Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Der Shippings-Diskussionsthread

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Vielleicht muss Serena es ihm einfach glasklar ins Gesicht sagen. Ohne Vorwarnung (okay, bei Serena geht's wohl nicht ohne ein bisschen Erröten und so, aber selbst davon merkt Ash ja nichts). Einfach so. An Ort und Stelle. DAS wäre mal ne richtig interessante Situation, besonders wenn Citro und Heureka dabei wären, die wissen, dass Ash dann nichts Falsches sagen darf.
    • Das würde wohl aber erst ganz am Ende von XY&Z passieren... Und wie Ash dann wohl reagiert? Falls er noch weiterreist, wäre es wohl eine reife Reaktion von ihm, ihr zu sagen, dass er wohl noch nicht so weit ist. Aber versteht Ash das schon? Er ist ja ein kleiner Dummkopf ;D
    • Weißt du was? Ich glaube, als Amourshipper wäre ich vielleicht sogar zufrieden damit! Es ist wohl das Stichhaltigste, was man zu diesem Thema aus Ash herausbekommen könnte. Es würde zeigen, dass Ash (durch Serena) etwas mehr von Liebe verstanden hat (nicht nur die Bindung zwischen Mensch und Pokémon) und dass er Serenas Liebe zu ihm durchaus anerkennt. ich würde mir natürlich echt wünschen, dass Serena ganz am Ende ein Geständnis ablegt und dass es zu so einer Situation kommen würde, aber ich hab da so eine leise Befürchtung, dass es ähnlich werden könnte wie bei der Tanzfolge, wo Serena gerade ihr Geständnis ablegen möchte aber nicht dazu kommt. Obwohl, nach dem Vorfall, dass die Writerin für die Tanzfolge verbal angegriffen wurde, will man so etwas wohl eher verhindern, weil es sonst einen noch größeren Aufschrei geben würde, dessen Ausmaße ich mir nicht vorstellen möchte...
    • Ja, das war schon echt unmöglich, was sich manche Amourshipper da geleistet haben. Ich denke, Amourshipping wird es nur wegen der Fans weiterhin geben, die das Shipping ohne allzu große Andeutungen weiterhin supporten. Hoffe ich jedenfalls. Bisher ist ja nichts raus...

      Jep, Ash ist so dusselig, dass das schon ein Riesen-Fortschritt wäre. Aber am Ende kommt es sowieso wieder ganz anders und zwischen den beiden passiert dann doch nichts mehr. Ich bezweifle ja, dass es heftiger funken kann als in der Tanzfolge, wenn ich ehrlich bin. Da war es von Ashs Seite her recht offensichtlich und von Serenas Seite her... Naja, es ist von Serenas Seite her immer offensichtlich. Und Primula würde Ash ja wohl auch gerne als Schwiegersohn haben, umindest scheint sie ihn zu mögen:

    • Eigentlich würde es dem Shipping ganz gut tun, wenn Ash sich mit Serena ausseinaner setzten muss. Also wenn sie nicht mehr da ist.
      Vielleicht wird sie ja entführt? Ich bin zwar kein Fan von der Jungfrau in Nöten Situation, aber dem Shipping würde es vielleicht ganz gut tun. Wenn Serena ohne ihrer Pokemon dabei zu haben, einen Wilderer triffft der Despotar, Stoloss oder etc. dabei hat, kann dabei eigentlich gar nicht von Jungfrau in Nöten ausgehen oder? Ich meine was soll sie denn schon groß gegen so einen Typen ohne Pokemon?
      Oder 2. Variante, Serena wird wie im Manga von Gramokles via Gedankenkontrolle gesteuert und stellt sich Ash in den Weg, dan hätte man zumindest die Situation, dass Ash im zwitracht mit sich selber ist. Er muss Serena ja irgendwie befreien, ihr aber dabei keinen Schaden zufügen.
      Meine Güte bin ich heute Kreativ. :sonne:
    • Was ich cool finden würde, wenn Serena kurzfristig (ähnlich wie Citro für 3-5 Folgen) die Gruppe verlassen würde.
      Zum Beispiel weil ihr Paula anbietet, ein Spezialtraining mit ihr und Arie für die Meisterklasse zu absolvieren.
      Ash probiet sie natürlich nicht davon abzuhalten, sondern spricht ihr eher in dem Moment Mut zu, diesen Schritt zu gehen.
      Während Serena dann mit den beiden trainiert, verliert Ash seinen Kampf um den 8.Orden und trifft dann enttäuscht wenige Folgen später wieder auf Serena, welche nach ihrem Training motiviert wie noch nie ist und Ash probiert aufzumuntern.
      Mit ihrer moralischen Hilfe (ähnlich wie beim ersten Orden) gelingt es Ash dann auch den Rückkampf zu gewinnen.
      Daraufhin wird ihm klar, dass er Serena braucht und bittet sie ihn wieder zu begleiten, wovon sie natürlich nicht abgeeigt ist :)

      PS: Diese Szene mit Primula war echt gut. Ich fand auch die Folge cool, als Serena an Ash bei dem einem Foto ranrückt und später das Foto dann heimlich anguckt :lol:
      - Werwölfe im Düsterwald -

      The post was edited 1 time, last by Mekkoga ().

    • Venter wrote:

      Zum Beispiel weil ihr Paula anbietet, ein Spezialtraining mit ihr und Arie für die Meisterklasse zu absolvieren.
      Ash probiet sie natürlich nicht davon abzuhalten, sondern spricht ihr eher in dem Moment Mut zu, diesen Schritt zu gehen.
      Ich glaube das hat sich jetzt erledigt. Jetzt wo die Master Klasse schon bald beginnt, wird Serena wohl kaum noch eine Trainigsfolge mit Paula einlegen.
    • Givrali wrote:

      Venter wrote:

      Zum Beispiel weil ihr Paula anbietet, ein Spezialtraining mit ihr und Arie für die Meisterklasse zu absolvieren.
      Ash probiet sie natürlich nicht davon abzuhalten, sondern spricht ihr eher in dem Moment Mut zu, diesen Schritt zu gehen.
      Ich glaube das hat sich jetzt erledigt. Jetzt wo die Master Klasse schon bald beginnt, wird Serena wohl kaum noch eine Trainigsfolge mit Paula einlegen.
      Vielleicht bietet sich ja noch später irgendwann eine Möglichkeit .... kann mir nicht vorstellen, dass nach der Meisterklasse nix mehr im Bezug auf Showcase kommmt. Sonst wäre Serenas-Showcase-Strang für mich viel zu schnell auserzählt :ka:
      - Werwölfe im Düsterwald -
    • Wenn in der Meister-Klasse wirklich noch Schlüssel für das große Finale gewonnen werden müssen, ist es eben nicht erledigt. Naja, lassen wir uns mal überraschen :3

      Oh nein, bitte nicht "Jungfrauen in Nöten", das Konzept ist seit dem Mittelalter ausgelutscht... Wobei es in Robin Hood - Schlitzohr von Sherwood sogar noch witzig war, aber nur, weil Marian immer so dusselig ist und durch eine ihrer Zaubereien in Gefahr/die Bredoullie gerät.
      Wobei es mit Serena sogar noch gehen könnte. Beispielsweise ist sie enttäuscht, weil Ash irgendwas gesagt hat, zum Beispiel zu Tortina. Wie wir Ash kennen, checkt er sowas halt nicht. Dann rennt sie weg, natürlich ohne Pokémon und gerät halt in die Bredoullie. Muss ja nicht sofort ein Wilderer sein.

      ... Welche Episode war das eigentlich nochmal mit dem Foto?
    • Bevor ich über Shippings nachdenke, würde ich erstmal wissen wollen, wie alt die denn jetzt überhaupt in der Serie sind.Wenn Ash immer noch der gleiche Ewigzehnjährige ist, hat der eh nur ein Interesse, nämlich seine Tierchen (oh toll, jetzt habe ich Fanfiction inspiriert, oder?). Wenn der doch irgendwann mal älter wurde, gäbe es da zumindest Chancen.

      The post was edited 1 time, last by CaloretGelu ().

    • Givrali wrote:

      Majikku wrote:

      Dann müssten Connie und Lucario aber in jeder Folge, bis auf fünf Folgen, vorkommen.

      ... Ich frage mich, ob in der nächsten Folge auf Amourshipping gehintet wird?
      Habs gefunden:filb.de/anime/xy/031
      Sind viel zu viele Folgen mit den beiden gewesen. -.-
      Wobei man auf den Bildernausschnitten nicht ganz so schön sieht im Vergleich zum Fernsehen.

      Aber ja, ich glaube es wird noch in kommenden Showcase weitere Hints geben, spätestens wenn Tortina wieder dabei ist (allein deswegen muss man sie schon mögen) :lol:
      - Werwölfe im Düsterwald -
    • Naja Misty zeigte sich auch oft eifersüchtig.
      Bestes Beispiel sind Macy von der Silberkonferenz oder das Mädchen aus dem Lugia Film (weis grad den Namen nicht)
      Ja ein Geständis seitens Serena wäre wohl der Höhepunkt.
      Was allerdings auch passieren könnte, aufgrund dessen das Serena so an Ash hängt, das sie ihn noch weiter durch weitere Regionen begleiten wird.
      Fragt sich nur was dann aus ihren Showcases wird. Und FALLS sie Kalos Queen wird, da überhaupt Zeit für hat.
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2020 Filb.de

    Pokémon © 2020 Pokémon. © 1995–2020 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.