Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Eure Träume

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Ich hatte mal nen Traum der sich jetzt nicht so schlimm anhört. Aber für mich war er die Hölle.
      Also ich gehe spazieren. *Dort wo ich im echten Leben auch oft spazieren gehe.* Plötzlich stolpere ich aus irgendeinem Grund und als ich wieder aufstehe blute ich bei einer Hand. Ich kratzte auf meinem Blut herum und plötzlich rast ein Auto neben mir vorbei. Es fahrt gerade aus auf dem Bach zu. *Bei diesem Bach ist mal ein kleines Mädchen ertrunken* Bevor es hineinstürzt springt ein Mann heraus. Er geht zu mir und hält aufeinmal eine Pistole in seiner Hand. Ich falle auf die Knie und er drückt sie mir auf den Kopf.
      Dann bin ich erwacht. Jetzt habe ich iwie immer Angst wenn ich diesen Weg spazieren gehe.
    • Ich hab auch manchmal Zukunftsträume.
      Mein realistischster war dieser hier.

      Ich stand in einem schwülen riesigen Hallenbad am Rand des Schwimmerbeckens.
      Einige Kinder, welche ich bis dahin noch nicht kannte, blödelten zusammen rum während eine Frau in türkisen Badeanzug ihnen etwas zu erklären versucht.
      Auf einmal fiel ein Mädchen ins Wasser und ging unter.
      Ich sprang ihr hinterher, schwamm zum Boden und ich sah sie unten lagen. Sie machte die Augen auf und flüsterte: "Hilf mir."
      Sie schloss die Augen und ich versuchte sie hochzuheben was jedoch nciht funktionierte.
      Also schwamm ich nach oben um nach Hilfe zu suchen, doch jeder dort oben tat so als wäre ich nicht da.

      Nach einem Szenenwechsel stand ich auf einmal auf einem Friedhof und ein Mann hielt eine Rede. Ein Junge klopfte mir auf den Rücken und ich wacht auf.

      Wie sich herausstellte waren die Kinder Jahre später meine Klassenkameraden, das Hallenbad gehörte zu der Stadt in die ich zog, die Frau war meine Sportlehrerin und das Mädchen meine Klassenkameradin, welche ausgerutscht war und ertrank als wir in die Duschräume mussten. Ich hatte zuerst bemerkt dass sie fehlte. Bei der Beerdigung klopfte mir mein Fre3und auf den Rücken. Dieser Traum war so real, er jkam mir sofort ins gedächtnis als das geschehen war.
    • Hmm ich träum auch immer wieder mal bekloppte Dinge..
      An die meisten errinnere ich mich nicht mehr..

      Obwohl die meisten Träume sehr seltsamer Weise entweder mit Pokemon oder, in letzter Zeit gaaaaanz schlimm, mit Bleach zutun haben O_O"

      Zum Beispiel, hab ich irgendwann geträumt dass die Welt untergeht... dass ich an meinem Fenster stehe und aufeinmal geht sone Bombe hoch, alles wird weiß und explodiert.. und nur kurze zeit später sehe ich auf und sehe so schwarzgewandete gestalten und son merkwürdiges Tor wo die reingehen.. und einer von denen hatte Neonorangene Haare :O.O:.. als ich auch dadurch gegangen bin war er vorbei ><

      Oder letzte nacht, das war für mich der Horror.. ich sitz nachmittags da vorm Fernseher und schau mir gemütlich Pokémon an.. is ja nichts dabei... aber dann auf einmal laberten die irgendwas von Bleach, kurze zeit später kam das da tatsächlich, undzwar genau so zerhackstückelt wie Naruto, mit einer verhunzteren deutschen Synchro als ohnehin schon, boah, das war ja grausam Oo
      Und kurz danach hab ich von erbärmlich grinsenden Pokitomännchen geträumt :dumm:

      Echt schlimm... und mich verfolgt das die ganze zeit heute schon über >>"
    • ich hatte einen geilen traum ich ging mit meiner mutter in einen gemüseladen ich ging in die toilete rein und plötzlich öffnete sich eine tür hinter der tür waren viele konsolen und ich war ganz allein da und manchmal denke ich der traum wiederholt sich immer?????????????????????????????????????????????????????????????:ka:
    • arceus-bz wrote:

      ich hatte einen geilen traum ich ging mit meiner mutter in einen gemüseladen ich ging in die toilete rein und plötzlich öffnete sich eine tür hinter der tür waren viele konsolen und ich war ganz allein da und manchmal denke ich der traum wiederholt sich immer?????????????????????????????????????????????????????????????:ka:

      Ich hatte auch mehrmals so ein Traum, wo sich eine Tür öffnet oder etwas ähnliches wo schöne Sachen sind, leider wars bei mir immer eine Falle und ich könnte den Schatz nie bekommen. Ich wurde immer angegriffen oder der Schatz verschwand auf verschiedene weise z.B wird der Schatz von eine Bombe zerstörrt oder Boden löste sich auf. An mehr kann ich mich da nicht errinner weil der Traum nicht sehr oft kommt.
    • Ich hatte auch mal so einen komischen Traum

      Ich war mit den Jungs aus meiner Klasse am 1 Mai kp wieso
      da musste ich den böllerwagen mit schieben als ich auf ein mal gelstolpert bin.ich stand auf und sah einen Stern.Dann sind wir weitergegangen später sah ich ein baum mit den stern draufgeritz und später eine wolke in der form.Dann wurde die wolke schwarz und so ein schwarzer vogel griff mich an.dann bin ich aufgewacht.

      The post was edited 3 times, last by XRubyX ().

    • ChibiIchigo wrote:

      Hmm ich träum auch immer wieder mal bekloppte Dinge..
      An die meisten errinnere ich mich nicht mehr..

      Obwohl die meisten Träume sehr seltsamer Weise entweder mit Pokemon oder, in letzter Zeit gaaaaanz schlimm, mit Bleach zutun haben O_O"

      Zum Beispiel, hab ich irgendwann geträumt dass die Welt untergeht... dass ich an meinem Fenster stehe und aufeinmal geht sone Bombe hoch, alles wird weiß und explodiert.. und nur kurze zeit später sehe ich auf und sehe so schwarzgewandete gestalten und son merkwürdiges Tor wo die reingehen.. und einer von denen hatte Neonorangene Haare :O.O:.. als ich auch dadurch gegangen bin war er vorbei ><

      Oder letzte nacht, das war für mich der Horror.. ich sitz nachmittags da vorm Fernseher und schau mir gemütlich Pokémon an.. is ja nichts dabei... aber dann auf einmal laberten die irgendwas von Bleach, kurze zeit später kam das da tatsächlich, undzwar genau so zerhackstückelt wie Naruto, mit einer verhunzteren deutschen Synchro als ohnehin schon, boah, das war ja grausam Oo
      Und kurz danach hab ich von erbärmlich grinsenden Pokitomännchen geträumt :dumm:

      Echt schlimm... und mich verfolgt das die ganze zeit heute schon über >>"

      voll der verükte traum das mit dem erbärmlich grinsenden pokitomännchen hat mir gefalen:kl:
    • Ich sag ja gern, dass meine Gedankengänge meist nonsens und bekloppt sind und ich finde, dass sich das häufig in meinen Träumen wiederspiegelt.Die meisten Träume, an die ich mich erinnere, sind schon min. 10 Jahre alt. Ich liste sie mal chronologisch auf, also nur die an die ich mich erinnere^^:

      -da war ich 3 oder 4: Ich steh mit einer Freundin auf einem Schachbrett im Nichts, sprich als um das Schachbrett war nur schwarz. Wir stehen auf den gegenüberliegenden Seiten. Dann fliegen unsere Köpfe ab , rotieren in der Luft und landen auf dem Körper des anderen. Diesen Traum hab ich wohl bemerkt als dritte Person gesehen.

      -selber Zeitraum: Ich sitz in einem Opernhaus. Auf der Bühne ist alles schwarz, bis auf 2 Damenbeine, die tanzen (wer träumt sowas mit 3 ??? :achja: )

      -Ich befinde mich auf einer von 2 roten Platten, die sich im Nichts befinden. Beide sind übereinander und mit einer Leiter verbunden. Viele scheinbar betrunkene Leute feierten dort. Als jemand mit einem Elchsgeweih grinsend auf mich zu kam bin ich aufgewacht.

      -Ich steh an einem Zebrastreifen. Die Umgebung wirkt gemalt. Ich schau nach links und rechts, will rübergehen und werd überfahren. Dann kommt das Ende der Ernest der Vampir-Folgen (also das mit dem Sarg):
      [ame]http://www.youtube.com/watch?v=2M0zL4cx5JY[/ame]

      -Ich schau mit meiner Familie fernsehen. Dort sehen wir grüne Menschen mit Blättern im Wald. Sie wollen, dass ich in den Fernseher steige, was ich auch tue. Danach will ich wieder zurück nach Hause, doch ich kann nicht

      -Ich steh erst in einem Büro vor Ganondorfs (!) Schreibtisch, der mir einen Auftrag gibt. Dann steh ich auf einem Parkplatz vor Schloss Hyrule (!!) und will in mein Auto steigen, als ein anderes vorbeifährt. Ich sag: "Na zum Glück ist es nicht hierher gefahren." Das Auto fährt zurück und überfährt mich (was mich an den Zebrastreifentraum erinnerte :gr: )

      -Den hier hatte ich erst heute: Ich les grad die TV-Zeitschrift und sehe, dass nur meine Lieblingsserien laufen. Dann merke ich, dass sie nur auf Sendern laufen, die wir nicht empfangen, ich kannte die sogar nicht (z.B. fro TV, DDZ...)! Das war der reinste Horror!!!

      Letzendlich kann ich sagen: Mein Gehirn ist ein Sadist!

      The post was edited 1 time, last by Impergatox ().

    • Ich hatte auch vor kurzem so einen Zombietraum. Da kamen aber auch Sensenmänner, Regigigas und ein braunes Suicune vor. xD
      Ich musste den Zombies doch glatt den Kopf mit einem Schwert zerteilen. Man war das geil. Regigigas hat am Anfang Österreich an einem Seil gezogen. Die Sensenmänner waren unbesiegbar und wenn ich sie berührte bin ich zum Eingang zurückgekommen. o.o
      War´n geiler Traum.
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2019 Filb.de

    Pokémon © 2019 Pokémon. © 1995–2019 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.