Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Schweinskram

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Schweinskram

      Hey hey,

      wenn es hier schon einen Fanartbereich gibt, will ich gleich auch mal eine Galerie eröffnen... :3

      Ich arbeite digital seit 2012, hab aber leider vor allem anfangs immer wieder ziemlich lange Inaktivitätsphasen dabei gehabt. Traditionelle Medien habe ich erst im Frühjahr 2016 wieder wirklich angefasst, nachdem ich diese vorher jahrelang nicht wirklich benutzt habe. Dort mag ich vor allem Aquarell sehr gerne.

      Ich habe mal versucht in erster Linie mehr oder weniger aktuelle Werke zu Pokémon auszuwählen, aber ein paar Abstecher sind doch noch dabei. Bin nämlich auch ein ziemlicher Digimon-Fan...
      Neueste Bilder zuerst:


      2017



      Ho-Oh (XX - Judgement)
      März, Photoshop CC




      Valentinstag
      März, Photoshop CC




      Turtonator
      März, Photoshop CC




      Knarksel
      Februar, Photoshop CC




      Alola Sky
      Februar, Photoshop CC




      Trico
      Januar, Photoshop CC

      mit GIF zur Entstehung:







      Genesect
      Januar, Photoshop CC




      Meloetta
      Januar, Photoshop CC


      2016



      Wolwerock
      Dezember, Photoshop CC
      mit Speedpaint-Video:






      Fuchsteufelswild
      September, Aquarell mit Gouache und Tusche, A4




      Rosemon Burstmode
      August, Aquarell und Tusche, A4




      Realistisches Ottaro
      Juni, Part eines Arttrades und mit ein paar Skizzen dabei, Photoshop CC




      Arenaleiterdesign mit Signaturpokémon

      Juni, Photoshop CC



      Sengo
      Juni, Aquarell und Tusche, DIN lang




      Hououmon
      Mai, erste Arbeiten mit Aquarell und Tusche, A4


      Yveltal
      Februar, Photoshop CS5



      2015



      Geralt Of Rivia
      Dezember, Photoshop CS5




      Baumhausen-City
      September, Photoshop CS5




      Angewomon
      Juni, PT Sai




      Kronjuwild
      Mai, PT Sai und Photoshop CS5




      Fiaro
      Februar, PT Sai




      Zorockstar
      Februar, PT Sai und Photoshop CS5


      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Schweinenase ()

    • *lässt Kritik mal stecken*
      Ok. Das ist wunderschön, mehr kann man dazu gar ncht sagen. Die Motive sind echt toll und die verschiedenen Stile, Perspektiven etc. DIe ganzen Details die du einarbeitest. Uff das erinenrt mich an irgendjemanden damals aus dem Oekaki. DIe Dame konnte auch so zeichnen, dass man dachte man hätte ein Plaudagei auf einem Ast fotografiert. Wirklich sehr schön.
      Lass Dir von niemanden je einreden, dass Du was nicht kannst. Auch nicht von mir. Ok? Wenn Du einen Traum hast, musst du ihn beschützen. Wenn andere was nicht können, wollen sie dir immer einreden dass du es auch nicht kannst. Wenn Du was willst, dann mach es. Basta
    • Feedback Meloetta-Fanart:

      Ein echt tolles Werk, super gelungen und die Farbkombination ist echt der Hammer.Man merkt das du 2 Stunden für dieses Kunstwerk hattest, ich sag dir nur, deine Zeit hat sich definitiv ausgezahlt. Die Outlines hast du auch sehr fein durchgezogen und gleichzeitig sauber. Mir gefällt alles an deinem Werk, auch der Hintergrund und deine Ideen sind super gewählt und man merkt sofort das du ein Profi in deinem Bereich bist und du kein Anfänger bist, haha. Ich kann dir nur eins mitgeben, mach weiter so und ich hoffe das dieses schöne Form auch in diesem Jahr weiterhin solche tolle Bilder zu Augen bekommen wird.

      Lg
    • Hallo, Schweinenase und willkommen im Fanwork! :)

      Ein paar sehr schöne Bilder hast du da!
      Aus deinem Startpost sind definitiv das Wolwerock und Hououmon (das Digimon an sich gehört sowieso zu meinen Lieblingen) meine Favoriten. Aber auch Yveltal und das Arenaleiterdesign sind dir sehr gelungen. Und natürlich das Ottaro. Ich mag die Art, wie du Farben verwendest. c:

      Bei deinem neusten Bild finde ich im Gegensatz zu Mondfinsternis 2 Stunden verdammt schnell! Ich sitze im Durchschnitt 5 Stunden an einem fertigen Bild... :$
      Das Motiv ist nicht so mein Ding, aber dafür kannst nichts. Die Pose ist dennoch gelungen! Auch die Farbwahl gefällt mir sehr, allerdings finde ich, dass du ruhig hättest weniger Effekte verwenden können, das hätte dem Bild sicher nicht geschadet. Die eher dezenten Brushtexturen, wie z. B. im Gras, hingegen gefallen mir sehr. Und auch, dass du dich an ein Bild mit so vielen Lichtquellen wagst. Die Atmosphäre hast du ebenfalls sehr schön umgesetzt.
      Ich bin gespannt, was du in Zukunft noch hier rein stellen wirst!


      "But my services don't extend to socializing in the pub. We can't all be delightful social butterflies."
    • Heute kommt mal wieder ein kleines Update mit einem neuen Bild c:

      Vorher aber: Danke für eure Kommentare, @Mondfinsternis und @Tinuvion!

      Re: Mondfinsternis - Danke für dein Lob, es freut mich, dass dir mein Bild gefällt! Ein wenig verwundert hat mich nur der Satz mit den Outlines, da ich eigentlich gar keine verwendet habe :D Aber wahrscheinlich kam der Eindruck durch einzelne Lichtlinien.

      Re: Tinuvion - Und ebenso danke ich dir für deine Worte c: Ja, die zwei Stunden waren tatsächlich ein recht fixes Bild, es sollte auch nichts Großes werden. Was genau meinst du mit Effekten? Da darunter quasi jeder etwas anderes versteht, würde mir da eine genauere Ausführung sehr helfen :D Tatsächlichen Effekte, wie Photoshop sie vorgibt, sind nämlich keine dabei, ich nehme mal an, du meinst welche der Lichteffekte..?


      Und das eigentliche Update ist dieses Mal ein Genesect-Bild, das ebenfalls für einen kleinen Wettbewerb entstanden ist. Die Zeit dafür betrug ca. 2,5 Stunden und benutzt wurde mal wieder PS CC17.

    • Mal wieder ein neues Werk :D

      Dieses Bild ist ein Geburtstagsgeschenk für jemanden und stellt Trico aus The Last Guardian dar.
      Die Zeit hierfür habe ich leider nicht genau verfolgt, es müssten aber um die 6 Stunden gewesen sein.
      Wie immer Photoshop CC 17.





      Außerdem noch ein bisschen was der Skizzen und Studien zu Trico sowie ein GIF zur Entstehung:



    • Genau, ich meinte die Lichteffekte. Wobei du gerne damit zu spielen scheinst, wie man auch an dem Genesect sieht. :) Allerdings finde ich es hier passender. Es verleiht ihm etwas mystisches. Außerdem könnte ich es mir sehr gut als Holo-Sammelkarte vorstellen. Nur der Kopf ist ein bisschen schief geworden, was sehr schade ist, aber ich finde es auch gut, dass du da nicht einfach die eine Hälfte kopiert und gespiegelt hast.

      Trico gefällt mir sehr gut! Sehr schöne Verwendung von Farben und Texturen. Ich mag die Atmosphäre und die Textur in Tricos Federn. Auch das Licht gefällt mir hier. :) Und bei dem Auge will man es einfach nur streicheln!


      "But my services don't extend to socializing in the pub. We can't all be delightful social butterflies."
    • Tinuvion schrieb:

      Nur der Kopf ist ein bisschen schief geworden, was sehr schade ist, aber ich finde es auch gut, dass du da nicht einfach die eine Hälfte kopiert und gespiegelt hast.
      Danke für deine Antwort auf meine Antwort auf deine Antwort :D Ja, da hast du Recht Ehrlich gesagt achte ich bei diesen eher schnellen Arbeiten gar nicht so richtig darauf, sondern male mehr oder weniger einfach drauf los. Vielleicht sollte ich mir angewöhnen zumindest nach dem Groben mal das Gesamtbild zu checken und ggf. derartige Sachen auszubessern.


      An einer wahrscheinlich nciht ganz so schnellen Sache sitze ich gerade. Es wird ein Knarksel, die grobe Szene habe ich einmal ganz fix als "Bauplan" gepaintet und daraus nun meine Skizze auf voller Größe gezeichnet. Allerdings denke ich, dass ich die Belichtung doch noch etwas anders machen werde als auf dem Thumb. Zumindest soll das warme Licht von links deutlich schwächer werden und dem grünlichen Gegenglow mehr Platz machen.





      Und außerdem bringe ich noch ein fertiges Werk mit, das eine Abgabe für einen Alola-Fanartwettbewerb war. Dargestellt ist Mount Hokulani. Wie lange das gedauert hat, weiß ich gar nicht mehr :D Hatte es irgendwie nicht verfolgt und kann aus den Erstellungszeiten der Dateien nicht viel schließen..




      Und das war's auch schon wieder für dieses Mal.

      Viele Grüße
      Schweinenase
    • Ich habe mir jedes Bild angesehen & es hat mir gefallen ... werde aber nur zum Neuesten etwas sagen:


      Es sieht sooooo schön aus - sowohl der Himmel an sich als auch die Meteno. :ws: Ich mag ja sowieso solche Schatteneffekte. Sehr nette Idee übrigens, dass es sowohl Meteno-ähnliche Meteore als auch echte Meteno.Deine Version von Mount Hokulanis Aussicht ist wirklich ein Augenschmaus. °_°
      Außerdem mag ich es, wie du immer zeigst, wie du die Kunstwerke eigentlich machst. :)
      Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet.
      [IMG:http://rs1021.pbsrc.com/albums/af334/dbust3r/smile/30uvmg5_th.gif~c100] [IMG:http://i.capsspot.com/s/17/1/1047753.gif] [IMG:http://25.media.tumblr.com/d3b570f9ccdc98683dd1cdc9184c8e90/tumblr_mvpfvx3JOW1reats2o1_500.gif]
      Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet.
      Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet.
      Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet.
      Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet.
      Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet.
      Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet. Sie wurden soeben vergiftet.











    • Ich schon wieder :'D

      Diesmal habe ich ein Ho-Oh im Gepäck.
      Keine Ahnung warum gefühlt die Hälfte meiner Bilder immer mit Feuer zu tun haben, aber naja, es passt irgendwie zu oft. Und es sieht mit vergleichweise wenig Aufwand gut aus, hehe

      Dies ist als Artwork für eine Tarotkarte entstanden, nämlich als Motiv für XX - Das Gericht. Ho-Oh als Phönix erschien mir da ganz passend.



      Ich hoffe, dass das Artwork euch gefällt, freue mich aber auch immer über Kritik c:

      Viele Grüße
      Schweinenase
    • Wow! Deine Bilder sind der Hammer! :D
      Bin total begeistert, da gibt es echt so gut wie nichts zu kritisieren. Die Farben, Outlines und Effekte passen einfach in deinen Bildern.
      Rosemon finde ich ja schon ziemlich cool, aber auch dein Meteno-Bild mit dem schönen Sternenhimmel hat es mir sehr angetan.

      Ich hoffe du bleibst hier noch lange aktiv und teilst deine tollen Zeichnungen mit uns. :)
      "Father, are you well, I wonder... I want you to know... I have always followed my heart. I'm sorry I made you worry... I wish I could see you again... Even just once more..."
      Mipha, Breath of the Wild
    • Nachdem ich jetzt irgendwie länger nicht hier war, bin ich ja direkt passend zum Kommentar wieder da :'D Vielen Dank @Daki für deine Worte.

      Ansonsten kann ich aktuell leider nur mit einer Sache updaten, ich habe aber momentan viele Skizzen, die ich mehr oder weniger parallel bearbeite und welche dann hoffentlich bis zum nächsten Mal fertig sind. Und nochj ein paar aktive Sachen, die hier jetzt noch nicht dabei sind.

      Der einzige fertige der derzeit offenen Aufträge ist dieses traditionell erstellte Alola-Vulpix:



      Gemalt mit Aquarell und Gouache, ca. 4 Stunden

      Oh, gerade doch noch dieses 20-Minuten-Gaoumon-Speedpaint gefunden, was ich letztens als Geschenk für einen Art Buddy gemacht hab. Mit PITTs gesketcht und eigentlich erst mit Tombows coloriert, danach noch kurz mit Gouache finalisiert.





      Ansonsten lasse ich einfach mal die Skizzen zu den Werken, die derzeit in Arbeit sind, als Sketchdump hier:





      Und das war es dann auch schon wieder o/

      Viele Grüße
      Schweinenase

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Schweinenase ()

    • Alola-Vulpix ist richtig goldig. Die Farben sehen super aus und die Zeichentechnik passt zu dem verwuschelten Fuchs.
      Die Skizzen sehen besser aus als das meiste was ich gezeichnet habe. Darf ich fragen mit welchem Programm du am PC deine Bilder zeichnest und bearbeitest?

      Würde gerne neue Programme bzw. neue Techniken ausprobieren. :)
      "Father, are you well, I wonder... I want you to know... I have always followed my heart. I'm sorry I made you worry... I wish I could see you again... Even just once more..."
      Mipha, Breath of the Wild
    • Hallo noch einmal @Daki :D

      Danke dir! Naye, ich weiß nicht, ich finde es immer wahnsinnig schwer zu sagen, dass etwas besser aussieht, vor allem wenn man in unterschiedlichen Stilrichtungen unterwegs ist. Was bei dem einen Bild gut aussieht, kann bei einem anderen in dieser Form vielleicht gar nicht mehr so cool wirken, von daher; es kommen immer so wahnsinnig viele Dinge zusammen, dass so eine Einteilung finde ich irgendwie kaum möglich ist :ka:

      Welche Programme ich nutze schreibe ich bei den einzelnen Bildern jeweils dazu, also falls du dich das bei einem einzelnen Bild mal fragst, aber mittlerweile ist das eigentlich ausschließlich Photoshop CC. Angefangen habe ich in PS CS5, bin dann irgendwann quasi vollständig zu Sai übergegangen (vor allem wegen der Stabilizer Funktion, die ist schon ziemlich nice) und dann seit letztem Jahr eigentlich wieder vollständig davon weg. Hat sich mit meinem Stil immer etwas mitgewandelt, PS ist jetzt aber für meine Zwecke das passendste Programm.
      Aber auch Sachen wie Corel Painter und Krita hab ich eine Weile ausprobiert. Vor allem letzteres als kostenlose Software kann ich empfehlen, es ist zwar ein bisschen komplexer auf den ersten Blick und für mich jetzt nicht so intuitiv wie zB Sai, aber es hat wirklich eine richtig große Menge an Brushoptionen, mit denen man sehr schön herumexperimentieren kann.

      Viele Grüße
      Schweinenase
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2018 Filb.de

    Pokémon © 2018 Pokémon. © 1995–2018 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.