Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Pinned Allgemeiner Diskussionsthread zu Let's Go: Pikachu und Let's Go: Evoli

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Weiß nicht, ob das hier reinpasst, aber heute kriegt man im Rahmen der Amazon Cyber Week LGPE für 36,50€ (49,99€ - 13,50€ Rabatt) auf Amazon.

      Hätte bei dem Preis sogar fast zugegriffen, aber ich hatte schon genug Ausgaben diesen Monat.


      EDIT: Im Moment sind sie von Amazon ausverkauft und nur über Drittanbieter erhältlich. Da gibt es den Rabatt nicht.

      The post was edited 4 times, last by Leafos ().

    • Sagt mal, stimmt das, dass man jeden Trainer (wieder) nur einmal herausfordern kann? Wenn ja, hätte ich doch mal eine Frage:
      Wenn man nicht gegen wilde Pokemon kämpfen kann und man alle Trainer bereits besiegt hat..... was soll man dann noch mit seinen Pokemon anfangen? Immer und immer wieder aufs neue die Top4 aufmischen? :ups:
    • Zunächst zu meiner Verteidigung, da die bei dem Klima hier offenbar von Nöten sein wird:
      Ja, ich war lange der Meinung, dass ich die Spiele nicht will.
      Ja, ich hab es mir auf Grund einiger Videos, Reviews (es gibt positive. Wirklich.) etc. nun doch geholt.
      Und JA, mir macht das Spiel wider erwarten Spaß.
      Nein, ich werde darüber nicht diskutieren.
      Und wer die Spiele nicht mag, sollte vielleicht einen anderen Thread suchen, statt hier anderen das Spiel madig machen zu wollen.


      Weswegen ich eigentlich schreibe:

      Ich spiele derzeit die Pikachu-Edition und habe jetzt schon mehrfach festgestellt, dass Attacken vom Typ Kampf scheinbar nicht mehr sehr effektiv gegen Normalpokémon wirken?
      Als Beweis ist im folgenden Tweet ein Video dazu, was zeigt wie Geowurf gegen ein Snobilikat eingesetzt wird und nur neutralen Schaden anrichtet.
      twitter.com/TekilaonRice/status/1064996782449389568

      Kann das hier jemand von den anderen Spielern bestätigen?
      Besucht meine Zeichner-Gallerien hier auf Filb oder direkt auf deviantArt! :)

      ..............................................DeviantArt| Filb .....................................................
    • Hm komisch, ich bin mir sicher, dass Doppelkick auch keine "Sehr Effektiv" Anzeige hatte oO Ich hatte danach nur drauf geachtet, um eben so ein Video zu machen.
      Aber jut, muss ich weiter drauf gucken... Das hat mich mehrfach irritiert, aber vlt bin ich auch nur doof xDD Ich schließ eigene verplantheit nich aus
      Besucht meine Zeichner-Gallerien hier auf Filb oder direkt auf deviantArt! :)

      ..............................................DeviantArt| Filb .....................................................
    • Tekila wrote:

      Zunächst zu meiner Verteidigung, da die bei dem Klima hier offenbar von Nöten sein wird:
      Ja, ich war lange der Meinung, dass ich die Spiele nicht will.
      Ja, ich hab es mir auf Grund einiger Videos, Reviews (es gibt positive. Wirklich.) etc. nun doch geholt.
      Und JA, mir macht das Spiel wider erwarten Spaß.
      Nein, ich werde darüber nicht diskutieren.
      Und wer die Spiele nicht mag, sollte vielleicht einen anderen Thread suchen, statt hier anderen das Spiel madig machen zu wollen.

      Okay, wer ist dir bitte auf den Schlips getreten, dass du hier sowas schreiben musst? Niemand hat sich hier zu rechtfertigen, warum er sich die Spiele kauft oder nicht kauft und erst recht hat niemand das Recht, Leute, die die Spiele nicht spielen hier rauszuschmeißen. Sorry, aber ich fühle mich hier gerade mächtig angegriffen, auch wenn ich vielleicht nicht direkt gemeint bin, es fühlt sich aber genau so an. Mag ja sein, dass ich nicht hinter den Spielen stehe. Ich habe sie mir nicht gekauft und werde sie vermutlich auch nicht kaufen (evtl später um Pokemon für Gen 8 zu farmen, sollte ich dazu wieder auf den Zug aufspringen), trotzdem habe ich sehr wohl das Recht, diesen Threat weiter zu verfolgen und mich mit Leuten auszutauschen, die die Spiele gekauft haben und aus eigener Erfahrung die vielen Pros und Kons benennen können. Wenn du ein Problem damit hast, solltest du dir vielleicht überlegen, ob nicht eher du hier falsch bist, wenn du anderen meinst Vorschriften machen zu müssen :/
      Soll jetzt kein Angriff von meiner Seite aus sein, aber der Kommentar kommt halt echt etwas offensiv und anmaßend rüber.

      Und Ja, Geowurf hatte noch nie die Anzeige "sehr effektiv" gehabt. Wenn überhaupt, wobei ich mir hier aber auch nicht mehr sicher bin, in der ersten Generation, aber die steckte ohnehin voller Darstellungsfehler und anderer Bugs. So wurden Pflanzen-Attacken bei Tentacha/Tentoxa als "nicht effektiv" angezeigt, obwohl sie neutral sein müssten.
      Bei anderen Attacken solltest du vielleicht wirklich nochmal genauer drauf achten, welche Attacke auf welches Pokemon trifft. Durch den neuen Fee-Typ vergesse ich zB immer noch gerne, dass Unlicht-Attacken nicht mehr sehr effektiv gegen Pantimos sind.

      The post was edited 1 time, last by Sticky-Chan ().

    • @Sticky-Chan
      Du warst nicht nur, aber durchaus auch gemeint.
      Hatte den Thread eben nachgelesen und ich find so ne Aussagen wie

      Und trotzdem gibt es immer noch mehr als genug Leute auf der Welt, die das auch noch unterstützen, indem sie die Spiele kaufen.
      Diese hier, die subtil Leute ankreidet, die sich das Spiel gekauft haben. Ob du das so GEMEINT hast, ist ne andere Sache. Es kam jedenfalls negativ an und wenn ich das richtig lese nicht nur bei mir.

      Klar, kannst du den Thread verfolgen, um dir ne Meinung weiter zu bilden und vlt zu entscheiden, ob du die Spiele später doch noch kaufst (oder eben nicht, is ja auch okay),
      aber so ne Kommentare kommen einfach blöd. :ka:


      P.S. Übrigens habt ihr Recht und ich war einfach nur verplant. Alles mit den Typschwächen wie gewohnt und ich bin nur blöd.
      Besucht meine Zeichner-Gallerien hier auf Filb oder direkt auf deviantArt! :)

      ..............................................DeviantArt| Filb .....................................................
    • Ich muss ja sagen: je mehr ich vom Spiel sehe, desto mehr will ich es zocken.. Auch wenn es mich immer noch sehr stört, dass man nicht gegen wilde Pokémon kämpfen kann. Das Spiel sieht wunderschön aus und ich glaube so langsam, dass GF sich mit den Trailern irgendwie selber ins Bein geschossen hat. Ich kann’s mir nicht erklären, aber ich habe ein gutes Jahr die Grafik der Spiele gehatet, aber jetzt wo ich mir alles genauer anschaue in den Let‘s Plays finde ich, dass es einfach wunderbar aussieht.
      Und mMn bisher ein Fortschritt im Vgl. zur 7. Generation
    • Nun ja... Meiner Meinung nach hat man bezüglich Grafik ein Schritt vorwärts und zwei zurück gemacht.
      Die Pokémon sehen um einiges besser aus ohne diese grauenhaften Outlines (seht euch mal an, wie viel besser SM aussehen, wenn man diesen Filter via Emulator entfernt).
      Aber gleichzeitig ist man zum Gitternetz-layout für die Spielwelt zurückgekehrt, was alles eckig und unnatürlich aussehen lässt, wie aus einem HD-RPG-Maker. Hier hat man meiner Meinung nach eine Chance verpasst, Kanto in neuer Pracht erstrahlen zu lassen.
      Die Animationen lassen zum Teil auch zu wünschen übrig...
    • Mein größter Kritikpunkt bei dem Spiel ist die Tauschunfreundlichkeit. Wenn man versucht den Pokedex zu vervollständigen, stößt man mit dem Pokemon-Code und dem Online Abonnement auf Widrigkeiten. Zum einen will man nicht extra für eine Funktion zahlen, die man in den letzten 20 Jahren gratis bekam oder einmalig ein Linkkabel für kaufte. Und Random einen Code einzugeben ist auch eher mäßig erfolgreich.
      Hier könnte ihre Werbung stehen, wenn nicht meine schon hier wäre.
      Und wenn du das sowieso gerade ließt schau mal bei meiner neuen Nuzlocke vorbei.
    • Tekila wrote:

      @Sticky-Chan
      Du warst nicht nur, aber durchaus auch gemeint.
      Hatte den Thread eben nachgelesen und ich find so ne Aussagen wie

      Und trotzdem gibt es immer noch mehr als genug Leute auf der Welt, die das auch noch unterstützen, indem sie die Spiele kaufen.
      Diese hier, die subtil Leute ankreidet, die sich das Spiel gekauft haben. Ob du das so GEMEINT hast, ist ne andere Sache. Es kam jedenfalls negativ an und wenn ich das richtig lese nicht nur bei mir.
      Klar, kannst du den Thread verfolgen, um dir ne Meinung weiter zu bilden und vlt zu entscheiden, ob du die Spiele später doch noch kaufst (oder eben nicht, is ja auch okay),
      aber so ne Kommentare kommen einfach blöd. :ka:


      P.S. Übrigens habt ihr Recht und ich war einfach nur verplant. Alles mit den Typschwächen wie gewohnt und ich bin nur blöd.
      Ich meinte niemanden im speziellen sondern einfach ganz allgemein. Es gibt vieles, was GameFreak entscheidet, was eher fragwürdig ist. Sei es das an der Hand geführt werden in den Alola-Spielen oder das Fehlen der Wildkämpfe in Let's Go. Und trotzdem gibt es genug Leute (auch weltweit), die sich die Spiele kaufen und das teilweise wirklich nur aus dem einfachen Grund, weil Pokemon drauf steht. Und das ist nunmal fakt. Solange die Spiele Geld einbringen, werden die von GameFreak niemals schnallen, dass ihr Weg evtl der Falsche ist, nicht mehr Zeitgemäß oder was auch immer. Vor allem, wenn ich dann lese, dass der Firmenchef eines Videospiel- und Konsolenherstellers aussagt, er habe noch nie in seinem Leben ein Videospiel angerührt (weiß aber genau, was die Spieler wollen)....

      Skallhati wrote:

      Nun ja... Meiner Meinung nach hat man bezüglich Grafik ein Schritt vorwärts und zwei zurück gemacht.
      Die Pokémon sehen um einiges besser aus ohne diese grauenhaften Outlines (seht euch mal an, wie viel besser SM aussehen, wenn man diesen Filter via Emulator entfernt).
      Aber gleichzeitig ist man zum Gitternetz-layout für die Spielwelt zurückgekehrt, was alles eckig und unnatürlich aussehen lässt, wie aus einem HD-RPG-Maker. Hier hat man meiner Meinung nach eine Chance verpasst, Kanto in neuer Pracht erstrahlen zu lassen.
      Die Animationen lassen zum Teil auch zu wünschen übrig...
      Also ich persönlich mag diese Rasteroptik lieber. Das war auch irgendwie was, was mich an den Alola-Spielen gestört hat. Pokemon war immer Rasterartig aufgebaut, auch wenn es dann mal Orte wie Stratos City oder Illumina City gab. Und andere Spiele kriegen es auch unter ein Dach, Rasteroptik und 360° Sicht zu vereinen. Wenn es nach mir ginge, sollten zuküntige Spiele die Rasteroptik beibehalten, aber zur Rundumsicht wechseln, denn durch Illumina zu Fahren hat trotz teilweise ungünstiger Kameraführung spaß gemacht und wenn ich dann "vorwärts" (nach oben) in ein Routenhäuschen reingehe und dann "zurück" (nach unten) weitergehen muss, um zur Route zu kommen, war das jedes mal verwirrend. Da hätte ich mir dann gewünscht, ich könnte die Kamera drehen.

      Charaxas wrote:

      Mein größter Kritikpunkt bei dem Spiel ist die Tauschunfreundlichkeit. Wenn man versucht den Pokedex zu vervollständigen, stößt man mit dem Pokemon-Code und dem Online Abonnement auf Widrigkeiten. Zum einen will man nicht extra für eine Funktion zahlen, die man in den letzten 20 Jahren gratis bekam oder einmalig ein Linkkabel für kaufte. Und Random einen Code einzugeben ist auch eher mäßig erfolgreich.

      Ich hab auch ehrlich gesagt nicht verstanden, warum LG keine GTS oder Wundertausch anbietet. Dieses "nur unter freunden", erinnert mich tatsächlich an alte Linkkabelzeiten. Der unterschied ist nur, dass das Linkkaben hunderte von Kilometer lang sein kann...
      Und was ist mit Zufallscode gemeint? Muss man tatsächlich für JEDEN Tausch einen Code eingeben? Oô
    • Na ja, in aller Regel kauft man ein Spiel auch nicht mit dem Gedanken "Oh, will ich diese Firma unterstützen?"
      Zumindest der Durchschnittskunde macht genau das eben nicht. Das machen die, die sich n bisschen mit Videospielen und den Firmen beschäftigt haben.
      Und ja, für viele "normale" Kunden, die nicht wie wir, jede Info zu Pokémon aufsaugen wie Schwämme, weil wir eben Fans sind, reicht wirklich, dass da Pokémon draufsteht.
      Der Name steht nunmal für eine Gewisse Grundqualität, ein bestimmtes Spielprinzip und allen Änderungen und Vereinfachungen zum Trotz, hält PLG immernoch an vielen Stellen das, was der Name Pokémon eben verspricht.
      Und die Firmen werden den Teufel tun und ihre Kunden aufklären. :)
      In den UK kommen die Spiele relativ gut an, von dort gibt es schon erste Verkaufszahlen
      Die Zahlen aus Japan und co. dürften Ende der Woche kommen.

      Grafisch stimm ich @Skallhati vollkommen zu: Von den Texturen, dem Shader und den Umgebungsdetails her sind PLG tatsächlich die optisch schönsten Pokémonspiele.
      Aber diese verdammte Rasteroptik. Obwohl, wenn ich die Spiele so anschaue, das wohl eine Designentscheidung war, die vor allem dem Original aus Gen1 treu sein soll.
      Genauso, wie die Chibioptik an die alten Pixelfiguren erinnern soll und die Trainer bei Kampfbeginn ihre Posen der alten Sprites einnehmen.
      Das werden alles Punkte sein, von denen ich stark annehme, dass sie in Gen8 wieder verschwinden.

      Was ich mir aber wirklich wünschen würde wäre, dass trotz Rückkehr zu den Kämpfen gegen wilde Pokémon, die Overworld-Spawns erhalten bleiben.
      Erstens ist die Welt dadurch viel lebendiger, zweitens erleichtert es das Suchen und drittens sind Höhlen nichtmehr halb so nervig, weil man den Zubat und co einfach ausweichen kann.
      Selbst das Shiny-Hunting is dadurch einfacher.

      Ein anderes, eigentlich aus Pokémon GO stammendes, Feature, das vollkommen irrelevant ist, für mich aber den Pokémon einen weiteren "realistischen" Hauch gibt, sind die verschiedenen Größen für Pokémon. Nicht jedes Garados ist 6 Meter lang. Manche, so wie meins, sind halt nur 4 Meter lang, andere sind größer.
      Karpador variiert halt mal von 57cm bis hin zu 1,20m und das selbe mit dem Gewicht.
      Es ist an sich nutzlos (obwohl es wohl Attacken gibt, die von Größe/Gewicht beeinflusst werden und das tatsächlich minimale boosts geben kann), aber ich mag das Feature ^^
      Besucht meine Zeichner-Gallerien hier auf Filb oder direkt auf deviantArt! :)

      ..............................................DeviantArt| Filb .....................................................

      The post was edited 2 times, last by Tekila ().

    • @NoWay97

      Es ist nichtmal wirklich optisch, weil die Modelle trotzdem noch alle gleich groß sind (zugegeben, bei der Variationsbreite, die teils nur Zentimeter außeinander sind, wär das wahrscheinlich umständlich in der Umsetzung).

      Tatsächlich beeinflusst die Größe nur die EP, die man beim Fang bekommt (es gibt einen Größenbonus). Einige Attacken sind ein wenig vom Gewicht beeinflusst und das wars eigentlich.
      Wie ich ja schon sagte, es ist ein relativ nutzloses Feature, das vor allem im Pokedex existiert. :ka:
      Ich feiers trotzdem xD
      Besucht meine Zeichner-Gallerien hier auf Filb oder direkt auf deviantArt! :)

      ..............................................DeviantArt| Filb .....................................................
    • Tekila wrote:

      @NoWay97

      Es ist nichtmal wirklich optisch, weil die Modelle trotzdem noch alle gleich groß sind (zugegeben, bei der Variationsbreite, die teils nur Zentimeter außeinander sind, wär das wahrscheinlich umständlich in der Umsetzung).

      Tatsächlich beeinflusst die Größe nur die EP, die man beim Fang bekommt (es gibt einen Größenbonus). Einige Attacken sind ein wenig vom Gewicht beeinflusst und das wars eigentlich.
      Wie ich ja schon sagte, es ist ein relativ nutzloses Feature, das vor allem im Pokedex existiert. :ka:
      Ich feiers trotzdem xD
      Ah super, vielen Dank für die Info!
      Ich finds halt trotzdem irgendwie ganz sinnvoll, da ja nicht alle Pokémon gleich groß sind wie du gesagt hast. :D
    • Tekila wrote:

      Na ja, in aller Regel kauft man ein Spiel auch nicht mit dem Gedanken "Oh, will ich diese Firma unterstützen?"
      Zumindest der Durchschnittskunde macht genau das eben nicht. Das machen die, die sich n bisschen mit Videospielen und den Firmen beschäftigt haben.
      Und ja, für viele "normale" Kunden, die nicht wie wir, jede Info zu Pokémon aufsaugen wie Schwämme, weil wir eben Fans sind, reicht wirklich, dass da Pokémon draufsteht.
      Der Name steht nunmal für eine Gewisse Grundqualität, ein bestimmtes Spielprinzip und allen Änderungen und Vereinfachungen zum Trotz, hält PLG immernoch an vielen Stellen das, was der Name Pokémon eben verspricht.
      Und die Firmen werden den Teufel tun und ihre Kunden aufklären. :)
      In den UK kommen die Spiele relativ gut an, von dort gibt es schon erste Verkaufszahlen
      Die Zahlen aus Japan und co. dürften Ende der Woche kommen.

      Grafisch stimm ich @Skallhati vollkommen zu: Von den Texturen, dem Shader und den Umgebungsdetails her sind PLG tatsächlich die optisch schönsten Pokémonspiele.
      Aber diese verdammte Rasteroptik. Obwohl, wenn ich die Spiele so anschaue, das wohl eine Designentscheidung war, die vor allem dem Original aus Gen1 treu sein soll.
      Genauso, wie die Chibioptik an die alten Pixelfiguren erinnern soll und die Trainer bei Kampfbeginn ihre Posen der alten Sprites einnehmen.
      Das werden alles Punkte sein, von denen ich stark annehme, dass sie in Gen8 wieder verschwinden.

      Was ich mir aber wirklich wünschen würde wäre, dass trotz Rückkehr zu den Kämpfen gegen wilde Pokémon, die Overworld-Spawns erhalten bleiben.
      Erstens ist die Welt dadurch viel lebendiger, zweitens erleichtert es das Suchen und drittens sind Höhlen nichtmehr halb so nervig, weil man den Zubat und co einfach ausweichen kann.
      Selbst das Shiny-Hunting is dadurch einfacher.

      Ein anderes, eigentlich aus Pokémon GO stammendes, Feature, das vollkommen irrelevant ist, für mich aber den Pokémon einen weiteren "realistischen" Hauch gibt, sind die verschiedenen Größen für Pokémon. Nicht jedes Garados ist 6 Meter lang. Manche, so wie meins, sind halt nur 4 Meter lang, andere sind größer.
      Karpador variiert halt mal von 57cm bis hin zu 1,20m und das selbe mit dem Gewicht.
      Es ist an sich nutzlos (obwohl es wohl Attacken gibt, die von Größe/Gewicht beeinflusst werden und das tatsächlich minimale boosts geben kann), aber ich mag das Feature ^^
      Ich hab ja auch nicht gesagt "weil sie die firma unterstützen wollen", sondern "weil pokemon draufsteht". Ich denke, diese herrschaften hätten sich die Let's gos auch geholt, wenn sie von nem dritthersteller gewesen wären.

      Overworld-spawns? Da sag ich mal eher "jein". Ja, die welt wirkt durch die lebendiger, aber es machte für mich auch irgendwo den reiz aus, nicht zu wissen, welches Pokemon als nächstes kommt. Vielleicht könnte man beides ja kombinieren, so dass es am Ende ähnlich wie in ORAS ist (nur ohne den Schleichmist....).

      Also ich glaube kaum, dass es beim Spielen irgendwen juckt, wie groß sein Pokemon ist. Und spielerisch fragte ich mich ohnehin die ganze Zeit schon, ob sich unterschiedliche Größen auch auf die Werte auswirken. Bei Irrbis war's glaub ich so. Aber wenn es nur um die Erhaltenen EP beim Fang geht.... Ich denke, da hätte ich für die Berechnung lieber andere Boni, wie Kampfdauer und ob man effektive Attacken eingesetzt oder Volltreffer erzielt hat. (Für künftige Spiele gemeint, in Let's Go geht es ja nicht)

      Also wenn sie die Optik aus Sonne und Mond wieder nehmen, dann denke ich, werde ich wohl wirklich langsam zu alt für die Spiele. Rasteroptik und Chibilook waren für mich immer das, was ich mit Pokemon verbinde und man braucht sich ja nur mal Dragon Quest Builders ansehen, dann sieht man auch, dass es funktioniert, Raster und Rundumsicht und Chibilook zu kombinieren und dennoch ein vernünftiges Spiel zu machen, das nicht nur für die allerkleinsten gemacht ist.

      The post was edited 1 time, last by Sticky-Chan ().

    • Ich halte Rasterlook nicht für kindisch, sondern für veraltet und Dragon Quest Builders lehnt am Voxel-Look von Minecraft an.
      Pokemon im Minecraft-Look find ich jetzt nicht unbedingt die bessere Lösung im Vergleich zu der Option die Switch einfach auszunutzen und ein RICHTIGES 3D-Rollenspiel draus zu machen. Eine Richtung, die sie mit S/M ja sowieso angesteuert haben. Was das angeht ist PLG mit Nichten das Spiel, das die Richtung vorgibt. Die Optik ergibt sich aus der Vorlage.
      Obwohl GF vorher ihre Engine upgraden sollte, die tatsächlich auch bei PLG wieder Frameeinbrüche hat und auf max. 30 FPS festgesetzt ist.
      An der Konsole kann das jetzt eigentlich nicht mehr liegen.

      Und ne, bitte bringt diese elenden Zufallskämpfe nicht zurück, bei denen man vor allem in Höhlen keine drei Schritte ohne Encounter machen konnte.
      Zumal du ja nicht weißt, was als nächstes in deiner nähe spawnt. N gewisser Zufallsgrad ist immernoch dabei. Ich hab mich bei PLG trotzdem erstma vor Freude überschlagen, als plötzlich n Pixi im Mondberg spawnte (1% Spwanchance). Aber ich denke mal, da müssen wir uns darauf einigen uns nicht einig zu sein, weil das sehr in persönliche Präferenz fällt.

      Aber ich bin sowieso der Ansicht, dass Pokemon ne modernisierung dringend nötig hat.
      Dazu gehört ne anständige 3D-Welt, dazu gehören Pokemon in der Overworld bzw eben ne LEBENDRIGERE Welt.
      Dazu gehört alte Pfade zu verlassen. Aber GF ist wohl schon dabei dahingehend Überlegungen anzustellen. :)
      Der Bruch wird irgendwann kommen, wie er bei allen Franchises in letzter Zeit irgendwann kam (Zelda mit BotW und Final Fantasy mit XV sind schöne Beispiele)


      Na ja, wenns keinen Juckt, kann das Größenfeature ja auch bleiben. So für die, die es tatsächlich juckt. Ich feier sowas.
      Ich liebe mein zwei Meter zu klein geratenes rotes Garados. :p
      Besucht meine Zeichner-Gallerien hier auf Filb oder direkt auf deviantArt! :)

      ..............................................DeviantArt| Filb .....................................................

      The post was edited 2 times, last by Tekila ().

    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2020 Filb.de

    Pokémon © 2020 Pokémon. © 1995–2020 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.