Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Nintendo Switch

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Klingt dann schon eher so als würde die Switch wirklich nen Ersatz für die Handheld-Reihe darstellen, mir gefällt auf jeden Fall der Gedanke mal wieder ein Pokemon auf dem Fernseher zu zocken. (das ganze soll mit einer höheren Auflösung kommen, ok das ist irgendwie zu erwarten, will ja nicht die Pixel zählen können ^^) Wäre natürlich sehr lustig wenn es wirklich Stars als Name bekommen würde, das war so ziemlich der erste Name der damals gefallen ist als So/Mo angekündigt wurden, von solchen Ideen wie Erde und Mars mal abgesehen.
      "Wann denkt Ihr stirbt ein Mensch?
      Wenn er von einer Pistolenkugel im Herz getroffen wird? Nein.
      Wenn er an einer unheilbaren Krankheit leidet? Nein.
      Wenn er eine Suppe aus giftigen Pilzen gegessen hat? Nein!!
      Man stirbt, wenn man vergessen wird."

      – Doc Bader
    • @Majikku
      Es wurde nicht gesagt, dass es nie mehr Sondereditionen geben würde, nur, dass man neue Wege sucht, um nicht immer eine typische Sonderedition als 3. Edition heraus zu bringen.
      Wäre es nicht sehr überraschend, wenn Nintendo dieses Mal einen Konsolensprung innerhalb der Generation macht, um noch mehr aus den Spielen heraus holen zu können?
    • Majikku schrieb:

      Ich glaube diesem Gerücht nicht. Warum? Ganz einfach: nach dem Rythmus und diversen Andeutungen in der 6. Generation steht als nächstes ein Remake von DP auf dem Plan - und eie einfache "Sinderedition" wird es wohl nicht mehr geben. Will nicht sagen, dass es Humbug ist, aber...
      R/B,G,Silber,Gold,Kristall,Rubin,Saphir,Smaragd,Blattgrün,Feuerrot,Diamant,Perl,Platin,Heartgold,Soulsilver,Schwarz,Weiß, Schwar/Weiß2, X/Y, Alpha Saphir, Omega Rubin, Sonne, Mond.

      Es gibt keinen Rythmus mehr. Gamefreak macht das so wie sie lustig sind. Um relativ schnell ein Pokemon für die neue Konsole zu bekommen wäre ein Pokemon Star perfekt. Ich würde das Ganze nicht zu schnell abtuen. Die Pokemon Company zu predicten ist Wahrsagerei auf höchstem Niveau. ^^
    • QUELLE: nintendoeverything.com/rumor-x…r-case-heading-to-switch/

      Laura Kate Dale hat in der Vergangenheit immer richtig gelegen mit ihren Aussagen, sie hat also Zugriff auf sehr zuverlässige Quellen.
      Für mich reicht das, um mit ziemlicher Sicherheit von einem Pokemon Star ausgehen zu können, aber natürlich sind auch das letztendlich nur Gerüchte.

      Wer kein Bock auf externe Seiten hat:

      Zum Release wird es folgendes geben:

      3D Mario (im Trailer gezeigt)
      Mario+Rabbids RPG (Soll wohl ein Runden basiertes Mario RPG mit den Rabbids von Ubisoft werden)
      Splatoon Port
      Skyrim (Ihre Quelle besteht weiterhin darauf, dass es kommen wird.)
      Just Dance 2017

      Die folgenden 6 Monate gibt es:

      SSB Port (Gleichzeitig mit der Veröffentlichung des Bayonetta Amiibos und Cloud)
      Zelda: Breat of the wild. (Im Sommer, Demo soll in Arbeit sein)
      Telltale Guardians of the Galaxy
      Mario Kart 8 Port
      Xenoblade Chronicle X Port
      Mario Maker Port
      The Silver Case (noch nie von gehört.^^)

      2017
      Pokemon Star (Ursprünglich wohl für Sommer geplant, kommt jetzt vllt. doch erst im Herbst)
      Pikmin 4 (Wird nicht Pikmin 4 heißen und ein Reboot werden. Für Herbst angesetzt.)

      2018
      Beyond Good&Evil (Wird kein direktes Sequel und ein halbes Reboot. Wird exklusiv für die NS erscheinen.)

      Da fehlt natürlich noch einiges, es geht nur um die Richtigkeit der genannten Spiele. Das ist kein vollständiges Lineup!

      Das Ganze liest sich sehr realistisch und deckt sich mit anderen Berichten.
      Die Frage die sich hier stellt ist natürlich, ob der Plan, wirklich gute Spiele der Wii U die der Mainstream nicht gespielt hat, da er keine Wii U besessen hat, für die NS zu portieren und somit ein großes Portfolio an genialen Spielen zu besitzen wirklich aufgehen wird.
      Ich freue mich zumindest riesig über den Splatoon port, Skyrim und MK 8 (hoffentlich gibt es mal wieder Knochentrocken als Charakter! o.o)

      Beyond Good&Evil als exklusives Game für die NS erinnert mich an die damalige Bayonetta Ankündigung und ist auf jeden Fall ein sehr kluger Schachzug von Nintendo, der einige Leute in ihrer Kaufentscheidung beeinflussen wird.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Nello ()

    • Ist aber nicht die erste Quelle, die einen solchen Titel ins Gespräch bringt und wie gesagt, Laura Kate Dale ist was die NS angeht wirklich top gewesen bisher.
      (letsplayvideogames.com/2016/11…pg-for-switch-launch-day/) <---- QUELLE



      F3LIX schrieb:

      Die Franchises passen doch gar nicht zusammen und dann auch noch ein RPG?



      Magst du das näher ausführen?


      Mal ganz abgesehen davon, dass ein Crossover nicht immer auf den ersten Blick Sinn ergeben muss, das wurde in der Vergangeheit schon oft genug bewiesen.
      (z.B. Pokemon x Nobunaga no Yabō)

      Zudem sind die Rabbids Ubisofts Maskotchen und Ubisoft hat in der Vergangenheit immer wieder betont, dass sie an der NS interessiert sind. Ergibt für mich also durchaus Sinn.
    • Nello schrieb:

      Magst du das näher ausführen?
      Nintendo hat bekanntlich hohe Standards, insbesondere wenn es darum geht ihre großen Marken wie Mario in Spielen zu verwenden. Die Rabbids-Spiele sind durchschnittliche bis unterdurchschnittliche Minispielsammlungen. (habe nicht alle gespielt, aber gehe hier nach Metacritic, wo die meisten Spiele Bewertungen im Bereich 50-60 haben)
      Glaube nicht, dass sich Nintendo darauf einlassen würde.

      Dazu kommt dass Rabbids ein ziemlich totes Franchise ist, das letzte Spiel mit Rabbids im Namen ist 2013 erschienen. Seitdem gab es nur noch seltene Kameo-Auftritte.

      Außerdem glaube ich nicht dass sich die Zielgruppe von Rabbids, also Casualgamer für die die Reihe ja auf der Wii konzipiert wurde, für ein RPG interessieren würden. Wiederum würde ich behaupten dass RPG-Fans nicht sehr glücklich wären wenn das nächste Mario-RPG ein Rabbids-Crossover wäre.
      Falls das Gerücht wirklich stimmt wäre es meiner Meinung nach eine furchtbare Entscheidung Nintendos und sicher kein Launchtitel der gut ankommen wird.
    • F3LIX schrieb:

      Nintendo hat bekanntlich hohe Standards, insbesondere wenn es darum geht ihre großen Marken wie Mario in Spielen zu verwenden. Die Rabbids-Spiele sind durchschnittliche bis unterdurchschnittliche Minispielsammlungen. (habe nicht alle gespielt, aber gehe hier nach Metacritic, wo die meisten Spiele Bewertungen im Bereich 50-60 haben)
      Glaube nicht, dass sich Nintendo darauf einlassen würde.
      Tatsache, denke das hat dann aber wenn null mit den Rabbid Games selbst zu tun sondern mit den Viechern selbst, die man sicher ganz lustig in ein Game einbauen kann.
      Außerdem wäre das eben ein symbolischer Wink von Nintendo in Richtung Thirds.

      F3LIX schrieb:

      Falls das Gerücht wirklich stimmt wäre es meiner Meinung nach eine furchtbare Entscheidung Nintendos und sicher kein Launchtitel der gut ankommen wird.
      Sehe ich leider genau so, mich reizen die Dinger null. Ob das Ganz gut ankommen wird kommt aber wiederum ganz auf die letztendliche Umsetzung an, einen Hype wird die Idee aber sicher nicht auslösen.
    • Die Gerüchte um Breath of the Wild werden immer mehr:
      Der Online-Händler Target hat das neue Zelda Spiel in NA für den 13.06.2017 gelistet.

      Majikku schrieb:

      Ich glaube irgendwie immer noch nicht so recht, dass wir mal ein Pokémon auf einer Heimkosole kriegen, wenn ich ehrlich bin...
      Einfach abwarten, denn wenn diese Info wirklich so eintrifft, könnte das bedeuten, dass die Switch sehr wohl die WiiU und den 3DS ablösen könnte, was durchaus möglich wäre.
    • Dante2009 schrieb:

      Gameseek.uk hat die Switch mit einem Preis von knapp 222 Euro gelistet LINK

      Der Händler bietet sogar eine Preisgarantie an. Ich denke mal das der Preis realistisch ist.
      hhaha und dann kann man erstmal nur das diplay kaufen und muss die controller und dockingstation einzeln kaufen müssen xD kann ich mir wirklich vorstellen bei Nintendo, denn man muss sogar bei den New Nintendo 3ds systemen das Ladekabel separat zu kaufen gibt.. und naja diese braucht man wirklich um gamen zu können.
      #f-evoli# #f-aquana# #f-blitza# #f-flamara# #f-psiana# #f-nachtara# #f-folipurba# #f-glaziola#
    • Universe18 schrieb:

      hhaha und dann kann man erstmal nur das diplay kaufen und muss die controller und dockingstation einzeln kaufen müssen xD kann ich mir wirklich vorstellen bei Nintendo, denn man muss sogar bei den New Nintendo 3ds systemen das Ladekabel separat zu kaufen gibt.. und naja diese braucht man wirklich um gamen zu können.
      Den Pro Kontroller und diesen Steckkontroller wird man mit aller höchster Wahrscheinlichkeit dazu kaufen müssen, die Dockingstation wird zumindest zu Beginn zwingend der Konsole beigelegt werden, ein Handheld Bundle zum Start hat Nintendo bereits dementiert.
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2018 Filb.de

    Pokémon © 2018 Pokémon. © 1995–2018 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.