Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Super Mario Odyssey

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Super Mario Odyssey

      [IMG:https://cdn03.nintendo-europe.com/media/images/10_share_images/games_15/nintendo_switch_4/H2x1_NSwitch_SuperMarioOdyssey.jpg]

      Heute Nacht ist es soweit, dann erscheint der bisher größte Mario-Titel für die Nintendo Switch.
      Nach "The Legend of Zelda - Breath of the Wild" folgt mit Super Mario Odyssey nun das Spiel,
      worauf zahlreiche Fans spätestens seit Nintendo Switch-Release am Meisten gespannt gewartet haben.

      Der Hype und die Erwartungen sind riesig, den ersten Kritiken nach zu urteilen scheint das Spiel diese aber zu erfüllen.



      Wie gefällt euch das Spiel? Hat Super Mario Odyssey vielleicht sogar Potenzial, das Spiel des Jahres zu werden?


      - Werwölfe im Düsterwald -

      The post was edited 3 times, last by Mekkoga ().

    • Dante2009 wrote:

      Wer Super Mario Odysee nur mit dem GC Controller spielen wird sagt ganz laut ich "ICH"
      Da wirst du glaube ich Probleme bekommen, da es laut allem was ich bisher gelesen habe an manchen Stellen die Motion Controls benötigt.

      Ich warte gerade darauf dass die Post das Spiel bringt. Bin immer noch so altmodisch und möchte meine Spiele auf Cartridge. ;)
    • Ich find's einfach nur toll, dass Nintendo mit dem Spiel die Kritiker so weghaut. Vielleicht werden sie immer in ihrer Nische bleiben, aber solange sie Spieler und Kritiker so dermaßen zu überzeugen scheinen, können sich andere Entwickler mal eine ganze Scheibe abschneiden. .3. Am Ende gewinnt eben doch die Qualität. Trotzdem werden keine 300€ für ne Konsole ausgegeben, nur weil die kein Pokémon mehr für nen Handheld rausbringen wollen, fagyu Nintendo `3´


      Hoc est enim corpus meum. Hermione saltica, regina festorum, saltatrix summa, mimema inclyta, malefica fabulosa, arbitratrix Vesperae Omnis Sanctae.
    • Ich hoffe, dass mich mein Spiel später zu Hause erwartet, wenn ich ankomme.
      Hatte in den letzten Monaten viel Pech mit den Lieferungen und würde fast Wetten abschließen, dass ich es mir morgen bei irgendeinem Paketshop abholen muss. Bin aber schon sehr gespannt darauf, denn die bisherigen Kritiken sind wirklich durchweg positiv.
    • F3LIX wrote:

      Dante2009 wrote:

      Wer Super Mario Odysee nur mit dem GC Controller spielen wird sagt ganz laut ich "ICH"
      Da wirst du glaube ich Probleme bekommen, da es laut allem was ich bisher gelesen habe an manchen Stellen die Motion Controls benötigt.
      Ich warte gerade darauf dass die Post das Spiel bringt. Bin immer noch so altmodisch und möchte meine Spiele auf Cartridge. ;)
      Also bisher kann ich die Motionsteuerung zwar für ein paar zusätzliche Spezialangriffe nutzen (z.B. die Mütze im Kreis um Mario werfen), absolut notwendig war davon bis jetzt aber nichts.
    • Super Mario Odyssey ist das Spiel, bei welchem ich es sehr schade finde, dass ich keine Switch habe & mir aktuell auch keine holen kann. :/
      Das scheint wirklich das Spiel zu sein, dass die 3D-Marioreihe wieder fortführt, worauf ich mich auch immer sehr gefreut habe (bin wohl da nicht der Einzige). Die ganzen Welten & Ereignisse sahen in den Trailern wirklich Top aus. Also wenn ich mir irgendwann eine Switch holen sollte, dann wird dieses Spiel der größte Grund dafür sein. (Daher wärs wohl auch das Bundle mit diesem Game. :^_^: )
    • Hab mir das Spiel heute auch geholt und stehe nun vor einem moralischen Dilemma: Fürs Studium lernen oder SUPER MARIO ODYSSEY! (Warum muss mich Nintendo nur so quälen... :heul: )
      Kate Nash - Don't You Want to Share the Guilt?
      I don't know how more people haven't got mental health problems
      Thinking is one of the most stressful things I've ever come across

      Donato - Einfach
      Ich gehe es an
      Bin auf dem Weg in mein Paradies, die Regeln umgangen
      Schwimme gegen den Strom, steinigen Wegen entlang
      Ohne Echolot, wo ich lande sehe ich dann

      Against the Current - Comeback Kid
      I'm gonna be a comeback kid and I want to find the words I need to say
      Yeah, I'm gonna survive with my head held high and finally walk away
      I'm gonna be a comeback kid and I want to be the one that's not afraid
      To jump from every sinking ship 'cause I'm done waiting to be saved
      I'm done waitin'

      Anton Nachtwey (aka Serk) - Wunderkinder
      Und wenn du nicht weisst, was hinterm Horizont liegt,
      dann find´ es heraus, pack´ deinen Koffer und zieh´
      Und wenn du nicht weisst, ob das was kommt dich besiegt,
      kannst du erst sicher sein, wenn du es probierst

      Escape The Fate - I Am Human
      I am strong, I am weak, I am everything between
      I am proud to be me, I am human
      I am weird, I'm a freak, I am different, I'm unique
      I will love who I please, I am human
      You are just like me

      Donato - Ferngesteuert
      Es gab falsche Freunde. Und echte, die ich enttäuschte.
      Von den echten fehlen Adressen. Die falschen treff' ich noch heute.
      Auch wenn ich falsche begrüsse, von echten träum' ich noch heute.
      Warum sollte ich lügen? Es macht kein' Sinn es zu leugnen.

    • CaloretGelu wrote:

      F3LIX wrote:

      Dante2009 wrote:

      Wer Super Mario Odysee nur mit dem GC Controller spielen wird sagt ganz laut ich "ICH"
      Da wirst du glaube ich Probleme bekommen, da es laut allem was ich bisher gelesen habe an manchen Stellen die Motion Controls benötigt.Ich warte gerade darauf dass die Post das Spiel bringt. Bin immer noch so altmodisch und möchte meine Spiele auf Cartridge. ;)
      Also bisher kann ich die Motionsteuerung zwar für ein paar zusätzliche Spezialangriffe nutzen (z.B. die Mütze im Kreis um Mario werfen), absolut notwendig war davon bis jetzt aber nichts.
      Gelesen habe ich dass man es für einige Monde braucht, zb wegen des höheren Froschsprungs. Für die meisten Teile des Spiels geht es auch ohne.
    • Hab mir heute auch eine Switch zugelegt mit dem Spiel. Bisher gefällt mir das Spiel auch ziemlich gut.
      Bin jetzt in der Forstweld (hatte die Teichwelt vorher gemacht.) Habe bisher noch relativ wenig nach Monden gesucht. (Also nur die, die ich gebraucht habe),
      aber ich denke, ich werde jetzt erstmal die anderen Welten ein wenig durchstöbern, damit ich nicht so schnell durch bin.

      Vom Schwierigkeitsgrad finde ich Odyssey auch ansprechend genug. Nicht so leicht wie manche anderen Nintendo-Titel.
      (Wobei das auch an meiner Unfähigkeit in Plattformern liegen kann.)

      Für mich ist auch alles so gut wie neu, da ich außer den paar Sachen bei der Direct sonst keine Informationen oder Leaks über SMO gesucht bzw. mir angeschaut hab.
    • Habs mir heute im Laden geholt, konnte aber noch nicht anfangen zu zocken. Einfach weil ich keine Zeit hatte, bzw. gar nicht da war.
      Wird nachher und morgen nachgeholt. Und es ist ja langes wochenende, da hat man viel Zeit zum Zocken.
    • Ich habe nun in den ersten drei Ländern etwas über 50 Monde gesammelt.

      Das Spiel macht dabei auf alle Fälle ein super ersten Eindruck, ähnlich detailreich wie "The Legend of Zelda" im März.
      Die neuen Möglichkeiten, welche Cappy einen bietet, sind dazu wirklich klasse.
      - Werwölfe im Düsterwald -
    • kralle777 wrote:

      Das Spiel ist auf jeden Fall wieder eine wirkliche Qualitätsbombe von Nintendo. Bin nun bei 117 Power-Monden und es macht einen Heidenspaß!
      Bei mir sind es noch nicht ganz so viele, aber es macht wirklich viel Spaß.
      Empfinde mich bei manchen Musikstücken und den Flug mit der Odyssey etwas an Mario Galaxy 2 zurück erinnert.

      Finde es ja schon mega toll, was man alles in den ersten Spielstunden kapern kann.
    • Nur ne kleine Anmerkung: Kritiker machen oft das, was in der Kritiker-Szene zurzeit angesagt is, damit sie nicht anecken und an den Pranger gestellt werden dafür, ein in den Augen der Mehrheit gutes Spiel tatsächlich zu kritisieren. Besonders bei Breath of the Wild ist das schon aufgefallen, dass von allen großen Kritikern die Schwachpunkte vollkommen weggelassen wurden und man sich nur auf das Positive konzentriert hat. Das hat in meinen Augen nix mit Kritik zu tun, sondern ist einfach nur Schmeichelei und Werbung. Da ich weder Breath of the Wild gespielt hab, noch Odyssey spielen werde, kann ich keine eigene Meinung dazu abgeben und ich will die positive Meinung anderer auch nicht als falsch oder schlecht bezeichnen, jedoch kann man meiner Meinung nach nicht ignorieren, dass die meisten Kritiker eben andere Beweggründe für ihre Wertung haben, als nur die reine Bewertung eines Spiels.
      Die negativen Gesichtspunkte von irgendetwas, Spiel, Buch, Film, alles, anzuerkennen gehört in meinen Augen zu ner Kritik dazu, und zwar völlig unterschieden von den positiven; immerhin betrachtet man die positiven Gesichtspunkte auch einzeln und isoliert von den schlechten, und meistens erreicht man dann ein Fazit in Form von "Alles mega, ein paar Schwächen ABER ALLES MEGA".
      Was Breath of the Wild angeht, hat einer meiner Lieblings-Kritiker auf YouTube ein hervorragendes Video gemacht, das für jemanden wie mich, der das Spiel nicht gespielt hat, sehr viele Schwächen aufzeigt die ich zum ersten Mal gehört hab:



      Ich will damit niemandem seine Meinung ausreden, sondern nur sagen, dass besonders in der Öffentlichkeit Dinge viel besser dargestellt werden als sie tatsächlich sind, selbst wenn sie wirklich gut sein sollten. Daher gebe ich eher weniger auf Bewertungen von Websites, die auf Bewertungen ausgelegt sind, weil das im besten Falle nur Massenmanipulation ist.
    • @Donut: Ganz so sehe ich das nicht. Es wird nämlich oft genug sehr wohl festgestellt, dass etwas auch Schwächen hat. Vieles wird eben einfach durch die Stärken aufgewogen. Und wie Du auch schon sagst: es ist einer deiner Lieblings-YouTuber. Jeder hat eine andere Meinung. Ich persönlich stimme nicht mal in der Hälfte der Punkte überein, die ich gesehen habe (und ja, ich kenne das Video, da ich mir vor dem Kauf von BotW jede Menge dieser Videos angesehen habe).
      Beispiel: die Schreine sind zu leicht und bauen alle auf denselben Grundkonzepten auf. Das stimmt so nicht. Zwar bleiben die Grundkonzepte im Großen und Ganzen die Gleichen, das bedeutet aber dennoch nicht, dass der Schrein einfach mit dem gleichen Konzept lösbar ist. Zudem wurden die Konzepte kreativ wiederverwendet und ich persönlich kann mich nicht beschweren.
      Das nur so anbei. Letztlich muss nämlich jeder für sich entscheiden und in Anbetracht dessen, dass Du keine Switch besitzt, glaube ich, dass Du das Spiel nicht gespielt hast.

      Kurz gesagt: es kommt nicht darauf an, ob ein Spiel Schwächen hat, ein perfektes Spiel wird es wohl niemals geben. Schon alleine, weil die Geschmäcker verschieden sind. Aber es gibt nunmal Spiele, die der Masse gefallen und da ist Nintendo eben gut am Ball, da sie alle Altersgruppen ansprechen wollen.
      Es kommt letzten Endes darauf an, ob die Stärken die Schwächen über- und vor allem aufwiegen.

      The post was edited 1 time, last by Majikku ().

    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2019 Filb.de

    Pokémon © 2019 Pokémon. © 1995–2019 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.