Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Neuer Trailer bestätigt Mega-Entwicklungen in „Pokémon: Let’s Go, Pikachu! und Let’s Go, Evoli!“ und zeigt Team Rocket

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neuer Trailer bestätigt Mega-Entwicklungen in „Pokémon: Let’s Go, Pikachu! und Let’s Go, Evoli!“ und zeigt Team Rocket

      Filb.de-News #4145 von Jones am 08.08.2018 um 13:03 Uhr – Letztes Update: 09.08.2018

      Erste Bilder der aktuellen Ausgabe des CoroCoro-Magazins bestätigen, dass in Pokémon: Let’s Go, Pikachu! und Let’s Go, Evoli! auch wieder Mega-Entwicklungen enthalten sein werden. Die entsprechende Mechanik bleibt dabei unverändert, es wird also weiterhin sowohl ein Schlüssel-Stein benötigt, wie auch der passende Mega-Stein. Ebenfalls wurden erste Informationen zur Pokémon-Arena in Orania City bekannt, so wird beispielsweise Major Bob auch weiterhin ein Raichu im Kampf einsetzen.

      Update 9. August: Soeben wurden zwei neue Trailer veröffentlicht, welche die Mega-Entwicklungen in Online-Kämpfen zeigen. Ebenfalls tritt Team Rocket in den Trailern auf. Beide Trailer, sowie die dazugehörige Pressemeldung, findet ihr wie immer unter „Weiterlesen“.


      Deutscher Trailer
      Japanischer Trailer

      Mega-Entwicklung und weitere Neuigkeiten zu Pokémon: Let’s Go, Pikachu! und Pokémon: Let’s Go, Evoli! enthüllt

      London, Vereinigtes Königreich, 9. August 2018 – The Pokémon Company International und Nintendo haben neue Details über die Mega-Entwicklung und weitere Neuigkeiten zu den mit Spannung erwarteten Spielen Pokémon: Let’s Go, Pikachu! und Pokémon: Let’s Go, Evoli! bekannt gegeben, die in diesem Jahr für die Nintendo Switch™-Konsole erscheinen werden. Beide Spiele richten sich an Spieler, die zum ersten Mal in die Welt der Pokémon-Videospiele eintauchen, und gleichzeitig auch an langjährige Fans, die sich darauf freuen, Pokémon auf eine neue Art zu erleben.

      Entfessle die Mega-Entwicklung
      In Pokémon: Let’s Go, Pikachu! und Pokémon: Let’s Go, Evoli! werden Spieler die Möglichkeit haben, einmal pro Kampf bei einem ihrer Pokémon eine Mega-Entwicklung auszulösen – vorausgesetzt sie haben einen Schlüssel-Stein und den jeweiligen Mega-Stein für ihr Pokémon. Die Mega-Entwicklung sprengt die Grenzen der Entwicklung. Sie entfesselt für eine kurze Zeit die in einem Pokémon schlummernde Energie und kann nur dann erfolgen, wenn ein starker Bund zwischen Pokémon und Trainer besteht. Die ersten drei Pokémon, bei denen Fans im Laufe ihres Abenteuers eine Mega-Entwicklung auslösen können, sind Bisaflor, Glurak und Turtok.

      Erkunde Orania City, eine berühmte Stadt in der Kanto-Region
      Pokémon: Let’s Go, Pikachu! und Pokémon: Let’s Go, Evoli! werden die Spieler an viele interessante Orte in der Kanto-Region führen. Unter anderem gibt es da Orania City, wo das luxuriöse Kreuzfahrtschiff MS Anne einmal im Jahr anlegt. In der Pokémon-Arena von Orania City können Spieler den Arenaleiter Major Bob herausfordern, der auch „Blitz am Himmel des Militärs“ genannt wird.

      Hier kommt Team Rocket!
      Team Rocket ist ein weiteres Beispiel für die Vielfalt an Charakteren, denen der Spieler in der Welt von Pokémon: Let’s Go, Pikachu! und Pokémon: Let’s Go, Evoli! begegnen wird. Diese finstere Organisation ist darauf aus, Pokémon für ihre abscheulichen Pläne zu nutzen und so Profit aus ihnen zu schlagen. Auch Team Rockets berühmteste Mitglieder geben sich die Ehre: Jessie, James und Mauzi!

      Pokémon: Let’s Go, Pikachu! und Pokémon: Let’s Go, Evoli! erscheinen am 16. November 2018 exklusiv für Nintendo Switch. Mehr Informationen gibt es auf www.pokemon.de.

    • Sticky-Chan schrieb:

      Aber wie soll das dann ablaufen, wenn Pokemon doch angeblich in den Spielen keine Items tragen können?
      Der Button für die Entwicklung kann ja auch ohne getragenes item auftauchen wie bei Rayquaza z.b.
      Das Problem mit den doppelten Mega evos kann man dann ja durch editionsspezifische Trennung lösen :ups:

      Btw schon lustig: Die Fangmechanik welche nun schon Jahrzehnte lang gleich geblieben ist überfordert angeblich die kiddis aber das ein voll entwickeltes Mon sich einmal nur für den Kampf noch mal entwickeln kann nicht?
    • Ich habe jetzt auf Anhieb auch keine Quelle dafür, dass Pokémon keine Items tragen können. Zumal ja explizit auch Mega-Steine bestätigt wurden.


      Gravity schrieb:

      überfordert angeblich die kiddis
      Dafür hät ich ebenfalls gerne ne Quelle, die einzige Info, die ich habe, ist das die Mechanik aus GO übernommen wurde, um mehr Spieler zu erreichen. Was nicht heißt, dass die bisherige überfordert, sondern das GO-Spieler angeworben werden sollen.
      MfG,
      Jones
    • spieletipps.de/n_41785/


      "So soll es laut Masuda für einige Spieler zu schwer gewesen sein, Pokémon auf klassische Weise zu fangen, weshalb die Entwickler auf die eher einfachere Mechanik aus Pokémon Go zurückgreifen. Auch wenn die Idee sogar bei Game Freak nicht auf vollstes Verständnis stieß, habe er sich dennoch dafür entschieden. Wie aus dem Interview hervorgeht, soll sich das Spiel vor allem an das jüngere Publikum richten."
    • MaMuTeL4OnE schrieb:

      Wer hat denn offiziell bestätigt, dass die Pkmn keine Items mehr tragen können?
      Wir haben nur von der Demo gesehen, dass es nicht ging. Aber das Richtige Game kann es ja wieder haben oder?
      Deswegen sagte ich "angeblich", denn ich habe auch nur von anderen gehört, dass es nicht gehen soll. Ob es stimmt, kann ich nicht sagen. Aber stimmt schon: Nur weil etwas in einer Demo nicht geht, heißt es nicht, dass es im endgültigen Spiel nicht vorkommt. Alleine, was man in den Demos zu ORAS und Alola alles nicht konnte.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sticky-Chan ()

    • Vor über 20 Jahren als Rot und Blau rauskamen hatte man als Kind auch keine Probleme damit Pokémon zu fangen, was soll daran bitte so schwer sein?

      >Pokiman schwächen
      >Ball werfen
      >???
      >Profit

      Da sehe ich das Fangen in Go sogar noch als etwas "schwieriger" an, da es im Gegensatz zum "normalen" Fangen motorische Fähigkeiten erfordert. Man muss richtig zielen können, Curvebälle landen und das Zeitfenster mit dem kleinen Kreis in der Mitte gut timen, wenn man die Fangchance erhöhen will.

    • Leute, ich empfange gerade mit meinem Radiogerät aus der Zukunft eine Rede, die Masuda in fünf Jahren halten wird.

      *räusper* Liebe Pokémon-Fans,
      ihr wisst alle, wie gern ich euch habe, aber leider muss ich euch sagen, dass ihr zu dumm seid, um Pokémon zu fangen. Daher haben wir uns entschieden, eine neue Fangmechanik einzuführen. Jedes wilde Pokémon, in das man reinrennt, schließt sich dem Team nun automatisch an. Auf diese Weise wollen wir Frust und Muskelkater vermeiden, sollte der im GO-Stil geworfene Pokéball nicht treffen, was leider viel zu oft passiert. Uns liegen Berichte von heulenden, ihren Controller zerschlagenden Pokémon-Fans seit der ersten Stunde vor, die brüllen, in der ersten Generation sei alles besser gewesen. Das wollen wir in Zukunft natürlich tunlichst vermeiden, da der nicht durch uns verursachte Sachschaden enorm ist.
      Außerdem gebe ich hiermir folgende Änderungen bekannt:
      • Orden werden ab sofort beim Betreten der Arena verteilt, das Besiegen der Leiter ist optional.
      • Um die für viele Spieler zu schwierigen Top4 leichter zu machen, werden sie weiter generft. Ab sofort hat jedes Top4-Mitglied nur noch ein Pokémon, außerdem wird der Spieler zwischen den Kämpfen geheilt und bekommt nach jedem Sieg fünf Top-Genesungen geschenkt.
      • Die Rüpel des bösen Teams werden den Spieler nur ansprechen, aber nicht mit ihm kämpfen. Wir wollen dadurch den Spielfluss und die Schwierigkeit positiv beeinflussen.
      • Giovanni ist IMMER Endboss, egal was passiert, um die Genwunner zufrieden zu stellen.
      • DVs und EVs werden abgeschafft.
      • Ab sofort haben alle Pokémonarten eines Typs auf Level 100 die gleichen Statuswerte, um das CP zu vereinfachen, und können alle die gleichen Attacken lernen. Unterschiede zwischen den Arten sind rein kosmetischer Natur.
      • Ab sofort gibt es zahlreiche Furz-Witze in unseren Spielen, auch wenn diese niveaulos sind.
      Wir hoffen, diese Änderungen werden für ein tolleres Spielerlebnis sorgen. Damit bis zum nächsten Update.
    • Langsam ist euer rum geheule nur noch nervig. Ist auch ziemlicher Off-Topic. >_<

      Wurde nicht schon oft genug gesagt, dass es für die Hauptspiele in 2019, es wieder wie zuvor wird?
      Da kann man die Pokémon wieder normal fangen. ;3
      Vielleicht lernen sie endlich daraus und bringen es mit auswählbaren Schwierigkeitsgraden raus, schließlich ist es das, was sich die meisten wünschen.
      Sie meinten auch, sie werden auf die Wünsche der Fans eingehen. (keine Ahnung, wie oft sie es zuvor schon meinten.)

      Zumal Rockos Pokémon immer noch die gleichen Lvl, wie in Gelb haben. Von dem Rest habe ich bisher noch nichts gesehen.
    • Majikku schrieb:

      Leute, ich empfange gerade mit meinem Radiogerät aus der Zukunft eine Rede, die Masuda in fünf Jahren halten wird.

      *räusper* Liebe Pokémon-Fans,
      ihr wisst alle, wie gern ich euch habe, aber leider muss ich euch sagen, dass ihr zu dumm seid, um Pokémon zu fangen. Daher haben wir uns entschieden, eine neue Fangmechanik einzuführen. Jedes wilde Pokémon, in das man reinrennt, schließt sich dem Team nun automatisch an. Auf diese Weise wollen wir Frust und Muskelkater vermeiden, sollte der im GO-Stil geworfene Pokéball nicht treffen, was leider viel zu oft passiert. Uns liegen Berichte von heulenden, ihren Controller zerschlagenden Pokémon-Fans seit der ersten Stunde vor, die brüllen, in der ersten Generation sei alles besser gewesen. Das wollen wir in Zukunft natürlich tunlichst vermeiden, da der nicht durch uns verursachte Sachschaden enorm ist.
      Außerdem gebe ich hiermir folgende Änderungen bekannt:
      • Orden werden ab sofort beim Betreten der Arena verteilt, das Besiegen der Leiter ist optional.
      • Um die für viele Spieler zu schwierigen Top4 leichter zu machen, werden sie weiter generft. Ab sofort hat jedes Top4-Mitglied nur noch ein Pokémon, außerdem wird der Spieler zwischen den Kämpfen geheilt und bekommt nach jedem Sieg fünf Top-Genesungen geschenkt.
      • Die Rüpel des bösen Teams werden den Spieler nur ansprechen, aber nicht mit ihm kämpfen. Wir wollen dadurch den Spielfluss und die Schwierigkeit positiv beeinflussen.
      • Giovanni ist IMMER Endboss, egal was passiert, um die Genwunner zufrieden zu stellen.
      • DVs und EVs werden abgeschafft.
      • Ab sofort haben alle Pokémonarten eines Typs auf Level 100 die gleichen Statuswerte, um das CP zu vereinfachen, und können alle die gleichen Attacken lernen. Unterschiede zwischen den Arten sind rein kosmetischer Natur.
      • Ab sofort gibt es zahlreiche Furz-Witze in unseren Spielen, auch wenn diese niveaulos sind.
      Wir hoffen, diese Änderungen werden für ein tolleres Spielerlebnis sorgen. Damit bis zum nächsten Update.
      Mal davon abgesehen, dass Masuda niemals wörtlich sagen würde, dass die Spieler zu dumm sind, sondern eine politisch korrektere Wortwahl treffen würde, spricht mir diese Vorstellung von der Zukunft fast schon aus der Seele xD

      Und ich weiß nicht, was hier off-topic sein soll, denn es geht doch immer noch um die Let's Go. Majikkus Blick in die Zukunft betrifft natürlich kommende Let's Go Titel, die aufgrund der herausragenden Intelligenz der Spieler nun noch mehr an ihre geistigen Fähigkeiten angepasst werden, damit auch ja alle ihren Spaß und keinen Frust mehr haben werden.

      [Edit] Ich merke gerade, dass das hier der Coro-Coro-Artikel ist und nicht das allgemeine Let's Go Diskussionsforum. Ja in dem Fall, ist der Post wirklich an dieser Stelle Off-Topc. Aber da kann man mal sehen, wie leicht Verwechslungen entstehen, wenn sich in verschiedenen Bereichen über dasselbe Thema unterhalten wird.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Sticky-Chan ()

    • Das kreuzt sich ja grad wunderbar mit den Gerüchten über neue Mega Pokemon. Ich glaub das ist etwas mehr als nur ein Zufall und ich würde das nur zu gern begrüssen. Immerhin will ich in der Zukunft irgendwann ein Mega Maxax haben!

      Und was den Schwierigkeitsgrad angeht, ja, das hat Herr Masuda wirklich gesagt und das ist tatsächlich das schlimmste was er in dem Fall sagen konnte. Es klingt echt so als vertraut er uns einfach kein Stück mehr und ich meine wir leben jetzt im Zeitalter des Internets. Das mit den Regi-Trio haben damals auch viele herausgefunden und das ohne Hilfe. Ich hab das bereits damals mit der Azurflöte nicht verstanden.
    • MaMuTeL4OnE schrieb:

      Zumal Rockos Pokémon immer noch die gleichen Lvl, wie in Gelb haben. Von dem Rest habe ich bisher noch nichts gesehen.
      Was mir auch aufgefallen ist, Major Bob scheint drei Pokémon zu haben. Im Gegensatz zur Gelben Edition wo er nur ein Pokémon hatte.
      Hier hat man sich an Rot/Blau orientiert.
    • Majikku schrieb:

      Uns liegen Berichte von heulenden, ihren Controller zerschlagenden Pokémon-Fans seit der ersten Stunde vor, die brüllen, in der ersten Generation sei alles besser gewesen. Das wollen wir in Zukunft natürlich tunlichst vermeiden, da der nicht durch uns verursachte Sachschaden enorm ist.
      Die Spieler wollen also das die Pokebälle öfters nicht treffen? In Gen. 1 kam ja immerhin auch mal die Meldung das der Pokeball verfehlte, wie bei Onix, Chaneira oder Mewtu… dann ist Let's Go doch genau das richtige, wenn man da durch den eigenen Wurfskill das Pokemon verfehlt. Gen. 1 Genwunner müsste das ja richtig freuen... abgesehen davon das man dort seine eigene Unzulänglichkeit im Werfen die Schuld geben muss und nicht den Spielcode der entscheidet ob man getroffen hat oder nicht.
      Just Charaxas
    • Neu

      Ich glaub ich bin zum ersten mal was pokemon angeht auf der "rumheul-seite". Bzw rumheulen tu ich nicht wirklich, vielleicht hol ichs mir, vielleicht nicht, aber ich bin diesmal einfach 0 gehypet. Und ich glaube die gründe sind für mich alles, was mit den wilden pokemon zu tun hat. Auch dass man die jetzt schon direkt auf dem gras sieht, nervt mich irgendwie. Fühlt sich zurzeit irgendwie so an als hätte man pokemon degradiert

      Aber ich weiß es natürlich nicht, vielleicht ist das auch ganz nice so, vielleicht sogar viel nicer. Ich kann für mich nur sagen, dass das der grund ist, dass mich die spiele nicht so reizen. Und je nachdem, wie ich geld hab, werd ich mir das auch nicht unbedingt in den ersten releasezeiten holen. Irgendwann später vielleicht..

      Achja und weils fast nur OT ist: die Mega-Evos ändern da auch nix dran :D


      [IMG:http://img.xrmb2.net/images/924531.png]

      Avatar von ShadowArcanine
      Signatur von Freigeist
    • Neu

      Givrali schrieb:

      Der Trailer hier ist gerade veröffentlicht worden:

      Man kann bei doppelter Megaentwicklung also wählen, was es sein darf? Das find ich ja mal megageilo und würde es begrüßen, wenn das auch in Zukunft so bleibt, wenn dann Items wieder tragbar sein werden (ausgehend von der nicht bestätigten Aussage, dass Pokemon in LG keine Items tragen können).

      Was ich aber immer noch bemängel ist, dass Attacken immer noch nicht richtig dargestellt werden. Turtok hat Kanonen, die aus seinem Panzer ragen und mit denen es Wasser verschießt, also warum sollte die Hydropumpe (wenn es eine war) aus seiner Stirn kommen? Sogar die Stadium-Spiele haben das besser hinbekommen.
      (13:48)

      Aber oh Maaaaaann! Je mehr ich von den Spielen sehe (Grafik, Figurengestaltung), desto mehr will ich sie spielen, aber ich komme einfach nicht darüber hinweg, dass sie diese Wii-Fuchtelsteuerung einbauen mussten und dass die Kämpfe gegen wilde Pokemon wegfallen. Und dass man die Pokemon schon vorher sieht stört mich auch. Mag ja praktisch sein, wenn man was sucht, nimmt einem aber auch die Überraschung. Ich meine früher, wenn eine neue Generation rauskam und man es schaffte zu vermeiden, die neuen Pokemon schon vorab alle zu Gesicht zu bekommen, war es doch immer das Größte ins Gras zu gehen, den Kampfbildschirm zu schalten und dann voller Spannung abzuwarten, welches Pokemon sich da zeigen wird. Diese Spannung nimmt man uns damit weg. D:
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2018 Filb.de

    Pokémon © 2018 Pokémon. © 1995–2018 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.