Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Luck-Nuzlocke? Lucklocke? Lucknoze? Nennen wir es einfach die Noobert-Challenge

    • Variation

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Luck-Nuzlocke? Lucklocke? Lucknoze? Nennen wir es einfach die Noobert-Challenge

      Kurzinfos:

      Edition: Schwarz 2
      Name des Spielers: Noobert (Ja, der Typ ist ein Noob)
      Name des Rivalen: Matisse
      Spezielles: Nur glücksbasierte Attacken (z.B. Metronom, Intensität, 1HKO-Moves, 50%-Genauigkeit, etc.) dürfen eingesetzt werden. Eine genaue Auflistung findet ihr unten. Wegen dieser Einschränkung, werden einige normale Nuzlocke-Regeln aufgehoben, bzw. gelockert.


      Regeln:



      Besonderheit:

      • Nur Pokémon, die eine der nachfolgenden Attacken erlernen können, dürfen gefangen werden. Falls sie die Attacke per TM / Attackenlehrer erlernen können, dürfen die Pokémon erst benutzt werden, sobald sie die jeweilige Attacke erlernt haben und kommen solange in die Reserve-Box.
      • Die Pokémon dürfen zwar beliebige Attacken erlernen, aber es dürfen nur die nachfolgenden Attacken im Kampf eingesetzt werden.
      • Folgende Attacken sind ausschlaggebend: Metronom, Geschenk, Intensität, Psywelle, Zuschuss, Geofissur, Guillotine, Hornbohrer, Eiseskälte, Blitzkanone, Inferno, Wuchtschlag.
      • Folgende Attacken dürfen zusätzlich eingesetzt werden, sind aber nicht ausschlaggebend für den Fang des Pokémons: Energiefokus, Akupressur, Schlafrede. Zudem dürfen alle Status-Attacken eingesetzt werden, welche den Status Verwirrung, Anziehung, Paralyse oder Schlaf herbeirufen oder die Genauigkeit des Gegners senken, bzw. den eigenen Fluchtwert erhöhen. Zudem sind auch offensive Attacken gestattet,welche einen dieser Effekte mit einer Chance von 50% oder mehr auslösen.(darunter fallen die Angriffe Lehmschelle, Grasmixer und Octazooka)
      • Um die Attackenvielfalt zu erhöhen, sind darüber hinaus noch folgende Attacken zusätzlich gestattet, welche ebenfalls nicht ausschlaggebend für den Fang eines Pokémons sind: Duplexhieb, Felswurf, Furienschlag, Kehrschelle, Knochenhatz, Kometenhieb, Kratzfurie, Nadelrakete & Stakkato (dies entspricht allen Serien-Attacken, die zwischen 2 und 5 Mal treffen und keine 100%ige Genauigkeit haben)
      • Falls ein Pokémon zum Fangzeitpunkt noch keine der genannten Attacken beherrscht, darf es nur zum Training gegen wilde Pokémon eingesetzt werden. Gegen andere Trainer und insbesondere auch Arenaleiter / Top Vier, dürfen nur die zuvor genannten Attacken eingesetzt werden.
      • Falls ein Pokémon zwar keine der Attacken erlernt, eine seiner Weiterentwicklungen jedoch schon, darf es trotzdem gefangen werden, solange die restlichen Regeln angewandt werden.
      • Die Attacken, die aufgrund ihrer geringen Genauigkeit zugelassen wurden, dürfen nicht mit der Fähigkeit Schildlos kombiniert werden.



      Zusätzliche Regeln (entsprechen normalen Nuzlocke-Regeln):

      • Jedes Pokémon hat 2 Leben. Jedes besiegte Pokémon verliert ein Leben. (ausser falls eine Ausnahme in Kraft tritt, siehe unten) Hat ein Pokémon keine Leben mehr, kommt es in die Besiegt-Box und darf für den Rest der Challenge nicht mehr verwendet werden.
      • Von jeder Pokémon-Art, darf nur ein Exemplar gefangen werden. Dies betrifft auch eventuelle Vor- und Weiterentwicklungen des Pokémons.
      • Sind alle Pokémon im Team besiegt worden, endet die Challenge.
      • Das Starterpokémon (über random.org ausgelost) wird ausgetauscht, bevor die erste Arena betreten wird. Sollte dieses Pokémon auf das Starter-Pokémon angewiesen sein (z.B. über die Attacke Zuschuss), darf das Starter-Pokémon beibehalten aber nicht in Kämpfen eingesetzt werden.
      • Heilende Items sind innerhalb von Kämpfen verboten. Ausgenommen sind Gegenstände, welche vom Pokémon getragen werden.
      • Kampfstil ist wechselnd.
      • Legendäre Pokémon dürfen nicht eingesetzt werden.
      • Geschenkte Pokémon und Eier dürfen benutzt werden, sofern die Pokémon die Bedingungen unter „Besonderheiten“ erfüllen.
      • Schillernde Pokémon dürfen gefangen, aber nicht benutzt, werden.
      • Zu Beginn darf ein Pokémon, welches die Bedingungen erfüllt, über Traumradar gefangen werden. Es muss das erste Pokémon ausgewählt werden, welches die Bedingung erfüllt. Später muss ihm ein Spitzname gegeben werden.
      • VM-Sklaven dürfen sich im Team befinden, aber nicht im Kampf benutzt werden. Falls sie zufälligerweise an einem Kampf teilnehmen, (z.B. über Brüller) müssen sie sofort wieder ausgetauscht werden.



      Ausnahmen / Spezial-Regeln:

      • Wird eine Attacke über Metronom ausgelöst, bei der sich der Anwender selbst besiegt (z.B. Explosion, aber auch Risikotackle), darf das Pokémon weiterhin benutzt werden und kommt nicht in die Besiegt-Box.
      • Sollte keine der erlaubten Attacken das gegnerische Pokémon treffen können (z.B. aufgrund von Immunitäten oder deren Fähigkeit), so darf auf eine zufällig ausgewählte Attacke (über random.org ausgelost) eines Pokémons im Team zurückgegriffen werden, welche dem gegnerischen Pokémon Schaden zufügen kann.
      Team-Möglichkeiten

      Folgende Pokémon, die im Einall-Dex vorkommen und in Schwarz 2 fangbar sind, erfüllen die Kriterien:
      1. Felilou (Zuschuss, 6)
      2. Somniam (Psywelle, 1)
      3. Rotomurf (Geofissur, 47 & Hornbohrer, 31 (Evo))
      4. Praktibalk (Wuchtschlag, 34/37/37)
      5. Symvolara (Psywelle, 8)
      6. Gelatroppo (Eiseskälte, 58/67)
      7. Klikk (Blitzkanone, 54/60/66)
      8. Zapplardin (Blitzkanone, -/69/-)
      9. Lichtel (Inferno, 38/38/-)
      10. Milza (Guillotine, 51/54/58)
      11. Petznief (Eiseskälte, 57/66)
      12. Frigometri (Eiseskälte, 61)
      13. Flunschlik (Geofissur, 61)
      14. Golgantes (Intensität, 25 & Wuchtschlag, 30)
      15. Gladiantri (Guillotine, 62/71)
      16. Furnifraß (Inferno, 61)
      17. Fermicula (Guillotine, 61)
      18. Magnetilo (Blitzkanone, 57/73/73)
      19. Piepi (Metronom, 31/1)
      20. Sandan (Intensität, 17/17)
      21. Knacklion (Geofissur, 73/-/-)
      22. Pinsir (Guillotine, 47)
      23. Nasgnet (Blitzkanone, 43/50)
      24. Spoink (Psywelle, 7/7)
      25. Lunastein (Psywelle, 17)
      26. Sonnfel (Psywelle, 17)
      27. Skorgla (Guillotine, 55/55)
      28. Lapras (Eiseskälte, 55)
      29. Seemops (Eiseskälte, 49/55/65)
      30. Vulpix (Inferno, 50/-)
      31. Bronzel (Psywelle, 15)
      32. Botogel (Geschenk, 1)
      33. Jurob (Eiseskälte, -/34)
      34. Krebscorps (Guillotine, 53/65)


      Falls aus irgendeinem Grund ein Pokémon erhalten wird, welches hier nicht aufgeführt ist, aber trotzdem alle Kriterien erfüllt, darf es ebenfalls verwendet werden.


      Klingt zwar nach viel, allerdings lernen die meisten Pokémon die relevanten Attacken erst auf einem hohen Level, weswegen man die Anzahl mit Vorsicht geniessen muss.



      Einleitung / Tagebucheintrag 0

      Also. Dann mal los, wie man so schön sagt. Ich habe noch nie zuvor ein Tagebuch geschrieben. Aber angeblich soll es mir bei meiner Reise helfen. Eigentlich habe ich ja gar keine Lust zu vereisen, aber meine Mutter meinte, dass das alle Jungen und Mädchen in meinem Alter machen. Ich glaube, sie wollte mich einfach raus werfen. Deswegen hat sie mir wohl auch noch diese neuen Schuhe geschenkt. Ja, ich habe den Wink mit dem Zaunpfahl verstanden.

      Aber hier geht es nicht um sie. Mein Name ist Noobert. Ja, ein seltsamer Name. Ich wohne in Eventura City. Oder sollte ich besser sagen, „wohnte“? Ich habe meiner Mutter bestimmt 100 Mal gesagt, dass ich keinen Pokermon-Partner will. Ich weiss ja noch nicht einmal, wozu ich so ein Pokermon brauchen sollte. Aber sie beharrte darauf und… Ach, ist ja auch egal. Die gleiche Diskussion führten wir übrigens mit dem Pokerdex.

      Kurzum gesagt: Meine Mutter will, dass ich auf Reise gehe, also musste ich Professor Esches Assistentin aufsuchen. Zudem traf ich unterwegs noch auf Matisse, diesen Typen aus der Nachbarschaft, der immer Zeit mit mir verbringen will und auch die ganze Zeit über diese Pokermon-Dinger quatscht. Können wir nicht einfach nur eine Runde normalen Poker spielen?

      Bell, so heisst die Assistentin, drückte mir also ein Pokermon und einen Pokerdex in die Hand, nachdem ich auch ihr dutzende Mal erklärt habe, dass ich keine Interesse an Pokermon, Pokerdex oder Pokerbällen habe. Aber hört hier jemand auf mich? Nein! Natürlich nicht! Ich bin ja nur der doofe Noobert!

      Und jetzt stehe ich hier mit einem sogenannten Fleunk, welches ich aber nur „Backy Up“ nenne. Vermutlich wäre es gar nicht mal so schwach, da es das Otterro von Mattisse besiegt hat.

      Team: #i-floink# Backy Up: Level 6 (Tackle, Rutenschlag)
      Escape The Fate - I Am Human
      I am strong, I am weak, I am everything between
      I am proud to be me, I am human
      I am weird, I'm a freak, I am different, I'm unique
      I will love who I please, I am human
      You are just like me

      Donato - Ferngesteuert
      Es gab falsche Freunde. Und echte, die ich enttäuschte.
      Von den echten fehlen Adressen. Die falschen treff' ich noch heute.
      Auch wenn ich falsche begrüsse, von echten träum' ich noch heute.
      Warum sollte ich lügen? Es macht kein' Sinn es zu leugnen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von ---------------Seiko ()

    • Tagebucheinträge, Teil 1

      Bell hat mir übrigens noch gezeigt, wie man Pokermon fängt. Naja, vielleicht sollte ich der Sache wenigstens eine Chance geben…

      Das war ja leicht. Ich habe ein Felliluh gefangen. Aber ich nenne das kleine Kerlchen lieber „Hope“. Schliesslich will ich aus der netten Katzendame etwas Hoffnung schöpfen. Hoffnung, dass diese ganzen Pokermon gar nicht so schlecht sind.

      Nach einem kurzen Nickerchen, hatte ich so einen irren Traum, in dem ich lila Wolken mit futuristischen Waffen abgeschossen habe. Danach hat sich mir ein Sohniam angeschlossen. Leider konnte ich der pinken Dame keinen Spitznamen geben. Ich nenne es trotzdem mal „Dreamer“ und werde den Spitznamen bei Gelegenheit offiziell machen.

      Hope und Dreamer haben beide sehr interessante Attacken am Start. Hope kann mit Zuschuss die Attacken von Dreamer und Backy Up einsetzten. Und Dreamers Psywelle richtet manchmal ziemlich viel Schaden an. Schon bald werden die beiden Backy Up restlos ersetzen können.

      In Dausing laberte mich irgendein seltsamer Typ an und will mir mehr über das Pokermon-Training beibringen. Bitte nicht. Aber er meinte, ich solle zuerst Matisse seine Karte vorbeibringen. Wenigstens habe ich also einen Grund, um hier abzuhauen.

      Auf Route 20 wollten einige Trainer kämpfen. Psywelle und Zuschuss sind die einzigen Attacken, die ich brauche. Das klappt recht gut, aber ich sollte meine Pokermon besser noch weiter trainieren. Wenigstens hat es hier nicht mehr ganz so viele Felliluhs, welche gegen Psywelle immun sind. Zudem hat Hope nun auch Sandwirbel erlernt.

      Am Dausing-Hof traf ich Matisse und gebe ihm seine blöde Karte. Natürlich will er auch kämpfen. Nach 3 Sandwirbeln von Hope, wechsle ich auf Dreamer, welcher mit Psywellen das Ottaro langsam besiegt.

      Ein Terribark auf dem Hof ist verschwunden und ich werde dafür eingespannt, es zu suchen. Aber da es hier gar keine Felliluhs gibt, setze ich hier mein Trainig erst mal fort.

      Nachdem ich viele Trainer besiegt habe, traf ich jemanden der zu Team Plasma gehört. Noch nie davon gehört. Na, auf jeden Fall: Der Typ lief weg und Terribark ist zurück bei seinen Besitzern. Und ich konnte eine TM abstauben. Und Matisse ging verstimmt davon. Alles in allem war es ein erfolgreicher Tag. Und als Krönung des Ganzen erlernte Hope Kratzfurie und kann nun auch Dreamers Psystrahl über Zuschuss einsetzen.

      Team:
      #i-somniam# Dreamer: Level 12; Psywelle, Gähner (Psystrahl, Einigler)
      #i-felilou# Hope: Level 12; Zuschuss, Sandwirbel, Kratzfurie (Heuler)
      #i-floink# Backy Up: Level 8; (Tackle, Rutenschlag, Glut)
      Escape The Fate - I Am Human
      I am strong, I am weak, I am everything between
      I am proud to be me, I am human
      I am weird, I'm a freak, I am different, I'm unique
      I will love who I please, I am human
      You are just like me

      Donato - Ferngesteuert
      Es gab falsche Freunde. Und echte, die ich enttäuschte.
      Von den echten fehlen Adressen. Die falschen treff' ich noch heute.
      Auch wenn ich falsche begrüsse, von echten träum' ich noch heute.
      Warum sollte ich lügen? Es macht kein' Sinn es zu leugnen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ---------------Seiko ()

    • Tagebucheinträge, Teil 2

      Lauro hat mich in Dausing wieder angequatscht. Er hat mir ein paar Trainingsparter organisiert, welche allerdings keine grosse Herausforderung waren.

      Als ich wieder rausgegangen bin, drückt mir ein Fremder Typ eine Medaillenbox in die Hand. Zudem hat mir Lauro den Rat gegeben, einen Arenakampf zu bestreiten. Das werde ich wohl machen, vielleicht darf ich dann wieder nach Hause, wo meine X-Box auf mich wartet.

      Nach einem kurzen Intensiv-Training, bin ich nun also in der Arena von Eventura City. Aber leider entpuppt sich das dann doch nur als Pokermon-Lehrveranstaltung. Also ergreife ich wieder die Flucht. Zudem lege ich Backy Up in meinem PC ab. Ihn werde ich vermutlich kaum mehr brauchen.

      Ich ging zuerst mal nach Hause. Leider hat sich Bell da einquartiert. Und meine Mutter quatscht auch wieder nur von diesen Pokermon-Dingern. Jaja, ich habe verstanden: Ich soll mich wohl weiter mit Pokermon befassen und danach erst nach Hause kommen. Ich geh jetzt einfach in die verdammte Arena und hole mir den Orden.

      Neben den Büchern hat es ja doch auch Trainer in der Arena. Die Biss-Attacken setzten Dreamer doch recht stark zu. Und der Arenaleiter, Cheren, wird bestimmt noch etwas stärker sein. Blöde Pokermon-Kämpfe. Wie ich die hasse. Ich werde meine Hope wohl noch etwas trainieren müssen, damit ich gegen Cheren eine Chance habe.

      Das Aufleveln von Hope dauert viel zu lange. Level 14 muss einfach reichen. Ich habe Cheren gefragt, ob ich unseren Kampf dokumentieren darf. Er hat nichts dagegen. Obwohl Dreamer viel Schaden von Biss-Attacken nimmt, beginne ich den Kampf mir ihr. Schliesslich habe ich mir in aller Sorgfalt eine passende Strategie überlegt. Aber ich schreibe besser alles genau auf, fein säuberlich der Anzahl Runden nach:
      1. Sein Nagerglotz (Level 11) kommt zuerst zum Zug und setzt Kraftschub ein. Dreamer (Level 13) setzt Gähner ein.
      2. Ich wechsle auf Hope (Level 14). Nagerglotz setzt Biss ein. Wir nehmen aber nur 5 KP Schaden. Danach legt sich Nagerglotz schlafen.
      3. Hope setzt Zuschuss ein und wir kopieren Dreamers Psywelle. Diese verfehlt Nagerglotz aber unglücklicherweise. Nagerglotz schläft friedlich weiter.
      4. Beim zweiten Zuschuss kommt Gähner raus. Echt nicht das, was wir brauchen. Nagerglotz bleibt bei seinem Nickerchen.
      5. Der dritte Zuschuss: Einigler. Schon etwas besser. Nagerglotz wacht leider auf und setzt einen zweiten Kraftschub ein.
      6. Zuschuss Nr. 4: Psywelle trifft dieses Mal. Nagerglotz verliert über die Hälfte seiner KP. Danach setzt es uns mit Tackle aber etwas zu. Wir haben aber noch ganze 21 von 39 KP übrig.
      7. Zuschuss 5: Noch eine Psywelle! Nagerglotz kann diese nicht überstehen. Cheren setzt dann Yorkkläffer (Level 14) ein.
      8. Hope greift mit Sandwibel an. Yorkkläffer benutzt Kraftschub.
      9. Noch ein Sandwirbel von uns und Yorkkläffer verfehlt Hope mit Tackle.
      10. Ein dritter Sandwirbel. Das sollte reichen. Yorkkläffer setzt einen zweiten Kraftschub ein.
      11. Zuschuss von Hope: Wir feuern eine weitere Psywelle ab, welche auch Yorkkläffer auf mehr als die Hälfte der Kp runter schwächt. Dieses setzt einen dritten Kraftschub ein.
      12. Wieder mal Zuschuss: Dieses Mal feuern wir einen Psystrahl ab, der Yorkkläffer nicht nur stark schwächt sondern auch verwirrt. Die Verwirrung zeigt auch sofort Wirkung und Yorkkläffer besiegt sich selbst.

      Cheren überreicht mir den Grundorden und ist verwundert darüber, dass ich die ganze Zeit in mein Tagebuch schreibe. Vielleicht darf ich nun endlich wieder nach Hause gehen und ein wenig Playstation zocken.

      Team:
      #i-somniam# Dreamer: Level 13; Psywelle, Gähner (Psystrahl, Einigler)
      #i-felilou# Hope: Level 14; Zuschuss, Sandwirbel, Kratzfurie (Heuler)
      Escape The Fate - I Am Human
      I am strong, I am weak, I am everything between
      I am proud to be me, I am human
      I am weird, I'm a freak, I am different, I'm unique
      I will love who I please, I am human
      You are just like me

      Donato - Ferngesteuert
      Es gab falsche Freunde. Und echte, die ich enttäuschte.
      Von den echten fehlen Adressen. Die falschen treff' ich noch heute.
      Auch wenn ich falsche begrüsse, von echten träum' ich noch heute.
      Warum sollte ich lügen? Es macht kein' Sinn es zu leugnen.

    • Tagebucheinträge, Teil 3

      Eigentlich wollte ich nur aus der Arena hinaus und in Ruhe nach Hause gehen, um mich vor dem Fernseher breit zu machen. Aber dann kam Bell auf mich zu und laberte mich voll. Und Cheren kam auch noch dazu. Und dann mussten wir zusammen mit Professor Esche skypen. Und natürlich drehte sich alles um diese Pokermon-Dinger. Ich kann es langsam echt nicht mehr hören.

      Zu Hause meinte meine Mutter, ich solle mich kurz ausruhen. „Kurz“. Ja, ich habe den Wink verstanden. Und was interessiert es mich, ob sie mal in einem Pokermon-Center gearbeitet hat. Na, meinetwegen. In Vapydro City soll auch eine Arena sein. Vielleicht sollte ich da hin gehen. Mit 2 Orden im Gepäck darf ich mich vielleicht zur Ruhe setzen.

      Hilfe! Bell verfolgt mich! Soeben hat sie mich schon wieder angesprochen, gleich nach Dausing. Vielleicht sollte ich meine Pokermon nochmals trainieren, damit ich sie dazu bringen kann, Bell anzugreifen.

      Und jetzt verfolgen mich auch noch Cheren und Matisse. Was soll der Quatsch?! Ich will nicht noch mehr über Pokermon, Pokerdexe und dergleichen lernen! Was gibt es daran nicht zu verstehen?!

      So ein blödes Dummwiesel von einer Trainerin auf Route 20 hätte fast meine Hope K.O. gehauen mit Walzer. Glücklicherweise haben wir mit einem KP überlebt und der Gähner hat es dann in Schlaf versetzt. Ich sollte meine Pokermon wirklich noch trainieren, wenn ich in der nächsten Arena eine Chance haben will.

      In Vapydro City rief mich meine Mutter an, und meinte, ich könne meine Pokermon dort gut trainieren. Verstanden: Ich darf noch nicht nach Hause kommen. Verdammte Rabenmutter…

      Und zudem gab es gerade noch einen Streit zwischen der Arenaleiterin und ihrem Vater aka Kapitän aka Pokerwood-Star aka Idiot (so wurde er zumindest von seiner Tochter genannt). Nur gut, dass mich das nicht zu interessieren braucht.

      Nachdem ich mich in der Stadt umgesehen habe, brauche ich zuerst mal eine Pause. Ich weiss gar nicht wo ich beginnen soll: Zuerst die Vapydro-Werke ansehen oder gleich in die Arena? Etwas Training würde meinen komischen Pokermon aber kaum schaden.

      Team:
      #i-somniam# Dreamer: Level 16; Psywelle, Gähner (Psystrahl, Einigler)
      #i-felilou# Hope: Level 16; Zuschuss, Sandwirbel, Kratzfurie (Verfolgung)
      Escape The Fate - I Am Human
      I am strong, I am weak, I am everything between
      I am proud to be me, I am human
      I am weird, I'm a freak, I am different, I'm unique
      I will love who I please, I am human
      You are just like me

      Donato - Ferngesteuert
      Es gab falsche Freunde. Und echte, die ich enttäuschte.
      Von den echten fehlen Adressen. Die falschen treff' ich noch heute.
      Auch wenn ich falsche begrüsse, von echten träum' ich noch heute.
      Warum sollte ich lügen? Es macht kein' Sinn es zu leugnen.

    • Alter du hast doch n Rad ab :tlmao:

      Aber an sich finde ich die Idee ziemlich interessant... Mal gucken wann du deinen DS aufisst oder so :tlmao:
      Hoffe ja auf n Evoli für dich - dann Blitza und Ragecannon go! :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Calhaora ()

    • Calhaora schrieb:

      Hoffe ja auf n Evoli für dich - dann Blitza und Ragecannon go! :D
      Ich wusste gar nicht, dass Blitza irgendwelche Attacken erlernt, die hier zugelassen sind. Ich muss echt noch mal die Moves der 5. Generation überprüfen...


      Tagebucheinträge, Teil 4

      Ich habe mich dazu entschlossen, zuerst mal die Vapydro-Werke anzusehen. Der Aufseher meint, ich solle die Mitarbeiter motivieren. Ist das etwa MEIN Job?! Sicherlich nicht!

      Das Training läuft wie immer ziemlich langsam ab. Und die Attacken von meinen beiden Pokermon sind auch nicht so das Wahre. Aber manchmal sind sie doch recht gut, also werde ich weiterhin auf diese Attacken setzen.

      Soeben ein Magnetteilo gefangen. Ich nenne es Magnemight, da es zumindest auf den ersten Blick mächtig aussah. Bis auf Superschall hat es aber keine brauchbaren Attacken, wie ich meine. Vielleicht sollte ich es vorübergehend auf der PC-Box lagern.

      Soeben im raschelnden Gras ein Oh-Doch gefunden und besiegt. Das gab jede Menge Erfahrung. Jetzt knüpfe ich mir zuerst mal die Trainer in den Vapydro-Werken vor. Magnemight hält unterdessen ein Nickerchen in der Warte-Box auf dem Computer.

      Ich habe nun doch gegen die Mitarbeiter im Vapydro-Werk gekämpft. Nebenbei habe ich jede Menge Oh-Dochs besiegt. Durch die vielen EP hat sich meine Hope sogar entwickelt. Und auch Dreamer ist auf einem hohen Level. So langsam bin ich fit für die Arena.

      Die beiden Musiker in der Arena wurden von meinen Pokermon problemlos weggeklatscht. Obwohl ich zugeben muss, dass Dreamer die Unlicht-Attacken nicht ganz so gut wegsteckt. Vielleicht sollte ich gegen Mica lieber auf Hope setzen. Schliesslich kann diese nun Mondschein und Hypnose von Dreamer kopieren, statt nur Einigler und Gähner.

      Mica hat auch nichts dagegen, wenn ich den Kampf in mein Tagebuch schreibe. Vielleicht kann ich meiner Mutter ja die Notizen unter die Nase halten, und darf dann endlich wieder mit meiner PSP zocken. Übrigens habe ich das Gefühl, dass Mica in ihrem Song das Wort „Pokermon“ falsch buchstabierte…

      Aber momentan ist ja nur der Kampf wichtig, wieder nach Runden sortiert:
      1. Micas SmogOnTheWater (Level 16) greift meine Dreamer (Level 20) mit Gewissheit an. Wir verlieren 16 von 61 Leben, aber dank Hypnose schläft der seltsame lila Rauchball nun.
      2. Hope (Level 20) kommt zum Einsatz. SmogOnTheWater schläft weiter.
      3. Bei Zuschuss kommt nur Hypnose raus. Ironischerweise wacht SmogOnTheWater danach auf und kann mit Tackle zumindest 8 KP abziehen, sodass noch 54 verbleiben.
      4. Diesmal kommt Psywelle bei Zuschuss raus. Wir ziehen SmogOnTheWater fast die Hälfte der KP ab und nehmen mit Tackle 9 weitere KP Schaden.
      5. Zuschuss: Psystrahl trifft SmogOnTheWater mit voller Kraft und dieses geht K.O.
      6. Mica setzt Rollherum (Level 18) ein. Wir schwächen es mit Sandwirbel und kriegen einen Giftschock ab, so dass wir noch 33 KP haben.
      7. Ein zweiter Sandwirbel und wir verlieren durch Giftschock weitere 13 KP.
      8. Zuschuss: Die Psywelle verfehlt Rollherum leider. Glücklicherweise verfehlt uns Giftschock aber auch.
      9. Zuschuss: Mondschein. Wir haben wieder 51 KP. Naja, nach dem Giftschock von Rollherum sind es zumindest noch 39.
      10. Wir versuchen es nochmals mit Sandwirbel, allerdings wehrt Rollherum den Angriff mit einem Schutzschild ab. Ist so etwas überhaupt erlaubt? Und wo kann ich auch so einen Schutzschild kaufen?
      11. Wir treffen nun einen 3. Sandwirbel und kriegen einen weiteren Giftschock ab. Aber Hope hat noch ganze 27 KP übrig.
      12. Rollum setzt Schutzschild ein, so dass die Hypnose, welche über Zuschuss eingesetzt wird, abprallt.
      13. Zuschuss: Der Psystrahl zieht Rollherum verdammt viele KP ab. Es hat etwa nur noch einen Viertel übrig. Leider hat Hope nach einem Giftschock auch nur noch 15 KP übrig.
      14. Zuschuss: Die Hypnose verfehlt Rollherum. Sein Giftschock verfehlt hingegen Hope.
      15. Ein neuer Schutzschild wehrt eine erneute Hypnose ab. So langsam wird es aber echt langweilig.
      16. Zuschuss: Die Psywelle trifft und es reichte aus, um Rollherum zu besiegen. Zudem steigt Hope erst noch ein Level auf.


      Mica überreicht mir einen Orden, etwas Geld und eine nutzlose TM. Zudem meint sie, dass Pokermon erkennen, wie toll ich nun bin, da ich 2 Orden habe und so weiter und so fort. Ich habe ihr ehrlich gesagt nicht zugehört und mittlerweile hat sie auch schon aufgehört zu reden.

      Ich brauche eine Pause, und da es in der Arena nun angenehm still geworden ist, mache ich ein Nickerchen auf der Bühne. Vielleicht sollte ich nochmals versuchen nach Hause zu gehen. Wenn Pokermon erkennen, wie toll ich bin, dann tut es meine Mutter vielleicht auch. Zudem vermisse ich mein bequemes Bett, einen vollen Kühlschrank und natürlich meinen Fernseher.

      Team:
      #i-somniam# Dreamer: Level 20; Psywelle, Hypnose (Psystrahl, Mondschein)
      #i-kleoparda# Hope: Level 21; Zuschuss, Sandwirbel, Kratzfurie (Verfolgung)

      Reserve:
      #i-magnetilo# Magnemight: Level 10; Superschall (Tackle, Donnerschock)
      Escape The Fate - I Am Human
      I am strong, I am weak, I am everything between
      I am proud to be me, I am human
      I am weird, I'm a freak, I am different, I'm unique
      I will love who I please, I am human
      You are just like me

      Donato - Ferngesteuert
      Es gab falsche Freunde. Und echte, die ich enttäuschte.
      Von den echten fehlen Adressen. Die falschen treff' ich noch heute.
      Auch wenn ich falsche begrüsse, von echten träum' ich noch heute.
      Warum sollte ich lügen? Es macht kein' Sinn es zu leugnen.

    • Ich meine es könne Blitzkanone lernen, aber ich bin mir ehrlich nich sicher, ob per Lvl Up.. :ups:

      Holy heck - ganz vergessen, das die in den Games tw so übertrieben Moves gespammt haben.. xD
      Aber gratz zum zweiten Orden.. :D
    • Calhaora schrieb:

      Ich meine es könne Blitzkanone lernen, aber ich bin mir ehrlich nich sicher, ob per Lvl Up..
      Selbst das Wiki meint, dass Blitza den Angriff nur in der 2. Generation via TM lernen konnte. Eigentlich schade. Die meisten Pokemon erlernen den Angriff nämlich erst sehr spät. (genauso wie Inferno, Wuchtschlag und die coolen 1HKO-Moves)

      Und danke für die Glückwünsche. :)

      Übrigens ist es gut möglich, dass die Herausforderung demnächst endet, da als nächster Arenaleiter Artie dran ist, und mein Team eine klitzekleine Käfer-Schwäche hat... :ups: (Ich muss dringend mal schauen, welche Gebiete ich betreten kann, so dass mein Team Zuwachs erhält...)


      Tagebucheinträge, Teil 5

      Ich gehe von der Bühne runter, da werde ich auch schon wieder vollgequatscht. So ein Idiot lädt mich nach Pokerwood ein. Dabei will ich doch einfach nur nach Hause…

      Nachdem Mica nach Pokerwood geht, muss ich ja nicht auch noch da hin. Also werde ich wohl nach Hause gehen.

      Mittlerweile ist nun Herbst. Wie doch die Zeit vergeht. Zumindest konnte ich nun auf Route 20 ein paar neue Items abstauben. Leider meint aber meine Mutter immer noch auf ihre indirekte Art, dass ich meine Reise fortsetzen soll. Zumindest hält sie mich nicht davon ab, fernzusehen.

      Ja, Mama. Das mit dem „kurz ausruhen“ habe ich wohl übertrieben. Dann spiele ich halt den Vorzeigesohn und werde mir weitere Orden aneignen, verdammte Rabenmutter.

      Natürlich kommt man von Vapydro City mit dem Schiff nirgendwo hin, weil der Kapitän ja bei Pokerwood ist. Und natürlich muss man sich einen grottenschlechten Film ansehen, wo der besagte Kapitän mitspielt. Und natürlich werde ich dazu gezwungen, in einem Film mitzuspielen. Das ist Ausbeutung von Minderjährigen, ihr armseligen Leute!

      Okay, mein Film war ein Flop. Zumindest durfte ich danach das Gelände verlassen. Leider kam ich am Hafen von Vapydro City immer noch nicht weiter. Team Plasma war übrigens auch dort und ist nun geflohen und ich sollte ihnen hinterher. Da der Kapitän immer noch weg ist, habe ich wohl eh nichts Besseres zu tun. Dabei wollte ich doch nur weg von hier, meinen 3. Orden sammeln und mich dann endlich zur Ruhe setzen.

      Ich habe Team Plasma in die Flucht geschlagen. Und jetzt reise ich mit dem Schiff nach Stratos City. Macht euch gefasst Team Plasma! Macht euch gefasst Arenaleiter! Und macht euch gefasst all ihr Pokermon!

      In Stratos City angekommen habe ich mich Matisse unterhalten, der leider den Kontakt mit mir aufrecht erhalten will, ein Fahrrad bekommen, eine Schnitzeljagd gemacht, an Umfragen teilgenommen, versucht die Arena zu betreten, Dreamers Name offiziell gemacht, Hope massieren lassen, eine Party gecrasht, von Bell einen Itemradar erhalten, random Trainer besiegt und Gegenstände gesammelt, wobei 2 davon jetzt an Dreamer und Hope hängen. Jetzt brauche ich wirklich eine Pause. Liegt vielleicht auch daran, dass ich vergessen habe, weswegen ich in diese verdammte Grossstadt gekommen bin…

      Team:
      #i-somniam# Dreamer @Flinkklaue: Level 21; Psywelle, Hypnose (Psystrahl, Mondschein)
      #i-kleoparda# Hope @Seidenschal: Level 22; Zuschuss, Sandwirbel, Kratzfurie (Verfolgung)

      Reserve:
      #i-magnetilo# Magnemight: Level 10; Superschall (Tackle, Donnerschock)
      Escape The Fate - I Am Human
      I am strong, I am weak, I am everything between
      I am proud to be me, I am human
      I am weird, I'm a freak, I am different, I'm unique
      I will love who I please, I am human
      You are just like me

      Donato - Ferngesteuert
      Es gab falsche Freunde. Und echte, die ich enttäuschte.
      Von den echten fehlen Adressen. Die falschen treff' ich noch heute.
      Auch wenn ich falsche begrüsse, von echten träum' ich noch heute.
      Warum sollte ich lügen? Es macht kein' Sinn es zu leugnen.

    • Aaaach nur sone Klitzekleine :lol:

      Gut dann wars meine Schuld.. bzw ich hab mich falsch erinnert. Und rüberbringen geht ja aus Gründen nich :I

      Oh Gott jaaa Pokerwood :v: Ich bin immer noch der Meinung, das das Optional hätte sein sollen. Das nimmt einen so sehr raus :lol:
      Aber immerhin hast du es ja überstanden.

      Areeeeeeena *whisper *
    • Leider hatte ich noch nicht den Mumm, Artie gegenüber zu treten. Dafür habe ich alles gefangen, was zu diesem Zeitpunkt möglich war, und was meinen Regeln entspricht (leider darf ich kein Kiesling mit Felswurf fangen, dabei wäre der nette Freund echt praktisch).

      Übrigens habe ich die Regeln ein wenig angepasst: Lehmschelle, Grasmixer & Octazooka dürfen nun auch eingesetzt werden, wenn sie auch nicht ausschlaggebend für den Fang sind. Theoretisch wäre auch Wangenrubbler erlaubt, aber die Attacke gab's in S2W2 noch nicht. Und eine Regelung betreffend VM-Sklaven habe ich noch eingeführt, da es eine Standard-Regel bei Nuzlockes ist.

      Und ja: Pokerwood sollte echt optional sein...


      Tagebucheinträge, Teil 6

      Als ich weiter durch diese Grossstadt stolperte, traf ich auf eine Trainerin namens Lilia. Keine Ahnung, wer sie ist, aber wichtig kann sie nicht sein, da sie nur sinnlos in der Stadt herum gerannt ist und mich in die Kanalisation schickte. Und jetzt sitze ich in diesem dreckigen Loch zusammen mit Matisse. Dabei wollte ich doch nur in meinem Bett liegen, Chips essen und in die Glotze starren.

      Endlich wieder an der frischen Luft. Nach ein paar Stunden da unten fing es doch an etwas streng zu riechen. Und ich bin mir fast sicher, dass der Geruch von Matisse kam. Naja, zumindest hat er meine Pokermon geheilt und mit mir zusammen wilde Pokermon und Team Plasma verdroschen. Dann kam der Arenaleiter Artie und noch so ein komischer Kauz und draussen hat mich Lilia wieder angesprochen. Angeblich kann ich jetzt in die Arena gehen, aber ich sehe mich wohl erst noch ein wenig um.

      Diese Stadt ist ein Gefängnis! Man kommt zu Fuss nur durch 2 Routen weiter und die sind beide blockiert. Ich habe mich ja schon gewundert, warum hier hunderte von Menschen durch die Stadt rennen, aber jetzt weiss ich es: Die drehen alle durch, weil sie hier eingesperrt sind. Da verkrieche ich mich lieber wieder in der Kanalisation.

      Von der Kanalisation aus gelang ich in einen alten Fluchttunnel. Da ich für die nächste Arena vielleicht Verstärkung gebrauchen kann, habe ich dort ein Praktischbalken gefangen. Ich nenne ihn Burly Guy. An seinen Attacken müssen wir aber dringend noch arbeiten.

      Ich habe noch eine weitere Verstärkung für mein Team erhalten. In einer Staubwolke habe ich ein Rotormaulwurf gefangen. Ich nenne die kleine Dame Drilly. Ihre Attacken sind zumindest etwas besser, als die von Burly Guy. Wir haben mit Lehmschelle und Kratzfurie nämlich zwei vielversprechende Attacken am Start.

      So langsam sollte ich vielleicht doch mal die Arena aufsuchen. Ich glaube nämlich, ich habe alles erledigt, was man nur so erledigen kann, in dieser Stadt. Vielleicht sollte ich auch Magnemight dazu holen, wenn ich Artie gegenüber trete. Aber vielleicht sollte ich es auch noch ein wenig trainieren.

      Team:
      #i-somniam# Dreamer @Flinkklaue: Level 26; Psywelle, Hypnose (Psystrahl, Mondschein)
      #i-kleoparda# Hope @Seidenschal: Level 26; Zuschuss, Sandwirbel, Kratzfurie (Verfolgung)
      #i-magnetilo# Magnemight: Level 10; Superschall (Tackle, Donnerschock)
      #i-rotomurf# Drilly: Level 19; Lehmschelle, Kratzfurie (Metallklaue, Schaufler)

      Reserve:
      #i-praktibalk# Burly Guy: Level 17; Energiefokus (Geduld, Fusskick, Steinwurf)
      Escape The Fate - I Am Human
      I am strong, I am weak, I am everything between
      I am proud to be me, I am human
      I am weird, I'm a freak, I am different, I'm unique
      I will love who I please, I am human
      You are just like me

      Donato - Ferngesteuert
      Es gab falsche Freunde. Und echte, die ich enttäuschte.
      Von den echten fehlen Adressen. Die falschen treff' ich noch heute.
      Auch wenn ich falsche begrüsse, von echten träum' ich noch heute.
      Warum sollte ich lügen? Es macht kein' Sinn es zu leugnen.

    • Ganz im Sinne der Challenge hatte ich gegen Artie wesentlich mehr Glück als Verstand. Wenn ich nur immer so viel Glück mit Parafusion-Hax hätte, dann würde ich jedes Pokémon-Turnier mit links gewinnen. ;)


      Tagebucheinträge, Teil 7

      Wie es aussieht kommt von der Kanalisation aus an einen geheimen Ort in Stratos City, wo es wilde Pokermon gibt, allen voran diese Oh-Doch-Dinger. Vor allem Magnemight, dem ich einen EP-Teiler verpasst habe, konnte ein paar Level dazu gewinnen und kann nun die nützliche Attacke Donnerwelle einsetzen.

      In der Arena selbst musste ich erste Probleme feststellen. Aus irgendeinem Grund verursachen diese Insekten-Angriffe mehr Schaden, als sonst, zumindest gegen Hope & Dreamer. Vielleicht sollte ich nochmals ein Extra-Training einlegen.

      Okay, jetzt bin ich echt gewappnet. Die Trainer konnte ich ohne Verluste besiegen und stehe nun vor diesem Artie-Typ. Auch er hat nichts dagegen, wenn ich mir Notizen zum Kampf mache. Vielleicht sind diese Notizen ja eines Tages nochmals hilfreich:
      1. Artie setzt ein Vollikokon (Level 22) ein, welches gleich eine Donnerwelle von meinem Magnemight (Level 23) abkriegt. Diese zeigt sofort Wirkung und Vollikokon ist paralysiert.
      2. Unser Superschall verfehlt Vollikokon, aber es kann sich immer noch nicht rühren.
      3. Dasselbe wie in der Vorrunde.
      4. Superschall trifft endlich und Vollikokon ist immer noch gelähmt. Mann, diese Paralyse ist aber auch wirklich enorm effektiv.
      5. Hope (Level 28) kommt zum Einsatz und Vollikokon greift sich selbst an.
      6. Kratzfurie landet 4 Treffer, wobei einer ein Volltreffer ist. Vollikokon ist massiv geschwächt, aber kann leider einen Käfertrutz auf uns abfeuern. Hope verliert aber nur 14 von 85 KP.
      7. Artie setzt einen Hypertrank ein, wodurch Vollikokon wieder fit ist. Unserer Kratzfurie trifft 3 Mal, so dass es fast wieder die Hälfte der KP verliert.
      8. Kratzfurie trifft 4 Mal, einmal als Volltreffer. Das ist natürlich zu viel für Vollikokon und es geht K.O.
      9. Artie setzt ein Lid-O-Mido (Level 22) ein. In weiser Voraussicht ziehe ich Hope zurück und setze Drilly (Level 23) ein. Lid-O-Mido poliert unterdessen sein Steinhaus.
      10. Lid-O-Mido setzt Finte ein. Drilly verliert 14 von 61 KP, dafür kann sie mit Lehmschelle dieses Pokermon schwächen.
      11. Eine weitere Finte, die ein Volltreffer ist. Wir haben noch 22 KP und unsere Lehmschelle trifft erneut.
      12. Wir stecken knapp eine dritte Finte weg (mit 9 KP) und landen eine weitere Lehmschelle. Irgendwie ist Lid-O-Mido aber immer noch verdammt treffsicher. Woran das wohl liegen mag?
      13. Strategiewechsel: Hope wird es wohl wieder richten. Lid-O-Mido schwächt uns mit einer weiteren Finte auf 67 KP.
      14. Zuschuss: Wir erhalten Kratzfurie, welche nur 2 Mal trifft, aber Lid-O-Mido auf mittlerweile die Hälfte seiner KP runter schwächt. Dieses schwächt unseren Spezial-Angriff und unsere KP mit Käfertrutz. Wir haben trotzdem noch 55 übrig.
      15. Zuschuss: Donnerwelle. Lid-O-Mido ist nun paralysiert und setzt nochmals eine Steinpolitur ein.
      16. Zuschuss: Kratzfurie. Nicht dass Hope den Angriff auch einfach so einsetzen könnte. Und dann verfehlen wir erst noch unser Ziel, welches seine Steine mittlerweile auf Hochglanz poliert hat.
      17. Diesmal versuchen wir es direkt: Kratzfurie trifft 3 Mal und wir stecken eine Finte mit 50 verbleibenden KP weg.
      18. Kratzfurie trifft nur 2 Mal und Lid-O-Mido überlebt knapp, während es mit Finte 5 weitere KP von uns abzieht.
      19. Zuschuss: Psywelle knockt Lid-O-Mido aus und Artie setzt nun ein Mattivoll (Level 24) ein.
      20. Magnemight kommt nochmals zum Einsatz und muss gleich einen Fadenschuss einstecken.
      21. Mattivoll setzt Rasierblatt ein, welches gleich 31 von 48 KP abzieht, wegen eines Volltreffers. Wenigstens konnten wir es mit Donnerwelle paralysieren.
      22. Superschall trifft glücklicherweise beim ersten Mal und Mattivoll greift sich gleich selbst an.
      23. Ich setzte nochmals Hope ein. Mattivoll verletzt sich unterdessen erneut.
      24. Wir setzen einen Sandwirbel ein und das immer noch verwirrte Mattivoll gibt weiterhin seiner selbstzerstörerischen Ader nach.
      25. Ein zweiter Sandwirbel trifft Mattivoll. Dieses ist nicht mehr verwirrt, aber sein Fadenschuss verfehlt uns zum Glück.
      26. Wir setzen nochmals Sandwirbel ein und Mattivoll ist starr vor Lähmung.
      27. Zuschuss: Metallklaue schwächt Mattivoll, welches sich schon selbst die Hälfte der KP abgezogen hat, weiter. Leider isst es dann eine Beere und hat dann wieder mehr KP als zuvor. Dafür ist es immer noch gelähmt.
      28. Zuschuss: Donnerwelle. Nicht ganz so nützlich, aber Mattivoll kann sich immer noch nicht bewegen.
      29. Zuschuss: Hypnose. Und Mattivoll bewegt sich immer noch nicht.
      30. Zuschuss: Mondschein. Wir haben zumindest wieder volle KP und Mattivolls Lähmung hält weiterhin an. Diese Paralyse ist heute aber auch wirklich sehr effizient.
      31. Kratzfurie trifft nur 2 Mal. Vielleicht hätte ich doch bei Zuschuss bleiben sollen. Mattivoll kann zwar angreifen, verfehlt uns aber.
      32. Und nochmals Kratzfurie. Der 2. Treffer war ein Volltreffer und reichte aus, um Mattivoll zu besiegen. Hope und Magnemight steigen jeweils ein Level auf und wir haben gewonnen.


      Na, sieh mal an. So langsam habe ich ja wirklich den Dreh raus! Vielleicht gebe ich diesem Pokermon-Trainer-werden-Zeugs doch noch eine Chance. Schliesslich scheine ich verdammt viel Talent zu haben. Artie hat mir übrigens noch einen Orden und eine TM überreicht. Scheint wohl ein Standard-Ritual bei diesen Arenenleutchen zu sein. Jetzt brauche ich aber zuerst mal eine Pause.

      Team:
      #i-somniam# Dreamer @Flinkklaue: Level 28; Psywelle, Hypnose (Psystrahl, Mondschein)
      #i-kleoparda# Hope @Seidenschal: Level 29; Zuschuss, Sandwirbel, Kratzfurie (Verfolgung)
      #i-magnetilo# Magnemight: Level 24; Superschall, Donnerwelle (Funkensprung, Magnetbombe)
      #i-rotomurf# Drilly: Level 23; Lehmschelle, Kratzfurie (Metallklaue, Schaufler)

      Reserve:
      #i-praktibalk# Burly Guy: Level 17; Energiefokus (Geduld, Fusskick, Steinwurf)
      Escape The Fate - I Am Human
      I am strong, I am weak, I am everything between
      I am proud to be me, I am human
      I am weird, I'm a freak, I am different, I'm unique
      I will love who I please, I am human
      You are just like me

      Donato - Ferngesteuert
      Es gab falsche Freunde. Und echte, die ich enttäuschte.
      Von den echten fehlen Adressen. Die falschen treff' ich noch heute.
      Auch wenn ich falsche begrüsse, von echten träum' ich noch heute.
      Warum sollte ich lügen? Es macht kein' Sinn es zu leugnen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ---------------Seiko ()

    • Wow du hast mit der Donnerwelle ja mehr Glück als Verstand xD Ich wünschte meine Donnerwellen wären so effektiv! D:
      Soweit ich weiß lernt doch Magnetilo irwann auch Blitzkanone..dürftest du die mit Zielschuss beeinflussen wenn du Schildlos schon bannst? o:

      Interessante Nuzlocke Art auf jeden Fall :D Ich werde das hier verfolgen
    • Ceres schrieb:

      Wow du hast mit der Donnerwelle ja mehr Glück als Verstand xD Ich wünschte meine Donnerwellen wären so effektiv! D:
      Ja, der gute Noobert hat sich ganz im Sinne der Challenge blind auf sein Glück verlassen und hat es irgendwie geschafft. Normalerweise bin ich mit weder mit Parlyse noch mit Verwirrung so gesegnet, wie bei diesem Kampf. Naja, mir soll's recht sein, da Artie wohl mein grösster Angstgegner bisher war.

      Ceres schrieb:

      Soweit ich weiß lernt doch Magnetilo irwann auch Blitzkanone..dürftest du die mit Zielschuss beeinflussen wenn du Schildlos schon bannst? o:
      Ausdrücklich verboten habe ich es nicht. Aber ich werde Zielschuss wohl trotzdem nicht erlernen, da es ohne einfach mehr Spass macht. Naja, zumindest so lange, bis ich 5 Blitzkanonen hintereinander verfehle... ;)
      Escape The Fate - I Am Human
      I am strong, I am weak, I am everything between
      I am proud to be me, I am human
      I am weird, I'm a freak, I am different, I'm unique
      I will love who I please, I am human
      You are just like me

      Donato - Ferngesteuert
      Es gab falsche Freunde. Und echte, die ich enttäuschte.
      Von den echten fehlen Adressen. Die falschen treff' ich noch heute.
      Auch wenn ich falsche begrüsse, von echten träum' ich noch heute.
      Warum sollte ich lügen? Es macht kein' Sinn es zu leugnen.

    • Dieser Moment wenn man erstmal überlegen muss WAS das für Pokemon sind, weil einem die deutschen Namen komplet entfallen sind :tlmao:

      Und holy... dieser Luck. Du hattest da aber echt mehr Glück als alles andere. Besonders mit dem Nachteil.. und Mattrofol is ne Bitch. Hat mich schon eine Nuzlocke gekostet.. :ups:
      Und Zuschuss macht ja auch dezent was es soll. Soviel Glück will ich auch.. xD
    • Calhaora schrieb:

      Dieser Moment wenn man erstmal überlegen muss WAS das für Pokemon sind, weil einem die deutschen Namen komplet entfallen sind
      Das geht mir etwa bei der Hälfte der Gen 5 Pokémon so, besonders bei den nicht-vollentwickelten... :ups: (Und Nooberts Talent, die Pokémon-Namen auswendig zu lernen, ist wohl auch seeeeeehr begrenzt)

      Und ja: Mein Glück habe ich bei Artie wohl aufgebraucht. Nur dummerweise MUSS ich mich bei dieser Challenge auch weiterhin auf mein Glück verlassen. Mal schauen, wie weit ich komme...


      Tagebucheinträge, Teil 8

      Als ich aus der Arena hinaus ging, musste ich feststellen, dass es nun Winter geworden ist. Wie doch die Zeit vergeht. Aber eigentlich sollte ich jetzt mal schauen, wie ich aus dieser Metropolen-Irrenanstalt heraus komme. Meine Pokermon sind mittlerweile wieder geheilt und fit für die nächste Herausforderung. Ausserdem gönne ich Burly Guy auch mal ein wenig Auslauf. Schliesslich ist noch Platz in meinem Team.

      Als ich Stratos City verlassen wollte, hat mich dieser komische Kauz aus der Kanalisation wieder angesprochen. Er will mit mir kämpfen. Sehr schön! Momentan sind meine Pokermon kaum zu bremsen.

      Achromas, so heisst der komische Kauz, war ein leichter Gegner. Er hatte ein Magnetteilo, welches gegen Drillys Lehmschellen chancenlos war, und gegen seinen Klick half die gute alte Donnerwelle-Superschall-Kombination. Zumindest ist jetzt der Weg nicht mehr blockiert.

      Die Trainer auf Route 4 sind ja eigentlich nicht so stark, aber leider konnte ein Terribark mit einem Volltreffer meine niedliche Dreamer ausschalten. Nur gut, dass diese Pokermon-Dinger alle 2 Leben haben. Habe ich zumindest mal irgendwo gehört…

      Im Wüstenresort ist mir ein Pokermon namens Sandmann begegnet. Naja, es ist wohl eher eine Sandfrau. Ich habe natürlich sofort das Potential dieser Kreatur erkannt. Die kleine Sandra ist nun Teil meines Teams.

      Nach ein wenig Training, hat sich Sandra entwickelt. Die kleine, feine Dame ist nun ein grosses, starkes Sand-am-Meer und kann mit Intensität ordentlich austeilen und hat mit Kratzfurie einen nützlichen Zweit-Angriff auf Lager. Ja, so langsam kenne ich mich mit den Attacken gut aus!

      Die restlichen Trainer auf Route 4 und im Wüstenresort waren glücklicherweise leichte Beute für meine Pokermon. Nur blöderweise habe ich mich jetzt in der Wüste verlaufen…

      Ich bin nun in einem alten Palast, der den Namen „Alter Palast“ trägt. Sehr kreative Namensgebung. Da ich befürchte, dass ich nie wieder aus diesem Irrgarten aus Wüste, Treibsand und alten Gemäuern heraus komme, werde ich mich erst mal ein wenig ausruhen. Falls ich es nicht überlebe und jemand dieses Tagebuch findet, soll bitte jemand meiner Mutter ausrichten, dass ihr Erziehungsstil absolut fahrlässig war und sie meinen Tod zu verschulden hat.

      Team:
      #i-somniam# Dreamer (-1 Leben) @Flinkklaue: Level 30; Psywelle, Hypnose (Psystrahl, Mondschein)
      #i-kleoparda# Hope @Seidenschal: Level 30; Zuschuss, Sandwirbel, Kratzfurie (Verfolgung)
      #i-sandamer# Sandra: Level 26; Intensität, Kratzfurie (Sandgrab, Schlitzer)
      #i-magnetilo# Magnemight: Level 24; Donnerwelle, Superschall (Funkensprung, Magnetbombe)
      #i-rotomurf# Drilly: Level 24; Lehmschelle, Kratzfurie (Metallklaue, Schaufler)
      #i-praktibalk# Burly Guy: Level 22; Energiefokus (Weckruf, Fusskick, Steinwurf)
      Escape The Fate - I Am Human
      I am strong, I am weak, I am everything between
      I am proud to be me, I am human
      I am weird, I'm a freak, I am different, I'm unique
      I will love who I please, I am human
      You are just like me

      Donato - Ferngesteuert
      Es gab falsche Freunde. Und echte, die ich enttäuschte.
      Von den echten fehlen Adressen. Die falschen treff' ich noch heute.
      Auch wenn ich falsche begrüsse, von echten träum' ich noch heute.
      Warum sollte ich lügen? Es macht kein' Sinn es zu leugnen.

    • Uff.. Armer Achromas.. :tlmao: Da bewirfst du ihn einfach mit Dreck!

      Ja - aber immo bist du ja auch ganz gut im Level, wenn ich das alles noch Korrekt in Erinnerung habe. Kriegst du eigentlich noch Teamzuwachs?
      Bin gerade nich sicher.. :ups:

      Alter das Ending :kl:
    • Calhaora schrieb:

      Kriegst du eigentlich noch Teamzuwachs?
      Vor der nächsten Arena vermutlich nicht mehr. Aber spätestens in Marea City bzw. im Tiefkühlcontainer darf ich ein Gelatini fangen und ab Level 53 benutzen... :gähn: Und danach wird wohl auch mal wieder etwas kommen, aber so weit plane ich nicht voraus. ;)
      Escape The Fate - I Am Human
      I am strong, I am weak, I am everything between
      I am proud to be me, I am human
      I am weird, I'm a freak, I am different, I'm unique
      I will love who I please, I am human
      You are just like me

      Donato - Ferngesteuert
      Es gab falsche Freunde. Und echte, die ich enttäuschte.
      Von den echten fehlen Adressen. Die falschen treff' ich noch heute.
      Auch wenn ich falsche begrüsse, von echten träum' ich noch heute.
      Warum sollte ich lügen? Es macht kein' Sinn es zu leugnen.

    • Naja vor Marea City kannst dir noch Mollimorba/Hypnomorba fangen..das Ding kann ja Duplexhieb..oder Picochilla mit Gesang, Duplexhieb, Kehrschelle..ja.. O:

      Und ja das Ending finde ich auch sau geil :'D

      GG an dich Seiko!
    • Gute Nachricht: Noobert hat die Wüste überlebt. ;) Aber aufgrund schlechter Erfahrungen gegen Emolgas wird vor dem nächsten Arenakampf ein wenig Extra-Training anstehen. Aber beim nächsten Mal wird Kamilla heraus gefordert.


      Tagebucheinträge, Teil 9

      Endlich frische Luft! Ich weiss zwar nicht, wie lange ich im alten Palast und in der Wüste gefangen war, aber mittlerweile ist es Frühling. Ach, ich will gar nicht länger darüber nachdenken. Wo wollte ich eigentlich zuletzt hin? Vielleicht sollte ich mich in der Wüste nochmals umschauen…

      Okay, die Wüste ist eine Sackgasse. Aber nun bin ich in einer Einkaufsmeile namens Einklangspassage. Und der Eigentümer hat mich gleich zum Verwalter ernannt. Ich habe ja keine Ahnung, was mit diesem Typ nicht stimmt, aber der muss mehr als nur eine Schraube locker haben, wenn er die Verantwortung einem minderjährigen Jungen übergibt, den er noch nicht mal kennt! Naja, von mir aus kann die Passage verstauben und verrotten.

      In Rayono City wurde ich auch schon wieder angequatscht. Diesmal sollte ich an einem Musical teilnehmen. Was stimmt mit den Leuten hier nicht, dass sie ein so grosses Interesse an minderjährigen Pokermon-Trainern haben? Ich werde wohl erst mal zum Vergnügungspark gehen.

      Schlechtester Vergnügungspark aller Zeiten. Das Riesenrad ist zwar noch nett, aber die angebliche Achterbahn ist alles andere als eine richtige Achterbahn. Jetzt mal ehrlich: Bei welcher Achterbahn muss man denn umsteigen?! Und der Höhepunkt ist: Die Arena war zuvor geschlossen, weil die Arenaleiterin mit eben jener bescheuerten Achterbahn fahren wollte. Mir wird das zu dumm. Ich vertrete mir erst mal ausserhalb der Stadt die Beine.

      Übrigens habe ich im Vergnügungspark einen Viso-Caster gefunden. Und jetzt ruft mich so eine Sabine die ganze Zeit auf diesem dämlichen Ding an. Man hat es echt nicht leicht als Trainer. Und ich dachte, auf einer Pokermon-Reise geht es nur um Pokermon, aber so wie es aussieht, will jeder willkürliche Typ in jeder willkürlichen Stadt irgendetwas Willkürliches von mir, das nichts mit Pokermon-Kämpfen zu tun hat.

      Ich habe ein paar Trainer auf Route 16 besiegt. Danach ging ich zum Hain der Täuschung, wo es auch ein paar Trainer hat. Und da traf ich diesen Ranger namens Matthieu, der nur ein Emo-Olga im Team hat. Eigentlich kein Problem für meine Hope. Nur leider hat Emo-Olga die ganze Zeit Doppelteam eingesetzt. Es ist schon traurig, wenn sich die Gegner auf ihr Glück verlassen müssen, statt auf ihr Können. Jedenfalls konnte Hope fast alle KP von Emo-Olga abziehen, aber ich musste sie dann zurückziehen, weil sie sonst K.O. gegangen wäre. Also dachte ich, ich wechsle auf Magnemight und versuche es mit Superschall zu verwirren. Doch leider landete das Emo-Olga gleich 2 Schockwelle-Volltreffer hintereinander, und Magnemight ging K.O. Also dachte ich mir, dass zumindest Dreamer gegen dieses Emo-Olga keine Probleme haben sollte. Aber das Teil konnte Verfolgung und landete nochmals einen Volltreffer, während wir eine Psywelle nach der anderen verfehlten. Da Emo-Olga schneller ist als Dreamer, sah es so aus, als ob dieses den Kampf gewinnen würde, als wir nur noch 2 KP übrig hatten. Doch glücklicherweise aktivierte sich dann Flinkklaue und Psywelle traf dieses Mistvieh! Boah! Der Kampf war echt mühsam. Zumindest konnte ich diesem Anfänger zeigen, dass man mit so einer lächerlichen glücksbasierten Strategie nicht weit kommt!

      Der Hain der Täuschung bleibt schlussendlich wohl eher ein Hain der Enttäuschung. Zwar konnte ich noch eine TM ergattern, aber ich könnte schwören, der Typ, der mir die TM gegeben hat, war in Wahrheit ein Pokermon. Ich sollte diesen Ort wieder verlassen.

      Ich habe mich entschlossen, zuerst noch auf Route 5 zu gehen, bevor ich Rayono City weiter erkunde. Doch leider quatscht mich wieder Bell an, entführt mich in eine versteckte Lichtung und lässt mich dann einfach hier stehen. Ich hasse Bell!

      Zudem ist auch Route 5 eine Enttäuschung. Zwar gibt es hier ein paar Trainer, die ich besiegen konnte, aber leider kommt man hier nicht weiter, da einige Leute mitten auf der Strasse einen Pokermon-Kampf austragen. Ich glaube, ich gönne mir zuerst mal eine Pause.

      Team:
      #i-somniam# Dreamer (-1 Leben) @Flinkklaue: Level 31; Psywelle, Hypnose (Seher, Mondschein)
      #i-kleoparda# Hope @Seidenschal: Level 31; Zuschuss, Sandwirbel, Kratzfurie (Verfolgung)
      #i-sandamer# Sandra @Fatumknoten: Level 30; Intensität, Kratzfurie (Sandgrab, Schlitzer)
      #i-magnetilo# Magnemight (-1 Leben) @Überreste: Level 25; Donnerwelle, Superschall (Funkensprung, Magnetbombe)
      #i-rotomurf# Drilly @Scope-Linse: Level 24; Lehmschelle, Kratzfurie (Metallklaue, Schaufler)
      #i-praktibalk# Burly Guy: Level 22; Energiefokus (Weckruf, Fusskick, Steinwurf)
      Escape The Fate - I Am Human
      I am strong, I am weak, I am everything between
      I am proud to be me, I am human
      I am weird, I'm a freak, I am different, I'm unique
      I will love who I please, I am human
      You are just like me

      Donato - Ferngesteuert
      Es gab falsche Freunde. Und echte, die ich enttäuschte.
      Von den echten fehlen Adressen. Die falschen treff' ich noch heute.
      Auch wenn ich falsche begrüsse, von echten träum' ich noch heute.
      Warum sollte ich lügen? Es macht kein' Sinn es zu leugnen.

    • Ich mochte die Arena auch nicht. :lol:
      Und ugh das Musical - langweiligster Wettbewerb ever. Was auch daran liegen mochte, das ich nie wusste, wann ich was machen muss :tlmao:

      Und Emo-Olga :tlmao: Wenn ich je nochmal eins ins Team nehme, nenn ich das so!
      Und ja, die Gen is doch Infamous fürs Evasiospamming.. oder war das Gen4?

      Und ja... deine "Freunde" die dich wohinschleifen und dann stehen lassen. Wer liebt sie nicht. :lol:
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2018 Filb.de

    Pokémon © 2018 Pokémon. © 1995–2018 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.