Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

[Runde 58 | Klassische] Die Werwölfe von Düsterwald

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • anders wrote:

      Eine Überlegung, die ich noch hatte: Wenn diese TP niemand sterben sollte und Majikku tatsächlich nicht das SA hat, sollte man sie nächste Phase vielleicht doch nicht hängen, weil sie dann entweder WWW oder Dämon ist.

      Und was soll das dann bringen? Sterben muss sie so oder so. Solange wir einen sicheren Wolf an den Galgen bringen können, haben wir auch Zeit die anderen zu studiere und so noch mehr Pelzträger zu entdecken. Alle mal besser als blind einen Wolf zu hängen - obwohl wir da einen Wolf auf den Silbertablett sitzen haben.
    • Mein Gedanke zu Ynevas Einwand wäre gewesen, dass wir, wenn wir sie dann ein zweites Mal hängen würden, entweder der WWW in Form von Majikku oder die Person, die jetzt das SA hat sterben würde. Das wäre so oder so etwas positives für die Wölfe, weswegen das - wenn Majikku nicht das SA hat - einfach keine wirklich gute Idee wäre. Ich vertrete nunmal die Philosophie, dass man als Bürger den WWW, solange klar ist, wer er ist leben zu lassen, oder ihn zumindest nicht als ersten Wolf direkt zu töten. Das hatte man schon bei einem meiner Leiterpost aus Runde 56 erkennen können.

      Was Feuerherz' Bedenken angeht, hätte ich gedacht, dass die Person, die sich in TP2 outet, in TP1 das SA zu haben in NP3 durch den Verführer geschützt werden und, sofern sie Glückspilz, Angsthase, oder einer der Verliebten ist auch noch NP4 überstehen.
    • ich halte auch nicht so viel davon, den Schutzamulettträger nächste Phase dazu zu bringen, sich zu outen, es sei denn, derjenige hat aufgrund seiner Fähigkeit nichts zu befürchten (das könnte aber nur der Fall sein, wenn heute Majikku stirbt und sich als Entführer herausstellt).

      nun, anders, ich finde, du machst deine Sache schon ziemlich gut, besser als ich xD
      im Moment kann ich noch gar nichts lesen, du versuchst aber im Gegensatz zu mir, mögliche Szenarien zu schildern (zwar mit Fehlern, aber immerhin :bew1: ). Ich muss sogar gestehen, dass ich zum Beispiel beim SA bei dir gar nicht mitgekommen bin xD

      und mach dir nichts draus, anders:
      1. in der ersten Tagphase schon etwas lesen zu können ist oft schon ziemlich schwer
      2. ohne Vorwissen aus Runden davor, wie sich wer mit welchen Rollen verhält, ist das nochmal wesentlich schwerer
      3. braucht das "Lesen" Übung und Erfahrung, die du bestimmt in dieser Runde schon sammeln wirst
      also Kopf hoch!

      und vertrau mir nicht, nur weil ich versuche, dir Mut zuzusprechen, das tue ich auch bei Gegnern. Also untersteh dich, mich jetzt als bürgerlich zu sehen :nb:
      [IMG:http://fs1.directupload.net/images/150403/knduffi8.png][IMG:http://oi43.tinypic.com/f3864y.jpg]
      Avatar made by Vaylinor.
      Banner links made by Herochao.
      Banner rechts made by Ayakina.
      Vielen Dank dafür!
    • Egiruu wrote:

      ich halte auch nicht so viel davon, den Schutzamulettträger nächste Phase dazu zu bringen, sich zu outen, es sei denn, derjenige hat aufgrund seiner Fähigkeit nichts zu befürchten (das könnte aber nur der Fall sein, wenn heute Majikku stirbt und sich als Entführer herausstellt).
      Nein, das sollte er besser nicht. Jednefalls ist das meine Meinung.

      So ich meld mich für diese Phase jetzt ab, hab höllische kopfschemrzen und versuche mal früh ins bett zu kommen. Nacht!
    • Gut, dann eben nicht, war auch nur eine Idee gewesen. :ka: Wenn jemand diese Tagphase stirbt, macht es sowieso keinen Unterschied, da ich das ja auch nur im Fall keines Toten angedacht habe.

      Und mach dir darum mal keine Sorgen, Drago, so schnell vertraue ich niemandem, nur weil er mich lobt. :run2: Ihr seid doch sicher alle Werwölfe :shifty: :rolleyes:
    • Egiruu wrote:

      und mach dir nichts draus, anders:
      1. in der ersten Tagphase schon etwas lesen zu können ist oft schon ziemlich schwer
      2. ohne Vorwissen aus Runden davor, wie sich wer mit welchen Rollen verhält, ist das nochmal wesentlich schwerer
      3. braucht das "Lesen" Übung und Erfahrung, die du bestimmt in dieser Runde schon sammeln wirst
      also Kopf hoch!

      Dem kann ich nur beipflichten. Ich hab selbst im dritten Spiel noch so meine Mühe. :ka:


      anders wrote:

      Mein Gedanke zu Ynevas Einwand wäre gewesen, dass wir, wenn wir sie dann ein zweites Mal hängen würden, entweder der WWW in Form von Majikku oder die Person, die jetzt das SA hat sterben würde

      Ja - oder sie hatte das Amulett tatsächlich selbst, ist aber kein Dämon. Dann würde auch keiner sterben und wir hätten immer noch einen Wolf. Und sie muss nicht mal der weiße Wolf sein - sie kann auf Entführer oder Schlitzer sein. (Und Günstling? Greift das dann auch schon für die erste nacht *grübel*?)
      Sollte sie diese Nacht nicht sterben und direkt daraus schließen, dass sie helle Fellfarbe oder dämonischen Ursprungs ist, fände ich schon sehr gewagt. Aber wir sehen ja gleich was passieren wird.


      anders wrote:

      Und mach dir darum mal keine Sorgen, Drago, so schnell vertraue ich niemandem, nur weil er mich lobt. Ihr seid doch sicher alle Werwölfe

      Ich nicht - aber ihr alle! *misstrauisch beäug*
      :mwah2:
    • Warum überliest denn jeder die Voraussetzungen meiner Idee?

      anders wrote:

      Eine Überlegung, die ich noch hatte: Wenn diese TP niemand sterben sollte und Majikku tatsächlich nicht das SA hat, sollte man sie nächste Phase vielleicht doch nicht hängen, weil sie dann entweder WWW oder Dämon ist.

      Um wirklich sicher zu gehen, müsste sich dafür dann aber der momentane also TP1 SAträger in der nächsten Tagphase, also TP2 als solcher outen. Nur so ein spontaner Gedanke, falls wirklich niemand stirbt. :ka: Keine Ahnung, ob das so sinnvoll wäre.

      Wenn es in dieser TP einen Toten gibt, ist dieses Gedankenspiel aber sowieso hinfällig.
      Ja, ich weiß, dass das wohl nicht mehr umgesetzt wird, aber ich will das jetzt klarstellen, bevor mir jetzt irgendwer die Worte verdrehen will.
    • Nabend,

      ich wollte mich vor Ende der Tagphase auch nochmal melden, nachdem ich die letzte halbe Stunde genutzt habe, nochmal
      einmal komplett über alles drüber zu lesen.

      Tonja wrote:


      Mekkoga wrote:

      Das hast du schön zusammengefasst. Eine kleine Anmerkung hätte ich vielleicht zur letzten Nacht noch:
      Mit etwas Glück hat der Schlitzer nun schon einmal seine Fähigkeit verbraucht. Ich halte es zumindest nicht für unwahrscheinlich,
      dass die Wölfe sich frühzeitig eine Outingoption durch den Schlitzer sichern wollten.
      Hatte daran sogar auch gedacht, es dann aber doch weggelassen, da ich der Meinung bin, dass es uns nicht so viel weiterbringt. Eher eine andere Wolfrolle aber dazu komme ich später.
      Ja, zum jetzigen Zeitpunkt bringt es uns wirklich noch nicht viel weiter. Ich wollte es der Vollständigkeit halber trotzdem mal nicht unerwähnt lassen.

      YunTakeo wrote:

      Das hat Tonja aber eigentlich bereits gemacht und ziemlich vollständig. Mein Post war nur die Ergänzung dazu.
      Achso, dann kann ich den Gedankengang schon besser nachvollziehen.


      Und zum Abschluss noch, irgendwie verwundert es mich, dass sich die entführte Person nicht gemeldet hat.
      Die Beweggründe kann ich nicht so ganz nachvollziehen.
      - Werwölfe im Düsterwald -
    • Die 2. Nachtphase

      Der Tag endete. Die Bürger einigten sich darauf Majikku zu hängen. Die Beweislage schien erdrückend zu sein, immerhin war sie voller Blut. Warum sie das arme Waisenmädchen gefuttert hatte, verriert sie allerdings nicht.
      Majikku wurde an die Guillotine geführt, ihr Kopf eingespannt. Schon schnitt der Henker das Seil durch, welches die scharfe Klinge oben hielt.
      ZACK!
      Die Menge hielt den Atem an, als Majikkus helles Lachen ertönte. "Ihr wollt meinen Schatz.. den könnt ihr... Oh falscher Text. Ich meinte: Ich hab doch gesagt, dass ich nicht sterben werde."
      Als die Guillotine den Nacken Majikus getroffen hatte war sie einfach in zwei Teile zerbrochen.
      Heute stirbt niemand.


      Wir bekommen diese Nacht Nachrichten von allen Spielern, die ihre Fähigkeit nutzen wollen.

      Die Nachtphase endet am Donnerstag, 04.03.2017 um 21:00 MESZ. Die Nachrichten müssen bis spätestens 20:30 MESZ bei uns eingehen. Alles, was danach einlangt, kann leider nicht mehr gewertet werden. Eine Ausnahme bildet hier die Wahrsagerin.


      Teilnehmerliste:

      Lass Dir von niemanden je einreden, dass Du was nicht kannst. Auch nicht von mir. Ok? Wenn Du einen Traum hast, musst du ihn beschützen. Wenn andere was nicht können, wollen sie dir immer einreden dass du es auch nicht kannst. Wenn Du was willst, dann mach es. Basta
    • Die 2. Tagphase

      Der zweite Tag bricht an und die Bürger unseres beschaulichen Dorfes verdauen noch immer das unerwartete Überleben ihres gewählten Opfers Majikku.


      Doch auch nach dieser Nacht kam ein Dörfler nicht mehr zur Versammlung auf dem Dorfplatz und wurde tot in seinem Haus gefunden. Es war Heiteira, doch der Arme wurde vom bösen Wolfsrudel so zugerichtet, dass nicht einmal alles von ihm gefunden werden konnte und eine Identifikation seiner Fähigkeiten zwecklos war…


      Eine Person konnte zur Lösung dieses grausamen Verbrechens jedoch nichts beitragen. Banzai muss in dieser Phase still sein.


      Die Tagphase endet am Sonntag, den 05.03.2017 um 21:00 MESZ. Alle Wahlen müssen bis spätestens 21:00 MESZ bei uns eingehen. Alles, was danach einlangt, kann leider nicht mehr gewertet werden.


      Teilnehmerliste:

      Nummer
      Name
      Rolle
      1
      @ProtosHikanios

      2
      @Tonja

      3
      @YnevaWolf

      4
      @Majikku

      5
      @anders

      6
      @YunTakeo

      7
      @Egiruu

      8
      @Mekkoga

      9
      @Apfel

      10
      @Feuerherz

      11
      @Loide

      12
      @Eddie

      13
      @Heiteira
      unbekannt
      14
      @Banzai

      15
      @Chara-666

      16
      @hasenprinzessin
      Waisenmädchen
    • Prinzipiell bin ich auch dafür, heute wieder zu versuchen, Majikku zu hängen.
      Aber wir sollten uns daran nicht allzu sehr aufhängen und auch anderweitig diskutieren, sonst haben wir effektiv 2 Tagesphasen verschwendet, ohne weitere Anhaltspunkte auf weitere Wölfe gefunden zu haben.
      Also wäre eine Diskussion um etwas anderes heute recht sinnvoll.
    • Um nochmal auf unser Opfer zu kommen: Heiteira wurde anscheinend geschlitzt, oder wie seht ihr das?

      Doch vier Dinge können wir daraus schließen:

      Heiteira war Bürger
      Heiteira war nicht Verliebt und wurde nicht geliebt
      Heiteira trug nicht das SA bei sich
      Der Schlitzer kann nur noch einmal schlitzen

      Nun aber zum aktuellen Thema: Majikku.
      Zwei Möglichkeiten:

      1. Sie war Dämon und das Dämonenopfer trug das SA bei sich
      2. Sie war Wolf und trug das SA bei sich

      Ich bin ebenfalls dafür, dass wir sie hängen, denn so oder so hätte Majikku das SA abgeben müssen (oder das Dämonenopfer, falls sie Dämon ist).

      LG, Feuerherz (Glurak13)
    • Ok, ein unbekanntes Bürgeropfer, keins auf Wolfsseiten in einer WWW-Nacht. Das bestärkt mich nur in meinem Glauben, dass Majikku Weißer ist, weswegen ich sie nicht wähle. Wird wohl oder übel keinen Unterschied machen, aber das ist eben meine Überzeugung :blah:

      Stattdessen habe ich mir mal eine Liste gemacht, wer gestern wie viele Beiträge geschrieben hat, keine Ahnung, ob das irgendjemandem nützt, aber das könnte ja auch mal die Inaktiveren, dazu bringen, sich etwas mehr einzubringen. Ich rede hier insbesondere von Protos, der in seinem einzigen Post sich auf eine rege Diskussion gefreut hat und dann nichts mehr schrieb, wird doch hoffentlich diese Phase nicht schon wieder so? :achja:

      Wenn ihr mit 1-2 Posts Wölfe seid, habe ich euch auch im Blick und als Bürger solltet ihr euch trotzdem mehr einbringen, die beiden aktivsten haben genausoviele Posts wie die 10 am wenigsten aktiven. Wenn beide Wölfe wären (Das ist keine Anschuldigung, sondern eine allgemeine Aussage), könnte man damit die Bürgermeinung gut manipulieren.

      NameZahl der Beiträge TP1
      Yneva11
      Tonja11
      anders10
      Feuerherz7
      Egiruu6
      Apfel5
      Yun3
      Mekkoga3
      Loide3
      Chara2
      Maji2
      Protos1
      Heiteira1
      Banzai1
      Eddie1


      Majikku als sicherer Wolf rot und fett, Heiteira als Toter durchgestrichen

      Und bevor jetzt der Kommentar kommt, warum ich mir die Mühe mache, so etwas vorzubereiten, verweise ich dezent auf den Welpenschutz der zumindest noch diese Nachtphase aktiv gewesen sein dürfte :run2:
    • Hab länger nicht mitgespielt und hab auch nicht so ganz den Plan, wie ich mich zu den ganzen Sachen äußern soll.. xD
      Aber Tatsache ist ja, dass Majikku Wolf ist. Falls das mit dem Schutzamulett stimmt und sie Wolf (und bei aller Hoffnung nicht Dämon) ist, machen wir ja nichts falsch.
      Ansonsten könnte sie auch der weiße Werwolf mit dem Überlebensbonus (oder so) haben.
      Keine Signatur
    • Heute sollte Majikku dann sterben oder eben ihr Dämonenopfer.

      Ok da sich keiner gemeldet hat, gehe ich mal davon aus, dass der Entführer inaktiv war und keiner entführt wurde. Wem würdet ihr das zutrauen? Ich würde dadurch auf jeden Fall Protos, Egiruu, Yun, Yneva, Majikku auch nicht und anders ausschließen.

      @Feuerherz Woher weißt du, dass der Schlitzer nochmal schlitzen kann? Wenn die Wölfe in Nacht 1 geschlitzt hätten wäre das jetzt verbraucht.

      Banner made by Wichtel
    • Ich bin mir ziemlich sicher, dass Majikku das SA letzte Tagphase nicht hatte. Das hätte sie uns nicht so direkt als Wolf unter die Nase gerieben.
      Daher vermute ich eher einen weißen Wolf mit zweitem Leben oder den Dämon. Wobei letzteres schon der größere Zufall wäre.

      Heiteira hatte ich dagegen bisher eher als stillen Wolf im Verdacht. Da habe ich mich wohl geirrt ...
      - Werwölfe im Düsterwald -
    • Tonja wrote:

      Ok da sich keiner gemeldet hat, gehe ich mal davon aus, dass der Entführer inaktiv war und keiner entführt wurde. Wem würdet ihr das zutrauen? Ich würde dadurch auf jeden Fall Protos, Egiruu, Yun, Yneva, Majikku auch nicht und anders ausschließen.
      Dürft ich fragen, wie du auf die Liste kommst? So ganz nachvollziehen kann ich sie nicht ... waren diese Leute zu Beginn der ersten Tagphase aktiv?
      Mich wundert auch etwas, dass du so eine Liste eher unbegründet hier reinpackst, wenn ich es mit deinen ausführlichen Posts letzte Tagphase vergleiche.
      - Werwölfe im Düsterwald -
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2019 Filb.de

    Pokémon © 2019 Pokémon. © 1995–2019 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.