Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Pinned [Gerüchte] Pokémon Schwert/Schild

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • MaMuTeL4OnE wrote:

      Veniko wrote:

      MaMuTeL4OnE wrote:

      Verstehe auch nicht warum GF kein Contest macht. Jeder schickt seine Vorschläge ein und die besten werden genommen.
      Natürlich muss dann auch jeder seine Rechte auf seine eigenen Zeichnungen abtreten. ;3
      Naja, sowas hatten sie ja mit dem T-Shirt Contest versucht und man hat gesehen, wie das endete. Einer konnte die Klappe nicht halten, dass sein Design es ins Spiel geschafft hat und wurde anschließend disqualifiziert, das T-Shirt wurde rausgeschmissen und die anderen Teilnehmer wurden auch gleich mitbestraft, indem am Ende kein einziges Fan-Design genommen wurde.
      Müssen sie sich eben richtig absichernGeldstrafen usw.

      alles machbar in der heutigen Zeit
      ja machbar aber anscheinend zuviel arbeit für die Leute
    • Ich hab eben gelesen das jemand ne emulierte Version fürn PC so angepasst hat das er auch alle fehlenden Pokemon importieren kann. Wurden die Spiele echt jetzt schon geknackt? Dachte bei So/Mo hätte das länger gedauert.
      "Wann denkt Ihr stirbt ein Mensch?
      Wenn er von einer Pistolenkugel im Herz getroffen wird? Nein.
      Wenn er an einer unheilbaren Krankheit leidet? Nein.
      Wenn er eine Suppe aus giftigen Pilzen gegessen hat? Nein!!
      Man stirbt, wenn man vergessen wird."

      – Doc Bader
    • Ich muss ehrlich sagen, dass mir die Spiele schon Spaß gemacht haben. :3

      In meinen Augen sind diese Spiele jedenfalls nicht schlecht. Ich würde schon sagen, dass sie recht gut sind.
      Klar die Grafik ist jetzt nicht die beste, aber das war mir von Anfang an klar.
      Der Rivale Hop war im Vergleich zu den letzten Rivalen mal eine kleine Überraschung, aber leider wieder ein wenig nervig. XD
      Die Liga fand ich auch sehr nice gemacht und hatte mir mal ein richtiges Gefühl vom Turnier gegeben.
      Ich dachte auch ich wäre zu OP, aber Delion hat mich eines besseren Belehrt. Musste dann nochmal trainieren gehen. x:
      Einzige negative war in meinen Augen, dass man wieder linear geführt wurde. Man hatte ja die Naturzone mit mächtigen Pkmn von Anfang an, aber durfte sich nicht aussuchen wo man zuerst hin möchte...

      Die Story war im großen und ganzen gut und die Naturzone gefiel mir von allem am besten. :D
    • MaMuTeL4OnE wrote:

      Ich muss ehrlich sagen, dass mir die Spiele schon Spaß gemacht haben. :3

      In meinen Augen sind diese Spiele jedenfalls nicht schlecht. Ich würde schon sagen, dass sie recht gut sind.
      Klar die Grafik ist jetzt nicht die beste, aber das war mir von Anfang an klar.
      Der Rivale Hop war im Vergleich zu den letzten Rivalen mal eine kleine Überraschung, aber leider wieder ein wenig nervig. XD
      Die Liga fand ich auch sehr nice gemacht und hatte mir mal ein richtiges Gefühl vom Turnier gegeben.
      Ich dachte auch ich wäre zu OP, aber Delion hat mich eines besseren Belehrt. Musste dann nochmal trainieren gehen. x:
      Einzige negative war in meinen Augen, dass man wieder linear geführt wurde. Man hatte ja die Naturzone mit mächtigen Pkmn von Anfang an, aber durfte sich nicht aussuchen wo man zuerst hin möchte...

      Die Story war im großen und ganzen gut und die Naturzone gefiel mir von allem am besten. :D
      joa die Auswahl an Pokemon is ziemlich komisch .. besonders wenn man nur neue ins Team nimmt

      hop is viel zu präsent..

      und kommt es mir nur so vor oder gibt es fast keine Pokemon Trainer?
    • MaMuTeL4OnE wrote:

      Einzige negative war in meinen Augen, dass man wieder linear geführt wurde. Man hatte ja die Naturzone mit mächtigen Pkmn von Anfang an, aber durfte sich nicht aussuchen wo man zuerst hin möchte...
      Ich dachte, die wollten es in Schwert und Schild besser machen als in Sonne und Mond? Und dann, wenn ich die Amazon Bewertungen lese, wo von freier Erkundung die Rede ist. Alles gelogen?
      Dass der Rivali Tali 2.0 ist, sieht man ihm doch schon an der Nasenspitze an. Wann fängt GF endlich an, die Spieler, vor allem die ältere Generation, die mit Pokemon aufgewachsen ist, ernstzunehmen? So eine Pillepalle hab ich selbst in Skylanders nie erlebt und das IST ein Spiel für Kinder, wie man an den Knuddeldesigns und der Geschichtserzählung (und teils schlechter Synchro x'D) sieht.
    • Veniko wrote:

      Ich dachte, die wollten es in Schwert und Schild besser machen als in Sonne und Mond? Und dann, wenn ich die Amazon Bewertungen lese, wo von freier Erkundung die Rede ist. Alles gelogen?
      "Freie Erkundung" hat man in so weit, dass es eben die Naturzone gibt und die kann man frei erkunden. Riesig ist die nach modernen Standards aber auch nicht gerade und hat vor allem außer hohem Gras und Raid-Kämpfen nicht wirklich viel was man entdecken könnte. Außerhalb davon wird man genau so linear geführt wie in Sonne/Mond. Wenn man irgendwo nicht weiter gehen soll stehen da eben ein paar Team Yell Rüpel rum und lassen einen nicht durch. Auch die Routen sind eher ein Hauptweg mit ein paar Seitenwegen die meistens in irgendeinem Item enden. Vielleicht ist es nur Nostalgie aber irgendwie meine ich mich zu erinnern dass zu DS/GBA Zeiten die Routen oft deutlich komplexer und interessanter aufgebaut waren.
    • Ich glaube das täuscht. Ich glaube, ich hatte das bisher nur in Einall, dass Routen tatsächlich Irrgärten ähnelten. Die Route südlich von Schleiede war zwar ein bisschen verzweigt durch Zäune und dem kleinen Bergpfad, aber man wusste, dass man nach süden musste, um weiterzukommen. In Einall machten Routen teilweise auch Zick-Zack.
      Und wirkliche Bewegungsfreiheit hatte man glaube ich nur in Johto, was allerdings zur Folge hatte, dass die Levels von Pokemon auf eigentlich späteren Routen unterirdisch niedrig waren.
    • Nachdem heute Platin endlich ankam, hab ich da jetzt grade angefangen, und zumindest am Anfang muss ich sagen treffen da genau die gleichen "Probleme" auch schon zu. Man kommt auf den Routen die man nicht gehen soll meistens einfach nicht weiter, weil Surfer, Zertrümmerer oder was auch immer fehlen, den Rivalen kann man auch nicht all zu ernst nehmen (obwohl er zumindest noch den Starter nimmt der gegen den eigenen stark ist ... warum das geändert wurde hab ich eh nie verstanden), oft stehen irgendwo Leute rum die einem sagen man kommt irgendwo nicht durch ohne einen Orden oder ohne vorher mit seinem Rivalen/seiner Mutter geredet zu haben etc.

      Wobei ich auch sagen muss, dass mich eine "geführte" Handlung eigentlich nicht groß stört. Ich hab mein Mond/Ultramond sehr gerne gespielt. Auch die Cutscenes und so haben mir eigentlich gefallen.
    • Bezüglich des Rivalen muss man eindeutig sagen, dass Johto am kreativsten war. Der Rivale ist dort kein Bekannter, stiehlt das Pokemon was gegen dein Starter stark ist, will die stärksten Pokemon haben um Team Rocket zu besiegen und geht dabei ohne Rücksicht auf seine Pokemon zu nehmen jeden Sieg in Kauf, bis er im Spiel von Siegfried und dem Protagonisten eines besseren gelehrt wird. Danach nimmt der Charakter eine Wendung ein und trainiert sein Team mit Liebe und Sorgfalt um sein Ziel, die stärksten Pokemon zu bekommen, zu erreichen.
      In anderen Regionen bleibt der Charakter des Rivalen entweder gleich oder er entwickelt sich persönlich weiter. Seit Gen 2 jedoch erinnere ich mich nicht, dass es so eine Wendung von Böse zu Gut gab. Was interessant wäre, wenn der Rivale von der guten Seite zur schlechten wechseln und auch da bleiben würde.
    • Deltaroyal wrote:

      ja also hop is tali 2.0
      und gefühlt muss ma den jede Route und Stadt verprügeln
      und seine sprüche im kampf sind immer die gleichen :shifty:
      Dass Hop 2.0 ist, ist eine sehr gewagte Aussage. Er ist vielmehr ein Perl/Berry 2.0 mit besserer Charakterentwicklung. Aber alles andere wäre ein Spoiler und ich weiß nicht, wie weit die Leute hier mit dem Game sind.
    • Gaudium wrote:

      Deltaroyal wrote:

      ja also hop is tali 2.0
      und gefühlt muss ma den jede Route und Stadt verprügeln
      und seine sprüche im kampf sind immer die gleichen :shifty:
      Dass Hop 2.0 ist, ist eine sehr gewagte Aussage. Er ist vielmehr ein Perl/Berry 2.0 mit besserer Charakterentwicklung. Aber alles andere wäre ein Spoiler und ich weiß nicht, wie weit die Leute hier mit dem Game sind.
      ich vermisse Gary oder Silber.. die konnte man noch als Rivalen sehen
    • Gaudium wrote:

      Aber alles andere wäre ein Spoiler und ich weiß nicht, wie weit die Leute hier mit dem Game sind.
      Danke, dass du Rücksicht nimmst. Ich habe die Spiele noch nicht und weiß auch nicht, ob oder wann ich sie nachhole, aber wenn soll es ohne Spoiler sein. Mich regt es ja bereits auf, dass ich nicht mal mehr auf Youtube raufgehen kann, ohne dass man Let'sPlays und ähnliches sieht, wo neue Pokemon und Galarformen als Vorschaubild gezeigt werden und das regt mich auf. Sogar "Prinzessin Celestia" (Galloppa) ist mehr gespoilt worden. Dass sich Galloppa nicht groß von Ponita unterscheiden würde, war zwar abzusehen, aber die genauen Details wollte ich gerne selber entdecken. Ich hätte mir zB noch Hoffnungen bewahrt, dass es vielleicht wirklich eine Prinzessin Celestia, also ein Alicorn sein könnte, aber die Hoffnung darf ich jetzt dank der Spoiler begraben.
    • Ich finde auch nicht, dass Hop wie Tali ist. Er ist mir wie Barry sehr sympathisch und ich finde es echt schön, auf was für einer Ebene er dem Protagonisten begegnet. Die Freundschaft fühlt sich für mich sehr echt an und ich genieße es jeden Kampf gegen ihn zu gewinnen, da er sich wirklich wie mein eigener Rivale anfühlt und mich an einen Freund erinnert, der mein Real Life Pokémon Rivale ist :D
    • Gaudium wrote:

      Jo...



      Lustige Idee, aber wohl nicht das, was die Fans erwartet hatten.

      Wird wohl angesichts der Beliebtheit der Vorentwicklung wohl einen Shitstorm mit sich ziehen, es sei denn es kriegt eine Splitentwicklung zu einem animalischeren Pokémon. Ansonsten sehe ich, dass kein gutes Haar dran bleiben wird, auch wenn ich persönlich jetzt nicht so viel gegen das Design habe und die Idee eigentlich ganz lustig ist.
      Ich war jetzt soweit, dass mein Wolly das Entwicklungslevel erreicht hat. Ich find's schade, dass sich dieser "Leak" nicht bewahrheitet hat, da hätte ich mich drüber gefreut. Na zum Glück hab ich vor der Entwicklung gespeichert, so konnte ich es rückgängig machen und mir für den Pokedex ein neues Exemplar fangen und entwickeln.
      Schon erschreckend, wie gut Fans solche Screenshots faken können.
    • Ich verstehe nicht was alle gegen Zwollok haben. Finde es besser als Wolly. Wir reden hier von einem Anfangs Normal Schaf. Warum haben alle erwartet dass da ein krasser Drache oder sowas draus wird? Wolly ist echt süß und gelungen als Anfangs Normal Mon und Zwollock ist schön defensiv und hat ein cooles Design. Exakt das was man möchte!
    • Wo ist denn das Lamm-Mariechen ein Drache? Es hätte auf jeden Fall besser zu Wolly gepasst, weil Wolly mit seinen Zöpfen bereits sehr weiblich aussieht und dann kommt da sowas raus. Dann hätte man lieber eine Geschlechtsabhängige Entwicklung machen sollen. Zwollock für männliche Exemplare und das Lamm-Mariechen für Weibchen.
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2020 Filb.de

    Pokémon © 2020 Pokémon. © 1995–2020 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.