Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Welche Spiele wünscht ihr euch auf der Nintendo Switch?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Welche Spiele wünscht ihr euch auf der Nintendo Switch?

      Die Nintendo Switch ist draußen und es wird begeistert alles Mögliche gezockt - doch bisher hatten wir nur die Launchtitel und es dürfte neben den angekündigten Sachen noch alles Mögliche für die Switch kommen. Und angekündigt werden.

      Darum geht es in diesem Thread: was für Spiele - sowohl Ports älterer Titel, als auch komplett neue Spiele - wollt ihr unbedingt auf der Switch sehen und spielen? Dabei sind sowohl vage Äußerungen, als auch konkrete Franchises oder gar Spieletitel (insbesondere bei Portierungen) erlaubt und eurer Fantasie somit keine Grenzen gesetzt.

      Mein größter Wunsch ist ja, dass Metroid auf die Switch kommt - sowohl als neuer Titel, als auch als Portierung. Insbesondere Metroid Fusion und Metroid: Zero Mission fände ich hier toll, weil das meine Lieblingsspiele der Reihe sind. Gerne auch mal ein Remake von Metroid II (welches es bisher meines Wissens nicht gegeben hat) oder ein Port von Super Metroid und Other M - wie man sieht, kann ich mit so ziemlich jedem Teil außer Prime was anfangen.
      Außerdem hätte ich gerne einen weiteren Teil der Bayonetta-Reihe, sowie Animal Crossing.
    • Ein dritter Teil der Pokemon Colosseum - Reihe mit Glaziola und Folipurba als Starter und später nem dritten Evoli (würde das zu Feelinara entwickeln) wieder mit vielen vielen Doppelkämpfen aber auch reichlich Dreierkämpfen in denen dann Feelinara mitmischt.

      Wieder mal ein Smash Bros. aber endlich mal mit ordentlichen Servern.

      Ein starkes Final Fantasy, nicht so mittelmäßig wie XV (wobei es mir trotzdem sehr zusagt) aber auch wieder mit einem Echtzeitkampfsystem.

      Mario Kart, ganz klassisch und mit den Versus-Modi aus Double Dash (wo ist die Bombenschlacht?!), die alten Strecken müssen dann aber auch von den Proportionen passen, der letzte Baby-Park war schlicht zu groß und damit echt langweilig fürs Zeitfahren. Ausserdem würde ich mich freuen wenn ein Endlosmodus Einzug halten würde, ich klopp mich zu gerne um nach drei Runden schon aufzuhören und nem zusätzlichen Schwierigkeitsgrad bei dem die KI mal richtig Druck macht.

      Ein Zelda im Stil von Twilight Princess, schön das allen BotW so gefällt aber mir sagt das düstere von TP eher zu.

      Und ein neues Mario Galaxy, aber wieder mehr in Richtung des ersten Teils, der zweite hat einfach keinen Reiz auf mich ausgeübt, besonders dieser Zwang etliche Level in anderen Modi spielen zu müssen um Fortschritte zu machen, ich will ne Welt erkunden und nicht wegen der Zeit oder so da durch hetzen.

      Achja und ein Monster Hunter, bevorzugt auch mit nem brauchbarem Online-Modus, fands bei Tri irgendwie komisch mit Highlevels zu zocken die den Gegner gefühlt mit drei Schlägen gelegt haben und selbst bei Missionen mitmachen zu müssen die eigentlich fern des Equips sind, zumindest hatte ich ohne meine Rüstung aus dem Singplayer-Endgame schlichtweg keine Chance. Und eine Kommunikation die etwas intuitiver ist als mit dem damaligen Nunchuk die Buchstaben aus ner virtuellen Tastatur zu sammeln wäre auch sehr spielfördernd, die meisten Spieler dachten ich hab Verbindungsprobleme weil ich mit dem tippen nicht nachgekommen bin.
      "Wann denkt Ihr stirbt ein Mensch?
      Wenn er von einer Pistolenkugel im Herz getroffen wird? Nein.
      Wenn er an einer unheilbaren Krankheit leidet? Nein.
      Wenn er eine Suppe aus giftigen Pilzen gegessen hat? Nein!!
      Man stirbt, wenn man vergessen wird."

      – Doc Bader
    • Gutes Thema, da fange ich gleich Mal an:
      • Metroid (wurde ja schon bei der WiiU geklärt, dass es eher auf der Switch erscheinen wird und das hoffe ich auch, denn Nintendo sollte seine Marken weiterhin pflegen)
      • Project Zero (hier scheiterte es oft an der Lokalisiserung, sodass nur wenige Teile es außerhalb Japans geschafft haben)
      • Monster Hunter (gab mehrere PS Ableger, die super aussehen, könnte die Switch auch gebrauchen)
    • Liebe @Majikku, ich habe im anderen Thread deine Liste der Spiele, welche du dir wünschst schon gelesen und wollte auch darauf eingehen, nun passt es aber hier aber besser. Nur das du dich nicht so übergangen fühlst dort, sei das hier erwähnt. ;)
      • Pokémon - sei hier auch direkt als erstes genannt. Als Hauptspiel - sei es eine Fortsetzung mit "Stars", sei es das DP-Remake oder auch die künftige 8te Generation. Ich sehe die technische Komponente des 3DS als ausgereizt, erwarte auf der Switch aber nicht direkt bei dem ersten Spiel einen starken grafischen Sprung, sondern eher eine kleine Annäherung an die neue Technik, die sich mit weiteren Spielen dann immer weiter steigert. Eventuell auch als Spiel für Switch und New 3DS (wie Fire Emblem Warriors) - Spin-Offs dürfen aber natürlich auch auf der Switch erscheinen, ich selber spiele aber eher die Hauptspiele, deswegen liegt dort mein Fokus.
      • Bayonetta - ich möchte dich da gerne unterstützen. Ich würde ein Bayonetta-Spiel sehr sehr gerne auf der Switch sehen. Ich halte es auch gar nicht so unwahrscheinlich, wie du das geschildert hast. Bayonetta hat wunderbare Rezensionen bekommen, es wurde stark gelobt und selbst wenn die Verkaufszahlen eher mittelmäßig waren (hab ich jetzt nicht geschaut, wie die waren), dann liegt das wahrscheinlich eher daran, dass es durch die WiiU-Exklusivität so verkauft wurde, weil eben die WiiU als Konsole kein Verkaufsschlager war. (Es kann sich ja schlecht besser verkaufen als die einzige Konsole auf der es kam xD) Bayonetta könnte auf der Switch durchaus sehr gut durchstarten. Ich kenne es nur von LPs und würde es gerne selber spielen, deswegen wünsche ich mir sowohl einen Port von Bayonetta 1+2 (wie es 1 auch bei der WiiU als Port gab) und natürlich neu dabei Bayonetta 3! Kleiner Hoffnungsschimmer: Hideki Kamiya von Platinum Games zu der Frage ob er nach seinem aktuellen Projekt gerne Bayonetta 3 entwickeln würde: „Um deine Frage direkt zu beantworten, ja. Das ist tatsächlich etwas, über das ich sehr viel nachdenke. Wir haben intern in der Firma bereits viel darüber gesprochen und ich habe ein paar Entwürfe dazu verfasst, wie das Spiel sein könnte. Ich bin mir sehr sicher, dass es cool sein würde, wenn wir die Chance bekämen, es zu entwickeln“ - zudem suchen sie auch Möglichkeiten dies zu ermöglichen.
      • Fire Emblem - nach dem Crossover mit den Warriors-Titeln, welches ich mir vielleicht auch zulegen werde, auch wenn ich die Hyrule Warriors nie gespielt habe und ehrlich gesagt noch gar nicht richtig weiß, wie das Spielprinzip sein wird, wünsche ich mir einen Haupttitel auch für die Fire Emblem Reihe. Bisher habe ich nur Awakening gespielt, liebe aber dieses Spiel und kann mir ein Hauptspiel der Reihe durchaus gut vorstellen. Auch wurde schon angedeutet, dass man sich ein Fire Emblem Hauptspiel nach dem Crossover sich durchaus vorstellen kann, gab es dazu nicht sogar schon einen Arbeitstitel und eine offizielle Ankündigung? Wenn ja, umso besser!
      • Final Fantasy - danke an @Totodile, ich hätte hieran gar nicht gedacht. Finde aber die FF-Reihe genial und die wenigen Titel (PC oder Handheld-Titel) die ich gespielt habe, habe ich geliebt. Einen Titel auf der Switch kann ich deswegen nur befürworten, auch wenn ich hier eher keine wirkliche Hoffnung hege. Sind doch nur die ersten 6 Titel überhaupt als Port auf der Wii bzw. teilweise auf dem GBA/DS erschienen, welche aber auch als NES/SNES vorher schon unter Anderem auf Nintendo-Konsolen vermarktet wurden. Alles weitere sind nun mal PS-Titel die - zum Teil - auch auf dem PC oder der Xbox erschienen sind. Ein Hauptspiel - so sehr ich es mir wünschen würde - ist deswegen doch recht unwahrscheinlich. Ein Ableger jedoch, wie es auch mehrere auf die neueren Handheld-Konsolen geschafft haben, kann ich mir vorstellen und erhoffe ich mir auch etwas.
      • Zelda - huch? Zelda? Da gibt es doch einen neuen Titel? Jap, ich werde jetzt auch nicht direkt einen Nachfolger nennen, den ich mir natürlich auch wünsche. Aber ich würde mir gerne einen Port von Ocarina of Time wünschen. Ja, dadurch dass es diesen Port schon für den 3DS gab, ist dies wahrscheinlich unwahrscheinlich (was für eine Wortkombi) und ich denke tatsächlich oft darüber nach ob ich mir die 3DS-Version kaufen sollte. Aber ich würde mich unendlich ärgern, würde ein noch besserer Switch-Port rauskommen (weil es eben als bestes Spiel gilt). Wobei es auch als VC-Titel schon erschien und diese Variante dann wiederum auch bei der Switch wieder in den Bereich des Möglichen rückt (dann als normale oder 3DS Variante?)!? Auch Skyward Sword oder Twilight Princess würde ich gerne in die Liste der Spiele einfügen, die ich mir als VC oder Port wünsche, einfach weil ich selbst keine Konsole habe, zu diesen Spielen und mir die - von dem was ich gesehen habe - unwahrscheinlich gut gefallen.
    • Majikku schrieb:

      und Other M - wie man sieht, kann ich mit so ziemlich jedem Teil außer Prime was anfangen.
      [IMG:https://static-cdn.jtvnw.net/emoticons/v1/58765/3.0]

      Aber ja, ein guter Metroid Titel in welchem Yoshio Sakamoto so wenig Einfluss wie möglich hat würde mich dazu bringen darüber nachzudenken, eine Switch zu kaufen.
      Abgesehen davon würde ich gerne wieder ein Pokemon Spinoff im Stil von Colosseum sehen, und hoffentlich einige neue third party Spiele welche nicht nur Ports wie Skyrim sind.

    • Könnte mir auch gut vorstellen, dass wir in einigen Jahren einen neuen Teil der SSB-Serie auf der Switch kriegen, das hängt wohl aber auch von den Entwicklungen in den Nintendo-Franchises ab.

      @Cyrano: Mir geht es mit den Metroid-Ports für den 3DS genau so, wie Dir mit dem Zelda-Port. Verstehe das daher vollkommen. Aber derzeit ist ja nicht einmal raus, ob es überhaupt VC-Titel für die Switch geben wird. Ich persönlich hoffe doch sehr, dass Nintendo das Programm fortsetzt, wäre sehr schade wenn nicht.
    • Metroid hätte ich auch gerne, am liebsten einen neuen Teil der Metroid Prime Reihe, entwickelt von Retro. 2D wäre auch in Ordnung, aber ich fand die Prime Spiele bisher am besten. (Natürlich ausgenommen Federation Force)

      Overwatch fände ich sehr nett, die Switch hätte auf jeden Fall die Leistung dazu und das portabel zu haben wäre auf jeden Fall toll.

      Ein erweiterter Port von Persona 5, ähnlich Persona 4 Golden auf der Vita.
    • Vieles was ich mir schon lange wünsche kam bereits raus oder wurde schon angekündigt (neues Zelda, Splatoon 2, neues 3D Mario, Dragonball Xenoverse 2). Trotzdem gibt es noch eine ganz Große Sehnsucht meinerseits: Mehrere Pokémon Spiele!!!

      Damit meine ich ein Snap und/oder Colosseum/XD Nachfolger! Oder liebend gerne auch was ganz Neues :) Aber bitte mal wieder ein cooles anspruchsvolles Pokégame :3

      Ansonsten wünsche ich mir sehr, dass mehr Drittanbieter Spiele herausbringen werden. Ich möchte nicht mehr lesen "Spiel XY kommt für PC, XBox und Playstation raus". Nein da soll auch Switch dabei stehen :nö2:
    • F3LIX schrieb:

      (Natürlich ausgenommen Federation Force)
      Ich glaube, davon muss keiner reden. Für mich war es auch kein Metroid, sondern spielte in dem gleichen Universum, aber man hätte es echt nicht auch noch unter dem Namen Metroid Prime vermarkten müssen - dann lieber einen neuen Spin-Off-Namen erschaffen (Metroid: Korrupte Federation furzt? ;) ).

      Ich muss gestehen, dass ich mal wieder ein "anständiges" Metroid sehen möchte. Prime ist meiner Meinung nach abgeschlossen und ich brauche irgendwie auch nicht wieder einen Ego-Shooter, das hatte gameplaymäßig meiner Meinung nach relativ wenig mit Metroid zu tun, auch wenn Handlung und Soundtrack einfach genial waren. Am besten wäre für mich die "Kompromisslösung", deren Ansätze schon in Other M vorhanden waren: dass man sowohl aus der Ego-Perspektive, als auch traditionell in Third-Person-Perspective spielen kann. Fand Other M da gameplaytechnisch gesehen einen guten Weg, den man weiterhin gehen sollte.
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2018 Filb.de

    Pokémon © 2018 Pokémon. © 1995–2018 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.