Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

The Legend of Zelda: Breath of the Wild

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Es gab bisher zwei Trailer, davon der ganz kurze dort oben, wenn ich keinen übersehen habe bei Nintendos letztveröffentlichten Trailern...

      Momentan läuft übrigens ein Treehouse Stream. Derzeit wird noch Pikmin gezeigt, später soll aber auch noch gameplay zu Age of Calamity kommen.
    • Das ist nur eine Verlinkung zu einer Suche... Aber es scheint als meintest du bereits von Nintendos Trailern bestätigte Charaktere.
      Von allen Shiekah, die dabei sind und mir bekannt sind, wären Impa (von der wir seit dem ersten trailer gameplay haben) und wahrscheinlich auch Purah und Juan, die in BotW oberhalb von Hateno in diesem einem Turm diese antiken Rüstungen, Waffen und Co. erforscht und hergestellt hatten. Die beiden und die, die du gesehen hattest waren die beiden, nur Robbie im sehr hohen Alter und Purah, die durch irgendein Experiment angefangen hat wieder jünger zu werden und in BotW deswegen das Aussehen eines Kindes hatte (während die Purah in BotW in ihren 20ern stecken sollte). Nur bei den beiden haben wir was AoC betrifft noch kein gameplay gesehen.

      Hatte mich schon gewundert, warum es irgendwelche neue Charaktere geben soll, worüber auf dem subreddit von Zelda kein sterbenswörtchen erwähnt wird.
    • Na klar. Oder glaubst du, ich verlinke hier jedes Video einzeln? Das ist eine ordentliche Liste an Videos und Trailern und das, obwohl Nintendo ja nur 2 veröffentlich haben soll.
      Jedenfalls werde ich mir nichts davon ansehen, weil ich nicht so ein Debakel wie mit der Torna Erweiterung zu XC2 erleben will. Da kam ja so gut wie GAR nichts neues drin vor. Das hätte man sich also schon fast wieder sparen können. Einzig Jin steuern zu dürfen war positiv. Die haben es ja nicht mal nötig gehabt, eine vernünftige Anzahl neuer Titanen einzuführen, die es im Hauptspiel noch nicht gab, nur Gormott und den kannte man schon.
    • Veniko wrote:

      Oder glaubst du, ich verlinke hier jedes Video einzeln?
      Nein, aber ein einzelnes Beispielvideo, damit sofort klar ist wen du meinst. So hätte ich eher raten müssen, hätte ich es mir nicht um ein paar Ecken denken können wen du mit "komplett neue Charaktere" meintest, da für mich die beiden nicht wirklich neu sind - von deren anderem Alter mal abgesehen. Aber gut, war auch nur ein Missverständnis, da ich unter komplett neu mir sowas vorgestellt hatte wie Lana und die bösen Generäle vom ersten HW, sprich jemanden, den man nicht durch BotW kennen konnte. Du meintest dann wohl eher komplett neu, was AoC als alleinstehendes Spiel betrifft.
    • Hab ich doch gesagt, das Zweite in der Liste zeigt bereits einen mir unbekannten Character. Mir egal, ob das jemand völlig neues ist oder jemand bekanntes nur halt 100 Jahre jünger, ich will das noch gar nicht wissen.

      Bei Torna war auch die EINZIGE Überraschung für mich, dass Minoth zur spielbaren Truppe gehört. Ich wusste zwar durch die Hauptstory, dass er die Ereignisse erlebt hat, aber dass er Teil der Gruppe war, hatte ich nicht mehr aufm Schirm gehabt.
      Deswegen will ich über das BotW-Prequel lieber überhaupt nichts wissen oder zumindest so wenig wie möglich, falls es sich nicht gänzlich vermeiden lässt.

    • Da hier noch nix gepostet wurde. Wir haben gestern wohl den bisher spannendsten Trailer zu Zeit der Verheerungen bekommen und zwar wurde eine neue mysteriöse Person vorgestellt, welche anscheinend im Zusammenhang mit den Yiga (und vermutlich Ganon?) steht. Bin gespannt, was mit dieser Person in der Zeit passiert ist und maybe sieht man sie in BotW2 wieder? Mit der geheimnisvollen Art finde ich ihn jedenfalls jetzt schon spannender als alle Bösewichte in BotW1.
      - Werwölfe im Düsterwald -
    • Ich hab mir eben mal den deutschen Trailer angesehen, um mal zu sehen was sie aus Kogas "Is killing you all to death" gemacht haben und ich bin entsetzt. Aber gut, hätte voraussichtlich sowieso eher auf die englische Sprachausgabe gesetzt :D
      Für alle, die den Vergleich haben wollen:


      Was den mysteriösen Mann anbelangt gehen die Vermutungen ja grad in alle Richtungen. Das Gerudo Symbol auf dem Rücken der Kleidung scheint ein hint zu sein, aber nach irgendwas in der Richtung Twinrova sieht mir das nicht aus (wenn dann wie ein Mann, der von einer Reinkarnation von den Hexen in der Magie trainiert worden). Ein Gerudo-Mann, von denen ja wenn ich mich richtig ersinne einer einmal alle hundert Jahre geboren wird, fände ich da momentan sehr interessant. Der einzige, den wir auf dem Posten kennen ist Ganondorf und auch Urbosa hatte in BotW angedeutet, dass das Teil der Geschichte nicht verloren gegangen ist (auch wenns mittlerweile mehr eine Art Mythos geworden ist).

      Entsprechend kann ich mir schon gut vorstellen, dass ein männlicher Gerudo relativ feindselig betrachtet werden könnte, weil dieser alte Wunden wieder aufkratzen könnte (oder gar als eine Reinkarnation Ganondorfs verdächtigt werden könnte). Ein ausgestoßener Gerudo-Mann wäre auch jemand, der eine sehr logische Verbindung zu den Yigas haben könnte, da diese (aus denselben Gründen aus welchem die Gerudo einen Gerudo-Mann ausschließen könnten) in ihm eine mögliche Reinkarnation Ganons sehen könnten. Zumal wir durch BotW wissen, dass nur (zwei) Frauen auf dem Königstron saßen, aber nie ein Mann. Also ist entweder die Tradition mit dem Gerudo-Mann als König eingestampft worden (wegen Ganondorf) oder aber es war einfach kein Gerudo-Mann geboren, sowohl während der Zeit von AoC und BotW. Gibt es dazu irgendwas ingame (BotW) was uns mehr dazu sagen könnte? Irgendeine Erwähnung dessen was aus der Tradition geworden ist und den Stand männlicher Gerudo in deren Gesellschaft?
    • Ich werde mir Age of Calamity definitiv nicht holen, weil das Gameplay einfach nichts für mich ist (ich wurde mit der Demo nicht so warm). Also habe ich mir einfach mal alle Cutscenes angeschaut und mir anschliessend nochmals die Zusammenfassung von Zeltik gegönnt. Wie gesagt, vom Gameplay her ist es nichts für mich, aber die Story finde ich richtig gelungen. (Wegen Spoiler-Warnung steht alles weitere in einem Spoiler)

      Display Spoiler
      Ich dachte zuerste (wie viele andere vermutlich auch), dass es einfach nur ein Prequel ist. Aber dass man die Geschichte quasi umschreibt und eine neue Timeline kreiert, ist in diesem Fall absolut genial und auch eine nette Anspielung darauf, dass die einzelnen Timelines nach OoT zwar wieder zusammengeführt wurden, aber jetzt wieder getrennt werden. Die Story beginnt zwar etwas schleppend, aber nachdem die Verheerung wieder freigesetzt wird, wird es meiner Meinung nach richtig gut. Zeitreisen sind zwar nichts Neues, aber dass Zeldas Kräfte erneut ein Zeitportal öffnen und so die "Recken" aus der BotW-Zeit in die (nun abgeänderte) Vergangenheit holt, hätte ich echt nicht gedacht.

      Und die Verbindungen zu den Erinnerungen aus BoltW sind mMn auch sehr gelungen. Man weiss ja ungefähr, was passiert, aber irgendwie passiert es dann doch leicht anders. Und am Schluss reicht das aus, dass die Divine Beasts nicht verdorben werden und alle Recken gerettet werden können. Wirklich ein schönes Beispiel für den Butterfly Effect. Und die riesige Schlacht am Schluss ist vermutlich das einzige Element, dass ich gerne selbst spielen würde, obwohl mir das Gameplay nicht zusagt.

      Was ich auch interessant finde: Die beiden Timelines hängen doch irgendwie zusammen. Die "neuen Recken" aus BotW haben die (abgeänderte) Vergangenheit nun hautnah miterlebt. Ist etwas paradox, wenn man darüber nachdenkt, da diese Vergangenheit nicht der Vergangenheit aus ihrer Welt entspricht. Aber trotzdem schön, dass die Zeitlinien irgendwie zusammenhängen. Das ist auch etwas, dass man bei BotW 2 einbauen kann. Zumindest wenn man davon ausgeht, dass Age of Calamity Canon ist (ist ja bei Spinoffs immer so eine Sache mit Canon...).

      Das geheime Ende ist auch sehr schön und hebt die eigentliche Hauptfigur nochmals schön hervor. Zuletzt noch ein kleiner Fun Fact: Dieses Spiel trägt zwar nicht "Zelda" im Namen, aber Zeldas Rolle ist so gross wie nie zuvor. :achja:


      Also auch für die Leute, die kein Interesse daran haben, das Spiel selbst zu spielen, lohnt es sich trotzdem einen Blick auf die Geschichte von Age of Calamity zu werfen. Im Gegensatz zu BotW liegt hier der Fokus wirklich auf der Story. Und die Story finde ich persönlich wirklich sehr gut und besser als bei so manchen Hauptspielen der Zelda-Reihe.

      Edit: Hier noch die erwähnten Cutscenes und das Video von Zeltik, falls es jemanden interessiert:
      Kate Nash - Don't You Want to Share the Guilt?
      I don't know how more people haven't got mental health problems
      Thinking is one of the most stressful things I've ever come across

      Donato - Einfach
      Ich gehe es an
      Bin auf dem Weg in mein Paradies, die Regeln umgangen
      Schwimme gegen den Strom, steinigen Wegen entlang
      Ohne Echolot, wo ich lande sehe ich dann

      Against the Current - Comeback Kid
      I'm gonna be a comeback kid and I want to find the words I need to say
      Yeah, I'm gonna survive with my head held high and finally walk away
      I'm gonna be a comeback kid and I want to be the one that's not afraid
      To jump from every sinking ship 'cause I'm done waiting to be saved
      I'm done waitin'

      Anton Nachtwey (aka Serk) - Wunderkinder
      Und wenn du nicht weisst, was hinterm Horizont liegt,
      dann find´ es heraus, pack´ deinen Koffer und zieh´
      Und wenn du nicht weisst, ob das was kommt dich besiegt,
      kannst du erst sicher sein, wenn du es probierst

      Escape The Fate - I Am Human
      I am strong, I am weak, I am everything between
      I am proud to be me, I am human
      I am weird, I'm a freak, I am different, I'm unique
      I will love who I please, I am human
      You are just like me

      Donato - Ferngesteuert
      Es gab falsche Freunde. Und echte, die ich enttäuschte.
      Von den echten fehlen Adressen. Die falschen treff' ich noch heute.
      Auch wenn ich falsche begrüsse, von echten träum' ich noch heute.
      Warum sollte ich lügen? Es macht kein' Sinn es zu leugnen.

      The post was edited 1 time, last by Seiko ().

    • Ich würde es spielen, wenn man die Tastenbelegung ändern kann, das war in der Demo nämlich nicht der Fall und mit der Voreinstellung komme ich überhaupt nicht klar, weil ich meine angepasste Belegung aus HWL (3DS) gewohnt bin und einfach nicht umswitchen kann. Ständig drücke ich die falschen Tasten und das geht für mich gar nicht.
    • @Veniko Die Knöpfe-Belegung kannst du allgemein in den Einstellungen im Home Menü ändern. Siehe hier:
      tutonaut.de/nintendo-switch-controller-belegung-anpassen/

      Das ist zwar nicht die beste Möglichkeit, weil es die Belegung für ALLE Spiele ändert, aber wenn du vor hast, nur dieses Spiel für einen längeren Zeitraum zu spielen und sonst nichts anderes, dann ist es zumindest eine akzeptable Notlösung. Allerdings ändert es auch die Knöpfe im Menü, was wiederum ziemlich verwirrend ist. Aber du kannst es ja mal für die Demo ausprobieren.
      Kate Nash - Don't You Want to Share the Guilt?
      I don't know how more people haven't got mental health problems
      Thinking is one of the most stressful things I've ever come across

      Donato - Einfach
      Ich gehe es an
      Bin auf dem Weg in mein Paradies, die Regeln umgangen
      Schwimme gegen den Strom, steinigen Wegen entlang
      Ohne Echolot, wo ich lande sehe ich dann

      Against the Current - Comeback Kid
      I'm gonna be a comeback kid and I want to find the words I need to say
      Yeah, I'm gonna survive with my head held high and finally walk away
      I'm gonna be a comeback kid and I want to be the one that's not afraid
      To jump from every sinking ship 'cause I'm done waiting to be saved
      I'm done waitin'

      Anton Nachtwey (aka Serk) - Wunderkinder
      Und wenn du nicht weisst, was hinterm Horizont liegt,
      dann find´ es heraus, pack´ deinen Koffer und zieh´
      Und wenn du nicht weisst, ob das was kommt dich besiegt,
      kannst du erst sicher sein, wenn du es probierst

      Escape The Fate - I Am Human
      I am strong, I am weak, I am everything between
      I am proud to be me, I am human
      I am weird, I'm a freak, I am different, I'm unique
      I will love who I please, I am human
      You are just like me

      Donato - Ferngesteuert
      Es gab falsche Freunde. Und echte, die ich enttäuschte.
      Von den echten fehlen Adressen. Die falschen treff' ich noch heute.
      Auch wenn ich falsche begrüsse, von echten träum' ich noch heute.
      Warum sollte ich lügen? Es macht kein' Sinn es zu leugnen.

    • Nein, das hilft eben überhaupt nicht. Man startet Spiele und bestätigt mit A und nicht mit X und man bricht mit B ab und nicht mit A. Wenn ich schon nicht damit klar komme, wenn die Knöpfe in einem Spiel anders sind, wie soll ich dann damit klar kommen, wenn das gesamte System durchgenodelt ist?
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2021 Filb.de

    Pokémon © 2021 Pokémon. © 1995–2021 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.