Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Pinned Allgemeiner Diskussionsthread zu Let's Go: Pikachu und Let's Go: Evoli

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Es kommt wohl drauf an wie die Japaner das machen. In den Foren bin ich da eig net ka ob jmd das überhaupt ist (mal abgesehen von denen selbst xD)
      Wenn man das auf Europa bzw USA bezieht, ist die Mehrheit bei Evoli.
      Als kleiner Vergleich: Ich hab auf filb bisher nur 3-5 Kommentare gelesen die sich für Pikachu entschieden haben (mich eingeschlossen).
      Und um die 30+ Evoli.
      Fast das 10fache und das nur auf filb.
      Auf youtube, bisafans und pokefans fast genauso.

      Die in Japan lieben halt Pikachu, daher weiß ich nicht wie gut Evoli da ankommt.

      Signatur by Chenqing
      Meine auf Anime-Games ausgerichtete Seite: Anime-Games (Facebook) | Anime-Games (Instagram)
    • Ich habe eben ein Interview von Eurogamer gelesen, sie haben sich mit Masuda unterhalten. Dort sagt dieser, dass er sich vorstellen könnte, Pokemon Let's Go als eigene Serie weiterzuführen (wenn es sich jetzt beim Release gut macht) neben der 'normalen' Main Reihe. Wie viele schon auf twitter dazu reagiert haben, könnte dies ein sehr guter Schritt für Game Freak und Pokemon sein. Pokemon Let's Go könnte die 'kinderfreundliche' Version werden und dann wäre für die andere Main Reihe platz um....'erwachsener'(?) zu werden, sprich z.B. den Schwierigkeitsgrad anzuziehen. Ich finde das einen sehr interessanten Gedanken müsste das doch vielen Fans (auch hier) gefallen. Ich persönlich würde wahrscheinlich beide Spielereihen verfolgen. Was meint ihr dazu?
      Ich hätte jedoch bedenken, ob sich PLG so gut machen kann, wenn viele jetzt schon so negativ darauf reagieren. Ich würde es mir wünschen.
    • CupcakeEevee wrote:

      Ich hätte jedoch bedenken, ob sich PLG so gut machen kann, wenn viele jetzt schon so negativ darauf reagieren. Ich würde es mir wünschen.
      Die Reaktionen in Pokémon-Foren und an anderen Stellen müssen wirklich nichts bedeuten und geben oft, vor allem so kurz nach der ersten Vorstellung der Spiele gar keine Hinweise, wie gut sie sich im Endeffekt verkaufen. Bis November sind noch 5 Monate, die E3 und die Gamescom, da kann noch vieles an Infos kommen, welches die allgemeine Stimmung ändert.

      Ist oft so, dass viele Fans enttäuscht sind, weil sie sich mehr oder etwas Anderes erhofft haben, aber im Laufe der Zeit legt sich das etwas. Manche finden doch Gefallen daran, wiederum andere werden wohl noch negativer eingestellt sein, aber im Endeffekt kaufen es sich mehr, als im Vorfeld abzusehen ist.

      Grundsätzlich wäre es evtl wirklich nicht so schlecht, wenn sie Let´s Go weiterführen, wenn sie sich schon mal den Schritt getraut haben und die Verkaufszahlen auch gut genug dafür sind. Könnte ihnen mehr Freiheiten erlauben, als die bisherigen Hauptspiele ermöglichten, sodass dort echt interessante Dinge auf uns zukommen könnten.

      Für jeden, den das Interview interessiert, ihr könnt es hier noch mal nachlesen. Finde es eigentlich schön, dass man so viele Einblicke durch Interviews bekommt und kann den Gedankengang von Masuda gut nachvollziehen. Sowas zeigt mir immer wieder, dass ihnen die Reihe nicht ganz so egal ist, wie manch einer gerne behauptet und, dass sie behutsam immer wieder ein paar Experimente wagen, die für Abwechslung sorgen.
    • Ephraim97 wrote:

      Es kommt wohl drauf an wie die Japaner das machen. In den Foren bin ich da eig net ka ob jmd das überhaupt ist (mal abgesehen von denen selbst xD)
      Wenn man das auf Europa bzw USA bezieht, ist die Mehrheit bei Evoli.
      Als kleiner Vergleich: Ich hab auf filb bisher nur 3-5 Kommentare gelesen die sich für Pikachu entschieden haben (mich eingeschlossen).
      Und um die 30+ Evoli.
      Fast das 10fache und das nur auf filb.
      Auf youtube, bisafans und pokefans fast genauso.

      Die in Japan lieben halt Pikachu, daher weiß ich nicht wie gut Evoli da ankommt.
      Auf Amazon ist Lets Go Pikachu z.B vor Evoli.Ich würde mal behaupten die Pikachu Edition wird sich besser verkaufen.
    • Givrali wrote:

      Ich bin ehrlich gesagt ziemlich auf die Verkaufszahlen gespannt.
      Vor allem was sich mehr verkauft Let´s Go Pikachu oder Let´s Go Evoli.
      Wenn ich einen Blick auf das Thema hier werfe, geht die Tendez doch stark auf Evoli. :w:
      pokefans berichtet darüber das Nintendo sich ziemlich viel erhofft bzw erwartet was den Verkauf angeht.
      Hier mal der Link: pokefans.net/news/lets-go-hohe-verkaufszahlen-erwartet/6504

      Signatur by Chenqing
      Meine auf Anime-Games ausgerichtete Seite: Anime-Games (Facebook) | Anime-Games (Instagram)
    • Jones wrote:

      Keine Quelle, kein Vergleich zu Zahlen voriger Spiele. Sry das sagen zu müssen aber die News würde ich als unsinnig bzw spekulativ bezeichnen.
      Sind vllt nur Gerüchte, aber sagen wir mal es stimmt.
      Dann würde es heißen das die ziemlich viel erwarten. Könnte sehr für das Spiel bzw auch für das Spielerlebnis sprechen.
      Zumindest interpretiere ich das so.
      Daher freue mich umso mehr, und hoffe das wir spätestens bei der E3 mehr erfahren.

      Signatur by Chenqing
      Meine auf Anime-Games ausgerichtete Seite: Anime-Games (Facebook) | Anime-Games (Instagram)
    • Selbst wenn die Zahl stimmt würde ich ohne einen Vergleich zu vorigen Zahlen nicht einordnen wollen, ob das viel ist. Zum ersten ist eh die Frage, ob die Exemplare alle wirklich so in Läden in Frankreich landen. Dann ist zu sagen, dass innerhalb von drei Tagen von SoMo 1,9 Mio Exemplare und von USUM 1,2 Mio Exemplare in Europa verkauft wurden. Zwar sind da natürlich auch digitale Kopien und andere Länder drin, auf der anderen Seite sollen die bestellten Kopien ja auch etwas länger vor halten. Von den Zahlen würd ich jetzt mal grob einschätzen, dass die Zahl (sofern sie denn nun wirklich stimmt) zwar positiv ist, aber nicht so extrem ist, wie in der obigen News dargestellt wird.
      MfG,
      Jones
    • Nur um das auch einzuordnen: Mit ziemlicher Sicherheit wird das eine begrenzte Demo und Aufnahmen werden mit Sicherheit nicht gestattet sein (ist bei so prerelease-dingern usus). Sprich: Es wird sicherleich den ein oder anderen Bericht geben (die ihr natürlich bei uns auch finden werdet) und vermutlich auch das ein oder andere verschwommene Bildchen oder Video (mit etwas Glück bekommen einige Presseseiten auch die Erlaubnis vernünftige Videos/Captures zu machen), ich würde mal tippen vom Start des Spiels. Was hingegen nicht erwartet werden kann sind Informationen/Bilder des neuen Viehs, der Top 4, eventuellen Storyänderungen und auch nicht von bisher nicht angekündigten Features. Aber wie gesagt: Wir halten die Augen offen und werden euch auf dem laufenden halten, können aber natürlich auch nicht immer sofort jedes noch so kleine Häppchen posten.
      MfG,
      Jones
    • Ach ich erwarte eh nix großes aber man könnte vllt paar Kleinigekiten erfahren, oder auch Infos von Nintendo bzw GameFreak persönlich.
      Ich finde wenn da tatsächlich eine ''Demo'' oder ähnliches spielbar sein wird und das so schnell nach der Ankündigung das da was auf uns zu kommen könnte.
      (Das ist nur meine Meinung, und ich will jetzt keinem falsche Hoffnungen wecken oder so)

      Und wenn man auch nur ein kleines GamePlay sieht zB über Treehouse oder so reicht das für mich persönlich schon ^^

      Signatur by Chenqing
      Meine auf Anime-Games ausgerichtete Seite: Anime-Games (Facebook) | Anime-Games (Instagram)
    • @Jones
      Sorry, aber da muss ich dir echt wiedersprechen. Die E3 war das letzte Jahr zum ersten Mal für die Öffentlichkeit zugänglich und selbst davor haben wir von diversen Seiten immer Berichte über die anspielbaren Spiele bekommen. In vielen Fällen sogar die kompletten Demos, wenn es nicht gerade eine eigene Vorstellung wie damals bei Skyrim oder eine Extrawurst wie bei Zelda BotW sein wird. Sobald da Stände mit dem Spiel zum Anspielen sind, wird es Berichte und Videos geben.

      Willst nicht wissen, wie viele auf der Gamescom rumlaufen, um darüber zu berichten und auf der E3 ist das noch mal mindestens eine Stufe extremer.

      Zusätzlich wird das neue Pokémon mit großer Wahrscheinlichkeit wieder einen Platz im Treehouse einnehmen.

      Insgesamt heißt das für uns Fans, dass wir kommende Woche neues Material sehen werden und die Hoffnung für eine anspielbare Demo auf der Gamescom steigt, was mich umso mehr freut.
    • Jetzt mal nicht auf die E3 bezogen sondern eher im allgemeinen auf die Zeit vor Release von LGP/E.
      Denkt ihr wir bekommen eine Demo zum selber zocken ?
      Wie in OR/AS und S/M.

      Als Start für die neue Konsole wäre das gar kein so schlechter Start.
      Wobei man auch bedenken muss das es bei X/Y nicht der Fall war. (Oder war es so das man sie an ausgewählten Orten bekommen konnte, die man aber schlecht erreichen konnte ?)

      Signatur by Chenqing
      Meine auf Anime-Games ausgerichtete Seite: Anime-Games (Facebook) | Anime-Games (Instagram)
    • @Floh Wie gesagt: Informationen bekommen wir sicherlich davon, aber wir werden sicher auch nicht alles von den Spielen erfahren, schon gar nicht von (größeren) Dingen, die GF noch nicht veröffentlicht haben will. Klar wird es die ein oder andere neue Sache geben, aber wir werden sicher auch später noch größere Ankündigungen bekommen, die neues beinhalten.

      @Ephraim97 Ich würd mich nicht auf ne Demo versteifen, würds aber auch nicht komplett ausschließen :ka:
      MfG,
      Jones
    • Jones wrote:

      @Floh Wie gesagt: Informationen bekommen wir sicherlich davon, aber wir werden sicher auch nicht alles von den Spielen erfahren, schon gar nicht von (größeren) Dingen, die GF noch nicht veröffentlicht haben will. Klar wird es die ein oder andere neue Sache geben, aber wir werden sicher auch später noch größere Ankündigungen bekommen, die neues beinhalten.
      Davon sprach ich auch nicht.
      Es wird bestimmt eine Demo oder sowas in einem festen Rahmen geben, sodass wir dort auch nur so viel sehen werden, wie sie uns zeigen möchten. Davon gehe ich auch aus, nur denke ich eben, dass wir sehr schnell dazu die komplette Spielzeit der Demo im Netz finden werden, sollten sie es nicht wieder mit begrenzter Teilnehmerzahl oder als Privatvorführung machen. Andernfalls werden da diverse, offizielle Presse- und Gamingseiten-Teams vor Ort sein, die das auch abfilmen werden.
    • Ephraim97 wrote:

      Von Nintendo wurde eine Direct am 12. angekündigt live von der E3.
      Mal sehen was da auf uns zukommt
      Ist einfach die typische Präsentation im Vorfeld der E3, die nun schon seit mehreren Wochen als Nintendo Direct: E3 2018 angekündigt wurde.
      Der Name ist anders, aber am Inhalt wird sich wohl nicht viel ändern im Vergleich zu den letzten Jahren.
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2020 Filb.de

    Pokémon © 2020 Pokémon. © 1995–2020 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.