Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Heatran

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.


  • Banner made by @Rhaast

    Willkommen im Sammel- und Diskussionsthread für das Pokemon Heatran.

    Dieser Thread dient als Sammel und Diskussionsthread für den Strategie-Artikel über das Pokemon Heatran in Kooperation mit dem Pokewiki und dem Strategie-Projekt.
    In diesem Thread könnt ihr bereits diverse Nutzungsmöglichkeiten ansehen. In dem obigen Link könnt ihr euch die genaue Analyse des Pokemon ansehen.
    Ferner dient dieser Thread auch zur Diskussion über die einzelnen Movesets. Außerdem habt ihr hier noch die Möglichkeit, eure eigenen Sets, sofern sie erfolgreich nutzbar sind, vorzustellen.
    Sollte euer Moveset effektiv zu spielen sein, so wird dieser hier ebenfalls vorgestellt. Mit ein wenig Glück, schafft euer Moveset es sogar zur Strategie-Analyse auf dem Pokewiki.

    Bereits existierende Spielweisen, aus dem Pokewiki:
    Einzelkampf
    1. Spezielle Wall:
    #i-heatran# @ Überreste
    Fähigkeit: Feuerfänger
    EVs: 252 KP| 4 Sp.Angr.| 252 Sp.Vert
    Wesen: Still
    - Flammensturm
    - Schutzschild| Tarnsteine| Verhöhner
    - Tarnsteine| Brüller
    - Toxin| Irrlicht| Erdkräfte

    Display Spoiler
    "Heatrans Verteidigungs- und Angriffs-Werte sind überdurchschnittlich und mit seinen Typen verfügt es über eine unglaubliche Anzahl an wichtigen Resistenzen und Immunitäten; zum Beispiel gegen sämtliche Attacken, die Jirachi beherrscht, bis auf Fokusstoß jede Attacke von Mega-Glurak Y und bis auf Erdbeben jede Attacke von Mega-Bisaflor. Auch Latias und Latios sind bis auf Surfer komplett machtlos und Heatrans hervorragende Verteidigungen lassen es auch neutral effektive Attacken wie Mega-Voltensos Voltwechsel ohne Probleme wegstecken. Heatran mangelt es jedoch abgesehen von den Überresten an anderen Formen der Selbstheilung, weshalb Schutzschild hier nicht nur eventuelle sehr effektive Attacken scoutet, sondern auch für mehr Heilung sorgt. Heatran kann seine Gegner mit Flammensturm zu 30% verbrennen, was viele einwechselnde physische Angreifer praktisch komplett lahmlegt. Aus diesem Grund kann Toxin als zusätzliche Schutzmaßnahme gegen viele Staller gespielt werden, da nur ein kleiner Teil aller giftimmunen Staller Feuer-Attacken wirklich wegstecken kann. Irrlicht kann als Vorsichtsmaßnahme gegen physische Angreifer dienen, falls Flammensturm zu unsicher ist. Der einzige Sinn von Erdkräfte (neben einer guten Attacke gegen Aggrostella und Mega-Glurak X) ist das Ausschalten gegnerischer Heatran, da sich zwei defensive Heatran normal nicht angreifen können. Tarnsteine ist eine der mächtigsten Attacken des Spiels und wird von Heatran ohne Probleme ausgelegt. Befindet sich bereits ein Tarnstein-Nutzer im Team, kann Heatran jedoch auch passiven Schaden mit Brüller verteilen, gegnerische Wechsel damit nutzlos machen und Setup-Sweeper wie Mega-Glurak X entschärfen. Verhöhner ist stark gegen Staller mit Aromakur, Vitalglocke oder Heilungsattacken wie Genesung oder Ruheort und kann ein gegnerisches defensives Heatran auf Verzweifler bringen sowie dafür sorgen, dass einige Staller allein durch Verbrennung besiegt werden, da sie sich nicht mehr heilen können.

    Die FP werden auf die KP auf die Spezial-Verteidigung verteilt, das Wesen still baut die Spezial-Verteidigung weiter aus."


    Einzelkampf
    2. Stallbreaker/Trapper:
    #i-heatran# @ Überreste|Botanium Z
    Fähigkeit: Feuerfänger
    EVs: 4 KP| 252 Sp.Angr.| 252 Init
    Wesen: Scheu|Mäßig
    - Lavasturm
    - Verhöhner
    - Erdkräfte
    - Toxin| Solarstrahl

    Display Spoiler
    "
    Auch wenn dieses Heatran-Set dank seiner fehlenden Recovery selten ein komplettes Stallteam besiegen kann, hat es oftmals den einen oder anderen KO ziemlich sicher, was für Stallteams sehr oft schon einer Niederlage gleicht. Lavasturm ist hier Heatreans Hauptattacke und fügt nicht nur dank seiner beeindruckenden Stärke auch an Stallern hohe Schäden zu, sondern hindert sie auch bis zu 5 Züge am Auswechseln und fügt dabei noch dazu immer weiter Schaden zu. Der kontinuierliche passive Schaden ist insbesondere nützlich, da er auch Mega-Zobiris durch seine Fähigkeit Magieschild trifft und dafür sorgt, dass Heatran diesen Kampf gewinnen kann. Verhöhner ist das Herzstück dieses Sets, da so gefangene Ziele wie Chaneira oder Pixi weder Donnerwelle gegen Heatran nutzen, noch sich heilen können und somit zwangsläufig besiegt werden. Toxin legt noch einmal passiven Schaden drauf, um so etwa Chaneira noch schneller zu besiegen und um auch Lahmus noch beeindruckenden Schaden zuzufügen. Ein Botanium Z hingegen sorgt dafür, dass eingewechselte Wasserpokémon durch die Kombination aus Lavasturm und Brilliante Blütenpracht garantiert besiegt werden, bevor sie zum Zug kommen (hauptsächlich Rotom, Morlord oder Lahmus). Jedoch fehlt Heatran ohne Toxin eine starke Attacke gegen Fiaro und ohne Überreste gewinnt Heatran nicht immer sicher gegen Chaneira. Erdkräfte besiegt gegnerische Heatran, wobei jedoch auch Tentoxa stärker von Erdkräfte als von Heatrans anderen Attacken getroffen wird.
    "



    Einzelkampf
    3. Wahlschal:
    #i-heatran# @ Wahlschal
    Fähigkeit: Feuerfänger
    EVs: 4 KP| 252 Sp.Angr.| 252 Init
    Wesen: Mäßig|Scheu
    - Hitzekoller|Feuersturm
    - Lichtkanone
    - Erdkräfte|Steinkante
    - Feuersturm| Flammenwurf

    Display Spoiler
    "Heatrans Spezial-Angriff ist überdurchschnittlich und dank seiner guten Defensive und seines Typs kann es in sehr viele halbwegs starke Gegner und mit guter Prediction sogar in mächtige Angreifer einwechseln. Mit einem Wahlschal kann Heatran anschließend vor vielen gefährlichen Gegnern seine starken Attacken abfeuern und mit Hitzekoller viele nützliche KOs erreichen. Mit einem Wahlschal ist Heatran ein guter Revenge-Killer und dank seines vielseitigen Movepools lässt sich oft eine starke Attacke finden. Dieses Heatran sollte nicht zu übermäßig in einem Kampf gebraucht werden, da es gegen Ende des Spiels noch als Cleaner arbeiten kann. Hitzekoller ist Heatrans stärkste Attacke, sollte jedoch immer zusammen mit Feuersturm an letzter Stelle gespielt werden. Lichtkanone funktioniert als Haupt-STAB und besiegt außerdem Feen, Terrakium und Despotar. Steinkante eliminiert Fiaro, Ramoth und vor allem Mega-Glurak Y selbst mit angriffssenkendem Wesen bei vollen KP. Erdkräfte hingegen zielt auf die anderen Feuer-Pokémon wie Heatran, Mega-Glurak X oder Panferno. Außerdem ist Erdkräfte Heatrans beste Antwort auf Wasser-Pokémon. Kraftreserve Eis besiegt Drachen wie Knakrack, Dragoran und Brutalanda und ist außerdem die beste Attacke gegen Skorgro und Demeteros in der Tiergeistform.

    Die FP werden auf den Spezial-Angriff und die Initiative verteilt. Das Wesen sollte scheu sein, ein mäßiges Wesen bietet mehr Kraft bei Verlust von Geschwindigkeit. Die Statuswerte in der oberen Grafik sind für das Wesen scheu angegeben, bei einem mäßigem Wesen liegt der Spezial-Angriff bei 200/394 und die Initiative bei 129/253."


    Einzelkampf
    1. Offensiver-Tarnsteine-Leger:
    #i-heatran# @ Luftballon| Leben-Orb
    Fähigkeit: Feuerfänger
    EVs: 4 KP| 252 Sp.Angr.| 252 Init
    Wesen: Mäßig
    - Flammensturm| Feuersturm| Flammenwurf
    - Lichtkanone| Verhöhner
    - Tarnsteine
    - Lichtkanone| Irrlicht| Erdkräfte

    Display Spoiler
    "HDieses Set kombiniert Heatrans überdurchschnittlichen Bulk und Spezial-Angriff sowie seine guten Attacken. Heatran hat eine Vielzahl Resistenzen und kann deshalb oft Wechsel erzwingen, um ohne Gegenwehr seine gefährlichen Angriffe bei einem enormen Spezial-Angriff abzufeuern. Feuersturm hat eine gewaltige Stärke und zuverlässige Genauigkeit, während Flammensturm zu 30% verbrennen kann. Flammenwurf hat zwar nicht viel Stärke, aber keine Genauigkeitsprobleme. Tarnsteine sind absolut unverzichtbar und Heatran kann sie bei seiner Abwehr, seinen Resistenzen und seinem offensiven Bedrohungspotential oft und einfach auslegen. Verhöhner macht Heatran zum offensiven Stallbreaker, der unter anderem Chaneira in Schach halten kann, während Lichtkanone guten STAB bietet und vor allem Gegner wie Gedankengut-Pixi ausschalten kann. Irrlicht hat einen anderen Nutzen und kann zum Beispiel Azumarill unverhofft und effektiv treffen und lahmlegen. In Kombination mit einem Luftballon hilft Irrlicht auch enorm gegen Demeteros in der Tiergeistform oder Knakrack und verbrennt sie, während sie Heatrans Ballon erst beseitigen müssen. Ein Ballon ändert Heatrans Spielstil ziemlich, da es nun weniger einwechseln, dafür jedoch sehr gut als Lead arbeiten kann. Der Lead-Stil passt jedoch auch sehr gut zu Heatrans Tarnsteinen, sodass es hier wie ein spezielles Mamutel arbeitet. Mit einem Leben-Orb kann es jedoch zum Beispiel das schon erwähnte Gedankengut-Pixi auf einen Schlag besiegen oder gegen Lahmus mit Erdkräften gewinnen. Toxin wäre eine Möglichkeit im letzten Slot, jedoch fehlt diesem Set sowohl Schutzschild als auch Überreste.
    "



    Set Vorstellung.

    Vorgeschlagene, nutzbare Movesets:
    Folgt.

    Fragen zur Diskussion:
    • Ist das Pokemon berechtigt im aktuellem Tier gespielt zu werden?
    • Falls nicht, ist es für das Tier zu schwach/stark und was kann man dagegen tun? - Lösungsvorschlag
    • Habe ich das Pokemon schon einmal im Team gespielt? Wie sind die Erfahrungen?
    • Falls Ja: Kann ich das Pokemon weiter empfehlen?
    • Falls nicht: Möchte ich das Pokemon zumindest einmal austesten?
    • Falls Ja: Welchen Nutzen soll es erfüllen? Welches Set sagt mir am meisten zu?
    • Falls Nein: Wieso möchte ich das Pokemon nicht spielen? Welche Alternativen bevorzuge ich?
    Weitere Hinweise oder Merkmale
    Keine.
    Bitte nicht klugscheißern, danke.
    Du magst Neues probieren? Healthy Lifestyle? Schreib mich an!
    Du hast Fragen? Frag die KZV!
    Gib jetzt dein Feedback!

    The post was edited 3 times, last by gohan92 ().

Impressum · Datenschutz

© 1999–2019 Filb.de

Pokémon © 2019 Pokémon. © 1995–2019 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.