Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

[Serie] Game of Thrones

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Okay, ich gebe zu: nun interessiert mich das Ende doch ein bisschen. Und nicht nur weil ich von Anfang an gesagt habe, dass es so kommt, sondern weil mich interessiert, was die Fans denn nun wirklich dazu meinen.

      Ist die große Enttäuschung eingetreten oder war das Ende für euch einigermaßen akzeptabel? Es ist wirklich ein Mist, dass SZ die GoT-Artikel auf Premium gestellt hat :( Dadurch kann ich nämlich nicht deren Kritik lesen, die immer sehr gut war, wie ich finde.

      The post was edited 2 times, last by Majikku ().

    • Teile des Endes waren für mich überraschend (ich habs geschafft komplett Spoilerfrei zu bleiben) aber so richtig glücklich macht mich das Ende nicht.


      Ich mache den selben Fehler nicht nur 2 oder 3 mal, ich mache ihn 5 oder 6 mal um sicher zu gehen.




      © Ich selbst


    • Das Ende:

      Display Spoiler

      Das war für mich die rundeste Folge der Staffel, Daenerys konnte ich zwar in der letzten Szene einfach nicht mehr Ernst nehmen (keine Ahnung obs an der Synchro oder Emilia Clarke lag), irgendwie kam es immer so rüber als wüsste sie selbst das sie Mist labert. Davon abgesehen fand ichs aber gut. Der Anfang hat nochmal schön den Schock der letzten Folge hoch geholt, Tyrion musste sein Leid nicht Offscreen erfahren und das zwischen Grauer Wurm und Jon hatte sich ja schon in der letzten Folge angebahnt.

      Dann war da die Siegesrede die mMn verdammt gut inszeniert war, zum einen haben die Unbefleckten und die Dothraki quasi Daenerys Persönlichkeit abgebildet, zum anderen sah es verdammt cool aus als Drogon seine Flügel aufgespannt hat als Daenerys ins Bild gekommen ist. Auch der Moment als Tyrion die Nadel wegwirft ist stimmig gewesen, in dem Moment hat sich schön gezeigt das er sich keine Illusionen mehr macht, sei es bezüglich anderer oder sich selbst.

      Der Tod von Daenerys war im ersten Moment für mich ein wenig, zu wenig, hatte da auf ne geschlossenere Aktion der Lords von Westeros gehofft und vielleicht nen kleinen Aufmarsch der Armeen. Dieser kurze Stich ist aber mit Blick auf das Ende echt gut, Jon hing eh die ganze Zeit zwischen den Seiten und musste hier endlich eine Entscheidung treffen wie er es eigentlich schon seit der Mauer nicht mehr getan hatte. Drogon war dann auch verdammt gut, ich hab echt gedacht der frisst Jon noch auf oder versucht ihn zu verbrennen. Hut ab vor dem Animationsteam, Drogon war die Trauer und die Wut echt anzusehen und das er dann den Thron weggeschmolzen hat war auch ein Bild für sich. Achja und die Szene als er unter der Asche lag war auch nice, musste da an Smaug denken.

      Und Bran der Gebrochene. Ich weiß schon das einige Leute damit ein Problem haben, kann ich auch nachvollziehen da Bran theoretisch gewusst haben muss was da kommt, jetzt jemanden auf den Thron zu setzen der den Tod einer ganzen Stadt vorhergesehen hat ist schon hart. Auf der anderen Seite wer hätte es in dem Moment sonst sein sollen? Die Unbefleckten hätten Jon eher gekillt als akzeptiert, die anderen sind alle an Häuser gebunden und Sansa hat ja klar gesagt das der Norden nicht mehr mit denen spielen will. Ich denke Bran hat das in dem Moment aber auch angenommen weil er ja nix machen muss, dafür hat er den kleinen Rat (übrigens ne geile Besetzung xD, hat mir ab der ersten Sekunde gefallen) und das sind jene die eh ein Interesse an Stabilität und Frieden haben. Jemand anderes als König hätte vielleicht irgendwann Ambitionen um der Geschichte seinen Stempel aufzudrücken und Bran hat die einfach nicht weil er eh weiß was kommt.

      Die Schlussszene als dann gezeigt wurde was die drei Starks (ich zähl Jon da einfach mit dazu, der ist als Stark erzogen und fertig :P) jetzt erwartet war wie der große Rest der Folge schön rund. Aryas Pläne passen irgendwie da sie eh in keine Position passt und lieber macht was ihr gefällt (musste auch lachen als sie gedroht hat Asha umzulegen, sie ist so friedfertig xD). Jon ist jetzt eigentlich wieder genau da wo er in Staffel 1 hin wollte, schade das Ygritte nicht mehr da ist aber wenigstens hat er noch Geist dabei. Und Sansa ist jetzt auch ne Königin, so gesehen haben jetzt die Starks eigentlich in ganz Westeros das sagen und niemanden störts (ok wen solls noch stören, die meisten sind tot). Letzteres passt halt auch gut zum Norden da sie den Norden nie zu dessen Gunsten hinten angestellt hat sondern ihn immer an erste Stelle stellt auch wenns dem Norden schadet, da scheinen die ja ziemlich drauf zu stehen (und sieht diese Krone nicht cool aus oO).
      "Wann denkt Ihr stirbt ein Mensch?
      Wenn er von einer Pistolenkugel im Herz getroffen wird? Nein.
      Wenn er an einer unheilbaren Krankheit leidet? Nein.
      Wenn er eine Suppe aus giftigen Pilzen gegessen hat? Nein!!
      Man stirbt, wenn man vergessen wird."

      – Doc Bader
    • Meine Meinung zum Ende:
      Display Spoiler

      Tja das war es jetzt, nach 8 Staffel ist Game of Thrones nun zu ende.
      Es war ein bitter süßes Ende für mich. Auf der einen Seite bin ich mit dem Ende zu frieden und auf der anderen so absolut unbefriedigt.
      Das hatte noch so viel Potenzial, das wirkt alles so gehetzt. Gerade dieser Folge hätte eine zweite so gut getan. Gerade wie die einzelnen Personen darauf reagieren das Jon Dany getötet hat und das er ja eigentlich der Restmäßige König ist, das wurde einfach mal alles unter den Teppich gekehrt. Und die Personen die an dem rat teilgenommen haben, hätte ich zumindest die Namen gerne gekannt.

      Dafür war der kleine Rat einfach nur geil. Beste Besetzung und vielleicht das beste an der Folge. :)
      Für die Starks freue ich mich, jeder hat das bekommen was er wollte oder womit er am glücklichsten ist. Arya segelt in Unbekannte Gewässer, Sansa ist die Königin im Norden und Jon ist wieder bei der Nachtwache.


      Das waren jetzt meine Ersten Gedanken, habe die Folge heute erst geschuat, muss die noch ein bisschen sacken lassen.
      Vom 16.09. bis 25.09.19 im Urlaub

      ~Aktuelle Folge~
      Sonne/Mond139
      Sonne/Mond Anime
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2019 Filb.de

    Pokémon © 2019 Pokémon. © 1995–2019 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.