Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Super Smash Bros. 5witch

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Veniko wrote:

      Ich weiß jetzt nicht, ob das mal im Rahmen von SSB oder Dissidia war, aber ich meine mal gelesen zu haben, dass Disney was dagegen haben, wenn ihre Figuren in einem Prügelspiel vertreten sind. Ich weiß ja nicht, ob die Rechte für Sora jetzt ausschließlich bei SE liegen oder ob Disney wegen Kingdom Hearts da auch noch ein Wörtchen mitzureden hat, aber ich wäre mit der Spekulation auf einen KH-Character lieber vorsichtig. Was auch mal nice wäre: Wir haben jetzt 3 verschiedene Links: Jung, Toon, aktuellster Haupttitel. Da wäre es doch mal nett, wenn auch Zelda ein bisschen mehr Nachschub bekämt. Zumindest Toon-Zelda würde ich gerne mal sehen. Oder ansonsten jemand anderes aus dem Hause Zelda. Impa?
      jaaa aber nintendo sagte die DLC charaktere sind neue Franchises für die smash serie also kein Toon Zelda oder Impa
    • BWAHAHAHAHA! :tlmao: Das ist zu gut, ich mach noch Scherze drüber und Nintendo hauts halt echt raus.
      "Wann denkt Ihr stirbt ein Mensch?
      Wenn er von einer Pistolenkugel im Herz getroffen wird? Nein.
      Wenn er an einer unheilbaren Krankheit leidet? Nein.
      Wenn er eine Suppe aus giftigen Pilzen gegessen hat? Nein!!
      Man stirbt, wenn man vergessen wird."

      – Doc Bader
    • Sothis Anmerkung nach ist denen es bewusst, dass es so einigen Meinungen nach zu viele Schwerter werden. Ich mag es aber sehr, wie sie die anderen Waffen mit eingebaut haben. Mir wäre zwar etwas anderes lieber gewesen, aber das repräsentiert die drei Häuser auch ganz gut und insbesondere die drei Anführer. Ich für meinen Teil bin mit Byleth sehr zufrieden.

      Angesichts dessen, dass ich nun nur an drei der fünf DLC-Kämpfer Interesse habe war es wohl auch ganz gut, dass ich mich gegen einen Frühkauf des Kämpfer-Passes entschieden habe. Joker, Byleth und vorallem Banjo werde ich mir dann wohl holen, sobald ich mal wieder anfangen sollte Smash zu spielen. Und dass es noch mehr Kämfper geben wird ist auch eine schöne Entwicklung. Insgesamt bin ich im moment sehr zufrieden.
      Nur die anderen Charaktere auf der neuen FE-Karte sehen mir etwas... ähm... blass aus. Könnte aber auch nur am Trailer gelegen haben oder eine Sache der Gewöhnung sein.
    • Saikx wrote:

      Sothis Anmerkung nach ist denen es bewusst, dass es so einigen Meinungen nach zu viele Schwerter werden. Ich mag es aber sehr, wie sie die anderen Waffen mit eingebaut haben. Mir wäre zwar etwas anderes lieber gewesen, aber das repräsentiert die drei Häuser auch ganz gut und insbesondere die drei Anführer. Ich für meinen Teil bin mit Byleth sehr zufrieden.

      Angesichts dessen, dass ich nun nur an drei der fünf DLC-Kämpfer Interesse habe war es wohl auch ganz gut, dass ich mich gegen einen Frühkauf des Kämpfer-Passes entschieden habe. Joker, Byleth und vorallem Banjo werde ich mir dann wohl holen, sobald ich mal wieder anfangen sollte Smash zu spielen. Und dass es noch mehr Kämfper geben wird ist auch eine schöne Entwicklung. Insgesamt bin ich im moment sehr zufrieden.
      Nur die anderen Charaktere auf der neuen FE-Karte sehen mir etwas... ähm... blass aus. Könnte aber auch nur am Trailer gelegen haben oder eine Sache der Gewöhnung sein.
      ist mir auch aufgefallen diese sehen aus als würden sie nicht von der Switch kommen eher BRAWL
    • Also ich finde nach wie vor, dass ein Charakter aus Fire Emblem: Three Houses durchaus sinnvoll ist. Klar, das FE Universum ist momentan etwas "übervertreten", aber vergessen wir mal nicht, dass eben dieser neueste Ableger sehr erfolgreich ist. Er hat eine Metacritics Score von 89 (was nach Awakening mit 92 Punkten somit ein solider 2. Platz darstellt) und was die Verkaufszahlen betrifft, schlägt es sowohl Awakening als auch Fates. Zudem ist das Spiel immer noch brandaktuell und erhält dieses Jahr noch DLCs.

      Ich persönlich bin ja kein Fan von FE-Charakteren in Smash, aber aus rein marketingtechnischer Sicht ist das ein kluger Schachzug: Fans von SSB Ultimate könnten damit auf den Geschmack von FE kommen und Leute, die FE: Three Houses gut fanden, werden so vielleicht mal einen Blick auf SSB werfen.
      Kate Nash - Don't You Want to Share the Guilt?
      I don't know how more people haven't got mental health problems
      Thinking is one of the most stressful things I've ever come across

      Donato - Einfach
      Ich gehe es an
      Bin auf dem Weg in mein Paradies, die Regeln umgangen
      Schwimme gegen den Strom, steinigen Wegen entlang
      Ohne Echolot, wo ich lande sehe ich dann

      Against the Current - Comeback Kid
      I'm gonna be a comeback kid and I want to find the words I need to say
      Yeah, I'm gonna survive with my head held high and finally walk away
      I'm gonna be a comeback kid and I want to be the one that's not afraid
      To jump from every sinking ship 'cause I'm done waiting to be saved
      I'm done waitin'

      Anton Nachtwey (aka Serk) - Wunderkinder
      Und wenn du nicht weisst, was hinterm Horizont liegt,
      dann find´ es heraus, pack´ deinen Koffer und zieh´
      Und wenn du nicht weisst, ob das was kommt dich besiegt,
      kannst du erst sicher sein, wenn du es probierst

      Escape The Fate - I Am Human
      I am strong, I am weak, I am everything between
      I am proud to be me, I am human
      I am weird, I'm a freak, I am different, I'm unique
      I will love who I please, I am human
      You are just like me

      Donato - Ferngesteuert
      Es gab falsche Freunde. Und echte, die ich enttäuschte.
      Von den echten fehlen Adressen. Die falschen treff' ich noch heute.
      Auch wenn ich falsche begrüsse, von echten träum' ich noch heute.
      Warum sollte ich lügen? Es macht kein' Sinn es zu leugnen.

    • Seiko wrote:

      Ich persönlich bin ja kein Fan von FE-Charakteren in Smash, aber aus rein marketingtechnischer Sicht ist das ein kluger Schachzug: Fans von SSB Ultimate könnten damit auf den Geschmack von FE kommen und Leute, die FE: Three Houses gut fanden, werden so vielleicht mal einen Blick auf SSB werfen.
      Eh, ich mag Smash und ich mag Fire Emblem aber könnte doch sehr gut auf noch einen Fire Emblem Charakter in Smash verzichten. Es ist als Serie in Smash inzwischen einfach überrepräsentiert und es hilft nicht dass Fire Emblem jetzt nicht gerade für super spannendes Characterdesign bekannt ist. Und anhand der Reaktion des Internets habe ich jetzt nicht so das Gefühl dass es marketingtechnisch ein toller Schachzug war...

      Edit: ...außer sie haben Byleth nur als Ersatzcharakter für den ursprünglich geplanten Charakter eingebaut, und dieser wird jetzt der erste Charakter im zweiten Pack sein um da den Hype anzuflügeln. Ja, Verschwörungstheorie, aber wer weiß?

      The post was edited 1 time, last by F3LIX ().

    • Gibts eigentlich nen schönen Zusammenschnitt vom Move-Set? Ich hab absolut keinen Bock mir die 30 Minuten-Schneckentempo-Präsentation anzuschauen, da penn ich ein bevor die erste Attacke gezeigt wird.
      "Wann denkt Ihr stirbt ein Mensch?
      Wenn er von einer Pistolenkugel im Herz getroffen wird? Nein.
      Wenn er an einer unheilbaren Krankheit leidet? Nein.
      Wenn er eine Suppe aus giftigen Pilzen gegessen hat? Nein!!
      Man stirbt, wenn man vergessen wird."

      – Doc Bader
    • Seiko wrote:

      Also ich finde nach wie vor, dass ein Charakter aus Fire Emblem: Three Houses durchaus sinnvoll ist. Klar, das FE Universum ist momentan etwas "übervertreten", aber vergessen wir mal nicht, dass eben dieser neueste Ableger sehr erfolgreich ist. Er hat eine Metacritics Score von 89 (was nach Awakening mit 92 Punkten somit ein solider 2. Platz darstellt) und was die Verkaufszahlen betrifft, schlägt es sowohl Awakening als auch Fates. Zudem ist das Spiel immer noch brandaktuell und erhält dieses Jahr noch DLCs.

      Ich persönlich bin ja kein Fan von FE-Charakteren in Smash, aber aus rein marketingtechnischer Sicht ist das ein kluger Schachzug: Fans von SSB Ultimate könnten damit auf den Geschmack von FE kommen und Leute, die FE: Three Houses gut fanden, werden so vielleicht mal einen Blick auf SSB werfen.
      ne 89er Wertung?
      ich finde den Teil sowas von Schwach.. der Gamecube und Wii teil waren sehr sehr gut (Ike Saga)
      aber seit Awakening uff baut die Serie total ab..
      3 (4) Houses hat ziemlich vorhersehbare Plot-twists die in so gut wie jedem Spiel vorkommen...


      hab nen Kommentar gelesen :

      Marth
      Strong Marth
      Fire Marth
      Magic marth
      gril marth
      dragon marth
      slightly different Marth
      magic girl marth
      dragon girl marth
      and NOW
      Whip sword marth
      girl whip sword marth

      Yaaaay..


      F3LIX wrote:

      Seiko wrote:

      Ich persönlich bin ja kein Fan von FE-Charakteren in Smash, aber aus rein marketingtechnischer Sicht ist das ein kluger Schachzug: Fans von SSB Ultimate könnten damit auf den Geschmack von FE kommen und Leute, die FE: Three Houses gut fanden, werden so vielleicht mal einen Blick auf SSB werfen.
      Eh, ich mag Smash und ich mag Fire Emblem aber könnte doch sehr gut auf noch einen Fire Emblem Charakter in Smash verzichten. Es ist als Serie in Smash inzwischen einfach überrepräsentiert und es hilft nicht dass Fire Emblem jetzt nicht gerade für super spannendes Characterdesign bekannt ist. Und anhand der Reaktion des Internets habe ich jetzt nicht so das Gefühl dass es marketingtechnisch ein toller Schachzug war...
      Edit: ...außer sie haben Byleth nur als Ersatzcharakter für den ursprünglich geplanten Charakter eingebaut, und dieser wird jetzt der erste Charakter im zweiten Pack sein um da den Hype anzuflügeln. Ja, Verschwörungstheorie, aber wer weiß?
      Sakurai´s erste schlechte entscheidung.. also hab ich ziemlich oft gelesen

      The post was edited 1 time, last by Deltaroyal ().

    • F3LIX wrote:

      Seiko wrote:

      Ich persönlich bin ja kein Fan von FE-Charakteren in Smash, aber aus rein marketingtechnischer Sicht ist das ein kluger Schachzug: Fans von SSB Ultimate könnten damit auf den Geschmack von FE kommen und Leute, die FE: Three Houses gut fanden, werden so vielleicht mal einen Blick auf SSB werfen.
      […]


      Edit: ...außer sie haben Byleth nur als Ersatzcharakter für den ursprünglich geplanten Charakter eingebaut, und dieser wird jetzt der erste Charakter im zweiten Pack sein um da den Hype anzuflügeln. Ja, Verschwörungstheorie, aber wer weiß?
      Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass Byleth am Anfang als fünfter DLC Charaker gedacht war. Ich denke mal, im Laufe der Entwicklung kam man auf die Idee einen zweiten Erweiterungspass anzuhängen und so sparte man sich die geplanten DLC Charaktere 4 und 5 als Highlights fürs zweite Pack auf. Terry war dann eine Alternativlösung, die zwar okay war und eine neue Spielreihe in Smash präsentiert, aber jetzt die wenigsten wirklich begeistert hat. Byleth sehe ich vom Moveset zwar interessant, aber ich glaube, in erster Linie konnte man damit parallel nun noch den DLC von FE anpreisen.
      - Werwölfe im Düsterwald -
    • Kann mir jemand sagen, wo man im Abenteuermodus Mewtu findet? Ich habe zwar die Information gefunden, dass man dazu in die Dunkle Dimension oder so muss, aber nicht, wie man dort hinkommt und anständige Karten, die auch einzeichnen, welches Portal einen wohin bringt, finde ich auch nicht und dann sind auch sämtliche Internetseiten wiedermal nur auf englisch.
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2020 Filb.de

    Pokémon © 2020 Pokémon. © 1995–2020 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.