Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Pocket Monsters Sun & Moon: Folge 83

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Pocket Monsters Sun & Moon: Folge 83

      Filb.de-News #4136 von Buoysel am 26.07.2018 um 12:55 Uhr
      Bild aus der Folge

      Am heutigen Anime-Donnerstag gab es wieder eine neue Episode der aktuellen TV-Serie Pocket Monsters Sun & Moon. In unserem Episodenguide findet ihr wie gewohnt eine Bildergalerie:

      Alle weiteren Informationen zur Folge gibt es in Kürze auch im PokéWiki!
      Unter „Weiterlesen“ findet ihr die Vorschau auf die nächste Folge.


      Vorschau: Pocket Monsters Sun & Moon, Folge 84
      家族のカタチ、ベベノムのキモチ!
      Kazoku no Katachi, Bevenom no Kimochi!
      ©Nintendo·Creatures·GAME FREAK·TV Tokyo·ShoPro·JR Kikaku ©Pokémon.
    • BlueSumpex schrieb:

      84 Folgen und immer noch keine Spur von Tali, Fran und Bromley... Langsam gebe ich es auf, dass wir diese drei überhaupt noch zu Gesicht bekommen... :ka:
      Ash übernimmt mit seiner überschwänglich fröhlichen Art Talis Rolle. Und sind wir mal ehrlich: Brauchen wir wirklich zwei Ashs? Wir hatten auch Pearl bzw. Berry in Sinnoh als hyperaktiver Rivale, allerdings war Ash in der Sinnoh-Serie auch nicht ansatzweise so drauf wie jetzt in Alola.
    • Ich fand die Folge eher langweilig. Es ist nicht wirklich was passiert, außer das sie eben geschrumpft wurden. Mehr auch nicht.
      Bei der nächsten Folge freue ich mich auf Matsurika und Team Skull malt mit, auch mal lustig. :lol:
    • Impoleonxy schrieb:

      BlueSumpex schrieb:

      84 Folgen und immer noch keine Spur von Tali, Fran und Bromley... Langsam gebe ich es auf, dass wir diese drei überhaupt noch zu Gesicht bekommen... :ka:
      Ich hätte aber auch nicht gedacht, dass Matsurika auftritt. Und Elima ist auch später erschienen, als gedacht.^^ Und so lange Tectass noch kein Debüt hatte ... aber ja, es wird langsam Zeit.
      Sofern denn irgendwann Necrozma seinen Auftritt in der Serie haben wird, sollte zumindest Bromley endlich mal zu sehen sein. Das hoffe ich zumindest!
    • Es gibt ja auch noch andere Pokémon ohne Auftritt.
      So ist bspw. Donarion noch nicht aufgetaucht, es besteht also die Möglichkeit, dass sich Chrys' Akkup noch entwickelt.
      Außerdem hat Arboretoss bisher noch keinen Auftritt, ich glaube da aber ehrlich gesagt eher, dass es nen einmaligen Auftritt bekommen wird, wie Igastarnish in Kalos, als dass sich Ashs Bauz noch entwickelt.
      Tectass ist ja bereits genannt worden, da glaube ich ebenfalls, dass es in irgendeiner Form zusammen mit Bromley auftauchen wird.
      Ansonsten fehlt noch Muramura, dass in irgendeiner Ultra-Guardians-Mission auftauchen wird, also nix besonderes, und Agoyon, dass vielleicht schon in sehr naher Zukunft auftauchen wird, ich schätze nämlich, dass sich Ashs Venicro entwickelt, bevor es sich wieder verabschiedet.
      Und zuguterletzt bleibt noch Necrozma, das einen eigenen "Arc" mit mehreren Episoden bekommen wird, vielleicht bekommen wir da ja Bromley zu sehen oder auch das Ultraforschungsteam bekommt noch nen Auftritt.
      Abgesehen davon hatten aber alle neuen Pokémon der siebten Generation einen Auftritt im Anime, was mir zu denken gibt, wie sie das machen wollen, wenn wir Ende des Jahres keinen neuen Pokémon bekommen. Das letzte mal, dass es so etwas gab, war der Teil des Anime, der hier als Staffel 9 ausgestrahlt wurde, wobei dort schon einzelne Pokémon aus Sinnoh gezeigt wurden. Zudem hatte die auch noch ne anständige Handlung, was wir meiner Meinung nach bisher noch nicht so recht haben - oder zumindest keinen roten Faden wie in anderen Serien. Ich bin also wirklich gespannt, was die sich da noch so einfallen lassen.
    • Kanto ist im Anbetracht der Tatsache, dass die Spiele uns nach dort bringen garkein so ein schlechter Gedanke. Dennoch frage ich mich, was man dann da zeigen soll? Ein Blick auf das Artwork zu den neuen Spielen zeigt immerhin keine mir unbekannten Gebiete oder ähnliches, was eine Reise dorthin rechtfertigen würde. In Staffel 9 hatten wir ja damals die Kampfzone, jetzt sieht es aber nicht so aus, als würde es vergleichbare Einrichtungen geben. Außerdem spielen die Filme ja schon dort, mit Mewtu im kommenden Film werden wir wohl wieder Kanto sehen. Also was sollte man da zeigen? Ein Remake der ersten Staffel? Na hoffentlich nicht, auch wenn sie cool war, muss ich mir das nicht noch einmal neu anschauen, wenn ich das sehen will, kann ich auch die erste Staffel schauen ^^
    • RobbiRobb schrieb:

      Abgesehen davon hatten aber alle neuen Pokémon der siebten Generation einen Auftritt im Anime, was mir zu denken gibt, wie sie das machen wollen, wenn wir Ende des Jahres keinen neuen Pokémon bekommen. Das letzte mal, dass es so etwas gab, war der Teil des Anime, der hier als Staffel 9 ausgestrahlt wurde, wobei dort schon einzelne Pokémon aus Sinnoh gezeigt wurden. Zudem hatte die auch noch ne anständige Handlung, was wir meiner Meinung nach bisher noch nicht so recht haben - oder zumindest keinen roten Faden wie in anderen Serien. Ich bin also wirklich gespannt, was die sich da noch so einfallen lassen.
      Wenn die neue Gen Ende 2019 erscheinen wird, kann ich mir ebenso nicht vorstellen, wie man bei den paar noch ausstehenden Pokémon Alola so weit strecken kann. Man kann es aber so wie bei den Orange-Insel und Decolor-Inseln machen: Ash wird einfach auf eine Non-Canon-Reise in ein fremdes Gebiet geschickt. Es müssen nicht wieder Inseln sein, zumal Alola eine Insel-Region ist. Oder aber man baut nach der "Liga" so etwas wie eine Rocket-Rainbow-Story ein. Eine erneute Reise in Kanto schließe ich aus, mit @RobbiRobbs Argument, dass die Movies schon hinreichend Ashs Kanto-Abenteuer neuauflegen. Dann muss der Anime das auch nicht noch machen.
      Zwar könnte man jetzt auch auf die Idee kommen, dass die häufig verlangte Sinnoh-Kampfzone nachgeholt wird, aber dazu gibt es keinerlei Anzeichen. Und jetzt mit dem Kanto-Remake hat sich ein Sinnoh-Remake auch für die nächsten ein oder zwei Jahre erledigt.
      Ich bleibe dabei. Ich denke, dass entweder ein Rainbow-Rocket-Arc kommt, oder eine fremde Non-Canon-Region, um irgendwie die Zeit bis zur 8. Gen totzuschlagen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Gaudium ()

    • RobbiRobb schrieb:



      Ansonsten fehlt noch Muramura, dass in irgendeiner Ultra-Guardians-Mission auftauchen wird, also nix besonderes, und Agoyon, dass vielleicht schon in sehr naher Zukunft auftauchen wird, ich schätze nämlich, dass sich Ashs Venicro entwickelt, bevor es sich wieder verabschiedet.
      Und zuguterletzt bleibt noch Necrozma, das einen eigenen "Arc" mit mehreren Episoden bekommen wird, vielleicht bekommen wir da ja Bromley zu sehen oder auch das Ultraforschungsteam bekommt noch nen Auftritt.
      Muramura taucht in schon in der übernächsten Folge auf, Necrozema (wenn die Infos stimmen) in SM087. Also schon seeeeeehr bald.
    • Impoleonxy schrieb:

      RobbiRobb schrieb:

      Ansonsten fehlt noch Muramura, dass in irgendeiner Ultra-Guardians-Mission auftauchen wird, also nix besonderes, und Agoyon, dass vielleicht schon in sehr naher Zukunft auftauchen wird, ich schätze nämlich, dass sich Ashs Venicro entwickelt, bevor es sich wieder verabschiedet.
      Und zuguterletzt bleibt noch Necrozma, das einen eigenen "Arc" mit mehreren Episoden bekommen wird, vielleicht bekommen wir da ja Bromley zu sehen oder auch das Ultraforschungsteam bekommt noch nen Auftritt.
      Muramura taucht in schon in der übernächsten Folge auf, Necrozema (wenn die Infos stimmen) in SM087. Also schon seeeeeehr bald.
      Damit könnte man sogar fast zum Release der neuen Spiele die Serie beenden... Bin echt gespannt, was sie sich einfallen lassen. :hmm:
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2018 Filb.de

    Pokémon © 2018 Pokémon. © 1995–2018 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.