Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

hallo ich bin hakumpelblase und neu hier

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • hallo ich bin hakumpelblase und neu hier

      Hi

      Decolors


      Als ich überlegt habe, womit ich anfange, habe ich recht schnell gedacht, dass ne Mega-Evo ganz nett wäre. Bei Aerodactyl hat mir die Farbkombi nicht so gefallen, die von Shiny Ampharos hingegen fand ich dann doch etwas schöner und habe das dann auch dementsprechend umgefärbt ^-^


      Yaaay, ein Snibunna. Fand es hier interessant, dass sich Sniebels Farbgebung in Gen 2 so krass von der heutigen unterscheidet und hab daher einfach mal ein Snibunna mit der Farbgebung gemacht. Mit dem Shading komme ich auch immer besser klar, konnte Sophies Ratschläge wohl gut umsetzen hehe


      Eier


      Meine Abgabe für die Winter Vacation Challenge. Wollte damals glaube ich kein Random Ei machen und hab daher MissingNo. genommen, aber hatte auch enorm viel Hilfe


      Damals und heute


      War damals noch unfähiger als heute, hab wohl einfach mit Paint rumgemalt und musste sogar das Auge neu zeichnen und das gelang mir auch nicht wirklich. Aber anscheinend war ich stolz genug drauf, um es direkt danach auf Facebook hochzuladen, daher kann ich es heute auch noch bestaunen!

      Hab einfach mal ein Remake gemacht, mir dabei mit der Farbpalette passende Töne rausgesucht, um das Shading des Originalsprites zu übernehmen. Finde, das sieht gar nicht mal so scheiße aus, auf jeden Fall besser als das von damals. (auch wenn die Farbwahl ziemlich doof war xD

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Wasserwisser ()

    • Willkommen, hier auf Filb, du Neuling, den ich schon vor gut 2 Jahren auf Filb gesehen hatte :O

      Wusste gar nicht, dass du dich schon mit Spriten beschäftigt hattest, aber Respekt für die Kreationen, die du da erschaffen hast. Ich war mal so frei, deine Kommentiertexte aus dem BB hier rüber zu kopieren und die Spoiler umzubenennen, weil so die ganze Atmosphäre ein wenig aufgehellt werden und man bekommt gleich etwas mehr Einsicht und Lust, zu kommentieren. :)

      Beim Ampharossprite würde mich wirklich interessieren, wie der Originalsprite aussieht, damit man im Detail vergleichen kann, wie das ursprünglich aussah und welche Änderungen im Detail gemacht hast (Und solltest du den nicht selbst gemacht haben, würde sich der Originalkünstler sicher auch über Credits freuen). Die neuen Farben scheinst du von den GSK-Ampharossprites genommen zu haben, aber es gab auch keinen Grund, andere zu nehmen, die sehen passend aus. Mir fallen dazu aber noch ein paar Anmerkungen dazu ein: Zum einen der Schwarze Pixel beim Mund in Richtung Unterseite des Kopfes wirkt etwas zu stark. Ich würde den eher lila machen, damit das ganze etwas weicher aussieht. Dann scheinen die beiden einzelnen schwarzen Pixel unterhalb vom Ohr noch Reste von dort zu sein, wo (vermute ich mal) beim Originalsprite das Ohr am Kopf angesetzt hat. Die würde ich entweder entfernen, oder diesen Ansatz vollständig einzeichnen (ob in lila oder schwarz müsstest du mal selbst schauen), dann wirken sie da nicht ganz so zufällig. Ansonsten fehlt mir noch das Schimmern der "Schweifperle" ganz links, da einfach ein-zwei lilane Pixel weiß färben. Und die Schattierungen an den Armen sehen ziemlich seltsam aus. Der (von Ampharos aus) linke wirkt eher von unten beleuchtet und der rechte eher so, als ob das Licht von links oben kommt. Das wirkt leicht merkwürdig, aber mit mehr Übung wird das besser. Ich muss dich aber für den Schatten bei den Beinen loben, die sehen wirklich gut aus. Weiß nicht, was ich sonst noch hier anmerken könnte :ka:

      Beim übrigens weiblichen D/P-Snibunna hab ich wirklich nur einen einzigen Verbesserungsvorschlag und der lautet "Outlines bei Decolors durchziehen". Also die Linien, die schwarzen Linien, die Farben trennen ganz durchziehen. Das ist bei deinem Sprite besonders am Übergang von Kopf zu Haaren? (Federn? Jedenfalls das auf dem Kopf drauf) zu erkennen. rechtsseitig bei den einzelnen "Zacken" hast du die schwarzen Pixel übernommen, aber das Links nicht auch mit den ursprünglich dunkelblauen Übergängen gemacht. Das wirkt dann etwas komisch aufs Auge, weil im Original das Ganze zumindest mit dunkleren Farben stärker abgetrennt wurde, was bei einem Decolor eben nicht möglich ist. Anderes Beispiel dafür ist, dass bei Snibunnas linkem Ohr ein schwarzer Pixel zu fehlen scheint, den man einfach ergänzen könnte. Man muss das nicht überall machen. Die Klauen und das Kopfjuwel sehen so wirklich extrem gut aus, aber wenn du nochmal decolorst solltest du (wenn du dir die Mühe machen willst) etwas mehr auf Gleichmäßigkeit achten.

      Das Missingno.-Ei hab ich beim ersten Ansehen tatsächlich für ein Chaneira-Ei gehalten :lol: Das Muster Rechts beim Ei ähnelt mMn zumindest seinen Haaren. Da hattest du zumindest eine interessante Idee gehabt und es ich finde es gut, dass du das Missingno.-Muster nur dahin gesetzt hast, wo beim Standardei die Flecken sind. Allerdings weiß ich nicht, was genau ich dazu sagen soll, weil es eben zu einzigartig und kreativ ist.

      Und dann hätten wir noch ein HG/SS-Feurigel Newcolor. Das ältere kommentiere ich mal nicht aus dem einfachen Grund, dass dich die Tipps, die ich da geben würde wohl kaum weiterbringen würden und ich lieber bei deinem jetzigen Stand ansetze. Die Farbwahl sieht (finde ich zumindest) gar nicht so schlecht aus. Aber hier hab ich leichte Probleme damit, dass du Farben aus dem Original beibehalten hast, die mit den neuen Farben seltsam wirken. Ich rede jetzt nicht davon, dass der Unterkörper noch das Originalbeige hat (könntest du zwar auch überarbeiten, aber das ist nicht so wild), sondern eher die Farben um den grünen Teil des Kopfes herum. Oberhalb der Schnauze wird der grüne Kopf von braunen und blauen Outlines (Das Blau befindet sich btw auch noch an der Hinterseite des Kopfes) umrandet. Das passt farblich nicht wirklich und du solltest die jeweiligen Pixel eher grün färben. Entweder mit dem dunklen Grün, das du schon beim Rücken benutzt hast, oder einem noch dunkleren Grünton (den du dir entweder selbst mischen müsstest oder einfach mal bei Original-Pokémonsprites nach was passendem suchen :ka: ). Abgesehen davon hast du aber gute Arbeit geleistet. Die Flammen sehen in Lila echt stark aus, auch wenn der helle Fliederton noch etwas farbintensiver sein könnte.

      Ich hoffe mal, dass noch der eine oder andere Sprite hier von dir zu sehen ist, denn du hast echt gute Ergebnisse, dafür, dass du gezwungen überredet wurdest. Da würde ich wirklich gerne die Qualität sehen, die rauskommt, wenn du mal freiwillig spritest. :lol: :bew1:
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2018 Filb.de

    Pokémon © 2018 Pokémon. © 1995–2018 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.