Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Pokémon Sonne/Mond: 1. Entwicklung der Starter und neue Features enthüllt

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Pokémon Sonne/Mond: 1. Entwicklung der Starter und neue Features enthüllt

      Filb.de-News #2790 von Freigeist am 04.10.2016 um 23:38 Uhr

      Im heute erschienen Trailer wurden zahlreiche neue Details zu Pokémon Sonne und Pokémon Mond enthüllt. Darunter die erste Entwicklung der drei Starter-Pokémon, das Festival-Plaza, sowie das Pokémon Resort.

      Die Entwicklung von Bauz heiß Arboretoss und besitzt wie Bauz auch die Typen Pflanze/Flug. Es wird als sehr eitles Pokémon mit einer besonders guten Wahrnehmung beschrieben. Flamiaus Entwicklung trägt den Namen Miezunder, hat den Typen Feuer. Es liebt den Kampf und produziert mittels des glockenartigen Flammensacks an seinem Hals die Flammen, mit welchen es angreift. Zudem ist seine Mähne ein hervorragendes Sinnesorgan. Zu guter Letzt erhält Robbal mit Marikeck eine Entwicklung mit dem Typen Wasser. Es wird als stehts fröhlich und sehr fleißig beschrieben. Es kann sich problemlos an das Timing seiner Mittänzer anpassen.

      Zudem wird es mit dem Festival-Plaza ein neues Kommunikationsfeature geben. Ihr könnt dort mit Spielern in der Nähe oder über das Internet interagieren und Festival-Münzen sammeln, welche ihr an den diversen Ständen ausgeben könnt. Zudem lässt sich der Level des Festival-Plaza steigern in dem ihr Festival-Münzen sammelt oder sogenannte Spektakel zu veranstalten, bei denen mehrere Spieler gemeinsam auf bestimmte Ziele hinarbeiten.

      Darüber hinaus gibt es ein neues Feature namens Pokémon-Resort in welchem Pokémon, welche in den PC-Boxen gelagert werden, verschiedene Inseln erkunden, trainieren und an anderen Aktivitäten teilnehmen. Je mehr Pokémon sich im Resort befinden, desto weiter können die Inseln ausgebaut und desto mehr neue Inseln erschlossen werden. Im Resort können dann Items erfarmt oder die Pokémon trainiert werden. Zudem scheint die Möglichkeit zu bestehen, dass sich euch dort wilde Pokémon anschließen.

      Wie auch im Trailer zu sehen, wird es auch in Pokémon Sonne und Pokémon Mond abermals die Mega-Entwicklung geben. Die dafür nötigen Mega-Steine können im Spiel von Figuren oder in besonderen Läden erhalten werden.

      Auch der Pokémon Global Link wird einer Schönheitskur unterzogen und für Pokémon Sonne und Pokémon Mond fit gemacht. Er wird neue Funktionen wie z.B. neue Online-Turniere und Globale Spektakel erhalten.

      Zu guter Letzt wurde die Pokémon Sonne und Pokémon Mond: Spezial-Demoversion für den 18. Oktober 2016 angekündigt. In der Demo werdet ihr von Ash-Quajutsu begleitet, welches am Ende von der Demo in die Vollversion übertragen werden kann.

      Wie gewohnt findet ihr unter „Weiterlesen“ die Trailer sowie die Pressemitteilung.


      Entwicklungen der Starter-Pokémon in Pokémon Sonne und Pokémon Mond enthüllt!
      【公式】『ポケットモンスター サン・ムーン』 最新ゲーム映像(10/4公開)

      DIE JEWEILS ERSTE ENTWICKLUNG DER STARTER-POKÉMON, EINE SPEZIAL-DEMOVERSION UND MEHR FÜR POKÉMON SONNE UND POKÉMON MOND ENTHÜLLT!

      Neue Pokémon und Spielfunktionen, eine Spezial-Demoversion und Details zur Mega-Entwicklung für die bevorstehenden Pokémon-Spiele enthüllt

      London, Vereinigtes Königreich, 4. Oktober 2016 – The Pokémon Company International und Nintendo haben einige neue Informationen zu den neuesten Pokémon-Spielen Pokémon Sonne und Pokémon Mond bekannt gegeben, die in Europa am 23. November exklusiv für Systeme der Nintendo 3DS-Familie erscheinen werden.

      Die jeweils erste Entwicklung der drei Starter-Pokémon wurde enthüllt: Arboretoss, Miezunder und Marikeck.

      Arboretoss Typen: Pflanze + Flug Arboretoss, ein Pokémon der Kategorie Flügelklinge, ist die erste Entwicklung von Bauz. Es greift mit messerscharfen Federn an und hat eine sehr empfindliche Wahrnehmung. Dank dieser kann es selbst Feinde hinter sich ausmachen und Federn auf sie schleudern, ohne sie auch nur gesehen zu haben. Dieses Pokémon ist sehr eitel und verbringt jede freie Minute damit, sein Federkleid zu pflegen und sich herauszuputzen.

      Miezunder Typ: Feuer Miezunder, ein Pokémon der Kategorie Feuerkatze, ist die erste Entwicklung von Flamiau. Die Flammen, mit denen es angreift, produziert es mithilfe des glockenartigen Flammensacks an seinem Hals. Miezunder liebt den Kampf und greift unnachgiebig an. Seine Mähne dient ihm als ein hervorragendes Sinnesorgan, durch das es sogar im Dunkeln seine Umgebung wahrnehmen und versteckte Gegner ausfindig machen kann.

      Marikeck Typ: Wasser Marikeck, ein Pokémon der Kategorie Popsternchen, ist die erste Entwicklung von Robball. Dieses stets fröhliche und optimistische Pokémon kann sich beim Tanzen problemlos an das Timing seiner Mittänzer anpassen. Es ist sehr fleißig und eignet sich neue Tänze an, indem es die anderen Mitglieder seiner Kolonie und manchmal sogar Menschen imitiert. Beim Tanzen erzeugt Marikeck Blasen und schleudert sie auf Gegner, an dem sie zerplatzen und Schaden verursachen.

      In Pokémon Sonne und Pokémon Mond werden Kommunikationsfunktionen auf dem neuen Festival-Plaza angeboten. Dort erscheinen andere Spieler, die gerade in nächster Nähe das Spiel spielen oder sich über das Internet verbinden, um zu kämpfen oder zu tauschen. Wenn Spieler mit den Leuten auf dem Festival-Plaza reden und ihnen Wünsche erfüllen, erhalten sie dafür Festival-Münzen. Diese können sie an Buden wie Färbebuden, Souvenirbuden (wo besondere Items verkauft werden) und Ballonturnbuden, wo Pokémon trainieren können, ausgeben. Haben Spieler genug Festival-Münzen gesammelt, steigt der Rang ihres Festival-Plazas, wodurch sie Belohnungen erhalten und neue Aktivitäten freischalten. Dadurch erhalten sie zudem die Möglichkeit, selbst sogenannte Spektakel zu veranstalten, bei denen mehrere Spieler gemeinsam auf bestimmte Ziele hinarbeiten.

      Eine weitere Funktion, die angekündigt wurde, ist das Pokémon-Resort. Dort können die Pokémon, die sich in den PC-Boxen befinden, verschiedene Inseln erkunden, trainieren und an anderen spaßigen Aktivitäten teilnehmen. Je mehr Pokémon sich im Resort tummeln, desto weiter können die Inseln ausgebaut und desto mehr neue Inseln erschlossen werden. Dadurch besteht auch die Möglichkeit, dort Items zu erhalten oder Pokémon im Level aufsteigen zu lassen.

      Des Weiteren wurde bekannt gegeben, dass Pokémon, die in vergangenen Spielen eine Mega-Entwicklung durchführen konnten, auch in Pokémon Sonne und Pokémon Mond dazu in der Lage sein werden. Die Mega-Steine für Pokémon mit Mega-Entwicklung, die in der Alola-Region vorkommen, können im Spiel von Figuren oder in besonderen Läden erhalten werden.

      Der Pokémon Global Link wird für Pokémon Sonne und Pokémon Mond aktualisiert und zum Verkaufsstart der Spiele verfügbar sein. Die überarbeitete PGL-Internetseite wird neue Funktionen anbieten, darunter neue Online-Turniere und Globale Spektakel. Mehr Informationen dazu gibt es hier.

      Ebenfalls angekündigt wurde die Pokémon Sonne und Pokémon Mond: Spezial-Demoversion, die ab dem 18. Oktober über den Nintendo eShop oder über die offizielle Nintendo-Webseite herunterladbar sein wird. In der Spezial-Demoversion können Spieler die Alola-Region kennenlernen. Begleitet werden sie dabei von Ash-Quajutsu, dem Pokémon, das in der Pokémon-Zeichentrickserie Pokémon – Die TV-Serie: XYZ zusammen mit dem Helden Ash unterwegs ist. Ash-Quajutsu kann von der Spezial-Demoversion auf die Vollversion von Pokémon Sonne und Pokémon Mond übertragen werden, wenn die Spiele am 23. November erscheinen.

      Ein neuer Trailer, der all diese Neuigkeiten vorstellt, kann hier angesehen werden: https://youtu.be/SECfrby6-QY

      Weitere Informationen gibt es unter: Pokemon.de/SonneMond.

    • Okay, ich entschuldige mich mal im vorfeld, weil ich jetzt doch mal den meckerkasten geben muss.


      heißt das, man bekommt die münzen nur darüber???
      okay, ich habe ohnehin vor, mir beide spiele zu kaufen, aber dennoch macht die alleinunterhaltung nicht wirklich spaß. mich nerven solche features. ich konnte damals in feuerrot/blattgrün zB kein beerenpuder sammeln, weil ich FR vom flohmarkt hatte und der kabellose adapter nicht dabei war. ich hasse features, die man nicht alleine oder sogar gar nicht nutzen kann.
      vor allem soll man diese münzen doch benötigen, um seine auswahl an stylingoptionen zu erweitern. wenn man also keine chance hat, diese münzen zu bekommen, weil man keine freunde hat, die sich auch für pokemon begeistern, wäre das richtig scheiße.


      und was soll das mit der quajutsu-form? Ash ist ein Anime-only-character und diese quajutsu-form basiert auf ihn. warum also sollte man es im spiel erhalten können? ergibt doch keinen sinn.


      auch das mit den mega-entwicklungen stimmt mich nicht gerade fröhlich. ich find die zwar okay, aber ich hätte mir irgendwie trotzdem gewünscht, dass sonne und mond auf sie verzichtet. die Z-Attacken sind doch bereits ein mächtiges feature, wozu dann noch megas?


      Auch finde ich die namen der starterentwicklungen irgendwie mehr als lachhaft.
      Miezunder? echt jetzt? D:
      und bei Arboretoss breche ich mir die zunge. was ist das überhaupt
      für ein name? von was leitet der sich ab?
      Und was soll Marikecks aussehen? Robball sieht männlich aus und marikeck weiblich. dazu sind noch der großteil aller starter männlich, nämlich 87,5%
      kennen japaner den unterschied zwischen mann und frau nicht oder warum kommen die immer mit so unpassenden designs? weiblich aussehende pokemon sollten nicht männlich sein und umgekehrt. das aussehen sollte zum geschlecht passen oder möglichs geschlechtsneutral gehalten werden. meine meinung at least.

      Und bei all den anderen neuerungen wie das resort, frage ich mich, wann man noch das normale spiel
      spielen soll @___@
      auch verstehe ich das resort nicht mal. wenn die pokemon IM PC sind, wie können die dann inseln erkunden?
      Kontaktsafari:
      0533-4952-0234 #i-groink# #i-mitodos# #i-psiau#
      1177-7973-5584 #i-dodu# #i-tropius# #i-navitaub#
      -
      Seht meine Pokémon-Fanarts auf goldenmew.deviantart.com/

      The post was edited 1 time, last by GoldenMew ().

    • mann, sieht die phase 1 des wasserstarters behindert aus :D
      da denkt man sich bei der Basis: "ok, das sieht so kacke aus, das KANN nur noch besser werden" - und dann kommt sowasXD

      aber bei dem wasserstartern der gen6 war es ja auch so
      von der gen 6 her - nur die endphase sieht cool aus, doch dafür die Vorentwicklungen - ab in die Tonne
      PRAISE THE SUN.......ESCANOR!
    • Arboretoss und Marikeck kannst du in die Tonne treten! Na gut, die Eule geht ja gerade noch. Aber ich nehme nie den Pflanzen-Starter!
      Aber Marikeck ist für mich persönlich der hässlichste Wasser-Starter aller Zeiten! Viel Spaß, wenn euer Exemplar dann männlich ist!
      Miezunder ist vielleicht ein komischer Name, aber vom Aussehen her der einzige Starter, der wirklich cool aussieht!

      In der Vergangenheit hab ich immer zwischen Feuer und Wasser gewechselt.
      Nach Froxy in X und Hydropi in AS wird es in Sonne auf jeden Fall Flamiau werden!
    • Gute News,
      hab mich gestern darüber gefreut, dass wir endlich die erste Entwicklung der Starter gezeigt bekamen, wie es auch bei X/Y schon der Fall war und bin sehr gespannt, in wie fern die Leaks der Endstufen nun wirklich eintreffen werden, da die Entwicklungen zum Großteil viele Ähnlichkeiten aufweisen. Die Namen sind zwar noch etwas gewöhnungsbedürftig und ich neige noch dazu Miezunder ständig Miauzunder zu nennen, aber das wird sich schon noch fest treten.

      Die Online-Features scheinen alle auf jene der letzten Spiele zurück zu gehen, da sehr viele Dinge der bereits inaktiven Dreamworld nahe kommt.

      goldenmew wrote:

      heißt das, man bekommt die münzen nur darüber???
      vor allem soll man diese münzen doch benötigen, um seine auswahl an stylingoptionen zu erweitern. wenn man also keine chance hat, diese münzen zu bekommen, weil man keine freunde hat, die sich auch für pokemon begeistern, wäre das richtig scheiße.
      Sieht wohl so aus, dass die Festival-Münzen (FM) nur über die Funktionen des Festival-Plazas zu erhalten sind, doch um Glück gibt es noch die Möglichkeit über das Internet an Trainer zu kommen. Man weiß noch nicht so viel darüber, aber ich gehe davon aus, dass es auch irgendwie mit Streetpass-/Spotpass-Begegnungen arbeiten wird, ähnlich wie bei den Geheimbasen in ORAS, sodass gewisse Trainertypen gewisse Geschäfte im eigenen Plaza aufsuchen wollen.

      goldenmew wrote:

      und was soll das mit der quajutsu-form? Ash ist ein Anime-only-character und diese quajutsu-form basiert auf ihn. warum also sollte man es im spiel erhalten können? ergibt doch keinen sinn.
      Das ist alles nur Fanservice, denn bisher galt die Devise, dass alles, was man an Pokémon im Anime sieht, auch in den Spielen fangen oder über ein Event erhalten kann.
      Quajutsu ist diese Generation das beliebteste Pokémon gewesen, sodass es da nicht verwunderlich ist, dass man es neben der Zygardeformen ebenfalls einbaut.

      Hätte selbst zwar gedacht, dass es nicht unbedingt als Ash-Form im Spiel bezeichnet werden würde, aber im Endeffekt ist es lediglich das Goodie der Demo, welches optional ist.

      Wir hatten da auch schon ein paar Diskussionen drüber, aber es gab vorallem in Japan immer mal wieder Verteilungen von diversen Pokémon von Animecharakteren.

      goldenmew wrote:

      auch das mit den mega-entwicklungen stimmt mich nicht gerade fröhlich. ich find die zwar okay, aber ich hätte mir irgendwie trotzdem gewünscht, dass sonne und mond auf sie verzichtet. die Z-Attacken sind doch bereits ein mächtiges feature, wozu dann noch megas?
      Wieso sollte man auf sie verzichten?
      Die Mega-Entwicklungen waren DAS Aushängeschild der 6. Generation und sie gehören zum Canon der Pokémongeschichte, sodass es eigentlich Sinn macht, wenn sie unter dem Werbespruch "it all comes together" auch in der 7. Generation zu finden ist.

      Wäre komisch, wenn man sie einfach rauswerfen würde, vorallem da sie die Kämpfe in der 6. Generation stark verändert und um strategische Tiefe erweitert hat, vorallem im Hinblick, dass die Gen7 anscheinend keine Möglichkeit bietet, Pokémon direkt aus Gen6 rüber zu tauschen, sodass man die Mega-Steine nicht durch den Tausch aus alten Gens erhalten können wird. Wir schmeißen ja auch nicht den neuen Fee-Typ wieder raus. Man sollte sich einfach daran gewöhnen, dass sie jetzt ein fester Bestandteil von Pokémon sind.

      Die Z-Attacken sind im Endeffekt auch nur eine Erweiterung der Mega-Pokémon, da man hiermit wirklich jedem Pokémon einen besonders starken Angriff geben kann, sodass auch noch Pokémon in den Kämpfen brauchbarer werden, welche bisher keine Mega-Entwicklung bekommen haben, oder einfach keine Endstufe sind. Das ergänzt sich super und wird in Zukunft die Kämpfe noch dynamischer machen, da es neben den üblichen Trage-Items, Mega-Entwicklungen und Fähigkeiten noch die Auswahl geben wird, ob eine bestimmte Attacke verstärkt werden soll.

      Funktioniert es so, dass das Pokémon nur eine Attacke von diesem Typen beherrschen muss, damit man eine Z-Attacke daraus machen kann, wenn es den passenden Z-Stein trägt, so könnte das allgemein dazu führen, dass wir zB Teams in Zukunft anders konzipieren können, um Schwächen auszugleichen. Jedes Pokémon, welches zB eine Drachenschwäche besitzt, könnte präventiv nun eine Fee-Attacke und den passenden Z-Stein tragen, damit es gegen Drachen-Pokémon besser gewappnet ist.

      goldenmew wrote:

      und bei Arboretoss breche ich mir die zunge. was ist das überhauptfür ein name? von was leitet der sich ab?
      Der offensichtliche Teil des Namens leitet sich von "Abor" (lat für Baum) bzw genauer gesagt von "Aboretum" (lat zB für botanischer Garten, der sich vorallem auf Bäume und Büsche spezialisiert hat oder eine Ansammlung von Bäumen) ab, doch über den zweiten Wortteil sind wir uns alle noch recht unsicher. Könnte vom englishen Verb "to toss" (werfen, schleudern) kommen, was auf seine Wurffedern zurück geht.

      goldenmew wrote:

      Und was soll Marikecks aussehen? Robball sieht männlich aus und marikeck weiblich. dazu sind noch der großteil aller starter männlich, nämlich 87,5%
      kennen japaner den unterschied zwischen mann und frau nicht oder warum kommen die immer mit so unpassenden designs? weiblich aussehende pokemon sollten nicht männlich sein und umgekehrt. das aussehen sollte zum geschlecht passen oder möglichs geschlechtsneutral gehalten werden. meine meinung at least.
      Wenn Du die Leaks verfolgen würdest, dann wüsstest Du, welche Endstufe für Robball aktuell als bestätigt gilt und wärst über diese Entwicklung nicht wirklich überrascht.
      Mich persönlich stört Deine Aussage aber etwas, denn in vorherigen Generationen gab es auch Pokémon, die sich sehr deutlich zu männlicheren Endstufen entwickelt haben und da wurde sich von Seiten der Fangemeinde weniger beschwert, dass es bescheiden aussehen würde, wenn man ein weibliches Exemplar hat (Beispiele: Brigaron, Flambirex). Wieso wird das jetzt gemacht, wenn sich mal ein Pokémon in eine androgynere Form entwickelt?

      Sorry, aber ich bin kein Freund dieser Diskussion, denn Pokémon ist Pokémon und da haben solche Aussagen eigentlich recht wenig zu suchen, denn wir haben auch männliche Piepi oder weibliche Maschock. Sind eben Pokémon, deren Aussehen so designt wurde und da sehen dann einfach beide Geschlechter so aus. Das hat nichts mit "Geschlechter nicht kennen" zu tun und im Endeffekt kann sich jeder, der damit ein Problem hat, ein männliches Marikeck im Team zu haben, entweder das Geschlecht resetten oder einen der anderen Starter wählen.

      Ich persönlich finde Marikeck sehr toll und freue mich auch, wenn die Endstufe ebenfalls androgyner aussieht, wie die Leaks bereits gezeigt haben.

      goldenmew wrote:

      Und bei all den anderen neuerungen wie das resort, frage ich mich, wann man noch das normale spiel
      spielen soll @___@
      auch verstehe ich das resort nicht mal. wenn die pokemon IM PC sind, wie können die dann inseln erkunden?
      Sagen wir es mal so, in vorherigen Spielen wurde sich oft beschwert, dass man wenig machen kann, sodass das Resort einfach eine weitere Tiefe den Spielen hinzu fügt.
      Man kann durch eingelagerte Pokémon im PC nun auch noch einen Nutzen ziehen, indem man sie im Stil alá Digimon World auf Inseln schickt, wo sie trainieren können, Items für den Trainer sammeln oder Beeren anpflanzen.

      Gehe davon aus, dass man sie dann eben entweder direkt auf den Inseln im PC ablegen wird, oder man festlegt, welche Box was machen soll.
      Sah auch so aus, als ob man Minispiele spielen kann.
    • Sehr starke News. Besonders die Verteilung des Ash-Quajutsus hat mich enorm gefreut, obwohl ich den Anime überhaupt nicht verfolge. Die Idee von individuellen Pokemon wie Azett-Floette oder eben Ash-Greninja ist super und findet hoffentlich eines Tages im größeren Stil statt.
      Diese ganzen Minispiele müssen sich noch beweisen, der Ansatz nach mehr Kontent ist aber sehr erfreulich, bin mal gespannt wie das umgesetzt ist.
      Die Starter Evolutionen sehen wirklich sehr gut aus, kann wirklich nicht verstehen wie man sich da beschweren kann.
      Und zum Punkto Namen... *SEUFZ* Ihr könnt eure Pokemon umbenennen, ihr könnt auf Englisch spielen, ihr könnt auf Japanisch spielen... etc. etc. Warum regt man sich über so etwas auf?
    • Ich finde Marikeck total süß und tausendmal besser als die Vorentwicklung. Nur wenn es männlich ist passt das aussehen überhaupt nicht mehr und die Chance das es männlich ist liegt ziemlich hoch :/. Miezunder gefällt mir am besten (Nur der Name ist nicht der beste) und Arboretoss ist naja ganz in Ordnung. Bin positiv überrascht
    • Celestia wrote:

      Ich finde Marikeck total süß und tausendmal besser als die Vorentwicklung. Nur wenn es männlich ist passt das aussehen überhaupt nicht mehr und die Chance das es männlich ist liegt ziemlich hoch :/. Miezunder gefällt mir am besten (Nur der Name ist nicht der beste) und Arboretoss ist naja ganz in Ordnung. Bin positiv überrascht
      Bin ganz deiner Meinung! Wollte normalerweise Bauz als Starter nehmen, Flamiau als Zweite Wahl und Robball wollte ich gar nicht nehmen. Allerdings finde ich Marikeck so putzig und Miezunder so cool, dass ich mich gar nicht zwischen den Beiden entscheiden kann. Arboretoss sieht mir einfach zu eingebildet aus...
      Wenn das mit den chinesischen "Leaks" stimmt, bezüglich der Endentwicklungen der Starter, werde ich auf jeden Fall Robball nehmen. Und was die Namen angeht: Ich finde sie super, es gab schon weit aus schlimmere (Lektrobal oder Kindwurm als Beispiel)
      Zudem weiß ich gar nicht, was die meisten an Marikeck auszusetzen haben. Nur weil es weiblich aussieht, na und? Dann wird es eben als Weibchen ausgewählt und fertig. :) Problem gelöst ;)

      The post was edited 1 time, last by Shiny-Floink ().

    • Floh wrote:

      Hätte selbst zwar gedacht, dass es nicht unbedingt als Ash-Form im Spiel bezeichnet werden würde, aber im Endeffekt ist es lediglich das Goodie der Demo, welches optional ist.
      Man macht doch selbst auf der offiziellen Seite die Anspielung, dass es sich schlicht um das Quajutsu von Ash handelt. Neben dem Anime kann dieser Ash ja auch quasi in der Spielwelt existieren, ohne dass wir ihn je zu Gesicht bekommen. In der Demo bekommen wir dann einen Pokéball mit einem Quajutsu von "einem gewissen Jemand", dass ist dann dieser Ash. Wie praktisch, dass er im Anime Ash verlässt. ;) Ergo es ist nicht nur die Ash-Form die als Name übernommen wurde, man möchte uns auch deutlich machen, es ist sein Quajutsu was uns in der Demo jemand anvertraut.
    • Floh wrote:

      Gute News,
      hab mich gestern darüber gefreut, dass wir endlich die erste Entwicklung der Starter gezeigt bekamen, wie es auch bei X/Y schon der Fall war und bin sehr gespannt, in wie fern die Leaks der Endstufen nun wirklich eintreffen werden, da die Entwicklungen zum Großteil viele Ähnlichkeiten aufweisen. Die Namen sind zwar noch etwas gewöhnungsbedürftig und ich neige noch dazu Miezunder ständig Miauzunder zu nennen, aber das wird sich schon noch fest treten.

      Die Online-Features scheinen alle auf jene der letzten Spiele zurück zu gehen, da sehr viele Dinge der bereits inaktiven Dreamworld nahe kommt.

      goldenmew wrote:

      heißt das, man bekommt die münzen nur darüber???
      vor allem soll man diese münzen doch benötigen, um seine auswahl an stylingoptionen zu erweitern. wenn man also keine chance hat, diese münzen zu bekommen, weil man keine freunde hat, die sich auch für pokemon begeistern, wäre das richtig scheiße.
      Sieht wohl so aus, dass die Festival-Münzen (FM) nur über die Funktionen des Festival-Plazas zu erhalten sind, doch um Glück gibt es noch die Möglichkeit über das Internet an Trainer zu kommen. Man weiß noch nicht so viel darüber, aber ich gehe davon aus, dass es auch irgendwie mit Streetpass-/Spotpass-Begegnungen arbeiten wird, ähnlich wie bei den Geheimbasen in ORAS, sodass gewisse Trainertypen gewisse Geschäfte im eigenen Plaza aufsuchen wollen.

      goldenmew wrote:

      und was soll das mit der quajutsu-form? Ash ist ein Anime-only-character und diese quajutsu-form basiert auf ihn. warum also sollte man es im spiel erhalten können? ergibt doch keinen sinn.
      Das ist alles nur Fanservice, denn bisher galt die Devise, dass alles, was man an Pokémon im Anime sieht, auch in den Spielen fangen oder über ein Event erhalten kann.Quajutsu ist diese Generation das beliebteste Pokémon gewesen, sodass es da nicht verwunderlich ist, dass man es neben der Zygardeformen ebenfalls einbaut.

      Hätte selbst zwar gedacht, dass es nicht unbedingt als Ash-Form im Spiel bezeichnet werden würde, aber im Endeffekt ist es lediglich das Goodie der Demo, welches optional ist.

      Wir hatten da auch schon ein paar Diskussionen drüber, aber es gab vorallem in Japan immer mal wieder Verteilungen von diversen Pokémon von Animecharakteren.

      goldenmew wrote:

      auch das mit den mega-entwicklungen stimmt mich nicht gerade fröhlich. ich find die zwar okay, aber ich hätte mir irgendwie trotzdem gewünscht, dass sonne und mond auf sie verzichtet. die Z-Attacken sind doch bereits ein mächtiges feature, wozu dann noch megas?
      Wieso sollte man auf sie verzichten?Die Mega-Entwicklungen waren DAS Aushängeschild der 6. Generation und sie gehören zum Canon der Pokémongeschichte, sodass es eigentlich Sinn macht, wenn sie unter dem Werbespruch "it all comes together" auch in der 7. Generation zu finden ist.

      Wäre komisch, wenn man sie einfach rauswerfen würde, vorallem da sie die Kämpfe in der 6. Generation stark verändert und um strategische Tiefe erweitert hat, vorallem im Hinblick, dass die Gen7 anscheinend keine Möglichkeit bietet, Pokémon direkt aus Gen6 rüber zu tauschen, sodass man die Mega-Steine nicht durch den Tausch aus alten Gens erhalten können wird. Wir schmeißen ja auch nicht den neuen Fee-Typ wieder raus. Man sollte sich einfach daran gewöhnen, dass sie jetzt ein fester Bestandteil von Pokémon sind.

      Die Z-Attacken sind im Endeffekt auch nur eine Erweiterung der Mega-Pokémon, da man hiermit wirklich jedem Pokémon einen besonders starken Angriff geben kann, sodass auch noch Pokémon in den Kämpfen brauchbarer werden, welche bisher keine Mega-Entwicklung bekommen haben, oder einfach keine Endstufe sind. Das ergänzt sich super und wird in Zukunft die Kämpfe noch dynamischer machen, da es neben den üblichen Trage-Items, Mega-Entwicklungen und Fähigkeiten noch die Auswahl geben wird, ob eine bestimmte Attacke verstärkt werden soll.

      Funktioniert es so, dass das Pokémon nur eine Attacke von diesem Typen beherrschen muss, damit man eine Z-Attacke daraus machen kann, wenn es den passenden Z-Stein trägt, so könnte das allgemein dazu führen, dass wir zB Teams in Zukunft anders konzipieren können, um Schwächen auszugleichen. Jedes Pokémon, welches zB eine Drachenschwäche besitzt, könnte präventiv nun eine Fee-Attacke und den passenden Z-Stein tragen, damit es gegen Drachen-Pokémon besser gewappnet ist.

      goldenmew wrote:

      und bei Arboretoss breche ich mir die zunge. was ist das überhauptfür ein name? von was leitet der sich ab?
      Der offensichtliche Teil des Namens leitet sich von "Abor" (lat für Baum) bzw genauer gesagt von "Aboretum" (lat zB für botanischer Garten, der sich vorallem auf Bäume und Büsche spezialisiert hat oder eine Ansammlung von Bäumen) ab, doch über den zweiten Wortteil sind wir uns alle noch recht unsicher. Könnte vom englishen Verb "to toss" (werfen, schleudern) kommen, was auf seine Wurffedern zurück geht.

      goldenmew wrote:

      Und was soll Marikecks aussehen? Robball sieht männlich aus und marikeck weiblich. dazu sind noch der großteil aller starter männlich, nämlich 87,5%
      kennen japaner den unterschied zwischen mann und frau nicht oder warum kommen die immer mit so unpassenden designs? weiblich aussehende pokemon sollten nicht männlich sein und umgekehrt. das aussehen sollte zum geschlecht passen oder möglichs geschlechtsneutral gehalten werden. meine meinung at least.
      Wenn Du die Leaks verfolgen würdest, dann wüsstest Du, welche Endstufe für Robball aktuell als bestätigt gilt und wärst über diese Entwicklung nicht wirklich überrascht.Mich persönlich stört Deine Aussage aber etwas, denn in vorherigen Generationen gab es auch Pokémon, die sich sehr deutlich zu männlicheren Endstufen entwickelt haben und da wurde sich von Seiten der Fangemeinde weniger beschwert, dass es bescheiden aussehen würde, wenn man ein weibliches Exemplar hat (Beispiele: Brigaron, Flambirex). Wieso wird das jetzt gemacht, wenn sich mal ein Pokémon in eine androgynere Form entwickelt?

      Sorry, aber ich bin kein Freund dieser Diskussion, denn Pokémon ist Pokémon und da haben solche Aussagen eigentlich recht wenig zu suchen, denn wir haben auch männliche Piepi oder weibliche Maschock. Sind eben Pokémon, deren Aussehen so designt wurde und da sehen dann einfach beide Geschlechter so aus. Das hat nichts mit "Geschlechter nicht kennen" zu tun und im Endeffekt kann sich jeder, der damit ein Problem hat, ein männliches Marikeck im Team zu haben, entweder das Geschlecht resetten oder einen der anderen Starter wählen.

      Ich persönlich finde Marikeck sehr toll und freue mich auch, wenn die Endstufe ebenfalls androgyner aussieht, wie die Leaks bereits gezeigt haben.

      goldenmew wrote:

      Und bei all den anderen neuerungen wie das resort, frage ich mich, wann man noch das normale spiel
      spielen soll @___@
      auch verstehe ich das resort nicht mal. wenn die pokemon IM PC sind, wie können die dann inseln erkunden?
      Sagen wir es mal so, in vorherigen Spielen wurde sich oft beschwert, dass man wenig machen kann, sodass das Resort einfach eine weitere Tiefe den Spielen hinzu fügt.Man kann durch eingelagerte Pokémon im PC nun auch noch einen Nutzen ziehen, indem man sie im Stil alá Digimon World auf Inseln schickt, wo sie trainieren können, Items für den Trainer sammeln oder Beeren anpflanzen.

      Gehe davon aus, dass man sie dann eben entweder direkt auf den Inseln im PC ablegen wird, oder man festlegt, welche Box was machen soll.
      Sah auch so aus, als ob man Minispiele spielen kann.

      ja, aber man MUSS mit anderen interagieren und das mag ich überhaupt nicht, weil die entweder tauschen wollen und man auf keinen nenner kommt (statt einfach mal was kleines zu tauschen, damit überhaupt was passiert, wollen die immer irgendwas legendäres haben) oder kämpfen und dann mit irgendwas compedingsda trainierten und fiesen tricks und kombos, gegen die ich nicht ankomme, weil ich sie nicht einmal kenne. sowas ist unfair. es ist so gut wie unmöglich auf trainer zu treffen, die wie ich einfach nur spaß haben wollen und so mit ihren pokemon kämpfen wie sie gerade kommen, anstatt sich irgendwelche kampfmaschinen zurecht zu züchten.

      -

      gut, aber dann wäre mir persönlich es lieber gewesen, die ash-form wäre fix so wie strubbelohr-pichu oder cosplay-pikachu. dann hätte man fanservice-mäßig Ash in der Demo platzieren können, der einem sein Quajutsu überlässt. so macht es jedenfalls wenig sinn, dass "mein" Quajutsu, dessen freundschaftsform auf dessen Trainer basieren soll, nicht wie "ich" aussieht, sondern wie so ein geistig zurückgebliebener trainer ausm Anime. und dass das auf ash zutrifft sollte klar sein, da Ash in jeder neuen Region sich erstmal wieder alles erklären lassen muss ("warum ist das Pokemon wieder ausm Ball gesprungen?" - "Weil man Pokemon erst schwächen muss, bevor man sie fangen kann") und dabei hat er in vorangegangenen staffeln an der liga teilgenommen. also wen wollen die produzenten bitte verarschen?

      -

      Warum müssen die immer alles so verkomplizieren? Deutsche Namen sollten auch deutsch und ohne umwege verständlich sein, so wie bei Miezunder, auch wenn ich den namen albern finde, aber wenigstens muss ich mir den nicht erst erklären lassen. den englischen namen finde ich da viel verständlicher mit Dartrix.

      -

      aber nur, weil ich meine beschwerden bisher für mich behalten habe und andere, die das nervt vermutlich auch. ist ja so, dass wenn einer den mund aufmacht, der gleich die bösen blicke und buhrufe auf sich zieht, als wäre es verboten, die eigene meinung zu äußern.
      und nur falls du es nicht weißt, wurden die für bestimmte geschlechter unpassenden designs im netz schon oft genug durch den kakao gezogen. wenn man sich auch noch nicht direkt "beschwert" hat, aber parodien als solche gibt es reichlich und die leute, die drauf kommentieren geben dem macher sogar recht! nur weil du es nicht wahrhaben willst, heißt es nicht, dass es nicht existiert!

      bei pokemon wie machollo oder mollimorba kann man sich das entsprechende geschlecht einfach fangen, beim starter muss man resetten, bis es passt, was auch schon mal stunden dauern kann, wenn man pech hat (übrigens mein rekord, weil ich in S1 unbedingt ein weibl. serpifeu haben wollte)

      trotzdem ist es eben MEINE meinung, dass die designs zum geschlecht passen sollten. sieht ein pokemon 100% männlich aus, sollte es 100% männlich sein und umgekehrt oder eben ein neutrales aussehen haben, wie es bei Pikachu und Pummeluff der fall war (bezieht sich in pikachus fall auf vor gen4)
      und was soll überhaupt androgynere heißen? fühlst du dich so überlegen, dass du mit abitur und co gegenüber einfachen hauptschülern angeben musst?

      -

      pfff du machst mir spaß. zwingt dich ja keiner, auf MEINE posts einzugehen, aber das machst du STÄNDIG! du hast es doch echt auf mich abgesehen. such dir gefälligst mal ein anderes opfer aus, auf das du rumtrampeln kannst. du willst moderator sein, aber suchst dir ständig deine kleinen opfer aus, vorzüglich mich, auf denen du rumhacken kannst. wenn du dich auf meine themen und diskussionen nicht einlassen willst, dann LASS ES!
      Kontaktsafari:
      0533-4952-0234 #i-groink# #i-mitodos# #i-psiau#
      1177-7973-5584 #i-dodu# #i-tropius# #i-navitaub#
      -
      Seht meine Pokémon-Fanarts auf goldenmew.deviantart.com/

      The post was edited 1 time, last by GoldenMew ().

    • goldenmew wrote:

      Floh wrote:

      Gute News,
      hab mich gestern darüber gefreut, dass wir endlich die erste Entwicklung der Starter gezeigt bekamen, wie es auch bei X/Y schon der Fall war und bin sehr gespannt, in wie fern die Leaks der Endstufen nun wirklich eintreffen werden, da die Entwicklungen zum Großteil viele Ähnlichkeiten aufweisen. Die Namen sind zwar noch etwas gewöhnungsbedürftig und ich neige noch dazu Miezunder ständig Miauzunder zu nennen, aber das wird sich schon noch fest treten.

      Die Online-Features scheinen alle auf jene der letzten Spiele zurück zu gehen, da sehr viele Dinge der bereits inaktiven Dreamworld nahe kommt.

      goldenmew wrote:

      heißt das, man bekommt die münzen nur darüber???
      vor allem soll man diese münzen doch benötigen, um seine auswahl an stylingoptionen zu erweitern. wenn man also keine chance hat, diese münzen zu bekommen, weil man keine freunde hat, die sich auch für pokemon begeistern, wäre das richtig scheiße.
      Sieht wohl so aus, dass die Festival-Münzen (FM) nur über die Funktionen des Festival-Plazas zu erhalten sind, doch um Glück gibt es noch die Möglichkeit über das Internet an Trainer zu kommen. Man weiß noch nicht so viel darüber, aber ich gehe davon aus, dass es auch irgendwie mit Streetpass-/Spotpass-Begegnungen arbeiten wird, ähnlich wie bei den Geheimbasen in ORAS, sodass gewisse Trainertypen gewisse Geschäfte im eigenen Plaza aufsuchen wollen.

      goldenmew wrote:

      und was soll das mit der quajutsu-form? Ash ist ein Anime-only-character und diese quajutsu-form basiert auf ihn. warum also sollte man es im spiel erhalten können? ergibt doch keinen sinn.
      Das ist alles nur Fanservice, denn bisher galt die Devise, dass alles, was man an Pokémon im Anime sieht, auch in den Spielen fangen oder über ein Event erhalten kann.Quajutsu ist diese Generation das beliebteste Pokémon gewesen, sodass es da nicht verwunderlich ist, dass man es neben der Zygardeformen ebenfalls einbaut.
      Hätte selbst zwar gedacht, dass es nicht unbedingt als Ash-Form im Spiel bezeichnet werden würde, aber im Endeffekt ist es lediglich das Goodie der Demo, welches optional ist.

      Wir hatten da auch schon ein paar Diskussionen drüber, aber es gab vorallem in Japan immer mal wieder Verteilungen von diversen Pokémon von Animecharakteren.

      goldenmew wrote:

      auch das mit den mega-entwicklungen stimmt mich nicht gerade fröhlich. ich find die zwar okay, aber ich hätte mir irgendwie trotzdem gewünscht, dass sonne und mond auf sie verzichtet. die Z-Attacken sind doch bereits ein mächtiges feature, wozu dann noch megas?
      Wieso sollte man auf sie verzichten?Die Mega-Entwicklungen waren DAS Aushängeschild der 6. Generation und sie gehören zum Canon der Pokémongeschichte, sodass es eigentlich Sinn macht, wenn sie unter dem Werbespruch "it all comes together" auch in der 7. Generation zu finden ist.
      Wäre komisch, wenn man sie einfach rauswerfen würde, vorallem da sie die Kämpfe in der 6. Generation stark verändert und um strategische Tiefe erweitert hat, vorallem im Hinblick, dass die Gen7 anscheinend keine Möglichkeit bietet, Pokémon direkt aus Gen6 rüber zu tauschen, sodass man die Mega-Steine nicht durch den Tausch aus alten Gens erhalten können wird. Wir schmeißen ja auch nicht den neuen Fee-Typ wieder raus. Man sollte sich einfach daran gewöhnen, dass sie jetzt ein fester Bestandteil von Pokémon sind.

      Die Z-Attacken sind im Endeffekt auch nur eine Erweiterung der Mega-Pokémon, da man hiermit wirklich jedem Pokémon einen besonders starken Angriff geben kann, sodass auch noch Pokémon in den Kämpfen brauchbarer werden, welche bisher keine Mega-Entwicklung bekommen haben, oder einfach keine Endstufe sind. Das ergänzt sich super und wird in Zukunft die Kämpfe noch dynamischer machen, da es neben den üblichen Trage-Items, Mega-Entwicklungen und Fähigkeiten noch die Auswahl geben wird, ob eine bestimmte Attacke verstärkt werden soll.

      Funktioniert es so, dass das Pokémon nur eine Attacke von diesem Typen beherrschen muss, damit man eine Z-Attacke daraus machen kann, wenn es den passenden Z-Stein trägt, so könnte das allgemein dazu führen, dass wir zB Teams in Zukunft anders konzipieren können, um Schwächen auszugleichen. Jedes Pokémon, welches zB eine Drachenschwäche besitzt, könnte präventiv nun eine Fee-Attacke und den passenden Z-Stein tragen, damit es gegen Drachen-Pokémon besser gewappnet ist.

      goldenmew wrote:

      und bei Arboretoss breche ich mir die zunge. was ist das überhauptfür ein name? von was leitet der sich ab?
      Der offensichtliche Teil des Namens leitet sich von "Abor" (lat für Baum) bzw genauer gesagt von "Aboretum" (lat zB für botanischer Garten, der sich vorallem auf Bäume und Büsche spezialisiert hat oder eine Ansammlung von Bäumen) ab, doch über den zweiten Wortteil sind wir uns alle noch recht unsicher. Könnte vom englishen Verb "to toss" (werfen, schleudern) kommen, was auf seine Wurffedern zurück geht.

      goldenmew wrote:

      Und was soll Marikecks aussehen? Robball sieht männlich aus und marikeck weiblich. dazu sind noch der großteil aller starter männlich, nämlich 87,5%
      kennen japaner den unterschied zwischen mann und frau nicht oder warum kommen die immer mit so unpassenden designs? weiblich aussehende pokemon sollten nicht männlich sein und umgekehrt. das aussehen sollte zum geschlecht passen oder möglichs geschlechtsneutral gehalten werden. meine meinung at least.
      Wenn Du die Leaks verfolgen würdest, dann wüsstest Du, welche Endstufe für Robball aktuell als bestätigt gilt und wärst über diese Entwicklung nicht wirklich überrascht.Mich persönlich stört Deine Aussage aber etwas, denn in vorherigen Generationen gab es auch Pokémon, die sich sehr deutlich zu männlicheren Endstufen entwickelt haben und da wurde sich von Seiten der Fangemeinde weniger beschwert, dass es bescheiden aussehen würde, wenn man ein weibliches Exemplar hat (Beispiele: Brigaron, Flambirex). Wieso wird das jetzt gemacht, wenn sich mal ein Pokémon in eine androgynere Form entwickelt?
      Sorry, aber ich bin kein Freund dieser Diskussion, denn Pokémon ist Pokémon und da haben solche Aussagen eigentlich recht wenig zu suchen, denn wir haben auch männliche Piepi oder weibliche Maschock. Sind eben Pokémon, deren Aussehen so designt wurde und da sehen dann einfach beide Geschlechter so aus. Das hat nichts mit "Geschlechter nicht kennen" zu tun und im Endeffekt kann sich jeder, der damit ein Problem hat, ein männliches Marikeck im Team zu haben, entweder das Geschlecht resetten oder einen der anderen Starter wählen.

      Ich persönlich finde Marikeck sehr toll und freue mich auch, wenn die Endstufe ebenfalls androgyner aussieht, wie die Leaks bereits gezeigt haben.

      goldenmew wrote:

      Und bei all den anderen neuerungen wie das resort, frage ich mich, wann man noch das normale spiel
      spielen soll @___@
      auch verstehe ich das resort nicht mal. wenn die pokemon IM PC sind, wie können die dann inseln erkunden?
      Sagen wir es mal so, in vorherigen Spielen wurde sich oft beschwert, dass man wenig machen kann, sodass das Resort einfach eine weitere Tiefe den Spielen hinzu fügt.Man kann durch eingelagerte Pokémon im PC nun auch noch einen Nutzen ziehen, indem man sie im Stil alá Digimon World auf Inseln schickt, wo sie trainieren können, Items für den Trainer sammeln oder Beeren anpflanzen.
      Gehe davon aus, dass man sie dann eben entweder direkt auf den Inseln im PC ablegen wird, oder man festlegt, welche Box was machen soll.
      Sah auch so aus, als ob man Minispiele spielen kann.
      [...]
      -

      aber nur, weil ich meine beschwerden bisher für mich behalten habe und andere, die das nervt vermutlich auch. ist ja so, dass wenn einer den mund aufmacht, der gleich die bösen blicke und buhrufe auf sich zieht, als wäre es verboten, die eigene meinung zu äußern.
      [...]
      und was soll überhaupt androgynere heißen? fühlst du dich so überlegen, dass du mit abitur und co gegenüber einfachen hauptschülern angeben musst?

      -

      pfff du machst mir spaß. zwingt dich ja keiner, auf MEINE posts einzugehen, aber das machst du STÄNDIG! du hast es doch echt auf mich abgesehen. such dir gefälligst mal ein anderes opfer aus, auf das du rumtrampeln kannst. du willst moderator sein, aber suchst dir ständig deine kleinen opfer aus, vorzüglich mich, auf denen du rumhacken kannst. wenn du dich auf meine themen und diskussionen nicht einlassen willst, dann LASS ES!
      Ohne jetzt irgendeinem recht geben zu wollen, aber es fällt in vielen deiner News-Beiträgen auf, dass du gegen die aktuelle Entwicklung von Sun/Moon bist, alles legitim. Die Art und Weise wie du dich aber ausdrückst ist schon deutlich erkennbar, da du viele Übertreibungen benutzt und die verallgemeinerst indem du zum Beispiel sagst es sei lachhaft, obwohl dies deine Sichtweise nur wiederspiegelt. Floh ging halt sachlich auf deinen Beitrag ein, um dir vllt. eine "neutralere" Sichtweise zu geben, worauf du dich sofort beleidigt gefühlt hast, warum denn überhaupt? Du fühlst dich sofort in der Opferrolle, obwohl du doch genauso sachlich argumentieren könntest für deine Meinung. Was ist denn deiner Meinung nach der Sinn eines Forums? Deine Sichtweise wahrzunehmen und nur zuzustimmen? Ich würde dir empfehlen dich in deiner Ausdrucksweise zu ändern ohne dir nahetreten zu wollen, ich kann mir nämlich trotzdem noch sehr gut vorstellen, dass man sich mit dir auch vernünftig diskutieren kann, da du schließlich auch Sichtweisen besitzt, die der Masse entgegentreten. Aber einem etablierten Mod schon Mobbing vorzuwerfen ist unterste Schiene, falls du mit Floh irgendwelche Probleme haben solltest, schreib ihn doch per PM an, damit du Missverständnisse klären kannst, aber ihm einfach was vorzuwerfen öffentlich ist billig.


      @topic: Gute News, ich bin auf die Spiele sehr gespannt mit seinen vielen Neuerungen, die Demo und das Quajutsu nehme ich gerne mit :)
    • :blah2:

      Also ich fand Bauz so cool ... die zweite Stufe gefällt mir aber nicht, weil ich finde, dass dieses eitel nicht so zu Bauz passt. Dieser Pony und die Gesichtsmaske, die mich an eine Pestmaske erinnern ... warum nur.
      Roballs Entwicklung finde ich leider auch extrem hässlich. Meiner Meinung nach ist die Linie bisher die Wasserlinie, die mir am wenigsten zusagt. Dabei habe ich immer gerne den Wasserstarter genommen.
      Miezunder finde ich ok, aber mehr auch nicht.

      Aber man hat dann wenigstens das Ziel, die Pkmn wieder so schnell wie möglich auf die Endstufe zu kriegen, sofern die besser aussieht. Glaube auch dass sie nah an die Lears kommen werden. Dann nehme ich definitiv die Eule!
    • Ich brauch ein männliches Marikeck *-* egal was kommt :0

      Weiß echt nicht was ihr da für Probleme habt, wenn Pokemon zu weiblich oder zu männlich aussehen xD Wir sind im 21ten Jahrhundert und da gibt es nunmal auch Männer die weiblich aussehen und Frauen die männlich aussehen.
      Also meine lieben Mitfilber hier (die sich darüber aufregen das ein Starter weiblich aussieht aber wahrscheinlich die 87,5% männlich ist), bleibt ruhig! Ihr kauft sowieso das Spiel, egal wie der Starter aussieht (den man übrigens nicht im Team behalten muss um das Spiel durchspielen zu können xD). Denn ihr liebt Pokemon einfach genause sehr wie ich.
      Und noch was: wir haben schon einige Starter überlebt, welche damals als "Horror" wargenommen wurden (ich kann mich noch an das gemeckere aus gen 4 und 5 genau erinnern xD) und dennoch haben wir auch die Starter überlebt und haben die Spiele gerne gespielt. Oder? ODER?!? xD

      Ich freu mich jedenfalls und finde, dass das einzige worüber wir uns aufregen können ist, das wir das Spiel immernoch ne Woche nach allen anderen bekommen T-T. Ernsthaft, wer hat das festgelegt?!?
    • @goldenmew
      Es tut mir Leid, wenn Du den Eindruck bekommen hast, ich würde Dich ärgern wollen, aber das ist ganz und gar nicht meine Absicht gewesen.
      Zum Großteil hatte ich bisher den Eindruck, dass Du etwas vorschnell dazu neigst, die News als durchweg bescheiden einzustufen, was evtl darauf zurück zu führen sei, dass Du manche Dinge übereilt beurteilst, oder eben nicht alles gesehen und gelesen hast.

      Bestes Beispiel dafür sind die Festivalmünzen, bei denen ich eigentlich nur aufzeigen wollte, dass es da anscheinend noch andere Wege, wie Missionen gibt, um an sie heran zu kommen und Deine Befürchtung mit dem Tauschen und Kämpfen etwas zu mildern.

      goldenmew wrote:

      ja, aber man MUSS mit anderen interagieren und das mag ich überhaupt nicht, weil die entweder tauschen wollen und man auf keinen nenner kommt (statt einfach mal was kleines zu tauschen, damit überhaupt was passiert, wollen die immer irgendwas legendäres haben) oder kämpfen und dann mit irgendwas compedingsda trainierten und fiesen tricks und kombos, gegen die ich nicht ankomme, weil ich sie nicht einmal kenne. sowas ist unfair. es ist so gut wie unmöglich auf trainer zu treffen, die wie ich einfach nur spaß haben wollen und so mit ihren pokemon kämpfen wie sie gerade kommen, anstatt sich irgendwelche kampfmaschinen zurecht zu züchten.
      Pokémon war aber schon immer so ausgelegt, dass man mit anderen interagieren muss, um alle Pokémon zu bekommen, wenn man nicht alle Spiele und zwei Konsolen besaß.
      Heute kann man wenigstens noch die Onlinefunktionen nutzen, sodass man auch ohne Freundeskreis mit Interesse an den Spielen alle Pokémon sammeln kann und man sogar nur noch eine Konsole braucht, wenn man die Pokémon Bank nutzt.

      Das mit dem Competetive kann ich verstehen, da haben einige ihre Probleme mit, aber im Endeffekt haben wir hier im Forum sogar einen Strategiebereich mit einer Trainerschule, in welcher freundliche User diverses Grundwissen vermitteln können, falls es Dich interessiert. Und ja, mir gehen die Tauschangebote, bei denen ein Raupy gegen ein legendäres Pokémon getauscht werden soll, auch auf den Keks, aber man wird zum Glück nicht dazu gezwungen, das zu machen.

      Im Forum wird zum Erscheinungstag von Sonne/Mond so viel los sein, dass Du hier im Forum Dich auch mit Leuten verabreden kannst, um online zu spielen, egal um was es sich handelt.

      goldenmew wrote:

      Warum müssen die immer alles so verkomplizieren? Deutsche Namen sollten auch deutsch und ohne umwege verständlich sein, so wie bei Miezunder, auch wenn ich den namen albern finde, aber wenigstens muss ich mir den nicht erst erklären lassen. den englischen namen finde ich da viel verständlicher mit Dartrix.
      Die Namen sind, wie jedes Pokémon auch, immer eine Geschmackssache, bei der man es seltenst allen Recht machen kann.
      Manche finden die deutschen Namen zu schlicht, weil sie teilweise zu offensichtlich auf den Typen des Pokémon schließen lassen und wieder andere finden die japanischen oder englishen Namen bescheiden, weil man nicht weiß, was sie bedeuten sollen.

      Ist schwer, bei nur drei Startern wirklich jeden Geschmack zu treffen und auch durch die Entwicklungen hindurch zu halten.

      goldenmew wrote:

      bei pokemon wie machollo oder mollimorba kann man sich das entsprechende geschlecht einfach fangen, beim starter muss man resetten, bis es passt, was auch schon mal stunden dauern kann, wenn man pech hat (übrigens mein rekord, weil ich in S1 unbedingt ein weibl. serpifeu haben wollte)
      Den einzigen Unterschied, den ich da sehe, sind die Chancen, auf ein bestimmtes Geschlecht.
      Bei vielen Pokémon ist es so, dass sie ein Geschlecht haben, was häufiger vorkommt und bei Startern waren es bisher leider nur 12,5% für ein weibliches Exemplar.

      Habe selbst auch schon ein paar Mal resetten müssen, um das gewünschte Geschlecht zu erhalten, aber es besteht ja wenigstens die Möglichkeit, dass man beide Geschlechter bekommen kann.

      goldenmew wrote:

      und was soll überhaupt androgynere heißen? fühlst du dich so überlegen, dass du mit abitur und co gegenüber einfachen hauptschülern angeben musst?
      Ich bin etwas sprachlos und überrascht über diese Aussage, denn das habe ich in keinem meiner Posts gesagt oder auch nur Ansatzweise gedacht. Ich wusste ja nicht mal, in welcher Schulform Du bist und bin auch kein Mensch, der Leute mit einem Hauptschulabschluss verurteilen würde, schließlich muss jeder mit sich selbst glücklich sein und jeder Beruf hat in unserer Gesellschaft einen Wert, den man nicht unterschätzen sollte.

      Androgyn bedeutet weiblich und wird vorallem in Bezug auf Männer gerne mal benutzt. In Japan ist es ganz normal, dass gewisse Stars eben auf der weiblichen Schiene fahren und haben da trotzdem sehr viele Fans.
    • Baskase wrote:


      Ohne jetzt irgendeinem recht geben zu wollen, aber es fällt in vielen deiner News-Beiträgen auf, dass du gegen die aktuelle Entwicklung von Sun/Moon bist, alles legitim. Die Art und Weise wie du dich aber ausdrückst ist schon deutlich erkennbar, da du viele Übertreibungen benutzt und die verallgemeinerst indem du zum Beispiel sagst es sei lachhaft, obwohl dies deine Sichtweise nur wiederspiegelt. Floh ging halt sachlich auf deinen Beitrag ein, um dir vllt. eine "neutralere" Sichtweise zu geben, worauf du dich sofort beleidigt gefühlt hast, warum denn überhaupt? Du fühlst dich sofort in der Opferrolle, obwohl du doch genauso sachlich argumentieren könntest für deine Meinung. Was ist denn deiner Meinung nach der Sinn eines Forums? Deine Sichtweise wahrzunehmen und nur zuzustimmen? Ich würde dir empfehlen dich in deiner Ausdrucksweise zu ändern ohne dir nahetreten zu wollen, ich kann mir nämlich trotzdem noch sehr gut vorstellen, dass man sich mit dir auch vernünftig diskutieren kann, da du schließlich auch Sichtweisen besitzt, die der Masse entgegentreten. Aber einem etablierten Mod schon Mobbing vorzuwerfen ist unterste Schiene, falls du mit Floh irgendwelche Probleme haben solltest, schreib ihn doch per PM an, damit du Missverständnisse klären kannst, aber ihm einfach was vorzuwerfen öffentlich ist billig.

      @topic: Gute News, ich bin auf die Spiele sehr gespannt mit seinen vielen Neuerungen, die Demo und das Quajutsu nehme ich gerne mit :)

      eh nein, eigentlich gar nicht. im gegenteil, ich freue mich auf die spiele und würde am liebsten die zeit bis dahin überspringen, weil ich es nicht abwarten kann, aber man wird doch wohl noch seine meinung äußern, wenn einem doch mal was sauer aufstößt oder man zumindest einer sache skeptisch gegenüber ist. war schließlich bei jeder generation der fall. ich war damals noch nicht hier angemeldet, aber gott, was habe ich mich damals über Mewtus mega-evolution aufgeregt. bis dann die zweite form enthüllt wurde und für mich die welt wieder gerettet war. echt mal, es gibt immer dinge, die jemanden stören und das wird sich auch nie ändern, aber deswegen gleich unterstellen, man hätte generell was gegen die neuen spiele halte ich doch stark für übertrieben. :/

      Sorry, aber es fällt nun mal mehr als auf, dass Floh immer nur auf mich rumhackt. siehst du ja. nach mir kamen noch zahlreiche andere, aber er nimmt nur mich ran und nörgelt an allem rum, was ich zu sagen habe. und wie gesagt, wenn er keine lust hat, auf meine kommentare einzugehen, dann kann er es auch ganz einfach bleiben lassen. wir leben in einem land mit freier mainungsäußerung oder etwa nicht? und wie man sich äußert sollte dabei auch frei sein, solange man niemanden direkt beleidigt und angreift, aber genau das tut er. er sucht mich als opfer und hackt auf mir rum und wenn ihm irgendwas an meinen kommentaren stört, obwohl es nicht mal einen regelverstoß gibt, wird der beitrag gleich gelöscht, was ich schon paar mal erlebt habe und das ist machtmissbrauch! er hat sogar meine gezielte anfrage nach bestimmten kontaktsafaris gelöscht, nur weil es ja angeblich schon soviel zu dem thema gibt. ABER in den anderen themen wäre meine anfrage 1 kommentare von hunderten, wird also schnell übersehen und geht dann irgendwann unter, weil niemand lust hat, sich durch zig seiten durchzuklicken. bei meiner anfrage wäre es der erste beitrag gewesen, der somit eigentlich nicht übersehen werden kann und das wurde gelöscht, weil es herrn obermoderator nicht in den kram passt. wenn er nicht neutral bleiben kann, sollte er vielleicht lieber mal zurücktreten!
      Kontaktsafari:
      0533-4952-0234 #i-groink# #i-mitodos# #i-psiau#
      1177-7973-5584 #i-dodu# #i-tropius# #i-navitaub#
      -
      Seht meine Pokémon-Fanarts auf goldenmew.deviantart.com/

      The post was edited 2 times, last by GoldenMew ().

    • Floh wrote:

      Pokémon war aber schon immer so ausgelegt, dass man mit anderen interagieren muss, um alle Pokémon zu bekommen, wenn man nicht alle Spiele und zwei Konsolen besaß.
      Heute kann man wenigstens noch die Onlinefunktionen nutzen, sodass man auch ohne Freundeskreis mit Interesse an den Spielen alle Pokémon sammeln kann und man sogar nur noch eine Konsole braucht, wenn man die Pokémon Bank nutzt.

      sicher, was tauschen angeht, um den pokedex zu füllen und das versteh ich ja auch und habe nichts gegen einzuwenden und ich nutze zum tauschen auch gerne GTS und wundertausch oder meinen zweit-DS, aber ich möchte trotzdem nicht gern mit irgendwelchen fremden live tauschen und so, dass man zu keiner einigung kommt und der tausch am ende abgebrochen wird. das hatte ich in X/Y gehabt. ich wollte einfach nur irgendwas tauschen, um anderen spielern ne freundschaftsanfrage schicken zu können, was anders über PSS nicht möglich ist und habe das eigentlich so auch in mein PSS-profil geschrieben. Trade for Safari, mehr war aus platzgründen einfach nicht drin, aber es sollte doch eigentlich möglich sein, wenn spieler 1 ein raupy wählt, dass spieler 2 dann einfach auch irgendwas nimmt, was eher "wertlos" ist, einfach nur, damit überhaupt ein tausch stattfindet. aber nein, wenn schon tauschen, muss es immer direkt was gutes sein und sowas seh ich nicht ein.
      aber mein hauptproblem mit der interaktion mit anderen bezieht sich für mich wenigiger auf tauschen, denn damit hab ich an sich ja kein problem. es sind eher die anderen sachen wie minispiele, zu denen die entwickler einen gefühlt zwingen wollen, weil man nur so an die begehrten münzen oder was auch immer kommen kann bzw nur solche aktionen sich wirklich auszahlen, weil man sagen wir mal für einfache sachen, die man vielleicht auch alleine tun kann, 1 Punkt bekommt, für dinge die man mit anderen machen kann oder muss aber mit dem 10- oder 100-fachem belohnt wird. ich will mich einfach nicht zu etwas zwingen müssen, worauf ich keine lust habe, nur weil ich anders nicht an meine sachen rankomme, die ich haben will.

      -

      so und nochmal zu den startern. es war von leaks die rede und da bin ich dann doch mal neugierig geworden.
      also WENN die bilder stimmen, dann gefällt mir robballs finale stufe echt super gut, besser als die mittelstufe, aber es wird bei mir dann definitiv weiblich sein müssen. ich weiß noch nicht genau wie ich es mache, ob ich meinem Mond-trainer ein weibliches Robball resette, zumal ich mein Story Robball eigentlich sehr originell Robby nennen wollte (xDDD) oder ob ich meinem "Robby" einen ewigstein gebe und mir später ein weibchen nachzüchte. das denke ich, entscheide ich wenn es soweit ist.
      was mich aber jetzt schon wieder stört, sofern diese leaks der wahrheit entsprechen und nicht nur irgendwelche erstentwürfe sind, die wieder verworfen wurden (hust - "Latigock" - hust) dann hätten wir mit Flamiau höchstwahrscheinlich einen weiteren ungeliebten feuer/kampf-starter und damit der 4. wenn auch in diesem fall nur die finalstufe.
      oh und noch zu Miezunder. ich finde zwar den namen wie schon gesagt lächerlich, aber das aussehen gefällt mir. mein starter für sonne 100%. kann ihm ja dann nen ewigstein geben, falls die finalstufe so stimmt.
      Kontaktsafari:
      0533-4952-0234 #i-groink# #i-mitodos# #i-psiau#
      1177-7973-5584 #i-dodu# #i-tropius# #i-navitaub#
      -
      Seht meine Pokémon-Fanarts auf goldenmew.deviantart.com/

      The post was edited 1 time, last by GoldenMew ().

    • Floh wrote:



      Androgyn bedeutet weiblich und wird vorallem in Bezug auf Männer gerne mal benutzt. In Japan ist es ganz normal, dass gewisse Stars eben auf der weiblichen Schiene fahren und haben da trotzdem sehr viele Fans.
      Eigentlich bedeutet androgyn männliche und weibliche Merkmale vereinend. ;) Passt bei der Robbe also nicht so ganz.
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2020 Filb.de

    Pokémon © 2020 Pokémon. © 1995–2020 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.