Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Angepinnt [Gerüchte] Pokémon Switch

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Also für jeden, der noch nicht ganz weiß, was gemeint ist, schaut euch dieses Video ab 0:25 einfach an.

      Ich weiß, dass "vereinfachtes Kampfsystem" auf den Betrachter ankommt, aber evtl ist damit auch gemeint, dass man allgemein alles einfacher oder schlichter macht. Wenn das alles stimmt, stammt das sowieso aus dem Chinesischen und wurde bereits ins Englische übersetzt, sodass es nicht unbedingt exakt die Bedeutung haben muss, wie sie ursprünglich angedacht war.

      Schaut man sich aber die Kämpfe an, so könnte es bedeuten, dass man auch den Trend aus SuMo weiter führt und zum Beispiel für den Spieler alles angenehmer/automatischer gestaltet. Kann mir das gut vorstellen, indem es zum Beispiel einen Standardangriff gibt, den jedes Pokémon von sich aus nutzt, wie Tackle, Ruckzuckhieb, Heuler oder solche Attacken, die sie bereits auf Level 1 können und man manuell auswählen muss, wenn es etwas Anderes machen soll.

      Was das Kampfumfeld betrifft, so war es bisher immer ein eigener Ladebildschirm, der zwar im Hintergrund in etwa den Ort wiedergab, an welchem man sich nun befindet (wurde in jeder Generation verfeinert, bis in SuMo man wirklich auch Teile der Umgebung sehen konnte), aber das könnte ebenfalls dann einfach direkt an Ort und Stelle stattfinden.

      Und die Treffer könnten über das Umfeld geregelt werden, sodass man wirklich bei Nahangriffen auch in der Umgebung des Pokémon sein sollte. Trotzdem wäre das für mich persönlich eine große Umstellung und mir fiel es wohl schwer, das in diesem Umfang als vereinfacht zu beschreiben, aber mal abwarten, ob das echt ist oder nur wieder irgendein Blödsinn, den jemand von sich gab. Mir geben diese Infos nämlich die Bedenken, dass die Lokalisierung zwar durch ist, die Übersetzer aber eigentlich kein Bildmaterial zu sehen bekommen, sodass diese Info eigentlich nicht vom Lokalisierungsteam stammen dürfte.

      Gravity schrieb:

      PS: Ist es nicht ein wenig früh für Leaks ?
      Nein, ganz und gar nicht.
      Bedenke, dass die Spiele bereits mindestens 1 Jahr in Entwicklung sind und man seit X/Y die Übersetzung recht schnell ansetzt, damit die Spiele global fast zeitgleich erscheinen können. Im letzten halben Jahr vor Release werden meist nur noch Fehler und Bugs behoben, sodass das Spiel in die Massenproduktion gehen kann. Sollte es also Ende 2018/Anfang 2019 erscheinen, müssten die Übersetzungsteams bereits daran arbeiten und zumindest Infos über die Story, den Namen der Region und die Namen der neuen Pokemon haben.

      Letzteres führt dann dazu, dass wir Leaks wie Roothoot bekommen, wo jemand bereits wusste, dass es eine Plfanzen-Eule geben wird und anscheinend auch schon die Farbpalette kannte.

      Wir befinden uns langsam in der Phase, in welcher wir Markenrechtseintragungen erwarten können.
    • Infernape schrieb:

      Die Namen der Spiele wurden scheinbar geleakt.quelle.
      Pokèmon 1 und 0.Die Namen sind noch komischer als X und Y.Aber gut, ich denke mal die haben schon einen Sinn.
      Hier dazu auch der Trademark selbst inklusive Logo.

      de.scribd.com/document/368285833/EUIPO-eSearch

      Da hier definitiv auch Anspielungen zu Pokémon sind (wie bei XY), kann man nun denke ich auch spekulieren in welche Richtung die Legis gehen könnten.
    • Von manchen Seiten wird momentan damit noch gerechnet, dass es Fake sei, doch auf mich wirkt es recht echt.
      Namenstechnisch wäre es jetzt nicht meine erste Wahl gewesen, da es inhaltlich dann wohl auf den Binärcode irgendwie eingehen wird. Wenn dem nicht so extrem ist, sehen die Pokémon einfach wie diese beiden Zahlen aus, was im Logo wohl bereits angedeutet wurde, da beide ein Auge und einen Mund zeigen.

      Bin auf jeden Fall gespannt, mehr zu erfahren.
    • Habt ihr euch die Quelle überhaupt mal angesehen? Scribd ist keine Archivseite, sondern eine Seite, auf der man Dokumente jeder möglichen Art publizieren kann. Was ihr da seht ist ein 3-seitiges Pdf, das von jedem Hampelmann hätte modifiziert und dann hochgeladen sein könnte. Wer zum Henker speichert eine Seite, konvertiert sie zu .pdf und lädt sie dann auf Scribd hoch, statt die Seite auf archive.org oder ähnliches festzuhalten?

      Es gibt zwei offensichtliche Indizien, dass das ein modifiziertes Abbild einer Seite ist. Ersten ist ganz deutlich zu sehen, dass sich bei 28 Einträgen auf der dritten Seite, bei 10 Einträgen pro Seite, davon nur 6 zu sehen sind, obwohl es 8 hätten sein sollen. Zweitens, könnt ihr Quelle der Bilder sehen, indem ihr sie direkt anklickt. Die Bilder wurden zwar verändert, aber die Verlinkung ist die der Originalseite geblieben. Die ersten zwei Einträge verlinken auf Pokémon Sonne und Pokémon Mond, obwohl sie gar nicht auf der Seite abgebildet sind. Alle weiteren sind um zwei nach oben verschoben, weshalb Pokémon 0 und 1 keine tatsächliche Quelle haben. Die Verlinkung wurde warscheinlich nicht geändert, da die Bilder von Pokémon 0 und 1 auf dem Server von euipo einfach nicht existieren.

      Hier ist mal die tatsächliche Seite:
      euipo.europa.eu/eSearch/#basic…+100+100+100/Pok%C3%A9mon

      6 Einträge auf der letzen Seite bei 26 Einträgen und 10 Einträgen pro Seite und die Bilder sind in der gleichen Reihenfolge verlinkt wie beim Fake.

      (Und sorry, die Logos sind mal absoluter direkt auf XY angelehnter 10-Minuten-in-Paint Ramsch. :$)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Snackhound () aus folgendem Grund: Grammatik die Letzte :X

    • Wenn das echt die neuen Namen sind dann würde ich direkt schonmal sagen das 0 auf Ouroboros basiert, dem Selbstverzehrer. Fänd ich jetzt nicht gänzlich verkehrt da ich dazu ne echt schöne Geschichte hier habe die das Konzept thematisiert. Noch dazu ist diese Schlange uralt und könnte damit auch gleich für Tradition stehen.

      Die 1 hingegen sieht echt seltsam aus, soll das ein ganzer Körper sein mit Füßen unten dran? Oder ist das auch ne Schlange die sich soweit aufrichtet oder ist es vielleicht ne abstraktere Form die sich in der Schwebe hält (als Pokemon versteht sich)? Jedenfalls fällt mir spontan kein passendes Wesen ein abgesehen von ner Giraffe.
    • 1 und 0 wären aber schon coole Namen finde ich, Binärcodes und so. Die Namen hängen ja meistens irgendwie zusammen (außer bei Diamant und Perl, da warens einfach random edelsteine und mit platin kam noch Eselstahl dazu). Dürfen gerne die echten Namen werden :D


      [IMG:http://img.xrmb2.net/images/924531.png]

      Avatar von ShadowArcanine
      Signatur von Freigeist
    • Bei Pokémon würde mir mehr ein Kampfsystem in Richtung Xenoblade Chronicles 2 oder Digimon Story: Cyber Sleuth gefallen.
      Wenn man wirklich das Next Order-Kampfsystem benutzen will, dann sollte man es so machen, dass die Pokémon ohne Befehle nur Auto-Attacks einsetzen
      und nicht die ganzen AP/MP/etc. verbraten. Aber im Endeffekt würde ein Action-Kampfsystem Pokémon nicht vereinfachen,
      sondern nur ein wenig entschlacken und dynamischer machen.

      Und wenn man das Cyber Sleuth-System verwendet, wäre es noch am ehesten wie Pokémon, nur dass man halt in einer Zeitleiste sehen kann, wer dran ist.
      (Wie es z.B. auch bei Final Fantasy X der Fall war)
    • Uff. Ich stehe hier wohl gegen die allgemeine Meinung, wenn ich sage, dass mir Italien und Spanien als Vorlage zur Region gar nicht gefallen würden, wenn es sich als wahr herausstellt. >_>" Zumindest jetzt, da wir noch nicht wissen, wie das aussehen würde. Und hoffentlich würden die Pokémon dann im Falle Italiens keine cringey Dinger wie etwa APOLLOMON oder dergleich werden, sondern subtile Anspielungen, die auf den ersten Blick nicht gerade nach irgendwelchen Sagenkreaturen schreien. So wie bei X und Y.

      Spanien wäre da weniger kritisch. Könnte mir da gut einen Nord-Süd-Konflikt im Zeichen von Innovation gegen Tradition vorstellen, das sich an die Geschichte von al-Andalus anlehnt.
      [IMG:http://fs5.directupload.net/images/170729/xzy5mw9r.png]



      stars in our eyes
      'cause we're having a good time
    • @Rai
      Regional gesehen, haben beide Regionen eine durchaus interessante Geschichte vorzuweisen, die natürlich auch mit historischen Orten verbunden ist. Für mich wäre italien wohl auf den ersten Blick interessanter, da es durch das römische Reich so viele, historische Orte bietet, jedoch kennt die fast jeder. Spanien dagegen könnte in meinem Fall ein paar Überraschungen bereit halten, da ich über dieses Land nicht ganz so viel weiß. Ausnahme bildet zum Beispiel der erste, moderne Mensch, dessen Höhlenmalereien man noch immer an der Küste von Spanien finden kann (Höhle von Altamira). Oder aber die punischen Kriege fallen mich noch ein.

      Was die Pokémon angeht, so habe ich keine Bedenken. Schau Dir andere Regionen an und Du wirst festellen, dass es außer wenigen Pokémon, die wirklich in der Vorlage dort auch heimisch sind, ganz viele Pokémon existieren, die dort niemals zu finden wären. Ich sag nur Koalelu in Alola, Pyroleo in Kalos, oder aber Zebritz in Einall. Was die Namen angeht, so hatten wir solch einfache Namen kaum, vor allem nicht in Bezug auf eine Vorlage, sondern mehrere.
    • Floh schrieb:

      Regional gesehen, haben beide Regionen eine durchaus interessante Geschichte vorzuweisen, die natürlich auch mit historischen Orten verbunden ist. Für mich wäre italien wohl auf den ersten Blick interessanter, da es durch das römische Reich so viele, historische Orte bietet, jedoch kennt die fast jeder.
      Jaa, das sehe ich auch als größten Kritikpunkt für eine mögliche Region. Italien ist salopp gesagt einfach ausgelutscht. Jeder kennt das römisch-griechische Pantheon und die römische Architektur ist einfach so omnipräsent in unserem Leben, dass ich da wenig Innovation sehe. Und was das moderne Italien angeht, kommt das zu nahe an Kalos heran. Mode und eine weltbekannte Cuisine.
      [IMG:http://fs5.directupload.net/images/170729/xzy5mw9r.png]



      stars in our eyes
      'cause we're having a good time
    • Minz schrieb:

      Aber könnte es nicht auch einfach so sein, dass die beiden Regionen sozusagen "vermischt" werden? Also ein bisschen was von beiden. Wir haben zum Beispiel dann eine Region, die an Spanien angelehnt ist mit römischer Architektur oder so.
      Irgendetwas in der Richtung wird es sicherlich sein. Ansonsten wird es schwer zwei so unterschiedliche Regionen zusammen zu bringen.
      Vielleicht bekommen wir ein Kolosseum? Wer weiß, das würde sich sicherlich als Austragungsort für die Pokemon Liga anbieten oder etwas ähnliches.
    • Givrali schrieb:

      Minz schrieb:

      Aber könnte es nicht auch einfach so sein, dass die beiden Regionen sozusagen "vermischt" werden? Also ein bisschen was von beiden. Wir haben zum Beispiel dann eine Region, die an Spanien angelehnt ist mit römischer Architektur oder so.
      Irgendetwas in der Richtung wird es sicherlich sein. Ansonsten wird es schwer zwei so unterschiedliche Regionen zusammen zu bringen.Vielleicht bekommen wir ein Kolosseum? Wer weiß, das würde sich sicherlich als Austragungsort für die Pokemon Liga anbieten oder etwas ähnliches.
      Ja, an sowas hatte ich auch schon gedacht.
      Sollten diese Gerüchte über die Region echt sein, ist allgemein fraglich, ob das Lokalisierungsteam es einfach nicht unterschieden konnte (Spanien wurde im 2. Jahrhundert v. Chr. von den Römern besetzt, sodass hier vieles einfach übernommen wurde), sie es nicht sehen konnten (Lokalisierung läuft meist nur auf Basis der Übersetzung ab, ohne Bilder oder Ingame-Material) oder aber beides miteinander vermischt wurde, da sie sich Gemeinsamkeiten teilen.

      Andere hatten schon die Idee, dass die Region aus zwei größeren Inseln oder zusammenhängenden Teilen bestünde, wovon dann eben beide im Kontrast stehe könnten, bzw den Konflikt der Story aufbauen.
    • Ich bin schon richtig gespannt, was das nächste Level von Pokémon wird. Ich hoffe, dass wir bald eine Direkt mit Infos bekommen. Mich interessieren aber alle neuen Infos von Nintendo.
      Zu den Gerüchten. Einige klingen interessant, vor allem die Regionen. Auch wenn ich zugeben muss, dass ich gerne mal eine Region bereist hätte, die weniger warme Gebiete besitzt. Klar war Sinnoh auch schon eher kälter, aber das ist noch ausbaubar ;)
      [IMG:http://i66.tinypic.com/vras8p.png]
      ~Sieh die Welt nicht so wie sie ist, sondern wie sie sein sollte~
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2018 Filb.de

    Pokémon © 2018 Pokémon. © 1995–2018 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.