Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Arrow's Atelier (geschlossen)

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Arrow's Atelier (geschlossen)

      Hallo und herzlich willkommen in meinem Atelier!



      Ich treibe mich ja nun schon seit geraumer Zeit im Fanartbereich herum und denke, es wird schön langsam mal Zeit, selbst ein paar Sachen vorzustellen. ^^ Auch wenn ich eigentlich der Typ Zeichner bin, der meistens Bleistiftwerke anfertigt, werde ich in diesem Thread hauptsächlich digitalisierte Zeichnungen hochladen. Das hat den einfachen Grund, dass ich mich nach einer längeren Pause gerne wieder vermehrt mit der digitalen Zeichenkunst beschäftigen möchte.

      Anregungen und Tipps sind jederzeit herzlich willkommen, ich freue mich schon auf eure Rückmeldungen ^^


      Bildrechte
      Alle Zeichnungen stammen zu 100% von mir, verwendet sie also bitte nicht ohne vorherige Absprache irgendwo anders ;)


      Viel Spaß und lg,
      Arrow #i-mega-absol#

    • Vorab, lass dich von den vielen Verbesserungsvorschlägen meinerseits nicht verschrecken. Die sind alle nur lieb gemeint.

      Erstmal, deine Linienführung ist wirklich schön. Sehr grade ohne zu wackeln. Verbessern könntest du an den Linien noch, vielleicht, dass sie etwas dünner sind, aber wenn du sie dick lässt, würde ich diese farbig gestalten. Heißt einen dunkleren Ton, als z.B die Farbe der Haare nehmen. Dan wirkt das Bild auch etwas lockerer.
      Schatten setzt du ja bereits, fehlt nur noch das Licht :3 Und nur Mut beim setzen.

      Was mir aufgefallen ist, dass du die Augen der jüngeren Charaktere anders Mal als die der erwachsenen. Das wirkt schön und zeigt auch, dass du verschiedene "Augenmodelle" im Koffer hast.

      Durch deine nahezu perfekten Linien wirken deine Charaktre aber gleichermaßen auch etwas flach, ihnen fehlt das lebendige. Hohe Wangenknochen etc. Aber das kommt alles mit der Zeit. Zunächst sollte, das von mir oben erwähnte ausreichen.
      Lass Dir von niemanden je einreden, dass Du was nicht kannst. Auch nicht von mir. Ok? Wenn Du einen Traum hast, musst du ihn beschützen. Wenn andere was nicht können, wollen sie dir immer einreden dass du es auch nicht kannst. Wenn Du was willst, dann mach es. Basta
    • Willkommen im Fanart-Bereich! Schön das du dich dazu entschieden hast eine Galerie zu eröffnen. :)

      Nicki hat so ziemlich alles gesagt was man dazu sagen kann. Du solltest dich mehr mit Schatten und Licht trauen, mit den Farben spielen.
      Deine Outlines sind schon mal sehr gut, alles sehr sauber. Die Hintergründe könntest du auch noch ausweiten aber die Charaktere stehen ja bei deinen Bildern im Vordergrund.
      Trau dich einfach mehr, das kommt mit der Zeit aber. Mit welchem Programm bzw. welchen Programmen zeichnest du?

      Freue mich auf weitere Bilder und vielleicht auch auf das ein oder andere Pokémon-Bild. :p
      "Father, are you well, I wonder... I want you to know... I have always followed my heart. I'm sorry I made you worry... I wish I could see you again... Even just once more..."
      Mipha, Breath of the Wild
    • Hallo Arrow, willkommen im Fanart-Bereich! :)

      Man sieht, dass du schon ein paar gute Grundlagen drauf hast. Besonders Gesichter in der Frontale scheinen dir zu liegen. Die beiden Brüder gefallen mir. Ich mag, dass du versucht hast, den beiden unterschiedliche Gesichtsmerkmale zu geben, auch wenn die sich bei Brüdern ja eher ähneln können. Von der Anatomie her sind die beiden nicht schlecht. Nur die Ohren wirken mir etwas zu sehr nach vorne gerichtet. Die müssten aus der Perspektive schmaler wirken bzw. mehr am Kopf anliegen, wenn sie keine Segelohren haben sollen. Dann sind mir die Schultern noch etwas zu rund, aber das ist schon nicht so schlimm, sind ja noch Kinder. :O
      Ich finde es schön, dass du dich bereits an Schatten versuchst, leider richtest du dich dafür zu sehr an die Umrisse als an die tatsächliche Form und der Schatten könnte auch dunkler sein, aber das ist nichts, was man nicht mit etwas Übung hinbekommen könnte. Schau am besten mal nach ein paar Tutorials dazu.^^ Kleiner Tipp: Wenn du auch das weiß in den Augen schattierst, wirken sie lebendiger. Was das Licht angeht, hat Nicki ja schon etwas dazu gesagt, ich würde mittlerweile Licht aber nur noch bei starkem Lichteinfall oder stark reflektierendem Material einsetzen. Die Haare wären hier ein gutes Beispiel dafür.
      Ansonsten finde ich den Arm von Sirius etwas merkwürdig. Der Ellenbogen müsste sichbar sein, aber alles wirkt eher gerade, allerdings finde ich das auch schwierig zu beurteilen, also gut möglich, dass ich Unsinn schreibe. :s

      Die erwachseneren Versionen der Beiden haben ähnliche Makel, allerdings hast du hier auch Sachen besser gemacht. Die Ohren sehen besser aus und die Schultern auch, auch wenn Siruis Schultern doch sehr schmal sind, erstrecht wenn man bedenkt, dass der Umhang auch nochmal etwas von der Breite einnimmt. Übrigens sind Schwerter auf dem Rücken sehr unpraktisch. :$ Und man sieht hier auch nicht, wie es befestigt ist. Ich glaube, ihm würde ein Gurt über die Schulter gehen?
      Ansonsten bin ich kein Fan von diesen Anime-Klischees, wo die Charaktere als Kinder fast genauso aussehen wie erwachsen, aber dafür kannst du nichts und du hast das trotzdem sehr gut getroffen. Man erkennt sehr gut, wer wer ist und dass es eben die gleichen Charaktere nur mit unterschiedlichem Alter sind. :) Was ich richtig richtig toll finde ist, dass du bei den unterschiedlichen Gesichtszügen so konstant bleibst. Bitte behalt das bei, damit haben viele (mir eingeschlossen) Probleme und ich finde es toll zu sehen, dass du das schon so gut umsetzt! :D

      Hoffentlich sehen wir noch mehr Bilder von dir!
      ~ Bis zum Release von Schwert/Schild inaktiv ~
      "There's a light inside your soul, That's still shining in the cold"

      The post was edited 1 time, last by Tinuvion ().

    • Ich muss mich wirklich mal dafür revanchieren, dass du meine Galerie immer so fleissig mitverfolgst.

      Naja, bei mir selbst herrscht ja auch noch Verbesserungsbedarf und Tinuvion hat sich schon sehr ausführlich ums Feedback gekümmert, also lass ich das mal.
      Ich finde deinen Stil sehr interessant. Ein bisschen wie eine Mischung aus Cartoon und Manga. Bei den Brüder hast du ein gutes Mass von Familienähnlichkeit und Individualität getroffen. Man sieht, dass sie verwandt sind, aber beide haben auch ihre Besonderheiten, die ihnen Charakter gibt.

      Zum Schriftzug gibts nicht viel zu sagen. Nice and simple.
      Dezent, ohne viel Schnickschnack. Sehr stylisch. :bew1:

      Bleib dran! #i-fennexis#
    • Leute, ihr seid klasse ^^

      Vielen Dank euch allen für die ausführlichen Feedbacks und die tollen Ratschläge, die werde ich auf jeden Fall beherzigen und bei meinen nächsten Werken umsetzen :w:

      Aktuell bin ich schon wieder fleißig am digitalen Zeichnen, bis Freitag sollte also auf jeden Fall ein neues Update online gehen.

      lg,
      Arrow
    • Hey, das sieht schon echt gut aus. Du machst dich.^^

      Die Anatomie sieht schon ziemlich gut aus, aber ich nehme an, du hattest das Modell als Vorlage? Diese Pose ist nur einfach so typisch und ja, ich hab direkt ihr Modell aus den Spielen vor Augen! Ich finde nur, dass die Unterarme etwas abgetrennt aussehen, eventuell hättest du die Linie nicht komplett schließen sollen. :s Außerdem erspähe ich stumpfe Linienenden bei dir, was aber viele so machen. Du könntest die Enden spitz anradieren, dann gehen sie flüssiger zur Farbe über und fallen nicht so auf. Hier ist das aber sowieso nur bei den Haaren der Fall, daher stört es nicht sonderlich.

      Wie du die Schatten gesetzt hast, ist schon ganz gut, was ich daher aber umso mehr schade finde ist, dass man die Schatten kaum sieht. Das ist besonders bei hellen Farben wie der weißen Kleidung und ihren Haaren der Fall. Da kannst du dich ruhig mehr trauen. Ich weiß nicht, wie es dir dabei geht, aber ich hatte anfangs immer Schwierigkeiten für Gelb eine passende Schattenfarbe zu verwenden, die nicht komplett verwaschen aussieht, bis ich mit der Farbe mal ein bisschen ins Orange gegangen bin, eventuell hilft dir das ja. Generell gilt, dass Schatten mit einer etwas anderen Farbe das Bild lebendiger wirken lassen, aber ich finde, dass das auch schon etwas fortgeschrittener ist. Lillys Hände müssten übrigens noch einen Schatten auf die Gurte, die sie festhält, werfen.
      Noch ein weiterer Tipp, weil ich Augen super wichtig finde und mir gefällt, dass du darin Zeit investierst, wie man an den Farben sieht: Für Glanzpunkte könntest du einen Layer über den Outlines anlegen und die Glanzpunkte leicht auch über die Pupille gehen lassen.

      Sonst finde ich Lilly sehr gut getroffen! Genau, wie ich sie in Erinnerung habe. Mir gefällt ihr entschlossener Blick besonders gut. :D Die Faltenrock und die Andeutung der Knie hast du ebenfalls sehr schön hinbekommen. :bew1:
      ~ Bis zum Release von Schwert/Schild inaktiv ~
      "There's a light inside your soul, That's still shining in the cold"
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2019 Filb.de

    Pokémon © 2019 Pokémon. © 1995–2019 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.