Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Erstes UU Team

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Erstes UU Team


      Einführung


      Da mich das Pokemon Fieber seit kurzem wieder gepackt hat und ich erst vor kurzem wirklich von dem Competitive Spielen erfahren habe, dachte ich wäre es ganz schlau hier erstmals um Rat von erfahreneren Spielern zu bitten. Ich werde nicht lügen, dass Team dass ich jetzt vorstelle wurde mir größtenteils von einem User auf Reddit zusammengestellt, nachdem ich mein Team dort vorstellte (welches da noch aus Arkani, Feelinara / Mega Turtok, Viscogon, Heiteira, Florges und Elfun bestand. Falls es jemand nachlesen möchte ist hier der Link.)
      Natürlich habe ich mir auch Gedanken zum neuen Team gemacht, würde mir aber auch gerne noch eine zweite Meinung einholen! Vielleicht auch vorallem weil mich das Tentoxa stört. Ohne weiter groß um den heißen Brei zu reden ist hier nun mein UU Team:

      Arkani @Überreste
      Fähigkeit: Bedroher
      EVs: 248 HP/ 8 Atk. / 252 Vert.
      Wesen: Pfiffig
      - Morgengrauen
      - Irrlicht
      - Flammenblitz
      - Turbotempo

      Morgengrauen soll Arkani heilen, während Irrlicht den Gegner verbrennen und somit langsam zum Tod führen soll. Turbotempo gibt mir dazu noch die gute Möglichkeit zuerst einen Angriff zu landen.

      Feelinara @Wahlglas
      Fähigkeit: Feenschicht
      EVs: 4 Vert. / 252 Sp,A, / 252 Spe
      Wesen: Mäßig
      - Schallwelle
      - Psychoschock
      - Kraftreserve (Feuer)
      - Staffette

      Schallwelle sollte haupsächlich den Delegator umgehen und macht zudem auch noch anständigen Schaden. Psychoschock soll vorallem bei Gift Pokemon helfen gegen die Arkani nichts machen kann. Staffette ist dann nochmal ganz nett um Feelinara noch etwas länger am Leben zu halten, oder gute Statuswertveränderungen auf bspw. Arkani zu übertragen.

      Skaraborn @Wahlband
      Fähigkeit: Adrenalin
      EVs: 252 Atk. / 4 Vert. / 252 Spe.
      Wesen: Hart
      - Nahkampf
      - Vielender
      - Abschlag
      - Steinkante

      Bei Skaraborn gefällt mir vorallem die Variationen an Pokemon Typen und auch die dazugehörigen starken Attacken. Abschlag macht es dann auch einfacher Items wie bspw. Überreste zu umgehen und den Gegner so einfacher auszuschlaten.

      Tentoxa @Giftschleim
      Fähigkeit: Kloakensoße
      EVs: 240 KP / 244 Vert. / 24 Spe.
      Wesen: Kühn
      - Turbodreher
      - Siedewasser
      - Giftspitzen
      - Dunkelnebel

      Auch wenn ich zugeben muss das ich das Pokemon wirklich nicht leiden kann, passen die Attacken trotzdem sehr gut auf das Team. Turbodreher soll vorallem der nun beliebten Attacke Tarnsteine entgegen wirken, Siedewasser und Giftspitzen sollen die Pokemon schwächen und langsam immer mehr KP abziehen und die Attacke Dunkelnebel ergänzt sich sehr gut mit Feelinaras Attacke.

      Stolloss @Stollossnit
      Fähigkeit: Robustheit
      EVs: 252 KP / 16 Def / 240 Sp.Vert.
      Wesen: Pfiffig
      - Tarnsteine
      - Donnerwelle
      - Rammboss
      - Erdbeben

      Die Donnerwelle soll sowohl Stolloss selber als auch Arkani gegen möglicherweise eingetauschte Wasser Pokemon helfen.

      Kyurem @Wahlschal
      Erzwinger
      EVs: 252 Sp.A. / 4 Sp.Vert. / 252 Spe
      Scheu
      - Draco Meteor
      - Eisstrahl
      - Erdkräfte
      - Fokusstoß
      Draco Meteor als STAB. Eisstrahl gegen Drachen und einfrieren der Gegner.

      Ich freue mich auf eine zweite Meinung und eventuelle Anregungen zum Benutzen der jeweiligen Attacken.
    • Ich habe vom CP nicht so viel Ahnung beschäftige mich aber seit einiger Zeit etwas mit UU.

      Irgendwie gefällt mir das Feelinara nicht. Du spielst Wahlglas also ein offensives Set, welches sich nicht boostet oder so und hast dann Staffette? Welche guten Werte soll es denn weitergeben? Ich glaube kaum dass dein Gegner oft Angeberei oder so einsetzen wird auf Feelinara und du musst bedenken, dass mit dem Item du sobald du Feelinara einwechselst entscheiden musst, was du machst, weil das Wahlglas dich dann dazu zwingt auf der Attacke zu bleiben und da verstehe ich die Staffette nicht ganz.
      Ich würde da entweder eine Attacke wie Spukball > Staffette spielen oder das Item wechseln. In meinen Augen harmoniert das nicht so gut, weil du kaum darauf zugreifen kannst.

      Man könnte das Feelinara auch ganz umstellen und es zu einem Supporter machen, der dann einen Wunschtraum mit Hilfe der Staffette an sein Team weitergeben kann.

      Ansonsten kann ich dir empfehlen das Team durch Simulatoren Kämpfe zu testen. Es geht fix das Team zu bauen und man findet schnell Kämpfe auf deinem Tier. Dann versuchst du dich und stellst irgendwann fest oh mit Pokemon XY habe ich große Probleme. Ich habe mir den Link mal angesehen und letzten Endes wurde zu dem Team nicht viel erklärt. Zum Beispiel zu sowas wie der Staffette.

      Ich kann dir auch gern dabei helfen und einige Trainingskämpfe austragen ;)

      Banner made by Wichtel
    • Tonja wrote:

      Ich habe vom CP nicht so viel Ahnung beschäftige mich aber seit einiger Zeit etwas mit UU.

      Irgendwie gefällt mir das Feelinara nicht. Du spielst Wahlglas also ein offensives Set, welches sich nicht boostet oder so und hast dann Staffette? Welche guten Werte soll es denn weitergeben? Ich glaube kaum dass dein Gegner oft Angeberei oder so einsetzen wird auf Feelinara und du musst bedenken, dass mit dem Item du sobald du Feelinara einwechselst entscheiden musst, was du machst, weil das Wahlglas dich dann dazu zwingt auf der Attacke zu bleiben und da verstehe ich die Staffette nicht ganz.
      Ich würde da entweder eine Attacke wie Spukball > Staffette spielen oder das Item wechseln. In meinen Augen harmoniert das nicht so gut, weil du kaum darauf zugreifen kannst.

      Man könnte das Feelinara auch ganz umstellen und es zu einem Supporter machen, der dann einen Wunschtraum mit Hilfe der Staffette an sein Team weitergeben kann.

      Ansonsten kann ich dir empfehlen das Team durch Simulatoren Kämpfe zu testen. Es geht fix das Team zu bauen und man findet schnell Kämpfe auf deinem Tier. Dann versuchst du dich und stellst irgendwann fest oh mit Pokemon XY habe ich große Probleme. Ich habe mir den Link mal angesehen und letzten Endes wurde zu dem Team nicht viel erklärt. Zum Beispiel zu sowas wie der Staffette.

      Ich kann dir auch gern dabei helfen und einige Trainingskämpfe austragen ;)
      Jetzt wo du es sagst muss ich dir wirklich recht geben, dass war echt nicht gut gedacht. Ich hatte auch schon darüber nachgedacht Feelinara zu einem Supporter zu machen, nur leider traue ich mich an das ganze alleine noch nicht dran. Aber ich glaube ich werde deinen Rat mit dem Spukball befolgen und wenn dass immer noch nicht gut funktioniert dann wechsle ich wohl nochmal das Item ... und wenn das auch nicht funktioniert dann bin ich wohl nicht für das Competitive Spielen gedacht xD

      Auf Smogon gibt es solche Simulatoren, richtig? Dann werde ich dass aufjedenfall ausprobieren, danke für alle Ratschläge, die werde ich mir defintiv zu Herzen nehmen! :)

      Und die Hilfe nehme ich natürlich auch liebend gerne an! :)
    • Traust du dich nicht es auszuprobieren oder hast du keine Idee für ein Set?
      Aber es ist Quatsch zu sagen, dass du nicht fürs CP geeignet wärest, nur weil das erste Team nicht funktioniert evtl. Einfach testen und probieren und vor allem weitermachen. Man lernt eigentlich am besten durch Fehler, also mach dir da keinen Kopf ;)

      Uff bei Smogon weiß ich es ehrlich nicht. Ich benutze ja Pokemon Showdown, aber es gibt sicher noch andere ^^

      Smogon müsste ich mir erst ansehen, aber ansonsten helfe ich gern ^^ Ich kann dabei ja auch lernen.

      Banner made by Wichtel
    • Es wird wohl eine Mischung aus beidem sein. xD
      Das muntert mich schon ein wenig auf, danke ^^

      Ach ja stimmt, da war ja was hah, dann werde ich wohl erstmal auf Pokemon Showdown zugreifen!

      Jetzt musst du mir nur nochmal erklären wie genau dass funktioniert und dann nehme ich deine Hilfe liebend gerne an :lol:
    • Ich habe jetzt gerade leider nicht so viel Zeit, deswegen werde ich bloß schnell meine 5 Cent beisteuern und später eventuell nochmal ausführlicher werden.

      1. Der Sinn hinter Staffette:
      Es ist nicht unnormal auf einem Feelinara mit einem Wahlitem die Attacke Staffette zu spielen, da du mit der Attacke Switchvorteil erhalten kannst. Wenn du zum Beispiel in irgendetwas einwechselt, wo du weißt, dein Gegner kann nichts gegen Feelinara tun und muss deswegen auswechseln, dann kannst du in dem Zug einfach Staffette einsetzen und dann siehst du in welches Mon dein Gegner wechselt und kannst schließlich in ein Mon wechseln, dass gegen das vom Gegner eingewechselte Mon stark ist.
      Also der gleiche Grund, warum man Voltwechsel oder Kehrtwende auf vielen Mons spielt.

      2. 3 Choice Items im Team zu haben, finde ich persönlich zu viel. Du wirst viele Situationen finden, wo du lieber deine Attacke wechseln würdest, als 1,5x Schaden auf einer Attacke zu machen o.ä.

      3. Du hast 3 Mons die schwach gegen Boden sind und kein einziges, dass Boden Attacken gut einstecken kann. Das wird dir wahrscheinlich auch einiges an Problemen bereiten.

      4. Es ist so eine Frage, ob du Toxic Spikes auf Tentoxa spielen willst, da du mit Irrlicht von Arkani, Siedewasser von Tentoxa und Donnerwelle von Stolloss 3 verschiedene Statusveränderungen im Team hast, die sich unter umständen gegenseitig blockieren. Wenn du zum Beispiel einen gegnerischen Scarfer mit Donnerwelle schwächen willst und es dann durch die Toxic Spikes "auf einmal" vergiftet ist. Sinnvoller wäre da wohl direkt Toxin zu spielen. Sachen wie Abschlag oder Säurespeier wären auch Optionen für den Attackenslot.
    • foenix10000 wrote:

      Ich habe jetzt gerade leider nicht so viel Zeit, deswegen werde ich bloß schnell meine 5 Cent beisteuern und später eventuell nochmal ausführlicher werden.

      1. Der Sinn hinter Staffette:
      Es ist nicht unnormal auf einem Feelinara mit einem Wahlitem die Attacke Staffette zu spielen, da du mit der Attacke Switchvorteil erhalten kannst. Wenn du zum Beispiel in irgendetwas einwechselt, wo du weißt, dein Gegner kann nichts gegen Feelinara tun und muss deswegen auswechseln, dann kannst du in dem Zug einfach Staffette einsetzen und dann siehst du in welches Mon dein Gegner wechselt und kannst schließlich in ein Mon wechseln, dass gegen das vom Gegner eingewechselte Mon stark ist.
      Also der gleiche Grund, warum man Voltwechsel oder Kehrtwende auf vielen Mons spielt.

      2. 3 Choice Items im Team zu haben, finde ich persönlich zu viel. Du wirst viele Situationen finden, wo du lieber deine Attacke wechseln würdest, als 1,5x Schaden auf einer Attacke zu machen o.ä.

      3. Du hast 3 Mons die schwach gegen Boden sind und kein einziges, dass Boden Attacken gut einstecken kann. Das wird dir wahrscheinlich auch einiges an Problemen bereiten.

      4. Es ist so eine Frage, ob du Toxic Spikes auf Tentoxa spielen willst, da du mit Irrlicht von Arkani, Siedewasser von Tentoxa und Donnerwelle von Stolloss 3 verschiedene Statusveränderungen im Team hast, die sich unter umständen gegenseitig blockieren. Wenn du zum Beispiel einen gegnerischen Scarfer mit Donnerwelle schwächen willst und es dann durch die Toxic Spikes "auf einmal" vergiftet ist. Sinnvoller wäre da wohl direkt Toxin zu spielen. Sachen wie Abschlag oder Säurespeier wären auch Optionen für den Attackenslot.
      Erstmal danke für die Kritik und die Ratschläge, ich werde mir das alles definitiv nochmal zu Herzen nehmen und überlegen, ob ich das Ganze nicht doch nochmal umstrukturiere, immerhin hast sowohl du als auch Tonja mir noch sehr viele Schwachpunkte gezeigt, welche man noch ausbauen könnte. Ich weiß jetzt nicht ganz genau ob die Antwort jetzt schon ausführlicher geschrieben wurde, oder ob da noch was kommt und ich habe gerade auch etwas wenig Zeit aber ich würde dann später eventuell nochmal mit neuen Ideen für Teams / Items kommen.
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2019 Filb.de

    Pokémon © 2019 Pokémon. © 1995–2019 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.