Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

[Runde 43 | Special] Die Inkawölfe von Düsterwald

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • @Tonja


      Regeln wrote:

      Ab der ersten Nachtphase hat der Weiße die Möglichkeit, nachts einmalig im Spiel einen von folgenden Zusatzfähigkeiten zu wählen:
      1. Überlebensinstikt: Er kann einmal nicht getötet werden (vom Mörder, vom Strick oder vom Hexentrank etc).
      Wow wann kam DAS denn hinzu? oO xD

      Chunichi Dragons Ultras Kuwana & Yokkaichi
    • Tonja wrote:

      Remilia wrote:

      Neuer Tag, doch keine Tote *:O

      Einerseits Probs an den Mechanismus, der den Tod verhindert hatte, andererseits nur die Anhaltspunkte von Phase 1.

      Es ist damit klar, dass die Wölfe das SA haben, ich glaube nicht an einen Runenschmied - Günstling. (Macht der Schmied mit? :ups: )

      Für mich ist Glu sicherer Wolf (Höhö) und Maji ziemlich sicher Wolf. Heute soll aber endlich Glurak006 hängen, verbrennen, sonstig geopfert/getötet werden. Maji ist für mich morgen dran, es sei denn, heute wird sich etwas an meiner Einstellung ändern. Hoffentlich verplappert sich einer der Wölfe, damit wir mehr Anhaltspunkte haben :D
      Läuft ziemlich gut ^^
      Aber es ist quatsch zu sagen, dass die Wölfe das SA haben. Es gab diese Nacht nämlich überhaupt keinen Toten. Auch kein WWW-Opfer. In einer Runde mit Serienmörder, wäre es nicht klug, nichts zu tun, es sei denn man könnte nicht anders, weil der WWW bereits jetzt enttart ist und entführt wurde.

      Passt auf ich erkläre euch wie Glurak letzte Phase überlebt hat. Er ist der WWW mit der Fähigkeit Überlebensinstinkt. Nicht mehr und nicht weniger. Klar es gäbe auch andere Möglichkeiten, aber diese ist am wahrscheinlichsten und es ist diese Nacht wohl kein Wolf gestorben, weil Glurak entführt wurde.

      So und nun zur heutigen Tagphase. Ich bin wie die meisten von euch überzeugt, dass sowohl Glurak als auch Majikku Wölfe sind. Was werden wir heute also bitte tun? Alle werden Glurak wählen, der heute sterben sollte und 4 Leute gehen bitte auf Majikku und wählen sie. Warum 4 Leute? Ich erkläre es euch.

      Die Wölfe haben sich in der Nacht beraten können. Sie haben einen Vollstrecker und einen Vagabund und sie wissen, dass es Leute gibt die Majikku und Glurak verdächtigen. Sie setzen ihre Vagabundstimme auf irgendwen und Majikku und Glurak wählen diese Person und der Vollstrecker nimmt einen Bürger mit.
      Wenn wir aber 4 Stimmen auf Majikku setzen, muss sich noch ein weiterer Wolf offenbaren und das Risiko werden sie wohl nicht eingehen.

      Ich möchte also bitte noch 3 Leute haben, die mit mir zusammen Majikku wählen. Danke ^^
      Hm... Entweder SA oder echt der WWW (Der WWW wurde gepusht? D: Nie mitbekommen :$ [War wohl zu lange weg xD])

      Das ist das wahrscheinlichste für mich. Wenn Glu echt der WWW ist, könnten wir ihn etwas leben lassen. Dieser Wolf ist ja uns immer sicher.
      Ich bin tatsächlich daran interessiert, Majis Rolle zu wissen.

      Umwahl auf Majikku

      Im Namen der Neugierde renne ich der Kekslady hinterher
      [IMG:http://49.media.tumblr.com/b2e6fa84e444d61ebbeeed73e598cc59/tumblr_o2iw9vPg7n1urf3jjo1_1280.gif]
    • Wäre es aber nicht von mir schlauer, wenn ich denn WWW bin, das ich ja aus Erfahrung nach oft verdächtigt werde und das ich eher das Tarnfell nehmen sollte? Ich war fast nur Bürger und trotzdem hat man mich viel zu oft für einen WW gehalten, wäre eine logische Konsequenz nicht mich vor Waisen-Jaru, Gelehrten ect. mit dem Tarnfell zu schützen. Und wenn du dir so sicher bist, Tonja, das ich WWW bin, wäre es nicht schlauer mich nicht zu killen, damit sie in jeder 2 Nacht mich entführen müssten?
      Just Charaxas
    • Na ja, @Tonja, ich bin davon nicht ganz überzeugt. Ich weiß, dass du dich zumindest kurz mit den Fähigkeiten des WWWs beschäftigt hast, aber das halte ich für unwahrscheinlich, denn es gibt noch zwei andere Möglichkeiten, die du nicht bedacht hast:
      Glurak006 (WW) gibt das SA an Person X (ebenfalls WW).
      WWW will X töten -> SA wirkt
      Entführer entführt WW-Opfer.
      WW-Opfer wird durch irgendeine Fähigkeit wie Hexe/Geliebter verhindert.

      oder

      Entführer kennt WWW und entführt ihn -> kein WWW-Opfer
      In diesem Fall gibt es sogar vier Möglichkeiten, wieso es kein WW-Opfer gab, nämlich Hexe/Angsthase/Verliebter/Geliebter.

      Zugegeben, es ist unwahrscheinlich, aber das ist deine Antwort auch. Es gibt auch die Möglichkeit, dass Glurak seinen Schutz aus Jarus Tempel geholt hat, oder weißt du, was man in den Tempeln findet?
      Ein WWW mit Überlebensinstinkt ist tatsächlich das letzte, an was ich gedacht hätte.
      Zugegeben, weil du letzte Runde WWW warst, bist du auf so etwas natürlich mehr sensibilisiert, aber ich habe in deinem Post keine einzige Aktzeptanz von irgendwelchen anderen Gründen gesehen, die es durchaus gab. Entweder hast du also in Tag 1 das SA besessen, aber selbst dann gibt es die Möglichkeit des Schutzes durch den Tempel, oder du bist ein Wolf, der jetzt Stimmen auf Majikku sammeln will und die Priorität 1 des heutigen Tages, nämlich Glurak006 zu wählen, in den Hintergrund rücken will.

      Sorry, dass ich so kategorisch bin, aber ich bin davon überzeugt, dass du mehr weißt als ich.

      $x_{1,2} = \frac{-b\pm\sqrt{b^2 - 4\cdot a\cdot c}}{2a}$
    • Tonjas Post klingt auf den ersten Blick plausibel. Sollte man im Hinterkopf behalten, wenn nichts mehr passiert.
      Trotzdem könnte es sein, dass die Wölfe das Amulett haben. Der weiße Werwolf tötet meist den Günstling zuerst, weil das der Wolf ist, von dem jeder weiß, dass er nicht der weiße WW sein kann. Der weiße Wolf wird keinen der anderen so früh töten, weil er damit einen Verdächtigen abmurkst. Für jeden anderen Wolf könnte ja jeder der weiße Wolf sein, weil die Rollen nicht gegenseitig bekannt sind.

      Wenn Glurak durch das Amulett überlebt hat, könnte der Günstling es nun haben. Wenn das stimmt und wir heute schon besprechen, dass wir Majikku hängen und sie wirklich ein Wolf ist, dann ist ja klar wer es als nächstes bekommt. Deshalb werde ich Majikku übermorgen nicht wählen, wenn sie denn dann noch lebt.

      Dass es kein Bürgeropfer gab kann ja viele Gründe haben (Verliebte, Schutztrank etc)
    • @Tonja
      Der Gedanke mit dem WWW kam mir auch, aber mir ist noch etwas anderes eingefallen ^^

      Wir wissen ja nicht, was die Tempel bewirken ;) Theoretisch könnten sie also einem Spieler ein zusätzliches Leben schenken - in diesem Falle wäre Glurak dann nur ein 'einfacher Wolf'...


      Hm... deine weiteren Erklärungen klingen auf jeden Fall logisch, aber... wissen wir, ob wir dir vertrauen können? :)
    • Ja aber in einer Runde wo auch ein Serienmörder rumrennt, kann es schon sein, dass du lieber überleben wolltest, falls dich der Mörder erwischt ;)

      Der WWW kann seid 3 Runden zusätzlich eine Fähigkeit wählen:

      1. Tarnfell: Er wird von jeder Checkrolle dauerhaft als Bürger erkannt, frisst das Waisenmädchen nicht, wenn es bei ihm übernachtet (wie Veggiewolf)

      2. Überlebensinstikt: Er überlebt einmal entweder Hängung, Serienmörder, Jägerschuss, Hexengift ect.

      3. Charisma: Der WWW bekommt gegen Bürger 2 Stimmen und gegen Wölfe zählt seine Stimme sogar 3fach.


      Yun und ich hatten Charisma gewählt, deshalb ist euch diese Fähigkeit wohl bekannt und der Rest nicht so sehr :$ :v:

      Banner made by Wichtel
    • Was mir gerade auffällt: Glurak will auf jeden Fall seinen Tod noch hinauszögern, was für mich Grund genug ist, ihn, und auch nur ihn zu wählen.

      Wollte ich auf jeden Fall mal angemerkt haben.

      $x_{1,2} = \frac{-b\pm\sqrt{b^2 - 4\cdot a\cdot c}}{2a}$
    • Ich war jetzt auch erst mal ganz verwirrt. Die Erklärungen klingen plausibel. Da glaub ich muss gerade nochmal etwas durch die Regeln stöbern. x_X

      Prinzipiell würde ich Glurak wählen, aber die Einwände sind plausibel. Mehr kann ich gerade nicht schrieben. ;3 ;

      Avatar by Queen of Cucumbers
    • Und ja es kann natürlich sein, dass GLurak Jaru gefressen hat und in einem Tempel ein Leben erhalten hat. Aber bitte in welchem? Blut... Feuer... Messer.... Speer... Eis? Ich denke diese Namen haben eine Bedeutung und ich glaube mit den Tempeln hat es etwas mehr auf sich, als das man einfach nur ein Leben dazu bekommt.

      Das glaube ich eigentlich nicht. Pk und Yun haben ziemlich lange daran gearbeitet und ich glaube diese Tempelsache ist ein riesiges Rätsel, das nicht eben mal zufällig von einem Wolf in der ersten Nachtphase gelöst wird, sodass er den Tag überlebt. Außerdem hätte Glurak den Tempel tagsüber sprich während der gesammten Tagphase betreten. Er hat aber schon am Anfang der Phase (20:19) geschrieben:

      Glurak006 wrote:

      Ach ja, dann darf ja diesmal ich diese Kryptischen Nachrichten hinterlassen. Ich bin ja viel zu adelig deswegen werde ich diese Phase bestimmt nicht hängen. Theoretisch könnte man ja jetzt mal auf mich hören, und den bewiesenen Wolf leben lassen um aus ihn lesen zu können.xD Ich find ja das das eine super Idee ist.

      Sprich er war sich da schon sicher, dass er nicht sterben wird. Halte ich doch für sehr unwahrscheinlich, dass er da schon den Tempel erkundet hatte.
      Die einzige Möglichkeit die ich für wahrscheinlich halte, wenn er nicht WWW ist, ist das er das SA hatte. Das ist theoretisch möglich, dann wird es jetzt der Günstling haben, aber es könnte auch sein, dass das Amulett bei Bürgern oder dem Serienmörder ist.

      Banner made by Wichtel
    • Ich lach mich ja schlapp wenn ich am Ende der Phase immer noch stehe, so ein Hexenleben hätte nämlich auch was, oder vielleicht hat letzte Phase der Tempel gegriffen und dieses mal dann meine Fähigkeit, oder ich hab jetzt das SA. So viele Möglichkeiten das ich wieder überlebe, mal sehen was passiert.
      Just Charaxas
    • Klar, es wäre interessant zu sehen, was für eine Rolle Majikku jetzt hat, aber ist es nicht sicherer, einfach direkt Glurak zu töten? Ich schließe mich Heiteira und dipset an. Majikku ist noch zu gewagt.


      Hoc est enim corpus meum. Hermione saltica, regina festorum, saltatrix summa, mimema inclyta, malefica fabulosa, arbitratrix Vesperae Omnis Sanctae.
    • Glurak006 wrote:

      Ich lach mich ja schlapp wenn ich am Ende der Phase immer noch stehe, so ein Hexenleben hätte nämlich auch was, oder vielleicht hat letzte Phase der Tempel gegriffen und dieses mal dann meine Fähigkeit, oder ich hab jetzt das SA. So viele Möglichkeiten das ich wieder überlebe, mal sehen was passiert.
      Als ich eine Hängung überlebt habe, wollte ich die anderen natürlich auch im Glauben lassen, dass ich wieder nicht sterben werde. ^^ Das ist völlig natürlich und das einzige, was du tun kannst. Einen Versuch ist es immer wert, aber als Bürger darf man nicht drauf reinfallen, so sehr man sich das auch wünscht. :D

      Chunichi Dragons Ultras Kuwana & Yokkaichi
    • Sagt man nicht immer der unbekannte Feind ist gefährlicher als der bekannte. Ich muss ja sagen das dieser Satz was hat, sofern es mir als Halbtoter oder geschützter egal sein kann, wer bei der Inkagöttin landet. :lol:
      Just Charaxas
    • Vielleicht ist es dann aber auch kein Glück, sondern der Plan ist so aufgegangen wie er geplant war. Das mich der Großteil verdächtigt noch bevor die Runde beginnt, ist natürlich, ich wäre überrascht gewesen wenn mich kein Seher checkt, ein Waisen-Jaru vorbeikommt oder ähnliches.
      Just Charaxas
    • Wenn du zwei mal eine Hängung überlebst, war es sicher kein Plan, sondern wahnsinniges Glück. Oder war geplant, dass du das Amulett vom Spielleiter kriegst/den Tempel direkt öffnest? :D Du kannst nicht ohne Glück in diesem Spiel auf drei Leben kommen und sowas schon gar nicht planen. Zumindest fällt mir da keine Weg ein und wenn das doch irgendwie geht, dann sollte man das dringend fixen :P

      Lasst euch nicht verunsichern.

      Jetzt bin ich aber auch genug auf dich eingegangen
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2020 Filb.de

    Pokémon © 2020 Pokémon. © 1995–2020 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.