Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

OU - Sunny Day Team

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • OU - Sunny Day Team

      Hallo Leute!

      Ich hab mich mithilfe mehrerer Internetseiten mal mit dem competitiven Teambau befasst und beschlossen ein OU Sonnentag-Team (möglichst ohne Legenden, da ich die nicht züchten kann) zusammenzustellen.
      Dabei hab ich auch schon Tipps von mehreren Personen bekommen.
      Das Ergebnis hab ich auch schon mit Pokemon Showdown getestet, wodurch ich auf einige Probleme gestoßen bin.

      Das Team hänge ich erstmal als Bild an, ich hoffe das ist OK, sonst kann ichs ja immer noch ändern :)
      (Wachstum (Bisaflor) wurde durch Synthese und Eistrahl (Viscogon) durch Donnerblitz ersetzt)

      Mein Problem ist nun, zum Einen, dass ich selbst keine Tarnsteine auslegen kann. Im CP wird ja so oft ausgewechselt, dass das durchaus praktisch wäre.
      Außerdem ist mir aufgefallen, dass ich Feuer relativ wenig entgegenzusetzen habe. Zwar hab ich zweimal Erdbeben im Team, aber beide male auf Typen, die Feuer unterlegen sind und somit nicht gerde gut zum einwechseln geeignet sind. Und als Wasserattacke bleibt mir nur Lehmbrühe auf Viscogon.

      Gibt es vielleicht eine gute Alternative zu Arktilas? Forstellka könnte zwar Turbodreher und Tarnsteine lernen, dann verlier ich allerdings meinen Eisvorteil gegenüber den häufig eingesetzten Drachen.

      Auch für andere Verbeserungsvorschläge bin ich offen :D

      Danke!

      Liebe Grüße
      Djerun
      Images
      • Team.jpg

        145.48 kB, 1,115×614, viewed 274 times
    • Zuerst einmal ist Wetter nicht mehr die idealste Spielart geworden (eigentlich lohnen sich nur noch volle Regen-Teams sowie Sandsturm-Teams mit Stalobor. Letzteres ist zwar deinem Team vom Grundprinzip her ziemlich ähnlich, jedoch bieten Despotar und Hippoterus viel mehr praktischen Nutzen als Vulnona, wie etwa Tarnsteine und Verfolgung/Tagedieb).

      Zum Team selbst: Vulnona, Glurak und Bisaflor sind wohl unverzichtlich, also kommen wir zuerst mal zu den dreien:

      Vulnona:
      Feuersturm > Flammenwurf, da Flammenwurf einfach so viel weniger Schaden anrichtet, dass es im Normalfall sicherer ist, auf Feuersturm zu spielen.
      Leidteiler > Finsteraura, da Finsteraura dir keine Coverage gibt und dein Team ohne Vulnona ein ziemliches Problem hat, weshalb du es wenn möglich lange am Leben lassen solltest

      Glurak:
      Feuersturm > Flammenwurf (nochmal das selbe wie oben)
      Fokusstoß/Erdbeben/Drachenpuls > Luftschnitt, da Luftschnitt so schwach ist, dass er sogar sehr effektiv noch ein ziemliches Stück unter einem neutralen Feuersturm hängt.

      Bisaflor:
      Wachstum beibehalten
      Schlafpuder > Erdbeben/Matschbombe, abhängig von der Attacke auf Glurak. Mit Schlafpuder machst du den Setup durch Wachstum erst überhaupt möglich

      Die anderen drei Pokémon können soweit eigentlich raus, da sie insbesondere ihre gewünschten Aufgaben nicht wirklich ideal erfüllen.

      Für Arktilas bietet sich z.B. Grypheldis an:

      Grypheldis @Überreste
      Fähigkeit: Wetterfest
      - Auflockern
      - Schmarotzer
      - Verhöhner
      - Ruheort

      Schmarotzer erledigt die meisten physisch offensiven Pokémon und somit auch die meisten Drachen.

      Für Zoroark wäre Knakrack eine sehr gute Möglichkeit, das dir auch gleich die Steine legen kann:

      Knakrack @Beulenhelm
      Fähigkeit: Rauhaut
      - Erdbeben
      - Steinkante
      - Tarnsteine
      - Drachenklaue

      und für Viscogon bietet sich Clavion an:

      Clavion @Überreste/Luftballon
      Fähigkeit: Strolch
      - Donnerwelle
      - Stachler
      - Magnetflug
      - Schmarotzer
    • Zuerst einmal danke für all deine Vorschläge! Ich werde sie sobald wie möglich ausprobieren.

      Ja ich hab mitbekommen, dass Wetterteams nicht mehr unbedingt zu den Topteams gehören. Aber für den Anfang fand ich es angenehm, eine Art Orientierungshilfe (Sonne) zu haben, da ich einfach noch nicht so viel Plan von Teambau habe.
      Mittlerweile hab ich mich auch schon an einem anderen Team versucht, welches im Simulator gar nicht so schlecht funktioniert :)

      Trotzdem werde ich mein verbessertes Sonnenteam ausprobieren. Vielen Dank :)
    • Jep als Orientierungshilfe ist Wetter echt praktisch :D So bin ich noch damals in Gen4 ebenfalls ins CP eingestiegen.

      Sandsturmteams gehören übrigens immer noch mit zu den stärksten Teams und sind wie schon gesagt meistens ziemlich ähnlich zu deinem Team aufgebaut: Sandsturmstarter, Glurak-Y, Stalobor mit Sandscharrer.

      Jedoch beißt sich Vulnona etwas mit den anderen Mons in deinem Team, da es nicht wirklich zusätzliche Coverage oder sonstiges ins Team bringt und eigentlich nur da ist, um das Wetter zu starten, während Despotar und Hippoterus schon alleine sehr starke Pokémon sind.
    • Zu dem Team selbst kann ich nicht allzu viel sagen, aber noch ein paar andere Sachen:

      1. Ich kann mir zwar einige der EV-Splits denken, aber trotzdem wäre es gut, wenn die wichtigen Splits da stünden, damit man sofort das Team testen könnte.

      2. Ein paar Threats (bezogen mit den Vorschlägen von Saywhaat):
      • Chaneira wallt dich. Ohne Abschlag, physischen Wallbreaker oder Trickster wirst du das Ding nicht bezwingen.
      • Du hast keine Priorität. Damit hast du ein Problem gegen Mons wie Fiaro, welches dein halbes Team schreddert, inklusive Clavion dank Flammenblitz. Caesurio könnte auch ein großes Problem werden, wenn dein Gegner es schafft, es bei Auflockern einzuswitchen.
      • Dir fehlen gute Switch-Ins auf Mega-Metagross. Ohne die kann das nach der Anfangsphase mit dem richtigen Moveset alles, was du hast, KO hauen, ohne dass du ihm viel Schaden anrichten wirst.
      3. Ohne legendäre wirst du nicht weit im derzeitigen Metagame kommen. Im Notfall muss du ziemlich lange hard resetten, bis du einige Mons kriegst. Ich kann dir jetzt zwar keine für das Team empfehlen, weil die nicht in deinen Teambuild passen, aber auf nem Simulator wird das normalerweise kein Problem sein).

      Ich schau mal beizeiten, was ich noch machen kann. Generell würde ich dir aber von dem Team abraten, weil es zu verwundbar im derzeitigen OU ist. Du könntest evtl einen Kern um Mega Glurak Y, Despotar und Stalobor mit dann Doppelwetter bauen. Aber da solltest du dich vielleicht besser selbst informieren...
    • Grypheldis erledigt Chaneira dank Verhöhner ziemlich leicht (außerdem kann Bisa mit Schlafpuder ein Polster aufbauen) und switcht auch ohne große Probleme in Mega-Metagross (Eishieb zieht nichtmal 40% von Grypheldis KP ab und Schmarotzer ist für Mega-Metagross natürlich ein Todesurteil).

      Caesurio ist ein ähnlicher Fall: Selbst auf +2 schafft es gegen Grypheldis keinen sicheren 2HKO und nach nur einem Schmarotzer ist Caesurio dann schon kritisch runter (normalerweise so sehr, dass es sich mit Leben-Orb anschließend selbst besiegt)

      Fiaro wird nicht nur von Grypheldis gewallt, sondern besiegt sich schon fast selbst, wenn Knakrack in eine offensive Attacke einwechselt.

      Ansonsten bietet Clavion noch gewisse Pseudo-Priorität mit Donnerwelle (das war auch der Grund, dass ich es vorgeschlagen hab, da die fehlende Prio doch nicht ganz unproblematisch ist und mit Clavion zumindest Drachentänzer und ähnliches lahm gelegt werden können).
    • Vielen Dank für eure ausführlichen Vorschläge!

      Das Team habe ich hauptsächlich zusammengestellt, um ins CP einzusteigen. Ob ich es mir tatsächlich züchte, werde ich erst entscheiden müssen. Im Simulator funktioniert es zumindest nicht so schlecht :)
      Der Vergleich mit meinem zweiten Team (Mega-Metagross, Trikephalo, Elfun, Chaneira, Lapras, Forstelka), das ich zusammengestellt habe, steht allerdings noch aus.
      Je nachdem welches besser funktioniert, werde ich mir eines züchten. Möglicherweise muss aber das zweite sowieso auch noch überarbeitet werden. Bis zum endgültigen Team wirds also definitiv noch dauern^^

      Danke jedenfalls nochmal für eure Hilfe :)
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2019 Filb.de

    Pokémon © 2019 Pokémon. © 1995–2019 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.