Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Pokémon Direct enthült „Pokémon Ultrasonne und Ultramond“, „Pokémon Tekken Tournament DX“ und Virtual-Console Releases von „Pokémon Gold und Silber“

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Pokémon Direct enthült „Pokémon Ultrasonne und Ultramond“, „Pokémon Tekken Tournament DX“ und Virtual-Console Releases von „Pokémon Gold und Silber“

      Filb.de-News #2904 von Jones am 06.06.2017 um 16:01 Uhr

      In der heutigen Pokémon Direct wurden gleich mehrere Neuigkeiten zu Pokémon veröffentlich.

      Als erstes wurden die Nachfolger von „Pokémon Sonne und Mond“ angekündigt, „Pokémon Ultrasonne und Ultramond“. Beide Spiele werden weltweit am 17. November für den Nintendo 3DS erscheinen.

      Zur offiziellen Spieleseite
      Zum PokéWiki-Artikel

      Ebenfalls wurde angekündigt, dass „Pokémon Gold und Silber“ am 22. September für die Virtual-Console des Nintendo 3DS erscheinen und ebenfalls mit „Pokémon Bank“ kompatibel sein werden.

      Zu Letzt wurde mit „Pokémon Tekken DX“ ein Port von „Pokémon Tekken“ für die Nintendo Switch angekündigt. Bestätigt wurde dabei unter anderem Silvarro als neuer Kämpfer. Das Spiel wird ebenfalls am 22. September 2017 erscheinen.

      Im „Weiterlesen“-Teil gibts es nun den deutschen Trailer, sowie die offizielle Pressemeldung.


      Trailer Tekken DX, Ultrasonne und Ultramond

      NEUE POKÉMON-SPIELE VIA POKÉMON DIRECT ANGEKÜNDIGT

      Im Laufe des Jahres werden neue Pokémon-Spiele für Systeme der Nintendo 3DS-Familie und Nintendo Switch veröffentlicht!

      London, Vereinigtes Königreich, 6. Juni 2017 – Tsunekazu Ishihara, President & Chief Executive Officer bei The Pokémon Company, und Junichi Masuda, Director bei GAME FREAK, haben im Rahmen der heutigen Pokémon Direct-Übertragung neue Pokémon-Spiele für Nintendo-Konsolen angekündigt.

      Im Verlauf des Jahres feiert Pokémon mit Pokémon Tekken DX sein Debüt auf der Nintendo Switch-Konsole. Pokémon Tekken DX ist das ultimative Spiel für Fans von Pokémon Tekken, denn es enthält nicht nur alle Inhalte aus der Arcade- und der Wii U-Version, sondern wartet auch mit vielen aufregenden neuen Funktionen auf. Hier ist eine Auswahl an Funktionen, die Pokémon Tekken DX zu bieten hat:

      • Mit Nintendo Switch ist Pokémon Tekken DX jederzeit und überall spielbar – Pokémon Tekken DX kann im TV-Modus und im Handheld-Modus gespielt werden. Im Tisch-Modus können sich zwei Spieler außerdem mit je einem der beiden Joy-Con-Controller überall Duelle liefern.
      • Ein brandneuer Pokémon-Kämpfer – Silvarro schließt sich all den bereits bekannten Pokémon aus der Arcade- und der Wii U-Version an.
      • Neue Helfer-Pokémon – Flamiau und Robball geben ihren Einstand und bieten dem Spieler im Kampf ihre Hilfe an.
      • Teamkampf – Bei diesem neuen Modus wählt der Spieler drei Pokémon aus. Gewonnen hat derjenige, der zuerst alle Pokémon des Gegners besiegt hat.
      • Gruppenkampf – Bei dieser Funktion werden dem Spieler innerhalb von Kampfräumen Gegner mit ähnlichen Fertigkeiten zugewiesen. Dies ermöglicht fesselnde, ausgeglichene Online-Kämpfe.
      • Tägliche Herausforderung – Diese Spielfunktion bietet Spielern eine breite Auswahl an vielfältigen täglichen Aufgaben.
      • Wiedergabe von Wiederholungen – Spieler können sich Wiederholungen von Kämpfen anderer Trainer ansehen, um an ihren eigenen Fähigkeiten zu feilen. Es ist außerdem möglich, besonders gute Kämpfe selbst online zu veröffentlichen und mit anderen Spielern zu teilen.
      • Heiße Kämpfe ab dem ersten Spielstart – Wenn das Spiel zum ersten Mal gestartet wird, stehen bereits alle Pokémon-Kämpfer und Helfer-Pokémon zur Verfügung.

      Pokémon Tekken DX erscheint am 22. September 2017 für die Nintendo Switch-Konsole.

      Während des Pokémon Direct konnten Zuschauer zudem erste Ausschnitte aus den neuesten Titeln der Pokémon-Videospielreihe sehen, Pokémon Ultrasonne und Pokémon Ultramond. Zwei neue Pokémon-Formen wurden gezeigt, die den Legendären Pokémon Solgaleo und Lunala ähneln. Pokémon Ultrasonne und Pokémon Ultramond sorgen mit brandneuen Handlungselementen und Spielfunktionen, die es in Pokémon Sonne und Pokémon Mond nicht gab, für frischen Wind. Für Pokémon Ultrasonne und Pokémon Ultramond ist eine weltweite Veröffentlichung am 17. November 2017 geplant. Weitere Informationen folgen im Verlauf des Jahres.

      Weiterhin wurde bekannt gegeben, dass Pokémon Goldene Edition und Pokémon Silberne Edition, die zweite Generation der Pokémon-Hauptreihe, als Virtual Console-Titel für Systeme der Nintendo 3DS-Familie erscheinen werden. Die beiden Spiele wurden in Japan am 21. November 1999 für den Game Boy Color veröffentlicht. Jetzt werden sie originalgetreu als Virtual Console-Titel für Systeme der Nintendo 3DS-Familie umgesetzt und sehen dort genau so aus wie auf dem Game Boy Color. Beide Spiele werden die drahtlosen Kommunikationsfunktionen der Systeme der Nintendo 3DS-Familie nutzen. Spieler erwarten also zahlreiche Link-Tausche und Link-Kämpfe zwischen den Virtual Console-Versionen von Pokémon Gold und Pokémon Silber! Darüber hinaus können Trainer in den Pokémon-Centern der beiden Spiele von der Pokémon Kabel-Club-Zeitkapsel Gebrauch machen. Diese ermöglicht es ihnen, per Link-Tausch Pokémon zwischen den Virtual Console-Versionen von Pokémon Goldene Edition oder Pokémon Silberne Edition und den Virtual Console-Versionen von Pokémon Rote Edition, Pokémon Blaue Edition sowie Pokémon Gelbe Edition: Special Pikachu Edition hin- und herzutauschen. Beide Spieltitel werden mit Pokémon Bank kompatibel sein und erscheinen im Herbst dieses Jahres.

      Weitere Informationen zu Pokémon Tekken DX, Pokémon Ultrasonne, Pokémon Ultramond, Pokémon Goldene Edition und Pokémon Silberne Edition gibt es unter dem folgenden Link: Pokemon.de

      Das komplette Pokémon Direct kann hier angesehen werden: http://nintendo.de/nintendodirect

    • Wenn ich dann endlich ne Switch hab, werde ich mir Pokken auf jedenfall holen, ich fand das Spiel richtig cool. Schade das der "Story" Modus nicht überarbeitet wurde.

      Ultra Sonne/Mond klingt auch ganz cool, hätte nicht mir einer alternativ Story gerechnet. Langsam eskaliert es aber mit den Paralleluniversen bei Pokemon. haha

      Silber werde ich mir auch holen, ist bis heute meine lieblings Version.


      Kommt ja alles recht zeitnah. :-D
    • Genau damit habe ich gerechnet. Ein D/P-Remake wäre meines Erachtens einfach noch zu früh gewesen, zumal es echt noch einige, im wahrsten Sinne des Wortes, "Baustellen", in Alola gibt. Hätte es mir natürlich auch für Switch gewünscht, aber das schien mir auch eher unwahrscheinlich.

    • Gamefreak schafft es doch wirklich immer, unsere Erwartungen zu unterbieten und unsere Hoffnungen zu zerstören. :ka:

      So viel also zu den Sinnoh-Remakes und so viel zum angeblichen Pokémon Stars! Das ist alles Ultra Blödsinn!
      Also nein, das brauche ich wirklich nicht! Ist das deren Ernst?! Das ist quasi ein Sonne & Mond 2.0 und nichts weiter!

      Das ist wirklich ne Verarsche! :blah2:
    • OMG <3
      Ich freue mich schon total auf Pokemon Tekken, insbesondere auf Impoleon und Silvarro ♡_♡

      Nur US/UM fand ich jetzt ein bisschen überraschend :O.O:
      Ich habe persönlich eher mit einem D/P Remake gerechnet :ka:
      Aber auch US/UM bin ich positiv gegenüber gestimmt und lass mich da gerne auch noch überraschen :hihi:
    • Ich persönlich fand das Direct eher durchwachsen. Der Pokken Port interessiert mich relativ wenig, da ich weder Wii U noch Switch besitze und mich das Spiel nicht wirklich begeistern kann. Bezüglich den Ultra Editionen wird uns wohl wieder ein Lag erwarten in den Kämpfen. Ich frage mich, wieso man mit Sonne und Mond weitermacht und schon ein Jahr später ankündigen kann, dass es dazu Zusatzeditionen geben wird. Gerade die Lags und der Fakt, dass man nirgends alleine hingehen konnte, hat mich schon sehr genervt. Hoffentlich wird das Spiel also nicht so mies wie Sonne und Mond es waren. Gold und Silber auf dem 3DS zu zocken freut mich aber sehr! Hier stellt sich aber auch die Frage, wieso Kristall nicht angeboten wird. Vielleicht kommen jetzt ja auch Alola-Formen Johto Pokemon, würde sich ja dann mit den Spielen anbieten.
    • was ein Ultrashit!

      kralle777 schrieb:

      Genau damit habe ich gerechnet. Ein D/P-Remake wäre meines Erachtens einfach noch zu früh gewesen, zumal es echt noch einige, im wahrsten Sinne des Wortes, "Baustellen", in Alola gibt. Hätte es mir natürlich auch für Switch gewünscht, aber das schien mir auch eher unwahrscheinlich.
      zu früüüh??

      ein Remake ist eig zum 10 Jährigen gedacht... ORAS kamen schonmal 1-2 Jahre zu spät, dank den Platzhalter Black 2 White 2, wären diese nicht rausgebracht worden, wären die spiele alle zeitlich korrekt raus gekommen und evtl USM in Nov. 2016 sodass DP Rem. 2017rausgekommen wären

      Sponsor im Spender-Verein 2016
    • Ich bin zwar nicht der Meinung, dass man auf der Handlung von Sonne/Mond allzu viel aufbauen kann, aber gut, ich lasse mich gerne positiv überraschen. Aber was die neuen Formen der Legendären betrifft... Gott, sind die hässlich. Ich hatte gehofft, Schwarzes und Weißes Kyurem waren die ersten und letzten Fusionen. :gähn:
    • kralle777 schrieb:

      Genau damit habe ich gerechnet. Ein D/P-Remake wäre meines Erachtens einfach noch zu früh gewesen, zumal es echt noch einige, im wahrsten Sinne des Wortes, "Baustellen", in Alola gibt. Hätte es mir natürlich auch für Switch gewünscht, aber das schien mir auch eher unwahrscheinlich.
      10 Jahre nach dem Release von Diamant/Perl sind Sinnoh-Remakes noch zu früh? Natürlich... :gähn:
    • Event-Fan schrieb:

      was ein Ultrashit!

      kralle777 schrieb:

      Genau damit habe ich gerechnet. Ein D/P-Remake wäre meines Erachtens einfach noch zu früh gewesen, zumal es echt noch einige, im wahrsten Sinne des Wortes, "Baustellen", in Alola gibt. Hätte es mir natürlich auch für Switch gewünscht, aber das schien mir auch eher unwahrscheinlich.
      zu früüüh??
      ein Remake ist eig zum 10 Jährigen gedacht... ORAS kamen schonmal 1-2 Jahre zu spät, dank den Platzhalter Black 2 White 2, wären diese nicht rausgebracht worden, wären die spiele alle zeitlich korrekt raus gekommen und evtl USM in Nov. 2016 sodass DP Rem. 2017rausgekommen wären
      Wer sagt denn, dass es da einen Termin wie das 10-jährige Jubiläum geben MUSS?
      Kamen Feuerrot und Blattgrün etwa 2006 raus? Nope. die Kamen 2004, wenn ich mich nicht irre, also nach deiner Logik ebenfalls überfrüht.
      Kontaktsafari:
      0533-4952-0234 #i-groink# #i-mitodos# #i-psiau#
      1177-7973-5584 #i-dodu# #i-tropius# #i-navitaub#
      -
      Seht meine Pokémon-Fanarts auf goldenmew.deviantart.com/
    • Event-Fan schrieb:

      zu früüüh??

      ein Remake ist eig zum 10 Jährigen gedacht... ORAS kamen schonmal 1-2 Jahre zu spät, dank den Platzhalter Black 2 White 2, wären diese nicht rausgebracht worden, wären die spiele alle zeitlich korrekt raus gekommen und evtl USM in Nov. 2016 sodass DP Rem. 2017rausgekommen wären
      Was, wer definiert das? Nichtmal das erste Remake, FR/BG kamen zum 10-Jährigen. Bei HG/SS kommts zwar irgendwie hin, aber es gibt keine Allgemeinformel dafür.


      BlueSumpex schrieb:

      10 Jahre nach dem Release von Diamant/Perl sind Sinnoh-Remakes noch zu früh? Natürlich... :gähn:
      Ja, einfach von der zeitlichen Abfolge her, da bis dahin gerade mal 3 Jahre seit OR/AS vergangen sind. Die früheren Remakes hatten auch größere Abstände und haben dadurch vorallem eines ermöglicht: einen größeren technischen Vorsprung.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von kralle777 ()

    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2018 Filb.de

    Pokémon © 2018 Pokémon. © 1995–2018 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.