Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

[Runde 71| Test-Runde Classic] Die Zeitmaschine

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gravity schrieb:

      Eigentlich profitieren davon doch nur die Wölfe oder?-Was meinst du mit speziell gedacht? :$
      Genau. Es profitieren nur die Wölfe.
      Aber welcher Spieler, vorausgesetzt er wäre Wolf, profitiert am Meisten? Zb. jmd. den jabber sehr gut einschätzen kann oder so. So war das gemeint.
    • Entschuldigt bitte meine Abwesenheit, ich bin gerade etwas sauer auf mich selber, weil ich eine ultimative Chance verpasst habe... Tut mir leid!
      Deshalb habe ich gerade irgendwie keine wirkliche Lust auf WW muss ich gestehen... Kommt schon noch im Verlauf des weiteren Nachmittags :)

      Damit erst mal auf eine gute Runde, sofern es die noch werden kann...
    • Noch gut 4h bis zum Ende...und hier ist es still wie in einem Grab.

      Okay gut, einige sind eben nicht anwesend, aber dennoch haben wir Leute die noch Nichts beigetragen haben, wie wärs wenn ihr eure Gedenken mal mit uns teilt? Zur aktuellen Situation, dem Opfer oder was euch sonst so einfällt...bzw. wäre meine Frage an Alle jetzt einfach mal ganz dreist, damit hier was passiert, wen ihr wählen würdet bzw. auf wen ihr bereit währ mitzugehen. Momentan haben wir eine einzelne Stimme auf kaga. Damit einverstanden? Wenn ja warum, wenn nein Warum?
      Kommt schon...

      Ich finde kaga durchaus verdächtig, ist aber viel zu viel Bauchgefühl. Ich würde mich daher ganz klassisch (bzw. was heißt klassisch, lel) einer Inaktiven-Wahl anschließen, sofern sich keine bessere Gelegenheit ergibt. Was sagt ihr dazu?

      Ich jedenfalls hoffe heute um 20 Uhr (habe von nun an, bis eben 20 Uhr, Tanzkursverpflichtung weswegen ich in der Zeit nicht anwesend sein werde...) mehr zu lesen zu haben als das was bis jetzt hier steht.

      @Rai, @Milia, @Froxyfan
    • -Also Klar an Kagayakus Liste etc. gibt es Ungereimtheiten. Aber ich würde da stand jetzt eher ungerne Mitwählen wollen, sondern ihn lieber noch mal etwas beobachten.
      -Die Gedanken von Yun zu Silvarro finde ich ganz interessant, hab da persönlich auch eine Idee gehabt, die hat sich stand jetzt aber erledigt. Fällt für mich Heute also auch weg.

      Wäre Heute also wohl bei einer inaktiven Wahl dabei wenn sich keine bessere Möglichkeit herauskristallisiert.

      Außerdem denke ich wie Silva, dass wir noch einige Leute haben von denen wir noch nichts gehört haben und die sich bitte mal äußern sollten.
    • Seltsam, das erinnert mich doch sehr an mein P.S., das mir als Unsicherheit angedichtet wurde :hmm2:
      Nun, ich würde auf kagayaku nicht mitwählen, wieso sollte ich mich auch selbst wählen? Mal abgesehen davon, dass Sheevs Wahl nichts weiter als eine Wahl zur Informationsgewinnung dargestellt (also damit ich mit meinen Infos rausrücke, was ich getan habe).
      Viel interessanter finde ich aber meine derzeitige Einschätzung zu manchen Spielern. Natürlich muss die nicht stimmen und schon gar nicht ist sie vollständig, dennoch:

      Silvarro: 80% Wolf (starke Tendenz)
      Yneva: 65% Wolf (mittelstarke Tendenz)
      Yun: 55% Wolf (schwache Tendenz)

      Sheev: 50% Wolf (keine Tendenz)

      Shatala: 55% Wolf (schwache Tendenz)

      Ich bin also gewillt, bei dir, Silvarro, den ersten Stein zu werfen, bei Yneva bin ich mir recht unsicher, daher steht sie bei mir noch nicht als Option bereit.

      Avatar made by Draconira. Tetrisbanner überreicht von foenix10000.
      Urkunden überreicht von San. Vielen Dank dafür :w:
    • YnevaWolf schrieb:

      Ich bin mir grad nicht sicher über das Protokoll schon da ist - wenn, dann könnte das jeder daraus hervorziehen.
      Erst mal allgemein: Finde es nicht so prickelnd den Wölfen noch eingehender zu erläutern das wer und warum gefährlich/gut spielt (auch wenn ich mich geehrt fühle). Das hilft doch nur den Wölfen bei ihren Fressauswahlen :(

      YunTakeo schrieb:

      So nun zu Drago, der diese Runde deutlich aktiver scheint.
      könntet ihr bitte immer den richtigen Namen nehmen (auch wenn ich mirs in diesem Fall aus dem Context herauslesen konnte)

      YunTakeo schrieb:

      Dass Jabber letzte Runde bereits Opfer werden sollte, wurde zumindest auch in der Totenkonvi diskutiert.
      das konnte ich nicht wissen, weil ich da nie drin war - und nein ein Protokoll gab es bisher auch noch nicht.
      Aber wenn das denn in der Totenkonvi stand, dann hat sich meine Überlegung natürlich erübrigt.

      kagayaku schrieb:

      zu wenig Jabber abbekommen
      :lol: hab da erst "zu wenig Sabber" gelesen

      Silvarro schrieb:

      Ich als Hexe hätte nicht random einen Trank geworfen, ohne Wolf / Bürger Tendenzen zu haben. Sonst landet der Trank nutzlos auf nem Wolf und ich geh mit einem Trank weniger ins Spiel...auch nicht so geil.
      Die Hexe hat doch nur einmal im Spiel einen Heiltrank und da wir laut Kartenspiel spielen bekommt sie doch den Namen desjenigen gesagt, der sterben soll und wird gefragt, ob sie ihn/sie heilen will. Wäre ja Unsinn, wenn sie den Heiltrank verliert, nur weil sie ihn irgendwohin wirft. @Nicki @Tonja ?

      4 Leute sind inaktiv - 2 davon vollkommen bis jetzt. Rai und Rheinfeuer haben bei mir noch Welpenschutz (bzwWiederkehrschutz wenn Rheinfeuer schon hier gespielt haben sollte)
      Somit wäre ich auch für einen iA Lynch
      Milia
      [IMG:http://fs1.directupload.net/images/180327/rmyrhya5.jpg]

      Sig erstellt von Diadingsbums aus Finsterkatzen.com ♥
    • Shatala schrieb:

      Die Hexe hat doch nur einmal im Spiel einen Heiltrank und da wir laut Kartenspiel spielen bekommt sie doch den Namen desjenigen gesagt, der sterben soll und wird gefragt, ob sie ihn/sie heilen will. Wäre ja Unsinn, wenn sie den Heiltrank verliert, nur weil sie ihn irgendwohin wirft. @Nicki @Tonja ?
      Nein die hexe bei uns (siehe den entsprechenden Spoiler) haben wir angepasst. Sie hat insgesamt 2 Heiltränkeund 1 Gifttrank. Sie erfärht aber NICHT das Opfer, muss also raten.

      Banner made by Wichtel
    • Ich will jetzt kein Spielverderber sein, Gravity, aber da ich als Verdächtiger angeprangert werde (wie fast jede Runde, muh), wäre es nicht sinnvoller, nicht den Verdächtigen selbst zu fragen? Der könnte doch weiß Gott was erzählen :x

      [Das heißt so viel wie: Ich hätte gerne, dass du dir eigene Gedanken machst. Wäre interessant, wenn du dann zu einem ähnlichen Ergebnis kämst :o]

      Shatala, ich bin Drago (auch wenn du das rausgelesen hast), Majipoof, Poof, Egi, Benni, wasauchimmer.

      Avatar made by Draconira. Tetrisbanner überreicht von foenix10000.
      Urkunden überreicht von San. Vielen Dank dafür :w:
    • Gut erst zu Silva etwas und dann Einschätzungen. Tut mir leid, die Zeit läuft heute gegen mich. Werde versuchen die Einstzungen auf den Punkt zu bringen.

      Silvarro schrieb:


      YunTakeo schrieb:

      Die erste Frage, die sich mir sofort stellt ist: warum beziehst du die letzte Runde nicht mit ein? Warum passt du deine Liste nicht an die letzte Runde an. Warum steht da eine Yneva, die letzte Runde früh starb? Oder mich? Ich starb auch recht früh.
      Jabber lebte hingegen sehr lange, weshalb ich nachvollziehen kann, dass er gewählt wurde.
      Warum auch nicht? Protos ist doch das beste Beispiel, warum man so etwas nicht außenvorlassen sollte. Es mag für dich zwar komisch aussehen, aber skrupellose Wölfe kann es immer geben. Ehrlich gesagt würde es mich auch nicht wundern wenn einige auf die Idee kommen würden in drei aufeinanderfolgenden Runden die gleiche Person zu legen. Fair ist das nicht, aber ich würde es eiskalt durchziehen wenn ich mir davon einen Vorteil verspreche und damit stehe ich denke ich mal nicht ganz so alleine. (klar ist fies, aber warum ausschließen?)

      Es ist nicht komisch. Aber ich frage dich offen, bist du davon überzeugt, dass die Spieler (nicht du) hier so spielen? Allein aus der Erfahrung müsstest du dir ehrlich gestehen, dass dem nicht so ist. Von daher finde ich es schon merkwürdig, dass du das komplett ausschließt und erst nach Nachfragen von mir das so schreibst.
      Natürlich ist es nicht auszuschließen, aber frag dich mal warum Protos nicht mehr spielt. Darauf zumindest keinen Bezug zu nehmen fällt mir eben negativ auf.



      YunTakeo schrieb:

      Nur frage ich mich warum auf deiner Liste zum Beispiel eine Shatala fehlt. Findest du sie nicht stark genug? Obwohl sie doch vermutlich mit dieser Runde deutlich vertrauter sein sollte als jeder andere von uns? Trotzdem erwähnst du sie nicht. Würde ich mir merken solltest du dich als Wolf herausstellen.
      Du hast Recht, ich habe vergessen, dass Shatala diese Runden ja vorgeschlagen hat und von anderen Seiten her vertrauter damit ist als wir. Und ja sie ist eine starke Spielerin, vom Bauchgefühl her hätte ich aber die anderen Personen als "gefährdeter" eingestuft. Aber jetzt wo du es sagst, mit der Erfahrung in solchen Runden wäre es sicher sehr schlau gewesen sie sofort aus dem Weg zu räumen.
      Deshalb fehlt sie mir in deiner Liste und ich bin mir nicht sicher, ob das ein einfaches Vergessen war.

      YunTakeo schrieb:

      Mal abgesehen davon, dass ich es nicht sinnvoll finde zu erklären wie man als Rolle X spielen würde, weil es Bürger absolut nichts bringt zu erklären wie man als Rolle X besonders als Hexe spielt. Oder magst du mir sagen, welchen Vorteil wir jetzt haben zu wissen wie Silva-Hexe spielen würde? Damit hilfst du wenn überhaupt den Wölfen, die dich damit einschätzen können.
      Ich kann schlecht für Andere sprechen :ka: Es könnte ja auch Yolo-Hexen unter uns geben die in NP1 den Gifttrank geworfen hätten. (Okay gut, unwahrscheinlich, aber bei zB. Maji, oder wenn ich Lust gehabt hätte könnte ich mir das durchaus vorstellen :,D)
      Der Vorteil von dem Ganzen ist schlicht, dass du/ihr jetzt wisst, warum mich das Nachtopfer aus meiner Sicht nicht wirklich überrascht. Ich als Hexe hätte nicht random einen Trank geworfen, ohne Wolf / Bürger Tendenzen zu haben. Sonst landet der Trank nutzlos auf nem Wolf und ich geh mit einem Trank weniger ins Spiel...auch nicht so geil.
      Und diese Denkweise, habe ich schlicht auf die Meisten von uns übertragen. Es mag ja sein, dass es für dich wie eine 50/50 Chance aussah, das tat es für mich jedenfalls nicht.
      Ich schließe dich und Yneva zB., im Gegensatz zu dir, als Nachtopfer nicht aus. Damit wären es schon 25% Trefferchance genommen. Hätte ich Shatala bedacht, wie du es sagtest, wären es 20% gewesen.
      Es mag sein, dass es für andere Klarer ist, aber es hätte schlichtweg Alles passieren können. Ohne zu wissen, wer denn nun Mehr Dorf und Mehr Wölfe sind, würden die wenigsten hier einen der Tränke verwerfen, denke ich mal. Ich würde es jedenfalls nicht machen. Evt. kannst du das, weil du die Opfer anders ausschließt, ich jedenfalls nicht.
      Aber gut, das ist eine Einstellungssache und kommt auf einen jeden selbst an.

      Ich verstehe nur einfach nicht warum du das überhaupt schreibst. Du hast absolut keinen Grund dazu. Es wirkt eher so als wolltest du zusätzlich begründen warum du dir sicher warst, dass es ein Opfer gibt.
      Ich frage mich allerdings warum. Unsicherer Wolf, der auf keinen Fall auffallen will?

      Du brauchst mir nicht zu erklären was du mit der Hexe meintest. Warum du die Hexe erwähnt hast, ergibt keinen Sinn und dabei bleibe ich. Zumindest nicht so wie du es getan hattest.

      Es ist übrigens auch falsch, dass es für mich eine 50:50 Chance gewesen wäre. Das habe ich nicht behauptet. Ich sagte ausgehend von deiner Liste, die man mit der letzten Runde abgleichen kann, kann man auf eine 50:50 Chance kommen. Ich selbst halte auch andere Leute für wahrscheinliche Opfer.

      YunTakeo schrieb:

      Nur ganz so abwiegig fände ich es jetzt nicht wie du sagst, einen Heiltrank auf Jabber zu werfen. Wenn man nach deiner Liste geht, könnte man die Hälfte der Leute streichen, wenn man sich die letzte Runde ansieht. Und einen 50:50 Trank zu werfen wäre dir zu viel Risiko?
      Wie schon gesagt, für dich evt. 50/50, aber auch nur weil du drei Leute streichst. Welche Leute wären das eig...?Wenn darunter zB. du bist, muss ich klar verneinen. Dich würde man in einer Runde wo es stärker aufs analysieren ankommt schnell loswerden wollen. Da die Wölfe keinen Giftmischer oder sowas haben, geht das am besten über die Nachtopfer durch stark verringerte Schutzoptionen diese Runde. Denn sein wir ehrlich, welcher Wolf würde zuerst zB. mich töten, wenn er die gleiche Chance (fast gleich) hat, einen wesentlich stärkeren Spieler wie dich umzulegen?
      Von daher, ja, ich hab ein Opfer aus euch fünf auf meiner Liste erwartet. Nicht unbedingt Jabber an erster Stelle, aber immerhin einen aus den fünf. Aka. erwartet.

      Ja ich weiß. Ich bin jede Runde scheinbar ein beliebtes Ziel, weshalb ich komplett gegen meinen Stil spielen muss, weil ich sonst keine Chance habe. Macht auch ziemlich Spaß...
      Aber reite noch mehr darauf herum ich bin ja nur eine wandelne Zielscheibe ._.




      YunTakeo schrieb:

      Irgendwie passt das nicht zusammen. Endweder du hast nicht gründlich nachgedacht, was du da zusammengeschrieben hast oder aber du schreibst gerade nicht frei aus dem Bauch raus, sondern hast bereits länger darüber nachgedacht warum es Jabber treffen wird. Ich wage zu bezweifeln, dass du wenn du dir als Bürger unvoreigenommen den Phasenpost durchliest und etwas nachdenkst, um dann zu posten innerhalb von 9 Minuten! auf diesen Post kommst.
      Natürlich habe ich mir Gedanken gemacht wer das Nachtopfer werden wird. Das muss ich hier aber nicht mehr erläutern.Warum ich auf _so einen_ Post in 9 Minuten komme ist dann auch ganz einfach, letztes Mal habe ich nicht gesagt was ich dachte und mir hinterher dafür kräftig in den Arsch gebissen.
      Deswegen dachte ich mir, fange ich diese Runde mal etwas aggressiver an und bringe einfach zu "Papier" was ich denke. Zu verlieren habe ich schließlich nur dann etwas, wenn ich meine Gedanken für mich behalte um nicht in den Fokus zu geraten und dann evt. was Wichtiges nicht gesagt wird.
      Lustigerweise passiert grade genau das, weswegen ich letzte Runde meine Gedanken für mich behalten habe. Ich werde, mal wieder (wie oft wurde ich das jetzt schon :ups: - sehr oft, nicht?) von dir und nun bald auch wohl vielen anderen zum TP1-Prioritäs-Beobachtungs-Ziel gemacht. Das hatten wir doch jetzt schon in so vielen Runden...selbst im Special.
      Überrascht dich der Post denn wirklich so sehr?

      So das hast du dir überlegt. Und warum? Warum überlegt sich ein Bürger in der Nacht bereits wer sterben könnte? Muss ich das verstehen? Ich meine als Hexe macht das evtl Sinn, um zu überlegen ob man einen Heiltrank wirft. Ansonsten machen sich die Wölfe Gedanken wen sie töten. Aber doch kein Bürger? Ich meine du siehst doch im Tagphasenpost ob jemand stirbt und wer. Warum sich vorher darüber den Kopf zerbrechen?



      YunTakeo schrieb:

      Dass Jabber letzte Runde bereits Opfer werden sollte, wurde zumindest auch in der Totenkonvi diskutiert. Das sollten hier also die meisten wissen, auch wenn das Protokoll noch fehlt. Allerdings muss das nicht heißen, dass man ihn wieder nicht wählen würde. Im Gegenteil. Jabber hat lange überlebt und deshalb gibt es doch jetzt nichts was dagegen spricht ihn erneut zu wählen als Opfer?
      Das klingt ja fast schon so als wüsstet zu 100%, dass Jabber das Opfer werden würde ._.Ist es denn so abwegig, dass man nicht auch dich oder Yneva zB. als Opfer in Betracht gezogen hat?


      Wieso klingt dass als wüsste ich was? Ich weiß durch den Startpost, dass Jabber diese Nacht das Opfer war. Vermutlich eher von den Wölfen als vom Gifttrank. Dass er letzte Runde Opfer in N1 werden sollte (aber nicht starb!) weiß ich aus der Totenkonvi wie jeder hier außer Shatala.
      Der Teil bezieht sich auf Shatalas Post, in dem sie sagt, dass dadurch die Wölfe von letzter Runde (Yneva und Mekk) eher bürgerlich sind.

      Wo steht da dass ich irgendwen ausschließe? Das tue ich doch nicht.




      Ansonsten frage ich mich grade auch was kaga macht ._.
      Es sind jetzt keine Doppelposts die er schreibt wie Yneva letzte Runde, aber zB. das "PS" -> "PPS" etc. sieht schon etwas unsicher aus.
      Warum ein PS etc. an den noch nicht abgeschickten Post setzen? Das wirkt wie eine Betonung, oder eine hastige Handlung über die man nicht so sehr nachgedacht hat.

      Und dann haben wir ja noch ein paar Personen die noch Nichts geschrieben haben, da bin ich gespannt was sie zum bisherigem Verlauf der Runde zu sagen haben.
      Dieser Post macht mich noch stutziger als vorher.

      1. Du erklärst noch mehr zu Hexe, gehst aber nicht darauf ein, dass ein Bürger sowas niemals nicht schreiben sollte.
      2. Du verstehst meine Posts falsch (gut kann auch sein, dass die schlecht geschrieben sind).
      3. Du unterstellst mir fast schon, dass ich wusste, dass Jabber starb ohne dass ich das jemals gesagt oder angedeutet habe und übersiehst, dass ich mich dabei auf Shatala beziehe. Die ich doch sogar angepingt hatte oder nicht?




      Einschätzungen:

      Silva: Wolf
      Du verhedderst dich immer mehr in dem was du sagst und versuchst schon fast krampfhaft mir klarzumachen, dass ich auch ein Nachtopfer hätte sein können, was ich nie komplett abgestritten haben.

      Shatala: evtl Wolf
      vermutlich Wolf, wenn Silva Wolf. Gibt Einschätzungen zu Yneva und Mekk ab, die nur auf einem Kill beruhen, was für mich nicht nachvollziehbar ist. Wirkt eher wie Vertrauen erschleichen von Bürgern, als sauberer Analyse. Außerdem fehlt sie in Silvas Liste

      Yneva: Neutral
      Auf der einen Seite habe ich diese Runde bei ihr kein gutes Gefühl. Allerdings könnte ich mir vorstellen, dass sie Bürger ist sollte Shatala Wolf sein.

      Mekk: Neutral
      Vom Post her neutral, kann keine sonderlich bürgerlichen Tendenzen ausmachen, aber auch keine wölfischen.


      Zu Wolfteams:
      Silva + Shatala -> sehr gut möglich!
      Shatala + Yneva + Mekk -> nahezu unmöglich!

      Wenn Shatala Wolf dann min. 1 Bürger unter Yneva und Mekk (eher 2 Bürger)


      kagayaku: eher bürgerlich
      Ja er spielt diese Runde anders, allerdings denke ich er ist bürger. ALs wolf bräuchte er sich nicht selbst mit einer Liste in den vordergrund spielen. Davon hätte er nicht so viel.
      Würde ihn erstmal nicht lynchen wollen.

      sheev: eher bürgerlich
      starke analyse, wenn ich sie auch für nicht ganz zutreffend halte

      Gravity: eher bürgerlich (nur bauchgefühl)
      kommt mir einfach vor wie immer sorry.


      Ich würde als am liebsten Silvarro wählen. Wäre aber auch bei einer Inaktivenwahl dabei. Letzte Runde hat mir da zu deutlich gezeigt, dass ich sowas wie letzte Runde nicht mehr mitansehen will.
      Da ich davon ausgehe früh das Zeitliche zu segnen haltet bitte Silvarro und Shatala im Auge. Beide wirken mir einfach zu sehr wie Wölfe.


      Da sich Silva noch nicht wehren kann weil er nicht da ist, verzichte ich erst einmal noch darauf ihn zu wählen.

    • Das ist schon richtig. Nur, wenn du mich fragst, musst du entweder davon ausgehen, dass ich die Wahrheit sage, dir überlegen anhand meiner Antwort, ob ich die Wahrheit sage, oder das ist schlicht eine Fangfrage. Fangfragen beantworte ich generell nicht mehr, egal, ob ich Bürger oder Wolf bin :ka:

      Ich traue dir aber durchaus zu, dass du dir selbst Gedanken machen kannst, und tatsächlich wäre ich daran interessiert, von dir
      entweder eine Liste zu der Frage, die Silvarro ganz zu Anfang der Runde gepostet hat, aufgrund dieser man mich lynchen will, weil ich so dreist war, eine Frage zu beantworten,
      oder eine eigene Einschätzung zu Spielern (ebenfalls ohne Begründung, ich hab dir ja auch keine gegeben) zu sehen.

      Avatar made by Draconira. Tetrisbanner überreicht von foenix10000.
      Urkunden überreicht von San. Vielen Dank dafür :w:
    • @kagayaku

      Ich sage Majipoo nicht Majipoof. :D
      Warum siehst du mich als Wolf? Weil ich deine Liste kritisch hinterfrage?

      @Shatala

      Das sind rein persönliche Einschätzungen, die sich auch nur auf Nacht 1 beziehen. Für Nacht 2 wäre sie schon gar nicht mehr allzu stimmig, weil dann auch noch die Erkenntnisse des Tages dazu kommen. Andernfalls hätte ich dazu auch nichts geschrieben. Ich bin mir sicher, dass meine Mitbürger da genauso ein paar Informationen rausziehen können wie auch die Wölfe, nur dass es den Bürgern noch eher nützt als den Pelzträgern. :)
    • Nein, nicht das Hinterfragen der Liste ist ausschlaggebend, YnevaWölfchen, dann wäre Sheev ja ganz weit oben, ist er aber nicht.

      YunTakeo schrieb:

      kagayaku: eher bürgerlich
      Ja er spielt diese Runde anders, allerdings denke ich er ist bürger. ALs
      wolf bräuchte er sich nicht selbst mit einer Liste in den vordergrund
      spielen. Davon hätte er nicht so viel.

      Hm, das sehe ich nicht so. Wie ich bereits schrieb, ist es absolut kein Geheimnis, dass Jabber und mich eine turbulente Vergangenheit verbindet. Also wäre der Fokus sogar eher auf mich gefallen, wenn ich ausgerechnet mich nicht aufgeführt hätte. Sheev beispielsweise konnte das nicht wissen, mag sein. Die Neu-/Wiedereinsteiger auch nicht. Aber meinst du nicht auch, dass einem Yun oder einer Yneva oder einem Gravity oder einem Silvarro oder einem Mekkoga das nicht sehr komisch vorgekommen wäre?

      Avatar made by Draconira. Tetrisbanner überreicht von foenix10000.
      Urkunden überreicht von San. Vielen Dank dafür :w:
    • @kagayaku Ja okay, als Fangfrage war das eigentlich nicht geplant sorry xD

      Du meinst wer wenn er denn Wolf ist von Jabbers tot profitieren würde? - Meiner Meinung nach jeder, einfach weil Jabber ein starker Spieler ist.

      Wolf:
      Eher Wolf: Yneva (Bauchgefühl, erinnert mich teilweise an die letzte Runde)
      Neutral: Rest
      Eher Bürger: Yun (Auch eher Bauchgefühl)
      Bürger:

      Silva oder Kagayaku ist für mich 40:40:20 Glaube also eher das ihr in unterschiedlichen Parteien spielt. Allerdings sehe ich Bei Silvarro ua. das Geschwätz um die Hexe eher negativ.

      Wegen den inaktiven noch mal war @Heiteira eigentlich schon mal hier? (Hat Silva vorhin vergessen anzupingen ;) )
    • @kagayaku

      YunTakeo schrieb:

      kagayaku: eher bürgerlich
      Ja er spielt diese Runde anders, allerdings denke ich er ist bürger. ALs wolf bräuchte er sich nicht selbst mit einer Liste in den vordergrund spielen. Davon hätte er nicht so viel.
      Würde ihn erstmal nicht lynchen wollen.
      +

      kagayaku schrieb:

      Hm, das sehe ich nicht so. Wie ich bereits schrieb, ist es absolut kein Geheimnis, dass Jabber und mich eine turbulente Vergangenheit verbindet. Also wäre der Fokus sogar eher auf mich gefallen, wenn ich ausgerechnet mich nicht aufgeführt hätte.
      Ich glaube Yun bezieht sich nicht unbedingt darauf, das du dich selbst genannt hast, sondern einfach weil da gefühlter weiße andere Leute gefehlt haben. Oder @YunTakeo :$
    • YunTakeo schrieb:

      Gibt Einschätzungen zu Yneva und Mekk ab, die nur auf einem Kill beruhen, was für mich nicht nachvollziehbar ist.
      hatte doch gesagt, dass ich von der Totenkonfi nix wußte und das damit hinfällig ist. (mal davon abgesehen, dass ich Yneva trotzdem eher bürgerlich sehe durch die Argumentationen.
      Allgemein aber finde ich deine Überlegungen aber nachvollziehbahr, außer dass ich nicht verstehe, was ich dafür kann wenn mich Silvarros Liste fehle (oder war das nicht kagayaku bei dem ich fehlte? *verwirrt ist)
      Ich habe auch Heiteira vergessen bei denen, die noch nix geschrieben haben - hab trotzdem nix mit Heiteira zu tun.

      Ich halte dich für einen sehr analytischen und guten Spieler (hast du mir auch als Mentor gezeigt) deswegen würde ich da auch hinvoten, denn du klingst da doch recht überzeugend Silvarro
      [IMG:http://fs1.directupload.net/images/180327/rmyrhya5.jpg]

      Sig erstellt von Diadingsbums aus Finsterkatzen.com ♥
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2018 Filb.de

    Pokémon © 2018 Pokémon. © 1995–2018 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.