Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Pinned Allgemeine Fragen und Antworten zu Ultrasonne und Ultramond

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • newy wrote:

      So, hab jetzt auf UM alle PKMN gefangen und entwickelt, alle von den alten Generationen übertragen. Will jetzt US anfangen, um ein weiteres Venicro und das US-exklusive UB zu bekommen. Für mein Team hatte ich mir überlegt sie alle auf UM aus meinen PKMN zu brüten.
      Ich weiß nicht warum ich das jetzt (erst) frage, wahrscheinlich weil ich glaube gehört zu haben, dass es eine Änderung beim Erlernen der Attacken in UM/US gibt oder dass es an den Regionalformen liegt. Immerhin können nur PKMN sich zu entsprechenden Regionalformen weiterentwickeln, wenn sie auch in UM/US gefangen wurden (laut Recherche).

      Wenn die Eltern aus einer alten Generation stammen, sind dann die Nachkommen vom Attackenpool her entsprechend dem der Eltern oder können sie die zu UM/US neu hinzugefügten Attacken erlernen?
      Die ausgebrüteten Pokèmon sowie auch die Eltern, können selbstverständlich alle neuen Level–Up- und TM-Attacken aus Generation 7 erlernen. Das wurde zum Glück bisher immer so gehandhabt. ^^
      The Futur Is Now, Thanks To Determination!

      The post was edited 2 times, last by dmdmnik ().

    • BlueSumpex wrote:

      Was genau muss man jetzt eigentlich tun, damit man zwei Z-Attacken pro Kampf einsetzen kann? Wie weit muss man dafür im Spiel sein? :ka:
      du muss das Rotom dex den Freundschaft hoch ist du kannst es nicht wenn Freundschaft Niete ist da es bei mir nicht geht mein rotom nicht hohe Freundschaft hatte
    • BlueSumpex wrote:

      Was genau muss man jetzt eigentlich tun, damit man zwei Z-Attacken pro Kampf einsetzen kann? Wie weit muss man dafür im Spiel sein? :ka:
      Also um zwei Z-Attacken einzusetzen musst du nicht wirklich weit sein, du musst dich eher öfters mit dem Rotomdex beschäftigen, ihn öfters mal anstupsen, damit er mit dir spricht und dir auch mal Fragen stellt, die bei Beantwortung mit einem Freundschaftszuwachs und - nicht immer - mit einer Rotomat-Drehung belohnt wird.

      Sobald die Freundschaft zwischen dir und deinem Rotomdex ein höheres Level erreicht (nicht einsehbar im Spiel), wird er dir nach Einsatz der Z-Attacke öfters Mal "seine Kraft leihen", damit du eine zweite Z-Attacke einsetzen kannst.

      Hope this helps.
    • Wenn man im Kampf ist, hat man ja im unteren Bildschirm die Icons der im Kampf befindlichen Pokemon. Werden die in Shiny angezeigt, wenn ein Shiny auf dem Feld ist? Ich versuche mir gerade ein Toputz auf Shiny zu reseten, hab beim Kampfeintritt nicht auf den 3DS geachtet und das System meinte sich unbedingt stundenlang auf mein Silvarro zu konzentrieren *narf*
    • Das wurde vielleicht schon gefragt aber: gibts in usum wieder einen nationaldex? Hab die story und poststory durch und nochmal mit kukui geredet aber hab keinen bekommen :/

      Ich denk mir nur, in den Ultradimensionen kann man auch Pokemon fangen die es im Aloladex nicht gibt, also ist es doch nur logisch dass ich irgendwoher einen nationaldex bekommen müsste


      [IMG:http://img.xrmb2.net/images/924531.png]

      Avatar von ShadowArcanine
      Signatur von Freigeist
    • newy wrote:

      So, hab jetzt auf UM alle PKMN gefangen und entwickelt, alle von den alten Generationen übertragen. Will jetzt US anfangen, um ein weiteres Venicro und das US-exklusive UB zu bekommen. Für mein Team hatte ich mir überlegt sie alle auf UM aus meinen PKMN zu brüten.
      Ich weiß nicht warum ich das jetzt (erst) frage, wahrscheinlich weil ich glaube gehört zu haben, dass es eine Änderung beim Erlernen der Attacken in UM/US gibt oder dass es an den Regionalformen liegt. Immerhin können nur PKMN sich zu entsprechenden Regionalformen weiterentwickeln, wenn sie auch in UM/US gefangen wurden (laut Recherche).

      Wenn die Eltern aus einer alten Generation stammen, sind dann die Nachkommen vom Attackenpool her entsprechend dem der Eltern oder können sie die zu UM/US neu hinzugefügten Attacken erlernen?
      gibt ein Möglichkeit Mauerwerk in Luxusball oder Schwerball zu fangen da es ihm wieder raus kommt
    • Lavalkrieger wrote:

      gibt ein Möglichkeit Mauerwerk in Luxusball oder Schwerball zu fangen da es ihm wieder raus kommt
      Nur mit viel Geduld. Kauf dir am besten nen ganzen Haufen der gewünschten Bälle, schalte den Fangbon vom Rotomdes ein, bringe das Poke auf 1 KP (mit Trugschlag geht das am besten) dann noch einschläfern/paralysieren und es sollte mit Glück nach einigen Bällen klappen.

      Am einfachsten geht es natürlich mit dem Ultraball da er bei Ultrabestien eine Fangrate von 5 hat (alle anderen Pokebälle haben bei Ultrabestien glaube ich eine Fangrate von 1 deswegen wird es eine Weile dauern ^^)
    • Ich stehe kurz vor der dritten großen Prüfung und bin aber mit meinem Team einfach nicht zufrieden. Das meiste erledigt Fuegro für mich.
      Neben Fuegro hab ich noch Ash-Pikachu, Zwielicht-Wolwerock, Quappo, Tukanon und Quartermak im Team, nutze sie aber kaum.

      Ash-Pikachu nutze ich am zweit häufigsten, aber Quartermak fast kaum. Da muss es doch irgendwas besseres geben!
      Eigentlich bräuchte ich ein Feen-Pokémon, aber taugt zB Mimigma was? Das hat ja im Prinzip eine sehr gute Fähigkeit.

      Soweit ich mich erinnern kann, kämpft man später noch gegen ein Herrscher-Grandiras und da wäre Fee wirklich ideal.
      Mit Quappo bin ich jetzt auch nur bedingt zufrieden, allerdings ist mein Primarene von Sonne mit Lv. 60 stark überlevelt.
    • Mimigma ist eine schöne Fee, die auch ziemlich gut spielbar ist. Im bezug zu Grandiras kann es allerdings sein, dass das dennoch ein Brocken wird. Es beherrscht Gifthieb und kann desweiteren auch ein Scherox rufen, was Feen das Leben schwer macht
    • Milia wrote:

      Mimigma ist eine schöne Fee, die auch ziemlich gut spielbar ist. Im bezug zu Grandiras kann es allerdings sein, dass das dennoch ein Brocken wird. Es beherrscht Gifthieb und kann desweiteren auch ein Scherox rufen, was Feen das Leben schwer macht
      Danke für die Warnung! Ich bezweifle, dass Mimigma mit seiner Z-Attacke zu einem OHKO bei Grandiras in der Lage sein wird...
      Ich überlege zudem auch, ob ich später nicht selbst ein Grandiras ins Team nehmen werde.
    • Da ich aus Angst vor Spoilern hier noch nichts durchgelesen habe, hoffe ich mal dass diese Frage bisher noch nicht gestellt wurde^^...
      Ich bin jetzt kurz vor der Liga und wollte mich zuerst noch an dieser neuen Shiny-Methode versuchen.
      Nun habe ich 2h erfolglos herumprobiert, und das obwohl ich meist auf 3-4k Lichtjahre komme...

      Kann es sein, dass diese Methode erst nach der Liga funktioniert oder ich irgendwas anderes noch machen muss damit es klappt? Oder habe ich einfach nur Pech ;D...?

      Liebe Grüße
    • @Shirogarasu
      Ich kann mich @Milia nur anschließen, denn das gilt immer für jede Shinymethode. Nur, weil Du diese Methode nutzt, heißt das nicht, dass Du garantiert ein Shiny finden wirst, da Du nur die Chance innerhalb der Ultrapforten erhöhst. Wählst Du aber zB das falsche Portal aus, so wird das beim Betreten bereits festgelegt und Du gehst leer aus.

      Kenne mich mit der Methode sehr gut aus und habe alle auffindbaren Pokémon, mit Ausnahme der Legis, bereits in shiny dort gefangen. Ohne Schillerpin, mit Schillerpin, vor der Liga, nach der Liga und das macht keinen Unterschied. Scheint wohl ähnlich der Kontaktsafari damals eine eigene Chance zu besitzen.

      Hatte bereits bei 1950 Lichtjahren das Glück ein Shiny zu finden gehabt, habe aber auch sehr oft bei 5000-6000 Lichtjahren kein Shiny finden können. Trotzdem sprachen meine Erfolge (es ist bereits mehr als 1 Box voll innerhalb von 4 Tagen) dafür, dass die Chancen dort verdammt hoch sind. Höher als bei anderen Methoden.

      Wie gehst Du denn genau vor und vor allem, auf welche Pokémon ist die Frage bezogen?

      Legis scheinen die normale Chance des Spiels zu besitzen, sodass sie seltener direkt shiny sind.
    • Sagt mal beim Züchten da kann man ja ein Pokemon mit Flammkörper ins Team nehmen, dann schlüpfen die Eier schneller. Z.b Magby oder Magmar.

      Bringt das eigentlich was wenn ich dann zwei Magby ins Team nehme, geht es dann noch schneller, oder eher nicht?


      Und...ihr wisst ja bestimmt das wenn man ein z.b Pikachu in einer Ultradimension einen Donnerstein gibt, dann entwickelt es sich in ein normales Raichu.
      Würde sich ein Alola Mauzi in einer Ultrademension in ein normales Snoboilikat weiterentwickeln, wenn ich es dort aufs entsprechende Level bringen würde?
    • Zur der Ei-Frage:

      Pokewiki wrote:

      Befindet sich ein Pokémon mit Flammkörper im Team, halbiert sich seit Pokémon Smaragd-Edition die Anzahl der Schritte, nach denen ein Pokémon aus seinem Ei schlüpft. Der Effekt wird nicht durch ein weiteres Pokémon mit Flammkörper oder Magmapanzer verstärkt, lässt sich aber mit Transferkräften und O-Kräften kombinieren.

      Zur zweiten Frage: Keine Ahnung Ausprobieren? Denke aber eher nicht. ;)
    • Kyubey wrote:

      Und...ihr wisst ja bestimmt das wenn man ein z.b Pikachu in einer Ultradimension einen Donnerstein gibt, dann entwickelt es sich in ein normales Raichu.Würde sich ein Alola Mauzi in einer Ultrademension in ein normales Snoboilikat weiterentwickeln, wenn ich es dort aufs entsprechende Level bringen würde?
      Nein, das geht nicht, da das Mauzi bereits in der Alolaform ist und diese nicht änderbar sind.
      Bei Pikachu ist das anders, da es erst durch eine Entwicklung zur Alolaform wird.

      Pokémon, die bereits in der Basis eine Alolaform sind (Sleima, Rattfratz, Digda, Kleinstein, Mauzi, Vulpix, Sandan), lassen sich nicht in andere Formen entwickeln. Ist genauso umgekehrt nicht möglich, ein normales Mauzi in Alola zu einem normalen Snobilikat zu entwickeln.

      Das ist nur mit Pokémon wie Owei, Pikachu und Tragosso möglich, da sie sich im Spiel nur in Alola in ihre Alolaformen entwickeln. In der Ultradimension wird das aufgehoben und sie können sich in die normalen Formen entwickeln.
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2020 Filb.de

    Pokémon © 2020 Pokémon. © 1995–2020 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.