Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Basar des Monats

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Basar des Monats


      ★ ☆ ★ ☆ ★ ☆ ★ ☆ ★ ☆ ★ ☆ ★ ☆ ★ ☆ ★ ☆ ★ ☆ ★ ☆ ★


      Basar des Monats


      ★ ☆ ★ ☆ ★ ☆ ★ ☆ ★ ☆ ★ ☆ ★ ☆ ★ ☆ ★ ☆ ★ ☆ ★ ☆

      Hier wollen wir Basare honorieren, die uns besonders positiv aufgefallen sind. Sei es durch eine schöne Aufmachung, großes Angebot, hohe Übersichtlichkeit oder wahlweise alles zusammen.

      Als Basar des Monats wird man für den entsprechenden Monat angepinnt und erhält so etwas zusätzliche „Werbung“. Weil aber ein Basar nur so gut wie der User dahinter ist, gibt es auch ein kleines Interview um eben den User ein bisschen kennenzulernen.




      Januar 2017


      User @Anki1
      Basar Anki´s Alola-Shop

      Anki´s Alola-Shop wurde Basar des Monats, weil @Anki1 nicht nur durch das kleine Weihnachtsgewinnspiel aufgefallen ist, sondern auch, weil er immer sehr zeitig antwortet, mit steten Updates seinen Basar aktuell hält und das Design absolul Top ist!

      Ein Basar wie aus dem Bilderbuch und darum der wohlverdiente erste Basar des Monats im neuen Jahr.

      Ein paar Worte von ihm:

      - Wie bist du auf Pokémon gekommen und was war dein erstes Spiel?

      Ich bin durch meinen Cousin zu Pokémon gekommen.
      Er hat damals immer Pokémon Rot auf seinem GameBoy gespielt und ich habe ihm dabei zugeschaut.
      Daraufhin haben mir meine Eltern dann auch einen GameBoy sowie Pokémon Gelb zu Weihnachten geschenkt.

      - Warum wolltest du gerne einen Basar aufmachen?

      Weil mir das Tauschen, neben dem Kämpfen, am meisten Spaß macht und ein Basar einem viel Arbeit abnehmen kann.
      So mag ich es z.B. nicht Items (Silberkronkorken) oder GP zu farmen.

      - Glaubst du, dass du auch in fünf oder zehn Jahren noch so viel Spaß an Pokémon hast?

      Da mich an Pokémon vor allem das strategische Kämpfen sowie das Züchten von DV-Pokémon interessiert, kann ich mir gut vorstellen auch in einigen Jahren noch Pokémon zu spielen.
      Außerdem entwickelt sich das Franchise ja stetig weiter und ist bei weitem kein reines "Kinderspiel" mehr.

      - Was war das schönste Ereignis auf der Tauschbörse?

      Schwierig zu sagen!
      Zum einen natürlich die Eröffnung meines Basars sowie das Weihnachtsgewinnspiel, welches sehr positiv angenommen wurde.
      Zum anderen erinnere ich mich noch gerne daran zurück, wie ich damals im Clan Centurio (@'Coxalsin') meine ersten DV-Pokémon ertauscht habe (anno 2010, wo ich noch nicht einmal über Wesen, etc. Bescheid wusste).

      - Welche Tipps würdest du neuen Tauschbörsen-Besitzern (oder solchen, die es werden wollen) geben?

      Sie sollten sich bei der Gestaltung ihres Basars auf jeden Fall ein bisschen Mühe geben, damit er einladend wirkt.
      Außerdem ist es mMn noch wichtig freundlich und zuverlässig zu sein.


      Vielen Dank für das kleine Interview!




      Februar 2017


      User @Esteror
      Esterors Tauschbörse DV/Shinys


      Dieser Basar mag zwar nicht gerade mit einem schönen Banner glänzen, doch was an Banner fehlt macht er an anderer Stelle mehr als wett:

      Zunächst einmal ist sein Basar einer der aktivsten im Bereich und Esteror sorgt mit stetig neuen Angeboten dafür, dass es auch so bleibt. Dazu fällt er immer positiv auf, weil er ein zverlässiger Tauschpartner ist, der zügig seine Täusche erledigt ohne seine Kunden ewig "zappeln" zu lassen

      Dazu ist er der wohl einzige Basar, der zwar noch aus alter Generation kommt, aber zu der 7. Generation eine komplette Basar-Umstrukturierung vorgenommen hat und das alte Angebot komplett erneuert hat, ohne die Hände in den Schoß zu legen und auf das PokéBank-Update zu warten.

      So viel Tatendrang verdient den Titel "Basar des Monats Februar"

      Ein Interview mit ihm:

      Wie bist du auf die Tauschbörse aufmerksam geworden?

      Zur Tauschbörse bin ich gekommen, da jemand unter meiner Uservorstellung geschrieben hat, das sie noch Leute für Tauschbasare suchen (Ich glaube das war Floh). Dann hab ich mir das mal angesehen und fande es gut, da es mich an meine alten MMORPG Zeiten erinnert hat.

      Was war ausschlaggebend einen eigenen Basar zu eröffnen?

      Ausschlaggebend für den Basar war das ich damals angefangen CP Pokemon zu züchten. Und da ich mir dachte, das es einfacher wäre schneller an diese zu kommen, wenn ich nur wenige einzelne züchten muss und mir die anderen ertauschen könnte, habe ich einfach den Basar aufgemacht, der sich mit der Zeit immer mehr entwickelte.

      Was war deine erste Pokémon Edition (und welche deine Liebste?)

      Meine erste und liebste Edition war Pokemon Perl. Ich hatte damals in der Grundschule immer bei meinem Freund die Smaragdedition auf dem GBA gespielt und mochte schon damals den Anime, jedoch da ich noch ein kleiner Hosenscheißer war konnte ich mir natürlich keine Spielekonsole leisten. Als dann Perl rauskam habe ich es mir von meiner Familie gewünscht, und die haben mir es zu meinem Geburtstag zusammen mit einem Nintendo DS Lite geschenkt. Dabei ist mir die Handheld-Reihe bis jzt immer in meinem Leben gefolgt und ich hatte auch noch keine andere Spielekonsole außer diese. Ausschlaggebend dafür das ich Perl so mag, ist wahrscheinlich das ich Perl so um die 30 mal durchgespielt habe und auch mein Lieblingspokemon Galgladi aus der Generation stammt. Ebenfalls habe ich mit meinen engsten Freunden früher immer Pokemon getauscht und Pokemon nachgespielt, sodass Perl einen besonderen Nostalgie Hintergrund bei mir besitzt.

      Glaubst du, dass du in 10 Jahren noch Spaß an Pokémon hast?

      Ich hab ja heute Praktisch schon noch Spaß an Pokemon nach 10 Jahren, also denke ich wird sich daran nicht so schnell etwas ändern, vor allem wenn meine geliebte 4.Generation einen Remake bekommt, werde ich immer Spaß an diesem Spiel haben. Solange Gamefreak keine grundlegenden Fehler macht, die mich an diesem Spiel so stören würden, werde ich wahrscheinlich nicht damit aufhören Pokemon zu spielen und Spaß daran zu haben.

      Was glaubst du, warum du Basar des Monats wurdest?

      Ich habe keine Ahnung, warum ich Basar des Monats wurde, auf jeden Fall nicht wegen dem Layout :p Ich krieg diese Pokemon Symbole einfach nicht hin #i-galagladi#


      Vielen Dank für das kleine Interview!



      März 2017


      User: @Sternendiamantritter
      Basar: Kleiner Sternenpokémon-Basar (Event, Shinys und Alola-DV-Pokémon)

      Dieser Basar wurde aus mehreren Gründen der Basar des Monats: Zunächst einmal weil Sternendiamantritter ohnehin schon ein großes Angebot aus Shinies und Event-Pokémon hatte, dieses aber zusätzlich noch um die DV-Pokémon erweitert hat um seinen Kunden auch nach und nach noch etwas bieten zu können.
      Unendlich oft wird sein Basar durch neue Angebote interessanter, die mit zu einer aktiven Tauschbörse beitragen.
      Zusätzlich ist er im Spenderverein und sorgt für (die noch geheimen) kommenen Aktionen für einen großen Preispool.

      Soviel Einsatz wird gelobt und verdient als Basar des Monats März honoriert.

      Hier noch ein kleines Interview mit ihm:

      Wie bist du auf die Tauschbörse aufmerksam geworden?:
      Aufmerksam bin ich auf die Tauschbörse ganz alleine gekommen. Anfangs hatte ich ein Diancie mit niedrigen Level gesucht könne aber da noch keine tausche durchführen da mein 3DS nicht ins Internet verbinden konnte da wir keinen geeigneten Internetrouter im der Umgebung hatten bis ich mit meinen Eltern umgezogen bin und später dann ein geeigneten WLAN-Router bekamen jedoch konnte ich da noch keine gute Pokémon anbieten für das Diancie erst als die Seriencode-Verteilung von Hoopa lief konnte ich mir ein Diancie ergattern denn ich holte mir von Gamestop einen Hoopa-Code löste diesen ein um dann dadurch einen Diancie zu ertauschen was nicht lange gedauert hat und ich sehr schnell Erfolg hatte.

      Was war deine erste Pokémon Edition (und welche deine Liebste?):
      Meine erste Pokémon Edition war die Diamant-Edition, aber davor hatte ich mal die Gelbe-Edition meines Freundes gespielt, aber welche Pokémon Edition ich am liebsten mag kann ich leider nicht sagen da mir alle von der Story sehr gefallen.

      Glaubst du, dass du in 10 Jahren noch Spaß an Pokémon hast?:
      Ich glaube schon da mir die Pokémon-Spiele sehr viel Spaß machen und ich kann mir gut vorstellen, wenn ich Erwachsen bin und Kinder bekomme die sich ebenfalls für Pokémon interessieren alles über sie zu lehren was ich so alles weiß und beibringen kann.

      Was glaubst du, warum du Basar des Monats wurdest?:
      Ich habe keine Ahnung warum, aber ich vermute das ich während der Zeit mein Tauschtrend sehr weit hochgesteigert habe.

      Was würdest du dir für die Zukunft der Tauschbörse wünschen?:
      Was ich mir für die Zukunft der Tauschbörse wünschen würde wäre das die User mehr Rücksicht auf alle Tauschtrend nehmen könnten und schauen was so der und der anbieten kann und sich nicht im ein und die selbe Tauschtrend aufhalten und was da bestellen was auch der andere auch anbieten kann das könnte den jeweiligen User eine kleine Freude bereiten.

      Warum hast du ein Shiny-Papinella als Icon und ist dieses dein Lieblings-Pokémon?:
      Ich habe das Shiny-Papinella als Icon ausgesucht, weil Papinella mein absolutes Lieblings-Pokémon ist. Mir gefällt besonders das farbenfrohe Flügelmuster von Papinella, sein schönes elegantes Aussehen und die Augen. Besonders mag ich seine golde Schillernde Form da es vielmehr farbenfroher wirkt als das graue. Über dieses Pokémon hatte ich mal sogar in Pokéwiki ein Pokémon der Woche Artikel geschrieben.

      Vielen Dank für diesen kleinen Einblick über dich


      August 2017


      User: @Dragunalb
      Basar: Der Grosse Vesteckte Fähigkeiten Taschbasar

      Nachdem man sich durch die Wall-of-Text gewühlt hat, stößt man auf die wahren Schätze dieses Basars: Die ganzen versteckten Fähigkeiten und die vielfältigen Pokémon, die sie besitzen. Dragunalb hat es sich zur Aufgabe gemacht alle versteckten Fähigkeiten zu sammeln und so jedem Nutzer zugänglich zu machen. Egal ob man eine für ein ausgetüfteltes Team sucht, oder einfach nur zum sammeln: Hier wird man auf jedenfall fündig!

      Der Einsatz jedem die Versteckten Fähigkeiten zu ermöglichen, wird mit dem Titel "Basar des Monats August" honoriert!

      Hier noch ein kleines Interview mit ihm:


      Wie bist du damals auf die Pokémon-Spiele aufmerksam geworden?
      Als Pokemon in Europa gerade im Kommen war, wurde meinem Bruder die Rote Edition für den Gameboy geschenkt, welche er aber schnell liegen liess, da er noch nicht gut lesen konnte. Da das Spiel dann nur rumlag, habe ich es kurzerhand aus Neugier ausprobiert und sofort gemocht. Als ich dann einen Tag lang darauf gespielt hatte und den Spielstand nicht mehr löschen wollte, hat mir mein Bruder das Spiel überlassen. Seit dem hat mich das Pokemonfieber gepackt und nicht mehr losgelassen.

      Was reizt dich so an den Versteckten Fähigkeiten (immerhin hast du ihnen einen kompletten Basar gewidmet)?
      Eigentlich wollte ich nur ein paar Versteckte Fähigkeiten für mein Team haben, da ich sonst eigentlich alle Pokemon habe. Da ich aber schnell merkte, dass viele Versteckte Fähigkeiten nur schwer und mit viel Zeitaufwand zu bekommen sind und es vielen Spielern so wie mir geht, fand ich einen internationalen Basar, der Versteckte Fähigkeiten anbot und für mich die Rettung war. Durch diesen hilfreichen Basar kam ich dann auf die Idee einen ähnlichen Basar für den deutschsprachigen Raum zu schaffen und anderen Spielern bei der Suche nach Versteckten Fähigkeiten so vieles leichter zu machen. Die generelle Lust am Sammeln und die Aussicht irgendwann alle Versteckten Fähigkeiten zu haben ist aber auch ein Faktor, der mich motiviert.

      Wenn du Tauschbörsen-Mod für einen Tag wärst, was würdest du ändern?
      Schwer zu sagen. Ich würde versuchen mehr Leben in die Tauschbörse zu bekommen oder diese im Forum irgendwie hervorzuheben, da es offenbar ja viele Spieler gibt, die verschiedenste Dinge suchen oder anbieten, allerdings nur schwer einen geeigneten Tauschpartner finden. Da ich aber in anderen Foren selber Mod bin, weiss ich selber, dass es gerade in der Sommerpause schwer ist, gewisse Forenbereiche aktiv zu halten.

      Welches Pokémon wünscht du dir unbedingt noch für Ultrasonne/Ultramond?
      Garados in Alolaform oder als zweite Megaentwicklung, damit es endlich zu einem vollwertigen Drachen wird. Einem brandneuen Pokemon basierend auf einem Delfin, Hai oder Papagei wäre ich aber auch nicht abgeneigt. Alola bietet sich für tropische Pokemon gut an. Auch eine neue Form von Choreogel basierend auf dem giftigen Pitohui wäre eine sehr interessante Bereicherung für das Spiel.

      Was würdest du anderen Basarbesitzern (und solchen, die es werden wollen) noch auf den Weg geben?
      Meiner Erfahrung nach ist Flexibilität und grundsätzliche Hilfsbereitschaft beim Führen eines Basars sehr von Vorteil. Wenn man nur ein bestimmtes Pokemon oder Item akzeptiert oder anbietet, wird es schwer einen Tauschpartner zu finden, der sich darauf anlassen will/kann. Wenn man mehrere Pokemon/Items anbietet, oder annimmt, kann man eher tauschen und so auch an Weirempfehlungen kommen. Je breiter und spezialisierter das Angebot und die Nachfrage sind, desto besser. Es lohnt sich also die Zeit zu nehmen eine Angebotsliste sauber zu führen und kontinuierlich auszubauen.

      Vielen Dank für diesen kleinen Einblick zu deiner Person und deinem Basar


      September 2017

      User: @Ceres
      Basar: http://www.filb.de/forum/index.php?thread/19569-der-rosenbasar/

      Nicht nur, dass Ceres die Frauenquote der Basare ist, sie bietet auch allerlei Schätze auf ihrem Basar an - stets darauf bedacht ein Pokémon mit passendem Ball auszustatten. Kleine Kampfmaschinen, die also nicht nur auf innere (TOP-)Werte bedacht sind, sondern auch äußerlich was her machen.

      Zudem ist sie der Grund warum ein altes Format der Tauschbörse wieder dabei ist: Auktionshaus 2.0
      Da sie zudem auch als Spender im Spenderverein munter drauf los züchtet, wird soviel Einsatz für die Tauschbörse mit dem Titel "Basar des Monats September 2017" ausgezeichnet.

      Hier noch ein (sehr) kleines Interview mit ihr:



      Was war deine erste Pokémon-Edition?
      Pokémon Perl Edition!

      Welche Wünsche hast du für die neuen Pokémonteile Ultrasonne und Ultramond?
      Alter ich will von meinen Pokemon verfolgt werden! D:

      Welches Pokémon ist deines liebstes (und welches das grausamste für dich)?
      eF-eM und UHaFnir sind meine absoluten Lieblingspokemon. Mein Hasspokemon ist Symvolara

      Was hat dich animiert einen Basar zu machen?
      Öhh ich hab sehr viel CP und Masuda gezüchtet und dann gemerkt dass keiner meine perfekten Überbleibsel will und dann hab ich nen Basar eröffnet c:

      Wie lange, denkst du, wirst du noch fleißig Pokémon zocken?
      Bis mein Körper meint abkratzen zu müssen :c

      Vielen Dank für die Einblicke!
      ~ Für mehr Liebe auf filb.de ~


      ~ Klick uns ~



      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von hasenprinzessin ()

    • Basar des Monats ist der Der Rosenbasar von @Ceres (das Interview kommt morgen; das habe ich über das Wochenende leider nicht mehr geschafft)

      Mit ihr kommt auch ein altes Format zurück: Das Auktionshaus (haltet schon mal Items und lebende Tauschware bereit
      :) Mehr dazu ebenfalls morgen)


      EDIT: Sie ist nun auch im Startpost gelistet und die Auktion beginnt auch bald: Auktionshaus 2.0
      ~ Für mehr Liebe auf filb.de ~


      ~ Klick uns ~



      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von hasenprinzessin ()

    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2018 Filb.de

    Pokémon © 2018 Pokémon. © 1995–2018 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.