Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Ein wildes Isanya ist zurück!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ein wildes Isanya ist zurück!

      So Leute, wie ihr an meiner super-sexy Namen-Farbe erkennt, bin ich wieder Moderator.
      Das habe ich nicht nur einigen Teamlern zu verdanken, die sich in den letzten 11 Monaten immer wieder danach erkundigt haben, ob ich wieder Lust habe ins Team zu kommen und mich bestärkt haben, dass sie sich über ein Comeback freuen, sondern auch vielen Usern, die mich privat angeschrieben haben. Sowohl als ich mich damals zurückgezogen habe als auch im Laufe der Zeit immer wieder. Ich bin sehr dankbar und froh darum, dass ich mit Stolz nicht nur sagen kann "Ich bin Mod, weil ich es wollte und konnte", sondern auch, weil ich von allen Seiten Bestärkungen und stellenweise ausdrückliche Wünsche bekommen habe, mich wieder als Mod zu sehen.

      Auch wenn das für Außenstehende "nur" ein Forum und "nur" eine Internetgesellschaft ist, seid ihr mir doch sehr ans Herz gewachsen und ich finde, das muss man auch mal sagen. Danke auch, dass ihr den Bereich nach eurem besten Willen und Gewissen soweit am Leben erhalten habt, auch wenn die Aktivität allgemein abgeflaut ist.

      Naja. Ich trage jetzt wieder Farbe.
      Aber was bedeutet das für mich, euch und den Fan-Geschichten-Bereich?
      • Jetzt darf ich euch offiziell wieder versklaven - MUHAHAHA - :shifty:
      • @Miao bleibt weiterhin mein Undercover-Mod in Spé
      • Ich gehe meinen Pflichten als Mod nun wieder ganz offiziell nach, das heißt ... an meinem Verhalten wird sich nicht viel verändern:
        • Ich sehe bei euren Geschichten, ob alles rund läuft
        • Ich stehe jederzeit für Fragen und Antworten zur Verfügung
        • Ich werde weiterhin dann kommentieren, wenn ich dafür die Zeit habe. Es ist nicht alleinige Aufgabe eines Mods den Bereich mit kommentaren am Leben zu erhalten. Wir wollen alle hier leben und das geht nur mit einem Geben und Nehmen, gebt Leuten, die euch kommentieren, auch Kommentare und kommentiert von euch aus auch.
      • Thema Wettbewerbe:
        • Wenn ihr wieder einen Wettbewerb, gern auch einen regelmäßigen, wünscht, sagt Bescheid. Die letzten initiierten Wettbewerbe liefen im Schnitt mit 2-3 Abgaben, die meist auch noch aus dem Komittee kamen - das ist nicht Sinn der Sache, auch die anderen Threads im Redaktions-Bereich werden nicht wirklich genutzt
      • Thema Workshops:
        • Wird bleiben wie bisher, die Workshops werden mit euch mit großem Interesse angenommen, das freut mich sehr. Es macht auch wirklich Spaß, sie zu machen.
        • Vorgenommen habe ich mir, sie regelmäßiger zu machen :doh2:



      Apropos Vorgenommen. Kommen wir mal zu meinen persönlichen Vorsätzen als Mod für 2018:
      • Mehr Workshops!
      • Ich möchte einen Workshop in Zusammenarbeit mit @Obscurite im RPG-Bereich anbieten
      • Ich möchte den DSSC wieder groß machen :D
      • Ich möchte einen Fanwork-übergreifenden Wettbewerb initiieren, was ich zugegebener Maßen schon seit 3 Jahren vorhabe .. allerdings zähle ich 2017 nicht dazu, weil mangelnder Mod-Status und was damit zusammenhing :'D
      • Ich möchte endlich die Bibliothek wieder auf Vordermann bringen xD
      • Ich möchte ein Projekt starten, das auch schon länger in Planung ist, natürlich zusammen mit dem Komitee: Eine Talkshow, bei der ein Autor auf Filb sich und seine Geschichten vorstellen kann. Die User können dann auch Fragen zu dem Autor und seine Geschichten stelle. So jetzt isses raus, jetzt muss ichs auch tun :'D
      • Ich möchte einen Mini-Filb-NaNoWriMo-Abklatsch machen. (Nanowrimo= National Novel Writing Month. Er findet jedes Jahr im November statt, die Teilnehmer müssen versuchen, in 30 Tagen 50 000 Worte zu schreiben. Das ist ca ein mal Harry Potter und die Kammer des Schreckens - komplett. ) Da der originale NaNoWriMo n bisschen arg hart zu bewerkstelligen ist und mir davon einer im Jahr auch reicht, möchte ich eine abgeflaute Version für Filb starten, um euch ein wenig aus den Fugen zu reißen und zum Schreiben zu bringen :D Damit der FanGeschichtenBereich auch wieder lebendiger wird. Das heißt, der FiGeWriMo wird zwar auch einen Monat lang gehen, aber dafür nur 25 000 oder 30 000 Worte beinhalten. Das sind maximal 1000 Worte pro Tag. Das ist machbar ;)
      • Wieder ein Adventskalender
      • Evtl. eine Osteraktion, die ähnlich wird.
      • Ich möchte, dass ihr alle meine Bücher kauft



      Allerdings habe ich auch ein paar Punkte, die ich mir natürlich von euch wünsche:
      • Zeigt, dass ihr Interesse an dem Bereich habt, versucht euch einzubringen. Ich weiß, dass ist zeitbedingt manchmal wirklich schwer!
      • Versucht, das Konzept des gegenseitigen Kommentierens stärker zu machen :)
      • Seid ehrlich! Sowohl bei dem, was ihr euch von mir / im Bereich wünscht als auch wenn ihr Probleme oder Schwierigkeiten habt. Auch, wenn es eure Geschichten angeht. Wenn ihr irgendwo hängt oder unsicher seid, dafür sind wir doch eine Community oder nicht?
      • Seid weiterhin so lieb - ich finde es großartig, dass wir hier im FG-Bereich eine richtig schöne, familiäre und lockere Atmosphäre haben, es gibt in unseren Thread keine Streits, das finde ich toll :)


      So das war es erst mal von meiner Seite. Ich freue mich auf weitere tolle Zeiten mit euch! ^_^
      Ich bin bis 17.9. im Urlaub.

      Fangeschichten #f-sandan# Lesecke #f-sandan# Redaktion Schreibworkshop #f-icognito-!# Lesezirkel

      Signatur und Avatar von @YnevaWolf danke <3

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Isanya ()

    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2018 Filb.de

    Pokémon © 2018 Pokémon. © 1995–2018 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.