Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

[Abgeschlossen] Colosseum-Nuzlocke (Angelos)

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • [Abgeschlossen] Colosseum-Nuzlocke (Angelos)

      Colosseum-Nuzlocke (2013)



      Ja, hallo erstmal...

      ...ich weiss ja noch gar nicht ob ihr es schon wusstet...aber die Zahl an Pokemon Colosseum- und XD-Nuzlockes ist relativ gering.
      Ich weiss nicht, ob es das in dieser Art und Weise in eurem Forum gegeben hat.
      Jedenfalls, werde ich mich dieser Aufgabe stellen. Erneut.
      Ja richtig - erneut. In meinem ersten Lauf musste ich kapitulieren, im Labor war letztendlich Endstation - ohne meine beiden Tanks hatte ich ohnehin keine Chance mehr.
      Für Colosseum muss man etwas an den Regeln schleifen, damit sie passen. Das wichtigste auf einen Blick:

      Besiegte Pokemon müssen in einer Friedhofs-Box ehrenvoll bestattet werden

      Jedes Pokemon (ausser dem geschenkten Plusle) erhalten einen Namen, sobald es möglich ist

      Alle Items und Heildienste ausser Belebern dürfen genutzt werden

      Die markantaste Regel: es sind nur 52 Pokemon insgesamt fangbar, einige sogar erst nach Abschluss der Hauptstory, Ho-Oh oder Togetic werden damit zum Beispiel komplett unbrauchbar. Im normalen Nuzlocke von Kanto oder Johto sind es über 30 Pokemon, die man vor der Liga fangen kann, also eine Quote von ca 2/3.
      Ich werde also würfeln: ist die Zahl ein Vielfaches von drei, darf das Pokemon nicht gefangen werden!

      Alle Kämpfe sind Doppelkämpfe

      Die Nuzlocke endet vorraussichtlich nach Intrigo, ich möchte mich aber noch nicht mit 100% festlegen.

      Legis und geschenkte Pokemon (Plusle Lv 13 :ka:) dürfen eingesetzt werden - die Auswahl ist beschränkt genug

      Training ist spielbedingt erst nach dem 2. Vorstand brauchbar möglich, was die Sache keineswegs einfacher macht. Davor hat man nur die paar Trainer auf dem Pokeplatz zur Auswahl.

      Zeitbedingt kann es zu Unregelmässigkeiten kommen, Abstände von über eine Woche möchte ich vorneweg nicht ausschliessen (und jede "Folge" ist nicht gleich lang, denn ein Nuzlocke macht nur Spass, wenn man Zeit und Lust dazu hat :)


      Part I: heute Nacht!

      Anmerkung: Wer die beiden Game Cube-Spiele schon mal gespielt hat, wird gemerkt haben, dass die NPCs völlig unlogische, depperte, nicht existente oder einfach nur random erschaffene Namen tragen: im englischsprachigen "Ur-Nuzlocke-Forum" hat "Lieutenant Marshmallow" eine Colosseum-Nuzlocke erfolreich abgeschlossen, er ist der Erfinder des "Goofy Name Counters". Es sind - viele - sehr viele (aber nicht so viele wie im Englischen). Das möchte ich euch nicht vorenthalten. :)

      Lasst die Nuzlockes beginnen!

      #01 Wüstenfuchs


      KRAWUMM!

      Richtig furios beginnt unsere Reise durch die sehr schöne, bunte, absolut vegetationsreiche, vor Leben nur so pulsierende Region Orre - es ist...ja...eine Wüste. Eine richtig wüste Wüste, wo ein Sandkorn dem anderen gleicht (Immerhin sieht man ein Panzaeron). Wir sind Angelos (im Original Seth), der erst einmal ein rostiges, aber immerhin mittelgrosses Gebäude in die Luft jagt und vor irgendwelchen komischen uniformierten Typen (Uniformen? Das haben doch nur die Verbrecherteams! O_O) auf seinem Wüstenroller Reissaus nimmt, zusammen mit seinem Starterpokemon Nachtara, zusammen mit Psiana, das schon geduldig im Beifahrersitz wartet.

      Unsere Reise endet an einer in der Wüste stehenden Dampflok, die man scheinbar betreten kann: aber vorher die erste Bestandsaufnahme.

      Trainer: Angelos (#16288)
      Team:
      Nachtara Lv. 26 m, zart: + SpDef, - Def
      Psiana Lv 25 m, hastig: + Init, - Def (Psiana ist schnell genug, aber eine noch schlimmere Verteidigung kann es ja nicht haben...)
      Fähigkeiten: beide Synchro

      Und die ist spätestens beim zweiten Boss leider elementar wichtig, deshalb bin ich da auf weitere Pokemon angewiesen :)

      Beide Starter sind immer männlich, damit man sich vor dem Erscheinen von FR/BG keine Evoli züchten konnte...Farodin und weiter gehts!

      In der Wüstenbar (der Lok) gibt es sogar TV, das von dem Versteck des Team Kralls berichtet - gesprengt...ahaaaaa, Team Krall also. Wenn die wüssten, wer das wohl war..
      Nach dem erkunden fordert uns Biker Willy (hmmm, ein normaler Name :O) mit zwei Zigzachs heraus, Lv 24 und 25 - Null Problemo, unser erster Kampf, ohne einen Kratzer überstanden.

      Unsere Reise führt uns weiter in die Oasenstadt Phenac, eine Wohltat fürs Auge angesichts dieser sandfarbenen Dominanz - Palmen, Wasser...und Kidnapper! :O
      Die uns eiskalt herausfordern: Heyn (ich lasse das mal als Heinrich oder Heiner durchgehen) und Ploed. Nachdem Team Hein Blöd sich vom Acker macht, begrüssen wir unser erstes Teammitglied: Zoey. Seltsame Pokemon hatten die Typen, sagt sie. Wir sollen den Bürgermeister fragen, naja. Wie - so - auch - nicht. Aber nicht vor ein paar schönen Kämpfchen mit folgenden Sportsfreunden: Randow (Random? ._."), Mikey, Planto (nein, oder?), Marina, Travis und Cindy
      Sogar ne Arena haben die da. Leiter Primus nimmt die Herausforderung aber nur mit einem vollen Pokemonteam an. Und selbst dann werden wir ihn lange nicht mehr sehen, denn seine Pokemon auf ca Lv 41 können Sandwirbel, Doppelteam, Sandsturm und haben gerne Sandschleier als Fähigkeit. Ein Team zum Trollen.

      Und dann schreitet eine mysteriöse Person mit rotglühenden Augen aus dem Bürgermeisterhaus. Einfach so. Der Bürgermeister Maskad (Vielleicht ja der Nachname...) will dem Problem mit den seltsamen Pokemon auf den Grund gehen und schickt uns zum Stadion von Phenac. Nix zu tun hier, bis die uniformierten Typen von Beginn des Spiels auftauchen - Team Krall Rüpel, die unbedingt die kleine tragbare Krallmaschine haben wollen, die wir mitgehen gelassen haben. Brutus versagt kläglich, und wir decken uns mit Items (inklusive Pokebällen an der Wüstenbar) ein.
      Ein Afro! Und was für einer! Ein energiegeladener Tanzbär namens D. Queen lässt sich mit seiner Garde aus dem Bürgermeisterhaus begleiten - seine Lakaien Heyn und Ploed sind wieder am Start, und sie haben sogar trainiert...etwas. Ploed hat sogar ein Makuhita, und Zoey schlägt Alarm: ein "dunkles Pokemon", das sogar Menschen angreifen soll: die Crypto-Pokemon:

      Makuhita Lv 30 m (Würfel: 1): Ball draufwerfen und gut is.

      Vor dem Westtor wartet Gardist Verde (einfach im Wörterbuch der Farben herumgewühlt) mit seinem

      Lorblatt Lv 30 m (Würfel: 6): -.-

      Alle Cryptos beherrschen vorerst als einzige Attacke Cryptoschlag (phys. St. 90, typlos, selbstschädigend), die den Furyo-Modus (Ablehnen von Items, erhöhte Volltrefferquote und erhöhte Ignorier-Quote) als Nebenwirkung haben kann, durch Rufen kann man aber das - in 5 Stufen verschlossene Herz der Pokemon öffnen, nach jedem Schritt lernt es eine alte Attacke hinzu, ausser nach dem zweiten, der das Wesen offenbart. Nach dem Zwischenstopp auf einer Baustelle, auf der ein grosses Colosseum entstehen soll, gehts nach...Pyritus...

      Team:
      #f-nachtara# Nachtara Lv 29 m
      #f-psiana# Psiana Lv 27 m
      #f-makuhita# Makuhita (C) Lv 30 m

      Depperte Namen: 4

      Team Scowzy - Shitposting is my kink
    • #03 Show your Moves

      Heute gehts in Colosseum, wo wir nach kleinen Kämpfchen gegen Nimrod (das ähnelt nicht mal irgendeinem Namen), Izler (eine Frau), Helto (was für ein Held) und Wazano (Silbenzusammelwürfeln 2.0) in einem heruntergekommenen Gebäude unseren Preis erhalten sollen, bis und eine Frau im violett-rosanen Ninjaanzug erkennt: die Cryptoknechte. Das kann sich ihr Kollege Gonzo (nach den Typen her wohl ein frührere Käfersammler) natürlich nicht bieten lassen, auch er hat ein Crypto-Pokemon
      (Superschall des Gegners trifft nicht mit 55%, sondern fast 100%. :shifty:):

      Yanma Lv 33 m (Würfel: 1) - gefangen, mit Schneckmag getauscht

      Danach stellt sich heraus, dass Mr Afro Grands Plusle entführt hat! Da wir eh nichts zu tun haben, wurschteln wir uns durch das Gebäude mit folgenden Spezis durch:
      Derek, Moni, List (HEY LISTEN!), Terry, Morte (ich kenne nur Morten), Ben, Hips (Hipster), Bitz (einfach nein), Yulia und Yade.
      Oben angekommen haben zwei ganz toughe Girls unseren Freund Slam überwältigt, der anscheinend nur das Team Crypto aufmischen wollte: Bless (God bless you? ._.")und Zoola (lass ich mal durchgehen...) bitten zum Kampf mit:

      Remoraid Lv 20 m (Würfel: 1) - BOX!
      Mantax Lv 33 w (Würfel: 6) - .... >:(

      Plusle ist irgendwo in einem miefigen Höhlenssystem versteckt, aber dann heisst es: "EEEY! DU KUMMSCH HIER NIT REIN!". Türsteher Frank zeigt uns sein

      Baldorfish Lv 33 m (Würfel: 5) - schön Tränke gekostet, der Kerl da, Yanma kommt in die Box

      Ab ins Höhlenlabyrinth, auch hier ein kurzer Auszug der Darsteller und ihren Pokemon: Stacy, Bobby, Biball (Soll das ein Sport sein? ._."), Strobo (Jesses Maria..., mit vier Loturzeln), Lead (Hallo Blei :)), Wolfgang, Natura, Alec, Legat (Leider nein, leider gar nicht), Harmony, Sooza (einen Halben), Vanessa, Toremo (von mir aus...)

      Meditie Lv 33 m (Würfel: 2) - nicht schlecht, gefangen
      Dummisel Lv 33 w (Würfel: 4) - Box
      Wablu Lv 33 w (Würfel: 5) - vorerst Box, Altaria ist schon cool...

      Endlich angekommen, dürfen wir die Tanzkünste des D. Queen bewundern, aber nicht, bevor unser Nachtara Toxin lernt. Weg mit Verhöhner..

      Bosskampf I: Crypto Vors. D. Queen
      #f-kappalores# Kappalores Lv 28 w; Wassertempo
      #f-kappalores# Kappalores Lv 29 m; Wassertempo
      #f-kappalores# Kappalores Lv 30 w; Regengenuss
      #f-kappalores# Kappalores Lv 31 m; Regengenuss
      #f-mogelbaum# Mogelbaum (Crypto) Lv 35 w (Würfel: 6) - kann ich durchaus mit leben

      Mit Toxin, Konfusstrahl und Schlafpuder hatte er leider nicht so viel Spass, wie ich bei so einem lebensfrohen Freundchen vermutet hätte. :p
      Grand ist heilfroh, dass es seinem Pluslchen gut geht und schenkt es uns zum Dank...Level 13...yaaaaaay...ab in die Pension mit dir!
      Hellseherin Divina bringt Zoey auf die Idee, ihre Grosseltern in Emeritae zu besuchen. Das schauen wir uns dann in Teil 4 an. :)

      Team:
      Trainer Angelos
      #f-nachtara# Nachtara Lv 35 m
      #f-psiana# Psiana Lv 34 m
      #f-waaty# Waaty (C) Lv 30 w; Locker (+ Def, - Init)
      #f-hubelupf# Hubelupf (C) Lv 30 m; Froh (+ Init, - SpAng) - Schlafpudergott
      #f-traunfugil# Traunfugil (C) Lv 30 w; Zaghaft (/)
      #f-baldorfish# Baldorfish (C) Lv 33 m; ???; Giftdorn

      Box:
      #f-makuhita# Makuhita (C) Lv 30 m; Speckschicht
      #f-remoraid# Remoraid (C) Lv 20 m; Übereifer
      #f-yanma# Yanma (C) Lv 33 m; Facettenauge
      #f-meditie# Meditie (C) Lv 33 m; Mentalkraft
      #f-schneckmag# Schneckmag (C) Lv 30 w; Magmapanzer
      #f-wablu# Wablu (C) Lv 33 w; Innere Kraft
      #f-dummisel# Dummisel (C) Lv 33 w; Edelmut
      #f-plusle# Plusle Lv 13 w; Mutig (+ Ang, - Init...suboptimal); Plus

      RIP:
      zum Glück noch keiner

      Depperte Namen: 18,5

      #04 Ekelpakete in Emeritae

      Farodin und weiter gehts in Emeritae, dem smaragdgrünen Bergdörfchen, und vielleicht schönstes Seniorenheim der Pokemonwelt. Jungspunde gibt es ausser uns hier nur wenige, stattdessen den kampflustigen Poke-Senior Capillo (Das M ist doch recht nah beim P, Freunde der Sonne...) mit seinem WieSenior. Diese STAB-Geheimpower tut richtig weh. :( (Psiana war im Roten Bereich)
      Yola und Sophos sind richtig glücklich, ihre Tochter wohlauf zu sehen, bis der Waldarbeiter wie von der Tarantel gestochen ins Haus rennt und von Aufruhr berichtet, der rüstige Rentner Sophos hetzt gleich hinterher. Ohne mich! Wir bewundern lieber unseren im Fernsehen ausgestrahlten Sieg gegen D. Queen, erschnorren Beeren, geben Plusle in die Pension ab und...geben unseren treuen Startern endlich ihre Spitznamen! Ricardo das Nachtara und Iannis das Psiana! :)
      Einene EP-Teiler und eine Flinkklaue für Waaty gabs hier auch noch, sowie den momentan für uns nutzlosen Seidenschal.

      Im Heiligen Wald sehen wir uns Cryptoknechten gegenüber, die zuvor vom alten Opi mächtig vermöbelt wurden: Nelli, Dain (Daniel?) und Fami (komm, einen Halben.)
      Der Chef des Trio ist der grossmäulige Cryptoknecht...Eokapar...+2 dafür, dass Pokemonnamen zu Vornamen durchgewürfelt werden, Namenspate ist nämlich dieser Kollege hier, bei dem sich Sophos mit seinem Lv 50 Null Def Pikachu nicht gerade mit Ruhm bekleckert hat, aber auch so habe ich vor diesem Vieh einen Heidenrespekt:

      Kapoera Lv 38 m (Würfel: 5) - Reflektor von Iannis und Konfusstrahl von Ricardo mussten mich absichern, damit ich den in den gelben Bereich bekam. Geheimpower hat ihn dann vergiftet, sodass ich nur zwei Bälle werfen konnte - mit eine Pixel verbliebenen KP hatte ich ihn dann, und das ist für den nächsten Boss Gold wert...

      Isso hat in dem Kampf Wegsperre, man darf nicht wechseln, zudenm noch die Klassiker Konter und Spiegelcape im Repertoire, den kann man einfach durch Toxin aushebeln.
      Wir erfahren, dass die Erlösung der Cryptopokemon mit der heiligen Steinsäule, dem Sanktuarium und Celebi etwas zu tun hat. Sophos sucht eine alte Steintafel und schickt uns zu seinem zerstreuten Freund Grampa (Grandpa..), der uns dann mitteilt, dass per Zeitflöte Celebi sofort alle Dunkelheit aus den Herzen der Pokemon zu vertreiben mag. Mit der Steintafel im Gepäck besuchen wir das Sanktuarium erneut, um die ersten Teammitglieder zu erlösen! :D
      Doch davor musste ja Grand uns eine Mail schreiben...Überfall von Team Crypto am Duellberg...nee...nee...das war mir in dem Moment sowas von egal...
      Laiana, unser Waaty lernt den mächtigen Donnerblitz uuuund...entwickelt sich zu Ampharos! Mit Adrian haben wir jetzt ein Papungha in unseren Reihen und Youmu das Traunfugil...blieb wie sie war. Der Psystrahl ist eine tolle Waffe, auch Iannis wird diesen auf Level 36 lernen.
      Bevor wir uns die Geschehnisse auf dem Duellberg ansehen, wird erst etwas trainiert werden müssen, und vielleicht erlöse ich noch das ein oder andere Pokemon. Momentan habe ich sogar eine recht grosse Auswahl an Teampartnern, auf die ich zurückgreifen kann. Laiana wird am Duellberg leider komplett unnütz sein, deshalb fällt meine Wahl hier auf Kapoera. Aber auch Meditie und Wablu kann ich mir als Ersatzteammitglieder vorstellen, Altaria wäre für den zweiten Bosskampf eine gute Wahl.
      Aber das sehen wir ja dann nach der Pause. :)

      Team:
      Trainer Angelos
      #f-nachtara# Ricardo Lv 36
      #f-psiana# Iannis Lv 35
      #f-ampharos# Laiana Lv 31
      #f-papungha# Adrian Lv 33
      #f-traunfugil# Youmu Lv 32
      #f-baldorfish# Baldorfish (C) Lv 33 m; Mässig (+ SpAng, - Ang; der SpAng von Baldorfish ist ohnehin nicht so toll, aber wenigstens wird Surfer und Hydropumpe [Lv 46] etwas besser)

      Potentielles Team:
      #f-kapoera# Kapoera (C) Lv 38 m; Bedroher
      #f-meditie# Meditie (C) Lv 33 m
      #f-wablu# Wablu (C) Lv 33 w

      Box:
      #f-makuhita# Makuhita (C) Lv 30 m
      #f-remoraid# Remoraid (C) Lv 20 m
      #f-yanma# Yanma (C) Lv 33 m
      #f-schneckmag# Schneckmag (C) Lv 30 w
      #f-dummisel# Dummisel (C) Lv 33 w

      Pension:
      #f-plusle# Plusle Lv 15 w

      RIP:
      0,0


      Depperte Namen: 24

      Team Scowzy - Shitposting is my kink
    • #05 Drachenbändiger

      AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAH! AUFGESTANDEN UND AB DAFÜR! So einen Motivationsschrei habe ich gebraucht, um mich für 3,5 Stunden Training gegen die sechs immer gleichen Trainer begeistern zu können. Der Feinschliff fehlt leider noch, immerhin haben wir jetzt die PDA-Adressen von Lenny (dem Anführer von den Kiddies in der Höhle) und Kommissar Herculet. Den werden wir dann aber auf dem Duellberg einholen, denn mit den kleinen Gaunern werden wir allemal fertig.

      Im Fokus stand vor allem unser Team, dass jetzt sogar aus 9 Mitgliedern besteht, die momentan mit für unsere kleine Bergsteigertour mithalten könnten: Baldorfish ist nun ein Roger und beherrscht Wasserattacken, das ist nie verkehrt. :)
      Iannis kann mit Psystrahl Team Crypto schön verdreschen, und unser Altaria Melissa kann zusammen mit Youmu die ganzen Bodenkriecher aus den Angeln nehmen, da können die die Erde beben lassen, wie sie wollen. Als Teil-Drachenpokemon hat sie bei der Entwicklung Feuerodem gelernt, ich habe Gesang rausgeschmissen...55% Trefferquote, nie im Leben. Bei mir 20 und beim Gegner 90, ist doch immer so. :achja:
      Zuletzt haben wir mit Cosimo, unserem Meditie, aufgerüstet, den ich hoffentlich - bis auf Level 37 durchbringe, dass hat bei der vorherigen Nuzlocke leider nicht geklappt. :) Falls ich es schaffe, dürfen sich unsere Amigos vom Team Crypto warm anziehen, denn dieser Turmkick haut rein. Und wie er reinhaut... :noldcool:

      Damit wäre unser Rucksack für den Gipfelsturm eigentlich gepackt! :)

      Team:
      Trainer Angelos
      #f-nachtara# Ricardo Lv 36
      #f-psiana# Iannis Lv 36
      #f-ampharos# Laiana Lv 35
      #f-papungha# Adrian Lv 35
      #f-traunfugil# Youmu Lv 35
      #f-baldorfish# Roger Lv 36
      #f-kapoera# Kapoera (C) Lv 38 m
      #f-meditie# Cosimo Lv 35; Lasch (+ Def; - SpDef)
      #f-altaria# Melissa Lv 35; Lasch

      Bei Lasch denke ich immer an Rüdiger Hoffmann...8 Kostbarkeiten..."ach 7 oder 8, das is mir aber sooowas von egaaaaal!"

      Box:
      #f-makuhita# Makuhita (C) Lv 30 m
      #f-remoraid# Remoraid (C) Lv 20 m
      #f-yanma# Yanma (C) Lv 33 m
      #f-schneckmag# Schneckmag (C) Lv 30 w
      #f-dummisel# Dummisel (C) Lv 33 w

      Pension:
      #f-plusle# Plusle Lv 20 w (die kleine Maus macht sich so langsam :))

      RIP:
      kein Schwein und auch sonst niemand


      Depperte Namen: 24

      Team Scowzy - Shitposting is my kink
    • #06 König der Löwen

      Farodin und weiter gehts mit dem Bergsteigsimulator 2011, und da erwartet uns auch schon gleich der erste Trainer, der gute BABOO...+3.
      Wem nur ein Buchstabe fehlt, um auf Englisch Pavian zu heissen, hat diese 3 redlich verdient. Aber was hat dieser arme Tropf bei seiner Geburt verkehrt gemacht, dass die Eltern ihm diesen Namen verpasst haben? ;-;
      Auch Dhaan (wieder ein Daniel) Cassis (gibt es sogar), Zad (welchen Namen kann man denn so bitte abkürzen? ._."), Kim (kommt mir mit einem Windstoss-Knacklion :shifty:), Looloo (eine Artistin, vielleicht ja der Künstlername), Nait (knapp daneben ist auch vorbei)und Misa möchten uns eine Abreibung verpassen, gelingt ihnen aber nicht.

      Der letzte Trainer vor dem Boss nennt sich Agonas - auf griechisch Kampf, auf englisch heisst "agony" Schmerz. Kleinstein setzt direkt im ersten Zug Finale an und reisst Adrian mit vollen KP ins Verderben...das andere Pokemon auf dem Feld war Youmu. :(

      Mögest du in Frieden ruhen, Adrian, du fröhlicher, wackerer Kämpfer - dein Schlafpuder hat sein Ziel nie (nicht einmal trotz 75%-Quote) verfehlt.

      Dann stehen wir ihm über, DRAKIM. +2, denn er ist auch noch der Boss. Drakim hat sich den Leiter des ersten Trainingsareales, Gardio, vorgeknöpft und möchte sich die Zeitflöten krallen, mit denen man Crypto-Pokemon sofort erlösen kann. Er ist der Meister der Schutzschild und Erdbeben-Kombination, und brandgefährlich obendrein. Bis auf Moorabbel beherrschen die normalen Pokemon alle Erdbeben: sein Hauptpokemon ist allerdings kein geringerer als der legendäre Löwe Entei. Mit einem wahnsinnigen Angriffswert für Cryptoschlag und einem STAB-Feuersturm ein absoluter Albtraum als Gegner.

      Bosskampf II: Crypto Vors. Drakim:
      #f-metang# Lv 37 (von Ricardo in Grund und Boden gebissen)
      #f-geowaz# Lv 38 m (Vorbereitung ging an Metang, Ricardo gab ihm den Rest)
      #f-moorabbel# Lv 38 m (Melissas Feuerodem plus Konfusion)
      #f-camerupt# Lv 38 m (in Unterzahl dann doch machtlos)
      #f-entei# Lv 40 (Würfel: 2/leider durch Camerupts Erdbeben und die Cryptoschläge/Verwirrung selbst besiegt :doh2:)

      Die Idee, das harmlose Moorabbel zu besiegen erwies sich leider als Eigentor, denn der hätte Entei nicht schaden können - so hatte ich nur 3 Chancen, den König zu Löwen zu fangen. Schade. :( Ansonsten ist die Defensivtaktik mit Ricardo und der gegen Erdbeben resistenten und Feuerattacken widerstandsfähigen Melissa hervorragend aufgegangen, Wechsel waren zum Glück nicht notwendig gewesen, ein paar Supertränke reichten völlig aus. :)

      Sturmfrisurträger Drakim verschwindet zu einem gewissen "Culpa's Labor", während wir Gardio auf die Beine helfen. Von ihm erhalten die erste Zeitflöte, die wir auch direkt einsetzen werden und finden zu dem noch eine Scheibe - die V-Disc, und TM 47 Stahlflügel, zur Zeit leider recht uninteressant für uns. Melissas Angriff ist ohne STAB nicht unbedingt berauschend, ihre Defensivfertigkeiten sind da schon ansehnlicher. :)
      Am Fusse des Berges gönnen wir uns einen kleinen Entspannungskampf mit Petra, die mit Pikachu und Vulpix aufwarten kann - ja VON WEGEN ENTSPANNUNG! Hätte Vulpix sich durch Konfusstrahl nicht selbst schachmatt gesetzt, wäre es jetzt auch für Cosimo dank missratenen Turmkick vorbei. Alles nochmal gutgegangen.

      Ich dachte, ich kann zum Sanktuarium gehen, als mich schon wieder dieser alte Opi anquasselt: Sophos ist ganz aufgeregt und will uns sehen...Wir sind ja nicht so. Der Gute Mann erhält unsere PDA-Nummer. Endlich ist es an der Zeit, Kapoera zu erlösen: unser neues Teammitglied Marco! Nun halten wir nur noch die mysteriöse Disc in den Händen, aber um die kümmern wir uns später - vielleicht weiss ja der Arm des Gesetzes mehr darüber bescheid...


      Team:
      Trainer Angelos
      #f-nachtara# Ricardo Lv 38
      #f-psiana# Iannis Lv 36
      #f-altaria# Melissa Lv 37
      #f-traunfugil# Youmu Lv 36
      #f-baldorfish# Roger Lv 36
      #f-kapoera# Marco Lv 38; Sanft (Neutral)
      #f-ampharos# Laiana Lv 35
      #f-meditie# Cosimo Lv 35


      Box:
      #f-makuhita# Makuhita (C) Lv 30 m
      #f-remoraid# Remoraid (C) Lv 20 m
      #f-yanma# Yanma (C) Lv 33 m
      #f-schneckmag# Schneckmag (C) Lv 30 w
      #f-dummisel# Dummisel (C) Lv 33 w

      Pension:
      #f-plusle# Plusle Lv 22 w

      RIP:
      #f-papungha# Adrian Lv 30 - 37


      Depperte Namen: 32

      Team Scowzy - Shitposting is my kink
    • #07 Trollololololololololololo...

      Nachdem wir Team Crypto vom Duellberg vertrieben haben, gönnen wir uns eine Runde Training, das auch nötig ist. Schliesslich werden wir fortan fast auschliesslich Pokemon über Level 40 begegnen. Die ersten Trainer enttäuschen mit Level 15 Pokemon wie Karpador, Sonnkern oder Pichu, die sich eigentlich nur dafür eignen, unsere restlichen Crypto-Pokemon zu erlösen.

      Duellberg Areal I:
      Rio, Carol (hauptsächlich ein weiblicher Name, also fehl am Platz), Triv, Klimy, Alca, Keyno, Summa, Hide (ein Japaner), Cornea und Leiter Gardio. Bis auf Gardio, Hide und Rio alle durchgefallen.
      Areal II:
      Tome, Iwaken, Yao (Chinesin, gilt), Purm, Isle, Karla, Jeazar (wie spricht man das aus? ._."), Kintz, Melinda und Leiter Uzzer (Usher?) - macht weitere 7.
      Areal III:
      Hank, Reikee, Gayn (das ist unfassbar...), Boore, Khaki (der Farbeimer schlägt wieder zu), Ayla, Jeenoki, Santo, Naaxo, Milva - Hank, Ayla, Santo und Milva gelten
      Areal IV:
      Beauty, Roudan, Maleki, Gloria, Toru (erneut ein Japaner, dessen Pökemon aber 10 Level unter dem Arealschnitt waren), Duck (Donald?/+2 für einen Tiernamen), Toby, Seneca, Sheila, Finito - sagen wir 3+2, also 5.
      Areal V: Zaito, Booya (Ron Stoppable, bist du es?), Shirry, Dytoh (immerhin nicht Ditto), Margroy

      Das beste an der Sache ist, dass Cosimo jetzt ein schlagfertiges Meditalis ist! :freu:

      Das schöne am Duellberg ist, dass man irgendwann sich die drei Klassiker-TMs Flammenwurf, Donnerblitz oder Eisstrahl besorgen kann. Alleine lohnt sich diese dann doch langwierige Prozedur. :)
      Designtechnisch ist vor allem der Abschnitt IV - VI sehr schön umgesetzt worden, denn dann kämpft man auf Plattformen über Lavaströmen.:eek:
      Als erstes fällt uns auf der Landkarte ein neuer Fleck auf: ein hochmodernes Labor mitten in der Wüste, abgesperrt durch blauen Laser. Bis auf 3 Beleber, also hier bares Geld einsacken, können wir nichts weitermachen und folgen dem Anruf Grands aus Pyritus:
      Der Kommissar hat derweil auch nichts neues herausgefunden, sein junger Gendarme hat aber scheinbar die Zellenschlüssel sorglos liegen lassen. Was wir wohl dafür kriegen, wenn wir die Verbrecher aus den schmiereigen, rostigen Zellen befreien? Na was wohl, eine TM 46 Raub - war ja irgendwie auch klar...In der anderen Zelle befinden sich neben den beiden Stammgästen Heyn und Ploed auch Zoola und Bless, die einen Aufzugsschlüssel für uns unfreiwllig bereit halten. Der einzige Aufzug ist das kaputte Teil in dem seltsamen Lagerhaus, das schaue ich mir später mal an. Mit unserem soliden und weitesgehend erlösten Team lohnt sich jetzt aber zuerst ein Abstecher in das Stadion zu Phenac, was wir uns fürs nächste Mal vornehmen werden

      WENN DER *********************************** GAMECUBE NICHT ABGESTÜRZT WÄRE.


      Das einzige, was ich noch vorhatte, war Plusle aus der Pension zuholen, die Attacken zu ordnen und wieder abzugeben...

      :dumm: :dumm: :dumm: :dumm: :dumm: :dumm: :dumm:

      Bis auf die erlösten Pokemon ist somit jeglicher Fortschritt verloren, die Level sind auf dem Stand von dem Kampf gegen Drakim. Bis zu diesem Punkt werde ich alles (alle 26 Kämpfe plus Labern) wieder neu machen müssen, daher wird das bis zum nächsten Update leider länger dauern.

      Team:
      Trainer Angelos
      #f-nachtara# Ricardo Lv 38
      #f-psiana# Iannis Lv 38
      #f-ampharos# Laiana Lv 38
      #f-traunfugil# Youmu Lv 38
      #f-baldorfish# Roger Lv 38
      #f-kapoera# Marco Lv 38
      #f-meditalis# Cosimo Lv 38
      #f-altaria# Melissa Lv 38

      Box:
      #f-hariyama# Ralph Lv 31 (Mässig, +SpAng/-Ang, das ist ungünstig :/)
      #f-remoraid# Hugo Lv 21 (Zart, +SpDef/-Def)
      #f-yanma# Oliver Lv 34 (Mutig, +Ang/-Init)
      #f-schneckmag# Helena Lv 31 (Sacht, +SpDef/-SpAng)
      #f-dummisel# Dummisel (C) Lv 33 w

      Pension:
      #f-plusle# Plusle Lv 22+ w

      RIP:
      #f-papungha# Adrian Lv 30 - 37


      Depperte Namen: 62

      Team Scowzy - Shitposting is my kink
    • #08 Underground Gängxtaz

      Unter der Erde...gibt es eine Stadt...namens Orcus....
      Früher, als es in Pyritus Bergbau gab, ist diese Stadt erschaffen worden. Genau so sieht sie auch aus. Wie Pyritus, nur mit einem vorherrschenden Nachtblau als Farbton. Gerümpel, Müll, und Rost gibt es hier reichlich und die Luft die ist...irgendwie stickig...
      Wir kommen gerade richtig, denn Orcus TV (oder eigentlich der "Orkus-Kanal") sendet gerade eins seiner atemberaubend faszinierenden Specials. Zumindest reagieren seine Bewohner so...Eine nur so vor Bescheidenheit strotzdene "Venus" berichtet von Spionen in der Stadt...Spione...SNAKE!
      Scheint jedenfalls ein hohes Tier hier zu sein, die gute Venus. Orcus bietet Sachen, die alle anderen Städte nicht zu bieten haben: einen Getränkeautomat, einen Kräuterladen, das teuerste Hotel im Spiel und reichlich Neon, da das Tageslicht die Stadt nie erreicht. Vom ersten Eindruck her. Das Getränkekaufen ist leider so aufwendig wie im echten Leben, man kann immer nur ein Getränk wählen, und dann springt die Anzeige immer wieder auf Tafelwasser zurück, wofür meine Pokemon aber schon zu stark sind, als dass es einen vernünftigen Nutzen hätte.
      Neben der Trainerin am Aufzug und Raserin Suzy gibt es hier in erster Linie nicht viele Leute, die auf einen Kampf epicht sind. Immerhin hat Roger scheinbar mit einem Eneco seine grosse Liebe gefunden. xD Wenigstens brauch sich das nach einem Surfer heute nicht mehr zu waschen. ^^
      "Stärkstes Pokemon der Menschheit...Labor...Crypto...Geheime Fluchtwege..."... :eek:", richtig, Iannis ist ein Psiana und spürt die Dinge, die den Normalen verborgen bleiben. Eine herrausragende Wahl für Uri Geller's Casting Show. Nachdem wir das Colosseum von aussen besichtigt haben (das dauert noch, bis wir dort kämpfen, die sind zwischen Lv 55 und 57), erleben wir die nächste Sondermeldung, Neuigkeiten aber keine. Stattdessen Piscio - mit Karpador und Barschwa fängt er an, schon irgendwie putzig. :) Sein drittes Pokemon ist jedoch ein Wailord, das die komplette Länge von seinem Kampffeld in Anspuch nimmt...neben...Karpador...trotzdem kein Gegner für Laiana. ^^
      Sogar einen Schrottladen haben sie hier in Orcus, ein kleiner Geselle namens Junk will, dass wir ein Ersatzteil an Byte ausliefern...kann doch eigentlich nur ein Spitzname sein. Im Westen der Stadt wohnen ein paar Teenager, neben Byte auch Chiyo und Watt....Wyatt ist ein Name aber nicht Watt. Ich hatte ihn als Wyatt in Erinnerung. :achja:
      "Ihr seid voll cool und krass und so, weil ihr gegen Team Crypto kämpft", aber mehr als eine Ladung Motivation können uns die Freunde von Lenny momentan aber nicht geben.
      "Spioooooon! Hier ist der Spion!!!!!!!!111", schallt es durch die ganze Stadt. <.:shifty: Wer war die Petze?
      Zu unserer Erleichterung stelle ich fest, dass die Leute alle abgelenkt nach Osten schauen, wo in ein abgesperrten Gelände unser Freund Slam hineingeworfen wird. Arceus sei dank. Puh! 2 Schwachmatinnen von Team Crypto scheinen hier die Dienste der Polizei übernehmen, jedenfalls haben die sonstigen Einwohner UNS im Visier gehabt. Slam meint, dass dieser Ort was mit dem Transport von Crypto-Pokemon zu tun hat, und hat sich deshalb entschlossen, hier rumzuschnüffeln. Die stümperhafte Wache schnallt nicht, dass das Gitter von zwei Seiten offen ist, Cryptoknechte eben...
      Slam gibt uns eine R-Disc, die ins Fernsehstudio von Orcus führt. Die senden grade...das könnte Beef geben, daher gehen wir wieder. Nicht, dass ich kein Beef haben wollte, doch, doch. Aber mittlerweile ist das Team stark genug, um es mit dem Colosseum von Phenac und Arenaleiter Primus aufzunehmen! Eine Arena zu besiegen, darauf habe ich lange gewartet, und Team Crypto besiegen können wir noch oft genug.




      Team:
      Trainer Angelos
      #f-nachtara# Ricardo Lv 38
      #f-psiana# Iannis Lv 38
      #f-ampharos# Laiana Lv 38
      #f-traunfugil# Youmu Lv 38
      #f-baldorfish# Roger Lv 39
      #f-kapoera# Marco Lv 38
      #f-meditalis# Cosimo Lv 38
      #f-altaria# Melissa Lv 38

      Box:
      #f-hariyama# Ralph Lv 31
      #f-remoraid# Hugo Lv 21
      #f-yanma# Oliver Lv 34
      #f-schneckmag# Helena Lv 31
      #f-dummisel# Dummisel (C) Lv 33 w

      Pension:
      #f-plusle# Plusle Lv 25 w

      RIP:
      #f-papungha# Adrian Lv 30 - 37


      Depperte Namen: 63


      Anmerkung: In dieser Woche kommt auf jeden Fall noch ein weiterer Part, für den nächsten Bosskampf werde ich das Team noch etwas hochpushen müssen , Venus Pokemon sind ca. auf Level 45, also geht unter 42 für mich nichts, sollte ich es ohne Verluste überstehen wollen. ^^" Nicht nur die Level, auch die Attacken haben es faustdick hinter den Ohren. Sorry, dass ich zwei Wochen für den neuesten Input gebraucht habe, das ist viel. :eek: Besser gesagt kommt Heute Nacht noch einer. :p

      Team Scowzy - Shitposting is my kink
    • #09 Starallüren

      Ein seine Leidenschaften auf das Kämpfen konzentrierende Pokemon könnten sich nichts Schöneres vorstellen, als wie die Gladitatoren und Gladiantri im alten Rom in einem ausverkauften Colosseum ihre Stärke unter Beweis stellen zu dürfen. Auch meine Glorreichen 8 sind epicht darauf, allen zu zeigen, aus welchem Holz sie geschnitzt sind, bei 4x4 Kämpfen darf sgoar jedes Teammitglied ran und zwar im:
      Phenac Colosseum: Arzul, Grinn, Stamina (hört sich zumindest mal wie ein Name an, auch wenn es schlicht "Ausdauer" bedeutet), Leeke in der ersten Runde, gefolgt von Dumpar, Powar (im Ernst :doh2:), Henria und Missy. Das sind 5 für den Counter.
      Die nächste Runde wird von Sanni eingeläutet, gefolgt von Grumpos, Anka und Marja. Es war mir eine Freude, das Lv 41 Perlu der Letztgenannten niederzubrettern, schliesslich ist dieses Vieh dank seines Schnappers Schuld an einem Tod aus meinem letzten Nuzlocke-Versuch :( . Wunderbar~
      Thermos, Lyma, Certo und Edita komplettieren die Reihe, von denen nur Grumpos so richtig rausfällt.
      31.000 Poke und 4 TMs für Lv 40-Trainer, das kann sich sehen lassen. Genauer gesagt Sonnentag, Regentanz, Solarstrahl und Gigasauger.
      So viel Geld schreit gerade danach, ausgegeben zu werden - TM Feuersturm (Melissa) und TM Blizzard (Roger) sind jetzt unser! :bg2:

      Prim-Arenaleiter Primus:
      #f-tuska# Lv 41 m (Turmkick'd)
      #f-sandan# Lv 40 m (Blizzard+Turmkick)
      #f-nasgnet# Lv 42 m (Surfer+Turmkick)
      #f-sonnflora# Lv 40 w (gemeinsam niedergerungen)
      #f-skorgla# Lv 41 m (Blizzard)
      #f-azumarill# Lv 40 w (2 Turmkicks)

      Wie erwartet hat er Doppelteam bis zum Geht nicht mehr gespammt, sein Sonnflora vor allem, dass sich die Energie mit Verwurzler zurück geholt hat. Gigasauger und Megasauger konnte das Biest noch zusätzlich. Ansonsten haben Roger und Cosimo Primus im Alleingang weggesweept, Ricardos Finte sollte das Regeln, aber Melissas Feuersturm hat es trotz drei Doppelteam und der 80%-Chance der Attacke verkokelt.. :)

      Was bleibt uns nun vor dem ersten Bosskampf? Duellberg.................again.
      Metoogu, Luula, Cerola, Gloss und Leiter Vigo vervollständigen Areal 5, wovon ich Vigo durchgehen lasse.

      Auf Level 42 (es hat knapp 3 Stunden gedauert T_T) hatte dann keiner mehr Bock auf Training, irgendwo auch verständlich, levelbedingt die selben 10 Trainer viermal rauf und runter zu rattern. Ob Slam schon verhungert ist? :O.O: Beim nächsten Annäherungsversuch an sein Gefängnis fliegen wir auf und werden von Golga und (A)Gatha, 2 Käferspezialistinnen von Team Crypto gestört:

      #f-ledian# Crypto-Ledian Lv 40 m (Würfel: 6)

      Nicht besonders schlimm, da Ledians grauenhafter Angriff mir nicht wirklich weiterhelfen würde. Problem an der Sache ist nur, dass wir Slam noch nicht befreien können. Vielleicht weiss ja die gute alte Venus mehr davon...
      Aber die Dame ist ja soooo beschäftigt, immer vor der Kamera. Egal. Das ganze verlangt Antworten - einen Kampf:

      Bosskampf III: Crypto Vors. Venus:
      #f-enekoro# Lv 45 w (besiegt sich selbst durch die ganzen Risikotackles)
      #f-stahlos# Lv 45 m (stirbt eher durch Verwirrung als Feuersturm)
      #f-giflor# Lv 44 w (Null Chance gegen Melissa)
      #f-banette# Lv 45 m (grösste Nervensäge von allen,hat zum Glück keine tolle Def)
      #f-suicune# Suicune Lv 40 (Würfel: 5; Suicune!!!!!!!!!!!!!!!! :D)

      Stahlos weicht 3 Feuerstürmen hintereinander (Chance von 0,8%, wohl gemerkt), Melissa erleidet 2 Spukball-Volltreffer mit knapp 100 KP Schaden hintereinander, das hat mich mit den Nerven fast ans Ende gebracht. :heul:
      Suicune selbst hat Venus im Kampf nicht sonderlich weitergeholfen, auf Melissa und Ricardo einfach mal mit Cryptoschlag oder Surfer loszubrettern war vielleicht nicht die allerbeste Idee, gefährlicher wär es dann gewesen, wenn er erst einmal seinen Silberblick gespammt hätte, um dann mit Cryptoschlag aufzuräumen. Silberblick als gefährlichste Attacke, das ist schon etwas peinlich für ein legendäres Pokemon. ^^" Aurorastrahl lernt er zum Glück erst auf Level 41, das hätte die Situation nicht unwesentlich verschärft, mit Melissas 4-fach-Schwäche.
      Mit Suicune habe ich nun einen Teamersatz, mit dem Roger momentan nicht mithalten kann, sowohl in der Offensive als auch der Offensive, aber vor allem gegen Boden- und Gesteinspokemon hat das Baldorfish immer geglänzt, schliesslich war er es, der mit Blizzard und Surfer Primus das Fürchten gelehrt hat. ^^ :bew1:
      Das TV-Studio beherbergt ausserdem noch 3 Sonderbonbons für später, Venus hinterlässt TM 45 Anziehung, nicht ganz uninteressant, die Attacke. Die Diva meint tatsächlich, über einen Geheimgang entkommen zu können, leider kann Slam immer noch nicht raus aus seinem zwar weiträumigen, aber schäbigen, kalten, feuchten und miefigen Kabuff. Verbecherverfolgung hin oder her, erst mal wäre Suicunes Erlösung dann an der Reihe (für den Eusine wahrscheinlich sogar morden würde xD) :)


      Team:
      Trainer Angelos
      #f-nachtara# Ricardo Lv 42
      #f-psiana# Iannis Lv 42
      #f-ampharos# Laiana Lv 42
      #f-traunfugil# Youmu Lv 42
      #f-kapoera# Marco Lv 42
      #f-meditalis# Cosimo Lv 42
      #f-altaria# Melissa Lv 43
      #f-suicune# Suicune (C) Lv 40

      Box:
      #f-baldorfish# Roger Lv 42
      #f-hariyama# Ralph Lv 31
      #f-remoraid# Hugo Lv 21
      #f-yanma# Oliver Lv 34
      #f-schneckmag# Helena Lv 31
      #f-dummisel# Dummisel (C) Lv 33 w

      Pension:
      #f-plusle# Plusle Lv 28 w

      RIP:
      #f-papungha# Adrian Lv 30 - 37


      Depperte Namen: 74

      Team Scowzy - Shitposting is my kink
    • #10 Abstieg eines Sternchens

      Was konnte epischer sein als eine kriminelle Diva ein Treppenhaus in einer unterirdischen Neonstadt herunterzujagen? :noldcool:
      Eine kriminelle Diva ein Treppenhaus in einer unterirdischen Neonstadt auf dem Rücken eines verdammt coolen Suicune herunterzujagen, genau! Das Pokemon des Nordwindes und Polarlichts verdient einen Namen, der ihm ebenbürtig ist - wie der Wind-, Meeres- und Sturmgott der japanischen Schöpfungsmythen - Susanoo.
      Es sind genau vier Trainierinnen, die ihre Venus schützen wollen, allerdings eher Rowdys als Cryptoknechte: Hesty (das gibts nicht mal als Wort), eine Heulsuse, die Ihresgleichen überhaupt noch sucht,Shyna, Lonja (dafür, dass es fast Ronja ist, einen halben) und Nelja, jede von ihnen hat ein Cryptopokemon, in diesem Fall sogar einen richtigen Mann zur Seite gestellt bekommen:

      #f-skorgla# Lv 43 m (Würfel: 5;gefangen)
      #f-damhirplex# Lv 43 m (Würfel: 6; Ich mag Damhirplex >.<)
      #f-keifel# Lv 43 m (Würfel: 3; Ohne Keifel ins Labor, das wird übel...)
      #f-sniebel# Lv 43 m (Würfel: 3; Heute ist nicht mein Tag, wieder eins meiner Lieblingspokemon verpasst :()

      Ach und btw, Hugo hat sich zu Octillery entwickelt, yaaaaaaay! Nur sein Level ist alles andere als Yay. Auch Leonie (Dummisel) wurde endlich mal erlöst, die Arme, hat ja ziemlich lange warten müssen. :/

      Skorgla hatte ich eigentlich nicht vorgehabt, zu trainieren, aber ohne Keifel bleibt mir da nicht viel andere Wahl, bis ich hoffentlich mein zweites Boden-Pokemon -und das ist leider kurz vor Ende des Labors - mit etwas Glück fangen kann. Ehrlich gesagt war Skorgla sogar das Pokemon, auf das ich hätte am ehesten verzichten können, aber das hat mir das Schicksal nicht gegönnt. :heul:
      Somit bauen wir vorerst auf 9 Pokemon, wobei Susanoo gegen die kommenden Forscher (Elektro-Pokemon-Spezialisten) im Labor, welches wir relativ bald aufsuchen werden, nicht eingesetzt wird. Bei Magneton erklärt sich das von selbst.

      Am Ende der Treppe finden wir Venus, die in den leerstehenden Magnetschwebezug am Bahnhof Orcus schnell einsteigt, uns austrickst und dann fliehen kann. Sie wedelt uns sogar mit dem Zugschlüssel vor der Nase herum, nur um dann tatsächlich dermassen saublöd zu sein, wie es eigentlich kaum zu steigern ist. Sie bemerkt nicht, wie sie den Schlüssel geschätzte 15 Meter weiter fallen lässt............. .________________." Wenigstens die Zugfreunde haben in der nächsten Folge ihren Spass.

      Team:
      Trainer Angelos
      #f-nachtara# Ricardo Lv 43
      #f-psiana# Iannis Lv 42
      #f-ampharos# Laiana Lv 43
      #f-traunfugil# Youmu Lv 42
      #f-kapoera# Marco Lv 42
      #f-meditalis# Cosimo Lv 42
      #f-altaria# Melissa Lv 43
      #f-suicune# Susanoo Lv 42, Kühn (+ Def, - Angr)
      #f-skorgla# Skorgla (C) Lv 43 m

      Box:
      #f-baldorfish# Roger Lv 42
      #f-hariyama# Ralph Lv 31
      #f-octillery# Hugo Lv 25
      #f-yanma# Oliver Lv 34
      #f-schneckmag# Helena Lv 31
      #f-dummisel# Leonie Lv 34, Forsch (+ SpDef, - Init)

      Pension:
      #f-plusle# Plusle Lv 28 w

      RIP:
      #f-papungha# Adrian Lv 30 - 37


      Depperte Namen: 74,5

      Team Scowzy - Shitposting is my kink
    • #11 Hax, Hax everywhere

      Hallöchen Leute und willkommen zurück zu Poké Mon Coloss Eum! :)

      Ja...Uni eben, ne? Ich habe tatsächlich über einen Monat die Konsole nicht angerührt, zum einen, wegen der begrenzten Zeit, die ich mit anderen Sachen ausgefüllt habe, als auch der Tatsache, dass wir uns jetzt in mein Angstareal vorwagen - das Crypto-Labor mitten in der Wüste. Erstmal bringe ich mein Team auf Level 43, bevor ich auch nur einen Schritt in dieses gottverlassene Forschungsinstitut setze. Und nein, ich werde keinen Forscher ansprechen, den ich ansprechen muss. Wir werden im weiteren Spielverlauf noch auf andere Kaliber treffen, da brauch ich meine treuen Pokemon sicher nicht bei solchen Armleuchtern zu verheizen, die mit Hax beim letzten Mal nur so um sich geschmissen haben. :shifty:

      Botogel kommt mir mit Aurorastrahl gegen Skorgla - 3! KP. :O.O: Puh.
      Der nächste Kampf war fast genauso prestigeträchtig: Paralysiert werden, paralysiert sein, Turmkick verfehlen, Charmebolzen, Verwirrt. Was zur Hölle!
      Jede Attacke, die auch nur eine 1%-ige Chance hat, jemanden zu verwirren, verwirrt auch. So ein Glück hätte ich auch mal gerne. Und dass man sich da immer selbst verletzt, ist ja auch nix neues mehr.
      Duellberg Trainer 51-55: Arty, Whamp, Ilka, Tobb und Marp. Für Whamp und Marp gibts zusammen 2,5. Und auch Arty muss ich in die Liste nehmen, da ein Männername für eine Dame hier leider auch Fehl am Platze ist. ^^"
      Ricardo, Iannis, Laiana, Marco, Skorgla und Melissa sind die sechs, mit denen ich beginnen werde.

      Doch vorher müssen wir uns Zutritt zum Labor verschaffen, indem wir mit Orcus-Untergrundbahn dort hinfahren. Blöd für die Crypto-Trottel, dass sie Madame Venus erwartet haben. Und was macht man in so einem Fall? Richtig, den Eingang sprengen, der durch eine riesige Erdspalte unpassierbar wird. Zwischen den ganzen Container findet man die O-Disc, die uns zu einer weiteren Zeitflöte führt - Skorglas Cryptoschlag ist mir aber im Moment zu praktisch, als dass ich ihn damit jetzt erlösen würde, zumal er eh zu 2/5 geheilt ist. Im Eingangsbereich liegt ausserdem der Torschlüssel - fein, fein, dann kanns ja jetzt losgehen....ungutes Gefühl hoch 12. ^^" :ka:

      Forscher Lebon (vielleicht ja eher Le Bon) gibt uns eher unfreiwillig die Schlüsselkarte, bevor uns im Inneren Gakoo empfängt, ja richtig, Gakoo. Mit einem

      #f-griffel# (C) Lv 43 w (Würfel: 5; gefangen)

      Das kann ja noch heiter werden. ._." Tief Luft holen, bevor wir uns beim nächsten Mal richtig in die Höhle des Löwen wagen. Und hoffentlich nicht in einem Monat. :ups:

      Team:
      Trainer Angelos
      #f-nachtara# Ricardo Lv 43
      #f-psiana# Iannis Lv 43
      #f-ampharos# Laiana Lv 43
      #f-traunfugil# Youmu Lv 42
      #f-kapoera# Marco Lv 43
      #f-meditalis# Cosimo Lv 43
      #f-altaria# Melissa Lv 43
      #f-suicune# Susanoo Lv 43
      #f-skorgla# (C) Lv 43 m

      Box:
      #f-griffel# (C) Lv 43 w
      #f-baldorfish# Roger Lv 42
      #f-hariyama# Ralph Lv 31
      #f-octillery# Hugo Lv 25
      #f-yanma# Oliver Lv 34
      #f-schneckmag# Helena Lv 31
      #f-dummisel# Leonie Lv 34

      Pension:
      #f-plusle# Plusle Lv 28 w

      RIP:
      #f-papungha# Adrian Lv 30 - 37


      Depperte Namen: 79

      Team Scowzy - Shitposting is my kink
    • #12 Weck den Tiger in Dir

      Weiter, immer weiter hinein wagen wir uns in das Labor des Grauens, die Hölle von Orre. Das Crypto-Griffel gab uns lediglich einen Vorgeschmack auf das, was uns noch erwarten wird:
      Zum einen wäre da Forscher Daroly(das ist Nummer 80), der Endgegner des linken Ganges, der etwas geheimnissvolles zu bewachen scheint. Wie schon befürchtet, sind Lektrobal und Magneton seine Signatur-Pokemon, den vorherigen Forscher konnte ich zurm Glück umlaufen. Alleine der Donner von einem Level-40-Lektrobal schadete Melissa mit 50 KP Schaden gewaltig, trotz eines relativ normalen Spezialangriffs. Feuersturm war Gold wert, Magneton und Magnetilo konnte mein Altaria schnell entschärfen, aber was passiert, wenn sie verfehlen würde?
      Daroly bewachte nichts geringeres als den UG-Schlüssel. Mit diesem erhalten wir Zutritt zum eigentlich wichtigen Teil des Labors. Licosa, eine italienische Stadt...oder eine Cryptoknechtin stellt sich uns mit

      #f-kramurx# (C) Lv 43 m (Würfel: 5; gefangen)

      in den Weg. Und mit einer Fangrate von 30 (unter Zekrom und Reshiram), gibt es nur wenige Pokemon, die so schwer zu fangen sind, wie der Rabe. Selbst mit einem KP plus Paralyse ist es ungeheuer knifflig, Kramurx zu schnappen, es hätte sich mit Cryptoschlag ja auch jederzeit selbst ausknocken können. Aufgrund seiner schwachen Verteidigung wird aber auch Kramurx wohl eher keine Rolle in meinem Team spielen.
      Es lohnt sich, überall umzusehen, wie im Pokemon-Lager, in dem eine DNS-Probe liegt. Mitten auf dem Boden...was sind das für unordentliche Wissenschaftler? :achja:

      Cryptoknechtin Mara serviert uns ein

      #f-forstellka# (C) Lv 43 m (Würfel: 1; gefangen)

      und verschafft uns Zutritt zum Untergeschoss. Nächster Herausforderer ist...Cabecz...

      #f-ariados# (C) Lv 43 m (Würfel: 4; gefangen),

      der uns die 2. DNS-Probe sowie Top-Genesung einsammeln lässt, vorzüglich! Die nächste, die es unbedingt wissen will, ist Phia:

      #f-granbull# (C) Lv 43 w (Würfel: 6)

      Forscher Allen mit Lektrobal und Magneton schon wieder, dass er wegen uns Eindringlingen den Alarm einschaltet, ist das eine.
      Aber mit Regentanz eine 100-prozentige Donnerchance vorzubereiten...das ist schon äusserst derbe in einem Nuzlocke. Wenn ich den Schaden, den Lektrobal Marco zugefügt hat, sehe, dann ist mir klar, dass Marcos Dreifachkick gegen Magneton ihm das Leben gerettet hat. Ohne Zweifel. Nun standen Lektrobal und Ampharos auf dem Feld, wo sich wieder einmal Skorgla als Man of the Match beweisen konnte.
      Im DNS-Labor angekommen, erkennen wir die (zufällig generierte) DNS zweier Pokemon, Magnayen und Lorblatt. Schön, die wollte ich mir schon immer mal klonen. :kl:
      Das Ende des Labors scheint in Sicht, und mit drei nicht bekämpften Forschern sieht das doch gar nicht mal so schlecht aus. Bis Izuna auftauchte:

      #f-vibrava# (C) Lv 43 m (Würfel: 6)

      Warum? Warum? WAAAAARUUUUUUM kann ich kein Vibrava haben? :heul:
      Für den letzten Gegner habe ich Susanoo mitgebracht, denn es ist kein geringerer als Eokapar! Mit Kleinstein/Georok habe ich schon immer meine kleinen Probleme in Nuzlockes gehabt, daher darf sich der Nordwind gerne einbringen. Vorher sind unsere Codebreakerkünste gefragt, als wir von 9 Pokemon 3 auswählen sollen - die ersten beiden sind Magnayen und Lorblatt, das letzte ist - geraten - Raikou. Die meisten Probleme machte Meditalis, sein neues Pokemon. Sein Turmkick liess Ricardo gut und gerne 95 KP einbüssen - und Woingenau sass immer noch mit Wegsperre draussen, weil ich dieses mit Toxin bezwingen wollte.

      Bosskampf? Nö, jetzt nicht!
      Viele stehen kurz vor einem Levelaufstieg, den ich dann schon gerne mitnehmen möchte, zudem ist mal wieder Shopping angesagt. Nicht nur Tränke und Bälle, für Susanoo habe ich im Duellberg-Shop die TM Eisstrahl ertauscht. :)
      Nun ist es aber an der Zeit, Skorgla, der im Labor überwältigende Arbeit geleistet hat, zu erlösen. Sir Simon, der wie ein edler Ritter sämtliche Elektro-Attacken abgefangen hat, als er aufs Feld geschickt wurde! Sein Wesen ist hart, er ist der Ritter ohne Pardon!
      Ich muss mich entschuldigen, ich gab den Skorgla damit absolut unrecht, nur, weil sie eine Vierfachschwäche haben und sich damals noch nicht entwickeln konnten, macht sie das noch lange nicht schwach.

      Darf ich vorstellen? Culpa. Crypto Vorstand Prof. Dr. Culpa (Culpa = lat. Schuld). Und hier sind meine 6 Teilnehmer für den meiner Meinung nach zu recht stärksten Admin der Ciphers (so heissen sie auf Englisch): Ricardo, Susanoo, Melissa, Laiana, Sir Simon und Iannis. Genauer gesagt, sind es diesmal nicht Ricardo und Melissa, sondern Ricardo und Laiana, die den Anfang machen werden...ich glaub an euch!

      Bosskampf IV: Crypto Vors. Culpa:
      #f-golbat# Lv 48 m (Donnerblitz-OHKO durch Laiana)
      #f-altaria# Lv 46 w (eigentlich sollte Susanoo sie sich vornehmen, aber zwei Donnerblitze taten es dann auch zur Genüge)
      #f-lanturn# Lv 47 w (Toxin, ein Biss vollbrachte den Gnadenstoss)
      #f-aalabyss# Lv 47 m (Donnerblitz-OHKO)
      #f-raikou# Raikou Lv 40 (C) (Würfel: 4; dank Paralyse gefangen, yayz :freu: )

      Konfusstrahl ist in einem Nuzlocke einfach dein allerbester Freund. Ohne wenn und aber. Aalabyss war mir mit seinem ersten Konfusstrahl direkt unsympathisch, dank unglaublichen Verwirrungs-Hax war da aber schnell Ende im Gelände, auch wenn der Konfusstrahl auf Laiana natürlich raffiniert gedacht war. Eine Hydropumpe wollte ich nächste Runde von dem bei Regentanz, Wassertempo plus STAB nicht erfahren. :oldno: Wenn die Gegner dann noch an Ricardos Synchro scheitern, ist die Messe schnell gelesen, mit Lichtschild ging ich da aber lieber auf Nummer sicher. Funktionierte sogar ohne grossartig zu trainieren ganz gut, obwohl mein Team etwas unter seinem Level lag.

      TM 26 Erdbeben..und all deine Träume gehen in Erfüllung...ja, das Erdbeben bedeutete mir sogar mehr als Raikou, der sich dank Laianas bärenstarker Leistung keinen Startplatz erkämpfen kann. Für den Tiger bleibt somit vorerst die Box, erlösen möchte ich ihn aber schon noch, eine Zeitflöte hab ich ja noch über (sicher bin ich mir aber nicht). Aber was sagte der Verrückte? Das übermächtige Pokemon für seinen Anführer ist längst in Sicherheit gebracht? Auweia. Wenn ich nicht so faul wäre, könnte ich ja glatt das Auweia-Tagebuch darüber schreiben...aber...nee...lieber nicht.

      Youmu und Cosimo werden erst einmal endgültig geboxt, die Verteidigung ist mir da zu wackelig, zumal ich da auch mit Iannis respektieve Marco aufwarten kann, was die Attacken betrifft. Im Notfall kann ich immer noch auf sie zurückgreifen, mit dem Level hinken die beiden nicht allzuweit hinterher. :)

      Das nächste mal gehts wieder in die Unterwelt nach Orcus, wo Byte bereits gierig auf die Daten wartet, die wir aus Culpas Labor entnehmen konnten. Aber für heute haben wir uns die Pause mehr als verdient! :)


      Team:
      Trainer Angelos
      #f-nachtara# Ricardo Lv 45
      #f-psiana# Iannis Lv 44
      #f-ampharos# Laiana Lv 45
      #f-kapoera# Marco Lv 44
      #f-altaria# Melissa Lv 45
      #f-suicune# Susanoo Lv 44
      #f-skorgla# Sir Simon Lv 45 (Hart: +Angr, - SpAng; genau richtig für Skorgla)

      Box:
      #f-raikou# (C) Lv 40
      #f-meditalis# Cosimo Lv 43
      #f-traunfugil# Youmu Lv 42
      #f-forstellka# (C) Lv 43 m
      #f-ariados# (C) Lv 43 m
      #f-kramurx# (C) Lv 43 m
      #f-griffel# (C) Lv 43 w
      #f-baldorfish# Roger Lv 42
      #f-hariyama# Ralph Lv 31
      #f-octillery# Hugo Lv 25
      #f-yanma# Oliver Lv 34
      #f-schneckmag# Helena Lv 31
      #f-dummisel# Leonie Lv 34

      Pension:
      #f-plusle# Plusle Lv 30 w

      RIP:
      #f-papungha# Adrian Lv 30 - 37


      Depperte Namen: 82

      Team Scowzy - Shitposting is my kink
    • #13 Déjà Vu

      Es ist nun an der Zeit, Byte die Daten auf der Crypto-CD zu überreichen. Dieser kann darauf eine Liste von Crypto-Pokemon erkennen, aber er braucht Zeit, die gelöschten Daten wiederherzustellen. Derweil erhalten wir von Wade den Tipp, uns mal am fertiggestellten Larghaturm umzusehen, wohin es auch Slam verschlagen haben soll. :freu:
      Die scheinen sich ganz schön Mühe gegeben haben, einen solch noblen Turm zu entwerfen. Und was erwartet uns dort? Alle 4 bisherigen Bosskämpfe und ein alter Mann. Grossartig, von einem Bosskampf in vier neue Bosskämpfe. Da ist die klügste Entscheidung, sich zuerst den alten Herrn zur Brust zu nehmen, der im Raum mit dem Heilungsapparat herumlungert. Dieser Tattergreis entpuppt sich jedoch als Crypto-Knecht Bareyl (DO A BARELL ROLL?), der allen Ernstes geglaubt hat, uns mit Level 39 Pokemon aufhalten zu können. Ich wollte ihn nur ungern aus seinen naiven Träumen reissen, denn von mir aus können die das alle denken. :lol:
      Die beiden Cryptoknechte Jeanny und Zail (+1) hätte ich beinahe übersehen, aber die waren ganz froh, uns ihre Crypto-Pokemon zu "schenken".

      #f-sonnflora# (C) Lv 45 w (Würfel 2: geschnappt)
      #f-botogel# (C) Lv 45 w (Würfel 2: drowned by Susanoo ^^")

      Nun haben wir keine andere Wahl, als uns den vier Kämpfen zu stellen: ein mit Gold und Silber wunderschön verziertes Tor versperrt uns den Weg. Dieses Portal benötigt 4 Abzeichen, die wir nur nach erfolgreicher Bewältigung der Bosskämpfe erhalten.
      Laiana und Ricardo werden den Anfang machen, indem sie Tanzbär D. Queen begrüssen.

      Bosskampf V: Crypto Vors. D. Queen:
      #f-kappalores# Lv 44 w (Paralyse, Flinch und Verwirrung ^^)
      #f-krakeelo# Lv 46 m (direkt mit Biss und Donnerblitz weg, weil Erdbeben)
      #f-entoron# Lv 45 w (Biss + Donnerblitz)
      #f-kappalores# Lv 45 m (Donnerblitz + Toxin)
      #f-mogelbaum# Lv 35 (C) w (Keine Herausforderung)

      Die Dancing Queen war wie erwartet nicht wirklich ein Problem, lediglich die Kombination von Regentanz-Egelsamen-STAB-Angriff brachte Laiana insofern in bedrohliche Situationen, als dass ein Angriff + Egelsamen schon über die Hälfte abgezogen hat. Das andere Kappalores hätte ihr dann schnell den Garaus machen können. Auf mein Level-46-Ampharösschen werde ich im nächsten Kampf verzichten, Marco wird ihren Platz einnehmen, wenn es gegen vier Erdbeben-Pokemon geht, denn das ist erstmal ein Fall für Susanoo und Ricardo.


      Bosskampf VI: Crypto Vors. Drakim:
      #f-libelldra# Lv 46 w (Eisstrahl)
      #f-welsar# Lv 46 w (Surfer + Biss)
      #f-forstellka# Lv 45 m (Konfusstrahl und Welsars Erdbeben)
      #f-lepumentas# Lv 46 (drowned)
      #f-entei# Entei Lv 40 (C) (Danke, Welsar :))

      Seine Taktik bestand wie im ersten Kampf aus Erdbeben und Schutzschild. Durch Konfusstrahl lässt sich diese Methode leicht aushebeln, nur mit Lepumentas (Schwebe) war das ganze dann nicht mehr ganz so effektiv, aber bisher musste ich noch nicht rüberwechseln. Iannis wird für Venus Laiana auf der Box ersetzen, Melissa steht diesmal an Ricardos Seite.


      Team:Bosskampf VII: Crypto Vors. Venus:
      #f-knuddeluff# Lv 48 w (Toxin)
      #f-blubella# Lv 47 w (Melissas Feuersturm)
      #f-raichu# Lv 48 m (burnz to death)
      #f-traunfugil# Lv 47 m (zweimal gebissen)
      #f-milotic# Lv 48 w (Donnerblitz)

      Die Anziehungstaktik hat gerade zum Ende hin Melissa ganz schön ausser Gefecht gesetzt, und auch Knuddeluff konnte quasi als gerechten Ausgleich für die Confuse-Hax Ricardo paralysieren, als ich es schon intoxiniert habe. Was mich sehr überrascht hat, war der Hypertrank für Knuddeluff. Das Raichu, in das sich Melissa verguckt hatte, liess sie qualvoll niederbrennen. Als Traunfugil die Kampffläche betrat, sah ich mich mit meinen eigenen Waffen konfrontiert. Spätestens jetzt war mein Altaria in diesem Kampf absolut unbrauchbar geworden und ich ersetzte sie mit Laiana. Ampharos und Nachtara standen jetzt Konfusstrahl und Anziehung gegenüber, eine Milotic-Dame und ein Traunfugil-Herr. :doh2:
      Ricardo wurde glücklicherweise Herr über seine Situation und schaltete den Geist aus, sodass sich Laiana nun Milotic widmen konnte, dessen einzige Antwort der Surfer war. Definitiv der härteste Kampf der drei bisherigen.

      Marco, Melissa und Sir Simon sind von meinem Hauptteam in der Lage, Erdbeben zu erlernen, aufgrund von Stab erhält Letzterer den Vorzug, die mächtige Boden-Attacke zu erlernen! Für den letzten Platz nimmt Iannis den Platz Marcos ein. Erneut sind es Ricardo und Melissa, die Culpa zum letzten Kampf gegen einen Vorstand herausfordern werden.


      Bosskampf VIII: Crypto Vors. Culpa:
      #f-voltenso# Lv 50 m (3x Feuerodem + Biss)
      #f-starmie# Lv 49 (2x Biss)
      #f-rizeros# Lv 50 m (Toxin)
      #f-iksbat# Lv 48 w (Feuersturm und Surfer)
      #f-pelipper# Lv 49 w (den Wasservogel ertränkt)

      Ich hab nicht schlecht gestaunt, als er gleich seine beiden stärksten Pokemon in den Ring schickt. Regentanz und Toxin gefallen mir ganz und gar nicht. Ich habe zwei Donner erwartet und tauschte Sir Simon für Melissa ein, deren Vergiftung nach Tausch dank der Fähigkeit Innerer Kraft verschwindet, während Ricardo beide verwirren soll. Hydropumpe auf Ricardo, 70 KP abgezogen. :eek:
      Hab ich mir hier zu viel zugetraut? Sir Simon machte wieder Melissa Platz, er würde keine Hydropumpe überleben. Hydropumpe auf Melissa, Donner auf Ricardo. Viermal Verwirrung, der Gegner trifft viermal, das war wie verhext. :sd:
      Zwei Selbstverletzungen und der Miss von Starmies 3. Hydropumpe liessen endlich etwas Freiraum zu eigenen Angriffen, zudem endete der Regen. Voltenso hatte auch in der folgenden Runde kein Glück und Starmie beschwörte sofort den nächsten Regen, der 2. Biss bedeutete allerdings sein Ende. Als nächstes erschien Iksbat, das gleich mit Toxin zuschlug. Ausgerechnet auf Ricardo! Als wäre das nicht schlimm genug, wurde Voltenso durch Hypertrank geheilt. Nach zwei weiteren Angriffen auf Voltenso war für den Hund Schluss mit Lustig, der nächste Kontrahent war Rizeros, dem ich zu Beginn direkt ein Toxin gegönnt habe. Rizeros vergiftete wiederum Melissa. Culpa versuchte, mit Schutzschild auf Zeit zu spielen. Ich hatte kein Problem damit, Hyperheiler und Gegengifte waren zur Genüge vorhanden - es war Rizeros, dessen Uhr gnadenlos heruntertickte. Culpa predictete richtig und vergiftete Ricardo erneut. Ich entschloss mich jetzt, Melissa durch Susanoo zu ersetzen, der sich sofort über ein Level-Up freuen konnte, als Rizeros zu Boden ging. Letztes Pokemon war Pelipper, das auf die grandiose Idee kam, mit Regentanz den Surfer zu erhöhen - und zwar nicht nur seinen, was die Entscheidung herbeiführte. Die Gegner waren bis zu fünf Level über mir, ohne Hypertrank und Top-Genesung hätte ich keine Chance gehabt. :nein:

      Wir sind bereit, das grosse Tor zu betreten, als uns Sophos schreibt, Zoeys Opa - Nachricht mitten im Satz abgebrochen. Beste Zeit, um die Eroberung des Larghaturms mitten im Vorgang zu pausieren, um mit neuen Kräften das wahre Innere des majestätischen Bauwerks zu erkunden. ^_^


      Team:
      Trainer Angelos
      #f-nachtara# Ricardo Lv 48
      #f-psiana# Iannis Lv 45
      #f-ampharos# Laiana Lv 46
      #f-kapoera# Marco Lv 44
      #f-altaria# Melissa Lv 46
      #f-suicune# Susanoo Lv 46
      #f-skorgla# Sir Simon Lv 45

      Box:
      #f-sonnflora# (C) Lv 45 w
      #f-raikou# (C) Lv 40
      #f-meditalis# Cosimo Lv 43
      #f-traunfugil# Youmu Lv 42
      #f-forstellka# (C) Lv 43 m
      #f-ariados# (C) Lv 43 m
      #f-kramurx# (C) Lv 43 m
      #f-griffel# (C) Lv 43 w
      #f-baldorfish# Roger Lv 42
      #f-hariyama# Ralph Lv 31
      #f-octillery# Hugo Lv 25
      #f-yanma# Oliver Lv 34
      #f-schneckmag# Helena Lv 31
      #f-dummisel# Leonie Lv 34

      Pension:
      #f-plusle# Plusle Lv 30 w

      RIP:
      #f-papungha# Adrian Lv 30 - 37


      Depperte Namen: 84

      Team Scowzy - Shitposting is my kink
    • #14 Beef mit dem BoZZ

      Bereit, das Innere des luxuriösen Largha-Turms zu erkunden, setzen wir auch die letzte der vier Chipkarten eingesetzt. So einfach macht Team Crypto mir es aber nicht und hetzt ersteinmal mit Baton einen Cryptoknecht auf mich, dessen Pokemon mich gerne mit Konter ärgern wollte:

      #f-skaraborn# Lv 45 w (C) (Würfel: 5, mit dem 4. Ball gefangen)

      Name Nummero 85. Im Hinblick auf den bald bevorstehenden Endkampf werde ich erstmal nicht weiter mit Marco planen. Daher sind Ricardo, Iannis, Laiana, Melissa, Susanoo und Sir Simon meine erste Mannschaft. Byte hat inzwischen die ersten 29 Pokemon der Crypto-Liste entziffern können, wirklich unbekannt waren bis jetzt aber nur Igelavar, Tyracroc und Metagross. Im den noch grosszügiger ausgestatteten Räumen des Larghaturms warten unter anderem Ray, Mascara, Chow, Jack und Verde auf uns. Genau dieser Verde hat sich als Spielhallenangestellter verkleidet, dessen Lorblatt wir nicht krallen durften. Das Feld komplettieren Tyrano (Zitat: "Tyrano is a boss fought in Chrono Cross" -> gilt nicht, 86!), der uns hinter der Tür aufgelauert hat, Tracy und Payna komplettieren das Feld.

      Das Restaurant mit Musikbühne und die Spielhalle gehören mitunter zu den schönsten Designs, was Pokemon-Colosseum meiner Meinung nach betrifft. :)
      Wir treffen tatsächlich Slam, getarnt als Bodyguard, am Aufzug des Larghaturms. Es ist Jakira, der uns als erstes im oberen Stockwerk begegnet. Der, der bei Team Crypto scheinbar alle Fäden hinter geschlossenem Virhang gezogen hat. Dieser Jakira erwartet unsere Herausforderung im Colosseum zu Largha, doch bis dahin müssen noch einige Vorkehrungen getroffen werden. Wie zum Beispiel diesen nervigen Raser von der Heilmaschine zu entfernen, der auf den Namen Chuck hört. Sein Namensvetter wäre sicher zutiefst enttäuscht von dessen Darbietung mit einem Lv 40-Draschel und einem Lv 41-Muntier. :p

      Bevor wir uns dem nächsten Bosskampf widmen, sollten wir sicherstellen, dass unser Team stark genug ist, heisst: auf dem Duellberg bis ca. Level 50 trainieren!
      Duellberg Trainer 57 - 70: Jass, Gemma (ein Mann!!!), Phinny, Trypp, Cut, Weber, Newroo (New Kangaroo?), Mason, Sarah, Shanna, Marna, Cyunoe (Ausprache, bitte ;-; ), Nori und zu guter Letzt Amane präsentieren ihre Pokemon, da sind 5 zweifelhafte Namen dabei.

      Was die Hauptitems angeht, bin ich bereit für die letzte Einkaufstour: Hyperbälle, Hypertränke, Hyperheiler und Sprudel/Limo, mehr brauchen wir eigentlich nicht. über die TMs werde ich mir später noch Gedanken machen - vielleicht bringe ich einem noch Psychokinese, Flammenwurf, Eisstrahl oder Donnerblitz bei. :lol:
      Wir sind bereit, uns zumindest den Aufzug anzuschauen, der uns gen Himmel emporhebt. Das Nuzlocke Abenteuer nähert sich jetzt der finalen Phase, doch einer will es dann doch noch wissen: niemand geringeres als Team Krall Boss Drakrall! Seit wir sein Versteck in die Luft gesprengt und die Krallmaschine geklaut haben, sind wir sein absoluter Nemesis, gerade Ricardo und Iannis wissen das noch zu gut! Es war mein Nachtara, mit dem ich das Hideout in die Luft gejagt hatte, während Psiana ihm Motoroller auf uns gewartet hat.
      Drakrall kann es gar nicht erwarten, uns eine Abreibung zu verpassen! Melissa und Susanoo sind die beiden, die mir zu Beginn als die beste Wahl scheinen! Hariyama und vor allem Pinsir erlauben es mir nicht, mit Ricardo zu beginnen...das wäre selbst mit Konfusstrahl zu riskant.

      Bosskampf IX: Team Krall Drakrall:
      #f-tengulist# Lv 53 w (Eisstrahl und Feuersturm)
      #f-krebutack# Lv 52 m (Donnerblizz'd)
      #f-pinsir# Lv 52 w (Eisstrahl und Feuersturm)
      #f-hariyama# Lv 53 m (2x Fliegen)
      #f-panzaeron# (C) Lv 47 w (Würfel: 5: Fangrate von 25, ich glaub es hackt. Nach 5 Versuchen nicht gefangen!).

      2 Volltreffer von Hariyama sind nicht lustig! Ich wollte nicht so viele Hypertränke verbrauchen, da ich die doch alle für den Endkampf benötige! Immerhin gibt es über die Colloseen genug möglichkeiten, seinen Kontostand aufzufrischen. Nach dem das Erdbeben-Hariyama endlich verschwand, war es mir möglich, Laiana für Crypt-Panzaeron und das Krebutak auf den Plan zu rufen. Dieses Krebutack hat nichts anderes gemacht, als Matschbombe en masse zu spammen und dabei fast immer zu vergiften! :shifty: Im Allgemeinen fand ich den Kampf aber nicht so anstrengend wie den gegen Culpa. Die Pokemon Drakralls teilten zwar heftig aus, einstecken konnten sie aber gar nichts.
      Unser Ex-BoZZ bietet uns sogar an, wieder mit seinem Team zusammenzuarbeiten. Mit Dir Lusche? NÖ! :blah2:
      Aber auch die Ja-Option hätte er uns nicht abgekauft. ^^"

      Vor Level 58 brauche ich mich hier vor den letzten Kämpfen überhaupt nicht mehr blicken zulassen, das sage ich schon einmal gleich. #15 wird also ein reiner Trainings- und Vorbereitungspart zu werden, Pokemon erlösen werde ich wahrscheinlich kaum noch, also habt da etwas Geduld. :)
      #16 und #17 sind für die vier Trainer im Colosseum Largha respektive den Kampf gegen Jakira gedacht, wo wir uns wohl endlich mit dem Kopf der Gaunerbande messen dürfen. Für mich läuft das alles an einem Stück dann ab, aber ich werde es an unterschiedlichen Tagen posten. Bis dann...die Uhr tickt...

      Trainer Angelos
      #f-nachtara# Ricardo Lv 50
      #f-psiana# Iannis Lv 49
      #f-ampharos# Laiana Lv 50
      #f-altaria# Melissa Lv 50
      #f-suicune# Susanoo Lv 50
      #f-skorgla# Sir Simon Lv 50

      Box:
      #f-kapoera# Marco Lv 44
      #f-skaraborn# (C) Lv 45 w
      #f-sonnflora# (C) Lv 45 w
      #f-raikou# (C) Lv 40
      #f-meditalis# Cosimo Lv 43
      #f-traunfugil# Youmu Lv 42
      #f-forstellka# (C) Lv 43 m
      #f-ariados# (C) Lv 43 m
      #f-kramurx# (C) Lv 43 m
      #f-griffel# (C) Lv 43 w
      #f-baldorfish# Roger Lv 42
      #f-hariyama# Ralph Lv 31
      #f-octillery# Hugo Lv 25
      #f-yanma# Oliver Lv 34
      #f-schneckmag# Helena Lv 31
      #f-dummisel# Leonie Lv 34

      Pension:
      #f-plusle# Plusle Lv 31 w

      RIP:
      #f-papungha# Adrian Lv 30 - 37


      Depperte Namen: 92



      -------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Hey, Sepia, du bist auch noch ohne Verlust. :) Gerade bei einem so fortgeschrittetn Spiel, was CPU-Logik und Attacken der Gegner-Pokemon angeht, nicht schlecht! ^_^
      Zu deinen Fragen: ich würde auch beide Regeln umgehen.
      Zu 1: Das ist die Schuld der sehr skurilen Evolutionsmechanismen aus Schwarz/Weiss, und es wäre unfair, wenn du mit einem von den Werten nicht konkurrierfähigen Pokemon kämpfen musst. Das "ercheatete" Pokemon darf aber keinen Kampf bestreiten. :p
      Zu 2: Das Zufallserlebnis ist ja gerade der Spass bei der Nuzlocke. Und für den Beginn des Spiels wäre Relaxo sogar das mit Abstand stärkste Pokemon, was du da fangen kannst, deshalb kann man nicht sagen, dass du dir da einen Vorteil ermogelst. Gegen das Relaxo kann man gar nichts machen, genauso wenig, wie wenn du ohne Pokebälle schon mit wilden Pokemon konfrontiert wirst. Letztendlich musst du selber wissen, ob du das dann auch so machst, aber ich würde es tun. ^^
      Ja, ich war selbst ganz froh, es irgendwie durch das Labor geschafft haben. Da ich mir bei den Bosskämpfen die Attacken der Pokemon anschaue, kann man da zumindest seine eigene Startaufstellung gut planen, auch wenn man nie weiss, welche Pokemon der Vorstand in den Kampf schickt. Und heftig war es trotzdem, ich habe den Kampf mit Drakrall sogar mit Level 50-Pokemon geplant, während der "Erfinder" der Colo-Nuzlocke nach diesem Kampf die meisten Pokemon auf Level 52 hatte. Aber 26 Hypertränke sind mir zu wenig, ich werde neben dem Duellberg wohl auch noch mal ein paar Colosseen besuchen, um etwas Geld für tränke zu bekommen, ich bin pleite! :eek: So viel Geld wie in Kalos kann man hier leider nur schwer sammeln. ^^"

      Team Scowzy - Shitposting is my kink
    • #15 Erdrutsch

      Hallöchen und willkommen zurück zu den allerletzten Vorbereitungen, bevor wir Team Crypto zum letzten Mal die Stirn bieten. Den Duellberg rauf und wieder runter, so ungefähr fühlt sich das an, wenn man seine Mannschaft auf Level 58 hochhieven will.
      Wie ich dieses Traunfugil von Trainerin 65 hasse...ständig Abgesang! Wie will man denn da vernünftig trainieren? Und dann mit Horrorblick, Mogelhieb und Konfusstrahl kommen, ja nee, is klar. Oh, habe ich das Doppelteam-Ninjask vergessen? Wie konnte ich nur?
      Konfusstrahl hier und dort, Mon Dieu, ich will doch nur trainieren! Es war einfach nur anstrengend und nervig, aber ist ja nicht so, dass ich das vorher nicht wusste. T_T
      Ich werde die Crypto-Pokemon nicht mehr erlösen, aber ich werde ihnen bereits ihre Namen geben - das haben sie sich verdient:
      Das sind: Ronja das Skaraborn, Hana das Sonnflora, Masumi das Griffel, Kalle das Forstellka, Vincent das Ariados, Derrick das Kramurx und zum Schluss Raikou - alias Thor, der Donnergott.

      Als Abschluss vor dem Grande Finale möchte ich euch noch all diejenigen vorstellen, die wir nicht mehr in dieser Nuzlocke sehen werden - alles für den Depperte-Namen-Counter. ^^

      Duellberg Areal 8: Poola, Keyv, Sunt, Light, Glook, Katana, Romy, Kaboo, Pheona, Thalia. Keyv ist Kevin oder wie darf ich das verstehen? Glook und Kaboo sind allerdings die absoluten Highlights - das sind 5 für den Counter.
      Duellberg Areal 9: Bolino, Walt, Stan, Eyta, Cass, Shiroha, Nomon, Deebow, Milton, Rivers: Eyta, Nomon und vor allem Deebow fallen hier richtig aus der Reihe. 3.
      Duellberg Areal 10: Wacusy, Omalia, Yoock, Yomora, Charool, Boobun (hatten wir nicht schon einen Baboon?), Calrun, Virtua, Ellen, Duelas. Mit zwei zugedrückten Augen kann man Yomora, Virtua und Duelas neben Ellen gelten lassen. Die anderen sechs? Hoffnungslos verloren. ;-; Macht also insgesamt 14 für den Rest des Duellberges.
      Krall-Versteck: Rosso, Marino, Nero, Ricall, Junius, Colam (der Golem), Blaz, Titus, Zabb und Misanko. Ich verzeihe den Bösewichten, das bei den Namen wieder sämtliche Farben genommen wurden, schliesslich sind zumindest Marino und Nero zwei vollkommen normale Namen. Für Ricall, Colam, Zabb und Misanko gibt es trotzdem keine Rettung mehr.

      Und dann das. Camerupt kommt mit einer Intensität 8 und landet dank Energiefokus einen Volltreffer. Laiana stand draussen...es tut mir leid. :( Kurz vor dem Level-Up...ich hätte tauschen sollen. <.<" >.<

      Thor wird wahrscheinlich per Zeitflöte erlöst werden. Ich habe zwar gesagt, dass ich eigentlich keine zwei Legis im Team haben möchte, aber das ist mir egal. Ich kann nichts dafür, wenn mir das Spiel solch eine bescheidene Anzahl an Elektro-Pokemon zur Verfügung stellt. Dadurch wird sich natürlich alles nach hinten verschieben...

      Trainer Angelos

      #f-nachtara# Ricardo Lv 53
      ANG:
      DEF:
      INIT:
      SP.ANG:
      SP.DEF:

      #f-psiana# Iannis Lv 52
      ANG:
      DEF:
      INIT:
      SP.ANG:
      SP.DEF:

      #f-raikou# Thor Lv 40
      ANG:
      DEF:
      INIT:
      SP.ANG:
      SP.DEF:

      #f-altaria# Melissa Lv 52
      ANG:
      DEF:
      INIT:
      SP.ANG:
      SP.DEF:

      #f-suicune# Susanoo Lv 52
      ANG:
      DEF:
      INIT:
      SP.ANG:
      SP.DEF:

      #f-skorgla# Sir Simon Lv 52
      ANG:
      DEF:
      INIT:
      SP.ANG:
      SP.DEF:

      Box:
      #f-kapoera# Marco Lv 44
      #f-skaraborn# Ronja (C) Lv 45
      #f-sonnflora# Hana (C) Lv 45
      #f-meditalis# Cosimo Lv 43
      #f-traunfugil# Youmu Lv 42
      #f-forstellka# Kalle (C) Lv 43
      #f-ariados# Vincent (C) Lv 43
      #f-kramurx# Derrick (C) Lv 43
      #f-griffel# Masumi (C) Lv 43
      #f-baldorfish# Roger Lv 42
      #f-hariyama# Ralph Lv 31
      #f-octillery# Hugo Lv 25
      #f-yanma# Oliver Lv 34
      #f-schneckmag# Helena Lv 31
      #f-dummisel# Leonie Lv 34

      Pension:
      #f-plusle# Plusle Lv 31 w

      RIP:
      #f-papungha# Adrian Lv 30 - 37
      #f-ampharos# Laiana Lv 30 - 52


      Depperte Namen: 110

      Team Scowzy - Shitposting is my kink
    • #16 Die wirklich wirklich wirklich letzten Vorbereitungen

      Nach dem tragischen Unfall mit Laiana steht das Team noch enger zusammen als ohnehin...es gibt nur ein Ziel...Team Crypto gepflegt verprügeln. Thor erlernt als erstes Donnerblitz - Donner ist mir für ein Nuzlocke einfach zu gewagt. Die Attacke behalte ich zusammen mit Regentanz aber trotzdem. ^^ Thors Wesen ist übrigens still - plus Spezial-Verteidigung und minus Angriff, soll mir nur recht sein, denn den kann ich wirklich nicht für Raikou gebrauchen.

      Nachdem wir das verbliebene Training auf dem Duellberg und im Colosseum Phenac abgeschlossen haben, ist jetzt Zeit für Shopping. Am Ende verfügen wir über diese Items:
      40x Hypertrank
      7x Top-Genesung
      25x Hyperheiler
      26x Hyperball
      2x Top-Trank

      Ich wollte Ricardo noch Psychokinese kaufen, aber dafür wollte ich keine seiner anderen Attacken hergeben. Und wenn die Items nicht reichen, dann weiss ich auch nicht. Ricardo und Susanoo werden die beiden sein, die als erstes das Feld betreten werden...für Adrian...für Laiana...und ganz Orre!

      Frohe Nuzlocke-Weihnachten... ^_^

      #17 25.12 "Top 4"
      #18 26.12 Jakira


      Trainer Angelos (Spielzeit: 45 Stunden)

      #f-nachtara# Ricardo Lv 58
      KP: 208
      ANG: 101
      DEF: 134
      INIT: 108
      SP.ANG: 103
      SP.DEF: 198
      Biss
      Konfusstrahl
      Toxin
      Mondschein
      Item: Schattenglas

      #f-psiana# Iannis Lv 58
      KP: 159
      ANG: 108
      DEF: 80
      INIT: 169
      SP.ANG: 181
      SP.DEF: 138
      Psychokinese
      Rückkehr
      Reflektor
      Morgengrauen

      #f-raikou# Thor Lv 58
      KP: 198
      ANG: 112
      DEF: 108
      INIT: 155
      SP.ANG: 156
      SP.DEF: 162
      Donnerblitz
      Regentanz
      Reflektor
      Donner

      #f-altaria# Melissa Lv 58
      KP: 167
      ANG: 102
      DEF: 137
      INIT: 117
      SP.ANG: 110
      SP.DEF: 134
      Feuersturm
      Feuerodem
      Abgesang
      Fliegen

      #f-suicune# Susanoo Lv 58
      KP: 197
      ANG: 105
      DEF: 169
      INIT: 124
      SP.ANG: 136
      SP.DEF: 160
      Eisstrahl
      Aurorastrahl
      Regentanz
      Surfer
      Item: Schlohkraut

      #f-skorgla# Sir Simon Lv 58
      KP: 153
      ANG: 118
      DEF: 136
      INIT: 130
      SP.ANG: 51
      SP.DEF: 104
      Schlitzer
      Erdbeben
      Kreideschrei
      Guillotine
      Item: Seidenschal

      Box:
      #f-kapoera# Marco Lv 44
      #f-skaraborn# Ronja (C) Lv 45
      #f-sonnflora# Hana (C) Lv 45
      #f-meditalis# Cosimo Lv 43
      #f-traunfugil# Youmu Lv 42
      #f-forstellka# Kalle (C) Lv 43
      #f-ariados# Vincent (C) Lv 43
      #f-kramurx# Derrick (C) Lv 43
      #f-griffel# Masumi (C) Lv 43
      #f-baldorfish# Roger Lv 42
      #f-hariyama# Ralph Lv 31
      #f-octillery# Hugo Lv 25
      #f-yanma# Oliver Lv 34
      #f-schneckmag# Helena Lv 31
      #f-dummisel# Leonie Lv 34
      #f-plusle# Plusle Lv 33 w

      RIP:
      #f-papungha# Adrian Lv 30 - 37
      #f-ampharos# Laiana Lv 30 - 52


      Depperte Namen: 110

      Team Scowzy - Shitposting is my kink
    • #17 Die Top 4 der schwächsten Top 4

      Unser Freund Jakira hat sich schon Sorgen gemacht - er hat sogar befürchtet, das Drakrall gegen uns gewonnen hatte. Jetzt ist die Zeit gekommen, um Schuld zu begleichen! Doch nicht für Jakira, für uns! Wir haben das arme Team Crypto zum Weinen gebracht, ohne jegliche Skrupel. Als Wiedergutmachung will er uns kämpfen sehen, und zwar in diesem aus dem Nichts gestampften Colosseum im Himmel, das über der erbarmungslos trockenen Wüste thront.
      Für die letzten Kämpfe gibt es übrigens keine Spoileranmerkungen in den Klammern neben den Pokemon...das steht alles im Text. ^^

      Largha-Colosseum Kampf I: Bodybuilder Ramba
      #f-sengo# Lv 45 m
      #f-porygon2# Lv 45
      #f-miltank# Lv 48 (C) w (Würfel: 2; Ricardo hat sie leider zu heftig gebissen ;-;)

      Das sind rein vom Level her keine Gegner für Ricardo und Susanoo. Aber darum geht es ja auch gar nicht. Mit Miltank habe ich Pech gehabt, aber das ist jetztauch nicht mehr schlimm. Trotzdem kommen in diesem Colosseum noch zwei meiner absoluten Lieblingspokemon, und die möchte ich mir nicht entgehen lassen! Rambas Name übrigens gilt, der ist indisch. ^^


      Largha-Colosseum Kampf II: Biker Easy
      #f-absol# Lv 48 (C) w (Würfel: 4; Absooooooooooooool! T_T)
      #f-magnayen# Lv 46 w
      #f-tohaido# Lv 47 m

      Mein Lieblingspokemon Absol. ;-; Ich habe versucht, sie direkt zu verwirren, aber dann kam der Schwerttanz. Der nie hätte kommen dürfen. Nach zwei Selbsttreffern war dann leider auch Schluss, ich hatte nur einen Ball werfen können. :( Rechter hat sie sich getroffen als mich, denn das hätte richtig wehgetan. Schade, dass ich keine physische Attacke für das Scheiss-DEF-Tohaido mehr übrig hatte, aber summa summarum (Oh Gott, Xeros ist in meinem Hirn xD) war dieser Kampf tatsächlich "EASY".


      Team:Largha-Colosseum Kampf III: Cryptoknecht Secunda:
      #f-hundemon# Lv 48 (C) m (Würfel: 4; geschnappt! :))
      #f-qurtek# Lv 47 m
      #f-magcargo# Lv 46 w

      Wenn Hundemon Surfer überlebt, ist es cool. Ich habe ehrlich gesagt nicht damit gerechnet, dass er tatsächlich überlebt, während Qurtel baden ging. Die beiden Jauler hätte er bleiben lassen sollen, vertrauensfördernd war das nicht gerade. Als ich dann gesehen hab, welchen Schaden er mit Cryptoschlag verursachte, konnte ich mich zumindest für diesen Kampf zurücklehnen.
      Willkommen im Team Chaos! Oder sollte ich eher sagen, willkommen auf der Box? Als letzter der vier stellt sich uns Ultimo ("der Letzte") entgegen, der, seiner Meinung nach, zurecht bis zum Schluss aufgehoben wurde.


      Largha-Colosseum Kampf IV:Cryptoknecht Ultimo:
      #f-tropius# Lv 49 w (Würfel: 6; Schade, die Fangrate von 200 hätte es eigentlich auch schnell beenden können)
      #f-wielie# Lv 48 w
      #f-giflor# Lv 48 w
      #f-noktuska# Lv 49 m

      Ultimo war der letzte, allerdings der letzte Loser von den vieren. Mit Eisstrahl stellte er überhaupt keine Herausforderung dar, zumal sich Wielie nach Konfusstrahl gleich zweimal selbstverletzte. Da das nicht reichte, gab es noch einen netten Flinch-Hax und es war vorbei, Level-Up für Ricardo! Nach Johto ist die "Top 4" von Colosseum, wenn man das so nennen darf, die schwächste, vor allem, da man überleveln muss, denn ab nun kommt es knüppeldick. Jetzt muss es niemand anderes als der Meister höchstpersönlich richten...Jakira, wir sind bereit!


      Trainer Angelos (Spielzeit: 46 Stunden)

      #f-nachtara# Ricardo Lv 59
      KP: 211
      ANG: 102
      DEF: 135
      INIT: 110
      SP.ANG: 105
      SP.DEF: 201
      Biss
      Konfusstrahl
      Toxin
      Mondschein
      Item: Schattenglas

      #f-psiana# Iannis Lv 58
      KP: 159
      ANG: 108
      DEF: 80
      INIT: 169
      SP.ANG: 181
      SP.DEF: 138
      Psychokinese
      Rückkehr
      Reflektor
      Morgengrauen

      #f-raikou# Thor Lv 58
      KP: 198
      ANG: 112
      DEF: 108
      INIT: 155
      SP.ANG: 156
      SP.DEF: 162
      Donnerblitz
      Regentanz
      Reflektor
      Donner

      #f-altaria# Melissa Lv 58
      KP: 167
      ANG: 102
      DEF: 137
      INIT: 117
      SP.ANG: 110
      SP.DEF: 134
      Feuersturm
      Feuerodem
      Abgesang
      Fliegen

      #f-suicune# Susanoo Lv 58
      KP: 197
      ANG: 105
      DEF: 169
      INIT: 124
      SP.ANG: 136
      SP.DEF: 160
      Eisstrahl
      Aurorastrahl
      Regentanz
      Surfer
      Item: Schlohkraut

      #f-skorgla# Sir Simon Lv 58
      KP: 153
      ANG: 118
      DEF: 136
      INIT: 130
      SP.ANG: 51
      SP.DEF: 104
      Schlitzer
      Erdbeben
      Kreideschrei
      Guillotine
      Item: Seidenschal

      Box:
      #f-hundemon# Chaos (C) Lv 49
      #f-kapoera# Marco Lv 44
      #f-skaraborn# Ronja (C) Lv 45
      #f-sonnflora# Hana (C) Lv 45
      #f-meditalis# Cosimo Lv 43
      #f-traunfugil# Youmu Lv 42
      #f-forstellka# Kalle (C) Lv 43
      #f-ariados# Vincent (C) Lv 43
      #f-kramurx# Derrick (C) Lv 43
      #f-griffel# Masumi (C) Lv 43
      #f-baldorfish# Roger Lv 42
      #f-hariyama# Ralph Lv 31
      #f-octillery# Hugo Lv 25
      #f-yanma# Oliver Lv 34
      #f-schneckmag# Helena Lv 31
      #f-dummisel# Leonie Lv 34
      #f-plusle# Plusle Lv 33 w

      RIP:
      #f-papungha# Adrian Lv 30 - 37
      #f-ampharos# Laiana Lv 30 - 52


      Depperte Namen: 110

      Team Scowzy - Shitposting is my kink
    • #18 Psycho-Spielchen mit Psycho-Pokemon

      Jakira verzieht keine Miene, als er das Kampffeld betritt. Er lobt uns, aber seine Mundwinkel sprechen eine ganz andere Sprache. Die Musik...die Musik...so düster und bedrohlich, von dem starren, roten Blick mal ganz abgesehen. Der Kampf hingegen selber - findet ohne jegliche Musik statt. Man hört lediglich das Raunen und Applaudieren des Publikums...wie im alten Rom...

      Bosskampf X: Crypto Jakira:
      #f-walraisa# Lv 56 w
      #f-zwirrklop# Lv 55 w
      #f-lohgock# Lv 54 m
      #f-guardevoir# Lv 55 w
      #f-xatu# Lv 54 w
      #f-metagross# Lv 50 (C) (Würfel: 3)

      Mit Zwirrklop und Walraisa schickt Jakira seine beiden Tanks gegen meine beiden Tanks ins Rennen. Walraisa beherrscht Anziehung und Zwirrklop Konfusstrahl, das gefällt mir überhaupt nicht. Ricardo gelingt es, Walraisa ersteinmal zu vergiften, das dann mit Eisstrahl kontert, macht zum Glück kaum Schaden.
      Jakira reagiert darauf mit zwei X-Spezial, was sich bei Zwirrklop gar nicht erst rentierte. Ein Eisstrahl und ein Biss schickten den Geist über den Jordan. Ich hatte keine Lust auf Himmelhieb, deshalb sprang für Ricardo erstmal Iannis ein. Ich konnte nur hoffen, dass Surfer jetzt trifft.
      Glücklicherweise war Susanoo nicht mehr verwirrt und sogar schneller als Lohgock. Iannis musste einen Eisstrahl, der mehr als die Hälfte abzog, sowie eine Angeberei Lohgocks wegstecken, womit auch er im Moment direkt unbrauchbar wurde. Ich wusste, dass Lohgock den nächsten Surfer nicht überleben wird und tauschte wieder Ricardo ins Spiel. Wie erwartet besiegelte der zweite Surfer Lohgocks Untergang und verhalf Susanoo zu Level 59. Ich war mir sicher, dass jetzt Donnerblitz kommen würde, daher ersetzte ich Susanoo nun durch Thor, denn Walraisa würde den nächsten Biss nicht mehr überleben.
      Guardevoir entschied sich angesichts Ricardo für Verhöhner, aber das erwies sich als Fehler. Biss und Donnerblitz waren zu viel, und auch Xatu war sich seines Schicksals im nächsten Zuge wohl bewusst und verwirrte Thor mit Konfusstrahl. Jetzt war die Zeit gekommen, an dem Jakira sein Crypto-Pokemon hervorzeigte - ein Level 50-Todbringer, Metagross! Auf Toxin konnte ich hier nicht bauen!
      Der Tiger nahm all seine Konzentration zusammen und blitzte Xatu in Grund und Boden, sodass Ricardo freie Bahn hatte, um Metagross zu verwirren. Ich brauchte gar nicht erst versuchen, es zu fangen, da der Würfel das von vornherein ausschloss.
      Thors Donnerblitz führte die Vorentscheidung herbei! Während Metagross sich durch Verwirrung selbst verletzte, kam Thor durch und zog ihm mit Donnerblitz gut 70% der KP ab! Ricardo konnte sich in aller Ruhe mit Mondschein heilen, und Susanoo ersetzte dank seiner besseren Verteidigung Thor in der Schlussrunde! Ricardos Biss beendete das Spiel ohne weitere Umschweife - Jakira war am Boden!

      "Hör auf, Jakira, du machst dich vollkommen lächerlich!"
      "Aber...?!? Verzeihung, Erhabener:"

      Was ist denn jetzt los? Das war reichlich "grotesker" als die Niederlage Jakiras, denn die war absolut gerechtfertigt.


      Trainer Angelos (Spielzeit: 47 Stunden)

      #f-nachtara# Ricardo Lv 59
      KP: 211
      ANG: 102
      DEF: 135
      INIT: 110
      SP.ANG: 105
      SP.DEF: 201
      Biss
      Konfusstrahl
      Toxin
      Mondschein
      Item: Schattenglas

      #f-psiana# Iannis Lv 58
      KP: 159
      ANG: 108
      DEF: 80
      INIT: 169
      SP.ANG: 181
      SP.DEF: 138
      Psychokinese
      Rückkehr
      Reflektor
      Morgengrauen

      #f-raikou# Thor Lv 58
      KP: 198
      ANG: 112
      DEF: 108
      INIT: 155
      SP.ANG: 156
      SP.DEF: 162
      Donnerblitz
      Regentanz
      Reflektor
      Donner

      #f-altaria# Melissa Lv 58
      KP: 167
      ANG: 102
      DEF: 137
      INIT: 117
      SP.ANG: 110
      SP.DEF: 134
      Feuersturm
      Feuerodem
      Abgesang
      Fliegen

      #f-suicune# Susanoo Lv 59
      KP: 201
      ANG: 108
      DEF: 173
      INIT: 126
      SP.ANG: 139
      SP.DEF: 163
      Eisstrahl
      Aurorastrahl
      Regentanz
      Surfer
      Item: Schlohkraut

      #f-skorgla# Sir Simon Lv 58
      KP: 153
      ANG: 118
      DEF: 136
      INIT: 130
      SP.ANG: 51
      SP.DEF: 104
      Schlitzer
      Erdbeben
      Kreideschrei
      Guillotine
      Item: Seidenschal

      Box:
      #f-hundemon# Chaos (C) Lv 49
      #f-kapoera# Marco Lv 44
      #f-skaraborn# Ronja (C) Lv 45
      #f-sonnflora# Hana (C) Lv 45
      #f-meditalis# Cosimo Lv 43
      #f-traunfugil# Youmu Lv 42
      #f-forstellka# Kalle (C) Lv 43
      #f-ariados# Vincent (C) Lv 43
      #f-kramurx# Derrick (C) Lv 43
      #f-griffel# Masumi (C) Lv 43
      #f-baldorfish# Roger Lv 42
      #f-hariyama# Ralph Lv 31
      #f-octillery# Hugo Lv 25
      #f-yanma# Oliver Lv 34
      #f-schneckmag# Helena Lv 31
      #f-dummisel# Leonie Lv 34
      #f-plusle# Plusle Lv 33 w

      RIP:
      #f-papungha# Adrian Lv 30 - 37
      #f-ampharos# Laiana Lv 30 - 52


      Depperte Namen: 110

      Team Scowzy - Shitposting is my kink
    • #19 Finale Furioso


      Und dann schlendert der kugelrunde Bürgermeister Phenacs, Maskad, aufs Feld. Urplötzlich. Ohne Vorwarnung. ER ist der wahre Boss von Team Crypto!
      INTRIGO, der die Weltherrschaft an sich reissen will, hat im Hintergrund alle Fäden gezogen. Als Bürgermeister war er perfekt getarnt, ohne dass jemand davon Wind bekam. Nun dann...auf zum wahren Finale...


      Bosskampf XI: Obercrypto Intrigo:
      #f-brutalanda# Lv 60 m
      #f-scherox# Lv 60 w
      #f-machomei# Lv 61 m
      #f-letarking# Lv 60 m
      #f-laschoking# Lv 61 w
      #f-despotar# Lv 55 (C) w (Würfel: 3)

      Brutalanda und Scherox waren die ersten dicken Brocken, die sich uns entgegenstellten. Intrigo rüstete sein Team mit X-Angriff auf, was mir bei Scherox gar nicht gefiel. Ich will nicht wissen, was der Ricardo für einen Schaden machen kann. Brutalandas Auftritt währte nur kurz, ein Eisstrahl von Susanoo beendete das Spielchen.
      Als nächstes war Machomei an der Reihe - spätestens jetzt hatte Ricardo keine Chance mehr. Am besten von allen schien mir Melissa gegen die beiden gerüstet, sie war auch diejenige, die die Feuerattacke für Scherox beherrschte. Susanoo konnte nur einen Eisstrahl auf Machomei abfeuern, der es aber in sich hatte, Volltreffer!
      Silberhieb und Kreuzhieb auf Melissa, das war abzusehen. Melissa hielt durch - 78 ihrer 167 KP waren sogar noch verblieben! Während ich Altaria heilte, durfte sich Susanoo weiter um Machomei kümmern, denn Scherox war immer noch verwirrt.
      Letarking sollte für Intrigo das Ruder rumreissen, aber sein Partner Scherox machte es uns besonders einfach - diesmal verletzte es sich selber, anstatt einen Silberhauch oder eine Metallklaue auszupacken! Der Feuersturm haute selbst das dickste Scherox um, und nun betrat Laschoking die Arena.
      Letarking faulenzte in der nächsten Runde - glücklicherweise war Laschoking nicht schnell genug. Anstatt anzugreifen, setzte es Wertewechsel ein und erhielt nun selbst die Fähigkeit "Schnarchnase". Dafür konnte das Faultier-Gorilla-Pokemon jetzt in jedem Zug austeilen, und das mit monströsen Werten, die sogar die von z.B. Suicune übertreffen. Feuersturm und zwei Eissträhle hatten Letarking fast besiegt, nun musste Susanoo seine Schnelligkeit ausspielen. Als Letarking durch den dritten Eisstrahl zu Boden ging, enthüllte Intrigo sein finales Pokemon: ein Crypto-Despotar auf Level 55, das sofort einen Sandsturm erschaffte! Der Würfel gab die Richtung vor, der Dino musste verschwinden!
      Das Problem, was sich jetzt bot, war der unfassbare Angriff von Despotar und seine Attackenvielfalt. Das waren neben Crypto-Schlag und Steinhagel auch Blizzard und Donner, weswegen Melissa nun für Ricardo Platz machte. Ich rechnete damit, dass Susanoo das Ziel von Donner sein würde, also kam Thor für ihn ins Spiel. Sir Simon konnte sich zwar noch nicht in Szene setzen, aber für den Notfall war er bereit.
      Psychokinese auf den neu eingewechselten Ricardo und ein doppelt verfehlter Blizzard liessen Intrigo dann die Haare zu Berge stehen. So viel Pech ich bei den Verlusten von Adrian und Laiana hatte, so viel Glück war mir hier hold!
      Despotar durfte einen Donnerblitz und einen Konfusstrahl kosten, bevor in der nächsten Runde das faulenzte Laschoking dran war. Biss und Donnerblitz waren für die Königin der Flegmon zu viel des Guten, und nun war es nur Despotar alleine , der einen fatalen Cryptoschlag auspackte...

      ...als ich das Wort "Volltreffer" unter Thor sah, blieb mir fast das Herz stehen...

      ...und der Sandsturm...

      37 KP waren übrig. 37 KP zu viel, als dass sich Intrigo über den Tod einer Legende hätte freuen können - es schlug die Stunde des finalen Donnerblitzes

      Wir haben es geschafft, Leute! Orre ist in Sicherheit! Es war Slam zu verdanken, dass die Polizei so schnell nachrücken konnte, auch Grand hat sich auf den Weg ganz nach oben gemacht! Sophos und sein Pikachu durften ebenfalls nicht fehlen, alle waren da, um den Crypto-Verbrechern das Handwerk zu legen!

      Doch Intrigo war gewappnet - ein kleiner Helikopter stand bereit, den Wahnsinnigen vor der Justiz zu retten.

      Eins bedachte er nicht...ein gleissender Flammenball zerstörte den Hubschrauber und liess ihn in den fahlen Wüstensand stürzen. Niemand geringeres als der legendäre Phönix Ho-Oh selbst richtete über das Verbrecher-Syndikat. Nun hatten Intrigo und Jakira keine Wahl mehr, als den bitteren Gang ins Gefängnis anzutreten...

      Suicune, Raikou, Entei und zum Schluss Celebi...ein phänomenaler Abschluss in den Credits für ein phänomenales Spiel - eine packende Story, einzigartige Charaktere und ein nervenaufreibendes Nuzlocke...es ist vollbracht...
      ...nach knapp vier Monaten und 110 mehr als gewöhnungsbedürftigen Namen endet dieses Nuzlocke, das Nuzlocke von Pokémon Colosseum...


      ...und zu guter Letzt, ganz lieben, herzlichen Dank an alle Leute, die meine Nuzlocke bis zum bitteren Ende verfolgt, mitgefiebert und mitgezittert haben. Wer weiss, vielleicht hat ja jemand von Euch Blut geleckt, um auch ein Colo oder gar ein XD-Nuzlocke durchzuspielen. :)




      Trainer Angelos (Spielzeit: 47 Stunden)

      #f-nachtara# Ricardo Lv 59
      KP: 211
      ANG: 102
      DEF: 135
      INIT: 110
      SP.ANG: 105
      SP.DEF: 201
      Biss
      Konfusstrahl
      Toxin
      Mondschein
      Item: Schattenglas

      #f-psiana# Iannis Lv 58
      KP: 159
      ANG: 108
      DEF: 80
      INIT: 169
      SP.ANG: 181
      SP.DEF: 138
      Psychokinese
      Rückkehr
      Reflektor
      Morgengrauen

      #f-raikou# Thor Lv 58
      KP: 198
      ANG: 112
      DEF: 108
      INIT: 155
      SP.ANG: 156
      SP.DEF: 162
      Donnerblitz
      Regentanz
      Reflektor
      Donner

      #f-altaria# Melissa Lv 58
      KP: 167
      ANG: 102
      DEF: 137
      INIT: 117
      SP.ANG: 110
      SP.DEF: 134
      Feuersturm
      Feuerodem
      Abgesang
      Fliegen

      #f-suicune# Susanoo Lv 59
      KP: 201
      ANG: 108
      DEF: 173
      INIT: 126
      SP.ANG: 139
      SP.DEF: 163
      Eisstrahl
      Aurorastrahl
      Regentanz
      Surfer
      Item: Schlohkraut

      #f-skorgla# Sir Simon Lv 58
      KP: 153
      ANG: 118
      DEF: 136
      INIT: 130
      SP.ANG: 51
      SP.DEF: 104
      Schlitzer
      Erdbeben
      Kreideschrei
      Guillotine
      Item: Seidenschal

      Box:
      #f-hundemon# Chaos (C) Lv 49
      #f-kapoera# Marco Lv 44
      #f-skaraborn# Ronja (C) Lv 45
      #f-sonnflora# Hana (C) Lv 45
      #f-meditalis# Cosimo Lv 43
      #f-traunfugil# Youmu Lv 42
      #f-forstellka# Kalle (C) Lv 43
      #f-ariados# Vincent (C) Lv 43
      #f-kramurx# Derrick (C) Lv 43
      #f-griffel# Masumi (C) Lv 43
      #f-baldorfish# Roger Lv 42
      #f-hariyama# Ralph Lv 31
      #f-octillery# Hugo Lv 25
      #f-yanma# Oliver Lv 34
      #f-schneckmag# Helena Lv 31
      #f-dummisel# Leonie Lv 34
      #f-plusle# Plusle Lv 33 w

      RIP:
      #f-papungha# Adrian Lv 30 - 37
      #f-ampharos# Laiana Lv 30 - 52


      Depperte Namen: 110

      Team Scowzy - Shitposting is my kink
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2019 Filb.de

    Pokémon © 2019 Pokémon. © 1995–2019 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.