Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Angepinnt [PSMD] Allgemeiner Frage- und Antwort-Thread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • [PSMD] Allgemeiner Frage- und Antwort-Thread

      Da Portale in die Unendlichkeit (zum Glück) schon eine Weile her ist und sich jeder Sammelthread auf die jeweiligen Spiele bezog, musste auch für Super Mystery Dungeon ein eigener Frage- und Antwort-Thread her.

      Hier dürft ihr jede Frage, die euch im Laufe des Spiels in den Sinn kommt, stellen und jeder User darf euch darauf antworten, wenn er/sie die Antwort kennt.
      Bitte pinnt entweder den User, dessen Frage ihr beantwortet mit "@´Name´" in eurer Antwort an oder zitiert die Frag, sodass der jeweilige User eine Benachichtigung bekommt.

      Ich wünsche euch viel Spaß mit Pokémon Super Mystery Dungeon. ;)
    • @Givrali

      Du bist eigentlich die komplette Story lang unterlevelt. Das ist gewollt so. Das Spiel ist deutlich anspruchsvoller als seine Vorgänger. Am Anfang ist es noch sehr schwer, weil man die ganzen Funktionen des Spiels erst nach und nach freischaltet.

      Versuch viele Items zu benutzen. Vor allem diese Zweige sind super nützlich
    • Largo schrieb:

      Guten Morgen,

      ich bin was diese Spielreihe angeht ein absoluter Neuling. Ich liebäugel gerade mit dem Kauf des Spiels.

      Wenn ich am Anfang mein Pokemon auswähle, kann ich mich dann später entwickeln? oder bin ich durchgehend die Grundstufe?
      Während der Hauptstory ist es in der Serie so, dass man sich und seinen Partner nicht entwickeln kann, andere Pokémon dagegen schon.
      Es gibt allerdings in Pokémon Super Mystery Dungeon kleine Passagen, in welchen das zum ersten Mal aufgehoben wird, ich möchte aber nicht zu sehr spoilern.

      Sollte es Dich interessieren, kannst Du mich gerne auch direkt anschreiben. ;)
    • dipset125 schrieb:

      @Givrali

      Du bist eigentlich die komplette Story lang unterlevelt. Das ist gewollt so. Das Spiel ist deutlich anspruchsvoller als seine Vorgänger. Am Anfang ist es noch sehr schwer, weil man die ganzen Funktionen des Spiels erst nach und nach freischaltet.

      Versuch viele Items zu benutzen. Vor allem diese Zweige sind super nützlich
      Das kann ich so nicht unterschreiben. Ich hab den 5. Bosskampf hinter mir und bin in einem neueren Dungeon einem Makabaja LV. 14 begegnet wohingegen ich LV. 24 bin. Mein LV gehört auch in die obere Hälfte, es gibt gar nicht so viele Team-Pokemon die stärker sind als ich. Anspuchsvoller isz es wohl, aber die Bosskämpfe sind vergleichber leicht gegenüber den Kampf in Zeit/Dunkelheit/Himmel gegen Zwirrfinst oder Darkrai. Ich bin zurzeit ja überrascht, wie leicht das Spiel doch ist, nur bei den Äpfeln richtig einzuschätzen wie viele man brauch, ist etwas schwer. Wie schwer das Spiel ist, kommt darauf an, wie man es spielt, es kann potenziell leichter als auch schwerer sein wie seine Vorgänger.
      Just Charaxas
    • @Glurak006
      Das kommt aber auch darauf an, welche Starter man gewählt hat und, ob man sie bei jeder Mission mitnimmt, wenn man andere Pokémon ins Team aufnehmen kann.

      Mir persönlich fiel es in manchen Dungeons mit Froxy und Serpifeu recht schwer und hätt mir ein Feuer-Pokémon bei manchen Storypassagen gewünscht, bei welchen man das Team nicht selbst zusammen würfeln kann.
    • Jep, mir ging es beim dritten Bosskampf so, hätte mir da gern ein Pflanzenpokémon gewünscht...

      Sonst sind schon manche harte Brocken drin, die teilweise mein gesamtes Team geonehittet hätten, hätte ich nicht mit Items um mich geworfen...
      Storm clouds, fire and steel! Death from above, made the enemy kneel! Fighting, power and grace! Death from above, it's an army of wings!

      Furthermore I believe Victoria 3 must be made! | made by ItsQbiKS
    • Glurak006 schrieb:

      dipset125 schrieb:

      @Givrali

      Du bist eigentlich die komplette Story lang unterlevelt. Das ist gewollt so. Das Spiel ist deutlich anspruchsvoller als seine Vorgänger. Am Anfang ist es noch sehr schwer, weil man die ganzen Funktionen des Spiels erst nach und nach freischaltet.

      Versuch viele Items zu benutzen. Vor allem diese Zweige sind super nützlich
      Das kann ich so nicht unterschreiben. Ich hab den 5. Bosskampf hinter mir und bin in einem neueren Dungeon einem Makabaja LV. 14 begegnet wohingegen ich LV. 24 bin. Mein LV gehört auch in die obere Hälfte, es gibt gar nicht so viele Team-Pokemon die stärker sind als ich. Anspuchsvoller isz es wohl, aber die Bosskämpfe sind vergleichber leicht gegenüber den Kampf in Zeit/Dunkelheit/Himmel gegen Zwirrfinst oder Darkrai. Ich bin zurzeit ja überrascht, wie leicht das Spiel doch ist, nur bei den Äpfeln richtig einzuschätzen wie viele man brauch, ist etwas schwer. Wie schwer das Spiel ist, kommt darauf an, wie man es spielt, es kann potenziell leichter als auch schwerer sein wie seine Vorgänger.
      Dann hast du aber kräftig gegrindet, denn ich bin auch auf Level 24 und habe das Spiel durch xD

      Wundert mich dann auch nicht, dass du so leicht durchkommst :P
    • Folipuh schrieb:

      Ich frag mich gerade ob die Geschlechter festgelegt sind weil ich ein junge bin und mein partnerein mädchen? :/
      finds ein bisschen doof weil bin ja weiblich...
      In der US-Fassung war es so, dass man sich am Anfang im Persönlichkeitstest aussuschen kann, welches Geschlecht der Partner hat und das eigene Geschlecht wurde nirgends erwähnt, weil man entweder immer mit seinem Namen oder dem Namen des Pokémons angesprochen wurde.

      So weit ich das weiß, wird in der DE-Fassung das Geschlecht des Protagonisten weiterhin nirgends aufgeführt, sodass der Spieler sich einfach mit dem Pokémon identifizieren kann, ohne irgendwo geschlechtsspezifische Pronomen zu nennen. Nur anscheinend ist die Übersetzung etwas ungenau, da man als Partner anscheinend nur eine Partnerin haben kann (außer bei Pikachu und wenigen Startern, bei denen es durch das Aussehen erkennbar ist, wird das aber nicht thematisiert). Sollte ich mich irren, dürft ihr mich gerne verbessern.
    • Floh schrieb:

      In der US-Fassung war es so, dass man sich am Anfang im Persönlichkeitstest aussuschen kann, welches Geschlecht der Partner hat
      Ich habe die US Fassung gespielt, wieso kann ich mich nicht daran erinnern? :v:




      Ich mache den selben Fehler nicht nur 2 oder 3 mal, ich mache ihn 5 oder 6 mal um sicher zu gehen.




      © Ich selbst





    • Freigeist schrieb:

      Floh schrieb:

      In der US-Fassung war es so, dass man sich am Anfang im Persönlichkeitstest aussuschen kann, welches Geschlecht der Partner hat
      Ich habe die US Fassung gespielt, wieso kann ich mich nicht daran erinnern? :v:
      Weil das nicht der Fall war. :hexe: Floh hat falsche Informationen geliefert. Bzw. irreführende Informationen geliefert. In der amerikanischen Fassung war es so, dass man zwischen "cool" und "cute" auswählen konnte. Damit ging aber nicht einher, dass das Pokémon ein spezifisches Geschlecht hatte.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Yanki ()

    • @Yanki
      Ich habe die US-Fassung mehrere Stunden gespielt und nein, ich habe nirgendwo ein eingetragenes Geschlecht oder die Attacke Anziehung gesehen. Evtl kannst Du mir zeigen, wo ich das sehen kann, denn ich finde weiterhin nirgendwo eine Geschlechtsangabe der Pokémon finden.

      @Freigeist
      Genau, man kann bei der Frage, welcher Partner einem lieber ist zwischen "cute" und "cool" wählen.

      @Yanki @Freigeist
      Habe das Spiel extra noch Mal neu gestartet und im Persönlichkeitstest der EU-Version scheint das keinen Einfluss auf das spielbare Pokémon zu haben, stattdessen wird nur dadurch der Vorschlag des Partners beeinflusst. Habe die Fragen alle gleich beantwortet und bin immer Hydropi geworden, bei den Partnern war es für cool Serpifeu und bei cute Ottaro. Pikachu blieb als spielbares Pokémon immer männlich, als Partner immer weiblich.

      In der US-Fassung kann man das Geschlecht durch diesen Punkt bestimmen.
      Pikachu kann sowohl weiblich, als auch männlich sein, wie man hier in den Videos sieht.

      im Video bei Minute 4:30 sehen kann.

      Spoiler anzeigen

      Hier bei Minute 4:30.


      Hier bei Minute 5:30 sieht man sogar genau, wie man das Geschlecht auswählen kann.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Floh ()

    • VictiniundLibelldra schrieb:

      Hat wer Tipps für Giratina ? Bin Riolu und Fynx


      Sofern man keinen Erstarrorb oder ähnliches hat, sollte man möglichst nach einem Sipal suchen der den Gegner entweder verwirrt, oder einen Sipal der einen doppelt angreifen lässt.
      Just Charaxas

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Charaxas ()

    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2018 Filb.de

    Pokémon © 2018 Pokémon. © 1995–2018 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.