Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Angepinnt Die PokéWiki-Auskunft - Stellt eure Fragen :)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Habt ihr eigentlich etwas zu einem 8F/S8 Glitch in der ersten Generation? Damit soll man das Glitch-Mew zu einem "legitimen" machen können, das von der Bank erkannt wird.
      Ich habe bisher nur entweder englische Anleitungen oder deutsche Videos gefunden, was aber ohne Ton am PC etwas schwer zu verfolgen ist.
      Kontaktsafari:
      0533-4952-0234 #i-groink# #i-mitodos# #i-psiau#
      1177-7973-5584 #i-dodu# #i-tropius# #i-navitaub#
      -
      Seht meine Pokémon-Fanarts auf goldenmew.deviantart.com/
    • Hallo alle zusammen!

      Ich habe eine Art... Problem. An sich habe ich ein Pkm mit einer VF, aber männlich. Es heißt aber überall, dass ab der 6.Gen auch die Männchen die VF weitervererben können (mit Ditto). Und in Y versuche ich das schon ne Zeit lang (mit einem Ditto zusammen), habe aber nach ungefähr 120 Eiern das Gefühl, dass es doch nicht geht. Oder ist die Wahrscheinlichkeit, dass ein Männchen die VF weitergibt, um so vieles geringer als wenn man das Weibchen mit der Fähigkeit züchtet?

      Noch dazu hab ich auch mal vor längerer Zeit auch schon VF gezüchtet bei anderen Pokis und bei einem ging das viel leichter. Weiß aber nicht mehr, ob das daran lag, dass ich ein Weibchen mit der VF gezüchtet hab (könnte aber sein, weil in Pkm Weiß 2 hab ich es auch noch gezüchtet, und in der 5.Gen ging es nur mit dem Weibchen).

      Es heißt immer, die Wahrscheinlichkeit, die VF weiter zu vererben, liege bei 60%, nur habe ich das Gefühl, das stimmt nicht so ganz, wenn es das Männchen ist, das man züchtet. Oder liegt es daran, dass das ein Starter ist oder macht das keinen Unterschied, ob "reguläres" pkm oder "seltenes" pkm (wie ein Starter zb)?

      Lg
    • Zu den genauen Wahrscheinlichkeiten und ob es dann Unterschiede gibt, wenn man einen männlichen oder weiblichen Zuchtpartner hat, kann ich im Moment nichts genaues sagen, allerdings zeigt mir sowohl ein Blick ins PokéWiki als auch ein Blick in unser englisches Partner-Wiki Bulbapedia zeigt mir im Moment keine Gründe, warum das bei dir nicht klappen sollte. Eventuell hast du einfach extremes Pech, vielleicht hast du auch einfach einen Fehler gemacht und versuchst verzweifelt, mit einem gewöhnlichen Pokémon an die Versteckte Fähigkeit zu gelangen (was natürlich keine Unterstellung sein soll, ich weiß nur einfach gerade auch nicht so recht weiter). Den Einträgen zufolge sollte es soweit ich das zu so später Uhrzeit sehe klappen, also wüsste ich im Moment keine zusätzliche Hilfe, wenn diese Artikel nicht weiterhelfen. Vielleicht findet sich aber auch jemand, der sich wesentlich besser in der Materie auskennt als ich, zugegebenermaßen bin ich darin nicht sonderlich bewandert und kann nur mit den Wiki-Artikeln helfen.
    • Nein, es ist garantiert eins mit der VF (habs auch immer wieder aus der Pension genommen, um nachzusehen - habs auch einmal im Kampf ausprobiert, ob die eh auch funktioniert). Und ich achte eben darauf, dass ich dieses Männchen mit einem Ditto züchte (anders soll es mit einem Männchen ja nicht gehen).

      Aber Hauptsache, es kam schon mal ein Shiny raus xD Aber kein einziges mit der VF.

      Muss aber auch dazu sagen, dass ich das entsprechende Pkm geschenkt bekommen hab. Also keine Ahnung, obs nicht ein Cheat ist, weswegen es nicht funktioniert (wobei gecheatete kann man ja nicht tauschen soweit ich weiß, oder?). Kann ich mir aber iwie nicht vorstellen, weil ich den Tauschpartner auch bisschen kenne.
    • Da das gefragte pokémon ein Starter ist lässt sich ein Cheat leider nicht direkt nachweisen, aber so ein Fall ist uns schon einmal untergekommen. Es kann sein, dass dem Pokémon nicht gesagt wurde, dass es die VF besitzt, sondern ihm einfach mit einem Programm dieselbe Fähigkeit wie die VF "draufgeklebt" wurde. Wenn bei dem Pokémon nicht die VF Flag gesetzt ist, kann es die Fähigkeit nicht vererben. Falls es ein Pokémon mit zwei regulären Fähigkeiten wäre, hätte man versuchen können, die Fähigkeitenkapsel auf es anzuwenden. Funktioniert es, war es ein manipuliertes Pokémon, dass nie legal die VF hatte.

      Du vertraust deinem Tauschpartner, aber ist er auch der OT? Ansonsten kann es natürlich - auch wenn nach 120 Eiern sehr unwahrscheinlich - sein, dass du nur extrem wenig Glück hast.
    • Nun ich hab das pkm mal aus der Pension genommen und in einem Kampf eingesetzt und gesehen, dass die VF funktioniert.

      Was ist eine "VF Flag"? Ist das eine spezielle Markierung im Spiel, mit dem ich erkennen kann, dass das pkm ne (echte) VF besitzt?

      Also soll ich versuchen, eine Fähigkeitenkapsel auf das Pkm anzuwenden, um "wirklich zu prüfen", dass die VF echt ist?
    • Verzeihung, wenn ich mich undeutlich ausgedrückt habe. Es spielt leider keine Rolle, ob die Fähigkeit im Kampf funktioniert oder nicht. Das Spiel benutzt zwei Variabeln um zu entscheiden, welche Fähigkeit es dem Pokémon zuweist. Einmal welche der zwei regulären Fähigkeiten es besitzt, falls es davon nicht nur eine hat und einmal, ob es die Versteckte Fähigkeit hat. Anhand den Variabeln wird beim Züchten bestimmt, wie die Wahscheinlichkeitsverteilung der Fähigkeiten aussieht. Ist die Variable für die Versteckte Fähigkeit unberührt geblieben kann das Pokémon sie auch nicht vererben. Nun kann man durch cheaten einem Pokémon jede Fähigkeit zuweisen, aber beuim Züchten achtet nunmal das Spiel nicht auf die eigentliche Fähigkeit der Pokémon, sondern nur auf diese zwei Variabeln.

      Und leider funktioniert der Fähigkeitenkapsel-Trick nicht, da dein Pokémon neben der Versteckten Fähgkeit nur Großbrand/Sturzbach/Notdünger haben kann. Es sei denn, ich habe da etwas falsch verstanden?
    • Kann man selbst diese Variablen feststellen?

      Nein, ich fürchte, ich habe das falsch verstanden:

      Snackhound schrieb:

      Falls es ein Pokémon mit zwei regulären Fähigkeiten wäre, hätte man versuchen können, die Fähigkeitenkapsel auf es anzuwenden. Funktioniert es, war es ein manipuliertes Pokémon, dass nie legal die VF hatte.

      aaaah aber ich glaub, jetzt versteh ich es:

      Snackhound schrieb:

      Und leider funktioniert der Fähigkeitenkapsel-Trick nicht, da dein Pokémon neben der Versteckten Fähgkeit nur Großbrand/Sturzbach/Notdünger haben kann.

      Ich glaube aber, dass ich das noch nicht ganz verstehe:

      Snackhound schrieb:

      Ist die Variable für die Versteckte Fähigkeit unberührt geblieben kann das Pokémon sie auch nicht vererben. Nun kann man durch cheaten einem Pokémon jede Fähigkeit zuweisen, aber beim Züchten achtet nunmal das Spiel nicht auf die eigentliche Fähigkeit der Pokémon, sondern nur auf diese zwei Variabeln.
      Den letzten Satz versteh ich nicht ganz im Zusammenhang mit dem Satz davor. Weil: ich hab z.b. ein Natu mit ner VF (habe es aus der Dream World) und konnte dessen VF ohne Probleme weitervererben. Hat das mit den Variablen auch was damit zu tun?
    • Wenn du dir im Spiel ein Pokémon mit der VF fängst oder geschenkt bekommst hat das Spiel vorher dafür gesorgt, dass es die entsprechende Variable dafür auch hat. Beeinflussen kannst du das selbst nicht mehr, außer mit der Kapsel, und auch nur bei Pokémon ohne der VF, deswegen würde das funktionieren. Eine Diskrepanz kann nur beim Cheaten entstehen. Sagen wir mal jemand hat bei einem Großbrand Flemmli mit Tippex Großbrand überklebt und Temposchub draufgeschrieben.
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2018 Filb.de

    Pokémon © 2018 Pokémon. © 1995–2018 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.