Willkommen bei Filb.de! Registrieren Passwort vergessen?

Wenn Schlammnixen mit Kronjuwelen spielen [Rubin & Saphir | Randomized Soullink-Nuzlocke mit Silva- ]

    • Laufend

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Wenn Schlammnixen mit Kronjuwelen spielen [Rubin & Saphir | Randomized Soullink-Nuzlocke mit Silva- ]

      Wenn Schlammnixen mit Kronjuwelen spielen..

      Hier um einmal unsere Derpigkeit zu unterstreichen und ne Wasser-Erde-Verbindung zu zeigen:

      Quelle: Pokewiki

      Infos:
      Nuzlocke-Partner: @Silva-
      Edition: Pokémon Rubin (@'Silva-') und Pokémon Saphir (@'Ceres')
      Nuzlockeart: Soullink Nuzlocke + Randomizer
      Name der Spieler: Brand (@'Silva-') und Nami (@'Ceres')


      Regeln:

      • Jedes besiegte Pokémon gilt als tot und muss freigelassen werden (alternativ darf es auch in der Box gelagert, aber nicht mehr verwendet werden).
      • Das 1. Pokémon eines Gebietes (Route, Höhle, Seeweg etc.) muss gefangen werden. Sollte man dieses Pokémon besiegen, so darf in diesem Gebiet kein anderes Pokémon mehr gefangen werden. Auch nicht bei einem erneuten Besuch.
      • Sind alle Pokémon im Team besiegt worden, ist die Challenge zu Ende und gilt als verloren
      • Jedem Pokemon muss ein Spitzname gegeben werden
      • Da es eine Soullink-Locke ist, wird jedes Pokemon im Team an ein bestimmtes anderes Pokemon des Partnerteams gebunden.
      • Wenn ein Pokemon im Team stirbt, stirbt der Soullink-Partner automatisch mit.
      • Besiegte Pokemon werden freigelassen oder in eine Box abgelegt und darf nicht mehr benutzt werden.
      • Shiny-Pokemon dürfen jederzeit gefangen werden, müssen aber in eine Box abgelegt werden dürfen nicht verwendet werden, sofern sie nicht Regel 2 entspricht.
      • Legendäre Pokemon und Geschenke(auch Eier) werden genauso in eine Box abgelegt und dürfen nicht benutzt werden.
      • Items und Pokemon-Center dürfen jederzeit und ohne Einschränkungen benutzt werden.
      • VM-Sklaven dürfen ohne Regeleinfluss gefangen werden und dürfen nur bei Bedarf aus der Box genommen werden.



      Teams:
      -folgt-

      Friedhof:
      -folgt-
    • Tagebucheintag Tag 1:

      "Kann der Tag denn noch besser werden? - Wir sind heute nach Wurzelheim in Hooen gezogen, da Vater jetzt ein echter Arenaleiter in Blütenberg City ist! Wie fantastisch ist Das denn! Nach der langen Fahrt im stickigen Umzugswagen musste Ich Mutter erst helfen das Haus fertig einzurichten bevor Ich endlich meine Sachen holen durfte um ein Pokémonzu fangen. Leider fand Ich nur einen Trank und einen seltsam pulsierenden Stein, Beides steckte Ich in meine Tasche. Bereit um loszugehen. Kaum unten angekommen rief meine Mutter mich zum Fernseher um Vater zu sehen. Anscheinend hatte ich jedoch zulange gebraucht, denn die Sendung war vorbei bevor ich einen Blick darauf werfen konnte.

      Bevor Ich allerdings auf Pokémonjagt gehen durfte, sollte Ich der Nachbarsfamilie noch einen Besuch abstatten. Das Kind der Familie sollte wie sich später herausstellte noch mein Rivale werden. Nach dem Besuch konnte Ich mich dann endlich auf den Weg zum hohen Gras machen! Überrascht hörte Ich dort Jemanden nach Hilfe rufen - Er sagte in seinem Koffer würde ich Pokémon finden mit denen sich das Fiffyen vertreiben ließe. In der Tasche befanden sich ein Nincada, ein Giflor und ein Tropius. Ohne lange zu überlegen schnappte Ich mir das Tropius und rettete den Unbekannten vor dem wilden Fiffyen. Wie sich kurz darauf herausstellte, handelte es sich um niemand Geringeres als Pokemon Professor Birk.

      Als Dank für meine Hilfe überlies Er mir das Tropius damit Ich es weiter trainieren kann. Ich nannte es "Caribbean" - nach einem sonnigen Ort wo Wir mal Urlaub gemacht hatte. Das Pokémon erinnerte mich an diesen Ort. Ich war ganz erpricht darauf meine neue Freundin kämpfen zu sehen. Es gab nur eine Trainerin mit der Ich es aktuell aufnehmen konnte. Also machte Ich mich durchs benachbarte Dorf Rosaltstadt auf den Weg um das Nachbarskind zu einem Pokemonkampf herauszufordern. Mein Tropius besiegte Sein Nincada durch das viele, aber auch gefährliche Training auf den Routen ohne Probleme. Als wir dann wieder in Wurzelheim ankamen, schenkte Professor Brik uns Pokédexe, damit wir ihm bei der Forschung helfen konnten. Wir sollten so viele Pokémon finden wie nur möglich, uns nach oben kämpfen bis wir die Allerbesten waren! Begeistert erzählte Ich Mutter davon, dass Ich genau wie Vater ein super starker Pokémon Trainer werden würde! Der Beste von Allen! In meinen neuen Schuhen die meine Mutter mir kurz vor der Abreise geschenkt hatte, trat ich vor die Türe des Hauses, bereit mein eigenes Abenteurer zu starten!"


      Team:

      Caribbean(lvl10) ♀ - Pfiffig - Chlorophyll - Windstoß, Wachstum, Silberblick

      Storydaten:

      Starterauswahl - Nincada , Giflor #i-giflor# , Tropius
      Rivalenpokémon - Nincada
    • Uh Tropius. Das Pokemon braucht viel mehr Liebe! Liebe und ne Entwicklung/PreEvo.

      Aber uff Nincarda. Ich frag mich ja wie das Spiel es händelt wenn es sich entwickelt. Denke ja ihr habt an, das der Rivale sein Team behält?
      Und habt ihr Drachenwut ausgestellt? oxo Weiß ja nicht was ihr Benutzt. :lol:
    • Oh ja, Tropius braucht definitiv mehr Liebe!

      Das weiß ich ehrlich gesagt nicht..aber das ist ja dann Silvas Rivalenviech und nicht meins :P Ne, Drachenwut und Ultraschall funktionieren wie immer..Wunderwache haben wir aber ausgestellt o: Bis zu nem bestimmten Zeitpunkt

      Sollte am WE oder nächste Woche wieder was kommen~
    • Hättet ihr mit Drachenwut auch machen sollen - habe ZIG Randomlockes gesehen, die daran verreckt sind. Haben das meine ich nach dem 3 Orden oder so nicht "erlaubt".
      Naja, hoffentlich beißt euch das nich in den Po.

      Und das Rivalenteam festzulassen, wäre auch keine Miese Idee gewesen. Wenn das nich eingehakt is, hat er halt jedes mal was anderes, was es etwas..meh macht.

      Aber letztendlich isses euter Ding! Bin schon gespannt, was da noch kommt!
    Impressum · Datenschutz

    © 1999–2019 Filb.de

    Pokémon © 2019 Pokémon. © 1995–2019 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.