Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Das Sport-Diskussionsthema

    • Sport

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Breaking News:
      Wie schon im letzten Jahr fällt der Große Preis von Japan erneut der Corona-Pandemie zum Opfer. Das für Oktober geplante Rennen würde heute abgesagt. Ob es ein Ersatzrennen gibt, steht noch nicht fest.
      Wer immer lacht, dem glaubt man nicht, dass er auch weinen kann
      Und wenn ihm auch das Herz zerbricht, man sieht es ihm nicht an
      Und von mir erwartet ihr nur Spaß und schönen Schein
      Es ist nicht leicht, ein Clown zu sein
    • Rheinfeuer wrote:

      Breaking News:
      Wie schon im letzten Jahr fällt der Große Preis von Japan erneut der Corona-Pandemie zum Opfer. Das für Oktober geplante Rennen würde heute abgesagt. Ob es ein Ersatzrennen gibt, steht noch nicht fest.
      Olympia hat stattgefunden und die F1 sagt nein danke.
      Schade um die Strecke, mal sehen wer da einspringen wird. Findet sich bestimmt eine Strecke die ein Rennen austragen will.
      Für die Motorsport Fans: an diesem Wochenende finden die 24h von Le Mans statt. Das Rennen wird unteranderem auf RTL Nitro übertragen. Die auch schon die 24h Nürburgring übertragen haben.
    • Das kann man doch einem normalen Menschen nicht mehr erklären... Dieses "Rennen" wird definitiv in die Geschichte eingehen. Das war ja eine noch größere Frechheit als Indianapolis 2005.

      Da wartet man 3 Stunden, in denen die Wetterverhältnisse nicht einen Deut besser werden und lässt die Fahrer dann zwei Runden hinter dem Safety-Car herzuckeln, damit man das Rennen in die Wertung bekommt. Da wird für so einen Kappes unnötig Benzin verbrannt und Abgas in die Umwelt geschleudert, nur damit TV-Sender, Sponsoren und Zuschauer keine Regressansprüche mehr haben und die FIA sowie die Formel-1-Bosse schön weiter Geld scheffeln können.
      Alter, ihr habt sie doch nicht mehr alle!

      Schade für George Russell, dass er sein erstes Podium so erlebt.

      Die Macher der Formel 1 und die FIA haben den Sport und die Fans mit Füßen getreten. Das hatte mit Sport absolut nichts mehr zu tun.

      Wo kann ich Bernd Mayländer zum Driver of the Day Voten?

      Unfassbar...
      Wer immer lacht, dem glaubt man nicht, dass er auch weinen kann
      Und wenn ihm auch das Herz zerbricht, man sieht es ihm nicht an
      Und von mir erwartet ihr nur Spaß und schönen Schein
      Es ist nicht leicht, ein Clown zu sein
    • Grav wrote:

      Zum Glück hat das Rennen nicht Stattgefunden ORF hatte massive Probleme beim Stream xD

      Russel btw angeblich wie erwartet zu Mercedes
      Bottas wohl zu Alfa Romeo
      Kimi beendet wohl die Karriere :(
      Kann das freie Williams-Cockpit dann bitte Christian Lundgaard bekommen? Dann bleiben wenigstens die typischen Kimi-Team-Radio-Sprüche erhalten, die hat Lundgaard nämlich fast so gut drauf wie Kimi :xlol:
      Wird aber nicht passieren, Lundgaard ist ein Renault-Schützling.

      Für das zweite Williams-Cockpit neben Latifi kommen wohl der Hulk oder (Gerüchten zufolge wahrscheinlicher) der ehemalige F2-Champion und aktuelle Formel-E-Champion Nyck de Vries in Frage.

      Dann sähe das Feld nächste Saison den aktuellen Gerüchten nach wahrscheinlich so aus:
      Mercedes: Hamilton/Russell
      Red Bull: Verstappen/Perez
      McLaren: Norris/Ricciardo
      Ferrari: Leclerc/Sainz
      Alpha Tauri: Gasly/Tsunoda
      Aston Martin: Stroll/Vettel
      Alpine: Alonso/Ocon
      Alfa Romeo: Bottas/Giovinazzi
      Williams: Latifi/de Vries
      Haas: Schumacher/Mazespin

      Giovinazzi und Latifi könnten sich noch ändern, die beiden Alpha Tauri auch noch nicht bestätigt, aber wahrscheinlich
      Wer immer lacht, dem glaubt man nicht, dass er auch weinen kann
      Und wenn ihm auch das Herz zerbricht, man sieht es ihm nicht an
      Und von mir erwartet ihr nur Spaß und schönen Schein
      Es ist nicht leicht, ein Clown zu sein
    • Givrali wrote:

      Grav wrote:

      Kimi beendet wohl die Karriere
      Und jetzt ist es offizelle Kimi beendet nach dieser Saison seine F! Karriere.
      "This is it." :(
      Schade, aber abzusehen. Einer der letzten großen Typen, den die Formel 1 noch hatte. Er wird der Formel 1 definitiv fehlen.
      Zum Abschied könnte man ihm doch "Gloves and Steering Wheel" schenken #, aber bis zum Ende "[he] will not have the drink". :(

      Damit dürften dann die Personalien Bottas und Russell in Kürze auch offiziell bekannt gegeben werden.

      Es gibt neue Gerüchte, was die Fahrerpaarungen für die kommende Saison angeht: Antonio Giovinazzi könnte Alfa Romeo ebenfalls verlassen. Als Nachfolger und damit Teamkollege von Valtteri Bottas wird bei Alfa Romeo nun Nyck de Vries genannt (passend dazu sind Bottas und de Vries beides Mercedes-Schützlinge und bei Sauber gibt es wohl die Überlehunh, auf einen Mercedes-Motor umzusteigen). Das zweite Cockpit bei Williams könnte auch Alex Albon bekommen.

      Man darf gespannt sein.
      Wer immer lacht, dem glaubt man nicht, dass er auch weinen kann
      Und wenn ihm auch das Herz zerbricht, man sieht es ihm nicht an
      Und von mir erwartet ihr nur Spaß und schönen Schein
      Es ist nicht leicht, ein Clown zu sein
    • Breaking News:
      Jetzt ist es offiziell: Alfa Romeo hat bekannt gegeben, dass Valtteri Bottas einen Mehrjahresvertrag beim Schweizer Team unterschreiben hat.

      Damit dürfte der Wechsel von Russell zu Mercedes auch in Kürze bekannt gegeben werden.
      Wer immer lacht, dem glaubt man nicht, dass er auch weinen kann
      Und wenn ihm auch das Herz zerbricht, man sieht es ihm nicht an
      Und von mir erwartet ihr nur Spaß und schönen Schein
      Es ist nicht leicht, ein Clown zu sein
    • Breaking News:
      Immer mehr Fahrerpaarungen für die Saison 2022 werden bekannt gegeben. Alpha Tauri hat bestätigt, dass Pierre Gasly und Yuki Tsunoda auch nächstes Jahr für das Team fahren werden (traditionell vergibt Alpha Tauri immer nur Verträge über ein Jahr).
      Wer immer lacht, dem glaubt man nicht, dass er auch weinen kann
      Und wenn ihm auch das Herz zerbricht, man sieht es ihm nicht an
      Und von mir erwartet ihr nur Spaß und schönen Schein
      Es ist nicht leicht, ein Clown zu sein
    • Breaking News die zweite:
      Nun ist auch das fix: Mercedes hat bekannt gegeben, dass George Russell ab 2022 neben Lewis Hamilton für das Team fährt.

      Fehlen also nur noch die zweiten Cockpits von Williams und Alfa Romeo.
      Wer immer lacht, dem glaubt man nicht, dass er auch weinen kann
      Und wenn ihm auch das Herz zerbricht, man sieht es ihm nicht an
      Und von mir erwartet ihr nur Spaß und schönen Schein
      Es ist nicht leicht, ein Clown zu sein
    • Breaking News die nächste:

      Es ist tatsächlich passiert: Das zweite Cockpit bei Williams erhält Alex Albon. Das hat der Rennstall heute bekannt gegeben.

      Auf, dass man ihn wieder "so hard racet"...
      Wer immer lacht, dem glaubt man nicht, dass er auch weinen kann
      Und wenn ihm auch das Herz zerbricht, man sieht es ihm nicht an
      Und von mir erwartet ihr nur Spaß und schönen Schein
      Es ist nicht leicht, ein Clown zu sein
    • 3213 Tage. Das sind fast 9 Jahre. So lange mussten wir auf einen Sieg eines McLaren warten.

      Yes Danny! You did it!!! Woohoo!

      Dank Lando auch noch ein Doppelsieg, was für ein Feiertag!!!
      Hätte ich mir das Rennen doch besser mal angeschaut, so habe ich das leider verpasst.
      Wer immer lacht, dem glaubt man nicht, dass er auch weinen kann
      Und wenn ihm auch das Herz zerbricht, man sieht es ihm nicht an
      Und von mir erwartet ihr nur Spaß und schönen Schein
      Es ist nicht leicht, ein Clown zu sein

      The post was edited 1 time, last by Rheinfeuer ().

    • New

      Grav wrote:

      Rheinfeuer wrote:

      Breaking News die nächste:

      Es ist tatsächlich passiert: Das zweite Cockpit bei Williams erhält Alex Albon. Das hat der Rennstall heute bekannt gegeben.

      Auf, dass man ihn wieder "so hard racet"...
      fck it xD
      Da wären mir mindestens 4 bessere Kandidaten eingefallen
      Kannst du auch Lottozahlen voraussehen? :hehe:

      Der Ex-Boss von Mc-Laren Martin Whitmarsh wird im Oktober wieder in die Formel 1 zurückkehren, aber nicht bei Mc-Laren sondern bei Aston Martin wird er eine Position bekommen.
    • New

      Breaking News die nächste:

      Nun hat auch Haas seine beiden Fahrer Mick Schumacher und Nikita Mazepin für 2022 bestätigt.

      Jetzt dürfte nur noch offen sein, wer Teamkollege von Valtteri Bottas bei Alfa Romeo wird. Ich vermute, dass Giovinazzi geschasst wird und Nyck die Vries das Cockpit bekommt.
      Wer immer lacht, dem glaubt man nicht, dass er auch weinen kann
      Und wenn ihm auch das Herz zerbricht, man sieht es ihm nicht an
      Und von mir erwartet ihr nur Spaß und schönen Schein
      Es ist nicht leicht, ein Clown zu sein
    • New

      Schauen wir uns mal die Fahrerpaarungen an für 2022 die bereits bekannt sind und welche Cockpits noch frei sind.

      Mercedes: Lewis Hamilton und George Russel
      Red Bull: Max Verstappen und Sergio Perez
      McLaren: Lando Norris und Daniel Ricciardo
      Aston Martin: Sebastian Vettel und Lance Stroll
      Alpine: Fernando Alonso und Esteban Ocon
      Ferrari: Charles Leclerc und Carlos Sainz
      AlphaTauri: Pierre Gasly und Yuki Tsunoda
      Alfa Romeo: Valtteri Bottas
      Haas: Mick Schumacher und Nikita Masepin
      Williams: Nicholas Latifi, Alexander Albon

      Also gibt es nur ein einziges Cockpit welches noch frei ist und das ist bei Alfa Romeo, außer irgendetwas weitreichnedes passiert.
    • New

      Wir haben das nächste Motorrrad Talent zu betrauren. Der 15 jährige Spanier Dean Berta Vinales erlitt heute beim Superbike Rennen in Jerez nach einem Massencrash schwere Kopf und Brust Verletzungen, nur kurze Zeit später erlag der junge Spanier seinen Verletzungen.
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2021 Filb.de

    Pokémon © 2021 Pokémon. © 1995–2021 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.