Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

[Runde 67|Special] Angriff der Ultrabestien!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich würde mich da mal grob deiner Liste anschließen allerdings:

      Silvarro schrieb:

      Turtacos - Starker Spieler
      In der Runde wo ich mit ihm gespielt habe hat er eher durch Inaktivität geglänzt (Nicht böse gemeint >.< )

      Silvarro schrieb:

      Gravity - Erstes Special und Der Arme Grav redet sich oft selbst an den Galgen : / (Sorry <3)
      Das war einmal und 2x fast :D Ich bestehe auf das Fast
    • GoPika schrieb:

      Also diese Liste würde ich persönlich nicht unterschreiben, aber gut, deine Meinung :D Chara ist seit langem wieder dabei, Tyttchen kenn ich auch gar nicht, Zuko ist auch nicht so oft dabei.

      Tyttchen ist Hastur.

      @Shizumi

      Genau. Diese Runde ist blind. Das heißt, wie wissen nicht, welche Rollen mitspielen. Und als besonderes Schmankerl auch noch Rollen, die nicht im FaQ stehen. Da es aber einen Giftmischer gibt und ich meine Rollenbeschreibung kenne, sind die Meisten an tatsächlich existierenden Rollen angelehnt.

      @'Go'Pika'

      Es gibt sogar noch eine Aktion, die mich betraf und die ich durch den Z-Stein erfahren habe. An der Stelle möchte ich aber nicht näher darauf eingehen, denn der betreffende Spieler wird wissen, dass ich ihn meine und ich möchte den Wölfen keine großartigen Informationen geben, was da gelaufen ist. Ich kenne seinen Namen zwar nicht, weil der Z-Stein wie die Wahrsagerin funktioniert, aber das sollte ihm zeigen, dass ich zumindest bzgl. des Steins die Wahrheit sage.

      Ansonsten:
      Warum sollten die UBs laut verkünden, dass sie einen Vergifter dabei haben? Okay. Es wird dafür sicher eine Konterrolle geben, aber das zu verschweigen würde den UBs mehr helfen. Keiner der Bürger weiß, dass es einen Giftmischer gibt (außer der Heiler, sofern seine Rollenbeschreibung dazu passt), also wird auch nicht auf einen Bürger geachtet, der recht gut in Ruhe gelassen wird. Insbesondere einer, der ein Talent dafür hat zu überleben und hier und da durchaus mal angegriffen wird, aber eben nicht in Gefahr gerät zu hängen (wie mich ;) ). Dann fällt der Bürger um und der Heiler hat seine Fähigkeit nicht genutzt. Badumm Tssss.

      Aber nehmen wir mal an ich versuche euch auf eine falsche Fährte zu locken:
      Dann zieht in Betracht, dass ich den Z-Stein wirklich gefunden habe, der Giftanschlag gefaket ist (und jemand anderes vergiftet wurde) und ich so von der zweiten (bzw. dann einzigen) Aktion erfahren habe, die mich betrifft.
    • GoPika schrieb:

      Silvarro schrieb:

      Milia
      Shizumi
      Froxyfan
      Tyttchen
      Zuko
      Charaxas
      Also diese Liste würde ich persönlich nicht unterschreiben, aber gut, deine Meinung :D Chara ist seit langem wieder dabei, Tyttchen kenn ich auch gar nicht, Zuko ist auch nicht so oft dabei.
      Mir fehlen wie gesagt die Daten zu einigen, kann halt nur die ausschließen die ich schon kenne :/

      YnevaWolf schrieb:

      "Ihr" war in dem Falle von mir Silvarro und bezieht sich nicht auf "ihr" wie Mehrzahl sondern "ihr" als Anrede. In der Nachricht steht "du", aber ich mag es in der Höfflichkeitsform einfach lieber. ;)

      Und warum ich?
      Warum wurde ich vor einigen Runden in N1 gemystikert? Das ich vergiftet wurde, deutet darauf hin, dass es Wölfe im Rudel gibt, die denken ich sei eine Gefahr. Was wohl für Yun spräche, denn der erklärt mir das ständig. Aber auch Saikx, Hasi und Mekk würde ich da einsortieren.

      Silvarro schrieb:

      1. Warum du? Ich hätte jetzt eher andere gelyncht bzw. Giftmischerlike vergiftet, als dich weil du dich eh sehr gut hälst und eine nützliche Waffe darstellen könntest wenn man es richtig macht :o
      Hä? Wie wollen die Wölfe mich als Waffe benutzen?
      Ein Bürger wird mich nicht vergiftet haben. Nicht in N1 und nicht ohne weitere Informationen. Das wäre ziemlich dämlich.
      1. Da steht aber ganz klar "Ihr wurdet vergiftet" ...das sieht für mich doch sehr nach Mehrzahl als, auch wenn es in der Höflichkeitsform so sein würde. Wäre es "Sie wurden..." würde ich es verstehen...aber das "Ihr wurdet" finde ich halt etwas komisch :) Nimms mir nicht übel, ist mir halt nur aufgefallen.

      2. Eine Gefahr ja, aber warum nicht als Waffe nutzen? Hat ja super geklappt mit dem Mystiker ._. Henker Tot, Seher Tot, Du tot...wenn man es schafft, starke Spieler aufeinander zu hetzten, hat man gute Karten. Sah man am Mystiker ganz gut...das kann man auch wieder machen, indem man erstmal schaut wie du spielst und dann daraus ne Falle baut in der sich die Bürger die Köpfe einschlagen.
      Ich sag da nur Saiks und sein Günstlings-Versuch...
    • Silvarro schrieb:

      Warum so? Weil die Anderen sich entweder selber gerne mal an den Galgen reden oder auch sonst kaum NP1 Opfer sind, da sie einfach gut sind, oder eben das Privilegium des frühen Todes in vergangenen Runden hatten bzw. Wiederkehrer sind :/
      Ich verstehe das Argument nicht ... ich wähle bestimmte Bürger/Pokemon als NP1 Opfer nicht, weil sie so gut sind?
      Als UB/Wolf macht es doch Sinn gerade diese Spieler rauszunehmen, welche den Bestien am ehesten gefährlich werden könnten.
      Für solch eine Taktik spricht meiner Meinung nach auch Yneva als Giftopfer (falls ihre Aussage stimmt, aber vor allem wegen dem Z-Kristall wirkt die Aussage für mich glaubhaft)
      Also ich kann die Wahl auf Yneva grundsätzlich schon nachvollziehen, hätte sie aber aus persönlichen Gründen diese Runde wohl verhindert.
      - Werwölfe im Düsterwald -
    • Mekkoga schrieb:

      Ich verstehe das Argument nicht ... ich wähle bestimmte Bürger/Pokemon als NP1 Opfer nicht, weil sie so gut sind?Als UB/Wolf macht es doch Sinn gerade diese Spieler rauszunehmen, welche den Bestien am ehesten gefährlich werden könnten.
      Für solch eine Taktik spricht meiner Meinung nach auch Yneva als Giftopfer (falls ihre Aussage stimmt, aber vor allem wegen dem Z-Kristall wirkt die Aussage für mich glaubhaft)
      Also ich kann die Wahl auf Yneva grundsätzlich schon nachvollziehen, hätte sie aber aus persönlichen Gründen diese Runde wohl verhindert.
      Dann kannst du mir sicher auch sagen warum Yun, Tonja, Yneva und Co nicht als NP1 Opfer in den letzten Runden gewählt wurden nicht?
      Soweit ich weiß werden da immer Spieler gewählt die keine Wiedereinsteiger, keine Neulinge und keine Guten sind.´So war es seit ich angefangen habe. Spieler der "Mittelklasse" die regelmäßig Spielen, eig. unscheinbar sind und unerwartet kommen. Oder willst du mir wirklich sagen ich bin letztes Mal in NP1 gestorben weil ich so gut bin :?i:
      Da hätte es mehr Sinn gemacht einen guten zu legen und mich als den verrückten Seher loszuslassen, nicht?
    • Silvarro schrieb:

      Dann kannst du mir sicher auch sagen warum Yun, Tonja, Yneva und Co nicht als NP1 Opfer in den letzten Runden gewählt wurden nicht?
      Gab es in den letzten Runden nicht gefühlt NIE ein NP 1 Opfer? Immer wenn ich Wolf war, hatten wir schon starke Spieler angegriffen oder welche die lange vgelebt haben, die werden nunmal aber auch meist geschützt.
    • Oha, hier geht es ja schon ganz schön ab ^^ Gestorben ist also niemand und Yneva sollte vermutlich keine UB sein (wobei das mit dem Gift auch gelogen sein kann, aber davon gehe ich jetzt mal nicht aus). Lese mich dann jetzt nochmal genauer durch.

      Ich frage mich zudem, ob jeder Z-Kristall-Effekt einzigartig ist oder doch mehrfach vorkommen kann.

      In diesem Sinne euch allen eine schöne und unterhaltsame Runde. :>
    • GoPika schrieb:

      Gab es in den letzten Runden nicht gefühlt NIE ein NP 1 Opfer? Immer wenn ich Wolf war, hatten wir schon starke Spieler angegriffen oder welche die lange vgelebt haben, die werden nunmal aber auch meist geschützt.
      Aha, warum wählt man also keine starken Spieler?
      Du beantwortest es dir ja grade selber...wenn wir Schutzrollen haben, wovon ich ausgehe, wäre es unklug nach den letzten Runden ohne NP1 Opfer die gleiche Taktik durchzuziehen und geschützte Gute zu attackieren, nicht?
    • GoPika schrieb:

      Silvarro schrieb:

      Dann kannst du mir sicher auch sagen warum Yun, Tonja, Yneva und Co nicht als NP1 Opfer in den letzten Runden gewählt wurden nicht?
      Gab es in den letzten Runden nicht gefühlt NIE ein NP 1 Opfer? Immer wenn ich Wolf war, hatten wir schon starke Spieler angegriffen oder welche die lange vgelebt haben, die werden nunmal aber auch meist geschützt.
      War das ein Geständnis? :D

      Sorry, dass ich momentan so wenig beitrage. Morgen ist ne Physikklausur und ich tue mich gerade schwer damit mich nicht abzulenken...
    • "Ihr wurdet vergiftet." ist eine höfliche, "geschwollene" Ausdrucksform von "Sie wurden vergiftet". Was nebenbei genauso Undeutlich sein kann, ob es Ein- oder Mehrzahl ist. Du liest doch gerne. Such dir mal ein Buch, dass Anleihen ans Mittelalter nimmt. Da wirst du dann öfter mit "Ihr" anstelle von "Sie" konfrontiert. ;)
      Wird nebenbei auch gerne in Spielen verwendet, die ans Mittelalter angelehnt sind. :D

      Silvarro schrieb:

      2. Eine Gefahr ja, aber warum nicht als Waffe nutzen? Hat ja super geklappt mit dem Mystiker ._. Henker Tot, Seher Tot, Du tot...wenn man es schafft, starke Spieler aufeinander zu hetzten, hat man gute Karten. Sah man am Mystiker ganz gut...das kann man auch wieder machen, indem man erstmal schaut wie du spielst und dann daraus ne Falle baut in der sich die Bürger die Köpfe einschlagen.
      Ich sag da nur Saiks und sein Günstlings-Versuch...

      Okay. Der Mystiker war pures Glück. Saikx Günstling-Versuch hat nicht funktioniert und hat niemanden im Dorf geschadet - sieht man mal davon ab, dass Saikx selbst teilweise misstrauisch beäugt wurde und das nun von mir alle Nase lang vorgehalten bekommt. ;)
      Aber Gift?
      Nehmen wir an der Giftmischer funktioniert wie üblich: dann stirbt die Person ein paar Nächte später. Solange ahnt aber niemand etwas. Deswegen ist Gift die ideale Möglichkeit um Spieler loszuwerden, die man eher schwer töten kann. Und hier trifft dann das Querdenken wie in der Mystikerrunde zu: Die starken Spieler schützt jeder. Also nimmt man die Nächststarken und da dann jemand, bei dem es am Meisten bringt.
      Die Starken wären in dem Fall z.B. Yun oder Tonja, an die sofort jeder denkt. Ich würde dann in die zweite Kategorie fallen und von allen, die man da reindenkt, dürfte ich die sein, die den Wölfen durch Nichtsterben am Stärksten auf den Sack geht. :ka:

      Und das Beste? Bis dahin kann man immer noch versuchen dafür zu sorgen, dass ich noch ein paar andere Spieler mit in den Tod ziehe. ;)
    • YnevaWolf schrieb:

      "Ihr wurdet vergiftet." ist eine höfliche, "geschwollene" Ausdrucksform von "Sie wurden vergiftet". Was nebenbei genauso Undeutlich sein kann, ob es Ein- oder Mehrzahl ist. Du liest doch gerne. Such dir mal ein Buch, dass Anleihen ans Mittelalter nimmt. Da wirst du dann öfter mit "Ihr" anstelle von "Sie" konfrontiert. ;)
      Wird nebenbei auch gerne in Spielen verwendet, die ans Mittelalter angelehnt sind. :D
      Das weiß ich ja ^^ Es kam mir nur komisch vor, deswegen wollte ich es anmerken, damit wir es alle im Hinterkopf behalten können falls es doch eine Bedeutung hat ; /

      Und ich rede ja auch von NP1 Opfer, nicht Giftmischer. Giftmischer für die Guten. Ja, aber doch nicht dich als NP1 Opfer, oder siehst du das anders?
    • Silvarro schrieb:

      Gravity schrieb:

      Also falls ihr die Runde mit Silv als Seher meint :X
      Stimmt ._. @GoPika, welche Runde meinst eig?
      Die mit dir als Prinz, oder warst du sonst noch NP 1 Opfer? :D


      Saikx schrieb:

      GoPika schrieb:

      Silvarro schrieb:

      Dann kannst du mir sicher auch sagen warum Yun, Tonja, Yneva und Co nicht als NP1 Opfer in den letzten Runden gewählt wurden nicht?
      Gab es in den letzten Runden nicht gefühlt NIE ein NP 1 Opfer? Immer wenn ich Wolf war, hatten wir schon starke Spieler angegriffen oder welche die lange vgelebt haben, die werden nunmal aber auch meist geschützt.
      War das ein Geständnis? :D
      Sorry, dass ich momentan so wenig beitrage. Morgen ist ne Physikklausur und ich tue mich gerade schwer damit mich nicht abzulenken...
      Ähm, Saikx please :D
      Und es ist erst eine Stunde Spielzeit, chill, niemand erwartet jetzt schon viel:D
    • Gravity schrieb:

      Ich zitiere mich mal selbst für den fall das es untergegangen sein sollte.

      Gravity schrieb:


      So und jetzt zu meiner ersten frage: Sollten wir sagen wenn wir KP abgezogen bekommen ? :$

      Bloß nicht!
      Wer weiß was die UBs für Fähigkeiten haben die 1-4 KP Schaden machen. Dann kommst du daher, geschädigt von nem Bürger und die Wölfe lachen sich ins Fäustchen über nen Freekill...
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2018 Filb.de

    Pokémon © 2018 Pokémon. © 1995–2018 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.