Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

[Runde 49 | Klassisch] Die Werwölfe vom Düsterwald

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • So hier mal eine Einschätzung meinerseits zu den noch mitspielenden:
      Bürger: Ich
      Eher Bürger: Tayro, Smoker, hasenprinzessin
      Neutral: Cyrano, Silvan333, GoPika
      Eher Wolf : Tonja, ProtosHiskanios
      Wolf: Majikku

      Erklärung:
      Bürger:
      Ich: Ich hoffe mal ich muss hier nicht begründen warum ich denke, warum ich Bürger bin :$
      Eher Bürger:
      Tayro: So wie er sich hier hereinhängt in das Spiel kenne ich es eigentlich nur wenn er auf Bürgerseite ist.
      Smoker: Auch wenn er mich gestern noch verdächtigt hat, glaube ich nicht, dass jemand eine so große Diskussion wegen einer solchen Kleinigkeit macht
      Hasenprinzessin: Sie halte ich auch eher für einen Bürger. Sie kommt mir einfach atm nicht vor wie ein WW.
      Neutral:
      Cyrano: Auch wenn der Buchstabe stark gegen ihn spricht, möchte ich ihn um ehrlich zu sein nicht hängen sehen, da er bisher gar nicht die Chance hatte, sich zu beweisen und ich um ehrlich zu sein schon noch was von ihm hören möchte.
      Silvan333: Zumindest für mich kam von ihm noch zu wenig, als das ich mir da ein genaueres Bild von machen könnte. Zwar sagte er einmal kurz vor 20:00 Uhr etwas, was viele als Wölfisch abstempelten, aber ich denke nicht, dass er es so gemeint hat.
      GoPika: Auch von ihm würde ich gerne noch mehr hören, bevor ich mir eine Meinung über ihn bilde.
      Tonja: Von ihr habe ich bisher noch nicht allzu viel auffälliges gelesen...
      Eher Wolf:
      ProtosHiskanios: Puh, an sich kann ich auch über ihn nicht allzu viel sagen. Allerdings habe ich bei ihm ein etwas schlechteres Gefühl als bei den anderen Neutralen und irgendwer muss ja Wolf sein
      Wolf:
      Majikku: Ich denke jeder dürfte wissen, warum ich zumindest denke, dass sie WW ist.
    • Tonja wrote:

      Ach und der geschlitzte in Nacht 1 war der Seherlehrling. Sonst hätte er sich schon längst geoutet.
      Würde auch erklären, warum Tayro zu Undyne meinte, er ist auf keinen Fall der Seherlehrling...

      Also Tonja ich muss sagen, du bist sehr gut in diesem Spiel, egal, welche Fraktion du jetzt hast und die Auszeichnung mit bester WW-Spieler ist verdient^^. Deine Argumentation finde ich sehr schlüssig, vor allem wenn man mal davon ausgeht, dass Yun sich geirrt hat.

      Ich bin auch der Meinung, ein Buchstabe, der auf Blaulicht, jetzt Cyrano, zeigt, kann nur vom echten Bürgergeist kommen, da die Wölfe so assi wohl kaum sein werden, einen Anfänger bzw. einen Nachrücker direkt ins offene Messer laufen zu lassen (wobei letzte Runde auch ein paar unmoralische Dinge geschehen sind, dehsalb darf man das nie so ganz außer acht lassen). Außer Cosmo wäre wirklich sehr salty wegen der ganzen Majikku-Geschichte und wollte die Spannung von sich nehmen und die Diskussionen verschieben, aber das wäre schon sehr böse, von daher glaube ich auch nicht daran.

      Im Endeffekt bin ich deshalb bei Tonja und wähle Tayro, auch weil ich keine anderen Anhaltspunkte habe.
    • Tonja wrote:

      Smoker ist nicht bürgerlich, aber zumindest kann er der Dämon sein.
      Danke das du einfach überhaupt nicht auf meine Texte eingehst. Fällt dir eigentlich auf wie sehr du dich auf deine eigenen Annahmen konzentrierst und andere Spieler völlig außer Acht lässt? Gott ,sowas mag ich einfach nicht tut mir leid.
      Du hast bis jetzt immer noch keine vernünftige Erklärung gebracht wieso du diese Annahmen hast etc. In einem Spiel in dem man darauf aus ist einen dynamischen und flexiblen Spielstil zu entwickeln um weder als Wolf noch als Bürger gelesen zu werden ist deine dauerhafte Konstante in all deinen Theorien das du Yun so gut kennst.
      Du kennst Yun also so gut das du all seine Variationen von Spielstilen perfekt deuten kannst und in einer so wichtigen Situation dich darauf verlassen kannst.

      Also tut mir Leid, ich kann das beim besten Willen nicht nachvollziehen und sehe hier mittlerweile eindeutig einen Versuch das Spiel zu beenden.
      Mit solchen Aussagen wie "Jede Stimme auf Tayro oder das Spiel ist verloren" kann ich mich in dieser Situation einfach nicht anfreunden, weil jeder selbst darüber nachdenken soll wie er die Lage deutet. Mittlerweile hab ich auch erkannt das in dem Spiel nichts wichtiger ist als sich auf seine eigene Gedanken größtenteils zu verlassen. Klar man kann auch Gedankengängen von anderen zustimmen und die selbe Meinung haben, aber sich nicht komplett beeinflussen lassen.

      Ich sage hier mit auch nicht das deine deine Argumentation nicht stimmen könnte, keinesfalls trotzdem mag ich einfach nicht wie du an die Sache ran gehst. Ich werde mich das jetzt eh nochmal genauer anschauen.

    • @tonja-hasi mir war gar nicht bewusst, wie knapp es eigentlich schon steht :o
      (habe stumpf vergessen wie klein eigentlich diese runde ist >.<)

      ich entschuldige mich schon mal jetzt dafür, dass ich tonja-hasi einfach mal blind vertraue - sie ist nun mal die einzige, die von yun-hasi als bürger gesafet wurde (weshalb ich in ihm ja auch den seher(-lehrerling) vermutet habe und nicht, wie hier viele, den vigilanten^^) * dazu machen ihre argumente sinn und sind (fast alle) in sich schlüssig **

      * ich weiß mitlerweile, dass der seher(-lehrling) keinen sinn macht, wegen der vielen tote heute >.<

      ** ich verstehe nur nicht, wieso du mich als möglichen dämon siehst? oder eben doch nicht, weil du diesen bei cyrano vermutest? (da blicke ich bei dir echt nicht durch, tut mir leid^^ ich will mich auch nicht rechtfertigen; hab immerhin nichts getan was einer rechtfertigung bedürfte...ich möchte lediglich deine gedankengänge besser nachvollziehen, bevor ich gleich tayro wähle und es später bereue, weil ich dir blind vertraut habe, aber eigentlich mit der wahl nicht einverstanden war)

      einen doppelgänger-wolf halte ich übrigens für sehr unwahrscheinlich; warum? weil die erfahrung gezeigt hat, dass der WWW diesen sofort tötet, aus angst, selber gedoppelt worden zu sein - dafür hätte er auch den seher noch leben gelassen :$

      bis dahin werde ich heute wohl ersteinmal tayro-hasi wählen
    • Das mit dem Buchstaben meine ich: Eigentlich brauch ich auch gar nicht mitspielen, der Buchstabe ist ja definitiv von einem Bürgergeist und ich damit Wolf. Klar, Wolfsgeister wurden auch abgeschafft. Aber egal. Mit der Analyse zu Tayro stimme ich aber zumindest überein.

      Einzig, dass ich der Dämon sein soll, passt absolut nicht. Als Dämon wäre es doch ein leichtes gewesen einfach kaum was zu sagen und so den Buchstaben seine Arbeit machen zu lassen. Wie ihr den Buchstaben deutet, sieht man ja. Als Dämon würde ich ja nicht so stark gegen meine Wahl argumentieren sondern es definitiv ruhiger angehen lassen.

      Was ist wenn genau diese Reaktionen der Wolfsgeist erhofft hat? Wenn er genau dies einkalkuliert hat - nicht die Dämon-Geschichte - aber dieses "ein Wolfsgeist würde Blaulicht nicht wählen, weil"... damit stellt der Wolfsgeist ja quasi sicher, dass die Bürger denken, der Buchstabe sei vom Bürgergeist.
    • Smoker wrote:

      Tonja wrote:

      Smoker ist nicht bürgerlich, aber zumindest kann er der Dämon sein.
      Danke das du einfach überhaupt nicht auf meine Texte eingehst. Fällt dir eigentlich auf wie sehr du dich auf deine eigenen Annahmen konzentrierst und andere Spieler völlig außer Acht lässt? Gott ,sowas mag ich einfach nicht tut mir leid.Du hast bis jetzt immer noch keine vernünftige Erklärung gebracht wieso du diese Annahmen hast etc. In einem Spiel in dem man darauf aus ist einen dynamischen und flexiblen Spielstil zu entwickeln um weder als Wolf noch als Bürger gelesen zu werden ist deine dauerhafte Konstante in all deinen Theorien das du Yun so gut kennst.
      Du kennst Yun also so gut das du all seine Variationen von Spielstilen perfekt deuten kannst und in einer so wichtigen Situation dich darauf verlassen kannst.

      Also tut mir Leid, ich kann das beim besten Willen nicht nachvollziehen und sehe hier mittlerweile eindeutig einen Versuch das Spiel zu beenden.
      Mit solchen Aussagen wie "Jede Stimme auf Tayro oder das Spiel ist verloren" kann ich mich in dieser Situation einfach nicht anfreunden, weil jeder selbst darüber nachdenken soll wie er die Lage deutet. Mittlerweile hab ich auch erkannt das in dem Spiel nichts wichtiger ist als sich auf seine eigene Gedanken größtenteils zu verlassen. Klar man kann auch Gedankengängen von anderen zustimmen und die selbe Meinung haben, aber sich nicht komplett beeinflussen lassen.

      Ich sage hier mit auch nicht das deine deine Argumentation nicht stimmen könnte, keinesfalls trotzdem mag ich einfach nicht wie du an die Sache ran gehst. Ich werde mich das jetzt eh nochmal genauer anschauen.
      Ich wollte keinen drei Seiten post abgegeben den eh keiner liest sondern zumindest meine Theorie mal vorstellen, bevor hier alle Leute verschwinden. Ich gehe noch auf dich ein keine Sorge.
      Warum ich welche Annahme habe? Welche genau?

      Ja die Konstante ist halt dass ich Yun kenne. Tut mir leid, aber so muss ich spielen und ich kenne ihn einfach gut. Ich weiß dass er Nicki nicht in seiner Liste hatte. Soll ich das lieber nicht sagen?
      Ich kenne nicht alle seine Varianten. Ich hätte dir zum Beispiel niemals Yuns Rolle sagen können, wenn nicht Nicki und Meowstic dabei gestorben wären. Wenn nur Yun gestorben wäre. Geschlitzt. Ohne alles. Ich hätte dir nichts sagen können. Ich kenne ihn auch nicht perfekt.
      Ich verlasse mich darauf, weil Yun sich auch darauf verlassen hat. Yun hat sich auf seine Kenntnisse verlassen was mich angeht und ich tue das auch. Es ist nun mal so, aber wäre Yun WW hätte ich ihn irgendwann aus dem Grund angeklagt. Yun ist wolf, weil er dies und das macht und ich es weiß.

      Gut dann wähl mich. Wenn ich für dich Wolf bin, dann wähl mich hier und jetzt und ich hoffe du bist Wolf oder lebst damit :/
      Ich habe nicht gemeint, dass wir unbedingt Tayro wählen müssen oder sonst verlieren. Wir müssen einen Wolf töten und ich habe mit Tayro einen Wolf gefunden. Die Bürger müssen sich auf einen Spieler einigen bei dem sie es versuchen ihn zu wählen. Egal ob es Tayro oder wer auch immer ist. Wenn wir uns aufsplitten verlieren wir auch. Also ist es mehr oder weniger die einzige Chance die ich sehe. Wenn du mir einen Wolf gibst und alle anderen diesen wählen, werde ich umwählen. Ich will die Chance nicht verstreichen lassen, dass wir bürger noch gewinnen können.

      Wenn ich es beenden wollte als Wolf dann würde ich einfach irgendwen wählen der eh schon verdächtigt wird. Wahrscheinlich Cosmo oder Majikku. Da würde sicher ein Bürger mit drauf gehen und meine Wölfe könnten das beenden. Ich hätte es also nicht wirklich nötig so zu spielen aber ok lies es dir ruhig noch mal durch. Vielleicht kann ich dich ja doch überzeugen mit Argumenten.

      Banner made by Wichtel
    • Tonja wrote:

      Wenn ich es beenden wollte als Wolf dann würde ich einfach irgendwen wählen der eh schon verdächtigt wird. Wahrscheinlich Cosmo oder Majikku. Da würde sicher ein Bürger mit drauf gehen und meine Wölfe könnten das beenden.
      Ich finde es interessant wie du zu wissen scheinst das wir BEIDE Bürger sind, was eigebtlich nur die Wölfe wissen können. (Wenns tatsächlich stimmen sollte was ich nicht glaube). So das wars wirklich fürs erste meine Lieben
    • Tonja wrote:

      Warum ich welche Annahme habe? Welche genau?
      Paar Seiten davor habe ich noch den Post von Yun rausgesucht, in dem ich dich gefragt habe wie du die Information daraus ziehst das Yun mich nicht einschätzen kann, Nicki aber schon. Obwohl er mich eben sehr klar als Bürger betitelte und anmerkte das er sich bei Nicki nicht sicher ist.

      Tonja wrote:

      Ich weiß dass er Nicki nicht in seiner Liste hatte. Soll ich das lieber nicht sagen?
      Du bist dir also zu 100% sicher, das an deiner Annahme nichts falsch sein kann? Oder lese ich das hier falsch.

      Tonja wrote:

      Gut dann wähl mich. Wenn ich für dich Wolf bin, dann wähl mich hier und jetzt und ich hoffe du bist Wolf oder lebst damit :/
      Ich habe immer noch gesagt das es lediglich wie ein Versuch klang. Was man wohl objektiv auch so sagen könnte, weil es eben mal so klingt. Meine Aussagen davor bezogen sich auch eher auf die Dämon Geschichte. Weil ich es eben für meinen Teil leichtsinnig finde es auszuschließen das seine Fähigkeit noch exestiert. Das ist meine Meinung.

      Was das ganze mit Tayro angeht:

      Hast du eine Stelle wo er explizit davon ausgeht das ein WWW unter euch beiden ist?
      Ich weiß z.b auch das Tayro Nicki sehr gut kennt. Er könnte die gleiche konstante in seiner Argumentation haben wie du.
      -> Wäre deine also dann richtig und seine nicht? Wieso wäre dies dann so?

    • Das man sich für solche Mittel nicht zu fein ist aber wählt jetzt alle ruhig mit, ich muss arbeiten. Ich war übrigens die ganze Zeit gegen Nicki und Pintu und sie wollten mich abwählen. Dann hätte Pintu immer noch später Nicki als Günstling hängen können. Er wusste ja noch nicht, dass eine Untersung sie nicht als WW ausgeben und ihn als Seher bestärken würde.

      Und jetzt macht ruhig weiter.
    • Tayro wrote:

      Ich weiß gerade nicht, wie man darauf kommt, dass ich Seherlehrling sein soll? Und ich fi de es richtig mies, meine angekündigte Abwesenheit so auszunutzen und dann noch zu meinen, es müssen jetzt alle mich wählen.
      Niemand sagt du bist Seherlehrling, warum sollte man dich dann auch wählen?

      Und wenn man hier wirklich auf jede Abwesenheit und dergleichen Rücksicht nehmen muss, wenn man wählen will, kann man das ganze auch abblasen. VIelleicht wäre es einfach gut eine Lynchung auf sich nicht so ersnt und persönlich zu nehmen, sonst macht das Spiel einen eher kaputt als das es Spaß macht.
    • Smoker wrote:

      Tonja wrote:

      Und genau Cys Möglichkeit muss es sein. Nicki hat nicht auf seiner Liste gestanden. Das wäre nicht sein Stil. Aber ich weiß nicht wer drauf stand. Hasi, Smoker, Protos, Majikku. Ich habe im Moment noch keine Ahnung. Ich werde alle Beiträge noch mal quer lesen, aber alles was ich sagen kann, ist dass er nicht Nicki in seine Liste genommen hätte.
      Gut du beschuldigst mich immer noch immerhin hast du jetzt einen Grund dazu. Allerdings hast du immer noch nicht erklärt wie die Wahl der letzten Phase zu Stande kam?
      Aber um mich mal mit dem aktuellen Grund auseinander zu setzen:
      Wir haben also die Situation das Yun aka Vigilant 3 potenzielle Leute auf seiner Liste gehabt hat. Du bist dir also sicher das du Yun so gut kennst das er sichere Kandidaten nicht in seine Liste aufnimmt.
      Soweit so gut. Schauen wir uns den Post in der letzten Tagphase an:

      YunTakeo wrote:

      Wow warum ist es schon wieder so spät? Hm ich weiß nicht Smoker könnte wirklich gut ein Bürger sein. Ich werde Smoker nicht wählen.

      Meine 3 Verdächtigungen nach den tayro gefragt hat habe ich nicht ganz. Ich vertraue nicki nicht ganz. Ich kann einfach nicht viel schreiben tut mir leid. Ich gucke morgen früher zu hause zu sein.
      Hier hat er sich sehr klar geäußert das er sich bei Nicki unsicher ist, mir hingegen hat er vertrauen zugeschoben.
      Wie kommst du also aus deinen genannten Personen auf mich? Da wären nach meiner Interpretation andere Möglichkeiten viel wahrscheinlicher. ( Und wie man sieht anscheinend auch nicht der einzige der hier anderes sieht)

      Für mich klingt das aktuell ziemlich nach einer Situationsbedingten Ausnutzung das du Yun ja so gut kennst um einen Bürger an den Galgen zu bekommen.
      Weil ich dich nicht einschätzen kann. Ich habe ein ziemliches schlechtes Gefühl bei dir und ich dachte so hätte man vielleicht die Chance mehr wissen über dich zu bekommen. Ich kann einige Rollen bei dir ausschließen, aber ich weiß nicht ob du Bürger oder Wolf bist.
      Weißt du warum Yun das geschrieben hat? Wegen mir. Ich komme eh nicht drum herum. Entweder ich sterbe heute am Tag oder in der Nacht oder ich bin Dämonopfer xD. Das wäre vielleicht sogar noch gut. Also ich bin der Stalker. Das wusste Yun und auch dass ich dich gestalkt habe und das Ergebnis. Tja und das Ergebnis macht dich eher bürgerlich. So einfach ist es schon. Nur leider schließt das Ergebnis den Dämon nicht aus, was auch Yun wusste. Deshalb kannst du halt in der Liste gewesen sein und ich finde du spielst anders als sonst :/
      Naja ich habe auch zu viel von Tayro gehalten und da einen Fehler gemacht.

      hasenprinzessin wrote:

      @tonja-hasi mir war gar nicht bewusst, wie knapp es eigentlich schon steht :o
      (habe stumpf vergessen wie klein eigentlich diese runde ist >.<)

      ich entschuldige mich schon mal jetzt dafür, dass ich tonja-hasi einfach mal blind vertraue - sie ist nun mal die einzige, die von yun-hasi als bürger gesafet wurde (weshalb ich in ihm ja auch den seher(-lehrerling) vermutet habe und nicht, wie hier viele, den vigilanten^^) * dazu machen ihre argumente sinn und sind (fast alle) in sich schlüssig **

      * ich weiß mitlerweile, dass der seher(-lehrling) keinen sinn macht, wegen der vielen tote heute >.<

      ** ich verstehe nur nicht, wieso du mich als möglichen dämon siehst? oder eben doch nicht, weil du diesen bei cyrano vermutest? (da blicke ich bei dir echt nicht durch, tut mir leid^^ ich will mich auch nicht rechtfertigen; hab immerhin nichts getan was einer rechtfertigung bedürfte...ich möchte lediglich deine gedankengänge besser nachvollziehen, bevor ich gleich tayro wähle und es später bereue, weil ich dir blind vertraut habe, aber eigentlich mit der wahl nicht einverstanden war)

      einen doppelgänger-wolf halte ich übrigens für sehr unwahrscheinlich; warum? weil die erfahrung gezeigt hat, dass der WWW diesen sofort tötet, aus angst, selber gedoppelt worden zu sein - dafür hätte er auch den seher noch leben gelassen :$

      bis dahin werde ich heute wohl ersteinmal tayro-hasi wählen

      Weil du eine kandidatin für Yuns Liste bist, halte ich den echten Dämon bei dir für sehr gut möglich.

      Meinst du Nicki hätte auch einen Doppelgänger gekillt, wenn es sich dabei um Blaulicht handelt? Einen Anfänger, der ihr vielleicht nicht so gefährlich werden kann, wie Pintu? Zumal Nicki verliebt war. Sie hätte einfach bei Meow übernachten können und ein WWW Doppelgänger hätte ihr nicht anhaben können. Diese Angst brauchte sie also nicht haben, vor allem wenn Meow auch das Dämonopfer war. Dann hätten die Wölfe ihn ja niemals gewählt.

      Banner made by Wichtel
    • Smoker wrote:

      Tonja wrote:

      Warum ich welche Annahme habe? Welche genau?
      Paar Seiten davor habe ich noch den Post von Yun rausgesucht, in dem ich dich gefragt habe wie du die Information daraus ziehst das Yun mich nicht einschätzen kann, Nicki aber schon. Obwohl er mich eben sehr klar als Bürger betitelte und anmerkte das er sich bei Nicki nicht sicher ist.

      Tonja wrote:

      Ich weiß dass er Nicki nicht in seiner Liste hatte. Soll ich das lieber nicht sagen?
      Du bist dir also zu 100% sicher, das an deiner Annahme nichts falsch sein kann? Oder lese ich das hier falsch.

      Tonja wrote:

      Gut dann wähl mich. Wenn ich für dich Wolf bin, dann wähl mich hier und jetzt und ich hoffe du bist Wolf oder lebst damit :/
      Ich habe immer noch gesagt das es lediglich wie ein Versuch klang. Was man wohl objektiv auch so sagen könnte, weil es eben mal so klingt. Meine Aussagen davor bezogen sich auch eher auf die Dämon Geschichte. Weil ich es eben für meinen Teil leichtsinnig finde es auszuschließen das seine Fähigkeit noch exestiert. Das ist meine Meinung.
      Was das ganze mit Tayro angeht:

      Hast du eine Stelle wo er explizit davon ausgeht das ein WWW unter euch beiden ist?
      Ich weiß z.b auch das Tayro Nicki sehr gut kennt. Er könnte die gleiche konstante in seiner Argumentation haben wie du.
      -> Wäre deine also dann richtig und seine nicht? Wieso wäre dies dann so?
      Ja bin ich. 100%


      Ok war blöd formuliert von mir. Wenn du durch meine Argumentation glaubst, dass ich WW bin dann wähle mich bitte. Wenn das so ist dann solltest du auf deine Fähigkeiten vertrauen.


      So hier:

      Tayro wrote:

      Im Moment bin ich dazu verleitet Tonja oder Nicki zu wählen, weil mit beide irgendwie zu "schmusig" spielen. Tonja habe ich aggressiver in Erinnerung und sie hat einmal angedeutet gerne früher jemanden zu wählen. Sie würde dann ohnehin sehen, wie sich das dann entwickelt. Deswegen beschrieb ich ihren Beitrag auch als Wolfschmusekurs.

      Dieses Zitat von Pintu lässt mich noch ein bisschen mehr in Richtung Nicki schauen.

      Ich habe bei beiden das Gefühl, sie würden eher eine sichere Schiene fahren.

      Ich wähle erst einmal Nicki.

      Tayro wrote:

      Du hast in der letzten Runde genau so mit mir geredet. Und diese Runde wieder. Ich habe nur meine Stimme gesetzt und werde angepflaumt. Ich habe bis gerade eben normal mit dir gesprochen, bevor deine Reaktion auf meine Nicki-Wahl kam.

      WWW und Verliebte. Schön das genau jetzt dir das eingefallen ist Nicki. So wie ihr beiden gerade abgeht.

      Die beiden Post hier.



      Tayro wrote:

      Ich weiß gerade nicht, wie man darauf kommt, dass ich Seherlehrling sein soll? Und ich fi de es richtig mies, meine angekündigte Abwesenheit so auszunutzen und dann noch zu meinen, es müssen jetzt alle mich wählen.
      Ich habe gesagt der Seherlehrling ist wahrscheinlich tot. Man meinte, dass du wohl weil der tot ist, meintest dass Undyne der nicht sein kann. Und ich nutze hier gar nichts aus. Ich sage dass ich dich für einen Wolf halte, begründe das und sage, dass wir einheitlich wählen müssen. Wenn ich Recht hätte, dann wäre es auch gut wenn man dich wählen würde egal ob du da bist oder nicht. Wenn ich Wolf wäre würdest du mich doch auch wählen, egal ob ich mich verteidigen kann oder?

      Tayro wrote:

      Das man sich für solche Mittel nicht zu fein ist aber wählt jetzt alle ruhig mit, ich muss arbeiten. Ich war übrigens die ganze Zeit gegen Nicki und Pintu und sie wollten mich abwählen. Dann hätte Pintu immer noch später Nicki als Günstling hängen können. Er wusste ja noch nicht, dass eine Untersung sie nicht als WW ausgeben und ihn als Seher bestärken würde.

      Und jetzt macht ruhig weiter.
      Komm das ist jetzt schon etwas dreist von dir. Ich begründe sachlich und dann wird mir vorgeworfen mit "sollchen Mitteln" zu spielen. Also ganz ehrlich ich bin zu stolz um zu verlieren wenn ich noch ne Chance sehe und wenn ich Wolf wäre würde ich andere Leute wählen. Aber es ist nett, dass du mich jetzt wie die böse, hinterhältige Tonja darstellst, nur weil du gerade arbeitest. Ich bin auch unterwegs und kann nicht so gut diskutieren im Moment.
      Du darfst dich ja ruhig beschweren, dass du nicht kannst im Moment, aber muss das auf die beleidigte Art sein? Muss das jetzt das trotzige Verhalten jetzt sein? Ich dachte wir haben es geklärt, Tayro. Ich gebe mir echt mühe wirklich nett und sachlich zu sein, dann zeig mir doch, dass du das auch kannst bitte. :/

      Ja ich werde weitermachen. Tut mir leid, aber du kannst ruhig und sachlich etwas schreiben. Aber nicht beleidigt sein ok? Du wirfst mir vor, dass ich dich jetzt hinterhältig lynchen wollte. Überlege bitte wie das auch ankommen kann.

      Banner made by Wichtel
    • Sorry war kurz unterwegs.

      Nacht 1: Tayro -> schlafend. Deshalb kann ich euch sagen dass er kein Dämon ist.
      Nacht 2: smoker -> schlafend.
      Nacht 3: Cyrano -> schlafend.

      Ja leider alle schlafend aber ich habe ne liste mit Rollen die inaktiv sein.

      Die Bürger sind da echt nicht so viele und einige wie der Prinz sind schon tot. Das heißt meine ich schon autmoatisch dass nicht alle Bürger sein können.

      Banner made by Wichtel
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2020 Filb.de

    Pokémon © 2020 Pokémon. © 1995–2020 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.