Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Der Digimon-Fanclub

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Darf ich hier kurz ne Theorie zu Digimon Tri hinterlassen? Ich hab jetzt nicht wirklich etwas zur zweiten Staffel zu sagen, ist ja doch schon ne ganze Weile abgeschlossen.

      Display Spoiler

      Ok wir haben in der letzten Folge einen ordentlichen Haufen an Informationen erhalten. Ein entscheidender davon war das die ersten Digiritter überhaupt (die auch schon in der ersten Staffel erwähnt wurden) gleichzeitig die Partner der künftigen vier Souveränen waren und dass das fünfte Digimon seine Energie für die anderen geopfert hat. Innerhalb der Erklärung wurde eine Aussage getroffen (die durch die Untertitel nicht wirklich eindeutig war) das quasi immer gerade geteilt werden muss. Deshalb gibt es vier Souveräne, acht Wappen, acht Armordigitationen, sechs Digiritter mit Armordigitationen usw. und deshalb ist der Rest quasi immer angeschmiert und fast schon als entbehrlich anzusehen. Hier setzt aber meine Theorie bezüglich der künftigen Story an, betrachtet man nämlich das ganze genauer fällt auf das es eigentlich neun Wappen und neun (mit dem Film-Ei zehn) Armoreier gibt, ausserdem drei DNA-Digitationen (Omnimon ist ja ne Warp-DNA-Digitation und das wird im Wiki seperat geführt) und somit auch oft eine ungerade Anzahl die aber mit weniger nicht ausreichen würde um zu siegen. Jetzt dreht ja Maiki Himekawa ab weil ihr Partner Tapirmon "gestorben" ist und als einziges keins der Souveränen wurde, ich bezweifel aber das es wirklich so gelaufen ist. Denn eigentlich gibt es noch einen fünften Souveränen: Huanglongmon

      Und hier wirds noch besser, zwar ist es nicht die üblichste Digitationsreihe aber für ein Tapirmon ist es möglich zu genau diesem Digimon zu digitieren. Ausserdem wurde das Tapirmon in Tri auf dem Ultra-Level von vier Mega-Attacken seiner Freunde getroffen was wie man in der ersten Staffel gesehen hat auch genutzt werden kann um Energie zu sammeln. Auch hat man nicht gesehen was bei der Explosion wirklich geschehen ist, hinzu kommt das die Erinnerungen sehr düster gehalten sind, wirkt als Start der Folge großartig ist aber für Digimon sehr unüblich und könnte auch ein Hinweis darauf sein das ihr Gedächtnis durch ein bösartiges Digimon oder generell die Macht der Dunkelheit getrübt wurde.

      Daher könnte ich mir vorstellen das Tapirmon entweder bereits ein Teil der Souveränen ist oder das im Lauf von Tri die Erinnerungen aller Digimon wiederhergestellt werden (muss nicht aber ich fänds schade wenn die Digimon nicht mehr wüsste was sie mit ihren Freunden schon erlebt haben und es wäre dann leichter zwischen Maiki und Tapirmon ne Verbindung herzustellen) und Tapirmon später zu Huanglongmon wird, es wurde ja in der zweiten Staffel von Azulongmon mit keinem Wort erwähnt.

      Das einzige was mir als Widerspruch einfällt ist das tatsächlich gezeigte Ultra-Level von Tapirmon, das ist leider ein Megadramon und Huanglongmon hat als einzige Vorstufe Chirinmon aber dessen reguläre Vorstufe Reppamon passt mMn perfekt als Champion-Level von Tapirmon in Tri.
      "Wann denkt Ihr stirbt ein Mensch?
      Wenn er von einer Pistolenkugel im Herz getroffen wird? Nein.
      Wenn er an einer unheilbaren Krankheit leidet? Nein.
      Wenn er eine Suppe aus giftigen Pilzen gegessen hat? Nein!!
      Man stirbt, wenn man vergessen wird."

      – Doc Bader
    • @Totodile
      Mal paar kleine Anmerkungen zu deiner Theorie ^^
      Display Spoiler
      Also erstmal da es recht spät ist arbeitet mein Hirn nicht auf Höchstleistung, aber du meinst dann mit 9 DigiRittern etc, dadurch das Tapirmon damals mitgekämpft hat oder ? Ich würde das gegebenfalls so stehen lassen es sei denn du meinst was anderes. Natürlich auch nur das wenn Tapirmon nicht wirklich gestorben wäre in dem Moment. Das würde Meiko halbwegs erklären (also das sie plötzlich DigiRitter ist). Aber was ist wenn das nicht wegen Tapirmon war. Sprich es ist tatsächlich damals gestorben. Warum ist dann jetzt ein neuer DigiRitter da ?
      Was Huanlongmon angeht, ist eine reguläre Digitation recht unwahrscheinlich. Aufgrund der seltenheit bei diesem Digimon. Es ist eher ein Jogress-Level bestehend aus den 4 Soveränen.
      Aber nehmen wir mal an du hast recht und Himekawas Hirn wurde manipuliert (was nebenbei auch bei Gennai eine Möglichkeit wäre) bzw nur ihre Erinnerungen. Das würde heißen das entweder jemand wie Yggdrasil dahinter steckt oder etwas ähnliches. Als Beispiel Yggdrasil ist gut, eine Art Erzfeind von Yggdrasil. Vielleicht eine böse Version von Yggdrasil, oder einen anderen bösen Gott.
      Hmm... ich denke ich übertreibe mit der Theorie etwas. Aber ich hoffe du weißt auf was ich hinaus will xD

      Avatar und Signatur by Chenqing / Userbar by Freigeist
      Meine auf Anime-Games ausgerichtete Seite: Anime-Games Facebook | Anime-Games Instagram
    • @Ephraim97
      Display Spoiler

      Ich hab nix von 9 Digirittern geschrieben ^^, mir gings um die Anzahl der Wappen die in der zweiten Staffel durch das Wappen der Freundlichkeit auf neun gestiegen ist. Aber du hast an ner anderen Stelle Recht, jetzt sinds neun Digiritter wobei man mit Sicherheit davon ausgehen kann das Meiko hier eine ähnliche Position wie Maiki hat und vielleicht als entbehrlich angesehen wird (was sie technisch gesehen bisher ja auch war, zumindest für die Story der ersten beiden Staffeln die wir kennen) da bei den restlichen acht eigentlich immer ne gewisse Pärchenbildung vorhanden war (oder vielleicht seh ich die auch nur weil ich gerne alles unterteile).

      Ich würde aber Tapirmon nicht als Grund für Meiko als Digiritter ansehen, das Prinzip dafür wurde zumindest im Anime nie wirklich eindeutig erklärt, auch wenn man das in der ersten Staffel versucht hat. Wenn du mich fragst ist die Begründung hier einfach das es eine Situation gab bei der die ersten acht Digiritter so nicht weiter gekommen wären und entweder einer der Souveränen hat da mitgemischt (hat Azulongmon in der zweiten Staffel ja auch) oder etwas anderes hatte da seine Hände im Spiel.
      "Wann denkt Ihr stirbt ein Mensch?
      Wenn er von einer Pistolenkugel im Herz getroffen wird? Nein.
      Wenn er an einer unheilbaren Krankheit leidet? Nein.
      Wenn er eine Suppe aus giftigen Pilzen gegessen hat? Nein!!
      Man stirbt, wenn man vergessen wird."

      – Doc Bader
    • @Totodile
      Display Spoiler
      Da hab ich das verwechselt xD
      Ach stimmt ja Freundlichkeit hab ich komplett vergessen.
      Ach bei der Tapirmon Theorie hab ich vergessen das zu sagen. Ich hatte das in meinem Gehirn unbewusst unterteilt. 4 Souveränen = 8 DigiRitter, sprich 2 DigiRitter zu einem Souveränen. Aber da Tapirmon auch da war diese entbehrliche Rolle eben auch da ist. Klar das ist komplett aus der Luft gegriffen, aber von irgendwo kam mir diese Unterteilung bekannt vor.
      Bei den ersten acht DigiRittern meinst du die Generation vor Tai unso oder ?
      Müsste dann aber nicht auch damals ein Hinweis auf den 9. DigiRitter sein ?
      Theoretisch gehört ja Ken auch zur älteren Gen da er auch das alte DigiVice hatte und nicht durch den Vorfall vor 3 Jahren (die Zeitspanne in 02 wo ja viele neue DigiRitter dadurch beinflusst wurden) zum DigiRitter wurde. Er hatte ja das DigiVice schon als kleines Kind. Die Frage ist dann wie das alles dann zusammenpasst.

      Avatar und Signatur by Chenqing / Userbar by Freigeist
      Meine auf Anime-Games ausgerichtete Seite: Anime-Games Facebook | Anime-Games Instagram
    • @Ephraim97

      Display Spoiler

      Das mit Ken ist genau sowas was ich meine, die Auswahl und der Zusammenhang ist nie wirklich eindeutig, das Tri jetzt versucht alles so unter einen Hut zu bringen wirft Fragen auf die man sich früher nicht wirklich stellen musste, es war eben so. Jetzt wo es so aussieht als wäre die Auswahl doch durchdachter als es ursprünglich den Anschein hatte wirds natürlich bisl komisch.

      Die ersten Digiritter die bekannt sind, waren zu fünft, darunter Maiki und Daigo. Die eigentlich zweite Generation sind Tai und Co. wodurch Davis und die anderen schon die dritte Generation darstellen. Wobei der Anime es immer so ausgedrückt hat das Tai's Truppe die erste darstellt und die Gruppe um Davis die zweite, aber eigentlich hatte sich das schon in der ersten Staffel damit erledigt das Leomon von den wirklich ersten Digirittern erzählt hat.


      Wegen meiner vorherigen Frage zur zweiten Staffel, ich hab grade gemerkt dass man das besagte Digimon tatsächlich in der zweiten Staffel sieht, in gerade mal zwei winzig kleinen Szenen aber immerhin.
      "Wann denkt Ihr stirbt ein Mensch?
      Wenn er von einer Pistolenkugel im Herz getroffen wird? Nein.
      Wenn er an einer unheilbaren Krankheit leidet? Nein.
      Wenn er eine Suppe aus giftigen Pilzen gegessen hat? Nein!!
      Man stirbt, wenn man vergessen wird."

      – Doc Bader
    • Ka ob ich das hier einbringen kann, aber ich mach es einfach mal. Falls es ein Problem ist kann ich es noch löschen.

      Ich hab ne Frage zu Digimon World: Next Order:
      Wie bekomm ich Veemon ? Ich hab da immer Pech.

      Und ich mach mal auch nebenbei Werbung für meine Gilde in Digimon Masters Online.
      Wir sind auf dem Server Barbamon, und jeder ist Willkommen ^^
      Man soll nur nett zu den Membern sein und bei Fragen oder wenn man Hilfe braucht kann man immer zu mir kommen. Das zählt auch für euch, da müsst ihr nicht extra in die Gilde. Könnt gerne Fragen an mich stellen oder Bescheid sagen wenn ihr Hilfe braucht.

      Avatar und Signatur by Chenqing / Userbar by Freigeist
      Meine auf Anime-Games ausgerichtete Seite: Anime-Games Facebook | Anime-Games Instagram
    • Ephraim97 wrote:

      Ka ob ich das hier einbringen kann, aber ich mach es einfach mal. Falls es ein Problem ist kann ich es noch löschen.

      Ich hab ne Frage zu Digimon World: Next Order:
      Wie bekomm ich Veemon ? Ich hab da immer Pech.

      Und ich mach mal auch nebenbei Werbung für meine Gilde in Digimon Masters Online.
      Wir sind auf dem Server Barbamon, und jeder ist Willkommen ^^
      Man soll nur nett zu den Membern sein und bei Fragen oder wenn man Hilfe braucht kann man immer zu mir kommen. Das zählt auch für euch, da müsst ihr nicht extra in die Gilde. Könnt gerne Fragen an mich stellen oder Bescheid sagen wenn ihr Hilfe braucht.

      Koromon und Bukamon digitieren zu Veemon.
      Du brauchst mindestens 210 Stärke und 150 Geschwindigkeit.
      (Falls du schon das Dojo auf Lv.2 hast, kannst du ja unerwünschte Digitationen blocken.)

      Ich empfehl dir da übrigens diesen Guide. Da stehen die ganzen Anforderungen drin.

      Ich müsste auch mal wieder Masters spielen, aber irgendwie kommt mir immer etwas anderes dazwischen :ups: .
    • Leafos wrote:

      Ephraim97 wrote:

      Ka ob ich das hier einbringen kann, aber ich mach es einfach mal. Falls es ein Problem ist kann ich es noch löschen.

      Ich hab ne Frage zu Digimon World: Next Order:
      Wie bekomm ich Veemon ? Ich hab da immer Pech.

      Und ich mach mal auch nebenbei Werbung für meine Gilde in Digimon Masters Online.
      Wir sind auf dem Server Barbamon, und jeder ist Willkommen ^^
      Man soll nur nett zu den Membern sein und bei Fragen oder wenn man Hilfe braucht kann man immer zu mir kommen. Das zählt auch für euch, da müsst ihr nicht extra in die Gilde. Könnt gerne Fragen an mich stellen oder Bescheid sagen wenn ihr Hilfe braucht.
      Koromon und Bukamon digitieren zu Veemon.
      Du brauchst mindestens 210 Stärke und 150 Geschwindigkeit.
      (Falls du schon das Dojo auf Lv.2 hast, kannst du ja unerwünschte Digitationen blocken.)

      Ich empfehl dir da übrigens diesen Guide. Da stehen die ganzen Anforderungen drin.

      Ich müsste auch mal wieder Masters spielen, aber irgendwie kommt mir immer etwas anderes dazwischen :ups: .
      Welches ist denn einfacher Koromon oder Bukamon ?
      Wie bzw wann bekomm ich das auf Level 2 ?
      Und Vielen Dank ^^

      Ist ja normal, nicht jeder hat ständig Zeit zum zocken ^^
      Und sogar wenn man Zeit hat muss man entscheiden was man zockt xD

      Avatar und Signatur by Chenqing / Userbar by Freigeist
      Meine auf Anime-Games ausgerichtete Seite: Anime-Games Facebook | Anime-Games Instagram
    • So nachdem ich ne Weile wieder gezockt hab weiß ich wie der Stand ist.
      Bin bei Machinedramon, wo der NPC mit der Strickmütze wegläuft weil Gotsumon zu Machinedramon wurde.
      Mein Problem ist das ich gegen Machinedramon keine Chance habe. Hab jetzt Taomon Silber und Wizardmon, hab sie leicht im Trainingsraum trainiert.
      Nun zum eigentlichen, irgendwelche Tipps wie ich gewinnen kann ?
      Hab bis jetzt nie ein Megalevel gehabt, und wie es aussieht hab ich wohl nur schlechte Karten xD

      Avatar und Signatur by Chenqing / Userbar by Freigeist
      Meine auf Anime-Games ausgerichtete Seite: Anime-Games Facebook | Anime-Games Instagram
    • Der Verteidigungsbefehl ist eigentlich nützlich. Den kriegst du über die Zähmer-Fähigkeiten. (Kommandeur-Tab)
      Es könnte auch helfen, wenn du deine Digimon noch etwas weitertrainierst und lieber auf die nächste Generation wartest.
      (Die haben dann höhere Werte.) Wenn du ein Mega-Level-Digimon hast geht das eigentlich. (Es gibt genug, die leicht zu erreichen sind.)

      Ach ja und falls du es noch nicht gemacht hast: Stell das Spiel auf Leicht. (Kannst du bei Botamon in Jijimons Haus machen).
      Das ändert eigentlich gar nichts an den Kämpfen, aber lässt deine Digimon mehr Werte kriegen. Auf Normal dauert alles eigentlich nur viel länger.

      The post was edited 6 times, last by Leafos ().

    • Also die Block Fähigkeit hab ich noch nicht.
      Sind die 3. Generation, und Stats HP und MP so bei ca 6k bei Wizards weniger.
      Und der Rest so 600 bei Wizard weniger.
      Nach der Schwierigkeit schau ich wenn ich wieder zocke.
      Wie bekommst du die so hoch ?
      Bei mir sterben die auch voll schnell.
      Im Trainingsraum son noch alle Geräte Level 1, mir fehlt das Geld für die Updates.

      Avatar und Signatur by Chenqing / Userbar by Freigeist
      Meine auf Anime-Games ausgerichtete Seite: Anime-Games Facebook | Anime-Games Instagram
    • Bei mir sterben die halt bevor sie aufs Mega-Level kommen, liegt wohl daran dass sie eben zu wenige Boosts haben.
      Soll ich die nur im Trainingsraum trainieren oder auch mit denen kämpfen ?
      Im moment ist es mir egal wie sie digitieren hauptsache stark genug.
      Momentan nehme ich immer Koromon und Tsunomon. Aber wenn ich dann auf Veemon wechsel sollte ich wohl Wormmon als 2. Digimon nehmen. Und meine Digimon hassen sich, und mich mögen sie je nachdem wie lange sie bei mir sind immer mehr.

      Avatar und Signatur by Chenqing / Userbar by Freigeist
      Meine auf Anime-Games ausgerichtete Seite: Anime-Games Facebook | Anime-Games Instagram
    • Bleib am besten am Anfang im Trainingsraum, da bekommst du mehr Stats.
      Und guck am besten in dem Guide nach Mega-Level-Digimon, die einfach zu kriegen sind.
      (z. B.: MetalSeadramon)

      Veemon und Wormmon sind übrigens am Anfang nicht empfehlenswert, da ExVeemon und Stingmon hohe Anforderungen haben. Wenn du die dennoch haben möchtest,
      dann wirst du bei Veemon am Ende eher Veedramon oder Meramon kriegen.
      Bei Wormmon hast du dann Kabuterimon, das man relativ leicht aufs Ultra-Level kriegt.

      Der Guide ist generell hilfreich, wenn man noch nichts blocken kann, da man so weiß,
      was man gezielt trainieren sollte.
    • Leafos wrote:

      Mit Gemüse und dem Essen im Restaurant kriegt man Trainingsboosts.
      Wizardmon kannst du außerdem jetzt gut trainieren, weil es vom Level her unter Taomon ist. (Entwicklungsbonus)
      Du kriegst auch von Mo.-Sa. Trainingsboosts auf den verschiedenen Trainingsarten.

      Zu beginn kann man außerhalb eigentlich nur bei DemiDevimon am Mod Kap trainieren und bei den Psychemon in der Serverwüste, die geben halt aber leider nicht alle Werte, auch funktioniert das nur wenn du Rookies hast. MirageGaogamon wäre für Machinedramon eigentlich gemacht, da es ein relativ leicht zu bekommenes Mega-Level mit Nahkampf als Attribut ist.

      Ich weiß gar nicht mehr wie ich es raus aus den Anfangsstats geschafft hatte. Erst mit der 5. Gen hatte ich es gegen Machinedramon geschafft und das auch nur weil ich aufgehört hatte im Trainingsraum zu trainieren, da die Stats von Gen. zu Gen. zu wenig ansteigen, da es auch darauf ankommt wie hoch die Stats beim Tod sind. So hatte ich 2-3 Generationen lang Ausbildungslevel die 3000 TP hatten, die aber nicht besonders viel sind. Um einen Angriff von Machindramon zu überstehen, brauch man ja schon mind. 10.000 TP

      @Ephraim97 Aus deinem Wizardmon kannst du maximal noch MagnaAngemon und dann MarineAngemon bekommen, aus Taomon (Silber) kriegst du wenn überhaupt noch Crusadermon oder Kuzuhamon, das brauch aber auch Werte um 1300.
      Just Charaxas

      The post was edited 1 time, last by Charaxas ().

    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2019 Filb.de

    Pokémon © 2019 Pokémon. © 1995–2019 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.