Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Nintendo Switch

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Ich hätte hier mal ne Frage von nem Bekannten. Folgendes Szenario:

      Er teilt sich mit seinem Bruder ne Switch, beide haben ein eigenes Profil aber nur der Bruder nen verknüpften Nintendo-Account.
      Er selbst hat über sein Profil Pokemon gespielt und konnte da wohl den DLC den sein Bruder mit seinem Account gekauft hatte spielen.
      Jetzt möchte er online den Pokedex vervollständigen, dafür braucht er ja wohl ne eigene Mitgliedschaft (also nen eigenen Account) oder diese Familien-Mitgliedschaft.
      Daran gibts ja vermutlich keinen Weg vorbei, die Frage ist aber was mit dem DLC passiert wenn er nen eigenen Account verknüpft. Ist der dann immernoch verfügbar oder gilt das nur für Profile auf der Switch ohne eigenen Account?
      "Wann denkt Ihr stirbt ein Mensch?
      Wenn er von einer Pistolenkugel im Herz getroffen wird? Nein.
      Wenn er an einer unheilbaren Krankheit leidet? Nein.
      Wenn er eine Suppe aus giftigen Pilzen gegessen hat? Nein!!
      Man stirbt, wenn man vergessen wird."

      ~ Doc Bader
    • Totodile wrote:

      Er teilt sich mit seinem Bruder ne Switch, beide haben ein eigenes Profil aber nur der Bruder nen verknüpften Nintendo-Account.
      Er selbst hat über sein Profil Pokemon gespielt und konnte da wohl den DLC den sein Bruder mit seinem Account gekauft hatte spielen.
      Jetzt möchte er online den Pokedex vervollständigen, dafür braucht er ja wohl ne eigene Mitgliedschaft (also nen eigenen Account) oder diese Familien-Mitgliedschaft.
      Daran gibts ja vermutlich keinen Weg vorbei, die Frage ist aber was mit dem DLC passiert wenn er nen eigenen Account verknüpft. Ist der dann immernoch verfügbar oder gilt das nur für Profile auf der Switch ohne eigenen Account?
      Sicherlich wird dann in beiden Fällen (sowohl Einzel- als auch Familienmitgliedschaft) der DLC nicht mehr spielbar sein, da hier die Lizenz nur für den Bruder gültig ist. Macht der Bruder sich einen eigenen Nintendo-Account, würde er sich den DLC also auch auf dem Account kaufen müssen.
      Digitale Spiele sind an den Nintendo-Account gebunden, mit dem sie gekauft wurden.

      The post was edited 1 time, last by Absowarr: Zitat von der Nintendo-Seite eingefügt ().

    • Absowarr wrote:

      Totodile wrote:

      Er teilt sich mit seinem Bruder ne Switch, beide haben ein eigenes Profil aber nur der Bruder nen verknüpften Nintendo-Account.
      Er selbst hat über sein Profil Pokemon gespielt und konnte da wohl den DLC den sein Bruder mit seinem Account gekauft hatte spielen.
      Jetzt möchte er online den Pokedex vervollständigen, dafür braucht er ja wohl ne eigene Mitgliedschaft (also nen eigenen Account) oder diese Familien-Mitgliedschaft.
      Daran gibts ja vermutlich keinen Weg vorbei, die Frage ist aber was mit dem DLC passiert wenn er nen eigenen Account verknüpft. Ist der dann immernoch verfügbar oder gilt das nur für Profile auf der Switch ohne eigenen Account?
      Sicherlich wird dann in beiden Fällen (sowohl Einzel- als auch Familienmitgliedschaft) der DLC nicht mehr spielbar sein, da hier die Lizenz nur für den Bruder gültig ist. Macht der Bruder sich einen eigenen Nintendo-Account, würde er sich den DLC also auch auf dem Account kaufen müssen.
      Digitale Spiele sind an den Nintendo-Account gebunden, mit dem sie gekauft wurden.

      Das ist halt so ein Punkt den wir wirklich absichern wollen. Es gibt im Netz auch ein paar Aussagen von Leuten die meinen DLCs wären auf einer Switch für alle Nutzer verfügbar, allerdings unterscheiden viele nicht zwischen Profil und Account (war mir btw auch unbekannt dass das zwei Paar Schuhe sind weil ich eh nur einen hab). Die Aussage mit der Accountbindung kann man nämlich auch so verstehen dass die DLCs nicht auf der Konsole verbleiben falls man diese z.B. verkauft und auf der neuen Switch mit seinem Account weitermacht.
      "Wann denkt Ihr stirbt ein Mensch?
      Wenn er von einer Pistolenkugel im Herz getroffen wird? Nein.
      Wenn er an einer unheilbaren Krankheit leidet? Nein.
      Wenn er eine Suppe aus giftigen Pilzen gegessen hat? Nein!!
      Man stirbt, wenn man vergessen wird."

      ~ Doc Bader
    • Totodile wrote:

      Ich hätte hier mal ne Frage von nem Bekannten. Folgendes Szenario:

      Er teilt sich mit seinem Bruder ne Switch, beide haben ein eigenes Profil aber nur der Bruder nen verknüpften Nintendo-Account.
      Er selbst hat über sein Profil Pokemon gespielt und konnte da wohl den DLC den sein Bruder mit seinem Account gekauft hatte spielen.
      Jetzt möchte er online den Pokedex vervollständigen, dafür braucht er ja wohl ne eigene Mitgliedschaft (also nen eigenen Account) oder diese Familien-Mitgliedschaft.
      Daran gibts ja vermutlich keinen Weg vorbei, die Frage ist aber was mit dem DLC passiert wenn er nen eigenen Account verknüpft. Ist der dann immernoch verfügbar oder gilt das nur für Profile auf der Switch ohne eigenen Account?
      Also mein 2. Acc hat auch eine eigene NNID, einfach weil es da noch kein Home gab und ich auf meinem 2. Stand ein Editionsspezifisches Mon wollte. Da hatte ich dann die Testphase genutzt.
      Jedenfalls sollte die NNID noch aktiv sein, und soweit ich mich erinnere hab ich trotzdem Zugriff auf den SwSh DLC. Da ich den schon auf dem 2. Stand mehrmals nachgeholt habe (bezogen auf Wulaousu). Ich werde das gleich checken und nochmal bescheid geben, aber meines Wissens nach ist es möglich.
      Jedoch war die Online Aktivität nicht mehr vorhanden beim DLC also die Testphase aber die NNID war aktiv, was ja die Frage trotzdem beantwortet.

      Edit: Ja die NNID ist tatsächlich noch verknüpft gewesen und habe trotzdem Zugriff auf den DLC.
      Was eig echt komisch ist, denn die Erklärung von @Absowarr macht da eig mehr Sinn xD

      Edit 02: Bevor Verwirrung entsteht, ja es sind 2 von einander unabhängige NNIDs.

      Signatur by Chenqing
      Meine auf Anime-Games ausgerichtete Seite: Anime-Games (Facebook) | Anime-Games (Instagram)

      The post was edited 2 times, last by Ephraim97 ().

    • Totodile wrote:

      Das ist halt so ein Punkt den wir wirklich absichern wollen. Es gibt im Netz auch ein paar Aussagen von Leuten die meinen DLCs wären auf einer Switch für alle Nutzer verfügbar, allerdings unterscheiden viele nicht zwischen Profil und Account (war mir btw auch unbekannt dass das zwei Paar Schuhe sind weil ich eh nur einen hab). Die Aussage mit der Accountbindung kann man nämlich auch so verstehen dass die DLCs nicht auf der Konsole verbleiben falls man diese z.B. verkauft und auf der neuen Switch mit seinem Account weitermacht.
      Hm. Ich teile meine Switch auch mit meinem Bruder, haben aber zwei einzelne Accounts in einer Familiengruppe, und dort kann ich z.B. auch Spiele spielen, die er über seinen Account im eShop gekauft hat. Das funktioniert ja auch nur deswegen, weil wir halt eine Konsole besitzen und nicht zwei, denn sonst müsste in der Familiengruppe eine als Hauptkonsole eingestellt werden. Auf der Nebenkonsole könnte man dementsprechend nur dann Spiele von der Hauptkonsole spielen, wenn beide Konsolen mit dem Internet verbunden sind. So steht es u.a. auf der Nintendo-Seite dazu. Ob das jetzt auch für DLC gilt, kann ich nicht sagen; dazu habe ich bisher auch nicht wirklich viel gefunden.


      Ephraim97 wrote:

      Also mein 2. Acc hat auch eine eigene NNID, einfach weil es da noch kein Home gab und ich auf meinem 2. Stand ein Editionsspezifisches Mon wollte. Da hatte ich dann die Testphase genutzt.
      Jedenfalls sollte die NNID noch aktiv sein, und soweit ich mich erinnere hab ich trotzdem Zugriff auf den SwSh DLC. Da ich den schon auf dem 2. Stand mehrmals nachgeholt habe (bezogen auf Wulaousu). Ich werde das gleich checken und nochmal bescheid geben, aber meines Wissens nach ist es möglich.
      Jedoch war die Online Aktivität nicht mehr vorhanden beim DLC also die Testphase aber die NNID war aktiv, was ja die Frage trotzdem beantwortet.
      Das heißt also, dass du zwei Profile mit verschiedenen IDs besitzt, und du auf deinem primären Account den DLC gekauft hast, aber trotzdem mit dem sekundären Account immer noch darauf zugreifen kannst, verstehe ich das richtig?

      Hast du denn eine Familiengruppe für die Konten erstellt? Falls ja, dann würde es Sinn machen, dass du mit dem Zweitaccount weiterhin Zugriff auf den DLC hast, und würde auch die Frage von @Totodile beantworten.
    • Absowarr wrote:

      Ephraim97 wrote:

      Also mein 2. Acc hat auch eine eigene NNID, einfach weil es da noch kein Home gab und ich auf meinem 2. Stand ein Editionsspezifisches Mon wollte. Da hatte ich dann die Testphase genutzt.
      Jedenfalls sollte die NNID noch aktiv sein, und soweit ich mich erinnere hab ich trotzdem Zugriff auf den SwSh DLC. Da ich den schon auf dem 2. Stand mehrmals nachgeholt habe (bezogen auf Wulaousu). Ich werde das gleich checken und nochmal bescheid geben, aber meines Wissens nach ist es möglich.
      Jedoch war die Online Aktivität nicht mehr vorhanden beim DLC also die Testphase aber die NNID war aktiv, was ja die Frage trotzdem beantwortet.
      Das heißt also, dass du zwei Profile mit verschiedenen IDs besitzt, und du auf deinem primären Account den DLC gekauft hast, aber trotzdem mit dem sekundären Account immer noch darauf zugreifen kannst, verstehe ich das richtig?
      Hast du denn eine Familiengruppe für die Konten erstellt? Falls ja, dann würde es Sinn machen, dass du mit dem Zweitaccount weiterhin Zugriff auf den DLC hast, und würde auch die Frage von @Totodile beantworten.
      Ganz genau, 2 Konten und 2 IDs, der Primäre Account hat den DLC zu Schwert gekauft. Trotzdem kann ich mit dem 2. Acc drauf zugreifen.

      Nein, ich hab keine Familiengruppe erstellt, der 2. Acc hatte nur einmal Online und das während der damaligen Testphase. Mein Primärer Account war mal aber in einer, trotzdem hat sich nie der Zugriff mit beiden Konten geändert.
      Ich hab halt selber keine Ahnung wieso das so ist, aber du hast ja selbst gesagt das euer sekundärer Acc sogar auf Spiele (Downloadspiele) Zugriff hat, obwohl diese vom primären Account gekauft wurden.

      Daher vermute ich mal es wird unabhängig von den IDs auf der selben Konsole alles geteilt. Bis auf 2-3 Dinge, die wären natürlich die Spielstände, der Online-Abo-Service sowie Backup-Cloud Daten.
      Und wahrscheinlich auch unabhängig davon ob Familiengruppe oder nicht.
      Zumindest begründet auf der Schlussfolgerung unserer beiden verschiedenen Erfahrungen, bezüglich der Verwaltung der Konten.

      Als würden gleichzeitig eine Konsole, aber auch gleichzeitig zwei Konsolen zur selben Zeit existieren xD

      Signatur by Chenqing
      Meine auf Anime-Games ausgerichtete Seite: Anime-Games (Facebook) | Anime-Games (Instagram)
    • Ephraim97 wrote:

      Nein, ich hab keine Familiengruppe erstellt, der 2. Acc hatte nur einmal Online und das während der damaligen Testphase. Mein Primärer Account war mal aber in einer, trotzdem hat sich nie der Zugriff mit beiden Konten geändert.
      Ich hab halt selber keine Ahnung wieso das so ist, aber du hast ja selbst gesagt das euer sekundärer Acc sogar auf Spiele (Downloadspiele) Zugriff hat, obwohl diese vom primären Account gekauft wurden.


      Daher vermute ich mal es wird unabhängig von den IDs auf der selben Konsole alles geteilt. Bis auf 2-3 Dinge, die wären natürlich die Spielstände, der Online-Abo-Service sowie Backup-Daten.

      Und wahrscheinlich auch unabhängig davon ob Familiengruppe oder nicht.
      Die Konten in einer Familiengruppe sind quasi gleichrangig, also kann mein Bruder praktisch Spiele spielen, die über meinen Account gekauft wurden und umgekehrt.

      Damals, als der Online-Service für ein Jahr nach Release noch kostenlos war, hatte mein Bruder einen Code für Mario Odyssey, den er über seinen Account eingelöst hatte. Auch ich konnte das Spiel spielen, sogar ohne Familiengruppe, da diese erst in Update 6.0.0 eingeführt wurden und die aktuellste Version zu dem Zeitpunkt 4.0.1 war. Also müsstest du mit deiner Aussage, dass Inhalt unabhängig von den IDs und der Familiengruppe geteilt wird, Recht haben.
    • Absowarr wrote:

      Ephraim97 wrote:

      Nein, ich hab keine Familiengruppe erstellt, der 2. Acc hatte nur einmal Online und das während der damaligen Testphase. Mein Primärer Account war mal aber in einer, trotzdem hat sich nie der Zugriff mit beiden Konten geändert.
      Ich hab halt selber keine Ahnung wieso das so ist, aber du hast ja selbst gesagt das euer sekundärer Acc sogar auf Spiele (Downloadspiele) Zugriff hat, obwohl diese vom primären Account gekauft wurden.


      Daher vermute ich mal es wird unabhängig von den IDs auf der selben Konsole alles geteilt. Bis auf 2-3 Dinge, die wären natürlich die Spielstände, der Online-Abo-Service sowie Backup-Daten.

      Und wahrscheinlich auch unabhängig davon ob Familiengruppe oder nicht.
      Die Konten in einer Familiengruppe sind quasi gleichrangig, also kann mein Bruder praktisch Spiele spielen, die über meinen Account gekauft wurden und umgekehrt.
      Damals, als der Online-Service für ein Jahr nach Release noch kostenlos war, hatte mein Bruder einen Code für Mario Odyssey, den er über seinen Account eingelöst hatte. Auch ich konnte das Spiel spielen, sogar ohne Familiengruppe, da diese erst in Update 6.0.0 eingeführt wurden und die aktuellste Version zu dem Zeitpunkt 4.0.1 war. Also müsstest du mit deiner Aussage, dass Inhalt unabhängig von den IDs und der Familiengruppe geteilt wird, Recht haben.
      Selbst Home lässt sich mit 2 IDs verknüpfen und man kann so auch die Pokémon zwischen den Spielständen transferieren.

      Signatur by Chenqing
      Meine auf Anime-Games ausgerichtete Seite: Anime-Games (Facebook) | Anime-Games (Instagram)
    • Erstmal danke für die ausführliche Beschreibung, ist genau die Antwort auf meine Frage ^^. MIttlerweile hat er das auch so durchgeführt und da hat es genau so funktioniert :D

      Das Ding mit Home wusste ich auch noch nicht, werd ich mal nutzen um diversen Schrott aus dem Wundertausch gegen Originale zu ersetzen (und ich könnte es dann ja mal mit nem anderen Team durchspielen, diese Möglichkeiten...)
      "Wann denkt Ihr stirbt ein Mensch?
      Wenn er von einer Pistolenkugel im Herz getroffen wird? Nein.
      Wenn er an einer unheilbaren Krankheit leidet? Nein.
      Wenn er eine Suppe aus giftigen Pilzen gegessen hat? Nein!!
      Man stirbt, wenn man vergessen wird."

      ~ Doc Bader
    • Totodile wrote:

      Erstmal danke für die ausführliche Beschreibung, ist genau die Antwort auf meine Frage ^^. MIttlerweile hat er das auch so durchgeführt und da hat es genau so funktioniert :D

      Das Ding mit Home wusste ich auch noch nicht, werd ich mal nutzen um diversen Schrott aus dem Wundertausch gegen Originale zu ersetzen (und ich könnte es dann ja mal mit nem anderen Team durchspielen, diese Möglichkeiten...)
      Freut mich das es für ihn geklappt hat ^^

      Das mit Home wusste ich auch ewig nicht, hab das dann immer mit der mobilen Version und 2 Smartphones hin und her getauscht xD
      Bis mir hier irgendwann mal gesagt wurde das das direkt über die Switch Version geht, in dem man einfach innerhalb der Software den Nutzer wechselt :D

      Signatur by Chenqing
      Meine auf Anime-Games ausgerichtete Seite: Anime-Games (Facebook) | Anime-Games (Instagram)
    • Givrali wrote:

      Einmal Nintendo Direct Ankünidgung:
      twitter.com/NintendoDE/status/1440677816866009103?s=20
      und der Livestream schonmal

      Bin gespannt, was kommen wird. :p

      Warum aber lassen sie die Direct um 0 Uhr stattfinden? Für mich als jemand, der Wert darauf legt, genug Schlaf zu bekommen, und außerdem sowieso am nächsten Tag zur Schule geht, ist das wirklich unpraktisch. Sorry, aber bitte demnächst wieder tagsüber.
    • Nice, eine richtige Nintendo Direct. (Die Indie Directs sind zwar auch nett, aber die meisten Titel interessieren mich dort nie.) Die Zeit ist zwar etwas ungünstig für uns Mitteleuropäer, aber man kann es ja noch im Nachhinein anschauen. Und das werde ich wohl morgen Vormittag machen. :freu:

      Twitter wrote:

      In der etwa 40-minütigen Präsentation erhaltet ihr hauptsächlich Informationen zu den in diesem Winter erscheinenden Spielen für #NintendoSwitch.
      Alright, da sind tatsächlich ein paar Spiele mit dabei, die mich interessieren könnten, insbesondere Mario Party (falls das schon als Winter gilt) und Advance Wars.
      Kate Nash - Don't You Want to Share the Guilt?
      I don't know how more people haven't got mental health problems
      Thinking is one of the most stressful things I've ever come across

      Donato - Einfach
      Ich gehe es an
      Bin auf dem Weg in mein Paradies, die Regeln umgangen
      Schwimme gegen den Strom, steinigen Wegen entlang
      Ohne Echolot, wo ich lande sehe ich dann

      Against the Current - Comeback Kid
      I'm gonna be a comeback kid and I want to find the words I need to say
      Yeah, I'm gonna survive with my head held high and finally walk away
      I'm gonna be a comeback kid and I want to be the one that's not afraid
      To jump from every sinking ship 'cause I'm done waiting to be saved
      I'm done waitin'

      Anton Nachtwey (aka Serk) - Wunderkinder
      Und wenn du nicht weisst, was hinterm Horizont liegt,
      dann find´ es heraus, pack´ deinen Koffer und zieh´
      Und wenn du nicht weisst, ob das was kommt dich besiegt,
      kannst du erst sicher sein, wenn du es probierst

      Escape The Fate - I Am Human
      I am strong, I am weak, I am everything between
      I am proud to be me, I am human
      I am weird, I'm a freak, I am different, I'm unique
      I will love who I please, I am human
      You are just like me

      Donato - Ferngesteuert
      Es gab falsche Freunde. Und echte, die ich enttäuschte.
      Von den echten fehlen Adressen. Die falschen treff' ich noch heute.
      Auch wenn ich falsche begrüsse, von echten träum' ich noch heute.
      Warum sollte ich lügen? Es macht kein' Sinn es zu leugnen.

    • Ich persönlich hoffe ja immernoch auf N64, oder zumindest gameboy spiele, würde aber nicht drauf wetten. Ansonsten bin ich mal gespannt, wen wir in Smash bekommen (hab keine wirklichen wünsche mehr, daher bin ich da offen für wen auch immer wir noch bekommen) und ob wieder irgendein Überraschungsspiel zum Abschluss kommt.
    • Muss sagen Nintendo hat es geschickt eingerichtet, die Ankündigung des "Erweiterungspakets" in der Mitte einer ansonsten sehr guten Präsentation zu verstecken. Ansonsten ist es aber echt unverschämt dass sie von einem erwarten mehr zu zahlen nur um N64 und Megadrive Spiele zu bekommen. Nintendo Switch Online ist für sich ja schon schlecht genug. Wenn man das nun mit den "Plus" Angeboten der Konkurrenz vergleicht, wie Playstation Plus oder Gamepass ist es einfach nur traurig was Nintendo einem da bietet. Naja, gut dass mein Steam Deck da bessere Möglichkeiten für N64 bieten wird... ;)

      Bin aber gehyped auf Bayonetta 3.

      The post was edited 1 time, last by F3LIX ().

    • Ich hab die Direct nicht gesehen, nur ne Zusammenfassung gelesen, ist bei den N64-Titeln kein Pokemon Stadium dabei? Was soll ich dann damit? OoT müsste ich hier noch irgendwo rumliegen haben bzw. hab ichs schon genug gespielt um auch nen Emulator zu nutzen. Und dann kannste ja nix davon unterwegs spielen weil du online sein musst, da nehm ich lieber 10€ und kaufs mir als Download, bringt mir mehr.

      Der Rest war jetzt auch nicht so der Brüller, weiß auch nicht warum man den letzten Charakter für Smash Bros. unbedingt extra präsentieren muss, 40 Minuten lang jeden Move erklärt zu bekommen bringts echt nicht.
      "Wann denkt Ihr stirbt ein Mensch?
      Wenn er von einer Pistolenkugel im Herz getroffen wird? Nein.
      Wenn er an einer unheilbaren Krankheit leidet? Nein.
      Wenn er eine Suppe aus giftigen Pilzen gegessen hat? Nein!!
      Man stirbt, wenn man vergessen wird."

      ~ Doc Bader
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2021 Filb.de

    Pokémon © 2021 Pokémon. © 1995–2021 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.