Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Anego

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • *Banner folgt*

    Willkommen im Sammel- und Diskussionsthread für das Pokemon Anego.

    Dieser Thread dient als Sammel und Diskussionsthread für den Strategie-Artikel über das Pokemon Anego in Kooperation mit dem Pokewiki und dem Strategie-Projekt. In diesem Thread könnt ihr bereits diverse Nutzungsmöglichkeiten ansehen. In dem obigen Link könnt ihr euch die genaue Analyse des Pokemon ansehen. Ferner dient dieser Thread auch zur Diskussion über die einzelnen Movesets. Außerdem habt ihr hier noch die Möglichkeit, eure eigenen Sets, sofern sie erfolgreich nutzbar sind, vorzustellen.

    Sollte euer Moveset effektiv zu spielen sein, so wird dieser hier ebenfalls vorgestellt. Mit ein wenig Glück, schafft euer Moveset es sogar zur Strategie-Analyse auf dem Pokewiki.

    Bereits existierende Spielweisen, aus dem Pokewiki:

    Noch nicht vorhanden.

    Vorgeschlagene, nutzbare Movesets:

    Einzelkampf
    1. Set-Name: Entry Hazards
    #i-anego# @ Fokusgurt / Leben-Orb
    Fähigkeit: Bestien-Boost
    EVs: 176 Sp. Angriff | 80 Sp. Vert. | 252 Init.
    Wesen: Scheu
    - Juwelenkraft
    - Schlammwoge / Säurespeier
    - Kraftreserve [Feuer] / Kraftreserve [Eis] / Giftspitzen
    - Tarnsteine / Giftspitzen

    Display Spoiler
    Hierbei handelt es sich um ein relativ simples, jedoch auch ziemlich effektives Set. Seine Hauptaufgabe ist es, reinzukommen und anschließend die Tarnsteine (und) Giftspitzen auszulegen. Sobald man dies geschafft hat kann man versuchen etwas hart zu treffen oder Anego für später als Revenge Killer aufsparen, was durch seinen guten Spezialangriff und Initiative recht gut machbar ist.

    Die Attackenwahl ist ebenfalls ziemlich einfach gehalten. Juwelenkraft und Schlammwoge sind STAB-Attacken, welche dank Anegos gutem Spezialangriff und relativ starkem offensiven Typing so manches im OU hart treffen kann. Vor allem die beliebten Kapus sowie Pixi und Tangoloss nehmen alle großen Schaden von Schlammwoge und Juwelenkraft ist stark gegen Pokemon wie Zapdos, Pinsir, Ramoth und beide Gluraks. Eine Alternative für Schlammwoge wäre noch Säurespeier, mit dem man die Speziel-Verteidigung des Gegners stark senkt, wodurch man auf einen Wechsel das ein oder andere KO rausholen kann. Krafreserve Eis covert Boden-Pokemon, welche gegen Anegos beide STAB-Attacken resistent sind und vor allem Knakrack, welches von Anego und einen Pukt überholt wird. Krafreserve Feuer ist eine Alternative um Stahlpokemon wie Tentantel, Magnezone und Katgami zu treffen. Zum Schluss natürlich die Tarnsteine, welche der eigentliche Grund sind, warum man dieses Set spielt. Giftspitzen kann man als weitere Option verwenden, wenn diese im Team benötigt werden.
    Im Normallfall spielt man dieses Set als Lead, legt seine Tarnsteine/Giftspitzen aus, lässt sich besiegen um sicher einzuwechseln und nimmt vielleicht noch etwas mit. Aber man kann dieses Set auch recht effektiv im Lategame benutzen, wenn der gegnerische Spinner/Defogger weg ist um Hazards auszulegen ohne Gefahr, dass diese entfernt werden.

    Der EV-Split ist darauf ausgelegt, um mit einem Bestien-Boost einen Boost auf die Initiative bekommen - Initiative > Sp.Angriff. Damit kann man falls man etwas besiegt in der nächsten Runde leichter eine zweite Portion Hazards auslegen oder noch einen Angriff rausbekommen. Initiatve maximiert, um Knackrack zu überholen und der Rest landet in der Spezial-Verteidigung, da Anego mit Base 47 Verteidigung in diesem Wert sowieso nicht brauchbar ist. Speziell defensiv hällt Anego sogar ziemlich viele, auch sehr effektive Attacken aus, aber auf der physischen Seite wird man von so gut wie allem besiegt.

    Als Item hat man die Option, den Fokusgurt zu spielen um garantiert einen Angriff überleben zu können und somit garantiert die Hazards rauszubringen oder die Option den Leben-Orb zu verwenden, wodurch man dank des guten Spezial-Angriff auch den ein oder anderen KO schafft.


    Einzelkampf
    2. Set-Name: Choice
    #i-anego# @ Wahlschal / Wahlglas
    Fähigkeit: Bestien-Boost
    EVs: 252 Sp. Angriff | 4 Sp. Vert. | 252 Init. bzw. 176 Sp. Angriff | 80 Sp. Vert. | 252 Init.
    Wesen: Scheu
    - Juwelenkraft
    - Schlammwoge / Schlammbombe
    - Kraftreserve [Eis] / Kraftreserve [Feuer] / Tarnsteine
    - Donnerblitz / Donner / Zauberschein / Tarnsteine

    Display Spoiler
    Im Gegensatz zum ersten Set ist dieses Set darauf ausgelegt, Wahlitems zu verwenden um dadurch den guten Spezial-Angriff bzw. Initiative noch weiter zu steigern. Weiter kann man dazu sagen, dass diese Items sich auch relativ gut mit Anegos Fähigkeit, Bestien-Boost kombinieren lassen um den anderen Wert ebenfalls boosten zu können. Ansonsten ist auch dieses Set relativ simpel und selbsterklärend.

    Die Attackenwahl ist hierbei wieder in den ersten beiden Slot wie bei so ziemlich jedem Anego-Set gehalten. Juwelenkraft und Schlammwoge sind STAB-Attacken, welche dank Anegos gutem Spezialangriff und relativ starkem offensiven Typing so manches im OU hart treffen kann. Vor allem die beliebten Kapus sowie Pixi und Tangoloss nehmen alle großen Schaden von Schlammwoge und Juwelenkraft ist stark gegen Pokemon wie Zapdos, Pinsir, Ramoth und beide Gluraks. Anzumerken hierbei ist, dass man mit dem Wahlglas einen OHKO auf Kapu-Fala, Pixi und Offensivweste Tangoloss mit Schlammwoge und defensives Zapods mit Juwelenkraft schafft. Schlammbombe ist in diesem Slot außerdem noch eine Option über Schlammwoge, da man dadurch zwar ein kleines bisschen Durchschlagkraft aufgibt jedoch dafür eine 30% Chance zu vergiften bekommt, was auf einigen Switch-Ins ziemlich praktisch sein kann.
    Die weiteren Moves sind sehr davon abhängig, welche Coverage man im Team am ehesten braucht und darum kann man sich hier schwer auf einen Standard festlegen. Dies ist meistens vom Rest des Teams abhängig. Krafreserve Eis covert wiederum Boden-Pokemon wie Knakrack, Digdri und Zygarde, welche gegen Anegos beide STAB-Attacken resistent sind und vor allem Knakrack, welches von Anego und einen Pukt überholt wird ist hierbei ein wichtiges Ziel. Krafreserve Feuer ist eine Alternative um Stahlpokemon wie Tentantel, Magnezone und Katgami zu treffen. Donnerblitz ist eine gute Option gegen Wasser- und Flug Pokemon wie Garados, Manaphy, Kaguron, Panzaeron und Aggrostella. Donner ist eine stärkere Alternative, desses Trefferchance jedoch etwas riskant ist, jedoch hat man damit die Option mit dem Wahlschal Aggrostella und Kaguron zu 2HKO'n. Zauberschein ist eine weitere Alternative gegen Drachen wie Knakrack und Zygarde sowie Despotar, welches Anego ansonsten komplett wallen würden. Diese Attacke lohnt sich aufgrund der geringen Stärke jedoch nur mit dem Wahlglas effektiv. Tarsteine kann ebenfalls in einem der Slots verwendet werden, wenn man diese sonst nicht im Team hat und eventuell zur Gelegenheit kommt, diese auf einen Wechsel zu legen.

    Der erste EV-Split ist auf maximale Offensivkraft ausgelegt, sowie darauf einen Spezial-Agriffs Boost durch Bestien Boost zu bekommen - Sp.Angriff > Initiative. Der zweite EV-Split ist darauf ausgelegt, um mit einem Bestien-Boost einen Boost auf die Initiative bekommen - Initiative > Sp.Angriff. Die Initiatve ist hierbei immer maximiert, um Knackrack zu überholen sowie den maximalen Speed durch den Wahlschal rauszubekommen. Beim zweiten Split landet der Rest in der Spezial-Verteidigung, da Anego mit Base 47 Verteidigung in diesem Wert sowieso nicht brauchbar ist. Speziell defensiv hällt Anego sogar ziemlich viele, auch sehr effektive Attacken aus, aber auf der physischen Seite wird man von so gut wie allem besiegt.

    Als Item wird in diesem Set der Wahlschal bzw. das Wahlglas verwendet um den jeweiligen Stat um x1,5 zu erhöhen wodurch man entweder seinen Schaden um einiges erhöht oder einen großteil des Formats überholen kann.


    Fragen zur Diskussion:
    • Ist das Pokemon berechtigt im aktuellem Tier gespielt zu werden?
    • Falls nicht, ist es für das Tier zu schwach/stark und was kann man dagegen tun? - Lösungsvorschlag
    • Habe ich das Pokemon schon einmal im Team gespielt? Wie sind die Erfahrungen?
    • Falls Ja: Kann ich das Pokemon weiter empfehlen?
    • Falls nicht: Möchte ich das Pokemon zumindest einmal austesten?
    • Falls Ja: Welchen Nutzen soll es erfüllen? Welches Set sagt mir am meisten zu?
    • Falls Nein: Wieso möchte ich das Pokemon nicht spielen? Welche Alternativen bevorzuge ich?
    Weitere Hinweise oder Merkmale

    Keine.

    The post was edited 1 time, last by Lucenzo ().

Impressum · Datenschutz

© 1999–2019 Filb.de

Pokémon © 2019 Pokémon. © 1995–2019 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.