Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Pinned [Gerüchte] Pokémon Schwert/Schild

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • 7om wrote:

      Was Pokemon GO aber erst richtig schlimm macht, ist das arge Suchtpotenzial. Regelmäßig gibt es Events mit besonderen Pokemon. Jeden Tag kann man Bonis abgreifen und natürlich gibt es auch die Feldforschung, die eine Woche in Anspruch nimmt. Spieler werden dazu motiviert, das Spiel mindestens einmal täglich zu starten. Ab einem gewissen Zeitpunkt startet man das Spiel nicht mehr aus Spaß an der Freude, sondern weil man Angst hat, etwas zu verpassen (Fear of Missing Out). Ich finde es schon fast trauig, dass sich eine erfolgreiche Marke wie Pokemon an einem süchtigmachenden Konzept bedient. Im Gegensatz zu Spielautomaten verlieren die GO-Spieler zwar kein Geld, aber einiges an Lebensqualität. Ist halt nicht besonders gesund, am Tag mehrere Stunden ins Handy zu schauen. Spazieren ist zwar schön und gut, aber dabei permanent das Handy in der Hand zu haben, ist auch nicht das Wahre.
      Also ich kann das für mich nicht unterschreiben. Oftmals kriege ich solche Events nicht mal mit, starte das Spiel zwar generell täglich, um zumindest die Fangkette aufrecht zu erhalten, aber auch das hab ich schon öfter mal vergessen, was eigentlich ärgerlich ist, weil man dadurch den meisten Sternenstaub bekommt.
      Was ich persönlich schlimmer finde, sind die Lockangebote im Shop. Alleine so ein Paket für über 1400 Münzen, ein Betrag, den man nur durch die Ingamemöglichkeiten nie zusammenkriegt, weil man irgendwann unweigerlich den Punkt erreicht, wo man sich wieder für 200 Münzen 50 Plätze im Beutel oder der Pokemonbox kaufen muss. Die Inhalte darin mit 20 (Super-) Brutmaschinen und was nicht sonst noch alles, verleitet schon ganz gut dazu, über seinen Schatten zu springen und das Geld dafür auszugeben. Man nimmt sich vor "ist ja nur ein mal", aber eh man sich versieht, gibt man wieder und wieder Geld dafür aus.
    • Veniko wrote:

      Alleine, wieviele (Pseudo) Fans durch Pokemon Go hinzugekommen sind und das ist doch im Grunde genommen der reinste Stumpfsinn. Was macht man da denn großartig? Pokemon direkt fangen, ohne sie schwächen zu müssen und wenn man mal kämpfen kann, haut man nur stumpf auf den Bildschirm. Eine Attackenauswahl und strategisches "Welche Attacke nehme ich jetzt?" sucht man vergebens.
      1. Die Pokemon-Wahl für mein Dreier-Team, welche harmonieren am besten miteinander, Typenergänzung/Abdeckung
      2. Die Wahl der Sofort-Attacke
      3. Die Wahl der Lade-Attacke
      4. Wann setze ich die beiden Schutzschild ein
      5. Wie bringe ich den Gegner dazu, so schnell und effektiv wie möglich seine Schutzschilde zu verbrauchen
      6. Wann lohnt sich ein Wechsel zu einem Konter/Check

      usw.... bezieht sich alles auf die Liga. Steckt doch ein wenig Strategie dahinter, schätze ich mal.
      Folgt SaishiSenpai auf Twitch wenn ihr auf neue und alte Spiele wie Gothic steht!

      Trainerschule|Arikel & Guides|RMT-Bereich

      Du hast Fragen? Frag die KZV!
      Gib jetzt dein Feedback!
    • gohan92 wrote:

      2. Die Wahl der Sofort-Attacke
      3. Die Wahl der Lade-Attacke


      Wenn man doch nur die Attacke frei wählen könnte. Ach so, KANN MAN NICHT! Die TMs wählen die Attacken ZUFÄLLIG aus. Wenn man Pech hat, ist die neue Attacke noch unbrauchbarer als die vorige.
      Oder was bringt ein Smogmog mit Käfer- und Unlicht-Attacken, wenn man es aufgrund des Typenvorteils gegen Feen einsetzen möchte? Goar nüschts.
    • Dann gibt es die Möglichkeit eine Top-Sofort-TM zu verwenden oder man versucht weiterhin sein Glück. Hatte selbst das Pech 5-6 mal die falsche Attacke zu bekommen, aber irgendwann geht's.
      Folgt SaishiSenpai auf Twitch wenn ihr auf neue und alte Spiele wie Gothic steht!

      Trainerschule|Arikel & Guides|RMT-Bereich

      Du hast Fragen? Frag die KZV!
      Gib jetzt dein Feedback!
    • New

      Universe18 wrote:

      Februar 2021 wird pokemon 25jahre alt. Mal schauen ob sie uns noch überraschen können
      Zum 25 Jährigen Jubiläum könnte man ja mal ein Remake von Rot & Grün rausbringen :kl:

      Aber mal Ernsthaft: Da wird zum Jubiläum sicher was kommen, die Frage ist nur was. Es muss ja quasi irgendwas besonderes sein, denn ein gen 4 Remake kommt sowieso.

      Gen 3 als "VC" Titel wäre ganz cool, aber glaube bezüglich Nostalgie wird nur Gen 1 & 2 zu Tode gemolken.

      Ephraim97 wrote:

      Darüber gibt es aktuell ein Gerücht:
      Uff, was ein Unsinn. Als wenn sie 7 Collection in einem Jahr droppen. Dazu diese spezifischen Infos wie "Masuda Methode geht jetzt in Gen 2/3 whatever", oder "Wunderisland taucht öfters auf"... lol

      The post was edited 1 time, last by brixboy ().

    • New

      brixboy wrote:

      Zum 25 Jährigen Jubiläum könnte man ja mal ein Remake von Rot & Grün rausbringen :kl:
      Gute Idee, hatten wir ja auch noch nie gehabt. :B
      Aber ernsthaft, ich würde mich schon freuen, wenn es die alte grüne Edition mal auf deutsch oder zumindest Englisch geben würde. Einige der Rot/Grün Sprites sehen eigentlich gar nicht so schlecht aus, weswegen ihr schlechter Ruf eigentlich unfair ist. Glumanda und Pikachu sahen in Grün meiner Meinung nach sogar besser aus als in unseren Versionen. Natürlich hats auch ein paar ordentliche Fails gegeben, aber über die wird dann einfach gelacht und gut ist. :kl:
    • New

      Ich finde ja eine Collection von alten Pokémon Spielen gar nicht so unrealistisch. Würde mich sehr über zB die Generationen 2-4 freuen. Natürlich ist es unrealistisch, dass genau diese Gens in eine Collection kommen, aber interessant wäre es dennoch. Und es wäre sicher auch cool, die Spiele auf der Switch zu haben. :)

      Ich glaube zb nicht, dass 2021 bereits ein Sinnoh Remake kommt. Würde ein Lets Go Johto präferieren, damit das Sinnoh Remake, falls es kommt, keine technische Katastrophe wie Schild und Schwert wird.
    • New

      Ich wäre zufrieden, wenn sie Smaragd und Kanto GBA Remakes auf die Switch bringen. Denn endlich auf einem grösseren Display in 720p spielen. Aber die Kanto GBA Remakes werden die bestimmt nicht bringen, denn es gibt ja Lets Go Kanto auf der Switch. Eher kommen die Rot/Blau/Gelb Editionen. Diamant/Perl/Platin werden die vllt auch nicht bringen, weil evt die Remakes kommen
      "....ist auf der Suche nach dem One Piece." #i-fuegro# #i-elevoltek#
    • New

      Die Lets Go Spiele sind verglichen mit Feuerrot und Blattgrün ein schlechter Witz. Zwar nicht grafisch, dafür aber in jeder anderen Hinsicht. Ich glaube nicht, dass hier das eine das andere ausschließt. Die GBA Spiele würde ich auf der Switch feiern, Gen1 und Gen2 gibts schon als VC-Titel auf dem 3DS, aber Gen3 nicht, weil es der GBA schändlicherweise nicht in die VC geschafft hat, obwohl es möglich war. Ja, möglich, wagt es nicht, mir was anderes zu erzählen. Da die Switch auch Handheld ist, erwarte ich im Online-Abo bei den Klassikern ohnehin auch die Handheld-Reihe und nicht bloß die Heimkonsolen. Da werden also die Pokémon Editionen natürlich mit von der Partie sein.
    • New

      NoWay97 wrote:

      Ich finde ja eine Collection von alten Pokémon Spielen gar nicht so unrealistisch.

      Versteh mich nicht falsch, ich hätte auch gerne eine bzw fände es realistisch, die Frage ist nur was sie alles in die Collection hauen wollen. Weil mir nichts spontan einfällt was passen würde. Entweder ist es zu viel, zu wenig, zu teuer, zu günstig oder aber auch noch nicht Retro genug. Gen 1-3 könnte ich mir nur vorstellen, da wir das Gen 4 Remake sicher in 1-2 Jahren bekommen und man somit das Interesse daran schmälern würde, wenn man den Leuten jetzt Gen 4 so zum spielen bereit stellen würde. Gen 5-7 ist einfach noch zu neu.

      Daher bleibt eigentlich nur Gen 1-3. Nur Gen 1&2 wäre auch lame, weil es das erst vor wenigen Jahren auf dem 3DS gab und da nach wie vor Kauf- und spielbar ist.


      Alexander16 wrote:

      Die Lets Go Spiele sind verglichen mit Feuerrot und Blattgrün ein schlechter Witz
      Naja, es sind quasi orignalere Gen 1 Remakes aus GR/BG. Abgesehen von der Fangmechanik ist das halt näher am Original. Daher sind die Editionen ja auch öde, weil sie einfach "leer" sind und kaum bis gar keinen Content bieten, abseits der Mainstory.


      Alexander16 wrote:

      weil es der GBA schändlicherweise nicht in die VC geschafft hat

      Gab es auf der Wii(U) nicht GBA Spiele in der VC? Ich meine selbst DS Spiele haben es geschafft, da werden sie docha uch GBA spiele rausgehauen haben, oder nicht?

      Also rein subjektiv hätte ich gerne Gen 3-5 auf der Switch. Gen 1-2 sind zu ausgelutscht/alt sodass man lieber die Remakes aus Gen 3 und 4 spielen könnte. Ich glaube aber nicht an irgendeine Art collection... die verkaufen den Bumms lieber einzeln.

      Und da der mobilmarkt ja eh mehr abwirft, wird ein großer Teil des Anniversarys sicher auch in Richtung Handy gehen.
    • New

      Alexander16 wrote:

      weil es der GBA schändlicherweise nicht in die VC geschafft hat, obwohl es möglich war.
      Als Botschafter hatte man sogar 10 GBA Spiele geschenkt gekriegt. Darunter echt tolle Titel wie „The Legend of Zelda – The Minish Cap“ oder „Fire Emblem – The Sacred Stones“. Es ist echt schade, dass man nicht noch weitere GBA Spiele auf dem 3DS veröffentlicht hat.

      Ich denke auch, dass irgendwas zum 25jährigen Jubiläum kommen wird. Aber ich halte meine Erwartungen gering. Von GameFreak erwarte ich eh nicht viel und Spinoffs interessieren mich meistens nicht besonders.
      Kate Nash - Don't You Want to Share the Guilt?
      I don't know how more people haven't got mental health problems
      Thinking is one of the most stressful things I've ever come across

      Donato - Einfach
      Ich gehe es an
      Bin auf dem Weg in mein Paradies, die Regeln umgangen
      Schwimme gegen den Strom, steinigen Wegen entlang
      Ohne Echolot, wo ich lande sehe ich dann

      Against the Current - Comeback Kid
      I'm gonna be a comeback kid and I want to find the words I need to say
      Yeah, I'm gonna survive with my head held high and finally walk away
      I'm gonna be a comeback kid and I want to be the one that's not afraid
      To jump from every sinking ship 'cause I'm done waiting to be saved
      I'm done waitin'

      Anton Nachtwey (aka Serk) - Wunderkinder
      Und wenn du nicht weisst, was hinterm Horizont liegt,
      dann find´ es heraus, pack´ deinen Koffer und zieh´
      Und wenn du nicht weisst, ob das was kommt dich besiegt,
      kannst du erst sicher sein, wenn du es probierst

      Escape The Fate - I Am Human
      I am strong, I am weak, I am everything between
      I am proud to be me, I am human
      I am weird, I'm a freak, I am different, I'm unique
      I will love who I please, I am human
      You are just like me

      Donato - Ferngesteuert
      Es gab falsche Freunde. Und echte, die ich enttäuschte.
      Von den echten fehlen Adressen. Die falschen treff' ich noch heute.
      Auch wenn ich falsche begrüsse, von echten träum' ich noch heute.
      Warum sollte ich lügen? Es macht kein' Sinn es zu leugnen.

    • New

      Auf der Wii U gab es GBA Spiele in der VC, aber auf dem 3DS nicht, lediglich die 10 Titel des Botschafter-Programms. Aber hauptsache NES und SNES hatte er drin, obwohl es die bereits auf der Wii und der Wii U gab und Heimkonsolen sind! Auf einer Handheldkonsole wie dem 3DS hätten hier dann in erster Linie bei der VC die Handhelds abgedeckt gehört, also GB, GBC und GBA und wenn das alles da ist, dann gerne noch Boni. Es hat auf der Wii U ja an sich auch gepasst durch den Handheldmodus des Gamepads, aber die war halt ein Flop und noch dazu sollte hier das eine nicht das andere ausschließen. Wie gesagt, NES und SNES gabs ja schließlich auch schon auf der Wii und Wii U und trotzdem kamen sie auch auf dem 3DS. Und gerade weil die Wii U gefloppt ist, wäre es erst recht angebracht gewesen, GBA Spiele dann auf den 3DS zu bringen. Dass das nicht passiert ist, wurde hanebüchen damit begründet, der 3DS wäre zu schwach für GBA Spiele sauber zu emulieren. Die Botschafter Spiele werden nicht emuliert, lediglich simuliert, also der 3DS taktet sich runter, genauso wie es der DS tut, wenn ein GBA Spiel gestartet wird. Dadurch ist halt kein Standby-Modus möglich und kein Speicherpunkt setzen und bla bla. Na und? Hat irgendjemand was von Emulation gesagt? Hauptsache die Spiele sind da, der Rest ist ja mal sowas von entbehrlich. Die Wii hat sich damals auch runtergetaktet um N64 Spiele sauber abzuspielen, da war auch kein Standby möglich. Und, hat es wen gestört? Wichtig sind doch die Spiele, nicht das drumherum!

      Naja, es ist wie es ist, meine Hoffnung liegt jetzt auf der Switch. Da die jetzt Heimkonsole und Handheld in einem ist, kann sie bei ihrem Klassiker-Angebot somit problemlos beide Reihen gleichzeitig abdecken und ich hoffe inständig, dass sie das auch tut und ihr Potenzial nicht verschenkt! Momentan ist da noch zu wenig und viel Luft nach oben. Das Pokémon-Jubiläum wäre jedenfalls ein super Zeitpunkt den Start einzuläuten, die Gameboy-Reihe auf die Switch zu bringen, diesmal mit den Pokémon Editionen gleich als erstes. Auf dem 3DS haben R/B/G und G/S/K ja derbe lange auf sich warten lassen, hab schon gedacht, die kommen gar nicht, obwohl es von Anfang an absolute Pflichttitel für die VC waren.

      The post was edited 1 time, last by Alexander16 ().

    • New

      Nachdem mit den Schneelanden der Krone der 2. Teil vom Erweiterungspass erschienen ist, ist das Thema Schwert und Schild dann gegessen. Die Ankündigung fürs nächste Hauptspiel wird also wohl nicht mehr allzulange auf sich warten lassen, weil das hat ja dann Platz. Und was auch immer da kommen mag, wird dann natürlich die Grafik von Schwert und Schild benutzen, klar. Ist ja auch ok, ich finde da gibts jetzt nicht wirklich was zu meckern. Sorgen mach ich mir eher um den Inhalt. Gerade wenn es sich um D/P Remakes handelt, dass man die Spiele halb fertig auf den Markt schmeißt, nur um es dann wieder mit nem 30€ DLC vollkommen zu machen. Ich erwarte vorallem, dass man sich wieder mehr ans Original hält und nicht wieder so spektakulär meine Erinnerungen mit Füßen tritt wie OR/AS damals.
    • New

      Ich hätte ja gerne einen Kalos-Region-DLC für Schwert/Schild gehabt. Es spielt ein paar Jahre nach den Ereignissen in XY, wo man dann beliebig von Galar nach Kalos reisen kann und dort deren Arenaleiter und Top4 besiegen kann. Inklusive normale Trainer und Pokemon auf den Routen. Und evt hat ja Flordelis überlebt und wird dann sich Zygarde schnappen.

      Das wäre ne gute Gelegenheit, um uns wieder nach Kalos zu bringen. Ein richtiges Kalos Remake in Zukunft will ich nicht. Postgame war schon bei XY eher nicht vorhanden. Ein Zukunfts Kalos, welche eine Verbindung zu Galar hat wäre cooler.
      "....ist auf der Suche nach dem One Piece." #i-fuegro# #i-elevoltek#
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2020 Filb.de

    Pokémon © 2020 Pokémon. © 1995–2020 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.