Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Pocket Monsters XY&Z: Folge 37

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Pocket Monsters XY&Z: Folge 37

      Filb.de-News #2765 von Buoysel am 11.08.2016 um 13:15 Uhr
      Bild aus der Folge

      Am heutigen Anime-Donnerstag gab es wieder eine neue Episode der aktuellen TV-Serie Pocket Monsters XY&Z. In unserem Episodenguide findet ihr wie gewohnt eine Bildergalerie:

      Unter „Weiterlesen“ ist wie immer die Vorschau auf die nächste Folge zu finden.


      Vorschau: Pocket Monsters XY&Z, Folge 38
      カロスリーグ優勝!サトシ頂上決戦!!
      Kalos League Yūshō! Satoshi Chōjō Kessen!!
      ©Nintendo·Creatures·GAME FREAK·TV Tokyo·ShoPro·JR Kikaku ©Pokémon.
    • Sehr interessanter Kampf auch wenn Alains Pokemon ein bisschen zu schnell K.O. gingen
      da hätte ich schon mehr erwartet. Aber er wird wohl seine meiste Zeit in sein Glurak gesteckt haben.
      Aber wieso hat Resladero so geglüht? War das Protzer?
      Bin wirklich gespannt wer gewinnt...
    • ehrlich gesagt bin ich von diesem Kampf ziemlich enttäuscht.
      aber gehen wir mal die Kämpfe einzeln durch:

      Pikachu vs Despotar, die Fähigkeit von Despotar sah toll aus. Ein richtiger Sandsturm eben. Aber Pikachu kriegt eine Attacke nach der anderen ab, geht aber nicht ko. während Despotar ei bisschen Wasser abkriegt und einmal Elketroball und schon ist es down.
      UHafnir vs Snibunna, ausgegelichener Kampf, den letzlich Snibunna für sich entscheiden konnte.
      Resladero vs Snibunna, was hat Resladeo da eingesetzt?
      Resladero vs Caesurio, da hat Caesurio gezeigt was es kann.
      Fiaro vs Fasasnob, ein schöner Luftkampf, wo es letzlich keinen Sieger gab, sondern stattdessen wieder so einen Doppelko. Mittlerweile kann ich den nicht mehr sehen. :nein:
      Pikachu vs Metagross, gleiches wie bei Despotar Pikachu steckt ein und Metagross ist dann aufeinmal ncoh Donnerblitz und Eisenschweif platt.
      Pikachu vs Glurak, tja der Kampf wird auf die nächste Folge vertagt.

      Man sieht ich bin mit diesem Kampf nicht zu frieden, Alain wurde als Schwach dargestellt, man hat ihm schwache Pokemon gegeben. Sie haben ihm das perfekte Team gegeben um gegen Ash zu versagen.

      Nächste Folge: Glurak wird gegegnPikachu gewinnen, dann kommt Caesurio gegen Viscogon, hm kann mir vorstellen das Viscogon entweder gewinnt oder das es ein Doppel Ko wird, schon wieder. Und das ende bestreiten dann Glurak und Quajutsu.
    • Givrali wrote:



      Nächste Folge: Glurak wird gegegnPikachu gewinnen, dann kommt Caesurio gegen Viscogon, hm kann mir vorstellen das Viscogon entweder gewinnt oder das es ein Doppel Ko wird, schon wieder. Und das ende bestreiten dann Glurak und Quajutsu.
      ich denke eher, dass Viscogon gewinnt, da man gesehen hat wie Glurak durch den Regen fliegt. Denke daher, dass Viscogon kurz gegen Glurak kämpfen wird
    • ivh muss sagen ash hat das feld gut eingesetzt gegen despotar aber ich glaub sowas in der art hat er schon mal gemacht war es gegen turner mit ottaro oder wo?
      ich glaube resladero hat sein gefieder gefrieren lassen mit dem einstrahl und dem wasser. das mit dem etwas rot läuchten wundert mich vlt doch ne attacke. Despotar war schnell besiegt sowie auch meine lieblings fledermaus aber tja pech es ist einfach ganz klar am schwächsten und war eben ein ei das erst relativ spät sag ich mal hinzu kam. aber tolle folge
    • Also wie gesagt, dass Pikachu gegen so viele kämpft, find ich in Ordnung, aber ich hätte schon echt gerne einen Sieg von UHaFnir über Metagross als Rache gesehen.

      Ich glaube, das von Resladero war sowas wie Heimzahlung, wegen UHaFnir, nur dauerte es ein bisschen lange und war eher sowas wie eine Fähigkeit. Ich habe mir vorher immer einen Doppkampf der beiden vorgestellt, in dem der Drache besiegt wird und Resladero sich so rächt, und das war ja so ähnlich :o

      In der nächsten Folge befürchte ich ein bisschen, dass Viscogon gegen Caesurio verliert, damit dieses von Quajutsu besiegt werden kann und Quajutsu und Glurak in ihrem Kampf vorher schon jeweils ein Pokemon besiegt haben, aber ich hoffe auf einen Sieg von Viscogon. Und auf einen geilen Kampf zwischen Quajutsu und Glurak!
    • @Givrali: Ich glaube, in der Bildergalerie kommen die Kämpfe nicht so richtig rüber.

      - Pikachu musste nämlich gegen Despotar eigentlich keinen Treffer einstecken und hat immer wieder seine Geschwindigkeitsvorteile ausgespielt.
      Dagegen konnte es selbst "effektive" Treffer mit Donnerblitz und Elektroball landen.

      - Ähnliches gilt gegen Metagross. Nach 3 starken Treffern (welche Pikachu auch ordentlich geschwächt haben), konnte es Metagross mit einem Elektroball überraschen.
      Nutzte dies dann aus, um einen Donnerblitz aus nächster Distanz sowie einen Eisenschweif mit ordentlich Schwung aus großer Höhe einzusetzen, was starke Treffer waren.

      Nachdem wie sich die beiden Kämpfe entwickelt bzw. gestaltet haben, waren Pikachu Siege schon nachvollziehbar, einfach weil sie "cleverer" gekämpft haben.
      Es ist halt Ash Pikachu und sein wichtigster Kampf in seiner bisherigen Trainerlaufbahn. Es war zu erwarten, dass Pikachu über seine Grenzen geht und über sich hinauswächst.
      - Werwölfe im Düsterwald -
    • hab ganz vergessen metagross zu erwähnen es kam mir irgendwie in seine anderen kämpfen stärker vor wir hattens chon mal pikachu gegen metagross gegen tyson in hoenn da musste pikachu mit eisenschweig einen kratzer in metagross ritzen und dann hat es glaub ich reptain am ende gerettet oder doch ncoh pikachu jedenfalls wurde dann auf die eine stelle gezielt und hier war es so ganz kurz puf ende. attacekn sahen zwar gut aus und weiter nichts. tja und beim flug pokemon kampf muss ich erst mal fragen was war das goldene für ne attacke sturzflug? himmelsfeger kann es nicht sein die muss laden gigastoß aber auch nicht. jedenfalls sehr starke attacke gegen nitroladung nicht schlecht fiaro. Aber fasasnob hat sich dann eher selbst ge k.o.
      und snibunna ja war net. mir ist noch eingefallen evtl gehört despotar und snibunna sowie caesurio gar nicht alain sondern denen von team flare. metagross könnte von troy als geschenk gewesen sein. daher sind die auch was schwächer. wie hätte er sonst so schnell die pokemon bekommen sollen dafür, dass wenn es so wäre ist alain wirklich hervorragend mit ihnen umgegangen man sieht, dass glurak ins geschehen stürmt wenn es regnet also vermute ich viscogon wird gegen glurak verlieren oder vorher und quajutsu ist alles das dann noch bleibt glurak gewinnt gegen pikachu
    • Givrali wrote:

      @Mega-Fee @Turtacos
      Resladero hat wohl einfach nur Protzer eingesetzt.
      Also wieder eine Attacke, die man vorher nicht gesehen hat. Und reinzufällig gelernt wurde. Ohne das Ash etwas dafür getan hat. :gähn:
      Und schon wieder vom Typ Kampf ist. :rolleyes:

      Aber ich fand es trotzdem auffällig, dass Resladero sich so um UHaFnir gesorgt hat. Schön, dass es immer noch sein großer Bro ist, das das für ihn regelt. :cool:
    • Mir gefällt die Folge ganz gut, teilweise recht kurze Gefechte aber insgesamt gut. Das Pikachu aber gleich zwei Giganten aus Alains Team plättet hätte ich nicht erwartet, besonders von Despotar nichts zu kassieren ist beachtlich. Gegen Metagross sah es schon ganz anders aus, hab ich das richtig aus der Bildergalerie erkannt das Metagross schneller als Pikachu war und es deshalb nicht weg konnte? Fiaro hatte auch nen ordentlichen Kampf, angenehme Länge aber leider Unentschieden, lieber hätte ich da nen Sieg gesehen, genauso wie bei Uhafnir aber das wurde gut gerächt und zeigt auch das es trotzdem noch sehr jung ist. Resladero hat sich dann wohl voll reingehängt was auch bitter nötig ist, immerhin ist es das Finale.

      So, die nächste Preview sieht auch sehr gut aus, Pikachu kann mehr als einen Treffer gegen Glurak landen, Viscogon kann Regentanz an den Start bringen was für Quajutsu wichtig werden könnte und Alain hat noch Caesurio. Wirkt recht passend wobei ich angesichts der letzten Szene sagen muss: Ash, wenn du es diesesmal nicht schaffst dann kannste auch nach Hause gehen, Alain geht dann nach Alola. Im Ernst was Quajutsu da zeigt/andeutet ist eines Sieges absolut würdig, wenn er bei einem anderen Turnier mit weniger siegen würde, wäre es ein leerer Titel.
      "Wann denkt Ihr stirbt ein Mensch?
      Wenn er von einer Pistolenkugel im Herz getroffen wird? Nein.
      Wenn er an einer unheilbaren Krankheit leidet? Nein.
      Wenn er eine Suppe aus giftigen Pilzen gegessen hat? Nein!!
      Man stirbt, wenn man vergessen wird."

      – Doc Bader
    • Ich mag die Folge. Ja, Alain wird etwas schwach dargestellt, aber man sah ihn fast nur mit Glurak trainieren.

      Pikachu vs. Despotar - Die Fähigkeit von Despotar wurde richtig gut dargestellt, eine gute Idee, dass Pikachu mit Eisenschweif Steinkante zerteilt hat. Despotar wurde nur etwas schnell besiegt.
      UHaFnir vs. Snibunna - Bei diesem Kampf sah man nochmal, dass UHaFnir nicht so viel Kampferfahrung hat, wie Ashs andere Pokémon. Außerdem hat UHaFnir eine Vierfachschwäche gegen Eis. Hier kam auch eine gute Idee vor, dass man mit Superschall das wahre Pokémon (Doppelteam) finden kann.
      Resladero vs. Snibunna - Protzer, oder was das war, wurde nicht so gut dargestellt. Wieso glüht Resladero, wenn es Protzer einsetzt? Immerhin hat es UHaFnir gerächt.
      Resladero vs. Caesurio - Caesurio hat eine Vierfachschwäche gegen Kampf und verliert? Naja, im Anime wird nicht so auf die Typen geachtet.
      Fiaro vs. Fasasnob - Ein richtig guter Kampf! Gut, dass es ein Unentschieden war, aber ich hätte Fiaro den Sieg gegönnt.
      Pikachu vs. Metagross - Auch ein guter Kampf! War Metagross am Anfang zu schnell für Pikachu? Metagross wurde schnell besiegt, doch Pikachu hat Donnerblitz länger als sonst eingesetzt, oder kommt mir das nur so vor?
      Pikachu vs. Glurak - Immerhin hat Pikachu Glurak schon zweimal getroffen! Glurak wird Pikachu trotzdem besiegen, ich denke, dass weiß jeder.

      Ich glaube, nächste Folge wird das so ablaufen:

      Pikachu vs. Glurak - Glurak gewinnt
      Glurak wird ausgetauscht
      Viscogon vs. Caesurio - Doppel-K.O.
      Glurak vs. Quajutsu - Hoffentlich gewinnt Quajutsu

      In der Preview sah man, als Alain Glurak aus seinem Pokéball ruft, den Kampfbildschirm, bei dem Quajutsu Ashs aktives Pokémon ist. Also wird Viscogon verlieren, oder es gibt wieder ein Doppel-K.O. Zweiteres halte ich für wahrscheinlicher, da Ash Viscogon extra zurückgeholt hat, da wäre es nicht so toll, wenn es verlieren würde, im Kampf gegen Shota hat es schon nicht gewonnen.
      Wieso sehen Serena, Heureka und Citro eigentlich so geschockt aus? Wegen Quajutsus riesigen Wasser-Shuriken?
      #s-evoli# #s-aquana# #s-blitza# #s-flamara# #s-psiana# #s-nachtara# #s-folipurba# #s-glaziola# #s-feelinara#
    • Hab mir gerade die Folge angeschaut, Hammer Kampf dieses Mal. Endlich gibt es wieder mehr Pikachu in Aktion, die kleine Elektromaus zeigt wieder mal, was für ein Kraftpaket es doch ist. Der Kampf gegen Despotar war durchaus gerechtfertig, war sehr schön mitanzusehen, wie der Schiedsrichter einfach im Sandsturm steht, als wäre es nichts Besonderes xD Resladeros Rolle als Rächer hat mir sehr gut gefallen, hätte mir aber für Uhafnir ein besseres Matchup gewünscht. Der Luftkampf war mein Favorit, bis auf das Doppelko. Ich hoffe sehr, dass Viscogon in der nächsten Folge Gladiantri besiegen kann, denn Ash hat es ja nicht umsonst zurückgeholt :/
    • SunMoon wrote:

      In der Preview sah man, als Alain Glurak aus seinem Pokéball ruft, den Kampfbildschirm, bei dem Quajutsu Ashs aktives Pokémon ist. Also wird Viscogon verlieren, oder es gibt wieder ein Doppel-K.O. Zweiteres halte ich für wahrscheinlicher, da Ash Viscogon extra zurückgeholt hat, da wäre es nicht so toll, wenn es verlieren würde, im Kampf gegen Shota hat es schon nicht gewonnen.
      Wieso sehen Serena, Heureka und Citro eigentlich so geschockt aus? Wegen Quajutsus riesigen Wasser-Shuriken?
      Genau das hätte ich jetzt auch geschrieben, wenn du es nicht schon geschrieben hättest. ;) Ich denke aber das Vscogon dieses mal eine komplette Niederlage hinlegt, gegen Caesurio ist es einfach im Nachteil. Caesurio ist einfach zu beweglich als das Viscogon wirklich ordentliche treffer landen kann, ist ja zu vergleicen mit Viscgon VS Elezard aus dem Kampf von Citro und Ash. Also Heureka redet dabei ja schon, Serena sieht relativ happy aus und nur Citro ist wirklich schockiert, entweder ist es das Shuriken oder sie reagieren so weil Quajutsu Glurak besiegen konnte.

      Den aufwirbelnden Wind hatte man im Quajutsu-Trailer gar nicht, den müssen sie entweder da weggelassen haben oder jetzt dazu animiert haben.

      Die Folge hatte mich dann ja doch positiv überrascht, da sie zum glück doch nicht so vorhersehbar war. Von der Geschwindigkeit her war der Kampf auch noch besser als der gegen Shota. Auch wenn UHaFnir verloren hat, ha es sich ganz ordentlich angestellt, der Nachteil war halt das beide von der Geschwindigkeit her gleich waren, Snibunna aber flexibler war, dadurch das es klein ist. Metagross scheint zu beginn aber Agilität einzusetzen was die Geschwindigkeit erklären würde.



      SunMoon wrote:

      Resladero vs. Caesurio - Caesurio hat eine Vierfachschwäche gegen Kampf und verliert? Naja, im Anime wird nicht so auf die Typen geachtet.
      Das liegt daran das der Anime realistischer ist. Wenn Resladero angeschwächt ist und dazu keinen treffer landen kann, ist es natürlich logisch das Resladero besiegt wird.

      Das Alain Glurak doch schon einsetzt ist das schlauste was er machen konnte, wenn er Caesurio eingesetzt hätte, wäre die Gefahr gewesen das Pikachu es besiegt oder gar besiegt. Dadurch das er jetzt Glurak einsetzt schaltet er Pikachu aus, womit er Caesurio für Viscogon hat. Ich frag mich allerdings wieso Viscogon Regentaz einsetzt, Caesurio wird ja wohl kaum eine Statusverändernde Attacke drauf haben, weswegen ich denke das Regentanz dafür da ist Quajutsu einfach etwas zu boosten, auch wenn nur Wassershuriken davon profitiert. Gegen Glurak wird der Regen aber wohl ziemlich schnell nachlassen, den wenn Mega-Glurak und Ash-Quajutsu kämpfe hat es schon komplett aufgehört.
      Just Charaxas
    • Glurak006 wrote:

      Ich frag mich allerdings wieso Viscogon Regentaz einsetzt, Caesurio wird ja wohl kaum eine Statusverändernde Attacke drauf haben, weswegen ich denke das Regentanz dafür da ist Quajutsu einfach etwas zu boosten, auch wenn nur Wassershuriken davon profitiert. Gegen Glurak wird der Regen aber wohl ziemlich schnell nachlassen, den wenn Mega-Glurak und Ash-Quajutsu kämpfe hat es schon komplett aufgehört.
      Es ist doch eher unwahrscheinlich das Ash soweit voraudenkt und kurz bevor Viscogon besiegt wird noch Regentanz einsetzten lässt um eventuell Quajutsu zu boosten.
      Damit hätte er einen Zug verschwendet und die Niederlage für Viscogon eingeläutet, sowas macht Ash nicht.
      Oder Viscogon schaft es wie auch immer Caesurio zu besiegen und setzt dann Regentanz ein um sich vor Gluraks Feuerattacken zu schützen.
    • Positiv gefallen an der Folge hat mir auch wieder die Interaktion und der Teamgeist innerhalb von Ashs Team.
      Da kommt dann auch einfach mal Resladero aus dem Pokeball, nachdem sein Kumpel UHaFnir besiegt wurde und will sich für diese Niederlage unbedingt revanchieren :noldcool:

      Aber Resladero hat meiner Meinung eh einen tollen Charakter sowie gutes Writting bekommen und seine spezielle Hintergrundmusik ist auch immer wieder klasse :lol:

      Glurak006 wrote:


      Das Alain Glurak doch schon einsetzt ist das schlauste was er machen konnte, wenn er Caesurio eingesetzt hätte, wäre die Gefahr gewesen das Pikachu es besiegt oder gar besiegt. Dadurch das er jetzt Glurak einsetzt schaltet er Pikachu aus, womit er Caesurio für Viscogon hat. Ich frag mich allerdings wieso Viscogon Regentaz einsetzt, Caesurio wird ja wohl kaum eine Statusverändernde Attacke drauf haben, weswegen ich denke das Regentanz dafür da ist Quajutsu einfach etwas zu boosten, auch wenn nur Wassershuriken davon profitiert. Gegen Glurak wird der Regen aber wohl ziemlich schnell nachlassen, den wenn Mega-Glurak und Ash-Quajutsu kämpfe hat es schon komplett aufgehört.
      Caesurio hat bereits gegen Resladero Donnerwelle(?) eingesetzt. Auf alle Fälle war Resladero nach einer Attacke von Caesurio paralysiert.
      Möglicherweise will sich Viscogon also auch selbst von einer Paralyse heilen durch den Regentanz :bew1:
      Wobei ein Boost für Quajutsu natürlich auch ein netter Nebeneffekt ist :)
      - Werwölfe im Düsterwald -

      The post was edited 1 time, last by Mekkoga ().

    • Givrali wrote:

      Es ist doch eher unwahrscheinlich das Ash soweit voraudenkt und kurz bevor Viscogon besiegt wird noch Regentanz einsetzten lässt um eventuell Quajutsu zu boosten.
      Damit hätte er einen Zug verschwendet und die Niederlage für Viscogon eingeläutet, sowas macht Ash nicht.
      Oder Viscogon schaft es wie auch immer Caesurio zu besiegen und setzt dann Regentanz ein um sich vor Gluraks Feuerattacken zu schützen.
      Viel vorausdenken wäre das ja nicht, wenn Viscogon kurz vor dem K.O. ist, kann Ash ihm ja noch Regentanz befehlen, wie er auf die Idee kommen könnte wäre auch erklärbar, da er sich einfach an Tierno's Kampf gegen Shota erinnern könnte, wo er Turtok auch noch zuletzt Regentanz einsetzten lässt und danach besiegt war.
      Just Charaxas
    • Pikachu geht ab wie die Lutzi! Besiegt zwei Pseudo-Legis auf einen Streich! So will ich das sehen!
      Und der Kampf Fiaro gegen Fasasnob: OH MY GOODNESS, der Kampf war so geil, da stört es mich nicht mal, dass es ein Doppel-KO war!
      UHaFnir gegen Snibunna war auch cool, schade aber, dass es verloren hat. Fands dann aber richtig gut wie Resladero instinktiv aus seinem Pokéball gekommen ist, um es quasi zu "rächen". Oh und ich glaube nicht, dass das "Glühen" Protzer war, sonst hätten sie es denke ich mal beim Namen erwähnt. Es scheint wohl eher was Anime-Spezfisches zu sein oder so.
      Ash scheint insgesamt aber mehr Kontrolle über das Match zu haben.
      Nächste Woche wird Geschichte geschrieben! (naja zumindest vielleicht...)
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2020 Filb.de

    Pokémon © 2020 Pokémon. © 1995–2020 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.