Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Stoppt Gryffindor - Unterstützt Slytherin

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Stoppt Gryffindor - Unterstützt Slytherin

      Welches Haus ist das beste in ganz Hogwarts? 10
      1.  
        Slytherin (3) 30%
      2.  
        Auf jeden Fall Slytherin (1) 10%
      3.  
        Ganz klar: Slytherin (2) 20%
      4.  
        Es kann nur SLytherin geben (4) 40%
      Geehrte Kollegen und Schüler,

      mir ist zu Ohren gekommen, dass sich das Haus Gryffindor dazu anschicken möchte, die Vormachtstellung in unserer Schule zu übernehmen. Mit Tapferkeit und Mut wollen sie die anderen Häuser unterdrücken, bis sie irgendwann das einzige Haus dieser Schule sein werden. Dem ist zwingend Einhalt zu gebieten, denn nur in Slytherin weiß man, was echte Freundschaft ist. Nur mit Slytherin hat dieses Haus eine Zukunft.

      Gryffindor wird aufmüpfig. Das macht dann 20 Punkte Abzug für Gryffindor.
      Wer immer lacht, dem glaubt man nicht, dass er auch weinen kann
      Und wenn ihm auch das Herz zerbricht, man sieht es ihm nicht an
      Und von mir erwartet ihr nur Spaß und schönen Schein
      Es ist nicht leicht, ein Clown zu sein
    • Schon gewusst Professor Snape, dass Voldemort und Co. nur Slytheriner waren?

      Ihr wollt die anderen Häuser mit Euren arroganten Schülern wie Draco und Co übernehmen und akzeptiert nicht, das euch keiner mag deswegen. Ich bin deswegen dafür die Hausleitung einem besseren Lehrern als Euch zu übergeben. Zur Not dem Hausmeister.

      Böse Grüße Minerva McGonnagall

      ― Beiträge automatisch zusammengefügt ―

      Und Eure Umfrage beweist ja, dass ihr zu feige seit euch dem mächtigem gryffindor zu stellen
    • Schülerin Dargos Granger: Die Häuser Hufflepuff und Ravenclaw dienten doch von Anbeginn an nur zur Dekoration. Wenn Slytherin an die Macht kommt, dann garantiere ich dafür, dass alle Schüler Ravenclaws die gleichen Privilegien bekommen wie die Schüler Hufflepuffs.

      Professor McGonagall, schauen Sie sich doch mal in Ihrem Haus um: Granger ist eine unverbesserliche und unerträgliche Besserwisserin, Longbottom ist der wandelnde Misserfolg, Weasley bringt überhaupt nichts vernünftig auf die Reihe und Potter ist über alle Maßen arrogant, faul und schwach.

      Die wahre Arroganz liegt also in Ihrem Haus, Frau Kollegin. Ich schätze, wir müssen Ihren Posten neu vergeben.

      Fiese Grüße
      Severus Snape

      ― Beiträge automatisch zusammengefügt ―

      Meine Umfrage beweist nur, dass Slytherin das einzig wahre Haus ist. Wir müssen uns nicht mit Gryffindor messen, Sie würden sowieso nur den Kürzeren ziehen.
      Wer immer lacht, dem glaubt man nicht, dass er auch weinen kann
      Und wenn ihm auch das Herz zerbricht, man sieht es ihm nicht an
      Und von mir erwartet ihr nur Spaß und schönen Schein
      Es ist nicht leicht, ein Clown zu sein
    • Also dass es bei der Umfrage keine andere Option gibt als Slytherin, lieber Snape, zeigt doch nur, dass sie nicht sehr offen gegenüber den anderen Häusern Hogwarts sind. Es können aber nun mal nicht alle Schüler böse, eitel und arrogant sein. Glauben sie mir, ich hatte genug Todesser aus dem Hause Slytherin zu verfolgen. Sie hören da Worte von einem Auroren! Glauben Sie mir, wenn ich Sie gekriegt hätte, hätten sie dann keine Nase mehr zum Hochstrecken gehabt!

      Mit kollegialen Grüßen
      Professor Alastor Moody
    • Das haben Sie sich sicher sehr gut überlegt, MadEye. Aber soweit mir bekannt ist, sind Sie es, der seine Nase nicht mehr in andere Angelegenheiten hereinstecken kann, ist es nicht so?
      Wer immer lacht, dem glaubt man nicht, dass er auch weinen kann
      Und wenn ihm auch das Herz zerbricht, man sieht es ihm nicht an
      Und von mir erwartet ihr nur Spaß und schönen Schein
      Es ist nicht leicht, ein Clown zu sein
    • Und Malvoy ist noch x mal arroganter als potter und seine beiden anhänger haben noch weniger im kopf als sie letztes Jahr beinahe ins koma gesoffen, nach den Wettkämpfen, als Slytherin im Sprint sogar hinter Hufflepuff und Rafenclaw lag und das muss man erst hinbekommen. Um zum Thema zurückzukommen: Es ist echt schräg, dass Ihr meine Schüler beleidigt, obwohl eure noch viel schlimmer sind.

      Verfluchte Grüße
      Frau Professor Minerva McGonagall
    • Hier ist ja alles voller Nargeln. :oh:

      Nargelige Grüße, Luna Lovegood Lest den Klitterer!!!
      I have a lot of talents but none of them are really useful.

      I am really good in making fun of people dancing.
      I invented like ten emoticons.
      I can walk up and down an escalator in like two seconds.
      I can fit my body into small spaces.
      I can instantly tell whether someone is fat or pregnant, with 60 percent accuracy.
      I can sneak three dogs into a movie theatre.
      I can convince my grandmother that I'm not real.
      I can win a staring contest with a cat.
      I can make every security guard suspicious of me.
      I can convince my mom that I'm adopted.
    • Frau Professor McGonagall,

      die einen mögen meine Schüler arrogant nennen, doch in Wahrheit ist das lediglich Selbstbewusstsein.

      Dass wir beim Laufen letzte geworden sind, liegt daran, dass Crabbe und Goyle die einzigen waren, die sich mit Gryffindor messen wollten, die anderen waren zu schlau dafür.

      Nur mal so nebenbei, Frau Kollegin: Wie erklären Sie dieses Vorgehen? Das ist doch noch unlogischer als Hagrids Auffassung von Haustieren:

      [IMG:http://i46.tinypic.com/2zf1vky.jpg]
      Wer immer lacht, dem glaubt man nicht, dass er auch weinen kann
      Und wenn ihm auch das Herz zerbricht, man sieht es ihm nicht an
      Und von mir erwartet ihr nur Spaß und schönen Schein
      Es ist nicht leicht, ein Clown zu sein
    • Dann hat Voldemort also nur Selbstbewusstsein? Gut zu wissen.

      Stimmt, wenigstens haben ihre Schüler gelernt, das Slytherin zu jämmerlich ist, Gryffindor zu besiegen. Von intelligenz zeugt das aber nicht.

      Und zu der Zeichnung:
      1. Sah ich da besser aus als Sie in Ihren besten Tagen.
      2. Dient es zur Sicherheit der Schüler in den Schlafsäälen zu bleiben. Immerhin könnten sie einem Basilisk, dem gefangenem von Asjaban oder am schlimmsten Ihnen begegben. Das wollen wir den armen doch nicht antuen. Sie sind Nachts noch hässlicher als am Tag und damit beziehe ich mich nicht nur auf Äußeres.
      3. Wer Sie, den Obertroll besiegt bekommt das 10fache. Nur wollte sich wohl niemand die Finger schmuzig machen.
    • Sehr geehrter Professor Snape,

      ich sehe Unheil... großes Unheil ... ich warne Sie: Schmeißen Sie Harry Potter nicht von der Schule... das Innere Auge sieht, dass der gesamte Unterricht hier an der Schule vernichtet werden wird...
      Und seien Sie so gut, Professor Snape. Fahren Sie, wenn Sie Miss Granger von der Schule geschmissen haben, doch bitte mit Neville Longbottom fort, er zerstört meine Lieblingstassen.

      Grüße aus der Zukunft
      Sybill

      $x_{1,2} = \frac{-b\pm\sqrt{b^2 - 4\cdot a\cdot c}}{2a}$
    • Ihr seid doch alles keine Chinesen

      Ich habe gegen Glonkh Gryffindors und Salazar Slytherins Videos eine große Daumenrunterattacke gestartet!

      Glüße aus Chinatown
      Spaßßßß ich kann natürlich das R sprechen ò.ó Wir Ravenclaws sind itili- ... kluk.

      [IMG:http://vignette4.wikia.nocookie.net/harrypotter/images/8/84/Cho_Chang_3.jpg/revision/latest?cb=20100211201355&path-prefix=de]

      Team Scowzy - Shitposting is my kink
    • Frau Kollegin Professor McGonagall: Wie Sie sicherlich wissen, war der Dunkle Lord vor meiner Zeit Schüler in unserer Schule. Vielleicht wenden Sie sich, was dessen Arroganz betrifft, besser an seinen damaligen Hauslehrer, Professor Slughorn. Wenn Sie ihn suchen, vergessen Sie nicht, die Sessel zu überprüfen, Frau Kollegin.
      Unter meiner Hausleitung haben die Slytherins ihre anfängliche Arroganz in gesteigertes Selbstbewusstsein umgewandelt. Und es steht außer Frage, dass Slytherin die wahre Nummer 1 ist. Ich erinnere Sie nur mal daran, dass, bevor Potter und Granger an diese Schule kamen, der Hauspokal viele Jahre in Folge an Slytherin ging. Woran mag das wohl liegen, Frau Kollegin?
      Wenn ich des Nachts durch die Schule patroulliere, sorge ich wenigstens für Recht und Ordnung. Auf die Vertrauensschüler, speziell denen aus Ihrem Haus, Frau Kollegin, kann man sich heutzutage nicht mehr verlassen. Und wie Sie sicher wissen, beschütze ich die Schüler vor einem gewissen Werwolf, den der Schulleiter hier unterrichten lässt. Ich tue also nur Gutes, genau wie die Schüler meines Hauses.

      Professor Trelawney, wie Sie sicher wissen, ist Potter der erklärte Lieblingsschüler von Professr Dumbledore. Von daher dürfte es schwierig werden, ihn von der Schule zu bekommen. Da brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen. Was Granger angeht, könnte ich es mal mit ein paar Tröpfchen Veritaserum probieren, denn ich habe den Verdacht, dass sie Vielsafttrank braut. Zumindest fehlen Florfliegen und Baumschlangenhaut in meiner Vorratskammer. Longbottom sperren wir am besten direkt in ein Kräuterkunde-Gewächshaus ein, dort richtet er zumindest keinen Schaden an.

      Miss Chang, Sie vergeuden Ihr Talent in Ravenclaw. Wir könnten Sie in Slytherin gut gebrauchen.
      Wer immer lacht, dem glaubt man nicht, dass er auch weinen kann
      Und wenn ihm auch das Herz zerbricht, man sieht es ihm nicht an
      Und von mir erwartet ihr nur Spaß und schönen Schein
      Es ist nicht leicht, ein Clown zu sein
    • Die körperliche Veränderung diente selbstredend nur zum Schutz des betreffenden Schülers. Weil er von wildgewordenen Gryffindors verfolgt wurde, haben wir beschlossen, ihn äußerlich so zu verändern, dass er von eben jenen Gryffindors nicht mehr erkannt wird.
      Wer immer lacht, dem glaubt man nicht, dass er auch weinen kann
      Und wenn ihm auch das Herz zerbricht, man sieht es ihm nicht an
      Und von mir erwartet ihr nur Spaß und schönen Schein
      Es ist nicht leicht, ein Clown zu sein
    • [IMG:http://24.media.tumblr.com/tumblr_m6h3nbgAXj1ruc976o4_500.jpg]

      Professor Snape, welch vortreffliche Aufführung Sie und die Häuser Slytherin und Gryffindor veranstaltet haben. Wie echte Pokémon konntet ihr alle Eure Namen sagen! :D
      Das Haus Ravenclaw und das Haus Hufflepuff haben sich nun etwas noch viel beeindruckendes überlegt, nämlich eine Aufführung mit einer sogenannten "Digitation!" Ich lade Sie herzlich ein, die Rolle des Etemon zu übernehmen.

      [ame='https://www.youtube.com/watch?v=Eax4oQb5p04']https://www.youtube.com/watch?v=Eax4oQb5p04[/ame]

      Team Scowzy - Shitposting is my kink
    • Lieber Severus,

      ich habe natürlich Ihren Schüler auch in seiner Verkleidung erkannt. Und Miss Chang, wenn Sie meinen, Ich hätte den Ausgang des Puppenvideos nicht erkannt, dann täuschen Sie sich aber gewaltig.

      Ihren Einwand auf meine Bitte, Harry Potter zu verschonen, kannte ich natürlich, und ich bin froh, dass er die Schule nicht verlässt. Wenn Sie noch Professor Dumbledore dazu überreden könnten, mein Fach für ihn verpflichtend zu machen, sehe ich voraus, dass Sie schon bald Albus Dumbledore ablösen werden. Dann könnten Sie alle Schüler aus Griffindor bis auf Harry Potter, und auch die freche Miss Chang entlassen.

      Denken Sie nur an die Möglichkeiten, Sie werden nie wieder bei Bewerbungsgesprächen an Türen lauschen müssen. Und gegen Vielsafttrank könnten Sie mich holen, denn das Innere Auge sieht, was dem normalen Auge verschlossen bleibt.

      Herzliche Grüße
      Sybill

      $x_{1,2} = \frac{-b\pm\sqrt{b^2 - 4\cdot a\cdot c}}{2a}$
    • Sehr geehrte Trewalney,
      nur weil mein Schüler ihre drittklassigen Zaubertricks durchsschaut haben und gemerkt haben, das sie gar nicht hellsehen können, bedeutet das noch lange nicht, dass sie von der Schule geworfen werden müssen.

      Es wäre sehr viel besser, wenn man Sie rauswerfen würde, denn außer einer Hochstaplerin sind sie nichts!

      Draco und Konsorten haben sich nur aus Angst vor Snapes Brutalität so verändert, damit er denkt, sein Unterricht würde Früchte trägt.

      Und sehr ungeehrter Professor Servus Snake,
      wir wissen doch alle, das seit dem Jahr wo Potter und Granger kamen sämtliche Wettberwerbe so verändert wurden, dass man nicht mehr schummeln konnte. Seidem verliert ihr immer. Was für ein Zufall findet ihr nicht?

      Außerdem haben wir mit Potter und Granger zwei Talentierte Magier gefunden, während Slytherin seit Ihrer Leitung talentfrei ist. Zufall?
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2020 Filb.de

    Pokémon © 2020 Pokémon. © 1995–2020 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.