Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Alola Challenge - Siegerehrung

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Alola Challenge - Siegerehrung


      Banner by @ItsCubeX


      Alola!!!!
      Ihr hattet in den letzten Wochen die Chance, für eure Lieblingspokémon der Alola-Region Werbung zu machen und diese im Wahlkampf tatkräftig zu unterstützen.
      Leider hat dies nicht jeder für sich genutzt, trotzdem wurden uns ein paar sehr kreative und wirklich gute Wahlplakate zukommen gelassen.

      Ohne großes Palaber, möchten wir euch nun die Platzierung des Finales und des Semifinales mitteilen:

      Platz 4:





      Auch, wenn sich dieses majestätische und in Alola zeitweilig als Gottheit angesehe Pokémon bei den Trainern großer Beliebtheit erfreut , so musste sich Vulnona (Alolaform) leider nur mit dem 4. Platz zufrieden geben. Dieses Pokémon verkörpert die Renessaince der Kanto-Pokémon mit neuem Typen. Obwohl es nicht auf dem Siegertreppchen steht, so ist Alola-Vulnona bei vielen Trainern im Team vertreten. Wozu braucht man da ein Treppchen, wenn man Sieger der Herzen ist?

      Platz 3:





      Obwohl es gerade mal 0,3m groß ist, hat sich das Seegurken-Pokémon Gufa mit seinem Magenkrempler auf das Siegertreppchen gekämpft. Wenn du möchtest, werfen wir dich später wieder ins Meer zurück, damit du nicht austrocknest, aber nicht, bevor wir dir nicht zum 3. Platz gratuliert haben. Gratulation dazu.

      Platz 2:





      Was wäre eine Challenge ohne die Starter?
      Ganz genau, sie wäre langweilig, denn die Starter-Pokémon sind in jeder Region das erste, eigene Pokémon, mit welchem man seine Reise beginnt. Man schließt sie ins Herz, trainiert sie und zieht sie auf. Kein Wunder, dass dieses niedliche Katzen-Pokémon Flamiau es so weit geschafft hat. Platz 2 und damit Silber.


      Platz 1:





      Dass Wolwerock ein wahrlich ein tolles Pokémon ist, wurde uns im Anime und den Spielen immer wieder vor Augen geführt. Kein Wunder, dass es sich hier den ersten Platz verdient erkämpft hat, jedoch hat die wild rote Nachtform seinen ruhigeren Verwandten ausgestochen. Das war eine harte Kopfnuss, jedoch hat sich diese riskante Strategie gelohnt, um den ersten Platz zu ergattern. Wie es scheint, hat es sich auch wegen des Werwolf-Bereiches hier durchgesetzt. Herzlichen Glückwunsch.

      Vielen Dank an @Isanya für die tollen Banner und an alle, die teilgenommen und abgestimmt haben.

      Das Aktions-Komitee.
    • Ein spannendes Duell mit einem unerwarteten Ausgang, Gufa bedankt sich bei seinen treuen Wählern! Aber daran sieht man mal, was für ebenbürtige Kontrahenten wir da hatten. Ein verdienter Kampf um den Podest!

      Und selbstverständlich auch einen großen Dank an das Aktionskomitee für die Organisation. Hoffentlich haben wir für die nächste Challenge mehr begeisterte Leute, die Pokémon mit einer verdienten Werbung ausstatten!


      Hoc est enim corpus meum. Hermione saltica, regina festorum, saltatrix summa, mimema inclyta, malefica fabulosa, arbitratrix Vesperae Omnis Sanctae.
    • Auch herzlichen Glückwunsch an alle vier!
      Sehr schöne Banner dürfte ich sehen. :>

      Auch wenn mein alola-knogga einen "zeitdruck"-banner bekommen hat, habe ich mir bei Mimigma voll viel Mühe gegeben, aber mein Gegner war halt einfach besser xD
      Naja, ich muss wohl noch ein wenig an mir arbeiten ^^

      Sehr niedlich fand' ich immer Flamiau's Werbung.
      Aber ich habe sogut wie immer für Wolwerock gewählt.
    • Herzlichen Glückwunsch an die Treppchensteiger.
      Ich freu mich, dass ein Wolwerock dabei ist. c: Und danke an @Isanya für die Banner, ich finde die alle (besonders Gufa) sehr gut getroffen.
      Aber bitte nicht Gufeo ins Meer zurückwerfen, wenn er gerade seine Gufia wiedergefunden hat. ;A;
      ~ Bis zum Release von Schwert/Schild inaktiv ~
      "There's a light inside your soul, That's still shining in the cold"
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2019 Filb.de

    Pokémon © 2019 Pokémon. © 1995–2019 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.