Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

[Runde 68 I Teil-Blind] Die Schlacht von Hogwarts

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Dios Mio

      Spanisch ist in Cali eine wichtige Verkehrssprache, hella awesome, isn't it? Hella? It's a Cali thing.

      Aber nur zum Spaß imala: Harry könnte ich mir gut als Seherlehrling vorstellen, er ist ja immer der Lehrling. Die Weasley-Zwillinge vielleicht als Verliebte. Angsthase? Neville vielleicht. Hermine als Hexe klingt auch schon mal nach einer guten Idee. Jetzt mal nur die, die mir spontan einfallen.
      Dumbledore, Hagrid, McGonagall? Die sind eigentlich auch so wichtig, dass man sie einbauen muss eigentlich. Und natürlich auch Ron Weasley.


      [IMG:https://i.pinimg.com/736x/a3/bb/74/a3bb747751d113f7fa60637fd749904e--rachel-amber-life-is-strange.jpg]

      Oooh Patronus steh uns bei~

      {Fraaaank! Oh my gaaawd!} {Have you eaten someone's hands again, Frank?}
    • Sheev schrieb:

      Trotzdem ist es ominös, dass bevor überhaupt spekuliert wird, welche Rollen mitspielen und ob es diese überhaupt gibt schon gesagt wird: Die beiden wären ideale Dämonenopfer.
      Kommt mir trotzdem ein wenig Spanisch vor!
      Saikx hat einen Dämon für wahrscheinlich befunden, deshalb habe ich mir zu den Dämonengedanken fix 2 Spieler einfallen lassen, die ich mir gut als Dämonenopfer vorstellen kann. Weiß nicht, was du daran jetzt so ominös findest. :ups:


      Miao schrieb:



      Aber nur zum Spaß imala: Harry könnte ich mir gut als Seherlehrling vorstellen, er ist ja immer der Lehrling. Die Weasley-Zwillinge vielleicht als Verliebte. Angsthase? Neville vielleicht. Hermine als Hexe klingt auch schon mal nach einer guten Idee. Jetzt mal nur die, die mir spontan einfallen.
      Dumbledore, Hagrid, McGonagall? Die sind eigentlich auch so wichtig, dass man sie einbauen muss eigentlich. Und natürlich auch Ron Weasley.
      Wobei das mit den Weasleys ja ironisch wäre, da Fred ja gestorben ist & George weitergelebt hat. :p Aber klar, wäre ein guter Ansatz. Oder noch besser einfach die Geschwister. :ka: Und dann wäre Ginny vielleicht die Verliebte. Das mit dem Spekulieren macht wirklich Spass ^-^
    • Turtacos schrieb:

      YnevaWolf schrieb:

      wie einst Dummbeutel Dobby
      Dobby. Ist. Der. Geilste.
      Als Drittpartei würden mir noch Muggel einfallen, aber was würden sie können & was hätten sie bei der Schlacht von Hogwarts verloren?

      Snape passt schon gut zum WWW, könnte ihn mir allerdings auch als Giftmischer vorstellen. Hermine wird die Hexe =D

      Saikx schrieb:

      @Turtacos
      Warum die beiden?
      Weil sie sich, wenn sie Bürger sind, man ihnen den Bürger auch oft abnimmt. Sie können sich lange am Leben halten.
      Und das ist bei z.B. bei Yneva oder mir nicht der Fall?

      Ähm, @Miao über die Wolfsrollen so offen zu reden ist eine Sache (kann uns ja im Lategame evtl. noch helfen, wenn ich/wir beim Dämon richtig liegen und darauf hin und wieder aufmerksam machen), aber ist es wirkich so hilfreich zu überlegen, was wir so als Bürgerrollen wahrscheinlich haben? Bin mir da gerade 100% sicher, aber soweit ich mich erinnere wurde doch gesagt, dass Bürger sich darüber nicht auslassen sollten (oder war das bei den Rollen an sich okay und nur bei dem "Wer hat welche Bürgerrolle?" nicht gern gesehen? habs grad so im Kopf, dass das aus irgendnem Grund bei beidem der Fall ist...)
    • @Saikx Keine Ahnung lol ich hab seit 100 Runden nicht mehr mitgespielt

      @Turtacos Ja guuuut aber da lebt er noch. Sonst wären ja noch viele andere tot und der Konflikt bereits überwunden.
      Ach stimmt, Geschwister gibts ja auch für die beiden. Andererseits sind das nur Anhängselrollen, Zweitrollen sozusagen. Attribute eher als Rollen.

      {Fraaaank! Oh my gaaawd!} {Have you eaten someone's hands again, Frank?}
    • GEschwister glaube ich nicht. Zum einen werden sie nicht in den Rollen erwähnt, zum anderen müssen die beiden Geschwister per Random.org zugelost werden. Wäre doch blöd wenn dann plötzlich Potter und Tom die Geschwister wären. Auch wenn es auf eine eher ironische Art und Weise sogar passen würde. :D

      Wenn der Wildtierzähmer mitspielt, dann wird das nebenbei Hagrid sein. Wahrsagerin entweder der Zentaure oder die komische Trulla vom Turm, die die eine Prophezeiung gesprochen hat (naja... an sich zwei... Wurmschwanz' Rückkehr zu Tom hat sie ja auch gesehen). Potter könnte ich mir auch als Waisenmädchenjungen gut vorstellen, da er eines ist. Albus als Geheimen Rat. Minerva sehe ich irgendwie als Trüffelschwein - kann aber daran liegen, dass es die einzige echte Tierrolle bei den Bürgern ist, Ron als Sündenbock oder Glückspilz.
      Nur bei den Wölfen finde ich irgendwie nur schwer wirklich Vergleiche. Theoretisch könnte jedes davon als einer von Toms Seelensplitterviecher durchgehen. :ka: Die Schlange vielleicht als Fallenleger (fragt mich nicht warum, irgendwie war das der erste Gedanke bei ihr), Squirrel oder Fake-Mooney als Dämon, Papa Malfoy als Folterknecht, Draco vielleicht als Veggie. Letzteres würde auch zum Potter-Waisenkind passen, weil Draco Potter nie töten würde und könnte, obwohl sie verbitterte Rivalen sind.
    • Saikx schrieb:

      Und das ist bei z.B. bei Yneva oder mir nicht der Fall?
      Ähm, @Miao über die Wolfsrollen so offen zu reden ist eine Sache (kann uns ja im Lategame evtl. noch helfen, wenn ich/wir beim Dämon richtig liegen und darauf hin und wieder aufmerksam machen), aber ist es wirkich so hilfreich zu überlegen, was wir so als Bürgerrollen wahrscheinlich haben? Bin mir da gerade 100% sicher, aber soweit ich mich erinnere wurde doch gesagt, dass Bürger sich darüber nicht auslassen sollten (oder war das bei den Rollen an sich okay und nur bei dem "Wer hat welche Bürgerrolle?" nicht gern gesehen? habs grad so im Kopf, dass das aus irgendnem Grund bei beidem der Fall ist...)
      Sicher ist es bei euch der Fall. Ich hab halt nur nicht die gesamte Palette genannt, die Überlegung kam spontan.

      Es geht da schon eher um die User an sich, denen man nicht irgendwelche Rollen zuschreiben sollte, wenn man sie für Bürger halten sollte. Du selbst warst vor 11 Runden aktiv daran beteiligt, mich als Bürger zu hängen, weil ich die Überlegung fallen gelassen habe, ein bestimmter Mitspieler könnte Seher sein :greis:

      Aber einfach nur die Rollen Harry-Potter-Charakteren sollten schon erlaubt sein. Warum auch nicht? Wir haben die Bürgerrollen vorliegen, wir kennen die HP-Charas, besonders als Fan von beidem macht es doch einen Reiz des Spieles aus, sie zu verknüpfen.

      @Miao Wie fändest du Dumbledore als Geheimrat?
      (falls es die Rolle vor 100 Jahren schon gab. Keine Sorge, ich weiss auch nicht alle Rollen.)
      Und der tiefsinnige Zentaur Firenze könnte Philosoph sein.
    • Turtacos schrieb:


      Als Dämonenopfer kann ich mir Kagayaku oder Mekkoga gut vorstellen.

      Turtacos schrieb:


      Saikx schrieb:

      @Turtacos
      Warum die beiden?
      Weil sie sich, wenn sie Bürger sind, man ihnen den Bürger auch oft abnimmt. Sie können sich lange am Leben halten.
      das halte ich vor allem bei mir für ein Gerücht. Jabber hat es bereits in zwei Runden fertig gebracht, mich hängen zu lassen (huhu Jabber), obwohl ich in beiden Fällen Bürger war und mich mit Ringen und Würgen gewehrt habe. Mir traut man also nicht über den Weg.
      was erschwerend hinzu kommt, ist, dass ich selbst... ähm... einen Scheiß? :$ darauf gebe, ob ich mich verdächtig mache oder nicht und man daher bei mir nur darauf warten braucht, bis ich mich selbst an den Galgen gehängt habe. Wo du allerdings Recht hast, ist, dass das durchaus eine Weile dauern kann.

      [pottergenerde]
      @Wölfchen: Professor Trelawney, Barty Crouch Jr.
      [/pottergenerde]

      Avatar made by Draconira. Urkunden überreicht von San.
      Vielen Dank dafür :w:
    • Turtacos schrieb:

      Aber einfach nur die Rollen Harry-Potter-Charakteren sollten schon erlaubt sein. Warum auch nicht? Wir haben die Bürgerrollen vorliegen, wir kennen die HP-Charas, besonders als Fan von beidem macht es doch einen Reiz des Spieles aus, sie zu verknüpfen.
      Ja, okay, da habe ich vielleicht wirklich etwas übertrieben^^
      Wobei ich das zurücknehme, wenn die Wölfe irgendwie herausfinden welche Charaktere wir haben und somit auf unsere Rollen kommen.
    • Also ich sehe, ihr habt schon einiges geschrieben, aber ich muss um 7:30 in die Schule, deshalb wird das ein sehr kurzer Post und ich melde mich heute Nachmittag dann erst wieder.
      _____________________________________________
      Auf eine gute Runde!

      NP 1 ohne Tote!
      Das erinnert mich irgendwie an Runde 67 :tlmao:
      Das ist auf jeden Fall für mich ein guter Start in den Tag.

      Ich lese dann heute Nachmittag ^-^
      LG, Feuerherz
    • eigentlich hab ich mir gestern überlegt zu sagen, dass uns das Spekulieren, welche Rolle welchem Zauberer zugewiesen wurde, nicht wirklich weiterbringt sondern nur Zeit verbraucht, aber um ehrlich zu sein... JETZT ist es mir doch ein wenig zu still (was sich hoffentlich ändern wird, wenn etwas mehr Leute wieder Zuhause sind), allerdings... fehlt mir ein Ansatzpunkt, um selbst eine DIskussion zu starten :/

      Avatar made by Draconira. Urkunden überreicht von San.
      Vielen Dank dafür :w:
    • darum hab ich spekuliert Kaga. Da gab's was zu schreiben. Aktuell kann ich auch nicht so viel, weil ich auf der Arbeit bin und eben bis abends arbeiten muss. Wie immer halt. ._."
      Und auch dieses spekulieren nützt. Stell dir vor einer behauptet er sei lupin oder hermine. Durch unsere Überlegungen wären direkt die Rollen eingegrenzt. Und zeigt ob das Outing glaubhaft ist oder nicht :O
    • Ich möchte nur kurz ankündigen, da ich jetzt kurz Pause habe, dass ich deutlich weniger aktiv sein werde als in den letzten Runden. Das liegt an diversen Klausuren (TC/PH, PO, M, D und BIO), sowie anderen Winterevents, die nach und nach einsetzen werden (Overwatch zB.!!!!).

      Ich wollte es nur anmerken ^^ Das heißt allerdings keinesfalls, dass es von mit absolut Nichts zu hören gibt, nur eben etwas ruhiger ^^
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2018 Filb.de

    Pokémon © 2018 Pokémon. © 1995–2018 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.