Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

[Interessencheck] Die Macht der 18

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • [Interessencheck] Die Macht der 18


      Die Macht der 18

      "Es gibt ein Geheimnis zu lüften und ich habe 18 ausgewählt, die es lüften sollen" Eine weiße Gestalt stand an einem Fenster eines Schlosses und sah hinaus auf eine wunderbare Schneelandschaft.
      "Sind Sie sich sicher, die richtigen ausgewählt zu haben?" Ein schlangenartiges Wesen bewegte sich auf die weiße Gestalt zu.
      "Sie kennen sich noch nicht einmal!"
      "Das ist mein Ziel", meinte die Gestalt, drehte sich herum und sah das Wesen an.
      "Sie sollen einander vertrauen und sich auf eine lange Reise machen. Sie werden neue Bekanntschaften schließen und Freundschaften. Sie sollen das Geheimnis lüften und die Gerüchte in dieser Welt zerstören"
      "Aber sie haben doch gewünscht, dass niemand davon Erfährt! Warum wollen sie jetzt alles lüften und offenbahren, Majestät?" Entsetzt sah das Schlangen-Wesen die elegante, weiße Gestalt an.
      "Nerius. Es ist Vorbei! Es gab mehrere Vorfälle wegen diesen Gerüchten! Es wird Zeit, dass sie die Wahrheit erfahren. Sie leben so lange auf dieser Insel und wissen weder ein noch aus! Umringt von einer Mauer, die unzerstörbar Scheint! Diese 18, von jedem Element eins, sollen losgehen und das Vermächtnis um diese Mauer lüften. Das Vermächtnis dieser gesamten Insel! Und nun Geh!" Sie machte eine verwerfende Handgeste und drehte sich zurück zum Fenster, betrachtete weiter die eisige Landschaft. Nerius nickte nur, verbeugte sich und verließ den Saal.
      "Sie werden unglaubliche Abenteuer erleben", flüsterte die Majestät. Es war ein Frosdedje.
      ______________________________________


      Hallo, liebe RPGler und RPGlerinnen!

      Nach meinen zwei erfolglosen RPG's "das Licht in der Nacht" und "Drachenreiter RPG" möchte ich einen dritten und wahrscheinlich letzten Anlauf nehmen und ein neues RPG starten.
      Damit das aber nicht wieder So erfolglos wird, werde ich erst einmal diesen Interessencheck Thread eröffnen.
      Oben konntet ihr eine kleine Einleitung lesen. Ja, es soll ein Fantasy-Roleplaygame werden und ja, es soll sich um Pokémon handeln. Hört sich erstmal durcheinander an, aber es sieht wiefolgt aus:

      • Auf der Insel Saana leben die Pokémon in Frieden und Eintracht
      • Niemand weiß, wie diese Insel entstand
      • Die Insel ist von einer Mauer umgeben
      • Die Königin der Insel ist ein Frosdedje

      In diesem Thread könnt ihr Fragen, Feedback und alles andere Reinschreiben!
      Auch könnt ihr euch melden, ob ihr an so einem RPG Interesse hättet und/oder ob ihr Lust und Zeit hättet an einem solchen RPG teilzunehmen.

      LG, Feuerherz
    • Nun, was auf jeden Fall bei den drei RPGs auffällt... du mutest dir, bzw dem RPG-Bereich, etwas zu viel zu. Damit meine ich nicht die Geschichten, sondern... schlicht und ergreifend die Teilnehmerzahl.

      Es ist für den Anfang besser, kleine Brötchen zu backen. Fang mit zehn Teilnehmern an und wenn mehr Interesse vorhanden ist, kannst du die Teilnehmerzahl immer noch erhöhen. Wenn du nicht von anfang an mit 18 Leuten rechnest, tut es bei zehn auch gut, wenn am Ende nur fünf neben dir mitmachen.
      Abgesehen davon, je mehr Leute mitmachen, desto mehr musst du überblicken. Solltest du am Ende, irgendwann, wirklich 18 Leute zusammen haben, dann wird das ein großes Getummel. Du hast noch nie ein RPG geleitet, bzw nicht allzu lange, aber ich bin ehrlich: Vermutlich würde dich das komplett überfordern.

      Mein Interesse hast du, aber ehrlich - fang erst einmal mit maximal zehn Teilnehmern an ;) Auch wenn du für jeden Typen gerne einen Spieler hättest, so funktioniert das leider eher nicht.

      "Obscuritemon!"
      Banner by Shu <3
    • Feuerherz wrote:



      In diesem Thread könnt ihr Fragen, Feedback und alles andere Reinschreiben!
      Auch könnt ihr euch melden, ob ihr an so einem RPG Interesse hättet und/oder ob ihr Lust und Zeit hättet an einem solchen RPG teilzunehmen.

      Ich mag dazu nur anmerken, dass ein Interessen-Check kein Anmelde-Thread ist, wo du deine komplette, ausgearbeitete Story, deine Charakter-Vorstellungen und deine Teilnehmerzahl reinschreibst. Ein Interessen-Check ist dafür da, anzufragen, ob Interesse für ein bestimmtes Genre oder eine bestimmte Idee besteht. Meistens wird es dafür benutzt, um das Interesse für Offtopic-RPGs festzustellen --> "Dies ist ein Pokémon-Forum, hätte man aber Interesse an einem Digimon-RPG?".

      Scheint sich zwar sehr ähnlich, ist aber faktisch gesehen nicht das Selbe.

      Ich wollte das lediglich mal anmerken, da ich wohl mit meinem Interessen-Check nun einen neuen Trend ins Leben gerufen habe... lel.
    • Das Problem was du hast ist, dass sich deine RPGs und Konzeptideen immer ähneln. Entweder mit sich selbst oder aber auch mit anderen bereits existierenden RPGs. Das heißt, dass die Spieler meistens schon "versorgt" sind.
      Auch deine Idee mit den 18 Typen wurde ja bereirs kritisiert. So viele Spieler haben wir nicht und selbst wenn ist es für den Anfang extrem schwer zu leiten. Man kann das ganze natürlich mit Zweitcharakteren irgendwann umsetzen, aber das Problem ist einfach, dass du sowieso erstmal etwas abdecken musst was gewollt ist und es möglichst noch nicht gibt. Dein Katzen-RPG ähnelte schon stark dem Wolfs-RPG, dieses hier nun den beiden von Holy, die ja nun leider auch entweder im Archiv liegen oder inaktiv sind.
      Vielleicht lässt du dir einfach etwas Zeit mit dem RPG erstellen, beobachtest wie viele Spieler im Durchschnitt sich in einem RPG anmelden und basierst deine Idee dann erstmal auf die machbare Teilnehmerzahl. Auch fehlte bei dir das Konzept. Was verbirgt sich hinter der Mauer, eine Andeutung. In welche Richtung bewegt sich hier das Abenteuer... Ist das eher in Richtung Politik, was sie dort entdecken? Und warum weiß keiner was hinter der Mauer ist? Irgendwer muss sie ja gebaut haben.
      Das größte Problem ist aber wirklich, dass du zu "Groß" denkst, während unser RPG bereich eher klein, familiär ist. Meist spielen die selben Leute mit, die auch ähnliche Interessen haben.
      Ich bin aber auch bisher ehrlich, derzeit glaube ich nicht, dass es für noch ein RPG, egal von wem, der richtige Zeitpunkt ist. Zumindest nicht, wenn es nicht komplett neu und interessant ist.
      Lass Dir von niemanden je einreden, dass Du was nicht kannst. Auch nicht von mir. Ok? Wenn Du einen Traum hast, musst du ihn beschützen. Wenn andere was nicht können, wollen sie dir immer einreden dass du es auch nicht kannst. Wenn Du was willst, dann mach es. Basta
    • Shenzi wrote:

      Man kann das ganze natürlich mit Zweitcharakteren irgendwann umsetzen, aber das Problem ist einfach, dass du sowieso erstmal etwas abdecken musst was gewollt ist und es möglichst noch nicht gibt. Dein Katzen-RPG ähnelte schon stark dem Wolfs-RPG, dieses hier nun den beiden von Holy, die ja nun leider auch entweder im Archiv liegen oder inaktiv sind.

      Vielleicht lässt du dir einfach etwas Zeit mit dem RPG erstellen, beobachtest wie viele Spieler im Durchschnitt sich in einem RPG anmelden und basierst deine Idee dann erstmal auf die machbare Teilnehmerzahl.

      Und genau DA kommt ein INTERESSEN-CHECK ins Spiel. Du wartest ab und lässt dir etwas einfallen, etwas, das ANDERS ist, als das, was du hier bereits findest. Und sobald du so etwas gefunden hast, machst du einen Interessen-Check auf und stellst fest, wer und wie viele Spieler an dieser Idee interessiert sind. So vermeidest du:
      1. dass sich all deine RPGs mit deinen eigenen oder den anderen in diesem Bereich ähneln/kopiert wirken.
      2. dass sich niemand in deinen Anmelde-Threads meldet.

      Ein (vollkommen aus der Luft gegriffenes) Beispiel wäre POKÉMON AND SPACE. Gibt's, soweit ich weiß, noch nicht. Nun machst du einen Interessen-Check auf, bevor du den Anmelde-Thread erstellst, um festzustellen, ob jemand Bock darauf hätte, Pokémon im Weltall zu spielen. Und wenn sich auf den Check genügend Leute melden, kannst du den Anmelde-Thread bereits sicher erstellen und davon ausgehen, dass du Teilnehmer bekommst.

      Hier mal ein Offsite-Beispiel für einen Interessen-Check, den ich erstellt habe: KLICK. (Achtung, Englisch.)
      Hier stelle ich mich vor und was ich suche. Es ist ein sehr weit gefächerter Interessen-Check, da ich einfach alles reingepackt habe, was mich in dem Moment interessieren würde. Und die Menschen sehen es und denken sich: "Ja, darauf hätte ich Bock!" Das gibt mir die Möglichkeit, viele Menschen gleichzeitig zu erreichen, ohne dass ich mir von Anfang große Gedanken um Plot und Teilnehmer(-anzahl) mache, wo die Gefahr besteht, dass sich eventuell keiner anmeldet.

      Abgesehen von den offenbaren und schon genannten Schwächen, die deine persönliche Idee aufweist, hoffe ich, dass ich das Prinzip eines Interessen-Checks nun deutlich erklärt habe.
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2019 Filb.de

    Pokémon © 2019 Pokémon. © 1995–2019 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.