Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Farbkennzeichnung der Moderation

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • shu wrote:

    hasenprinzessin wrote:

    dann sollte man doch nur nach einem ersatz für die supermods suchen und nicht gleich das komplette system überarbeiten :o (außerdem hätte es doch gut der alte farbton sein können... so ähnlich ist er doch nicht zu den bürokraten^^ alternativ sollte man direkt nach einem neuen farbton für die bürokraten gucken :ka: )
    Es ging anfangs nur um das Gelb der Super-Mods, aber nach und nach haben sich weitere Admins und Mods gemeldet, denen auch das restliche Farbschema der Mod-Positionen nicht gefällt. Dementsprechend hat dieser Thread in der Tat eine Daseinsberechtigung. Es wurde ausdrücklich vom Team eine Hilfestellung veröffentlicht, sodass Farbwünsche/-vorschläge bearbeitet und veröffentlicht werden können, um evtl Anregungen diesbezüglich zu geben.
    Wenn dir das nicht gefällt, dann musst du ja nicht mitmachen. Aber fast alle Beiträge hier waren einigermaßen konstruktiv das Thema betreffend, besonders weil immer mehr Feedback zum allgemeinen Farbschema hinzu kam.
    es gibt hier aber auch genug leute, die ebenso wie ich, das thema in diesem ausmaße unnötig finden! und auch solche gegenmeinungen gehören dazu und sollten akzeptiert werden - zu sagen "halt dich da raus" gehört da absolut nicht hin!
  • hasenprinzessin wrote:

    es gibt hier aber auch genug leute, die ebenso wie ich, das thema in diesem ausmaße unnötig finden! und auch solche gegenmeinungen gehören dazu und sollten akzeptiert werden - zu sagen "halt dich da raus" gehört da absolut nicht hin!
    Ich hab auch nie gesagt, dass du oder irgendwer anders sich raushalten soll. Natürlich gibt es auch genügend Gegenmeinungen. Aber man muss trotzdem nicht andauernd das gleiche Argument für zahlreiche Gegenargumente bringen. In dem Thread hier kam schon öfters vor, dass bestimmte Personen mehrfach, wenn auch in anderer Ausführung, den Thread als unnötig betitelt haben. Kann man machen, soll man machen, aber nicht andauernd. Das ist weder für die eine, noch die andere Seite förderlich.

    Das ist alles, was ich sagen wollte. :)

    Ich persönlich fand die Diskussion anfangs übrigens auch ziemlich unnötig, aber nun kommen ja mehr Themen dazu. Ist immerhin das gute Recht der Community auch mal sowas anzusprechen, anstatt immer nur die angebliche Inaktivität des halben Filb-Staffs.
  • shu wrote:

    hasenprinzessin wrote:

    es gibt hier aber auch genug leute, die ebenso wie ich, das thema in diesem ausmaße unnötig finden! und auch solche gegenmeinungen gehören dazu und sollten akzeptiert werden - zu sagen "halt dich da raus" gehört da absolut nicht hin!
    Ich hab auch nie gesagt, dass du oder irgendwer anders sich raushalten soll. Natürlich gibt es auch genügend Gegenmeinungen. Aber man muss trotzdem nicht andauernd das gleiche Argument für zahlreiche Gegenargumente bringen. In dem Thread hier kam schon öfters vor, dass bestimmte Personen mehrfach, wenn auch in anderer Ausführung, den Thread als unnötig betitelt haben. Kann man machen, soll man machen, aber nicht andauernd. Das ist weder für die eine, noch die andere Seite förderlich.
    Das ist alles, was ich sagen wollte. :)

    Ich persönlich fand die Diskussion anfangs übrigens auch ziemlich unnötig, aber nun kommen ja mehr Themen dazu. Ist immerhin das gute Recht der Community auch mal sowas anzusprechen, anstatt immer nur die angebliche Inaktivität des halben Filb-Staffs.
    ähm...du hast wortwörtlich gesagt, dass ich mich aus der diskussion heraushalten soll, wenn sie mir nicht gefällt! das ist etwas ganz anderes, als das was du nun gesagt hast (und ehrlichgesagt empfand ich das als ziemlich dreist! eine freie meinungsäußerung lässt auch zu, dass man sagen darf, wenn einem etwas nicht gefällt)

    anfangs kamen noch sinnvolle beiträge - aber nun ist die ganze diskussion abgerutscht in ein "mir gefällt der farbton nicht" "das ist zu hell/zu dunkel" und nicht mehr zielführend - viel spaß nun einen konsenz zu finden, der alle milde stimmt ö.ö

    (und aufzuzeigen, dass das lächerlich ist, ist allemal mein recht...und wie gesagt: ich bin ja scheinbar nicht die einzige die so denkt!)
  • Ich will ja nichts sagen... naja eigentlich ja schon, aber sollten die betreffenden das nicht besser unter sich klären? Nachher ist das Problem das irgendjemand anderes seine Farbe nicht gefällt, deswegen sollte man erstmal alle beteiligten fragen, ob sie überhaupt ein Problem mit der Farbe haben, bevor man deswegen die Hälfte ändert.
    Just Charaxas
  • shu wrote:

    Wenn dir das nicht gefällt, dann musst du ja nicht mitmachen.

    hasenprinzessin wrote:

    ähm...du hast wortwörtlich gesagt, dass ich mich aus der diskussion heraushalten soll, wenn sie mir nicht gefällt! das ist etwas ganz anderes, als das was du nun gesagt hast (und ehrlichgesagt empfand ich das als ziemlich dreist! eine freie meinungsäußerung lässt auch zu, dass man sagen darf, wenn einem etwas nicht gefällt)
    anfangs kamen noch sinnvolle beiträge - aber nun ist die ganze diskussion abgerutscht in ein "mir gefällt der farbton nicht" "das ist zu hell/zu dunkel" und nicht mehr zielführend - viel spaß nun einen konsenz zu finden, der alle milde stimmt ö.ö

    (und aufzuzeigen, dass das lächerlich ist, ist allemal mein recht...und wie gesagt: ich bin ja scheinbar nicht die einzige die so denkt!)
    Nein, das habe ich nicht. :)
    Ich habe genau das gesagt, was ich nun weiter ausgeführt habe. Bloß ein wenig grober.

    Aber, um nun zum Thema zurückkehren: Ich fand @Majikkus Beitrag mit den Pastellfarben im Ampeldesign wirklich am besten.
  • Ganz so nebenbei finde ich es beachtlich, wie sehr an uns gedacht wird. Ich beziehe mich auf die Aussage, dass wir am Ende die Farben tragen und damit (un-)glücklich herum laufen werden. Das hab ich jetzt beim Überfliegen schon öfters gelesen. Es ist wirklich nicht ironisch gemeint, topp Leute und vielen Dank!

    (wenn es bloß immer so wäre :ups:)
  • Gebt den Bürokraten doch einfach die alte Forenhelfer Farbe. Die hat mit dem alten (scheinbar beliebten) Supermodgelb keine großen Schwierigkeiten gemacht, sprich beide waren benutzbar und man musste keine Farbe anpassen und Buoysel hätte das Orange, das er will.


    Zu der das Pink muss weg-Diskussion: Das Pink ist toll :<
  • Ich misch mich dann auch nochmal ein. Klar darf Hasenprinzessin in egal welcher Form beteiligen. Hast du schonmal geschaut, dass sie eine Farbe trägt, shu? Damit hat sie definitiv ein Recht zu sagen "Ich mag das pink und es soll bleiben."
    Damit hat sie sich auch mehrfach aufs Thema bezogen, andere Leute schreiben zwanzigtausend Mal wie toll Pasteltöne sind. Das ist also in Ordnung während Hasi sich zurückhalten soll. Finde ich unlogisch.
    Außerdem schreibst du, dass nun mehr Themen dazugekommen sind, genau wegen so Leuten wie Hasi, die einfach freischnauze mal die Meinung sagen. So wie du, so wie ich. Übrigens stimme ich Hasenprinzessin völlig zu, dass es unglaublich naiv ist zu glauben, dass man durch zich tausende Meinungen auf eine einheitliche Farbe kommt. Majikku mag Pastel, jemand mag das Ampelsystem, Heinz-Peter mag Neon-Farben und gohan steht auf grau. Schmeißen wir das in den Mixer wird das vermutlich braun.

    Ich finde persönlich auch, dass das Thema mittlerweile ins Modforum gehört und die Mods vielleicht, wenn sie möchten, am Ende ihrer Entscheidung eine Umfrage starten, ob der Mehrheit die Farbvergewaltig... Äh Farbwahl gefällt.
    Und ich finde es schade, dass solche Sachen einfach jedes Mal ausarten.
    Lass Dir von niemanden je einreden, dass Du was nicht kannst. Auch nicht von mir. Ok? Wenn Du einen Traum hast, musst du ihn beschützen. Wenn andere was nicht können, wollen sie dir immer einreden dass du es auch nicht kannst. Wenn Du was willst, dann mach es. Basta
  • Das Pink gefällt vielen schon länger nicht. Ganz ehrlich, mir gefällt es, aber es ist halt eine "Mädchenfarbe", daher verstehe ich, dass es nicht alle haben wollen, außerdem ist pink wohl die am meisten umstrittenste Farbe. Die einen lieben sie, die anderen hassen sie.
    Von demher war es eh nur eine Frage der Zeit, bis diese Diskussion mal aufkommt.
  • Nicki wrote:



    Damit hat sie sich auch mehrfach aufs Thema bezogen, andere Leute schreiben zwanzigtausend Mal wie toll Pasteltöne sind. Das ist also in Ordnung während Hasi sich zurückhalten soll. Finde ich unlogisch.
    Außerdem schreibst du, dass nun mehr Themen dazugekommen sind, genau wegen so Leuten wie Hasi, die einfach freischnauze mal die Meinung sagen. So wie du, so wie ich. Übrigens stimme ich Hasenprinzessin völlig zu, dass es unglaublich naiv ist zu glauben, dass man durch zich tausende Meinungen auf eine einheitliche Farbe kommt. Majikku mag Pastel, jemand mag das Ampelsystem, Heinz-Peter mag Neon-Farben und gohan steht auf grau. Schmeißen wir das in den Mixer wird das vermutlich braun.

    Ich finde persönlich auch, dass das Thema mittlerweile ins Modforum gehört und die Mods vielleicht, wenn sie möchten, am Ende ihrer Entscheidung eine Umfrage starten, ob der Mehrheit die Farbvergewaltig... Äh Farbwahl gefällt.
    Und ich finde es schade, dass solche Sachen einfach jedes Mal ausarten.
    she is a hero tho
  • Zuko wrote:

    Gebt den Bürokraten doch einfach die alte Forenhelfer Farbe. Die hat mit dem alten (scheinbar beliebten) Supermodgelb keine großen Schwierigkeiten gemacht, sprich beide waren benutzbar und man musste keine Farbe anpassen und Buoysel hätte das Orange, das er will.
    Das ist die original Forenhelfer-Farbe. Das Problem was die ganze Änderung erst nötig gemacht hat ist der Fakt, dass die S-Mod eben dieses Orange als Titel hatten, der musste also auf jeden Fall geändert werden. Jetzt stört Tonja sich aber an dem Titel vor allem an der schwarzen Schriftfarbe, wo ich wieder sage, weiß auf Gelb ist einfach ein No-Go weil da der Kontrast fehlt das Lesbar zu machen. ich mein:

    Findest du das hier wirklich angenehm zu lesen? Ich auf jeden Fall nicht.

    Das hier dafür schon eher.


    Aber ich werde den Thread hier an dieser Stelle tatsächlich mal schließen, da ihr recht habt und dies vor allem die besprechen sollten die aktiv davon betroffen sind. Wenn wir dann nochmal Rückmeldungen brauchen sollten, können wir diesen Thread hier wieder öffnen. Aber vorerst danke für eurer Feedback. :)


    Ich mache den selben Fehler nicht nur 2 oder 3 mal, ich mache ihn 5 oder 6 mal um sicher zu gehen.




    © Ich selbst


  • Da es ja vorhin so sehr um Farben ging: Wir haben ziemlich viele verschiedene Farben und Usergruppen, die unterschiedliche Farben haben:

    Bürokraten, Administratoren, Super-Moderatoren. Moderatoren, Chat-Moderatoren, Oekaki-Moderatoren, Pokéwiki-Administratoren.

    Das sind sieben verschiedene Ränge mit Farben, die wir haben.

    Andere, wesentlich größere Foren haben hingegen nur 4 Farben oder sogar noch weniger.

    Wäre es da nicht vielleicht eine Idee:

    1. Die Oekaki-Mods aus den Farbschema zu entfernen, ich meine der einzige Oekaki Mod ist Daki und der hat sowieso die normale Mod Farbe. Sprich wir haben hier eine Kategorie, die von genau 0 Personen genutzt wird.

    2. So wie bei Arrow oder auch ganz früher einfach ein Pokéwiki-Teammitglied, das sehr aktiv ist zum Wiki-Mod machen und da dann die rote Farbe der anderen entfernen und evtl für diese so wie bei uns Komiteemitgliedern einfach mit so einem Symbol kennzeichnen(z.B Greenchu). Ich meine, wir haben jetzt 6 Pokéwiki Admins + Das gesamte Moderationsteam als Mod in einem Bereich, der kaum aktiv ist. Dann würde das rot btw frei werden, was ja dann auch in der aktuellen Farbdiskussion als Kandidat für die S-Mods/Mods herhalten kann. Hat also sogar 2 Vorteile.

    Das nur mal so, weil wir haben echt verdammt viele Ränge, von denen 2-3 eigentlich unnötig sind
  • @Zuko habs mal in das entsprechende Thema geschoben.

    Danke nochmal für die Anregungen, aber ich möchte die normalen User bitten, das Thema bitte erstmal ruhen zu lassen.


    Ich mache den selben Fehler nicht nur 2 oder 3 mal, ich mache ihn 5 oder 6 mal um sicher zu gehen.




    © Ich selbst


Impressum · Datenschutz

© 1999–2019 Filb.de

Pokémon © 2019 Pokémon. © 1995–2019 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.