Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Eure Träume

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Eure Träume

      Könnt ihr euch noch an den einen oder anderen Traum, den ihr hattet, erinnern?
      Ich träume oft, dass ich gehe und hinfalle und wache dann geschockt im bett auf :mad:
      Dann hatte ich mal einen Traum, dass wir in ein Restaurant gingen, das berühmt für seine Toiletten-Eintöpfe war, wo das Essen in einer erhitzten Toilette gekocht wird (:freu:).

      Welche seltsamen Träume hattet ihr?
    • ich habe viele träume und für mich sind sie auch eine der wichtigsten inspirationsquellen. in träumen komme ich auf ideen die mir wahrscheinlich im wachen zustand nie eingefallen währen und so bleibe ich am morgen noch etwas länger liegen damit ich mir alles geträumte noch einmal im kopf durchgehen lassen kann. einer von vielen seltsamen träumen war folgender:

      ich sehe einen kleinen raum und darin eine komplizierte maschine, alles ist sehr dunkel. dannach sehe ich eine wiese voller gänseblumen auf der ein kind steht und diese pflückt. der himmel und alles andere außenrum ist ebenfalls sehr dunkel und unerkennbar. man mein fast das die wiese auch nur in einem dunklen raum liegt. dannach fängt die maschine an sich zu bewegen und ich höre einen sehr tiefen ton. das kann ich jetzt nicht wirklich erklären, er war jedenfalls so "schwer" und "hart" (:mwah:) das mir beinah schlecht geworden ist und ich aufwachen musste. es wurde wirklich unangenehm und man dachte im ersten augenblick das der kopf gleich platzen würde.

      das besondere an diesem traum war aber die tatsache das ich ihn nicht nur einmal sondern mehrmals geträumt habe. beim ersten mal bin ich noch ein kleines kind gewesen, vielleicht fünf oder sechs, aber der traum ist irgendwie in erinnerung geblieben und nach einpaar jahren hat er sich zwei bis dreimal wiederholt. na gut o.o...

      The post was edited 2 times, last by kenji ().

    • Ich hatte zwei Träume, die sich mir praktisch ins Gehirn gebrannt haben:

      1. Ich war in der zweiten Klasse, als ich das geträumt hab. Ich hab wie üblich mein Zeug in der Schule vergessen und bin mit meinem Nachbar und besten Freund zurück gegangen. Das Klassenzimmer war abgeschlossen, also haben wir die Putzfrau gefragt, ob sie uns nicht den Schlüssel geben kann, doch als sie sich umgedreht hat, war sie keine Putzfrau, sondern der Sensenmann (und bis zu dem Zeitpunkt hatte ich noch nie etwas vom Sensenmann gehört).
      Mein Nachbar ist plötzlich verschwunden, die Lichter haben geflackert und der Sensenmann wollte mich gerade mit seiner Axt (in meinem Traum hatte er keine Sense) erschlagen, dann bin ich gottseidank aufgewacht.

      2. Ich war in der Zauberschule Hogwarts. Hermine, Ron, Harry, meine beste Freundin und ich mussten uns vor Voldemort verstecken. Ron versteckte sich im Jungsklo, Hermine, Harry, meine Freundin und ich versteckten uns im Mädchenklo. Dann kam Voldemort und jeder von uns musste versuchen, ihn auf irgendeine Weise gut zu machen. Dann haben sich Hermine, Ron und Harry plötzlich in Shenzi, Banzai und Ed aus König der Löwen verwandelt und Voldemort wurde zu Scar! Shenzi hat zuerst versucht, ihn umzustimmen- sie ist gescheitert. Dann war Ed dran- ebenfalls gescheitert, weil er ja nur lachen kann. Dann Banzai. Er hat Scar gefragt, ob er nicht mit ihm befreundet sein will, und meine Freundin und ich haben uns im Hintergrund das Lachen verkneifen müssen. Ed hat auch gelacht, aber das hat Scar gestört. Er hat irgendwie rosanen Rauch ausgespien und Ed hat sich in Luft aufgelöst. Dann Banzai und dann Shenzi. Und dann wollte Scar auch meine Freundin und mich auflösen, aber wir sind im Kreis gerannt, meine Freundin hat sich in Simba verwandelt (alles hat in meinem Zimmer stattgefunden) und irgendwann ist Scar müde geworden und wir haben ihn getötet. Dann war da plötzlich der Königsfelsen in meinem Zimmer, und Simba wollte ihn hochsteigen und hat sich für meine Hilfe bedankt, was mach ich? Ich packt ihn und werf ihn aus dem Fenster xD Und dann hab ich mich selbst zur Königin gekrönt, und in diesem Augenblick war der Traum zu Ende. Ich erkläre diesen Traum zu meinem offiziellen Lieblingstraum, weil ich mich über einen Traum noch nie so schief gelacht hab xD

      @xrubenx: wir sind doch zusammen^^

      The post was edited 1 time, last by Lavendel ().

    • Ich habe oft so Psychoträume, wo entweder ich oder andere Leute schonungslos und/oder qualvoll hingerichtet wurden und das noch nichtmals auf dem Niveau der heutigen Zeit (Todesspritze und fertig). Diese Hinrichtungen waren mit schön Darstellungen verziert, die man nicht unter einem Alter von 18 Jahren (oder unter 16 Jahren) genießen sollte.
      Ansonsten habe ich noch Träume, die zwar nicht brutal sind sondern einfach nur widerlich für das normale, ungeschulte, menschliche Auge sind.
      An einen kann ich mich noch halbwegs erinnern... Ich kann ja mal erzählen, was ich davon noch weiß:
      Es war nachts und ich sah einen Reporter, der gerade in die Kamera schaute, um einen Bericht kund zu tun. Er sah eigentlich ganz normal aus wie in irgendeiner Reportage. Doch dieser Reporter trug keine Hosen. Er war unten völlig unbekleidet, jedoch sah man nicht, was einigen Leuten normalerweise unangenehm erscheint... Anstelle seiner Genitalien hingen dort zwei Säuglingsleichen herab, wobei ihre Füße mit dem Rumpf des Reporters verwachsen waren. Leblos baumelten ihre Körper herum, obwohl der Reporter das anscheinend für völlig normal hielt. Dann auf einmal sprang die Handlung und ich sah zwei Zentauren/Kentauren (Menschen, deren Unterleib der Körper eines Pferdes ist). Sie sahen jedoch nicht so aus wie in der griechischen Mythologie sondern viel mehr sahen sie so aus, als wären sie Opfer von wissenschaftlichen Experimenten, was die Nähte an der Unterseite des Bauches der Menschen verrieten, welche ihn mit dem Pferdeleib verbinden sollten. Keine Ahnung mehr, was die noch gemacht haben...

      Für die Leute, die nun denken, dass ich nur krankhafte und psychopatische Träume habe: falsch.
      Ich hatte auch schon genug angenehme und schöne Träume.
    • Hmm, ich vergesse meine Träume meist nach dem Aufwachen.
      Heute zum Beispiel hatte ich auch einen Traum, dann bin ich aufgewacht und bin aus meinem Zimmer rausgegangen. Ich dachte mir:" Man, war das ein geiler Traum!" Für einen kurzen Moment dachte ich an etwas anderes, und schon hatte ich meinen Traum komplett vergessen.^^
    • Ich hatte mal ein krassen traum!


      Ich habe geträumt das bei mir im Zimmer eine Bombe explodiert ist!
      Bei der explosion wurde ich aus dem fenster geschleudert! 3(stock)
      als ich auf dem rasen landete schaute ich nach oben und es regnete asche!
      ich hatte noch so ein leises piepen im ohr!
      Alles war voller Asche !
      ich fand diesen Traum echt krass! :)

      The post was edited 1 time, last by Troja ().

    • Oh, es gab noch einen echt fiesen Traum! Wir haben in Englisch einen Vokabeltest geschrieben, und ich habe fleißig gelernt. Dann hat meine Englischlehrerin gesagt, dass es nur Zweier und eine einzige Eins gibt. Ich dachte mir so, schön, ich hab alles beantwortet und hab gut gelernt, vielleicht hab ich ja die eins! Ich wollte gerade meinen Vokabeltest umdrehen, um zu sehen, welche Note ich hab, dann klingelt plötzlich der Wecker (den ich gar nicht gestellt hab!) um HALB FÜNF, und ich habe nie erfahren, wer die Eins gekriegt hat =(
    • Lavendel wrote:

      Oh, es gab noch einen echt fiesen Traum! Wir haben in Englisch einen Vokabeltest geschrieben, und ich habe fleißig gelernt. Dann hat meine Englischlehrerin gesagt, dass es nur Zweier und eine einzige Eins gibt. Ich dachte mir so, schön, ich hab alles beantwortet und hab gut gelernt, vielleicht hab ich ja die eins! Ich wollte gerade meinen Vokabeltest umdrehen, um zu sehen, welche Note ich hab, dann klingelt plötzlich der Wecker (den ich gar nicht gestellt hab!) um HALB FÜNF, und ich habe nie erfahren, wer die Eins gekriegt hat =(


      lol hattest unglück!
      habe dieses Semster schon 2 mal ne 6 in Vokabeltests(also 5 ist ne 1^^)
    • Stimmt, Zukunftsträume gibt´s, ich hatte auch schon mal ein paar, aber mir fällt nur einer ein, der mir in Pokemon mal geholfen hat, es war kein richtiger Zukunftstraum... ich bin in der silbernen Edition nicht weiter gekommen, bei diesem Kurt. Dann hab ich geträumt, dass ich Kurt angesprochen hab, und er ist aus dem Haus zum Flegmon-Brunnen gerannt. Am nächsten Morgen hab ich´s ausprobiert und es hat geklappt! Vielen Dank, lieber Traum^^
    • Ich habe sehr seeeehr sehr sehr schlimme Träume :oldno:

      ICh muss immer Wegrennen aber Mein Tempo ist so Schnell wie Enton Selbst. ( ENTON :shifty: )


      Einmal Verfolgte mich Mein Gamboy

      Manchmal wollte mich meine Mutter zu Tode kizzeln

      Und Am Nächsten Tag Verfolgen mich 300 Entons :shifty:

      Doch schlimste war wo ich nachmittags drausen war wir wahren im Lager.

      Wir musten solche Schi'he Resservieren. und Dort hatte es auch son Schönes Grosser Gebüsch und ich träumte das ein Kollege kommt und seine Zigarete hinein Schisste. und am Nächsten tag passierte genau's Gleiche der bus hinter mir - das schöne gebüsch und die ziggarete hinter mir, nur der Kollege war ein anderer..

      Und ich habe manchmal auch psycho Träume wie zb.

      Ich komme Abends zuhause mache die Türk auf :: NORMALEr weisse erwarte ich mein mutti und vatti und meinen Büffel Bruder, aber NEIN Niemand war da !!! es war still,, zu still.


      Ich Laufte den Flur Entlang Richtung wc, alle Zimmer Türen waren offen ich beachtete sie gar nicht, weil ich von Angst wie gefesselt war. und es war ganz dunkel

      ICh laufte weiter und auf einmal 2 m hinter mir schaute einen clown seinen Kopf hinaus und er Lachte Laut.

      und es war so ruhig ausser sein lachen und PUUUUUUUUUUUUM PUM PUM, er RANNTE VOL auf mich zu, und ich Schreite wie Pemela anderson auf Droge !! :ka:

      Und als ich aufwachte schreite ich immernoch...
      ¨
      und ich meinte ich wehre wach aber der traum ging weiter..

      Auf einmal hörte ich jemand hinte rmein bett rennen, ichs chaute blitz schnell hinten und der clown war wider da UND BBBBBUM ...

      aufgewacht.. um sicher zu sein Kneifte ich mich 2 mal ans bein und als es wirklich wehh taht freute ich mich wirklich :oldno::lol:


      Mfg Dreamwalker :)
    • Ich hab auch verrückte Träume...
      Ich hab mal geträumt,dass es Nachts war und ich mit 3 Vögeln Achterbahn gefahren bin.Außerdem waren noch im Hintergrund mehrere,aber auch schöne Feuerwerke.Dann hab ich einmal geträumt,dass ich mit meiner Klassenehrerin und der Rest der Klasse im Klassenzimmer bin.Wir haben alle ein Buch gelesen.Dann kam,aber aufeinmal mein Kater und hat das Buch meiner Klassenlehrerin mit seinen Krallen zerrissen.Die hat mich dann böse angeguckt und ich sagte frech zu ihr:,,Tja,da müssen sie sich wohl ein neues kaufen'' xD
    • hm, ich träume sooo viel seltsames..
      hab öfters geträumt, das ich mitten im nirgendwo im wald an nem eingleisigen bahnhof mit bahnhofgebäude bin. aber ausser rumlaufen ist nie was passiert

      und einige male hatte ich den traum in meinem alten hochbett, das in einer höhle steht, zu sitzen und durch die wand in ein labyrinth oder höhlenwohnung oder sowas zu gelangen.. o.O

      und dann war da noch der traum, wo ich in meine alte schule gelaufen bin, die treppen rauf zu den klassenzimmern unserer schule bin, und da irgendwie betten waren oO
      bruder und ich glaub auch eltern kamen da auch vor, und wir hatten da irgendwie auch getrennte zimmer. und irgendwie konnten wir auch druch die wände schweben wenn ich mich recht erinnere. irgendwie hatte der traum auch keine richtigen normalen farben, war die meiste zeit recht düster. sah ungefähr so aus als wenn es farbige glühbirnen gegeben hätte, die für etwas licht sorgten..

      und dann war da noch so etwas wie ein zukunftstraum, wenns denn ein traum war und nicht etwas ähnliches, wo ich schonmal vorher war, aber ich denke es kam erst in nem traum vor:
      ich ging in einem gebäude einen gang entlang, richtung damenklo, dort halt rein. das war ein großer raum, links halt kabinen, rechts waschbecken. manche kabinen waren nicht grad benutzbar wegen licht kaputt oder so. beleuchtung war generell nicht die schönste.
      njo, getan was ich dort wollte und wieder gegangen.
      und fast genau das selbe klo gabs - keine ahnung wie viele jahre später - in einem hotel in griechenland

      ich habe auch mal geträumt das ein lehrer aus der glasfachschule ein regal mit poképlüsch hatte. ich glaub ich durfte mir was nehmen und dann bin ich nach draussen spielen gegangen oder sowas xD

      in letzter zeit kann ich mich aber nicht mehr so oft an träume erinnern..
    • Heute habe ich von Enton geträumt.

      Wir wahren Ihm Strand ? oder Am strand ? egal.

      ähm ja. ich weiss auch nicht aber im Traum war es Langweilig und ÜRGENDWIE wuste ich das ich träume.
      und ich sitzte mit Enton und wartete bis einfach der Traum vorbei ging bis ich aufwachen konnte...

      GING ABER NICHT.. diesses Enton starte mich nur die ganze zeit ahn.. ich weis auch nicht warum ich von im träume..

      es war sehr langweilig bis ich die augenschloss und mir etwas anderes vorstellte.

      als ich die Augen aufmachte war ich auf einmal im Himmel. also * sturzflug Mässig*

      Und ja ich bereute das ich träumte..

      2min später passierte wider nichts, ich skydivte einbischen herum als mich son fetter drache Verfolgter der selbst nicht fligen konnte... der stürtze genau so ap..

      als ich entlich am Boden Prallte : NEIN ICH HATTE KEINE ANGST, ich freute mich das der traum vorbei war.. aber ja und als ich wider die Augen öffnete könnt ihr 3 mal RATEN ! ja genau der Clown war wider vor mir..

      so wachte ich wenige sekunden später auf :oldno:


      Mfg Dreamwalker ps was ich da oben geschriben habe stimmt wirklich also nicht meinen ich habe das Erfunden. :)
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2019 Filb.de

    Pokémon © 2019 Pokémon. © 1995–2019 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.