Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Angepinnt Allgemeiner Diskussionsthread zu Let's Go: Pikachu und Let's Go: Evoli

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Allgemeiner Diskussionsthread zu Let's Go: Pikachu und Let's Go: Evoli

      Ich würde mal sagen, here we go :^)

      In diesem Thread könnt ihr euch über die kommenden Switch-Spiele unterhalten:

      Was erwartet ihr am meisten von den Gelb-"Remakes"? Kauft ihr euch die Spiele und wenn ja, welches?

    • Also ich weiß noch nicht so recht, ob ich mir eines der Spiele kaufen soll, wahrscheinlich werde ich es früher oder später sowieso machen, aber ich bin etwas skeptisch.

      Wenn dann werde ich mir aber Let's Go Evoli kaufen. Pikachu ist ausgelutscht und momentan sehe ich bei Evoli auch den Vorteil, dass man quasi mehrere Typen als Starter haben kann, da Evoli ja verschiedene Evolution aufweist. Vorausgesetzt man "darf" die beiden Pokémon überhaupt Entwickeln.
    • @Gravity

      Filb.de-Newsbot schrieb:

      Der Begleiter kann wie bereits in Pokémon Gelb nicht entwickelt werden, kann jedoch in der Box abgelegt werden.

      Zum Thema:

      Bin mir noch nicht sicher, ob ich mir LGP/LGE holen werde. Die Spiele haben zwar Potential, aber ich warte lieber auf die nächsten Infos. Bis jetzt ist ja noch nicht wirklich viel bekannt, gerade was die Story und weitere Änderungen betrifft.

      Aber verteufeln sollte man die Spiele auch noch nicht.

      Edit: Und die Erwartungen sind standardgemäss auch eher niedrig.

      Lenka (aus dem Song "Unique") schrieb:

      I am happy to be sad. It's funny when I am mad.
      I don't really make sense but I know that that's not bad.
      I am lonely in a crowd and I am quiet when it's loud
      No I don't know what I want but I will figure it all out [...]
      [...] Why should I be like everybody? It's overrated being ordinary.
      I am me and that's unique.

      Curse (aus dem Song "Was du bist") schrieb:

      Wenn du dich zeigst und sie checken dich nicht...
      Dann ist das der Beweis, du bist perfekt wie du bist!
      Sie schauen in die Sonne, sind geblendet vom Licht...
      Hab keine Angst vor dem, was du bist!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Seiko ()

    • Für mich sind diese Spiele eher ein Spin-Off als ein Hauptspiel. Iwie sowas wie bei Stadium/Colosseum/XD-mäßig. :)
      Ich sehs nicht so kritisch, weil ich denk mir einfach so: Hey, ist doch mal ne nette Abwechslung und Zeitvertreib, bis das neue richtige Hauptspiel rauskommt.

      Ich werde mir das Evoli Spiel holen, da ich Pikachu nit mag. ^^°
      #s-arktos# KamikazeArina | Team Mystic | Level 37 #i-arktos#
    • Also, es gibt zwar einige Dinge die mich nicht ansprechen (Keine Kämpfe gegen wilde Pokémon, Starter entwickeln sich nicht, nur die ersten 151 Pokémon), aber trotzdem gefallen mir die Spiele bisher sehr gut. Ich warte allerdings erst einmal auf mehr Informationen. Die Idee mit einem Pokéball als Controller finde ich sehr kreativ. Mal schauen. Wenn dann wird es sowieso Evoli werden~
      [IMG:http://i66.tinypic.com/vras8p.png]
      ~Sieh die Welt nicht so wie sie ist, sondern wie sie sein sollte~
    • Ich frage mich ja gerade, ob man auch die drei normalen Starter bekommen kann, also Bisasam, Glumanda und Schiggy.
      Immerhin hat man diese drei in Gelb geschenkt bekommen, und dadurch da Let´s Go Pikachi/Evoli auf Gelb basieren, würde es mich nicht wundern.
    • Zu dem Thema Box/Entwickeln nochmal (ich wollts im News-Thread nicht weiter ansprechen, da es zu Teilen noch Spekulation ist): Es wurde wohl gesagt, dass man den Starter auch wild antreffen kann und diese dann entwickeln kann (im Grunde also wie in Gelb, das Starter-Pikachu lies sich nicht entwickeln, andere Pikachu aber schon). Zu den Boxen wurde gesagt, dass sich die Mechanik ebenfalls ändern wird, das einzige was ich dazu bisher jedoch weiß ist ne ungefähre Übersetzung ala "Boxen werden nun in der Tasche getragen". Ich kann aber nicht genau sagen, was damit gemeint ist, obs evtl ne Fehlinterpretation von wem war oder sonst was. Ich sags nochmal explizit: Es hat seinen Sinn, warum die Information nicht in der News steht, es ist ziemliche Spekulation bisher.
      MfG,
      Jones
    • Sehe ich richtig, dass man wilde Pokémon nur fangen kann und nicht gegen sie kämpfen? Das wäre für mich persönlich ziemlich komisch und ich würde daher dann von absehen, das Spiel zu holen, ehrlich gesagt.:l
      Ob das wirklich dann ein "Hauptspiel" im klassischen Sinne ist, ist vielleicht dann auch diskussionswürdig.
      Wisst ihr, ich habe keine Ahnung, was hier stehen soll, deswegen: Kartoffel.
    • Da ich nicht besonders gut bin im diskutieren und mir die Wahl, ob ich "Geh weg, Pikachu!", oder "Geh weg, Evoli!" hole, momentan so egal ist, nutze ich mal den Thread, um den Schwachsinn zu tun, den ich bei Trailern am ehesten mache und den Trailer zu analysieren (Oder zumindest mal hervorzuheben, welche Orte und Trainerklassen man schon zu sehen bekommen hat).



      Nachdem Pikachu bei 0:23 in den Fernseher hüpft, sieht man zunächst die erste Fuhre von Ingame-Footage. Als erstes den männlichen Prota (der von der Frisur viel zu sehr nach Ash aussieht), mit Pikachu wahrscheinlich beim Startererhalt in Eichs Labor? (Sieht ja eigentlich etwas zu sehr nach Labor aus, um Eichs Lab zu sein :hexe: )
      Dann folgt die erste Außenansicht des Spiels, Alabastia vor Professor Eichs Labor. Die Starterstadt hat sich auf den ersten Blick nicht stark verändert (Abgesehen vom visuellen Upgrade). Aber ein paar Änderungen können beim Vergleich mit den älteren Versionen doch auffallen. Der offensichtlichste ist, dass das Labor jetzt an das aus dem Anime erinnert. Dann das unwichtigste Detail: Das Schild vor dem Labor ist nicht mehr mitten im Zaun. Darüber hinaus sind Blumen sind etwas verteilter als bisher. Dann wären da noch die NPCs zu erwähnen. Schön, wie sie die Körperform des Mannes vor den Labor übertragen bekommen haben. Außerdem vermute ich, dass da noch eine Person am oberen Bildschirmrand zwischen Prota- und Rivalenhaus steht. Aber außer, dass es so aussieht, als trägt die Person weiße Schuhe, kann man leider kaum etwas erkennen.
      Nächstes Bild ist Route 1, genauer gesagt der Mittelteil. Abgesehen davon, dass die Begrenzungen mehr Hügel als Bäume wie bisher sind, ein NPC im oberen hohen Graß fehlt und der Weg nicht mehr klar auf dem Boden gezeichnet ist, gibt es hier nicht viel zu sagen.
      Und was kommt nach Alabastia und Route 1? Richtig, eine Falle! Bei 0:27 sieht man Fuchsania City und nicht, wie ich zunächst angenommen hatte Vertania. Das ist erkennbar am Verhältnis, wie PC und das Haus rechts zueinander stehen. Der Garten hinterm Haus und das "Tor" am oberen Bildschirmrand stützen diese These weiter. Ansonsten gibt es zu sagen, dass der Berg hinterm Center weg ist und die Stadt mehr nach Teak City (also traditionell japanischer) aussieht als bisher. Plus die rote Straße ist cool.

      Nach einer kurzen Einblendung, dass das Spiel tatsächlich neu ist, sieht man den weiblichen Prota ab 0:30 mit Evoli am selben Ort wie den männlichen mit Pikachu, also wohl auch Eichs Labor. Interessant hierbei ist, dass hier im Vergleich zur ersten Labordarstellung weniger elektrisch wirkt. Kann entweder daran liegen, dass es Versionsunterschiede gibt, oder einfach nur, dass der Raum aus verschiedenen Einstellungen gezeigt wird. Bin mir da nicht sicher.
      Dann folgt offensichtlich Marmoria (PC vor Arena neben Shop). Sieht relativ FRBG-angehaucht aus vom Bodenbelag her, und ziemlich flach für eine Gesteins-Stadt. Außer den NPC ist aber nichts wirklich erwähnenswert.
      Danach sieht man den Osten des Vertania-Walds. Altbekannter Aufbau, von dem, was man sieht. Aber der Teenager fällt da ein wenig aus dem Muster. Zum einen steht in den bisherigen Spielen stattdessen dort ein Käfersammler, allgemein gibt es keine Teenager im Vertania-Wald und das Design erinnert mehr an die Teenies aus HGSS als an die aus FRBG.
      Und dann folgt noch das Pier/der Steg von Orania City, das im Vergleich zu HGSS einige Sandbänke eingebüßt, aber dafür einiges an Charme gewonnen hat. Es sieht jetzt mehr nach Hafenstadt aus, auch wenn die Rettungsringe doch ziemlich over the top sind. Unglücklicherweise scheint die Baustelle im Norden immer noch da zu sein. Jemand soll mal dafür sorgen, dass da mal was vorangeht.

      Nach der Bemerkung "für Nintendo Switch" (0:36) folgen dann schnell einige Bilder. Eich am Anfang von Route 1 mit 3 Taubsi, übrigens die ersten wilden Mons im Trailer, Eich im Labor (ja, mittlerweile glaube ich, dass das confirmed ist), männlicher Prota mit Pikachu draußen (tippe auf R1), Pikachu im Labor auf einem Schemel? Sockel? Napf? Männlicher Prota mit Pika irgendwo vor einem sehr hellen Fenster oder einer Lampe, und nochmal Pika im Lab.

      Nach einer Kurzen RL-Szene geht es bei 0:41 weiter mit dem Teil von Route 2 südlich des Vertania-Walds. Man sieht je ein wildes Rattfratz, Hornliu und Taubsi. Dann kommen ein paar Fangszenen. Nach dem Taubsi von Route 2 ein Menki vor demselben Hintergrund (Grasroute), wohl R3 oder R4, Knofensa in einem waldigeren Gebiet (Ich vermute Route 13 oder 15 basierend auf deren Aussehen in HGSS) und Sterndu im Wasser (Keine Ahnung, wo das sein könnte), bevor dann ein Pokémon auf einer Grasroute gefangen wird.

      Nächster Cut, Multiplayerabschnitt, 1:00. Route 3 südlich vom Mondberg. Braun, felsig und voller "Klippen". Außerdem ist da noch ein NPC, wahrscheinlich zu keiner Trainerklasse gehörig, zu sehen, bevor es in den Mondberg geht. Das Rot/Weiße Schilddesign neben dem Center ist übrigens ziemlich außergewöhnlich.
      Im Mondberg sieht man dann den nordöstlichen Teil des zweiten UGs. Dort gibt es neben der Leiter nach oben zwei Piepi, ebensoviele Kleinstein, ein Paras und ein Zubat, dass sich hinter der Leiter aus dem Boden gräbt. Vorteil zu bisherigen Games: Nur 1 von 6 ist Zubat, in den alten Spielen wäre das Verhältnis andersrum. Übrigens schön, dass sie auf das Wasser, dass rechts aus dem Fels läuft geachtet haben, ein Detail aus FRBG. Dann kommt eine Piepi-Fangsequenz vor Höhlenhintergrund. Hier sieht man, dass Piepi Lvl 10 und männlich ist, was aber nichts besonderes für Pokémon im Mondberg ist. Interessant ist darunter die Anzeige, dass Piepi 60 CP (was auch immer das heißt (Ein Go-Terminus?)) hat. Fangrate im klassischen Sinne ist es jedenfalls nicht, die wäre 150. Ansonsten aus Analysesicht irrelevant.

      Interessant wird es dann wieder ab 1:17 mit Route 24 und der Nugget-Brücke. Auf dem Gamepad kann man dort ein paar Trainerklassendesigns sehen: Rechts zunächst einen Käfersammler, auf den ich gleich noch weiter eingehe, weiter hinten einen Teenager, linksseitig eine Göre und im hohen Gras ein Pfadfinder. Dahinter eventuell noch ein gelbes Pokémon, aber sicher bin ich mir nicht. Der Rückweg vom Azuria-Kap ist übrigens deutlich breiter als bisher.
      Jedenfalls beginnt daraufhin der Kampf gegen Käfersammler Cale, im deutschen FRBG Balduin. Er setzt nur ein Pokémon, ein Level 9 Bluzuk ein. In RBG hatte er hier Raupy und Hornliu Level 14 und in FRBG 4 Mons auf Level 10. Ich vermute, dass das symptomatisch für eine flachere Levelkurve als in den Hauptspielen ist, da wir ja (so weit wir wissen) nicht gegen wilde Pokémon gekämpft und somit EP gewonnen werden kann (Und ja, die gibt's noch, siehe den türkisen Balken hinter Pikas und Bisas KP-Zahlen). Irritierend sind allerdings die Attacken-Anzeigen. Beide beherrschen nur Gen 1 - Attacken, müssten aber für Level 18 andere oder in Pikachus Fall mehr beherrschen, wenn wir nach Gelbs Attackensystem gehen. Scheint also wieder neue Level für Attacken zu geben. Außerdem scheint es ein Rückschritt zu sein, dass man (zumindest Stand bisher) nicht mehr Attackendetails aufrufen kann, bevor man angreift. Letzte Anmerkung zu der Kampfsequenz: Cooles Detail dass die Augen des besiegten Bluzuk dunkel werden.

      Nächste Sequenz startet 1:33. Eine vertikale Route mit wilden Rattikarl, Enton und Taubsi, parallelen Straßen auf gleicher Höhe und Wasser auf beiden Seiten. Mein erster versuch das einzuorden wäre Route 5 südlich von Azuria gewesen, aber die sieht man an späterer Stelle noch, weswegen ich hier die These aufstelle: Das ist Route 17, der ehemalige Radweg. Dafür würde auch der Biker ohne Bike sprechen. Und nein, der ist kein Vogelfänger, die tragen trotz ähnlicher Frisur in Kanto Latzhose.
      Dann wird da ein Enton Level 13 mit 92 CP gefangen (Grashintergrund), und kurz durch den Dex gegangen (Die Einträge sind alle aus Gelb).
      An der Stelle, bei der Pikachu auf den Pokéball Plus übertragen wird, habe ich allerdings keine Ahnung, wo das ist. Die Wegbiegung von rechts nach unten könnte für Route 16 sprechen, aber sicher bin ich nicht.

      2:03 zeigt dann einen neuen Ort namens GO Park. Unberechtigtes Gespinne ohne Anhaltspunkte, aber der könnte sich an Stelle der Safarizone im Norden Fuchsanias befinden. In der Szene sieht man 2 Nidoqueen, ein Omot, ein Piepi, Zapdos, Onix, Ponita/Gallopa, Glurak und die Ohren von Kadabra/Simsala.
      Dann wird ein Geschenk auf GO übertragen. Im Hintergrund dieselbe stelle wie bei der Pikachu-Übertragung und man sieht etwas mehr am linken Rand, wo etwas begehbares zu sein scheint, aber sicher sagen, wo das ist, geht wohl nicht.

      2:15 Mit "Spiele" im Vordergrund sieht man, wie Magmar in einem älteren Haus gefangen wird. Das Pokémon-Haus ist somit doch etwas weniger heruntergekommen als ich dachte.
      Wenn im Vordergrund "auf" steht, sieht man einen 2 gegen 1 Kampf mit Mauzi und Pikachu gegen einen Matrosen vor einem M.S. Anne-Hintergrund. Sein Pokémon sieht man allerdings nicht.
      Dann folgen nach kurzem Handybild ein paar schnellere Cuts. Weiblicher Prota auf Onix auf einer Bergroute (Vermute 3, aber 4 und 9 sind auch plausibel), männlicher Prota auf Lapras auf einer horizontalen Wasserroute (Also 20), Männlicher Prota auf Glurak über Route 17 (Mit wildem Ponita und Picknicker), Beide Protas mit Nidoking+queen im Tunnelpfad von Route 5 nach 6, Beide Protas mit Gengar und Lektrobal auf Route 14 (Im Hintergrund Biker ohne Bike und mit unbekannte weibliche Trainerklasse, könnte evtl Züchterin sein).

      Danach noch ein paar bekannte hintergründe bis bei 2:25 der Lavandia-Turm-Hintergrund zu sehen ist. Die Starter spielen verkleiden (Bei Evoli kann ich den Hintergrund nicht zuordenen, Bei Pikachu ist es Route 12).
      Dann gibt es noch einen Kampf gegen einen Rocket-Rüpel mit Sleima in der wsl Silph. Co (Leider sieht man nicht das Level von Sleima), dass die Vorführung von Attacken einleitet. Zunächst Pikachus Donnerblitz.
      Dann Evolis Sternschauer innerhalb der M.S. Anne gegen das Seeper eines Anglers, Dragorans Hyperstrahl in der Silph. Co, Turtoks Hydropumpe im Kraftwerk, Arboks Horrorblick in einem Bürogebäude mit anderem Hintergrund als das als Silph. Co bezeichnete, Austos mit einer Attacke, die mich an Hausbruch erinnert, (ist aber unwahrscheinlich, weil Gen 5 - Attacke) vor Wasserhintergrund, Karpador am Super-Platschen und Geowaz, das auf einer Grasroute vor Relaxo explodiert.
      Es folgt das Highligt, der Mewtu-Showdown in der Azuria-Höhle, die wirklich hübsch geworden ist.

      Bei 2:44 gibt es dann noch das letzte neue OW-Bild bevor Pikachu aus dem Fernseher springt, was den Norden von Route 4 darstellt.
      Danach gibt es kurz bevor Evoli heraushüpft noch ein Bild von Route 17 mit einer Picknickerin und einem Pokéball als Itemsymbol der OW, der in Blumen liegt (übrigens der erste und einzige dieser Art im Trailer)


      TL;DR:
      Welche Orte aus dem Trailer sind am besten umgesetzt, auf welche freut ihr euch, die ihr noch nicht gesehen habt?
      Was glaubt ihr, wie die Levelkurve in den Spielen aussieht, wo es grade aussieht, dass man nicht gegen wilde Mons kämpfen kann? Oder glaubt ihr, dass das doch noch möglich sein wird?
    • Wasserwisser schrieb:

      Welche Orte aus dem Trailer sind am besten umgesetzt, auf welche freut ihr euch, die ihr noch nicht gesehen habt?
      Was glaubt ihr, wie die Levelkurve in den Spielen aussieht, wo es grade aussieht, dass man nicht gegen wilde Mons kämpfen kann? Oder glaubt ihr, dass das doch noch möglich sein wird?
      Erstmal danke für die ganze Analyse :D

      Am besten umgesetzt finde ich das ''neue'' Labor. Am meisten freu ich mich auf Alabastia und Rockos Arena (falls er überhaupt noch Arena-Leiter ist).
      Ich denke die Levelkurve wird wohl gesenkt, und stimme deiner ''Vermutung'' zu.
      Und leider nein, ich glaube nicht das es trotzdem noch möglich wird.

      Avatar und Signatur by Calhaora / Userbar by Freigeist
    • Ich möchte mal kurz auf die Alola-Formen eingehen, die man in LGP/LGE in Kanto antreffen kann. Das wirkt auf den ersten Blick etwas deplatziert, aber ich habe dazu eine interessante Theorie gelesen:

      Im Kanto-Dex gibt es keine Unlicht-Typen. Und von Stahl-, Geist- und Drachen-Pokémon gibt es nur eine Familie (Magnetilo, Nebulak und Dratini). Durch die Alola-Formen haben wir neu allerdings 3 Unlicht-Familien (Rattfratz, Mauzi & Sleima) und 2 zusätzliche Stahl-Familien (Sandan & Digda), sowie zumindest jeweils eine weitere Auswahl an Drachen (Kokowei) und Geistern (Knogga).

      Klar, dass ist keine In-Game-Erklärung, aber es könnte zumindest die Idee von GameFreak, die Alola-Formen einzubinden, erklären. Vor allem, dass man Unlicht- und Geist-Pokémon erhöht, ist sehr sinnvoll, da sonst wieder der Psycho-Typ das Spiel dominieren würde, bei all den vielen Gift- und Kampf-Pokémon in Kanto. Auch wenn das alles nur eine Theorie ist.

      Lenka (aus dem Song "Unique") schrieb:

      I am happy to be sad. It's funny when I am mad.
      I don't really make sense but I know that that's not bad.
      I am lonely in a crowd and I am quiet when it's loud
      No I don't know what I want but I will figure it all out [...]
      [...] Why should I be like everybody? It's overrated being ordinary.
      I am me and that's unique.

      Curse (aus dem Song "Was du bist") schrieb:

      Wenn du dich zeigst und sie checken dich nicht...
      Dann ist das der Beweis, du bist perfekt wie du bist!
      Sie schauen in die Sonne, sind geblendet vom Licht...
      Hab keine Angst vor dem, was du bist!
    • @Wasserwisser

      Erstmal coole Analyse.

      Zu deiner Frage bezüglich des CP-Werts, so ist dies tatsächlich ein Inhalt aus Pokémon GO. Im Deutschen heißen diese (zumindest in der App) allerdings WP.
      CompetitionPoints bzw Wettbewerbspunkte. In GO ist es so, dass ein Pokémon umso stärker ist je mehr WP (ich nutze jetzt mal das deutsche kürzel) es hat.

      Ist ne ganz spannende Entdeckung im Bezug auf die Trainingsfrage.
      Ich hab ewig nicht gespielt, also korrigiert mich, wenn ichs falsch im Kopf habe, aber war es nicht so, dass die WP in GO der weitaus wichtigere Wert über dem Level war und das es eben keine richtigen stats gibt? °-°
      Tatsächlich erinner ich mich nichtmal jemals in GO n Pokemon-Level gelesen zu haben. Nur n Trainerlevel, aber vlt trügt mich die Erinnerung.
      Besucht meine Zeichner-Gallerien hier auf Filb oder direkt auf deviantArt! :)

      ..............................................DeviantArt| Filb .....................................................

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Tekila ()

    • Tekila schrieb:

      Ist ne ganz spannende Entdeckung im Bezug auf die Trainingsfrage.
      Ich hab ewig nicht gespielt, also korrigiert mich, wenn ichs falsch im Kopf habe, aber war es nicht so, dass die WP in GO der weitaus wichtigere Wert über dem Level war und das es eben keine richtigen stats gibt? °-°
      - sichtbare Level gibts tatsächlich nur beim Trainer, deswegen kamen dir die CP auch wichtiger vor
      - Es gibt auch in GO Stats, nur halt keine Sichtbaren. Du kannst aber über KP und soweiter und über die Aussagen des Tutors ungefähre Werte berechnen, per Tool (pc-magazin.de/ratgeber/pokemon…taerke-guide-3196677.html)
      - CP ergibt sich aus den KP und diesen Stats und tatsächlich würde ich behaupten dass es unsichtbare Level gibt, zumindest kann man Pokémon per Sternenstaub verbessern (aufleveln?), aber dies hängt vom Trainerlevel ab, wie hoch man das maximal pushen kann
      - ich meine auch CP seien unter anderem durch die Größe und das Gewicht auch beeinflusst und auch durch die Attacken? Bin mir da aber nicht mehr sicher, bzw. hab mir den Link nicht nochmal genau durchgelesen. Aber ja - grundsätzlich ist das die Stärke des Pokémon und damit der Vergleichswert

      Die Protas sind, denke ich, an die von Pokémon Go angelehnt, nur halt im Chibi-Look umgesetzt.

      @Wasserwisser - sehr geniale Analyse, danke! Richtig geiler content!
    • Ich bin ehrlich gesagt ziemlich auf die Verkaufszahlen gespannt.
      Vor allem was sich mehr verkauft Let´s Go Pikachu oder Let´s Go Evoli.
      Wenn ich einen Blick auf das Thema hier werfe, geht die Tendez doch stark auf Evoli. :w:
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2018 Filb.de

    Pokémon © 2018 Pokémon. © 1995–2018 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.