Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Angepinnt Flausch-Komitee

    • Feuerherz schrieb:

      die zweite ist nach längerem betrachten schon etwas creepy :ups:
      Das zweite Bild sieht aus, als hätte die Katze in eine Steckdose gepackt und wäre als Staubwedel missbraucht worden :lol:

      Dafür sieht die erste Kaze so aus wie eine Garnele in der Pfanne :tlol:
      Wer immer lacht, dem glaubt man nicht, dass er auch weinen kann
      Und wenn ihm auch das Herz zerbricht, man sieht es ihm nicht an
      Und von mir erwartet ihr nur Spaß und schönen Schein
      Es ist nicht leicht, ein Clown zu sein
    • Welche Geschichte würdet ihr gerne lesen? 6
      1.  
        Etwas zu Ran/Rin (2) 33%
      2.  
        Etwas zu Yomi-chan (0) 0%
      3.  
        Etwas zu Ran/Rin und auch etwas zu Yomi (3) 50%
      4.  
        Zu 10 Minuten lesen bin ich definitiv nicht bereit (1) 17%
      Okay, zuerst gefragt, gibt es hier überhaupt noch irgendein Interesse an kreativen Arbeiten oder irgendetwas Anderem, was diesen Ort von zB einer Spam-Company abhebt? Wenn es auf einige kreativen Sachen gar keine Kenntnisnahme wie als Likes zb gibt, entsteht dieser Eindruck, aber vielleicht täuscht das auch.

      Ansonsten habe ich mir überlegt, mal kleine Geschichten, also wirklich kurze Geschichten, so um die 1000 Wörter, aus Rans oder Yomis Leben zu veröffentlichen, vielleicht auch zu Mayu, aber die hat eigentlich ihre eigene Geschichte am Laufen. Umfrage findet ihr oben.




      Bestehende Angebote sind weiter unten nochmal aufgelistet, das Winter-RPG (das die meisten tatsächlich noch nicht gespielt haben) ist hier: Winter-RPG
      Und ich hoffe jetzt, dass das nicht wieder von irgendeinem nichtssagenden Dummbachpost aus dem Testforum wieder weggepusht wird, mir liegt diese Umfrage am Herzen und sie ist auch gewissermaßen wegweisend.

      Miao schrieb:

      Üblicher Infopost zum Seitenbeginn für offene Angebote:



      Lasst euch einen halben Tag in und mit Leckereien verwöhnen und erhaltet eine kleine persönliche Geschichte!

      Infos Flauschspa
      Nach den großen Sommerferien beginnen jedes Jahr aufs Neue zwei Sachen, die unzertrennlich mit den Naturgesetzen verbunden sind: Arbeitsstress und kaltes Schmuddelwetter mit Regen, Windböen, Graupel, Nebel und später sogar Schneeematsch. Was ist da entspannender als ein heißes Bad und danach Einkuscheln in ein halbes dutzend Decken, mit einem wärmenden Heißgetränk in der Hand?
      Das große Fluffspa verschafft Abhilfe in drei Schritten, in denen es die Aufgabe einer heißen Quelle, eines Getränkeservices, eines Hotels und einer Massage in sich vereint!

      I. Schlürf-Quelle: Abends unter Sternenhimmel mit der Wahl eines entspannenden Sprudelbades in zahlreichen Geschmacksorten zwischen 38 und 50°C zurücklehnen (Badeversion der Cheerfluffuniform mit Oberteil/Rock/etc. kostenlos bereitgestellt, Topservice!), zu zweit in die Nacht fluffen (Doppelanmeldung) ist auch möglich!
      II. Stasisbett: Nachts im gelatinisierten Bad in egal welcher Position bequem von einem festen und bruchsicheren Block wie in mehrere Kuscheldecken eingeschlossen werden und bei angenehmer Raumtemperatur (20-25°C) im anpassungsfähigsten und leckersten Bett possible verbringen, Anti-Aufwach-Garantie, Anti-Wälz-Garantie inklusive
      III. Miezmassage: Morgens auf einem Silberteller den Flufftieren serviert werden, die erst die Starre zerflauschen und dann mit Zungen, Pfötchen, Schweif und Flausch den ganzen Körper verwöhnen und zerfluffen (Vorsicht: Flüffe können auch über den Rücken stolzieren). Shiatsu oder Thai-Massage auch möglich.

      Menü:
      Mit Früchten/Ohne Früchte:
      Mineralhaltiges Heilwasser (Transparent)
      Kirsche
      Himbeer
      Erdbeer
      Zitrone
      Banane
      Apfel (gold)
      Orange
      Waldmeister
      Apfel (grün)
      Heidelbeer
      Traube
      Holunder
      Tee (Matcha)
      Kaffee
      Cola
      Bier
      Wein (rot, rosé, wein oder Tri)
      Birne
      Pflaume
      Kakao
      Honig
      Maracuja
      Lychee
      Granatapfel
      Mango
      Kiwi
      Ananas
      (Wenn was fehlt, alles außer FSK 18-Alkohol ist erlaubt)

      NEU: Alternativ:
      Schokoladenumschichtung/Schokoladentafel/Schokoladeneis am Stiel (Anderes Verfahren)

      Flauschpartner
      Ran - Vulnona (w)
      Herkunft: Fushimi Inari Taisha
      Wesen: eigenwillig, sarkastisch

      Yomi - Diclonius (w)
      Herkunft: Strasbourg; Kamakura
      Wesen: neugierig, sanft

      Kenta - Voltenso (m)
      Herkunft: Osaka
      Wesen: verfressen, treu

      Fluffy - Chillabell (w)
      Herkunft: Kyoto
      Wesen: höflich, zart

      Sung-nam - Shnurgarst (m)
      Herkunft: Gwangju
      Wesen: geduldig, entspannt

      Phoebe - Absol (w)
      Herkunft: Nagaoka-kyo
      Wesen: aufgeweckt, aufgeschlossen

      Mayu - Flamara (w)
      Herkunft: Kanoya
      Wesen: nachdenklich, herzlich

      Bone - Fukano (m)
      Herkunft: Los Angeles
      Wesen: lebensfroh, charismatisch

      Emolga - (w)
      Herkunft: Orion City
      Wesen: fröhlich, kawaii

      Flamara - (m)
      Herkunft: Teak City
      Wesen: ruhig, freundlich

      Brutalanda - (w)
      Herkunft: unbekannt
      Wesen: verspielt, verschmust

      Zyn - Wablu - (m)
      Herkunft: Meteorfälle
      Wesen: ängstlich, Sehnsucht nach Liebe habend qwq

      Wuschel - Vulpix (m)
      Herkunft: Abaixo
      Wesen: verspielt, lieb

      Blubella - (w)
      Herkunft: Ewigenau
      Wesen: fröhlich, tanzwütig

      Wiesor - (m)
      Herkunft: Dukatia City
      Wesen: verspielt, schüchtern

      Noctuh - (w)
      Herkunft: Baumhausen City
      Wesen: achtsam, kühler Kopf

      Flamiau - (w)
      Herkunft: Wela-Vulkanpark
      Wesen: eitel, tapfer

      Reyra - Libelldra (w)
      Herkunft: Baumhausen City
      Wesen: Treu - stets nach Aufmerksamkeit suchend - knuddelwütig



      Die ersten zehn Gäste erhalten ein zwölfstündiges Wellnessprogramm zur Eröffnung gratis! Im Umkehrschluss ist die Flauschbar für die Winterpause geschlossen. Wählt euren Spa-Geschmack und BIS ZU DREI Flauschtierchen für die Massage!




      Yomi Yonka's Schokoladenfabrik (GFX)

      Wie oben angekündigt, für ein kleines leckeres GFX-Kunstwerk brauche ich nur ein paar Angaben.
      Teilnahme: Entweder ein sofort verwertbares Ganzkörperbild auf Deviantart usw. ohne Hintergrund (alles)
      Oder ich baue ein Kisekaemodell (Wegen Kisekae eben auf humanoid und weiblich begrenzt, aber trifft eh auf die meisten hier zu).
      Teilnehmen könnt ihr selbst, eine andere Filbuserin hinschicken, oder eine fiktionale Chara aus einer FF oder einem RPG hier auf Filb, die ich auf Kisekae zumindest halbwegs realistisch nachbauen kann.

      Angaben, die ich benötige:
      1. Leckerei (Schokotafel, Schokostatue, Eis, Gelatine, Gefrorener Honig/Sirup)
      2. Farbe/Geschmack
      3. Bild oder Aussehens-Beschreibung
      4. Pose und Mimik


      Herbstfluff-RPG:


      hier und Folgepost. Trefft in 22 vollkommen unterschiedlichen und überraschenden Szenarien die optimalsten Entscheidungen! Interagiert mit Menschen und Pokémon, um euch von eurer fluffigsten Seite zu zeigen und für Romantia City das Halloween-Fest zu retten! Bestreitet eine abenteuerliche Reise durch den herbstlichen Norden der Kalos-Region, saisonal unpassend inklusive einiger Easter Eggs.

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Miao ()

    • Vielleicht brauchen die Leute eine flauschige Überzeugung! Fangt mit Kommentaren an und macht Filb aktiv! In den richtigen Bereichen. ;3

      *Flausch an das gesamte Komitee*






      stars in our eyes
      'cause we're having a good time
    • ich zeige lieber, dass mir ein Thread gefällt, indem ich Interaktionen wahrnehme (Umfragen, Spiele, etc. (bei der letzten Umfrage wurde meine Stimme gar nicht angenommen, die musste ich eben ein zweites Mal setzen :O.O: )), statt mich mit einem Like an einen Post anzuhängen. Ich denke sogar, dass man trotz dessen, dass ich nicht unbedingt "ich mag den Thread" schreibe (sollte ich aber vielleicht ab und zu mal tun...), dass ich den Thread mag und sehe, wie viel Arbeit du darin investierst.


      Avatar made by Draconira.
      Urkunden überreicht von San.
      Vielen Dank dafür :w:
    • Hallou~

      Ich würde gerne was im Fluff Spa für die liebe @Calhaora und mich bestellen~
      Und zwar hätte ich gerne eine Schokolade-Karamell-Mischung und zwar so dass Hao in der Schokolade ist und ich im Karamell~ Und als Topping wenn möglich ein paar hübsche Keksstückchen <3 Passen dann toll zu Schoki und Karamell!
      Wäre dann gerne so ähnlich wie unsere letzte Schoko-Lich-Party von der Konsistenz her und so, also schön eisig und kalt!

      Als Fluff-Partner dann gerne Ran für Hao und Bone für meine Wenigkeit <3
      Die dürfen uns dann mit ihrem Feuer aus dem Eis nommsen :3


      LG Shinju


      PS: KEEP THE FLAUSCH KOMITEE ALIVE Dx


      Mitglied im Spender-Verein
    • Tut mir Leid Miao, ich hab derzeit wieder viel um die Ohren, gestehe auch, dass ich manchmal nicht ins Flausch-Komitee gucke, wenn was neues gepostet wird, sondern erst wenn sich so 3 oder mehr Nachrichten angesammelt haben. :x Ich fänd es aber schön, wenn du wieder etwas schreiben würdest. Zum RPG, ich glaube dass ist eine tolle Idee, nur vielleicht ist die Version einfach zu lang und zu ausfürhlich geraten, weshalb keiner mehr wirklich spielt bzw die Zeit findet. Es ist schon ein... bisschen abschreckend.
    • kagayaku schrieb:

      ich zeige lieber, dass mir ein Thread gefällt, indem ich Interaktionen wahrnehme (Umfragen, Spiele, etc. (bei der letzten Umfrage wurde meine Stimme gar nicht angenommen, die musste ich eben ein zweites Mal setzen :O.O: )), statt mich mit einem Like an einen Post anzuhängen. Ich denke sogar, dass man trotz dessen, dass ich nicht unbedingt "ich mag den Thread" schreibe (sollte ich aber vielleicht ab und zu mal tun...), dass ich den Thread mag und sehe, wie viel Arbeit du darin investierst.
      Ja bei dir habe ich mitunter am wenigsten das Gefühl, dass dir der Thread mittlerweile egal ist bzw. alles abgestumpft ist in der Richtung und ich finde es auch immer sehr schön, wenn jemand an den Umfragen und Aktionen teilnimmt, denn sonst wird das hier wie mehr oder weniger fast alles Kreative in diesem "Forum" vollkommen obsolet. Die kann und will ich ja nicht in 5 Minuten dahinpfuschen. Ich sehe definitiv, dass du es regelmäßig verfolgst. ^^ Aber die Umfrage heute ist gelinde gesagt ein totales Desaster bislang, das unterstreicht eben dann diese Eindrücke eines sehr inaktiven Januars. Die Leute waren ja online, das ist es ja. xD
      Das Ding bei dem Like ist, dass Dinge als "gesehen" erkannt werden, ansonsten muss ich im Zweifel immer davon ausgehen, dass sie einfach ignoriert werden, während ... rate mal was für atemberaubende Projekte wie "von 500.000 abwärts zählen" ein Renner ist. Keiner, der Kreatives veröffentlicht, macht das ja "nur für sich und mir ist es egal ob andere das sehen" - sonst würde das ja nicht veröffentlicht werden, ne. .3. Es haben sich mit der Zeit halt ca 30 Leute blicken lassen, der Großteil dann aber auch nie wieder, wie das eben immer und überall in diesem Forum so ist. Das ist halt ärgerlich wenn ich Leute immer wieder 5-, 10-mal zu irgendwas animiere und dann sich auch nur noch die Hälfte damit auseinandersetzt, da kommt man schon zu dem Gefühl, dass der Zenit von dem Thread einfach maßlos überschritten ist. Als letztes meiner Projekte hier, das zumindest 2017 noch mehr oder weniger am Leben war. Ich will ja auch nicht aufdringlich sein, mehr als einmal monatlich stupse ich da bewusst nicht an, aber ohne wäre das Flauschkomitee schon sowas von tot, das glaubst du ja nicht. Dx

      @Shinju Verstanden! :3 MAKASETE!

      ∧,,∧ (`・ω・)  。・゚・⌒) /   o━ヽニニフ)) しー-J
      Das ... sah auf Twitter schöner aus. Fuck.
      Rechne damit am Samstag oder Sonntag, vielleicht auch sehr sehr spät Freitag in der Nacht, das kann ich dir noch nicht sagen, eher unwahrscheinlich, wenn auch nicht unmöglich!

      @Nicki Im Grunde genommen habe ich mich mir dir eben auf Discord genauso unterhalten wie hier bei Drago xD Ist also schon mehr oder weniger ausformuliert, das spare ich mir dann. :knuddel:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Miao ()

    • Flausch-Komitee

      ^ Hier gibt es noch eine wichtige Umfrage, die sehnsüchtig auf weitere Antworten wartet ^

      Wer gerne wissen möchte, wie Schokolade wirkt und wieso sie glücklich macht, sollte sich das hier durchlesen. .3. Vor einigen Seiten hat Yomi euch die entspannungsfördernde Wirkung von Gelatine bereits vorgestellt, aber wieso eigentlich Schoki? Naja, seht selbst. Es ist halb Request, halb ein "wissenschaftlich motivierter" (?) Text an sich. Deswegen etwas länger.



      Zwei dem Spa-Personal bestens bekannte Schätzchen bitten um ein Zweikammer-Spa, das mit einer halbhohen Glastrennwand den Flüssigkeitsaustausch unterbinden soll. Einmal ein warmes Schokofondue und einmal ein Karamellonsen bereitet Yomi-chan sorgfältig vor, bevor sie ihre Finger selbst in die Flüssigkeit tunkt und daran nascht. Mit ihren Psikräften tunkt sie ihre beiden Besucherinnen @Calhaora in die Schokolade und @Shinju in das Karamell und lässt die beiden in die warme Süßigkeit eintauchen. Die halbhohe Glaswand ermöglicht ein paar liebenswerte Interaktionen, je nachdem, wie eng die Beziehung im ist, sodass sich Yomi ein paar knuffige Szenen anschauen kann. Feinste Qualität aus Belgien fließt über die Lippen der beiden und bahnt sich über die schnell süßlich umhüllte Zunge ihren Weg in sie hinein. Über ihre Hände miteinander verbunden, schmiegen sich beide an die Trennwand und genießen die beiden ihre letzten Momente in kuschelig warmer Freiheit, bevor Rin die Bühne betritt und das frostige Gebläse der Kühlkammer einschaltet.
      "Meine wundervollste Hao-chan, weißt du, wie dir gerade geschieht? Yomi-chan hat mir da einige Dinge erklärt ...", leitete Rin mit hypnotischer Ruhe ihre kleine Erläuterung ein, als sie ihre Lieblings-Lich sanft mit den Fingern unterm Kinn berührte und dieses leicht anhob, um noch tiefer in Calhaoras Augen zu blicken.

      "Schokolade besitzt Glücksstoffe namens Endorphine, die das Belohnungssystem im Kopf aktivieren. Eines davon ist Anandamid, benannt nach Ananda, dem Sanskrit Wort für Glückseligkeit und dem treuesten Jünger Buddhas, das vor allem in köstlicher Schoki vorkommt. Es wirkt genau wie Marihuana, macht also high, nur eben nicht in dem Maße. Aber keine Sorge, Yomi-chan hat die Endorphinmenge ein bisschen angepasst~"
      In der Tat schmeckte diese Schokolade so viel leckerer als alles, was Calhaora zuvor an Kakaoprodukten kennengelernt hatte - komischerweise spürte Shinju das Gleiche mit ihrem sticky Caramel.

      "Also, unser gehörntes Meth- ... äh- ... Süßigkeitenlabor auf zwei Beinen hat mir dunklere Schokolade empfohlen, da der Kakaoanteil höher ist, weniger Milch und Zucker, aber die Endorphine liegen eben im Kakao. Maximale Glückseligkeit, wunderschöne Calhaora~"
      Es wurde zunehmend kälter, die Bewegungen schwerfälliger - doch keines der Mädchen wollte sich bewegen, sondern einfach nur entspannen ...

      "Schwangere Mütter, die täglich Schokolade essen, bekommen glücklichere Säuglinge, die mehr lachen und aktiver sind, so eine finnische Studie 2004. Die Stoffe darin machen allerdings nicht süchtig, nach 30 Minuten verfällt die Wirkung, aber ... Geschmack und Aroma tragen auch ihren Teil dazu bei, dein Körper bildet Serotonin, ein anderes Endorphin. Ich hoffe wirklich, ich benutze diese seltsamen Begriffe alle richtig ..."
      Yomi nickt, ihre Arme halten ihren kleinen zitternden Oberkörper fest umschlungen. Langsam beginnt das Karamell auf Shinju und die Schokolade auf Hao, eine Kruste zu bilden ...

      "Ihr wisst aus den Lebenszyklen der wechselwarmen Tiere, dass in der Kälte der Stoffwechsel zum Erliegen kommt - nichts mehr wird produziert, aber auch nichts mehr wird abgebaut. Konserviert bis ... theoretisch zur Ewigkeit, wie meine traurige Existenz in der Unterwelt ... köstlichste Calhaora ... werde morgen der Nachtisch einer Totengöttin!"
      Rin kann nicht mehr verbergen, wie angetan sie von einer eleganten Erscheinung in Schokolade gehüllt ist und errötet verlegen, den Blick leicht abwendend. Die verfestigte Süßigkeit fesselt Shinju und Hao nun in ihren letzten Posen und überschwemmt die Mädchen mit einem Rausch von Glücksgefühlen und purer Entspannung.

      "Je mehr Kakao und je weniger Milch, desto fester wird eine Schokolade, desto später schmilzt sie. Eine beinahe unzerstörbare Schicht, die selbst eine Totengöttin problemlos einsperren kann ... das ist die letzte Neuigkeit, die ich euch mit auf den Weg geben kann ... habs durch Selbstversuch bestätigt~"
      Umschlossen von einer immer fester werdenden Schicht Schoki bzw. Karamell, erstarren Calhaora und Shinju nach diesen letzten Worten komplett zu Eis und gleiten tiefgefroren in einen sanften Schlummer, beide konserviert zusammen mit ihrer Glückseligkeit, während sich langsam eine kristalline Eisschicht auf den Leckereien zu bilden beginnt. Schnell garniert Ran die schockgefrorenen Schätzchenstatuen mit ein paar knackigen Keksstückchen, bevor die eisige Umarmung die Mädchen dreifach erstarrt in einer doppelten, steinharten Glasur versiegelt. Mehr Stasis geht nicht!


      Am Folgetag ist weit und breit keine Rin zu sehen, jedoch ihre animalische Gestalt, die neunschwänzige Kitsune Ran. Ein beherzter Sprung, um die Kryokammer zu öffnen und schon haben sie und ihrer fluffiger Caniden-Kollege Bone Zugang zu dem am Vortag zubereiteten Dessert. Das Fukano stürmte auf die in dem Karamell gefangene Shinju zu und begann die Kruste im Nu mit Feuerzahn zu zerbrechen, Ran tat dasselbige bei ihrer Schokohaora. Das Eis gab schnell nach, doch die Süßigkeit hielt sich wackerer und zerbarst immer noch in knackigen Stückchen, bis die beiden Ladies Stück für Stück aus dem absolut nyommenswerten Nachtisch befreit wurden und einen leicht versauten* Fellball auf dem Schoß halten und kuscheln durften, während der warme Flausch der Tiere ihre immer noch steifen und gekühlten Körper langsam wieder aufwärmte. Tatsächlich hatten auch die Endorphine durch die frostige Behandlung die Nacht überleben können und hüllten Shinju und Calhaora bis zum Ende der Pfötchen- und Zungen-Ganzkörpermassage in außergewöhnlichste Glücksgefühle! Nur eine Person hatte den Zonk gezogen, und zwar Yomi, die sich durch die Photosession einen Schnupfen geholt hat ... da braucht wohl jemand fluffige Kuscheldecken, und zwar noch besser lebendige!

      FLUFF YOUR YOMI-CHAN~
      (Wer zuerst kommt, mahlt zu erst, claimt bitte im Thread)


      *(Ran: WAS FÜR EIN PUN, OH MYSELF Dx Auch wenn ich tatsächlich beides bin .3.)

      Rin: Hao-chaaaan hnnnnnnnng qwq Unterwelts-Bae! Ich hoffe jedenfalls, es hat allen Beteiligten und Unbeteiligten bestens gefallen und sie nicht nur unterhalten, sondern auch etwas entspannt~

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Miao ()

    • Geil! Einfach nur Geil!

      *flauscht Bone * Ich hoffe du hast mir was von den Keksstückchen übrig gelassen, junger Mann!

      Wirklich wunderschön geschrieben und ich freue mich wirklich darauf wenn sich Hao das später durchliest :3
      Vielen Dank Miao! <3 Ich freu mich wirklich sehr darüber!


      Mitglied im Spender-Verein
    • Welche drei haben den größten Sprung in der Schüssel? 7
      1.  
        Marik (4) 57%
      2.  
        Yami Bakura/Florence (3) 43%
      3.  
        Izanami/Ran/Rin (6) 86%
      4.  
        Yami Yomi/Léonie (0) 0%
      5.  
        Lady Gaga (2) 29%
      Mal was ganz Anderes aus der Nostalgie- und Cosplayabteilung!














      Hahaha, immer wieder ein Klassiker mit zwei der schrulligsten Bösewichten, die ich je gesehen habe, Marik und Yami Bakura/Florence aus den Yugioh Abridged-Series! Dabei habe ich ganz vergessen, dass der in einem Musik Video tatsächlich auch ein Spa besitzt. Unser Duo Finale ist aber genauso abgedreht, vor allem, wenn sie sich bösen Zwecken widmen. Wie, Yomi-chan kann nicht böse sein? Sie ist eine süße Cinnamon Roll? Naja, so süß, dass sie sich womöglich von der manipulativen Rin einspannen lässt. ;w; Yuri-Phantasies inklusive. o////o" Dass Rana und Marik die selbe Haarfarbe haben, macht es nicht weniger unheimlich ...
      Ran: Ich halte "Yomi Bakura" immer noch für ein ziemlich lustiges Pun!
      Yomi: I don't care ... =_="



      Die beiden haben dafür auch etwas gecosplayt. ;w; Ob Yomi nur so überzeugend in die Rolle des Bakura geschlüpft ist oder ob sie wirklich nicht so viel Lust auf Rin-chans wahnsinnige Ideen hatte, sei eurem Interpretationsspielraum überlassen. .3.

      Wenn ihr für unsere Schätzchen ein paaro Cosplaywünsche habt, nur her damit!

    • Der Inaktivitätshammer hat endlich mal geschwungen und wenn ich mir das so Recht überlege, brauchen wir in der Liste keine Leute, die einmal reinschauen und dann nie wieder, sich grundsätzlich an gar nichts beteiligen oder der Meinung sind, Sprüche wie "Ich hasse das Flauschkomitee" mache sie cool und edgy. Nein, macht es nicht.

      In der Liste sind einige Punkte offen, die ihr gerne ergänzen könnt, aber ich bezweifle es, schließlich hat es euch die ganze Zeit nicht gestört.

      Miao schrieb:


      Vielen Dank an Rai <3




      Ran/Rin/IzanamiFluffy Leader-samaschwarz-bordeaux
      Yomi-chanKöstlich-Kawaiies Schokobüffelchen (2nd Leader)magenta
      MiaoDeluxe-Fluff-Chillabellchensaphirblau-gold
      DraconiraFluffy Pillow Kittytürkisgrün
      Raikachu [Nono;v;]Fluff-Füchslerot
      MajikkuMega-Flauschiges Mega-Altariarosa-apricot-orange
      Egiruu/kagayakudunkelpink
      ShirogarasuFlauscheräbchenschwarz
      MiliaRoyales Fluffzähnchenmintgrün
      ArrowMega-Fluff-Absolsilber-smaragdgrün
      Turtacosmoosgrün
      HasenprinzessinFlauschige Hasenprinzessinhonigbraun
      NickiFluffwölfchenschwarz-braun
      Nagiisa/Renachangrasgrün
      TonjaSüß-Flauschiges Evoligold
      RheinfeuerFeurigelfluffsilber-azurblau-grasgrün
      CiytaFlammender Flauschigelvermillion
      San/IsanyaSahniges Sandan-Wattefluffsandangelb
      FeuerherzFeuerherzchenorange-cyan
      GravityFluff-Impoleonazur-schwarz
      ShinjuFusseliges Kuschel-eF-eM
      Obscurite/Shizena

    Impressum

    © 1999–2018 Filb.de

    Pokémon © 2018 Pokémon. © 1995–2018 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.