Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Das Sport-Diskussionsthema

    • Sport

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Breaking News:

      Coronabedingt fällt der Große Preis von Kanada auch in diesem Jahr aus. Als Ersatz wird es auch in diesem Jahr einen Großen Preis der Türkei auf dem Istanbul Otodrom geben.

      Zudem wurde der Vertrag mit den Betreibern des Circuit Gilles Villeneuve um zwei Jahre verlängert, sodass es auch in Zukunft einen Großen Preis von Kanada geben wird.
      Wer immer lacht, dem glaubt man nicht, dass er auch weinen kann
      Und wenn ihm auch das Herz zerbricht, man sieht es ihm nicht an
      Und von mir erwartet ihr nur Spaß und schönen Schein
      Es ist nicht leicht, ein Clown zu sein
    • Ich habe das Gefühl das hier jetzt deutlcih weniger los sein wird, einfach weil man aus Deutschland nicht mehr die Möglichkeit hat F1 frei zu schauen.
      Und über Sky zuschauen ist einfach viel zu teuer und man bindet sichd ann für 12 Monate.

      Da bleib ich bei meinen Pferderennen, die kann ich relativ frei sehen oder hören je nachdem in welchem Land gerade das Rennen stattfindet.
    • Givrali wrote:

      Die Szene nach dem Rennen hat mich ziemlich erheutert.
      Mag die Interaktionen von Vettel udn Schumacher:
      twitter.com/F1/status/1389224727726596097?s=20
      Solche Aktionen finde ich auch klasse. Zeigt auch, dass sich die Rennfahrer trotz aller Konkurrenz auf der Strecke immer noch zum Teil ganz gut verstehen.
      Wer das auch ganz gut kann, mit dem winken, ist Lando Norris:



      Ich find sowas herrlich.

      Die TV-Situation in der F1 finde ich auch sehr bescheiden (um es mal diplomatisch auszudrücken). Sky macht das an sich ja clever. Es gibt ja immer noch genug Leute, die sich einen solchen "Knebelvertrag" zulegen, weil sie die F1 unbedingt sehen wollen und den Rest einfach links liegen lassen, denen die 30 € im Monat oder so ähnlich dabei egal sind.
      Mir persönlich ist das zu teuer und wenn ich ehrlich bin, interessieren mich außer der F1 und der Premier League die anderen Angebote nicht wirklich.
      Da bleibt mir nur noch der Liveticker...

      Wieder ein tolles Ergebis für "meine" orangenen Jungs gestern btw. Platz 5 für Lando ist ein Super-Ergebnis und auch P9 für Danny nach Startplatz 16 ist auch ein fantastisches Ergebnis. Vorne natürlich wieder alles beim alten, das wird wohl auch in den anderen Rennen so bleiben.

      Und Mazepin wieder mal auf dem letzten Platz, da, wo er hingehört. Und bekommt dann auch noch eine 5-Sekunden-Strafe, weil er blaue Flaggen ignoriert hat. Also quasi mit der Strafe vom letzten auf den allerletzten Platz.

      Am kommenden Wochenende geht es dann schon wieder weiter mit einem der traditionell langweiligsten Rennen der Saison: Dem Großen Preis von Spanien. Übrigens wieder auf RTL zu sehen.
      Wer immer lacht, dem glaubt man nicht, dass er auch weinen kann
      Und wenn ihm auch das Herz zerbricht, man sieht es ihm nicht an
      Und von mir erwartet ihr nur Spaß und schönen Schein
      Es ist nicht leicht, ein Clown zu sein
    • Gesehen habe ich das Rennen nicht. Ich habs mir bewusst nicht angeschaut, weil Rennen in Barcelona traditionell ziemlich langweilig sind.

      P6 für Danny und P8 für Lando sind okay, darauf kann man definitiv aufbauen. Auf jeden Fall bleibt McLaren das einzige Team, das bislang in jedem Rennen mit beiden Fahrern in den Punkten gelandet ist, eine sehr gute Teamleistung bisher. Das wird im Kampf um P3 in der Konstrukteurswertung aber auch weiterhin notwendig sein, der Kampf mit Ferrari dürfte diese Saison ziemlich eng werden. So sieht es zumindest bisher aus. Mercedes und RedBull holen sich P1 und P2, McLaren und Ferrari kämpfen um P3 und dahinter folgt lange nichts. Da viele Teams kaum bis keinen Wert auf die Weiterentwicklung des 2021er-Autos legen und sich direkt auf 2022 fokussieren, könnte das über die ganze Saison gesehen so ähnlich ablaufen. Evtl. können Alpine und Aston Martin noch rankommen, Alpha Tauri glaub ich eher nicht, dazu dürfte Tsunoda noch zu unerfahren sein. Alfa Romeo und Williams könnten vereinzelte Punkte holen und Haas ist zu schwach.

      Am übernächsten Wochenende folgt dann auch schon ein weiteres meiner Hass-Rennen: Der GP von Monaco.
      Wer immer lacht, dem glaubt man nicht, dass er auch weinen kann
      Und wenn ihm auch das Herz zerbricht, man sieht es ihm nicht an
      Und von mir erwartet ihr nur Spaß und schönen Schein
      Es ist nicht leicht, ein Clown zu sein
    • -Breaking News- Der Türkei Grad Prix fliegt aus dem Kalender und wird von der Österreich erstezt, dmait wird Stand jetzt 2 Rennne auf dem Spielberg geben. Mag die Strecke in Österreich echt gerne.
      Und Frankreich rutscht eine Woche nach vorne, damit kommen die beiden Östtercih Rennen am 27.06. und am 04.07.2021.
    • Breaking News:
      Lando Norris wird auch in den kommenden Jahren für McLaren auf Punktejagd gehen. Wie lange der Vertrag verlängert wurde, ist mir zumindest nicht bekannt, die Rede ist aber von einem "Long Term Deal", also einem langfristigen Vertrag.

      Finde ich sehr gut, wenn die Entwicklung bei Lando und bei McLaren so weiter geht, dann ist in Zukunft sogar der ein oder andere Rennsieg drin.
      Wer immer lacht, dem glaubt man nicht, dass er auch weinen kann
      Und wenn ihm auch das Herz zerbricht, man sieht es ihm nicht an
      Und von mir erwartet ihr nur Spaß und schönen Schein
      Es ist nicht leicht, ein Clown zu sein
    • Zum ersten Mal seit dem GP von Mexiko 2019 steht ein Ferrari auf den Pole Position: Charles Leclerc fuhr seinen Boliden auf den ersten Startplatz beim GP von Monaco. Dahinter folgen Max Verstappen und Valtteri Bottas. Die zweite Startreihe komplettiert Carlos Sainz im zweiten Ferrari. Lewis Hamilton startet nur von Platz 7.

      Lando P5 ist super, Danny dürfte es von P12 schwer haben, Punkte zu holen, aber unmöglich ist auch das nicht, stehen doch unter anderem Vettel und Giovinazzi vor ihm
      Wer immer lacht, dem glaubt man nicht, dass er auch weinen kann
      Und wenn ihm auch das Herz zerbricht, man sieht es ihm nicht an
      Und von mir erwartet ihr nur Spaß und schönen Schein
      Es ist nicht leicht, ein Clown zu sein
    • Um es mit den Worten von Danny Ricciardo zu sagen: "Holy Mac-n-Cheese-Balls. That's another f*****g Podium."
      P3 für Lando in Monaco, ein Mega-Ergebnis. Mit den Doppelpunkten für McLaren ist es aber leider vorbei, Danny nur auf Rang 12.

      Lando steht damit jetzt auf Rang 3 der Fahrer-WM, das ist absolut super.
      Die Führung in der WM übernimmt unterdessen Max Verstappen, der den GP von Monaco gewinnen konnte. Lewis Hamilton wurde nur Siebter.

      Zum ersten Mal seit Sakhir 2019 ist kein Mercedes auf dem Podium. Damals waren es Perez, Ocon und Stroll, jetzt in Monaco Verstappen, Sainz und Norris.
      Wer immer lacht, dem glaubt man nicht, dass er auch weinen kann
      Und wenn ihm auch das Herz zerbricht, man sieht es ihm nicht an
      Und von mir erwartet ihr nur Spaß und schönen Schein
      Es ist nicht leicht, ein Clown zu sein
    • Das Rennen wurde ja schon interessant als Leclerc es nicht aml in die Startaufstellung geschafft hat und das Getriebe sich verabschiedet hat. Das ist schon tziemlich bitter das er beim Heim Grand Prix, es nicht mal in die Stratauftslltung geschaft hat.

      Das Mercedes nicht auf der Höhe war ist auch immer sehr schön anzusehen. Bottas scheidet aus und Hamitlon bleibt auf Platz 7 hängen. Dafür ist Vettel auf der 5. :freu: Es geht endlich bergauf.
    • Fun Fact, Mercedes hat es im Dienstag geschafft den Reifen von Bottas Boliden abzutrennen., hat ja nur 2 Tage gedauert und dürfte damit der längste Boxenstop der Geschichte sein. :lol:

      Nächstes Wochenden findet das 24 Stundenrennen vom Nürburgring statt. Das Rennen wird in voller länge von 24 Stunden auf RTL Nitro übertragen.
      die 24h sind immer wert zu schauen. Bei mir wird der TV auch 24 h an sein, außer ich schlafe.
    • Traurige Nachricht aus Mugello, der schweizer Moto3 Fahrer der gestern am Ende des Qualifying schwer gestürzt ist und umgehend ins Krankenhaus eingelifert wurde ist im Krankenhaus seinen schweren Verletzumgen erlegen.
      Der Schweizer wurde nur 19 Jahre alt. :(
      Sehr traurige Nachrichten und es zeigt wie schnell malles vorbei sein kann, und das trotz aller Möglichen Sicherheitsmaßnahmen jedes Rennen das letzte sei kann.
      RIP Jason. :heul:
    • Givrali wrote:

      Traurige Nachricht aus Mugello, der schweizer Moto3 Fahrer der gestern am Ende des Qualifying schwer gestürzt ist und umgehend ins Krankenhaus eingelifert wurde ist im Krankenhaus seinen schweren Verletzumgen erlegen.
      Der Schweizer wurde nur 19 Jahre alt. :(
      Sehr traurige Nachrichten und es zeigt wie schnell malles vorbei sein kann, und das trotz aller Möglichen Sicherheitsmaßnahmen jedes Rennen das letzte sei kann.
      RIP Jason. :heul:
      Ich habe dazu nur Bilder aus der Zeitung gesehen von dem Moment, bevor der nachfolgende Pilot ihn trifft :mwah2:
      Grauenvoll. Der Fahrer, der Dupasquier nach dessen Sturz getroffen hatte, könnte absolut nichts machen,der hatte keine Zeit mehr, auszuweichen 'mwah2:

      Grauenvoll, einfach nur grauenvoll. Rip
      Wer immer lacht, dem glaubt man nicht, dass er auch weinen kann
      Und wenn ihm auch das Herz zerbricht, man sieht es ihm nicht an
      Und von mir erwartet ihr nur Spaß und schönen Schein
      Es ist nicht leicht, ein Clown zu sein
    • New

      Yes, Checo, nice one. Die Page von Verstappen kann Perez auf Dauer zwar auch nicht mitgehen, aber er macht einen deutlich besseren Job als Albon vor ihm. Da hat Red Bull auf jeden Fall den richtigen Move gemacht, Checo für 2021 zu verpflichten.

      Die Entwicklung, die Pierre Gasly gemacht hat, seitdem er "nur" noch für Toro Rosso/Alpha Tauri fährt,bist aber auch mehr als bemerkenswert. P3 ist ein klasse Ergebnis für ihn.

      Lando auf P5 auch ein tolles Ergebnis, er fährt sehr konstant diese Saison. Da sind definitiv noch weitere Podien drin dieses Jahr und wer weiß, wenn alles gut läuft und Lando ein bisschen Glück hat, was ausfälle oder schlechte Leistungen der Topfahrer angeht, dann ist sogar evtl auch ein Rennsieg drin. Auf den Tag freue ich mich jetzt schon, McLaren und Lando haben sich super entwickelt.
      Danny auf P9 ist für den momentanen Stand ein Ergebnis, auf dem man aufbauen kann. Man merkt, dass er mit dem Auto noch nicht so gut zurechtkommt, aber das kann definitiv noch was werden diese Saison.
      Das wird ein spannender Kampf um Platz 3 in der Konstrukteurswertung zwischen McLaren und Ferrari diese Saison, hoffentlich bis zum letzten Rennen (und mit dem besseren Ausgang für McLaren ;-) )

      Schön, dass Hamilton mal keine Punkte bekommt. Mal sehen, ob er und Toto wieder anfangen, rumzuheulen. Vor allem, weil auch Bottas eine Nullrunde hingelegt hat.

      In zwei Wochen geht es dann weiter nach Le Castellet zum GP von Frankreich, leider komplett eine Mercedes-Strecke.
      Wer immer lacht, dem glaubt man nicht, dass er auch weinen kann
      Und wenn ihm auch das Herz zerbricht, man sieht es ihm nicht an
      Und von mir erwartet ihr nur Spaß und schönen Schein
      Es ist nicht leicht, ein Clown zu sein
    • New

      Herrlich, wie sich das ganze Netz über Lewis Hamilton lustig macht :lol:

      Ich habe heute etwas interessantes gelesen: Das letzte Mal, dass sowohl Hamilton, als auch Bottas, als auch Verstappen (der auch erst seit 2015 in der F1 fährt) außerhalb der Punkte landete, war beim Großen Preis von Japan im Jahr 2013. Seitdem war mindestens einer von den dreien immer in den Punkten
      Gerade Hamilton hatte über 50 Zieleinkünfte in den Punkten in Folge... Wahnsinns Serie
      Wer immer lacht, dem glaubt man nicht, dass er auch weinen kann
      Und wenn ihm auch das Herz zerbricht, man sieht es ihm nicht an
      Und von mir erwartet ihr nur Spaß und schönen Schein
      Es ist nicht leicht, ein Clown zu sein
    • New

      Was icha uch sehr knuffig finde ist mal wieder eine Interaktion zwsichen Mick und Seb.
      twitter.com/F1/status/1402009721117233152?s=20

      Das Rennen hatte echt ne menge Highlights und ein Ergebnis mit dem man nicht gerechnet hätte.
      Sowohl Verstappen als auch Hamilton fahren ohne Punkte nach Hause, gerade bei Verstappen is das super bitter gewesen, absolut konstant gefahren und dann versagt der linke Hinterreifen, ebenso wie bei Stroll.
      Das Hamilton leer ausgegangen ist freut mich hingegen sehr. Und den ganzen Spot den e sim Internet hagelt. :lol:
      Und natürlich das Seb sich den 2. Platz schnappen konnte.
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2021 Filb.de

    Pokémon © 2021 Pokémon. © 1995–2021 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.